Taxilan für Borderline

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 745 Einträge zu Borderline. Bei 1% wurde Taxilan eingesetzt.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Borderline in Verbindung mit Taxilan.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg790
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,990,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Taxilan für Borderline auftraten:

Gewichtszunahme (2/8)
25%
Schwindel (2/8)
25%
Übelkeit (2/8)
25%
Zittern (2/8)
25%
Alpträume (1/8)
13%
Appetitsteigerung (1/8)
13%
Bauchschmerzen (1/8)
13%
Bewusstlosigkeit (1/8)
13%
Durst (1/8)
13%
Gangstörung (1/8)
13%
Gleichgewichtsstörungen (1/8)
13%
Herzrasen (1/8)
13%
keine Nebenwirkungen (1/8)
13%
Lichtempfindlichkeit (1/8)
13%
Motorische Störungen (1/8)
13%
Müdigkeit (1/8)
13%
Mundtrockenheit (1/8)
13%
Schlafstörungen (1/8)
13%
Schwitzen (1/8)
13%
verstopfte Nase (1/8)
13%
Zittern der Hände (1/8)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Taxilan für Borderline liegen vor:

 

Risperdal für Borderline-Störung, Borderline-Störung, Borderline-Störung, Flashbacks mit Gewichtszunahme, Motorische Störungen

Bei Mirtazapin Gewichtszunahme Bei Risperdal und Taxilan nach Absetzen motorische Probleme und starker Milschfluss

Risperdal bei Borderline-Störung, Flashbacks; Taxilan bei Borderline-Störung; Mirtazapin bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperdalBorderline-Störung, Flashbacks2 Wochen
TaxilanBorderline-Störung2 Monate
MirtazapinBorderline-Störung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Mirtazapin Gewichtszunahme
Bei Risperdal und Taxilan nach Absetzen motorische Probleme und starker Milschfluss

Eingetragen am 28.05.2010 als Datensatz 24885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Risperdal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Taxilan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon, Perazin, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxilan200mg für Angststörungen, Panikattacken, Schlafstörungen, Borderline, Depresion, Angststörungen, Panikattacken, Schlafstörungen, Borderline, Depresion mit Herzrasen, verstopfte Nase, Schwindel, Bewusstlosigkeit, Gangstörung, Schlafstörungen, Alpträume, Bauchschmerzen, Übelkeit, Zittern

bei dem seroquel, hatte ich abends herz raasen, panische angst und vor allem eine verstopfte nase so das ich keine lust mehr richtig bekommen habe, ich konntze auch nicht mehr aufstehen ne halbe stunde nach dem ich die tabletten genommen habe ich habe 200mg genommen abends denn mir wurde sofort schwindelig bis ich ohnmächtig umgefallen bin, und wenn ich morgens zu früh aufgestanden binn konnte ich auch nicht gut laufen, denn selbst dann wurde ich noch ohnmächtig oder mir wurde schwindelig. jetzt wo ich das taxilan seit gestern abend nehme auch 200mg gehts mir echt scheiße muss ich sagen ich weiß mann kann nach einem tag noch nicht s sagen aber ich konnte gestern abend nicht einschlafen musste komischer weise dauernd kichern, heute morgen bin ich unausgeschlafen aufgewacht weil ich albträume hatte und jetzt habe ich bauchschmerzen, mir ist schlecht meine muskel krampfen sich ein wenig zusammen, bzw die muskeln in meinen armen und beinen zitern und mir geht es elendig, # ich hoffe es geht mir besser wenns sich die wirkung in 2-25 tagen einstelltt

Taxilan200mg bei Angststörungen, Panikattacken, Schlafstörungen, Borderline, Depresion; Seroquel 200mg bei Angststörungen, Panikattacken, Schlafstörungen, Borderline, Depresion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Taxilan200mgAngststörungen, Panikattacken, Schlafstörungen, Borderline, Depresion1 Tage
Seroquel 200mgAngststörungen, Panikattacken, Schlafstörungen, Borderline, Depresion4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei dem seroquel, hatte ich abends herz raasen, panische angst und vor allem eine verstopfte nase so das ich keine lust mehr richtig bekommen habe, ich konntze auch nicht mehr aufstehen ne halbe stunde nach dem ich die tabletten genommen habe ich habe 200mg genommen abends denn mir wurde sofort schwindelig bis ich ohnmächtig umgefallen bin, und wenn ich morgens zu früh aufgestanden binn konnte ich auch nicht gut laufen, denn selbst dann wurde ich noch ohnmächtig oder mir wurde schwindelig.

jetzt wo ich das taxilan seit gestern abend nehme auch 200mg gehts mir echt scheiße muss ich sagen ich weiß mann kann nach einem tag noch nicht s sagen aber ich konnte gestern abend nicht einschlafen musste komischer weise dauernd kichern, heute morgen bin ich unausgeschlafen aufgewacht weil ich albträume hatte und jetzt habe ich bauchschmerzen, mir ist schlecht meine muskel krampfen sich ein wenig zusammen, bzw die muskeln in meinen armen und beinen zitern und mir geht es elendig, #

ich hoffe es geht mir besser wenns sich die wirkung in 2-25 tagen einstelltt

Eingetragen am 23.05.2009 als Datensatz 15543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxilan200mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxilan für Angststörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Borderline-Störung, Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Borderline-Störung mit Übelkeit, Schwindel, Zittern, Schwitzen

Taxilan nehme ich seit 2 Wochen und komme relativ gut damit klar. Ich werde nur halt extrem müde dadurch. Ich nehme morgens eine, mittags eine abends eine und zur nacht 2 (je 25mg) und bei bedarf noch 75mg. Ich nehme das hauptsächlich damit ich nicht soviel nachdenke und um besser und mehr zu schlafen ohne albträume. Toxilan nebenwirkungen: Übelkeit, Schwindel, Zittern, Schwitzen, Müdigkeit(ist aber eine gewünschte)

Taxilan bei Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Borderline-Störung; Cipralex bei Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Borderline-Störung; Seroquel bei Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxilanDepressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Borderline-Störung2 Wochen
CipralexDepressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Borderline-Störung1 Jahre
SeroquelAngststörungen, Schlafstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Taxilan nehme ich seit 2 Wochen und komme relativ gut damit klar. Ich werde nur halt extrem müde dadurch. Ich nehme morgens eine, mittags eine abends eine und zur nacht 2 (je 25mg) und bei bedarf noch 75mg. Ich nehme das hauptsächlich damit ich nicht soviel nachdenke und um besser und mehr zu schlafen ohne albträume.
Toxilan nebenwirkungen: Übelkeit, Schwindel, Zittern, Schwitzen, Müdigkeit(ist aber eine gewünschte)

Eingetragen am 04.03.2009 als Datensatz 13735
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxilan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin, Escitalopram, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxilan für Depressionen, Borderline, Trauerbewältigung mit Zittern der Hände, Gleichgewichtsstörungen

Das Taxilan habe ich schon seit 45 Tagen eingenommen. Es hilft wirklich sehr gut bei Depressionen und Trauerbewältigung. Ich nehme wieder mehr aktiv am Leben teil und habe mich zum positiven verändert, berichtet mein Umfeld. Hilft auch sehr gut bei akutem Weindrang. Anfangs habe ich morgens 200mg und abends 200mg genommen. Jetzt brauche ich nur abends 200mg nehmen. Die anfängliche große Müdigkeit ebbt später wieder ab. Die Schlafstörungen sind besser geworden. Man ist am nächsten Tag ausgeruht und ohne Hangover. Das einzig negative ist Zittern der Hände, Beine/Füße und Gleichgewichtsstörungen (heikel beim Duschen und Treppen laufen). Ich habe die Nebenwirkungen einfach in Kauf genommen, mir gings schon ewig nicht mehr so gut- obwohl ich in Trauer bin. Das Weinen ist nicht so schlimm, und man kriegt sich relativ schnell wieder ein. Hier nochmal alles auf einen Blick: -Schlafstörung hat sich gebessert -Müdigkeit ebbt mit der Zeit ab -Empfehlenswert für Trauerbewältigung, Borderline, Depressionen, Schlafstörung, Weindrang -Nebenwirkungen: Starkes Zittern insbesondere der Hände...

Taxilan bei Depressionen, Borderline, Trauerbewältigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxilanDepressionen, Borderline, Trauerbewältigung45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Taxilan habe ich schon seit 45 Tagen eingenommen. Es hilft wirklich sehr gut bei Depressionen und Trauerbewältigung. Ich nehme wieder mehr aktiv am Leben teil und habe mich zum positiven verändert, berichtet mein Umfeld. Hilft auch sehr gut bei akutem Weindrang. Anfangs habe ich morgens 200mg und abends 200mg genommen. Jetzt brauche ich nur abends 200mg nehmen. Die anfängliche große Müdigkeit ebbt später wieder ab. Die Schlafstörungen sind besser geworden. Man ist am nächsten Tag ausgeruht und ohne Hangover. Das einzig negative ist Zittern der Hände, Beine/Füße und Gleichgewichtsstörungen (heikel beim Duschen und Treppen laufen). Ich habe die Nebenwirkungen einfach in Kauf genommen, mir gings schon ewig nicht mehr so gut- obwohl ich in Trauer bin. Das Weinen ist nicht so schlimm, und man kriegt sich relativ schnell wieder ein. Hier nochmal alles auf einen Blick:
-Schlafstörung hat sich gebessert
-Müdigkeit ebbt mit der Zeit ab
-Empfehlenswert für Trauerbewältigung, Borderline, Depressionen, Schlafstörung, Weindrang
-Nebenwirkungen: Starkes Zittern insbesondere der Hände (ebbt bei niedriger Dosierung wieder ab) - Gleichgewichtsstörungen - anfängliche Müdikeit und vermehrtes Schlafen.

Eingetragen am 09.12.2015 als Datensatz 70749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxilan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

valdoxan für Borderline-Störung, Borderline-Störung mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte keine Nebenwirkungen. Konnte sofort ohne Grübeln einschlafen. Meine Stimmungen wurden besser.

valdoxan bei Borderline-Störung; Taxilan bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanBorderline-Störung6 Monate
TaxilanBorderline-Störung6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte keine Nebenwirkungen.
Konnte sofort ohne Grübeln einschlafen.
Meine Stimmungen wurden besser.

Eingetragen am 23.04.2011 als Datensatz 33956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

valdoxan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Taxilan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin, Perazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxilan für Borderline-Störung mit Mundtrockenheit, Durst, Appetitsteigerung

Wirkung tritt erst nach ca. 30-45 Minuten ein. Ist leicht zu dosieren, bei Bedarf mehrere Tabletten. Nebenwirkung: Mundtrockenheit, gesteigerter Durst und gesteigerter Appetit tags darauf.

Taxilan bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxilanBorderline-Störung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung tritt erst nach ca. 30-45 Minuten ein. Ist leicht zu dosieren, bei Bedarf mehrere Tabletten. Nebenwirkung: Mundtrockenheit, gesteigerter Durst und gesteigerter Appetit tags darauf.

Eingetragen am 30.09.2010 als Datensatz 27633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxilan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor retard für Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung, Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung, Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung, Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung mit Gewichtszunahme

Ich vertrage alle o.a. Medikamente sehr gut. Hatte davor Cipralex, nach Pfeiffer´schen Drüsenfieber und Myokarditis, hatte es keine Wirkung mehr. In der größten Not hilft mir nur Tavor, sonst nichts. Bin mir nicht sicher, ob Trevilor überhaupt bei Borderline wirkt, diese Diagnose habe ich erst 4 Wochen. Atosil, Taxilan, Tavor und Zopiclan nehme ich "auf Bedarf"(also täglich), da mich das Trevilor retard viel zu sehr pushed. Fast vergessen: morgens 150, abends 75 Trevilor Einzige Nebenwirkung: 27kg Gewicht gemacht!

Trevilor retard bei Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung; Tavor bei Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung; Atosil bei Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung; Taxilan bei Depressionen, Angststörungen, Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor retardDepressionen, Angststörungen, Borderline-Störung6 Monate
TavorDepressionen, Angststörungen, Borderline-Störung3 Jahre
AtosilDepressionen, Angststörungen, Borderline-Störung3 Jahre
TaxilanDepressionen, Angststörungen, Borderline-Störung3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrage alle o.a. Medikamente sehr gut. Hatte davor Cipralex, nach Pfeiffer´schen Drüsenfieber und Myokarditis, hatte es keine Wirkung mehr. In der größten Not hilft mir nur Tavor, sonst nichts. Bin mir nicht sicher, ob Trevilor überhaupt bei Borderline wirkt, diese Diagnose habe ich erst 4 Wochen. Atosil, Taxilan, Tavor und Zopiclan nehme ich "auf Bedarf"(also täglich), da mich das Trevilor retard viel zu sehr pushed.
Fast vergessen: morgens 150, abends 75 Trevilor

Einzige Nebenwirkung: 27kg Gewicht gemacht!

Eingetragen am 10.10.2008 als Datensatz 10616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trevilor retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Lorazepam, Promethazin, Perazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxilan für Depressionen, Borderline-Störung mit Müdigkeit, Lichtempfindlichkeit

Ich merk sie fast gar nicht, etwas Müdigkeit. Das einzige das mich stört, da ich Solariumgänger bin ist die Lichtempfindlichkeit. Es juckt und pickst

Taxilan bei Depressionen, Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxilanDepressionen, Borderline-Störung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich merk sie fast gar nicht, etwas Müdigkeit. Das einzige das mich stört, da ich Solariumgänger bin ist die Lichtempfindlichkeit. Es juckt und pickst

Eingetragen am 29.09.2008 als Datensatz 10397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxilan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Taxilan wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Taxilan, Taxilan/Perazin, Taxilan200mg, Taxilan-Peranzin, Taxilan, 100, taxilan 25mg, Taxilan 25mg Dragees, taxsilan, travor, Taxilan 300mg, Taxilan Dragees 25mg, Taxilan 100 mg

Borderline wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Borderline, Borderline-Störung, Borderline-Syndrom, Emotional instabile Persönlichkeitsstörung, Selbstschädigung, Selbstverletzendes Verhalten

[]