Antriebslosigkeit bei Tamoxifen

Nebenwirkung Antriebslosigkeit bei Medikament Tamoxifen

Insgesamt haben wir 331 Einträge zu Tamoxifen. Bei 8% ist Antriebslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 25 Patienten Berichte zu Antriebslosigkeit bei Tamoxifen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren630
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,470,00

Wo kann man Tamoxifen kaufen?

Tamoxifen ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Tamoxifen wurde von Patienten, die Antriebslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamoxifen wurde bisher von 16 sanego-Benutzern, wo Antriebslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebslosigkeit bei Tamoxifen:

 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Schmerzen im Bewegungsapparat, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Depressionen

Knochenschmerzen ,Gelenkschmerzen,Schmerzen beim Gehen ,Antriebslos,Müde,Schlafstörungen,Gewichtszunahme,Haarausfall,Depression.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochenschmerzen ,Gelenkschmerzen,Schmerzen beim Gehen ,Antriebslos,Müde,Schlafstörungen,Gewichtszunahme,Haarausfall,Depression.

Eingetragen am  als Datensatz 2995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brust-OP mit Antriebslosigkeit, Benommenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Depressive Verstimmungen

Hatte vor 12 Jahren DCIS und eine OP mit Brustwiederherstellung (Implantat). Nach 12 Jahren war halt ein "Ersatzteilwechsel" fällig. Bei der OP wurden ein paar Zellen DCIS (Grade1) gefunden; noch mal eine Nach-OP mit etwas größerem Rand. Keine absolute Sicherheit, dass jetzt wirklich alle Zellen erwischt wurden. Also Tamoxifen. Habe vor 4 Wochen die erste Tablette genommen und war erst mal happy, weil ich keine körperlichen Beschwerden wie Hitzewallungen oder Muskelschmerzen, hatte. Habe dann aber aber nach 1 -2 Wochen gemerkt, das es mir irgendwie komisch ging. Bin morgens nur mit Mühe aus dem Bett gekommen, war antriebslos, benommen und irgendwie nicht ganz da. Habe in 14 Tagen mit dem Fahrrad 4 Fast-Unfälle gehabt, die aber glücklicherweise alle gut ausgegangen sind. Ich glaub, hinter dem Steuer wäre ich eine Gefahr für die Allgemeinheit gewesen. Nach drei Wochen hab ich dann nur noch geheult und beschlossen, mit dem Tamoxifen aufzuhören. Jetzt nach einer Woche ohne Tamoxifen geht es mir wieder gut. Ich habe mich in den letzten Tagen intensiv mit dem Thema...

Tamoxifen bei Brust-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrust-OP20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte vor 12 Jahren DCIS und eine OP mit Brustwiederherstellung (Implantat).
Nach 12 Jahren war halt ein "Ersatzteilwechsel" fällig.
Bei der OP wurden ein paar Zellen DCIS (Grade1) gefunden; noch mal eine Nach-OP mit etwas größerem Rand. Keine absolute Sicherheit, dass jetzt wirklich alle Zellen erwischt wurden.
Also Tamoxifen.
Habe vor 4 Wochen die erste Tablette genommen und war erst mal happy, weil ich keine körperlichen Beschwerden wie Hitzewallungen oder Muskelschmerzen, hatte.
Habe dann aber aber nach 1 -2 Wochen gemerkt, das es mir irgendwie komisch ging.
Bin morgens nur mit Mühe aus dem Bett gekommen, war antriebslos, benommen und irgendwie nicht ganz da. Habe in 14 Tagen mit dem Fahrrad 4 Fast-Unfälle gehabt, die aber glücklicherweise alle gut ausgegangen sind. Ich glaub, hinter dem Steuer wäre ich eine Gefahr für die Allgemeinheit gewesen.
Nach drei Wochen hab ich dann nur noch geheult und beschlossen, mit dem Tamoxifen aufzuhören.
Jetzt nach einer Woche ohne Tamoxifen geht es mir wieder gut.
Ich habe mich in den letzten Tagen intensiv mit dem Thema beschäftigt; das Tamoxifen senkt die Wahrscheinlichkeit eines Rezidivs nur um ein paar Prozent und das ist es mir einfach nicht wert.
Ich bin jetzt 60 und habe noch 10 Jahre, in denen ich das Leben genießen kann.
Mit Tamoxifen wäre ich nur ein heulendes Tränenbündel; dafür würde ich dann (vielleicht?) ein paar Jahre länger leben.
Ich geh mal davon aus, dass ein DCIS-Rezidiv rechtzeitig entdeckt und dann halt operiert wird.

Eingetragen am  als Datensatz 73637
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Depressionen, Gedächtnisstörungen, Pickel, Libidoverlust

Nach der dritten Brustoperation und Entfernung der rechten Brust, wurde mir FEMARA verschrieben. Dieses Medikament nehme ich jetzt ein halbes Jahr. Nach kurzer Einnahmezeit bereits erhebliche Zunahme des Körpergewichts. Antriebslosigkeit, Depressionen, Gedächnisaussetzer, Hautausschlag-Pickel. Lustlosigkeit am Sexualleben. Die Lebensqualität hat erheblich nachgelassen. Versuche nun, nach Gesprächen mit meiner Gynäkologin und Kontaktaufnahme mit einer Onkologin eine andere Lösung bzw. ein anderes Medikament zu bekommen. In den letzten fünf Jahren meines Brustkrebs habe ich Tamoxifen eingenommen und so gut wie keine Nebenwirkungen gehabt. 28.05.2011

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der dritten Brustoperation und Entfernung der rechten Brust, wurde mir FEMARA verschrieben.
Dieses Medikament nehme ich jetzt ein halbes Jahr.
Nach kurzer Einnahmezeit bereits erhebliche Zunahme des Körpergewichts.
Antriebslosigkeit, Depressionen, Gedächnisaussetzer, Hautausschlag-Pickel.
Lustlosigkeit am Sexualleben.
Die Lebensqualität hat erheblich nachgelassen.

Versuche nun, nach Gesprächen mit meiner Gynäkologin und Kontaktaufnahme mit einer Onkologin eine andere Lösung bzw. ein anderes Medikament zu bekommen.

In den letzten fünf Jahren meines Brustkrebs habe ich Tamoxifen eingenommen und so gut wie keine Nebenwirkungen gehabt.
28.05.2011

Eingetragen am  als Datensatz 34792
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für 'Brustkrebs mit Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Rückenschmerzen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Rückenschmerzen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Tamoxifen bei 'Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamoxifen'Brustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Rückenschmerzen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 72830
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Mammakarzinom mit Hitzewallungen, Hautausschlag, Juckreiz, Hautveränderungen, Schleimhautentzündung, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Muskelkrämpfe

Hitzewallungen mit Schweissausbrüchen, Hautausschlag unter der bestrahlten Brust (=Lichen skorbulus = unheilbar lt. Dermatologen), rissige Haut und Öfters offene Stellen im Genitalbereich verbunden mit Juckreiz (meistens Nachts), Augenschleimhäute dauernd gerötet (keine Pollenallergie), starke Müdigkeit und Antriebslosigkeit (muss mich zu allem zwingen), Muskelkrämpfe

Tamoxifen bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMammakarzinom730 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen mit Schweissausbrüchen, Hautausschlag unter der bestrahlten Brust (=Lichen skorbulus = unheilbar lt. Dermatologen), rissige Haut und Öfters offene Stellen im Genitalbereich verbunden mit Juckreiz (meistens Nachts), Augenschleimhäute dauernd gerötet (keine Pollenallergie), starke Müdigkeit und Antriebslosigkeit (muss mich zu allem zwingen), Muskelkrämpfe

Eingetragen am  als Datensatz 2885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Schwitzen, Muskelkrämpfe, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schleimhauttrockenheit

schwitzen, Muskelkrämpfe, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, trockene Schleimhaut

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwitzen, Muskelkrämpfe, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, trockene Schleimhaut

Eingetragen am  als Datensatz 2749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Muskelschmerzen, Antriebslosigkeit, Übelkeit, Hautausschlag, Hitzewallungen

Hallo, ich nehme Tamoxifen jetzt 1 Jahr. Halte die NW kaum aus. Am schlimmsten sind die Muskelschmerzen und die Antriebslosigkeit, die auch Depressionen mit sich bringt. Hinzukommen Übelkeit, runder Hautausschlag der aussieht wie Neurodermitis......aber nur an der linken Hand 3 Finger in Schüben..Leichte Hitzewallungen. 2 Jahre muss ich noch. Hoffe die NW lassen wieder nach. Liebe grüße Elke.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich nehme Tamoxifen jetzt 1 Jahr. Halte die NW kaum aus. Am schlimmsten sind die Muskelschmerzen und die Antriebslosigkeit, die auch Depressionen mit sich bringt. Hinzukommen Übelkeit, runder Hautausschlag der aussieht wie Neurodermitis......aber nur an der linken Hand 3 Finger in Schüben..Leichte Hitzewallungen.
2 Jahre muss ich noch.
Hoffe die NW lassen wieder nach.
Liebe grüße Elke.

Eingetragen am  als Datensatz 71482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Fingernagelbrüchigkeit, Stimmungsschwankungen, Schlafprobleme, Depression

Langsam und sehr schleichend haben sich die Nebenwirkungen eingestellt und sich so sehr verstärkt dass ich das Medikament nach einer Einnahme von einem Jahr vorzeitig abgesetzt habe. Durch die Nebenwirkungen (vor allem starke Schmerzen in allen Gelenken und Muskeln, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Nagelbrüchigkeit, starke Stimmungsschwankungen, Schlafproblem etc.) war meine Lebensqualität so stark eingeschränkt dass es unerträglich wurde! Das Medikament hat seine eigentliche Wirkung zwar getan, aber - aus meiner persönlichen Sicht - ist der Preis zu hoch.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Langsam und sehr schleichend haben sich die Nebenwirkungen eingestellt und sich so sehr verstärkt dass ich das Medikament nach einer Einnahme von einem Jahr vorzeitig abgesetzt habe. Durch die Nebenwirkungen (vor allem starke Schmerzen in allen Gelenken und Muskeln, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Nagelbrüchigkeit, starke Stimmungsschwankungen, Schlafproblem etc.) war meine Lebensqualität so stark eingeschränkt dass es unerträglich wurde!
Das Medikament hat seine eigentliche Wirkung zwar getan, aber - aus meiner persönlichen Sicht - ist der Preis zu hoch.

Eingetragen am  als Datensatz 49691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Knochenschmerzen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Haarausfall, Sehstörungen

2010 mit 62 Jahren wurde bei mir Brustkrebs im Anfangstatium festgestellt. Nach Brusterhaltender OP und 38 Bestrahlungen nehme ich nun seit knapp 2 Jahren Tamoxifen. Am Anfang hatte ich keine Beschwerden. Nach etwa 1/2 Jahr kamen Hitzewallungen sehr starke Knochenschmerzen und immer öfter Antriebslosigkeit dazu,Müdigkeit, Schlaflosigkeit Haarausfall(zeitweise) sehstörungen wurden meine Begleiter. Ich hatte 2 Monate zuvor eine Ernährungsumstellung mit Eiweissbezogener Kost begonnen, die ich auch weiterführte und nahm jeden Monat 1 Kg ab. Wir reisen viel (20 Wochen im Jahr) mit dem Wohnmobil fahren viel Fahrrad und gehen schwimmen.Kein Termin konnte mich davon abhalten. So abgelenkt bin ich zufrieden mit meinem Schicksal und freue mich zu leben.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2010 mit 62 Jahren wurde bei mir Brustkrebs im Anfangstatium festgestellt. Nach Brusterhaltender OP und 38 Bestrahlungen nehme ich nun seit knapp 2 Jahren Tamoxifen. Am Anfang hatte ich keine Beschwerden.
Nach etwa 1/2 Jahr kamen Hitzewallungen sehr starke Knochenschmerzen und immer öfter Antriebslosigkeit dazu,Müdigkeit,
Schlaflosigkeit Haarausfall(zeitweise) sehstörungen wurden meine Begleiter.
Ich hatte 2 Monate zuvor eine Ernährungsumstellung mit Eiweissbezogener Kost begonnen, die ich auch weiterführte und nahm jeden Monat 1 Kg ab. Wir reisen viel (20 Wochen im Jahr)
mit dem Wohnmobil fahren viel Fahrrad und gehen schwimmen.Kein Termin konnte mich davon abhalten. So abgelenkt bin ich zufrieden mit meinem Schicksal und freue mich zu leben.

Eingetragen am  als Datensatz 48485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Fieber, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen, Antriebslosigkeit, Sehkraftverlust, Schlaflosigkeit, Gefühlskälte, Wadenkrämpfe, Libidostörungen, Schwächegefühl, Depression

Ich hatte 2009 brustkrebs,der hormonell bedingt war.Als ich nach der bestrahlung tamoxifen einnehmen musst,bin ich bald ausgetickt.Hatte mich nur noch rumprügeln wollen,war von minute auf die andere minute sowas von merkwürdig,das ich mich nicht mehr wieder erkannt hatte.Erst jubel hoch erfreut und ich wollte Bäume ausreissen,in der näxten minute wäre ich am liebsten aus dem Fenster gesprungen.Mein Physiotherapheut sagtre ich sei manisch,das war ich auch.Dann sagte der Doc,ich müsse noch die monatliche Spritze einnehmen,die wäre dann der hammer.Enatone -gyn.und seut dem quäle ich mich jeden tag,Antriebslosigeit,Hitzewallungen,ich kriege nichts mehr auf die reihe und das ist wie qualvolles sterben.jeden tag.ich habe mir hilfe geholt,denn ich war völlig alleine,ich habe 30 kilo zugenommen und es wird immer mehr,auch wenn ich nichts esse.es ist grausam.Und so ein Leben will ich nicht mehr führen.Heute habe ich mich hingesetz und mir geschworen,es nicht so hinzunehmen.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 2009 brustkrebs,der hormonell bedingt war.Als ich nach der bestrahlung tamoxifen einnehmen musst,bin ich bald ausgetickt.Hatte mich nur noch rumprügeln wollen,war von minute auf die andere minute sowas von merkwürdig,das ich mich nicht mehr wieder erkannt hatte.Erst jubel hoch erfreut und ich wollte Bäume ausreissen,in der näxten minute wäre ich am liebsten aus dem Fenster gesprungen.Mein Physiotherapheut sagtre ich sei manisch,das war ich auch.Dann sagte der Doc,ich müsse noch die monatliche Spritze einnehmen,die wäre dann der hammer.Enatone -gyn.und seut dem quäle ich mich jeden tag,Antriebslosigeit,Hitzewallungen,ich kriege nichts mehr auf die reihe und das ist wie qualvolles sterben.jeden tag.ich habe mir hilfe geholt,denn ich war völlig alleine,ich habe 30 kilo zugenommen und es wird immer mehr,auch wenn ich nichts esse.es ist grausam.Und so ein Leben will ich nicht mehr führen.Heute habe ich mich hingesetz und mir geschworen,es nicht so hinzunehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 47326
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Mammakarzinom mit Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Depressionen, Gelenkschmerzen

Verlust der Libido, Antriebslosigkeit, Depression, leichte Gelenkschmerzen

Tamoxifen bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMammakarzinom365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verlust der Libido, Antriebslosigkeit, Depression, leichte Gelenkschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 6007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Schwindel, Antriebslosigkeit, Depressionen, Müdigkeit, Sehstörungen

Hitzewallungen, starker Schwindel, Antriebslosigkeit, Depressionen, Müdigkeit, schlechtes Sehen.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen, starker Schwindel, Antriebslosigkeit, Depressionen, Müdigkeit, schlechtes Sehen.

Eingetragen am  als Datensatz 4329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Gelenksteife, Schmerzen im Bewegungsapparat, Antriebslosigkeit, Hauttrockenheit, Libidoverlust

Hitzewallungen, besonders nachts, Gelenksteifigkeit, Knochenschmerzen, Antriebslosigkeit, trockene Schleimhäute, Libidoverlust

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen, besonders nachts, Gelenksteifigkeit, Knochenschmerzen, Antriebslosigkeit, trockene Schleimhäute, Libidoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 1194
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen

Müdigkeit, Wasseransammlungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, extreme Hitzewallungen, vor allem nachts

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Wasseransammlungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, extreme Hitzewallungen, vor allem nachts

Eingetragen am  als Datensatz 83799
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Knochenschmerzen, Hitzewallungen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Von Mai 2010 bis Januar 2012 habe ich Tamoxifen genommen.Kurze Zeit danach haben heftige Knochenschmerzen,Hitzewellen,häufige Müdigkeit und Antriebslosigkeit begonnen.Jetzt nehme ich seit Januar 2012 Anastrozol.Aber die Nebenwirkungen sind die gleichen.Habe seit dem mehr als 10 kg zu genommen.Woran ich jetzt mit aller Kosequenz arbeite.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von Mai 2010 bis Januar 2012 habe ich Tamoxifen genommen.Kurze Zeit danach haben heftige Knochenschmerzen,Hitzewellen,häufige Müdigkeit und Antriebslosigkeit begonnen.Jetzt nehme ich seit Januar 2012 Anastrozol.Aber die Nebenwirkungen sind die gleichen.Habe seit dem mehr als 10 kg zu genommen.Woran ich jetzt mit aller Kosequenz arbeite.

Eingetragen am  als Datensatz 51743
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Erschöpfung, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Erschöpfungszustände, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Erschöpfungszustände, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten

Eingetragen am  als Datensatz 29823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Knochenschmerzen, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Schwindel

seit ich tamoxifen einnehme sind keine metastasen aufgetreten aber der preis ist hoch.mein leben hat sich total verändert.ich kann ohne medikamente gegen die knochenschmerzen überhaupt nicht leben, dazu kommt abeschlagenheit .antriebsosigkeit (an manchen tagen mochte ich mich nur unter der bettdecke verkriechen),in den 2,5 jahren der einnahme habe ich so schütteres haar bekommen,daß ich vor dem kauf einer perücke stehe. dazu kommen noch schwindel und gangunsicherheit. wenn ich in den spiegel gucke, dann sehe ich das ich alt geworden bin. ihre bewertung : \"empfehlung\" als patient kann man das medikament doch garnicht empfehlen es gibt bei hormonabhängigen Karcinomen nur zwei mittel und die sind ganz unterschiedlich. ich habe femara 3 monate eingenommen und dann wegen unertäglicher nebenwirkungen abgesetzt. also blieb nur tamoxifen.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs31 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit ich tamoxifen einnehme sind keine metastasen aufgetreten aber der preis ist hoch.mein leben hat sich total verändert.ich kann ohne medikamente gegen die knochenschmerzen überhaupt nicht leben, dazu kommt abeschlagenheit .antriebsosigkeit (an manchen tagen mochte ich mich nur unter der bettdecke verkriechen),in den 2,5 jahren der einnahme habe ich so schütteres haar bekommen,daß ich vor dem kauf einer perücke stehe. dazu kommen noch schwindel und gangunsicherheit. wenn ich in den spiegel gucke, dann sehe ich das ich alt geworden bin.
ihre bewertung : \"empfehlung\" als patient kann man das medikament doch garnicht empfehlen es gibt bei hormonabhängigen Karcinomen nur zwei mittel und die sind ganz unterschiedlich. ich habe femara 3 monate eingenommen und dann wegen unertäglicher nebenwirkungen abgesetzt. also blieb nur tamoxifen.

Eingetragen am  als Datensatz 14383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Mammakarzinom mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen, Gelenkschmerzen

Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen, Gelenkschmerzen in den Füßen Seit der Einahme von Tamoxifen habe ich ca. 8 kg zugenommen, habe gerade morgens Gelenksschmerzen in den Füßen und es sammelt sich Wasser in den Beinen an. Ich hoffe, daß sich das alles wieder gibt wenn ich kein Tamoxifen mehr nehmen muß

Tamoxifen bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMammakarzinom13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen, Gelenkschmerzen in den Füßen

Seit der Einahme von Tamoxifen habe ich ca. 8 kg zugenommen, habe gerade morgens Gelenksschmerzen in den Füßen und es sammelt sich Wasser in den Beinen an. Ich hoffe, daß sich das alles wieder gibt wenn ich kein Tamoxifen mehr nehmen muß

Eingetragen am  als Datensatz 7264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Depressionen, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Schmerzen im Bewegungsapparat

Depressionen, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Knochenschmerzen, Antriebslosigkeit, Haarausfall

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Knochenschmerzen, Antriebslosigkeit,
Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 2125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Übelkeit, Schmerzen im Bewegungsapparat, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Hitzewallungen, oft sehr stark mit Übelkeit verbunden. Sehr starke Gelenk- und Muskelschmerzen in Armen und Beinen. Trockene Scheide. Müdigkeit, Antriebslosigkeit, sehr verminderte Belastbarkeit.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen, oft sehr stark mit Übelkeit verbunden.
Sehr starke Gelenk- und Muskelschmerzen in Armen und Beinen.
Trockene Scheide.
Müdigkeit, Antriebslosigkeit, sehr verminderte Belastbarkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 1548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Antriebslosigkeit bei Tamoxifen

[]