Psychoanalytiker in Deutschland 1.868 Treffer

Arzt / Psychoanalytiker

sortieren nach 
  • Dr. med. Pinar Grunert, Berlin, Facharzt für Psychosom. Med.u.Psychotherap., Arzt
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Mesotherapie, Facharzt für Psychiatrie
    Regensburger Str. 1
    10777 Berlin, Schöneberg
    Telefon: 030/21005913

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 13 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich war bei Frau Dr. Grunert wegen meiner Ängste für ein Jahr in Behandlung.
    Ich bin mit der Behandlung sehr zufrieden und kann Frau Dr. G
    runert als Ärztin sehr empfehlen.
    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Nikolaus Zekakis, Hannover, Psychiatrie u.Psychotherapie, Arzt
    Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie
    Lüneburger Damm 28
    30625 Hannover, Heideviertel
    Telefon: 0511/556239

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 5 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr kompetent mit hilfreichen Lösungsvorschlägen

    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Anja Holl, Bonn, Facharzt für Psychosom. Med.u.Psychotherap., Arzt
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse
    Dorfstrasse 2
    53125 Bonn
    Telefon: 0228-97627033

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr freundlich und ehrlich

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Axel Gross, Lüneburg, Psychiatrie u.Psychotherapie, Arzt
    Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Facharzt für Psychiatrie
    Am Galgenberg 26
    21337 Lüneburg
    Telefon: 04131/57676

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich kann Herr Dr. Groß wirklich weiterempfehlen. Er ist meiner Meinung nach sehr kompetent und einfühlsam.

    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Norbert Panitz, Berlin, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Bundesplatz 4
    10715 Berlin, Wilmersdorf
    Telefon: 030/85401481

    Neurologe, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr. Norbert Panitz hat schon fast eine magische Art dem Patienten zu helfen. Seine durchdachte, ruhige und zurückhaltende Art, gibt ein
    em sofort das Gefühl von Vertrauen. Ein Arzt der lange zuhört bevor er etwas sagt. Der Patient entscheidet in welcher Geschwindigkeit die Gespräche verlaufen. Es sind keine Vorgaben, die er dem Patienten übermittelt, es sind vielmehr kleine, aber kraftvolle Denkanstöße, die deutlich stärker verinnerlicht werden.
    Hr. Dr. N. Panitz hat mich wegen "Burn-out" behandelt.
    Ich habe seit der Therapie ein neues unglaublich positives Lebensgefühl, das ich so noch nie hatte, daher kann ich diesen Arzt definitiv weiterempfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Magdalena Manker, Berlin, Kinderpsychiater, Arzt
    Kinder- u. Jugendpsychiatrie, Psychoanalyse, Psychotherapie
    Westfälische Str. 34
    10709 Berlin, Wilmersdorf
    Telefon: 030/8915514

    Kinderpsychiaterin, Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Eine große Hilfe für Patient und Eltern.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Reiner Artner, Würzburg, Allgemeinmediziner, Arzt
    Allgemeinmedizin, Psychoanalyse, Psychotherapie, Hausarzt
    Kapuzinerstr. 1
    97070 Würzburg, Altstadt
    Telefon: 0931/14736

    Allgemeinmediziner, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 7,8 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Top Arzt, sehr freundlich und kompeter Arzt. Verschreibt nicht gleich Medis...
    Habe mich beim Herrn Dr. Artner sehr wohl gefühlt. Praxisaus
    stattung könnte den einen oder anderen in die Jahre 1970 erinnern.
    Absoluter Arzt meiner Wahl. Kann ich nur weiterempfelen.
    Bewertet 8,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Camillo Schrimpf, München, Facharzt für Psychosom. Med.u.Psychotherap., Arzt
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Bellinzonastr. 18
    81475 München, Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
    Telefon: 089/74575663

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 1,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung
  • Dr. med. Christiane Einnolf, Berlin, Facharzt für Psychosom. Med.u.Psychotherap., Arzt
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Spezielle Schmerztherapie, Psychosomatische Medizin
    Bennigsenstr. 8/II
    12159 Berlin, Friedenau
    Telefon: 030/39504592

    Psychoanalytikerin, Schmerzärztin
  • A
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Am Stadtpark 1
    94469 Deggendorf
    Telefon: 0991/37055-0

    Neurologe, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 23 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    gutes Gelingen der prof. Anwendungen durch Herrn Buchmüller.

    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • B
    Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Facharzt für Psychiatrie
    Nazarethkirchstr. 52
    13347 Berlin, Wedding
    Telefon: 030/4617755

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 14 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich bin bei Dr. Holzmann schon sehr lange und ich bin mega zufrieden.

    Bewertet 9,0 von 10 Punkten
    mehr
  • C
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychosomatische Grundversorgung
    Poisentalstr. 27
    01705 Freital
    Telefon: 0351/27676475

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 12 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr erfolgreiche Behandlung,gute Atmosphäre

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • D
    Frauenheilkunde u. Geburtshilfe, Psychoanalyse, Psychotherapie
    Osterstr. 51
    31785 Hameln
    Telefon: 05151/7377

    Frauenarzt, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Die Arzthelferin sind sehr freundlich- eine tolle Visitenkarte für den Arzt-. Der Arzt ist kompetent, freundlich, nimmt sich sehr viel Zeit
    und hat ein tollen Humor.
    Die Praxis ist sehr zu empfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • E
    Praktische Ärzte, Psychoanalyse, Psychotherapie, Hausarzt
    Rotscheibengasse 3
    97070 Würzburg, Altstadt
    Telefon: 0931/14302

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Nach der Behandlung bei Frau Dr. Swoboda konnte ich wieder in meinen gelernten Beruf zurückkehren und bin für die durchgehende Behandlung äu
    ßerst dankbar!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Tiefenpsychologische Psychotherapie
    Rosenthalweg 3
    30655 Hannover, Buchholz-Kleefeld
    Telefon: 0511/6478450

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich bin sehr dankbar, bei Frau Schwarzrock in Behandlung zu sein.
    Sie ist eine sehr gute, kompetente und einfühlsame Ärztin!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • F
    Psychiatrie u. Psychotherapie, Schlafmedizin, Medizinische Informatik, Psychoanalyse, Facharzt für Psychiatrie
    Große Klingergasse 4
    94032 Passau, Neumarkt
    Telefon: 0851/4908140

    Schlafmediziner, Computerarzt, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Hilft mir sehr, die liege ist bequemer als sitzen. Ich brauch noch zeit

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • G
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Ärztliches Qualitätsmanagement, Psychoanalyse, Psychosomatische Grundversorgung
    P 7 ,4
    68161 Mannheim, Quadrate
    Telefon: 0621/25422

    Neurologe, Qualitätssicherungsarzt, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Dr. Braun ist sehr kompetent und hört auch zu, so dass man sich verstanden fühlt.
    Ist bei Problematik erreichbar und auch hilfsbereit.
    Kan
    n ihn unbedingt weiterempfehlen!
    Bewertet 9,3 von 10 Punkten
    mehr
  • H
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Nervenheilkunde, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Theresienstr. 5
    94032 Passau
    Telefon: 0851/36566

    Neurologe, Neurologe, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Der beste Arzt, dem ich bisher begegnet bin. Herr Dr. Friedrich nimmt sich Zeit und versetzt sich wirklich in die Lage des Patienten. Er ist
    kompetent und fachlich auf der Höhe der gegenwärtigen medizinischen Forschung. Er ist seit Jahren der erste Arzt, der mir durch die richtige Medikation wirklich geholfen hat. Ich bin ihm hierfür zu großem Dank verpflichtet.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • I
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Wilhelmstr. 46
    79098 Freiburg, Mitte
    Telefon: 0761/702846

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    bin noch in Behandlung!!! Geht mir durch diese liebevolle Begleitung umsoviel besser!! Dank Frau Dr. Klotz bin ich noch am Leben!!!!! Sie ha
    t mich in meiner tiefsten Derpression begleitet und mich rausgeholt (wollte nicht in Klinik)!!!!!!!!!!!!!!!! Frau Klotz hat in vielen Stunden u. so oft auch in Freizeit mir Ihre Fürsorge zukommen lassen!
    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • J
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Am Stadtpark 1-39
    94469 Deggendorf
    Telefon: 0991/370550

    Neurologe, Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    - hatte vom 1.Tag bei Dr. Buchmüller ein gutes Gefühl und sofortiges Vertrauen
    - sehr wichtig: enormer Erfahrungsschatz, der sich in den Ge
    sprächen und der Therapie positiv
    bemerkbar macht
    - hohe professionelle Wirkung der Arbeit
    - man wird als Mensch in seiner Gesamtheit wahrgenommen und die Probleme bei der Wurzel
    gepackt
    - sehr harmonische ruhige Teamarbeit
    - Dr. Buchmüller schaffte es in relativ kurzer Zeit mein Selbstwertgefühl zu stärken und durch die
    aufgezeigten Lösungen konnte ich meine Probleme aus eigener Kraft bewältigen
    - ich konnte so mein seelisches Tief überwinden und gehe gestärkt zurück in den Alltag
    Bewertet 9,3 von 10 Punkten
    mehr
  • K
    Psychoanalyse, Psychotherapie
    Kaiserstr. 39
    42329 Wuppertal, Vohwinkel
    Telefon: 0202/4962295

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 5 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr professionell!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • L
    Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung, Facharzt für Psychiatrie
    Heilig-Geist-Str. 10
    83022 Rosenheim
    Telefon: 08031/12134

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr kompetenter Facharzt, menschlich sehr respektvoll, seine und die Gernzen des Pataienten respektierend. Nachhaltiger Behandlungserfolg.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • M
    Psychoanalyse, Psychotherapie
    Bahnhofstr. 13
    85653 Aying
    Telefon: 08095/2825

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Super super super

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • N
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Alte Allee 31
    81245 München, Pasing-Obermenzing
    Telefon: 089/82071577

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Frau Dr. Böhm ist eine verständnisvolle und sehr kompetente Ärztin.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Am Wiesenrain 14
    88171 Weiler-Simmerberg, Weiler im Allgäu
    Telefon: 08387/9247120

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr auf dem Patienten und auf die Situation bezogene Behandlung, Therapie oder gar nur Beratung mit nachhaltiger Wirkung. Zudem sehr freund
    lich, sympathisch und vertrauenswürdig. Kann nur weiter empfohlen werden und sich dabei nicht von der langen Anmeldedauer abschrecken lassen!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • O
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Naturheilverfahren, Psychoanalyse, Psychotherapie
    Kaiserstr. 209
    76133 Karlsruhe, Innenstadt-West
    Telefon: 0721/8306688

    Psychoanalytiker

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Klasse! Authentisch! Zuverlässig!

    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • P
    Praktische Ärzte, Psychoanalyse, Psychotherapie, Hausarzt
    Pochenstr. 1
    33397 Rietberg
    Telefon: 05244/77823

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr nett und kompetent.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Q
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Sozialmedizin
    Grashofstr. 16
    45133 Essen, Stadtbezirke IX
    Telefon: 0201/786325

    Psychoanalytikerin, Sozialmedizinerin

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr kompetente, empathische, geduldige und aufrichtige Therapeutin. Frau Dr. Janinhoff hat mir sehr geholfen, lebensverändernde Ereignisse
    zu verarbeiten und zu verkraften. Die Terminvereinbarungen waren immer sehr unkompliziert. Ich kann sie uneingeschränkt weiter empfehlen.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • R
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatische Grundversorgung
    Leinenweberstr. 59 c
    70567 Stuttgart, Möhringen
    Telefon: 0711/7199777

    Psychoanalytikerin

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich war in der Sonnenbergklinik bei Ihr in Behandlung. Frau Rothe-Kirchberger ist eine sehr einfühlsame, verständnisvolle und kompetente The
    rapeutin. Sehr patientenbezogene Therapie. Vielen Dank für alles RoKi :)
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • S
    Psychosom. Med. u. Psychotherapie, Naturheilverfahren, Psychoanalyse, Psychosomatik
    Entengasse 23
    64372 Ober-Ramstadt
    Telefon: 06154/574664

    Psychoanalytiker, Psychosomatiker

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    J. Schuhmacher ist ein höchst fachkompetenter, einfühlsamer, freundlicher und vertrauenswürdiger Mediziner UND Therapeut. Besonders der medi
    zinische Hintergrund war für mich ein Auswahlkriterium und es hat sich gezeigt, dass meine Entscheidung ein Glückgriff war. Die angenehme Stimme, die Ernsthaftigkeit, die guten Fragen aber auch der Humor der mir in den Therapiestunden begegnet ist, haben sie zu einem vollen Ergolg für mich werden lassen. Ich hätte mir keinen besseren Therapeuten wünschen können.
    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr

Arzt / Psychoanalytiker in Deutschland

In Deutschland gibt es 1.881 Ärzte für Psychoanalyse, von denen 494 bewertet sind.

Es sind 26% der niedergelassenen Ärzte und 26% der Klinikärzte für Psychoanalyse bewertet.

Die Bewertung für Ärzte für Psychoanalyse beträgt durchschnittlich 7,0 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 8,0. Die Bewertung ist um 1,0 Punkte schlechter im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Psychoanalytiker beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Psychoanalytiker beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

Oft gesuchte Fachgebiete

Psychoanalytiker

Psychoanalyse

Der Begriff der Psychoanalyse wurde im Jahre 1896 von Sigmund Freud geprägt. Sie beschäftigt sich wissenschaftlich mit der Erforschung…

Psychoanalytiker

Psychoanalyse

Der Begriff der Psychoanalyse wurde im Jahre 1896 von Sigmund Freud geprägt. Sie beschäftigt sich wissenschaftlich mit der Erforschung unbewusster Vorgänge in der Seele des gesunden und kranken Menschen.


Worum geht es bei der Psychoanalyse?


Jeder Mensch sammelt während seiner Entwicklung Erfahrungen mit Angst, Schmerz, Frustration, Trauer und Wut. Können diese Emotionen nur unzureichend verarbeitet und ins Leben integriert werden, etwa weil sie gehäuft auftreten oder keine Hilfe zur Verfügung steht, kann ein Teil der Erinnerungen und Emotionen verdrängt werden. Hierdurch kann die psychische Entwicklung erheblich gestört werden.

Gründe für den Besuch beim Psychoanalytiker


Häufig nehmen Menschen Termine bei einem Therapeuten wahr, wenn sie unter folgenden Problemen leiden:

Ängste

Essstörungen

Depression

psychosomatische Beschwerden

Partnerschaftskonflikte

berufliche Probleme

sonstige Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung

Mit der Psychoanalyse zu sich selbst finden


Die Patienten werden bei der Psychoanalyse ermutigt, möglichst offen über ihre Gedanken und Gefühle, ihre Überzeugungen, Verhaltensweisen und Absichten zu sprechen. Der Patient sollte sich akzeptiert und respektiert fühlen und dem Therapeuten vertrauen. Selbstverständlich wird absolute Vertraulichkeit zugesichert. Vor Beginn der eigentlichen Therapie finden Probesitzungen statt, bei denen Patient und Therapeut herausfinden können, ob eine gemeinsame Zusammenarbeit sinnvoll erscheint. Wenn das der Fall ist, findet die Psychoanalyse dann über mehrere Jahre in 2-4 Einzelsitzungen pro Woche statt. In der klassischen Form liegt der Patient dabei und kann den Analytiker nicht ansehen, da dieser am Kopfende der Liege oder Couch auf einem Stuhl sitzt.

Der Patient soll durch das Sprechen über sich allmählich lernen, seine Erfahrungen aus der Kindheit und seine verdrängten Emotionen zu verstehen und in Zusammenhang mit seinen aktuellen Schwierigkeiten zu bringen. So lernt der Patient sich selbst besser kennen und wird reifer im Umgang mit inneren und zwischenmenschlichen Konflikten. Der Therapeut hilft ihm, indem er von Zeit zu Zeit die Äußerungen des Patienten deutet, d.h. sie in psychologische Zusammenhänge bringt, wobei er sich von den Vorstellungen Freuds leiten lässt, der unter anderen folgende Begriffe prägte:

das Unbewusste


Das Unbewusste ist die Menge von verdrängten, also unterdrückten Gefühlen des Menschen, die sein Verhalten nach Freud viel stärker bestimmen, als man gemeinhin vermuten würde.

Ich, Es und Über-Ich


Zum Es gehören die teilweise unbewussten Wünsche und Triebe eines jeden Menschen wie Hunger, Wut, sexuelle, verbotene oder verpönte Sehnsüchte (Gier, Dominanzstreben). Das Über-Ich enthält das Gewissen, die Werte und höheren Ziele des Menschen, die letztlich im Widerspruch zu den Begierden des Es stehen. Das Über-Ich entsteht aus elterlicher Erziehung, Schulbildung, Religion, Moralvorstellungen und Wertvorstellungen der Gesellschaft. Es ist ebenfalls teilweise unbewusst. Das Ich ist überwiegend bewusst und vermittelt zwischen Es und Über-Ich. Es findet mehr oder weniger befriedigende Lösungen für den Menschen im Umgang mit seinen Gefühlen und mit anderen Menschen in Arbeit und Freizeit, Pflicht und Genuss.

Übertragung


Der Begriff der Übertragung bedeutet, dass der Patient zu nahe stehenden Personen unbewusst Gefühle entwickelt, die denen ähneln, die er seinen Eltern gegenüber empfand. Das geschieht meistens auch zwischen Patient und Psychoanalytiker. Es kann sich um positive oder negative Gefühle handeln, die auch kombiniert auftreten und zu Konflikten führen können. Der Patient kann sich selbst mit Unterstützung des Analytikers besser verstehen und die Zusammenhänge zwischen den aktuellen Konflikten und denen seiner Kindheit erkennen.

Widerstand


Der Widerstand ist nach Freud der unbewusste Protest des Patienten gegen die Aufdeckung von Teilen des Unbewussten. Er stört oft die Therapie, ist aber auch ein Schutz des Menschen vor sehr schmerzlichen Erkenntnissen. Bei der Traumdeutung versucht der Therapeut, dem Patient durch die Analyse seiner Träume seine verborgenen Wünsche und Konflikte aufzuzeigen, weil diese sich nach der psychoanalytischen Theorie im Traum zeigen.

Ödipus-Komplex


Der Ödipus-Komplex tritt nach Freud in der psychosexuellen Entwicklungsphase jedes Kindes auf. Das Kind umwirbt dabei etwa im fünften bis siebten Lebensjahr das gegengeschlechtliche Elternteil mit seinen unbewusst empfundenen sexuellen Wünschen, während es in dem anderen einen Rivalen sieht, für den es Wut und sogar Hass empfinden kann. Diese Regungen werden in der Erziehung verboten und unter Strafe gestellt und vom Kind deshalb meistens verdrängt, also ins Unterbewusstsein verschoben. Das kann später beim Erwachsenen beispielsweise zu Problemen mit Vorgesetzten oder Schwiegereltern führen.

Wer darf eine Psychoanalyse in Anspruch nehmen?


Einen Psychoanalytiker kann jeder Versicherte, der unter krankhaften psychischen Störungen leidet, auf Kosten der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung in Anspruch nehmen. Der kassenärztlich zugelassene Psychoanalytiker muss dafür einen schriftlichen Antrag an den Kostenträger mit umfassender, anonymisierter Darstellung der Erkrankung, der Ursachen und des Behandlungsplans erstellen, welche von einem Gutachter ausgewertet wird, der ggf. die Kostenübernahme empfiehlt. Leider bekommt nicht jeder Therapiebedürftige einen Therapieplatz, weil nicht ausreichend Psychoanalytiker zur Verfügung stehen.

Für die Qualifikation als Psychoanalytiker sind ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin oder Psychologie und eine anschließende Weiterbildung zum Psychoanalytiker erforderlich, zu der neben Theorieseminaren eine Lehranalyse, also eine Psychoanalyse des angehenden Psychoanalytikers durch einen erfahrenen Analytiker (Lehranalytiker), und die psychoanalytische Behandlung mehrerer Patienten unter Anleitung gehören.
[]