Stimmungsschwankungen bei Lyrica

Nebenwirkung Stimmungsschwankungen bei Medikament Lyrica

Insgesamt haben wir 936 Einträge zu Lyrica. Bei 1% ist Stimmungsschwankungen aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Stimmungsschwankungen bei Lyrica.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm166182
Durchschnittliches Gewicht in kg7895
Durchschnittliches Alter in Jahren5244
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,2328,61

Lyrica wurde von Patienten, die Stimmungsschwankungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lyrica wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Stimmungsschwankungen auftrat, mit durchschnittlich 7,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Stimmungsschwankungen bei Lyrica:

 

Lyrica für Angststörungen, Angst- und Panikattacken, Lyrica für Depression mit Stimmungsschwankungen, Schmerzen in den Gelenken, Appetitsteigerung

Bekomme das Medikament gegen Angststörungen. In sehr geringer Dosierung: 4 x 25 pro Tag. Mehr geht nicht wohl wegen Herzproblemen. Andere Medikamente waren bisher auch nicht hilfreich. Lediglich Tavor brachte mal Ruhe, aber damit war ich komplett benebelt. Die Ängste sind allmählich weniger geworden, aber nicht verschwunden. Dafür habe ich andere Probleme. Am schlimmsten sind der gesteigerte Appetit, Schmerzen in den Gelenken und Stimmungsschwankungen. Das schränkt mich im Beruf sehr ein. Die Ärztin sagt, wir seien noch in der Probephase.

Lyrica bei Angststörungen, Angst- und Panikattacken, Lyrica für Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaAngststörungen, Angst- und Panikattacken, Lyrica für Depression120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekomme das Medikament gegen Angststörungen. In sehr geringer Dosierung: 4 x 25 pro Tag. Mehr geht nicht wohl wegen Herzproblemen. Andere Medikamente waren bisher auch nicht hilfreich. Lediglich Tavor brachte mal Ruhe, aber damit war ich komplett benebelt. Die Ängste sind allmählich weniger geworden, aber nicht verschwunden. Dafür habe ich andere Probleme. Am schlimmsten sind der gesteigerte Appetit, Schmerzen in den Gelenken und Stimmungsschwankungen. Das schränkt mich im Beruf sehr ein.
Die Ärztin sagt, wir seien noch in der Probephase.

Eingetragen am  als Datensatz 84062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Panikattacken mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Missempfindungen

Antriebsstörung,Müdigkeit,starke Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme,Missempfinden in Händen und Armen

Lyrica bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaPanikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Antriebsstörung,Müdigkeit,starke Stimmungsschwankungen,
Gewichtszunahme,Missempfinden in Händen und Armen

Eingetragen am  als Datensatz 35574
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Schmerzen (chronisch) mit Müdigkeit, Übelkeit, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Sprachstörungen, Verwirrtheit, Gewichtszunahme, Blähungen

Ich nehme seit nun schon zwei Jahren Lyrica ein, mindestens 400mg am Tag, es waren aber auch schon 600mg. In der Zeit kam und kommt es immer wieder zu verschiedenen Nebenwirhungen unteschiedlicher Ausprägung. Vor allem Müdigkeit (schlafe locker mal 20 Stunden), Depressionen, Stimmungsschwankungen, Wortfindungsprobleme, Verwirrtheit. Außerdem habe ich 4 Kilo zugenommen, habe Probleme beim Tragen von Kontaktlinsen und seit Neuestem auch Probleme mit dem Bauch (Blähbauch, Übelkeit). Meine Schmerzen sind jedoch fast weg.

Lyrica bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen (chronisch)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit nun schon zwei Jahren Lyrica ein, mindestens 400mg am Tag, es waren aber auch schon 600mg.
In der Zeit kam und kommt es immer wieder zu verschiedenen Nebenwirhungen unteschiedlicher Ausprägung. Vor allem Müdigkeit (schlafe locker mal 20 Stunden), Depressionen, Stimmungsschwankungen, Wortfindungsprobleme, Verwirrtheit. Außerdem habe ich 4 Kilo zugenommen, habe Probleme beim Tragen von Kontaktlinsen und seit Neuestem auch Probleme mit dem Bauch (Blähbauch, Übelkeit). Meine Schmerzen sind jedoch fast weg.

Eingetragen am  als Datensatz 11686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Missempfindungen Bein / Bauch mit Verstopfung, Konzentrationsschwierigkeiten, Stimmungsschwankungen

Ich nehme morgens und abends je 150 mg gegen Missempfindungen die sich vom Fuß über das Bein bis in den Bauch ziehen (nur rechtsseitig) Habe eine Linderung der Missempfingungen wahrgenommen, könnte aber gerne noch mehr sein. Sind 12 Stunden vorüber macht sich der Körper allerdings bemerkbar und die Missempfindungen nehmen merklich wieder zu. Nebenwirkungen sind lediglich Probleme beim Stuhlgang, selten mal Konzentrationsprobleme und Stimmungsschwankungen. Ich finde das Medikament eigentlich (wenn ich hier lese wie es anderen Patienten ergeht) sehr gut verträglich.

Lyrica bei Missempfindungen Bein / Bauch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaMissempfindungen Bein / Bauch1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme morgens und abends je 150 mg gegen Missempfindungen die sich vom Fuß über das Bein bis in den Bauch ziehen (nur rechtsseitig) Habe eine Linderung der Missempfingungen wahrgenommen, könnte aber gerne noch mehr sein. Sind 12 Stunden vorüber macht sich der Körper allerdings bemerkbar und die Missempfindungen nehmen merklich wieder zu. Nebenwirkungen sind lediglich Probleme beim Stuhlgang, selten mal Konzentrationsprobleme und Stimmungsschwankungen. Ich finde das Medikament eigentlich (wenn ich hier lese wie es anderen Patienten ergeht) sehr gut verträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 70870
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Morbus Sudeck mit Durchschlafstörungen, Albträume, Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen, Suizidgedanken

Ich nehme Lyrica 75mg jetzt morgens und abends also 150mg /Tag. Seit mehreren Wochen leide ich an Durchschlafstörungen und heftigen Alpträumen. Ich bin teilweise hochagressiv, von jetzt auf gleich tottraurig...vor allem oft sehr wütend ohne Grund. Auch Suizidgedanken habe ich ab und zu. Die Schmerzen in meiner Hand ( CRPS) werden durch Lyrica nicht weniger, vielleicht wären sie aber ohne noch stärker. Ich habe teilweise Wortfindungsprobleme oder vergesse was ich gerade machen wollte. Das Medikament ist nicht besser als z.B. Targin, allerdings macht es mich auch nicht so Abhängig wie Targin Ich beurteile Lyrica durch die Nebenwirkungen als eher schlecht

Lyrica bei Morbus Sudeck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaMorbus Sudeck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lyrica 75mg jetzt morgens und abends also 150mg /Tag.
Seit mehreren Wochen leide ich an Durchschlafstörungen und heftigen Alpträumen.
Ich bin teilweise hochagressiv, von jetzt auf gleich tottraurig...vor allem oft sehr wütend ohne Grund.
Auch Suizidgedanken habe ich ab und zu.
Die Schmerzen in meiner Hand ( CRPS) werden durch Lyrica nicht weniger, vielleicht wären sie aber ohne noch stärker.
Ich habe teilweise Wortfindungsprobleme oder vergesse was ich gerade machen wollte.
Das Medikament ist nicht besser als z.B. Targin, allerdings macht es mich auch nicht so Abhängig wie Targin
Ich beurteile Lyrica durch die Nebenwirkungen als eher schlecht

Eingetragen am  als Datensatz 62276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Schmerzen (Kopf) mit Stimmungsschwankungen, Schwitzen, Mundtrockenheit, Harnverhalt

Da ich nach einem SHT seit Jahren an Depressionen leide, habe ich mit dieser Medikamenten-Combo endlich die richtige gefunden. Zugegeben: Die Schmerzen gegen die Lyrica helfen soll, treten immer noch sporadisch auf, die Stimmungsschwankungen und Tiefs die ich erlebt habe, sind immer noch nicht ganz weg. Aber im Großen und Ganzen geht es mir jetzt am besten, seit dem ich den Unfall 99 hatte. Anfangs hatte ich starke Beschwerden wie: Schwitzen, trockener Mund, erschwertes Wasser lassen. Aber mittlerweile sind diese Nebenwirkungen fast vollkommen verschwunden. Das größte Problem jedoch habe ich noch mit "Edronax". Sobald ich es mal nicht zum vorgeschriebenen Zeitpunkt nehme, werde ich agressiv, gereizt und bin schnell genervt. Warum das so ist, weiss ich nicht!?

Lyrica 150mg bei Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyrica 150mgSchmerzen (Kopf)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich nach einem SHT seit Jahren an Depressionen leide, habe ich mit dieser Medikamenten-Combo endlich die richtige gefunden. Zugegeben: Die Schmerzen gegen die Lyrica helfen soll, treten immer noch sporadisch auf, die Stimmungsschwankungen und Tiefs die ich erlebt habe, sind immer noch nicht ganz weg. Aber im Großen und Ganzen geht es mir jetzt am besten, seit dem ich den Unfall 99 hatte.
Anfangs hatte ich starke Beschwerden wie: Schwitzen, trockener Mund, erschwertes Wasser lassen. Aber mittlerweile sind diese Nebenwirkungen fast vollkommen verschwunden. Das größte Problem jedoch habe ich noch mit "Edronax". Sobald ich es mal nicht zum vorgeschriebenen Zeitpunkt nehme, werde ich agressiv, gereizt und bin schnell genervt. Warum das so ist, weiss ich nicht!?

Eingetragen am  als Datensatz 12278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]