Dr. med. Christoph Grassl, München, Allgemeinmediziner, Arzt

Bild jetzt einstellen
Dr. med. Christoph Grassl wurde 5 mal bewertet mit 4,7 von 10 Punkten
5 Bewertungen
1245 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Christoph Grassl, München

Praxis Dr. Grassl

Boschetsrieder Str. 72
81379 München
Bayern
Deutschland

Telefon: 089/7488940
Fax: 089/74889422
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Niedergelassener Arzt.

Versicherung: gesetzlich.
Daten ändern

4,7 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

6,6 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 3 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 27 Minuten.
5Bewertungen
1245Profilaufrufe
12.05.2014Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
-Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

75% gesetzlich versichert,25% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Christoph Grassl die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Christoph Grassl?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Christoph Grassl und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 319.330 für Dr. med. Christoph Grassl vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Mai 2014 bis Mai 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin nachmittags gestürzt und hatte große Schmerzen beim Auftreten. Diese Praxis hatte bis 19 Uhr offen. Anmeldung ok, Terminvergabe und Wartezeit ok, Wartezimmer bis auf zwei Pärchen total leer. Dann, der Arzt, sichtlich schlecht gelaunt.
    Ich habe Depressionen und hatte mal einen schweren Unfall in der Vergangenheit. Offenbar Grund genug mich als Hypochonder zu belächeln. Ob ich da einen Unterschied zwischen meinen beiden Knien sehen würde? Nein, oder?? Dann war er weg. Keine Salbenempfehlung nichts.
    Ich hab mir die Hose wieder angezogen und bin rausgehumpelt. Auf den angekündigten Verband, der wahrscheinlich nicht mal med. wertvoll gewesen wäre, weil ich ja Hypochonder bin, hab ich gern verzichtet.
    Nichts für zart Besaitete, diese Praxis.

  • Bewertung Nr. 276.277 für Dr. med. Christoph Grassl vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2013 bis August 2013
    Versicherung: Der Patient hat keinen Versicherungstyp angegeben.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Also ich muss schon sagen, ich bin enttäuscht ! Ich hatte eine akute Harnwegsinfektion und bin sofort zur Apotheke gelaufen und habe mir Hömöopathische Medikamente geholt. Trotzdem bin ich am nächsten Tag in die Praxis gegangen um mich untersuchen zu lassen ob evtl. die Nieren oder sonstiges auch noch betroffen ist , letztendlich muss man bei solchen Sachen ein Antibiotikum einnehmen. Ich habe trotz Termin, 45 Minuten warten müssen. Alle die nach mir gekommen sind , kamen früher drann. Dann frägt man höflich an der Anmeldung wie lange man denn nun noch warten muss. Dann wird man von der Ärztin aufgerufen (die dann auch noch einen genervten Gesichtsausdruck hat). Davo hatte ich eine Urinprobe abgegeben, wegen der langen Wartezeit waren wahrscheinlich die Bakterien im Urin schon tod :-) ! Auf jeden Fall, saß ich keine 5 Minuten bei der Ärztin im Zimmer, die dann meinte : Ne da sind keine Bakterien mehr im Urin und der PH Wert ist auch normal. So nach dem Motto: JOB ERLEDIGT ! SIE DÜRFEN WIEDER GEHEN! Auf meine nachfragerei und bitte hin, das man mir doch BITTE trotzdem mal Blut abnehmen soll und die Nieren per Ultraschall untersuchen soll, wurde dann doch ein roter Zettel ausgefüllt mit dem ich dann wieder zur Anmeldung sollte um mir einen Termin für die Blutabnahme und den Ultraschall geben zu lassen. Also ganz ehrlich , dann nochmal 3 Tage warten bis zur Blutabnahme und zum Ultraschall, find ich sehr schlecht! So eine Entzündung im Unterleib ist alles andere als ungefährlich und schmerzfrei! In anderen Praxen wird sofort das Blut abgenommen ! Dann muss man nochmal 3 Tage warten bis man mal per Telefon die Ergebnisse von der Blutabnahme bekommt! Ich bin ehrlich enttäuscht! Die waren mal besser ! Also ich geh da nur noch hin, wenn ich eine Auszeit von der Arbeit brauche aber nicht mehr wenn mir wirklich was fehlt. Danke

  • Bewertung Nr. 258.218 für Dr. med. Christoph Grassl vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bin bei Dr. Ritter und mit Ihm sowie dem ganzen Team sehr zufrieden. Fühle mich immer verstanden und habe das Gefühl, dass meine Anliegen ernst genommen werden.

  • Bewertung Nr. 162.519 für Dr. med. Christoph Grassl vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2011 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann diese Gemeinschaftspraxis absolut nicht empfehlen.
    Nachdem ich am Vortag bis zu 40° Fieber und Gliderschmerzen hatte und mir der ärztliche Notdienst geraten hat am nächsten Tag einen Hausarzt aufzusuchen hab ich also einen Termin bei Dr. Jansen-Müller in der Gemeinschaftspraxis Dr Grassl bekommen. Der Besuch war mir nur dank einer Ibuprofen möglich. Sonst wär ich definitiv mit dem hohen Fieber nicht in der Lage gewesen den Hausarzt aufzusuchen. Ich erklärte Jansen-Müller mein leiden und teilte ihm auch mit, dass ich momentan keine Beschwerden hätte und fragte ihn auch ob das wohl von der Ibuprofen kommen könnte. Das bejahte der Doktor und teilte mir aber auch mit, dass aufgrund meiner Beschwerdefreiheit keine weiter Behandlung nötig sei. Dankbar für diese Information und dass es ja dann wohl nich so schlimm sein könnte verließ ich die Praxis wieder.
    Es wurde nich besser. Es wurde schlimmer. Ein anderer Hausarzt nahm mir dann Blut ab und es wurden extrem hohe Entzündungswete fesgestellt. Ein Röntgenbild bestätigte den aufkeimenden Verdacht: Lungenentzündung. Hätte Dr Jansen-Müller mir gleich Blut abgenommen, was angesichts der vorangegangen Symptome die einzig richtige Handlung gewesen wäre, hätte eine enstrpechende Behandlung viel eher eingeleitet werden können. Stattdessen wurde ich fahrlässig aus seiner Praxis entlassen. Nicht mal Fieber hat er gemessen. Nicht mal meinen Herzschlag hat er untersucht. Nicht mal zwei Minuten saß ich in seinem Büro.
    Die ganze Praxis scheint sich einen Scheiß um ihre Patienten zu scheren. Schon einmal war ich wegen einenm Nebenhöhlenleiden in der Gemeinschaftpraxis. Auch da waren scheinbar Zwei Minuten Beratung aus Sicht der Ärztin ausreichend um mir leichtfertig Antibiotika zu verschreiben.

    Seit diesem Arztbesuch weiß ich: Vertraue niemals einem Hausarzt! V.a. nicht, wenn er in einer Gemeinschaftspraxis sitzt und in einer Privat-Klinik Anti-Aging betreibt. Kein Wunder dass ihn ein normaler Kassenpatient, der keinen fetten Geldbeutel zum Anti-aging und sontigen dekadenten Scheiß dabei hat, null interessiert!

  • Bewertung Nr. 43.065 für Dr. med. Christoph Grassl vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2010 bis August 2010
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich besuchte die Praxis erstmalig am Wochenende wegen einer Verletzung. Das Personal war freundlich. Die Ärzte, die am Wochende den Notdienst betreiben, haben keinen Anschluss an die Haus-EDV. Da ich aber später noch einmal dort war, um eine Ultraschalluntersuchung machen zu lassen, wurden die Daten in der hauseigenen EDV gespeichert. Die Räumlichkeit, in der die Ultraschalluntersuchung stattfindet, ist absolut klein. Aber noch schlimmer ist, dass offensichtlich die Lüftung unterdimensioniert ist, (oder gar nicht funktioniert) und man nach 15 Minuten kaum mehr Luft bekommt! (Bei späterer Nachfrage beim Chef Dr. Grassl wurde mir das bestätigt. Herr Dr. Grassl meinte, es würde bald ein neuer größerer Raum bereitgestellt)
    In einer modernen Praxis hätte ich mir gewünscht, dass die EDV von Profis bedient wird. Mein Wunsch, die Ultraschall-Bilder auf einer CD oder auf einem Stick zu bekommen, ist nach 4 Wochen immer noch nicht erfüllt worden, obwohl Herr Dr. Grassl sich selbst drum kümmern wollte.
    Warum ich diese Erfahrungen nun hier niederschreibe, war der Anruf eines Arztes von der Praxis heute gegen 19 Uhr, der mich auf meinen Wunsch nach einem Gesundheitscheckup für Manager ansprach. Die Informationen, die er mir dazu gab, waren mehr als dürftig. Auf die Frage nach einer Ultraschalluntersuchung des Herzens meinte er, das sei in der Praxis nicht möglich. Davor sprach er aber von einem "umfassenden" Checkup!
    Also doch besser zu den Profis einer Mayoklinik in Deutschland.
    Als ich den Arzt dann noch auf die fehlende CD meiner Ultraschallbilder ansprach, meinte dieser , vielleicht hätte ich nicht nett genug gefragt ! Götter in weiss ?
    Zum Glück bin ich nicht krank, und muss nicht um mein Recht oder Leistung betteln.
    (ich bin privat versichert)

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Allgemeinmediziner, Psychosomatiker

Die Informationen wurden zuletzt am 26.02.2021 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Christoph Grassl,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Christoph Grassl
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]