Sertralin für Kopfschmerzen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 1457 Einträge zu Kopfschmerzen. Bei 1% wurde Sertralin eingesetzt.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen in Verbindung mit Sertralin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren370
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,410,00

Wo kann man Sertralin kaufen?

Sertralin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Sertralin für Kopfschmerzen auftraten:

Schwindel (2/8)
25%
Abgeschlagenheit (1/8)
13%
Antriebslosigkeit (1/8)
13%
Appetitlosigkeit (1/8)
13%
Benommenheit (1/8)
13%
Depressivität (1/8)
13%
Erbrechen (1/8)
13%
Kopfschmerzen (1/8)
13%
Magenbeschwerden (1/8)
13%
Magenschmerzen (1/8)
13%
Müdigkeit (1/8)
13%
Schmerzen der Beine (1/8)
13%
Übelkeit (1/8)
13%
Wassereinlagerungen (1/8)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Sertralin für Kopfschmerzen liegen vor:

 

Sertralin für Kopfschmerzen, Haarausfall, Übelkeit, Schmerzen (Bauch)

Ich nehme Sertralin seit 2 Jahren, es hat sehr gut gegen meine Depressionen und Panikstörung geholfen, allerdings gingen die Nebenwirkungen nie ganz weg. Sie wurden schwächer, aber es schränkt meine Lebensqualität schon erheblich ein ,wenn man permanent Kopfschmerzen hat und Übelkeit. Das ausschleichen ist der blanke Horror. Ich habe es wirklich sehr langsam über 12 Wochen runter dosiert, aber die Abhängigkeit scheint extrem hoch zu sein. Eigentlich wollte ich gar nichts mehr nehmen, werde aber jetzt aufgrund der Nebenwirkungen auf ein anderes Medikament umgestellt ( Tianeurax).

Sertralin bei Kopfschmerzen, Haarausfall, Übelkeit, Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinKopfschmerzen, Haarausfall, Übelkeit, Schmerzen (Bauch)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Sertralin seit 2 Jahren, es hat sehr gut gegen meine Depressionen und Panikstörung geholfen, allerdings gingen die Nebenwirkungen nie ganz weg. Sie wurden schwächer, aber es schränkt meine Lebensqualität schon erheblich ein ,wenn man permanent Kopfschmerzen hat und Übelkeit. Das ausschleichen ist der blanke Horror. Ich habe es wirklich sehr langsam über 12 Wochen runter dosiert, aber die Abhängigkeit scheint extrem hoch zu sein. Eigentlich wollte ich gar nichts mehr nehmen, werde aber jetzt aufgrund der Nebenwirkungen auf ein anderes Medikament umgestellt ( Tianeurax).

Eingetragen am 25.10.2020 als Datensatz 100211
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, benommenheit, Zittern, Magenbeschwerden, Verwirrtheit, Wassereinlagerungen mit Magenbeschwerden, Schwindel, Benommenheit, Schmerzen der Beine, Wassereinlagerungen, Depressivität

Anfangs Einnahme von Sertralin 50mg morgens wenige Stunden nach Einnahme traten starke Magenprobleme, SChwindel, Benommenheitsgefühl usw auf! Am nächsten Tag wieder einnahme 50mg morgens, starke Schmerzen in den Beinen, Wassereinlagerungen (durch Hochlegen der Beine Besserung). Nächster Tag Einnahme von Sertralin 25mg morgens, mittags starke Depressive Phasen.. Werde nun wieder auf 50mg und später 75mg erhöhen, wenn keine Besserung, dann Medikamentenwechsel!

Sertralin bei Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, benommenheit, Zittern, Magenbeschwerden, Verwirrtheit, Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinAbgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, benommenheit, Zittern, Magenbeschwerden, Verwirrtheit, Wassereinlagerungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs Einnahme von Sertralin 50mg morgens wenige Stunden nach Einnahme traten starke Magenprobleme, SChwindel, Benommenheitsgefühl usw auf!
Am nächsten Tag wieder einnahme 50mg morgens, starke Schmerzen in den Beinen, Wassereinlagerungen (durch Hochlegen der Beine Besserung).
Nächster Tag Einnahme von Sertralin 25mg morgens, mittags starke Depressive Phasen..
Werde nun wieder auf 50mg und später 75mg erhöhen, wenn keine Besserung, dann Medikamentenwechsel!

Eingetragen am 17.12.2009 als Datensatz 20845
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Magenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigekeit mit Übelkeit, Magenschmerzen, Schwindel, Appetitlosigkeit, Erbrechen

Habe das Medikament von meiner Therp. verschrieben bekommen.. habe mich lang dagegen gewehrt. Und LANGE überlegt. Habe es gegen Angststörungen bekommen, aber wie ich empfinde, sind sie normal durch die Therapie und mein Engagement besser gewordn. Habe davor fast 2 Monate Johanniskraut genommen, vor 4 Wochen abgesetzt. Habe AUCH immer Magen darm Probleme, vorallem durch Stress, kenne meinen trakt ganz gut - und meinen Körper auch. Habe die 50mg Hälfte das erste Mal Abends eine Stunde nach dem Essen genommen, mir wurde Übel..den ganzen Abend, und es wurde schlimmer.! Nachts konnte ich schon schlafen auch durch, aber die Übelkeit war permanent da und es war nicht schön. Wellenartige Übelkeit und Magenschmerzen. - Leichte- Morgens ging es los mit Magenkrämpfen, Schwindel und Erbrechen .. Mir wurde so Heiss und danach war es nochmals gut. HAtte den ganzen Tag kein Appetit, habe aber trotzdem etwas gegessn und getrunken. Wegen Genetisch bedingtem geringen Gewicht Mittags nochmals Erbrochen - und es wurde besser.. konnte mehr essn, Übelkeit war besser und auch am Tag danach...

Sertralin bei Magenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigekeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinMagenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigekeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament von meiner Therp. verschrieben bekommen..
habe mich lang dagegen gewehrt. Und LANGE überlegt.
Habe es gegen Angststörungen bekommen, aber wie ich empfinde, sind sie normal durch die Therapie und mein Engagement besser gewordn.
Habe davor fast 2 Monate Johanniskraut genommen, vor 4 Wochen abgesetzt.
Habe AUCH immer Magen darm Probleme, vorallem durch Stress, kenne meinen trakt ganz gut - und meinen Körper auch.

Habe die 50mg Hälfte das erste Mal Abends eine Stunde nach dem Essen genommen, mir wurde Übel..den ganzen Abend, und es wurde schlimmer.!
Nachts konnte ich schon schlafen auch durch, aber die Übelkeit war permanent da und es war nicht schön.
Wellenartige Übelkeit und Magenschmerzen. - Leichte-
Morgens ging es los mit Magenkrämpfen, Schwindel und Erbrechen ..
Mir wurde so Heiss und danach war es nochmals gut.
HAtte den ganzen Tag kein Appetit, habe aber trotzdem etwas gegessn und getrunken.
Wegen Genetisch bedingtem geringen Gewicht
Mittags nochmals Erbrochen - und es wurde besser.. konnte mehr essn, Übelkeit war besser und auch am Tag danach war es schon viel besser.

NIE WIEDER!

Eingetragen am 04.01.2017 als Datensatz 75677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Kopfschmerzen mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit

Kopfschmerzen , müde ,schlapp , keine Lust

Sertralin bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinKopfschmerzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen , müde ,schlapp , keine Lust

Eingetragen am 04.03.2012 als Datensatz 42388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Sertralin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Sertralin, Setralin, Sertralin 50mg, Sertralin 50-100 mg, Sertralin 100 mg, Sertralin beta 50 mg, setralin 50, Sertralin 50, Sertralin 150 mg, Sertralin Hexal, Sertalin, Sertralin 50-200mg, sertralin beta 50mg, Sertralin 100, Sertralin dura, Sertralin rationpharm, Sertralin Hexal 50 mg, Sertralin 0,25 mg, Sertranlin 100mg Hexal, Sertralin 25mg, Sertralin 100mg, Sertralin Hexal 50mg, Sertralon 50mg, Sertralin 50 mg, Sertralin; bis Nov. 08, Sertralin AL , Sertralin beta, Serteralin, Sertralin 1,5tablete, Sertralin AAA, Sertralin Dura 50, Sretralin 100mg, Seratralin 100mg, Sertralin Stada, Sertralin-rationpharm 100mk, seertralien, sertralin AbZ 50mg, Sertralin neuraxpharm 100mg, Sertralin sandoz 50 mg, Sertralin Hormosan, Sirtralin, Sertralin,,, Sertralin Hexal 200mg, Sertraline 50 mg, Sertralin AbZ 50 mg, Sertralien, Sertralin-ratiopharm, sertralin-hormosan 50mg, sertralin homosan, serlain, certralin, Serdalin, Sertralin-Gladem, sertralin dura 50mg, Sertralin 75mg, Sertralin Hexal 150 mg, Sertralin Gen.50mg, seratralin, Sertrlin, seit ca. 1 Woche Sertralin-Hormosan, Sertralin 10mg, Sertanlin 50 mg, Sertralin AAA-Pharma, Sertralin 20 mg, Sertralin100 mg, Sertralin,150mg, Sertralin neuraxpharm, Sertralin-neuraxpharm, Sertralin,Prometazin, Sertralin 2x 25 mg, z.zt. sertralin, Sertralin - 1 A Pharma, sertralin 50mg morgens, Sertralin biomo 50 mg, Sertralin 50mg beta, sertralin50mg, Sertralin-Hormosan 100mg, Sertralin( Hexal ), (Sertralin, Sertralin 25mg, sertralin teva, sertralin (atosil), Sertralin 150mg, Sertralin easypharm 50mg, Sertralin100mg, Sertralin Aurobindo 50mg, Sertralin 200, Sertralin Basics, Sertralin 50 mg basic, Sertralin 100mg 1-1-0

Kopfschmerzen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Cephalaea, Cephalgie, Chronischer Kopfschmerz, Hinterkopfschmerzen, Kephalalgie, Kephalgie, Kopfschmerzen, Kopfweh, Ohrenschmerzen, Schmerzen (Kopf), Spannungskopfschmerzen, Zephalgie

[]