Schmerzen bei Taxotere

Nebenwirkung Schmerzen bei Medikament Taxotere

Insgesamt haben wir 15 Einträge zu Taxotere. Bei 60% ist Schmerzen aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Schmerzen bei Taxotere.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren580
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,800,00

Taxotere wurde von Patienten, die Schmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Taxotere wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schmerzen auftrat, mit durchschnittlich 3,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmerzen bei Taxotere:

 

Taxotere für Brustkrebs, Chemotherapie mit Schmerzen, Hautausschlag, Herzrasen, Empfindungsstörungen, Pilzinfektion, Husten, Heiserkeit, Fieber, Fingernagelbrüchigkeit, Haarausfall, Depressionen, Schlafstörungen

Nervenschmerzen im ganzen Körper, Hautausschläge, Schmerzen in den Fingerspitzen, Puls rasen, Herzschmerzen, taubes Gefühl in der Fußsohle, Pilzinfektion im Mund, Husten, Heiserkeit, erhöhte Temperatur Weitere Nebenwirkung können sein, ablösen der Haut, Knochenbeschwerden, Kribbeln in den Händen und Füßen, Fingernagelbrüchigkeit, Dunkel werden der Finger und Fußnägel, Haarausfall, Depressionen,Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat Nach einer Woche waren die meisten Symptome weg, außer Schmerzen in den Fingernägel, Herzschmerzen, Puls rasen, Schmerzen in der Wirbelsäule, Hautauschläge

Docetaxel bei Brustkrebs, Chemotherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocetaxelBrustkrebs, Chemotherapie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nervenschmerzen im ganzen Körper, Hautausschläge, Schmerzen in den Fingerspitzen, Puls rasen, Herzschmerzen, taubes Gefühl in der Fußsohle, Pilzinfektion im Mund, Husten, Heiserkeit, erhöhte Temperatur

Weitere Nebenwirkung können sein, ablösen der Haut, Knochenbeschwerden, Kribbeln in den Händen und Füßen, Fingernagelbrüchigkeit, Dunkel werden der Finger und Fußnägel, Haarausfall, Depressionen,Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Nach einer Woche waren die meisten Symptome weg, außer Schmerzen in den Fingernägel, Herzschmerzen, Puls rasen, Schmerzen in der Wirbelsäule, Hautauschläge

Eingetragen am  als Datensatz 18301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Docetaxel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Brustkrebs mit Empfindungsstörungen, Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Angstzustände, Hitzewallungen, Haarausfall, Depressionen, Schlafstörungen, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme

Knochenbeschwerden, Rippenbeschwerden im Brustbereich, Muskelbeschwerden, Kribbeln in den Händen, Gelenksteife,Angstzustände,Hitzewallungen,Fingernagelbrüchigkeit, Schwarzwerden der Finger und Fußnägel, Haarausfall, Depressionen,Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat,Scheidentrockenheit, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme

Docetaxel bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocetaxelBrustkrebs4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochenbeschwerden, Rippenbeschwerden im Brustbereich, Muskelbeschwerden, Kribbeln in den Händen, Gelenksteife,Angstzustände,Hitzewallungen,Fingernagelbrüchigkeit, Schwarzwerden der Finger und Fußnägel, Haarausfall, Depressionen,Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat,Scheidentrockenheit, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 11807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Docetaxel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen

Bekam 6x alle 3 Wochen die Chemo ambulant. Vertraute meinem Onkologen und fuhr von Anfang an mit dem Auto zur Chemo, danach immer zum Essen ins Restaurant oder zu meinen Eltern. Mein Knoten 4,6cm war nach der 1. Chemo nur noch 2,9cm und am Ende futsch. Klar schmerzten die Gelenke, doch es war wirklich auszuhalten. Meine Familie sowie meine Freunde litten mehr als ich. Ich weiß, dass der Kopf eine große Rolle spielt. Ich bin von Natur aus ein positiver Mensch, deshalb ging es mir auch so gut. Ich denke nicht traurig an diese Zeit zurück, im Gegenteil, man trennt sich von Dingen, Menschen, die einem nicht gut tun. 37 Bestrahlungen und 1 Jahr Herceptin waren auch okay.

Taxotere bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxotereBrustkrebs6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam 6x alle 3 Wochen die Chemo ambulant. Vertraute meinem Onkologen und fuhr von Anfang an mit dem Auto zur Chemo, danach immer zum Essen ins Restaurant oder zu meinen Eltern. Mein Knoten
4,6cm war nach der 1. Chemo nur noch 2,9cm und am Ende futsch. Klar schmerzten die Gelenke, doch
es war wirklich auszuhalten. Meine Familie sowie meine Freunde litten mehr als ich. Ich weiß, dass der
Kopf eine große Rolle spielt. Ich bin von Natur aus ein positiver Mensch, deshalb ging es mir auch so gut. Ich denke nicht traurig an diese Zeit zurück, im Gegenteil, man trennt sich von Dingen, Menschen, die einem nicht gut tun. 37 Bestrahlungen und 1 Jahr Herceptin waren auch okay.

Eingetragen am  als Datensatz 50313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxotere
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Brustkrebs mit Verstopfung, Obstipation, Gliederschmerzen, Augentränen, Kribbeln, Taubheit

Taxotere verursachte am Tag der Infusion und an weiteren 2 Tagen erst mal keine besonderen Nebenwirkungen ausser Verstopfung. Am dritten Tag bekam ich Schmerzen in allen Gliedmassen, wie bei einer Grippe. Die Schmerzen hatte ich dann noch 3-4 Tage, danach war der Spuk wieder vorbei. Verstopfung begegnete ich mit Flohsamen, den ich dann bei der 2. Infusion am gleichen Tag und an den folgenden einnahm. Damit war´s ok. Mit fortschreitender Therapie bekam ich vermehrt tränende Augen, was ziemlich lästig war. Jetzt habe ich noch (8 Wochen nach der letzten Infusion) taube bzw. kribbelnde Zehen. In den Zehen hatte ich auch während der Therapie stechende Schmerzen. Nun ist es so, dass die Zehnägel teilweise nicht mehr wachsen und sehr gewölbt sind. Ich befürchte, dass sie abgestorben sind und irgendwann abgehen. Das kann jetzt eine Folge von zu engen Schuhen sein, die ich anfangs noch getragen habe. Die Wirkung war deshalb nicht so zufriedenstellend, weil der Tumor nicht sonderlich stark zurückging. Man sagte mir, dass dies bei hormonabhängigem Brusttumor normal ist,...

Taxotere bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxotereBrustkrebs9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Taxotere verursachte am Tag der Infusion und an weiteren 2 Tagen erst mal
keine besonderen Nebenwirkungen ausser Verstopfung.
Am dritten Tag bekam ich Schmerzen in allen Gliedmassen, wie bei einer Grippe.
Die Schmerzen hatte ich dann noch 3-4 Tage, danach war der Spuk wieder vorbei.
Verstopfung begegnete ich mit Flohsamen, den ich dann bei der 2. Infusion am gleichen Tag und an den folgenden einnahm. Damit war´s ok.
Mit fortschreitender Therapie bekam ich vermehrt tränende Augen, was ziemlich
lästig war.
Jetzt habe ich noch (8 Wochen nach der letzten Infusion) taube bzw. kribbelnde
Zehen. In den Zehen hatte ich auch während der Therapie stechende Schmerzen.
Nun ist es so, dass die Zehnägel teilweise nicht mehr wachsen und sehr gewölbt
sind. Ich befürchte, dass sie abgestorben sind und irgendwann abgehen.
Das kann jetzt eine Folge von zu engen Schuhen sein, die ich anfangs noch
getragen habe.
Die Wirkung war deshalb nicht so zufriedenstellend, weil der Tumor nicht
sonderlich stark zurückging. Man sagte mir, dass dies bei hormonabhängigem
Brusttumor normal ist, dass die Chemo nicht so gut anschlägt.
Letztendlich musste die Brust also amputiert werden.

Eingetragen am  als Datensatz 19698
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxotere
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Brustkrebs mit Knochenschmerzen, Nackenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Mundschleimhautentzündungen, Geschmacksveränderungen, Verstopfung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schwindel, Antriebslosigkeit, blutiger Durchfall, Kopfschmerzen

Knochen-, Nacken-, Gelenk- und Muskelschmerzen, Schmerzen in der Brust, Schleimhautentzündung und taubes Gefühl im Mund, verändertes Geschmacks- und Geruchsempfingen, Verstopfung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Schlappheit, Schwindel, Antriebslosigkeit, blutiger Durchfall, Nervenstörungen in den Fingerspitzen, Kopfschmerzen

Docetaxel bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocetaxelBrustkrebs9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochen-, Nacken-, Gelenk- und Muskelschmerzen, Schmerzen in der Brust, Schleimhautentzündung und taubes Gefühl im Mund, verändertes Geschmacks- und Geruchsempfingen, Verstopfung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Schlappheit, Schwindel, Antriebslosigkeit, blutiger Durchfall, Nervenstörungen in den Fingerspitzen, Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 41908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Docetaxel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Brustkrebs mit Schleimhautentzündung, Atembeschwerden, Gelenkschmerzen, Muskelbeschwerden, Hautbrennen, Müdigkeit

Ich wurde mit Docetaxel als Infusion bei Brustkrebs behandelt. Die Anwendung über den Port war angenehm und problemlos. Aber die Nebenwirkungen ab dem Tag nach der Infusion waren unerträglich. Die gesamten Schleimhäute waren entzündet - eine Essenaufnahme war nur unter Qualen möglich, denn selbst Wasser trinken tat weh. Dazu kam das Gefühl von Atemproblemen. Alle Gelenke waren schmerzempfindlich bis hinein in die Fingerspitzen und länger als 10 Min. gehen war nicht möglich, weil immer die Beine wie Gummi waren. Die Muskeln spielten nicht mehr mit. Brennen und Spannungsgefühl der Haut und konstante Müdigkeit. Alles in allem empfand ich die Behandlung mit dem Medikament schon als Körperverletzung, denn es funktionierte der gesamte Körper nicht mehr.

Docetaxel bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocetaxelBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde mit Docetaxel als Infusion bei Brustkrebs behandelt. Die Anwendung über den Port war angenehm und problemlos. Aber die Nebenwirkungen ab dem Tag nach der Infusion waren unerträglich. Die gesamten Schleimhäute waren entzündet - eine Essenaufnahme war nur unter Qualen möglich, denn selbst Wasser trinken tat weh. Dazu kam das Gefühl von Atemproblemen. Alle Gelenke waren schmerzempfindlich bis hinein in die Fingerspitzen und länger als 10 Min. gehen war nicht möglich, weil immer die Beine wie Gummi waren. Die Muskeln spielten nicht mehr mit. Brennen und Spannungsgefühl der Haut und konstante Müdigkeit.
Alles in allem empfand ich die Behandlung mit dem Medikament schon als Körperverletzung, denn es funktionierte der gesamte Körper nicht mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 37823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Docetaxel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Chemotherapie mit Herzrasen, Schmerzen, Empfindungsstörungen, Heiserkeit, Fieber, Herzschmerzen, Bauchschmerzen

Ich hatte kurz nach der Therapie: Pulsrasen, Nervenschmerzen im ganzen Körper, Schmerzen in den Fingerspitzen, Taubes Gefühl in der Fußsohle, Heiserkeit, leicht erhöhte Temperatur, Herzschmerzen, Bauchschmerzen, Stechen im Körper Bis auf Schmerzen in den Fingerspitzen, Herzschmerzen, taube Fußsohle und unerträgliche Schmerzen in der Wirbelsäule sind die anderen Symptome weg. Bekam vom Hausarzt Tramadol acis Tropfen, damit ich die Schmerzen einigermaßen ertrage und mich bewegen kann.

Taxotere bei Chemotherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxotereChemotherapie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte kurz nach der Therapie: Pulsrasen, Nervenschmerzen im ganzen Körper, Schmerzen in den Fingerspitzen, Taubes Gefühl in der Fußsohle, Heiserkeit, leicht erhöhte Temperatur, Herzschmerzen, Bauchschmerzen, Stechen im Körper

Bis auf Schmerzen in den Fingerspitzen, Herzschmerzen, taube Fußsohle und unerträgliche Schmerzen in der Wirbelsäule sind die anderen Symptome weg.

Bekam vom Hausarzt Tramadol acis Tropfen, damit ich die Schmerzen einigermaßen ertrage und mich bewegen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 18318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxotere
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Brustkrebs mit Blutbildveränderung, Fingernagelbrüchigkeit, Empfindungsstörungen, Muskelschmerzen, Infektanfälligkeit, Zystenbildung, Schlafstörungen, Abgeschlagenheit, Kreislaufstörung, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Depressionen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

Taxotere ist die 2. Chemoeinheit gewesen und auch die schlimmste. Mein Blutbild war schlecht und das Immunsystem dauerhaft angeschlagen. Ich hatte Finger - und Fußnägelablösungen, Kribbeln in den Händen, Fingern und Füssen, Knochen- Muskel- , Kreislaufbeschwerden, Schmerzhafte Furunkel- , Abzess- u. Zystenbildungen, die operativ entfernt werden mußten. Habe auch einen Eierstock hergeben müssen. Mit Schlafstörungen, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Depressionen und extremer Gewichtszunahme durch Wassereinlagerungen hatte ich auch zu kämpfen. Mit der Übelkeit hielt es sich Dank Dexamethason in Grenzen und meine Haare sind langsam wieder nachgewachsen.

Taxotere bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxotereBrustkrebs5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Taxotere ist die 2. Chemoeinheit gewesen und auch die schlimmste. Mein Blutbild war schlecht und das Immunsystem dauerhaft angeschlagen. Ich hatte Finger - und Fußnägelablösungen, Kribbeln in den Händen, Fingern und Füssen, Knochen- Muskel- , Kreislaufbeschwerden, Schmerzhafte Furunkel- , Abzess- u. Zystenbildungen, die operativ entfernt werden mußten. Habe auch einen Eierstock hergeben müssen. Mit Schlafstörungen, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Depressionen und extremer Gewichtszunahme durch Wassereinlagerungen hatte ich auch zu kämpfen. Mit der Übelkeit hielt es sich Dank Dexamethason in Grenzen und meine Haare sind langsam wieder nachgewachsen.

Eingetragen am  als Datensatz 14892
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxotere
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taxotere für Brustkrebs mit Schlaflosigkeit, Depressionen, Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Bauchschmerzen, Schleimhautentzündung, Verstopfung, Hautrötung, Hautreizungen

Es geht um die erste Anwendung von 3 nach der Chemotherapie mit FEC. Jetzt ist der achte Tag nach der Applikation. Mehr als 5 Tage lang (es dauert noch an) Schlaflosigkeit, Depressionen, Schmerzen in den Knochen, in den Muskeln, im Bauch, im Operationsbereich, Starke und sehr schmerzhafte Aphten in der ganzen Mundhöhle, Verdauungsprobleme und zwar Verstopfung (vielleicht aber wegen den Zusatzmitteln, wie z.B. Cortison), dann Reizung der Haut (mehr als 4 Tage lang rot, glühendheiss, brennend empfindlich besonders in Intimregionen). Über Preis und Wirksamkeit kann ich mich nicht äussern

Taxotere bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TaxotereBrustkrebs1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es geht um die erste Anwendung von 3 nach der Chemotherapie mit FEC.
Jetzt ist der achte Tag nach der Applikation. Mehr als 5 Tage lang (es dauert noch an) Schlaflosigkeit, Depressionen, Schmerzen in den Knochen, in den Muskeln, im Bauch, im Operationsbereich, Starke und sehr schmerzhafte Aphten in der ganzen Mundhöhle, Verdauungsprobleme und zwar Verstopfung (vielleicht aber wegen den Zusatzmitteln, wie z.B. Cortison), dann Reizung der Haut (mehr als 4 Tage lang rot, glühendheiss, brennend empfindlich besonders in Intimregionen).
Über Preis und Wirksamkeit kann ich mich nicht äussern

Eingetragen am  als Datensatz 20138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taxotere
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]