Xarelto für Schlaganfall

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 157 Einträge zu Schlaganfall. Bei 10% wurde Xarelto eingesetzt.

Wir haben 16 Patienten Berichte zu Schlaganfall in Verbindung mit Xarelto.

Prozentualer Anteil 47%53%
Durchschnittliche Größe in cm168177
Durchschnittliches Gewicht in kg8374
Durchschnittliches Alter in Jahren6374
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,5923,55

Wo kann man Xarelto kaufen?

Xarelto ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Xarelto für Schlaganfall auftraten:

Abgeschlagenheit (3/16)
19%
Antriebslosigkeit (2/16)
13%
Durchfall (2/16)
13%
Gewichtsabnahme (2/16)
13%
Haarausfall (2/16)
13%
Kopfschmerzen (2/16)
13%
Atemnot (1/16)
6%
Augenentzündung (1/16)
6%
Augenlidschwellung (1/16)
6%
Blutungen (1/16)
6%
Depressionen (1/16)
6%
Gangunsicherheit (1/16)
6%
Gedächtnisprobleme (1/16)
6%
Gedächtnisschwierigkeiten (1/16)
6%
Gedächtnisstörungen (1/16)
6%
Gelenkschmerzen (1/16)
6%
Gewichtsverlust (1/16)
6%
Gliederschmerzen (1/16)
6%
Hämatomanfälligkeit (1/16)
6%
Hämatome (1/16)
6%
Hautrötung (1/16)
6%
Herzrasen (1/16)
6%
Hypermenorrhoe (1/16)
6%
intrakranielle Blutungen (1/16)
6%
keine Nebenwirkungen (1/16)
6%
Müdigkeit (1/16)
6%
Mundtrockenheit (1/16)
6%
Ohrensausen (1/16)
6%
Reizhusten (1/16)
6%
Schwächegefühl (1/16)
6%
Schweißausbrüche (1/16)
6%
Schwindel (1/16)
6%
Speichelfluss (1/16)
6%
verminderte Leistungsfähigkeit (1/16)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Xarelto für Schlaganfall liegen vor:

 

xarelto für Schlaganfall Prophylaxe

Ich bekam Xarelto verschrieben, nachdem bei mir 4 Hirninfarkte festgestellt wurden. Ich fühle mich häufig nicht wie ich selbst, sondern als sei ich Zuschauer und Akteur in einer Person, wobei nicht selten der Zuschauer überwiegt. Auch bin ich endlos abgeschlagen und müde, gähne den ganzen Tag, auch morgends nach dem Aufstehen. In jüngster Zeit kommt das Gefühl hinzu, meine Schlagadern im Hals würden sich dehnen, als ob sie in naher Zukunft platzen wollen. Das schmerzt schon recht anständig, aber ich will ja nicht quietschen. Xarelto ist ein Höllenzeug, aber das Gefühl nach dem Schlaganfall fühlt sich auch nicht lecker an, vielleicht gibt es ja ein alternatives Medikament, ein wenig menschenfreundlicher.

xarelto bei Schlaganfall Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall Prophylaxe7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Xarelto verschrieben, nachdem bei mir 4 Hirninfarkte festgestellt wurden.
Ich fühle mich häufig nicht wie ich selbst, sondern als sei ich Zuschauer und Akteur in einer Person, wobei nicht selten der Zuschauer überwiegt. Auch bin ich endlos abgeschlagen und müde, gähne den ganzen Tag, auch morgends nach dem Aufstehen.
In jüngster Zeit kommt das Gefühl hinzu, meine Schlagadern im Hals würden sich dehnen,
als ob sie in naher Zukunft platzen wollen. Das schmerzt schon recht anständig, aber ich will ja nicht quietschen. Xarelto ist ein Höllenzeug, aber das Gefühl nach dem Schlaganfall fühlt sich auch nicht lecker an, vielleicht gibt es ja ein alternatives Medikament, ein wenig menschenfreundlicher.

Eingetragen am 16.05.2019 als Datensatz 90219
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall mit Hämatome, Gewichtsabnahme, Mundtrockenheit, Schwächegefühl, verminderte Leistungsfähigkeit, Depressionen

Meinem Vater wurde dieses Medikament nach seinem Schlaganfall verordnet. Seit der Einnahme des Medikamentes ging es ihm Monat für Monat schlechter. Angefangen von einer starken Gewichtsabnahme, leidet er an starker Mundtrockenheit, Schwindel, Schwächegefühl, starkem Leistungsabfall, Depressionen, enorme Einblutungen an den Armen (lilafarbene, großflächige Hämatome). Je länger er das Medikament einnahm, desto mehr stellten sich auch Probleme dergestalt ein, daß er immer wieder Probleme mit dem Erinnerungsvermögen bekam, obwohl er ansonsten geistig komplett fit ist. Ab dem Zeitpunkt, als er Xarelto aufgrund der enormen Einblutungen an den Armen nur noch jeden zweiten Tag einnahm ging es ihm etwas besser, was dazu führte, daß er in Absprache mit seinem Arzt das Medikament absetzt und auf Marcumar umstellt. Als Außenstehender, der lediglich seine Beobachtungen wiedergeben kann, kann ich nur jedem raten, Hände weg von Xarelto! Jedes Medikament hat Nebenwirkungen, das ist mir bewußt, aber ein Medikament, bei dem jeder, der aufgrund eines Unfalles etc. bei Wunden der Gefahr ausgesetzt...

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meinem Vater wurde dieses Medikament nach seinem Schlaganfall verordnet. Seit der Einnahme des Medikamentes ging es ihm Monat für Monat schlechter. Angefangen von einer starken Gewichtsabnahme, leidet er an starker Mundtrockenheit, Schwindel, Schwächegefühl, starkem Leistungsabfall, Depressionen, enorme Einblutungen an den Armen (lilafarbene, großflächige Hämatome). Je länger er das Medikament einnahm, desto mehr stellten sich auch Probleme dergestalt ein, daß er immer wieder Probleme mit dem Erinnerungsvermögen bekam, obwohl er ansonsten geistig komplett fit ist. Ab dem Zeitpunkt, als er Xarelto aufgrund der enormen Einblutungen an den Armen nur noch jeden zweiten Tag einnahm ging es ihm etwas besser, was dazu führte, daß er in Absprache mit seinem Arzt das Medikament absetzt und auf Marcumar umstellt. Als Außenstehender, der lediglich seine Beobachtungen wiedergeben kann, kann ich nur jedem raten, Hände weg von Xarelto! Jedes Medikament hat Nebenwirkungen, das ist mir bewußt, aber ein Medikament, bei dem jeder, der aufgrund eines Unfalles etc. bei Wunden der Gefahr ausgesetzt wird, zu verbluten, da es auf dem deutschen Markt kein Gegenmittel gibt, um diese Blutung zu stoppen, dürfte nicht zugelassen sein. Hier werden meinem Empfinden nach die Patienten, die aufgrund ihrer Erkrankung auf die Einnahme eines solchen Medikamentes angewiesen sind, unbemerkt für eine Langzeitstudie der Pharmaindustrie genutzt. Das es im Zusammenhang mit der Einnahme von Xarelto im Jahr 2012 über 50 und im Jahr 2013 bereits an die 80 ungeklärte Todesfälle gibt, wird billigend in Kauf genommen. Für die Pharmaindustrie sind dies nackte Zahlen einer Statistik, die betroffenen Familien haben jeweils ein Familienmitglied verloren, das sollte man nicht vergessen.

Eingetragen am 13.09.2013 als Datensatz 56247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall

Ich habe vor einigen Jahren einen Schlaganfall erlitten. Bekannt sind bei mir Herzrhythmusstörungen in der Vergangenheit. Rückenschmerzen und Gelenkschmerzen nach Xarelto habe ich schon Jahre, aus Angst habe ich es weiter genommen, nun wird es immer schlimmer, hinzu kommen noch, dass meine Haare abbrechen und ausfallen, meine zähne waren immer gut, jetzt spalten sie sich und ich habe immer wieder Probleme mit dem Zahnfleisch, meine Augen sind dauerhaft entzündet, meine Beine/Füsse geschwollen, öfters Magenbeschwerden. Es ist kein Leben mit diesen Medikamenten und ich werde mir eine Alternative suchen im pflanzlichen Bereich, denn die Pharmaindustrie züchtet immer mehr Krankheiten mit den Medikamenten und möchte nicht mehr zur Verfügung stehen.

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor einigen Jahren einen Schlaganfall erlitten. Bekannt sind bei mir Herzrhythmusstörungen in der Vergangenheit. Rückenschmerzen und Gelenkschmerzen nach Xarelto habe ich schon Jahre, aus Angst habe ich es weiter genommen, nun wird es immer schlimmer, hinzu kommen noch, dass meine Haare abbrechen und ausfallen, meine zähne waren immer gut, jetzt spalten sie sich und ich habe immer wieder Probleme mit dem Zahnfleisch, meine Augen sind dauerhaft entzündet, meine Beine/Füsse geschwollen, öfters Magenbeschwerden. Es ist kein Leben mit diesen Medikamenten und ich werde mir eine Alternative suchen im pflanzlichen Bereich, denn die Pharmaindustrie züchtet immer mehr Krankheiten mit den Medikamenten und möchte nicht mehr zur Verfügung stehen.

Eingetragen am 25.01.2019 als Datensatz 87974
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall, Herinfarkt mit Haarausfall, Gelenkschmerzen, Gedächtnisschwierigkeiten

Nach 2Schlaganfälle und Herzinfarkt,bekam ich Xarelto.hatte sehr starke Nebenwirkungen. Haarausfall,starke Schmerzen in den Gelenken,2mal am Morgen dickes Blut auf der Zunge.Konnte nur noch kurze Strecken laufen und hatte immer wieder Worte vergessen. Am 1.12.2014 habe ich dieses Medikament nach intensiven studieren in den Foren abgesetzt. Nach einer Woche waren sämtliche Beschwerden weg.Nehme jetzt Moringa Olifaira von Teneriffa,Grapefruit und trinke viel. Der Herzkatheter im Krankenhaus zeigte nichts,es waren alle Herzkranzgefäße frei. Vier Jahre wurde mir Protelos in Verbindung mit Kalktabletten verschrieben,selbst nachdem ein roter Handbrief herausgegeben wurde und das war bestimmt der Auslöser. Habe alles abgesetzt!

xarelto bei Schlaganfall, Herinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall, Herinfarkt2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2Schlaganfälle und Herzinfarkt,bekam ich Xarelto.hatte sehr starke Nebenwirkungen.
Haarausfall,starke Schmerzen in den Gelenken,2mal am Morgen dickes Blut auf der Zunge.Konnte nur noch kurze Strecken laufen und hatte immer wieder Worte vergessen.
Am 1.12.2014 habe ich dieses Medikament nach intensiven studieren in den Foren abgesetzt. Nach einer Woche waren sämtliche Beschwerden weg.Nehme jetzt Moringa Olifaira von Teneriffa,Grapefruit und trinke viel.
Der Herzkatheter im Krankenhaus zeigte nichts,es waren alle Herzkranzgefäße frei.
Vier Jahre wurde mir Protelos in Verbindung mit Kalktabletten verschrieben,selbst nachdem ein roter Handbrief herausgegeben wurde und das war bestimmt der Auslöser. Habe alles abgesetzt!

Eingetragen am 13.01.2015 als Datensatz 65808
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gedächtnisprobleme

Die Einnahme von Xarelto ist einfach, einfach pro Tag die entsprechende Dosis und fertig. ABER: Lt. meinen Erfahrungen sind die Nebenwirkungen absolut nicht unter den Tisch zu kehren. Diese kommen schleichend und man erkennt sie zunächst nicht, da gerade bei älteren Menschen diese oftmals mit ganz normalen Alterserscheinungen verwechselt werden. Mein Vater hat dieses Medikament 1,5 Jahre aufgrund eines Schlaganfalles im Januar 2012 genommen. Schritt für Schritt ging es mit ihm bergab. Angefangen hat es mit Schwindel, torkelndem Gang, kompletter Abgeschlagenheit, Müdigkeit, extrem blasser Haut. Sein Allgemeinzustand wurde immer schlechter, bevor Xarelto abgesetzt wurde, war er nicht mehr in der Lage, einfache Arbeiten zu verrichten. Während der Einnahme von Xarelto hat er insgesamt 10 kg an Gewicht verloren, hatte am Schluß starkes Untergewicht, was zu einer weiteren Schwächung seines Allgemeinzustandes führte. Obwohl mein Vater vorher geistig komplett fit war, nahm der geistige Zustand von Monat zu Monat ab, er war ständig geistesabwesend, nahm nicht mehr an Gesprächen teil, fand...

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme von Xarelto ist einfach, einfach pro Tag die entsprechende Dosis und fertig. ABER:
Lt. meinen Erfahrungen sind die Nebenwirkungen absolut nicht unter den Tisch zu kehren. Diese kommen schleichend und man erkennt sie zunächst nicht, da gerade bei älteren Menschen diese oftmals mit ganz normalen Alterserscheinungen verwechselt werden. Mein Vater hat dieses Medikament 1,5 Jahre aufgrund eines Schlaganfalles im Januar 2012 genommen. Schritt für Schritt ging es mit ihm bergab. Angefangen hat es mit Schwindel, torkelndem Gang, kompletter Abgeschlagenheit, Müdigkeit, extrem blasser Haut. Sein Allgemeinzustand wurde immer schlechter, bevor Xarelto abgesetzt wurde, war er nicht mehr in der Lage, einfache Arbeiten zu verrichten. Während der Einnahme von Xarelto hat er insgesamt 10 kg an Gewicht verloren, hatte am Schluß starkes Untergewicht, was zu einer weiteren Schwächung seines Allgemeinzustandes führte. Obwohl mein Vater vorher geistig komplett fit war, nahm der geistige Zustand von Monat zu Monat ab, er war ständig geistesabwesend, nahm nicht mehr an Gesprächen teil, fand auch den Weg zu Familienangehörigen nicht mehr, konnte sich an vieles, was innerhalb der Familie passiert war, plötzlich nicht mehr erinnern. Aufgrund sehr starker Einblutungen an den Armen durfte er Xarelto nur noch jeden zweiten Tag einnehmen. Das war auch gut so, denn aufgrund der niedrigeren Dosis stellten wir fest, welche Auswirkungen dieses Medikament, man kann auch sagen, dieser Dreck, auf den menschlichen Körper hat. Nachdem das Medikament jetzt seit zwei Wochen abgesetzt ist bzw. eine Umstellung auf Marcumar erfolgt ist, ging es ihm von Tag zu Tag besser. Sein geistiger Zustand hat sich von Tag zu Tag gebessert, er nimmt wieder wie selbstverständlich an Gesprächen teil, sein Erinnerungsvermögen ist wieder komplett zurück und auch sein körperlicher Zustand stabilisiert sich von Tag zu Tag. Ich persönlich kann als Angehöriger eines Betroffenen nur jedem raten, dieses Medikament nicht einzunehmen, bzw. umgehend abzusetzen. In meinen Augen ist es unverantwortlich, dieses Medikament überhaupt Patienten zu verschreiben, zumal es bis heute kein Gegenmittel gibt, das die Blutung stoppen kann.

Eingetragen am 29.09.2013 als Datensatz 56574
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):59
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall mit Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Durchfall, Gewichtsabnahme, Reizhusten, Atemnot, Hämatomanfälligkeit

Xarelto ist aufgrund der hohen Nebenwirkungen zu denen u.a. Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, extremer Durchfall, enorme Gewichtsabnahme, Hämatome, Reizhusten und Atemnot gehören, absolut nicht weiter zu empfehlen. Ich persönlich kann nur jedem raten, nicht nur in diesem Forum seine Meinung kund zu tun, sondern gleichzeitig eine Meldung an das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte auf deren Homepage unter dem Button Pharmakovigilanz (Arzneimittelsicherheit) zu veranlassen.

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Xarelto ist aufgrund der hohen Nebenwirkungen zu denen u.a. Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, extremer Durchfall, enorme Gewichtsabnahme, Hämatome, Reizhusten und Atemnot gehören, absolut nicht weiter zu empfehlen. Ich persönlich kann nur jedem raten, nicht nur in diesem Forum seine Meinung kund zu tun, sondern gleichzeitig eine Meldung an das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte auf deren Homepage unter dem Button Pharmakovigilanz (Arzneimittelsicherheit) zu veranlassen.

Eingetragen am 10.10.2013 als Datensatz 56805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für nach schlaganfall mit Antriebslosigkeit, Gedächtnisstörungen

Nach Schlaganfall und Hirninfakt wurde meinem Vater ASS verschrieben. Soweit alles gut. Nach 2 Jahren wurde Vorhoffimmern festgestellt und es erfolgte eine Umstellung von ASS auf Xeralto. Nach ca. 4 Wochen war die Teilnahme am Leben meines Vaters sehr eingeschränkt, kleinere Aufgaben konnte er nicht mehr erledigen, hat viel dummes Zeug geredet, war Teilnahmslos z.B. bei Gesprächen hat er sich nicht mehr beteilligt, er hatte einfach keinen Antrieb mehr,Vergesslichkeit. Ansonsten hat er über keine Nebenwirkungen geklagt. Trotzdem gingen wir zum Arzt. Durch Untersuchungen EKG, Herzultraschall, Kopf-CT, wurde festgestellt, dass kein weiterer Infakt passiert war. Durch absetzen von Xeralto und neuer Tablette mit anderem Wirkstoff (Eliquis) ging es täglich wieder bergauf.

xarelto bei nach schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltonach schlaganfall4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Schlaganfall und Hirninfakt wurde meinem Vater ASS verschrieben. Soweit alles gut.
Nach 2 Jahren wurde Vorhoffimmern festgestellt und es erfolgte eine Umstellung von ASS auf Xeralto.
Nach ca. 4 Wochen war die Teilnahme am Leben meines Vaters sehr eingeschränkt, kleinere Aufgaben
konnte er nicht mehr erledigen, hat viel dummes Zeug geredet, war Teilnahmslos z.B. bei Gesprächen
hat er sich nicht mehr beteilligt, er hatte einfach keinen Antrieb mehr,Vergesslichkeit. Ansonsten hat
er über keine Nebenwirkungen geklagt. Trotzdem gingen wir zum Arzt. Durch Untersuchungen EKG,
Herzultraschall, Kopf-CT, wurde festgestellt, dass kein weiterer Infakt passiert war. Durch absetzen
von Xeralto und neuer Tablette mit anderem Wirkstoff (Eliquis) ging es täglich wieder bergauf.

Eingetragen am 04.01.2014 als Datensatz 58545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1930 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Vorhofflimmern, Schlaganfall mit keine Nebenwirkungen

'Ich habe seit meiner ersten Einnahme von Xarelto noch keine Nebenwirkungen bemerkt. Ich nehme diese Tabletten anstatt Makumar - ich bin Diabetiker und ein Gegner von Makumar.

xarelto bei Vorhofflimmern, Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoVorhofflimmern, Schlaganfall7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

'Ich habe seit meiner ersten Einnahme von Xarelto noch keine Nebenwirkungen bemerkt. Ich nehme diese Tabletten anstatt Makumar - ich bin Diabetiker und ein Gegner von Makumar.

Eingetragen am 14.11.2012 als Datensatz 48873
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto 2015 für schlaganfall 2009 mit Blutungen

nach 4 Monaten einnahme von xarelto verlor ich 3,5 l blut. 5.7 Hämoglobin war noch vorhanden. Nach dem aufententhalt im Krankenhaus und 4 Blutkonserven und 3 x eisen geht es mir etwas besser. ich nehme mit Sicherheit kein xaleto mehr.. ps. magen und darm waren frei von blut. Stellt sich die frage woher kam der dramatische Abfall von Hämoglobin ?

xarelto 2015 bei schlaganfall 2009

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xarelto 2015schlaganfall 20094 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 4 Monaten einnahme von xarelto verlor ich 3,5 l blut. 5.7 Hämoglobin war noch vorhanden. Nach dem aufententhalt im Krankenhaus und 4 Blutkonserven und 3 x eisen geht es mir etwas besser. ich nehme mit Sicherheit kein xaleto mehr.. ps. magen und darm waren frei von blut. Stellt sich die frage woher kam der dramatische Abfall von Hämoglobin ?

Eingetragen am 05.02.2015 als Datensatz 66229
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto 2015
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):182 Eingetragen durch pichler
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall mit Herzrasen, Schwindel, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen

Nach meinem Schlaganfall (ich bin Allergikerin) , bekam ich zuerst einmal Plavix, die ich sehr gut vertrug. Doch dann hieß es "die sind aus dem Verkehr gezogen" (später erfuhr ich, diese gibt es nur noch für Privatversicherte), man verabreichte mir statt dessen Xeralto. Schon nach kurzer Zeit der Einnahme, ging es mir immer schlechter; Schwindelanfälle, Schweißausbrüche, Herzrasen...bis ich dann solche Kopfweh bekam, dass ich dachte, dieser würde mir platzen. Ich habe die einfach abgesetzt, bin zum Arzt und habe ein anderen Blutverdünner verlangt! Xeralto sollte wirklich aus den Verkehr gezogen werden -meine Meinung-

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meinem Schlaganfall (ich bin Allergikerin) , bekam ich zuerst einmal Plavix, die ich sehr gut vertrug. Doch dann hieß es "die sind aus dem Verkehr gezogen" (später erfuhr ich, diese gibt es nur noch für Privatversicherte), man verabreichte mir statt dessen Xeralto. Schon nach kurzer Zeit der Einnahme, ging es mir immer schlechter; Schwindelanfälle, Schweißausbrüche, Herzrasen...bis ich dann solche Kopfweh bekam, dass ich dachte, dieser würde mir platzen. Ich habe die einfach abgesetzt, bin zum Arzt und habe ein anderen Blutverdünner verlangt!
Xeralto sollte wirklich aus den Verkehr gezogen werden -meine Meinung-

Eingetragen am 18.07.2014 als Datensatz 62586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall mit Haarausfall, Augenlidschwellung, Augenentzündung

Ich nehme Xarelto 20 mg nun fast ein Jahr ein. An Nebenwirkungen treten bei mir auf, Haarausfall, Veränderung der Haarstruktur wie Stroh, häufiger geschwollene Augenlider, entzündete Augen. Meine allgemeine Energie hat nachgelassen. Nun da ich Angst habe erneut einen Schlaganfall zu bekommen schlucke ich das Zeug eben weiter.

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall350 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Xarelto 20 mg nun fast ein Jahr ein. An Nebenwirkungen treten bei mir auf,
Haarausfall, Veränderung der Haarstruktur wie Stroh, häufiger geschwollene Augenlider, entzündete Augen. Meine allgemeine Energie hat nachgelassen. Nun da ich Angst habe erneut einen Schlaganfall zu bekommen schlucke ich das Zeug eben weiter.

Eingetragen am 10.09.2015 als Datensatz 69559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall mit intrakranielle Blutungen

Angehörige wurde seit zwei Jahren wegen Schlaganfall damit behandelt. Keine weiteren Medikamente. Im Auto beim Losfahren vor dem Discounter plötzlich Schweißausbruch bekommen. im Krankenhaus 45 Minuten später eingetrübt mit Lichtstarren Pupillen. Nach Hubschrauberverlegung an Hirnblutung ca. eine Stunde später verstorben. kein Gegenmittel bekannt.

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angehörige wurde seit zwei Jahren wegen Schlaganfall damit behandelt. Keine weiteren Medikamente. Im Auto beim Losfahren vor dem Discounter plötzlich Schweißausbruch bekommen. im Krankenhaus 45 Minuten später eingetrübt mit Lichtstarren Pupillen. Nach Hubschrauberverlegung an Hirnblutung ca. eine Stunde später verstorben. kein Gegenmittel bekannt.

Eingetragen am 20.09.2014 als Datensatz 63912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfälle mit Gangunsicherheit, Ohrensausen, Speichelfluss

Gangunsicher bin öfters, Ohren-sausen 2-3 mal pro Woche , sehr viel Speichelfluss.

xarelto bei Schlaganfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfälle-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gangunsicher bin öfters, Ohren-sausen 2-3 mal pro Woche , sehr viel Speichelfluss.

Eingetragen am 08.12.2012 als Datensatz 49503
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall Prophylaxe mit Hautrötung

Wenige Tage nach der Einnahme kam es zum Wundliegen und Hautrötungen, die trotz intensiver Behandlung nicht zu heilen waren. Der behandelnde Arzt schloss einen Zusammenhang mit dem Medikament aus, worauf wir es noch einige Tage weiter verabreichten. Die Probleme verschlimmerten sich täglich. Die Umstellung auf das frühere Medikament Marcoumar führte zu rascher Genesung.

xarelto bei Schlaganfall Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall Prophylaxe2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenige Tage nach der Einnahme kam es zum Wundliegen und Hautrötungen, die trotz intensiver Behandlung nicht zu heilen waren. Der behandelnde Arzt schloss einen Zusammenhang mit dem Medikament aus, worauf wir es noch einige Tage weiter verabreichten. Die Probleme verschlimmerten sich täglich. Die Umstellung auf das frühere Medikament Marcoumar führte zu rascher Genesung.

Eingetragen am 15.06.2014 als Datensatz 61933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto20mg für Schlaganfall mit Durchfall, Gewichtsverlust, Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen

Dauerdurchfall gewichtsabnahme schlapp gliederschmerzen kopfschmerzen

xarelto20mg bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xarelto20mgSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dauerdurchfall gewichtsabnahme schlapp gliederschmerzen kopfschmerzen

Eingetragen am 10.11.2016 als Datensatz 75131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Schlaganfall mit Hypermenorrhoe

Starke Monatsblutung

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Monatsblutung

Eingetragen am 02.01.2013 als Datensatz 50027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Xarelto wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

xarelto, Xarelto 20, Xarelto Filmtabletten, xarelto: Zahn ziehen, XARELTO 1% MG, Xarelto 15 mg, Xarelto 15 2 x tägl. jetzt 20 1 x tägl., Xarelto 20 mg 1x täglich, 1x Xarelto 20 mg morgens, Xarelto lto, Medikament Xarelto 20, xarelto 1x20mg, Xeralto 20 mg, Xarelto 30mg, Xarelto 15mg, Xarelto 29, Xarelto 15 mg, Xarelto 10, Xarelto 10 mg, xarelto u.a., Xarelto,, xarelto15mg, xarelto 20mg, xarelto 20 1x tägl., Xarelto15, xarelto 2015, xarelto20, Xarelto 15, Xarelto 1 x 20mg, xarelto20mg, xarelto 20mf

Schlaganfall wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Apoplex, Cerebraler Insult, Durchblutungsstörungen im Gehirn, Gehirnblutung, Hirnbluten, Hirnbluten (Aneurysma), Insult, Schlaganfall, TIA (Schlaganfall-Vorstufe)

[]