Schwindel bei Quetiapin

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Quetiapin

Insgesamt haben wir 199 Einträge zu Quetiapin. Bei 6% ist Schwindel aufgetreten.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Schwindel bei Quetiapin.

Prozentualer Anteil 78%22%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg7768
Durchschnittliches Alter in Jahren3826
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,0921,50

Quetiapin wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Quetiapin wurde bisher von 12 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Quetiapin:

 

Quetiapin für Depression, Angststörungen, Schlafstörungen, Zwangsstörung mit Schwindel, Kopfschmerzen, Panikattacken, Sensibilitätsstörungen, Albträume, Kribbeln an den Händen, Zunahme des Appetits

Nach der abendlichen Einnahme von Quetiapin ( 150 mg), konnte ich morgens kaum sprechen, war wahnsinnig müde und fühlte mich allgemein unwohl. Darauf wurde die Dosis auf 50 mg reduzieren, seitdem Schwäche vor allem in Armen und Beinen, in einem Ausmaß, dass fast unerträglich ist. Schwindel fast über den ganzen Tag verteilt, begleitet von Kopfschmerzen. Außerdem ein schwer beschreibbares Gefühl im ganzen Körper ( es fühlt sich an als wäre es nicht mehr mein Körper), Sensibilitätsstorung in Händen und Füßen. Außerdem sehr ausgeprägte Albträume mir anschließenden Panikattacken.

Quetiapin bei Depression, Angststörungen, Schlafstörungen, Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinDepression, Angststörungen, Schlafstörungen, Zwangsstörung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der abendlichen Einnahme von Quetiapin ( 150 mg), konnte ich morgens kaum sprechen, war wahnsinnig müde und fühlte mich allgemein unwohl.
Darauf wurde die Dosis auf 50 mg reduzieren, seitdem Schwäche vor allem in Armen und Beinen, in einem Ausmaß, dass fast unerträglich ist. Schwindel fast über den ganzen Tag verteilt, begleitet von Kopfschmerzen.
Außerdem ein schwer beschreibbares Gefühl im ganzen Körper ( es fühlt sich an als wäre es nicht mehr mein Körper), Sensibilitätsstorung in Händen und Füßen.
Außerdem sehr ausgeprägte Albträume mir anschließenden Panikattacken.

Eingetragen am  als Datensatz 82160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für Depression, Angststörungen, Borderline, Magersucht mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Gedächtnisprobleme

Ich nehme quetiapin in Dosierungen von 100-200 mg täglich inzwischen seit drei Jahren wegen starken Anspannungszuständen mit starkem Selbstverletzendem verhalten. Das Medikament hilft mir sehr, hat aber auch Nebenwirkungen. Ich nehme die retardierte Form zur Nacht, bin aber auch den ganzen nächsten Vormittag noch sehr müde. Beim erhöhen habe ich jedes Mal mit Übelkeit und Schwindel zu kämpfen. Oft kann ich mich auch nicht mehr daran erinnern was ich früh morgens getan habe wenn das Medikament noch stark gewirkt hat.

Quetiapin bei Depression, Angststörungen, Borderline, Magersucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinDepression, Angststörungen, Borderline, Magersucht3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme quetiapin in Dosierungen von 100-200 mg täglich inzwischen seit drei Jahren wegen starken Anspannungszuständen mit starkem Selbstverletzendem verhalten. Das Medikament hilft mir sehr, hat aber auch Nebenwirkungen. Ich nehme die retardierte Form zur Nacht, bin aber auch den ganzen nächsten Vormittag noch sehr müde. Beim erhöhen habe ich jedes Mal mit Übelkeit und Schwindel zu kämpfen. Oft kann ich mich auch nicht mehr daran erinnern was ich früh morgens getan habe wenn das Medikament noch stark gewirkt hat.

Eingetragen am  als Datensatz 84744
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für Borderline mit Müdigkeit, Heißhunger, Schwindel, Kreislaufbeschwerden

Ich nehme seit vier Monaten 100mg Quetiapin täglich Morgens ein und komme damit wirklich gut über den Tag. Ich bin entspannter, kann klarer Denken, Stimmungswallungen plätschern nur anstatt mich zu überrollen und trotzdem bin ich nicht emotionslos geworden. Impulse kann ich viel leichter widerstehen aber das hängt auch ganz klar mit der Psychotherapie zusammen. In den ersten 6 Wochen hatte ich sehr mit den Nebenwirkungen zu tun (extreme Müdigkeit, ständiger Hunger, Schwindel in den ersten 90 Minuten nach Einnahme, Kreislaufbeschwerden, rasender Puls) All dies sich einpegelte trat nach 8 Wochen gar nichts mehr auf. Einzig die Dosierung war anfangs problematisch. Ich sollte 50 mg morgens und 50 mg abends einnehmen was dazu führte das ich mich kaum wach halten konnte und beim Arbeiten hätte einschlafen können. Nach vier Wochen änderte empfahl mir mein Arzt die Komplettdosis entweder arbends oder morgens einzunehmen. Nahm ich abends die Komplettdosis kam ich morgens nicht aus dem Bett und so blieb ich bei der Komplettdosis am morgen. Die ersten 90 Minuten habe ich noch mit...

Quetiapin bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinBorderline4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit vier Monaten 100mg Quetiapin täglich Morgens ein und komme damit wirklich gut über den Tag. Ich bin entspannter, kann klarer Denken, Stimmungswallungen plätschern nur anstatt mich zu überrollen und trotzdem bin ich nicht emotionslos geworden. Impulse kann ich viel leichter widerstehen aber das hängt auch ganz klar mit der Psychotherapie zusammen.

In den ersten 6 Wochen hatte ich sehr mit den Nebenwirkungen zu tun (extreme Müdigkeit, ständiger Hunger, Schwindel in den ersten 90 Minuten nach Einnahme, Kreislaufbeschwerden, rasender Puls) All dies sich einpegelte trat nach 8 Wochen gar nichts mehr auf.

Einzig die Dosierung war anfangs problematisch. Ich sollte 50 mg morgens und 50 mg abends einnehmen was dazu führte das ich mich kaum wach halten konnte und beim Arbeiten hätte einschlafen können. Nach vier Wochen änderte empfahl mir mein Arzt die Komplettdosis entweder arbends oder morgens einzunehmen. Nahm ich abends die Komplettdosis kam ich morgens nicht aus dem Bett und so blieb ich bei der Komplettdosis am morgen. Die ersten 90 Minuten habe ich noch mit Müdigkeit zu tun aber gegen die arbeite ich ja im wahrsten Sinne des Wortes auf Arbeit an. Funktioniert prima.

Mir hat das Mittel gegen psychotische Zustände, Emotionswallungen und Impulse sehr geholfen. Versuchstage ohne Quetiapin brachten mich stets dazu das die Borderline Symptomatik stark auf mich wirkte.
Ich bin froh das ich das Medikament nach anfänglichen Nebenwirkungen gut vertrage und möchte nicht drauf verzichten.

Und wegen den Heißhungerattacken am Anfang: Ich habe nicht zugenommen weil ich mich zusammen gerissen habe und normal gegessen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 76936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für Schlaflosigkeit mit Orientierungsstörungen, Schwindel, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Durchfall, Übelkeit, Weinerlichkeit, Suizidgedanken, Aggressivität, Sprachschwierigkeiten

Dieses Nedikament sollte sofort vom Markt genommen werden!!! Ich bin unempfindlich gegen Nebenwirkungen auf Medikamente, aber das hier war die Hölle: völlige Desorientierung, Schwindel so stark das ich mich nicht mehr aus dem Haus getraut habe, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Durchfall, schlimmste Übelkeit, heulkrämpfe völlig unvermittelt, suizidgedanken, schlimmste Aggressivität, restless leg's Syndrom verschlimmert, Sprachstörungen vom Feinsten, Bewältigung des Alltags war mir völlig unmöglich und schlafen konnte ich kein bisschen besser, aber dauermüde wurde ich. Wie kann man einer depressiven Person mit restless leg's Syndrom so ein Medikament verschreiben? Angstzustände hatte ich auch. Nie wieder dieses Medikament!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Quetiapin bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinSchlaflosigkeit4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Nedikament sollte sofort vom Markt genommen werden!!! Ich bin unempfindlich gegen Nebenwirkungen auf Medikamente, aber das hier war die Hölle: völlige Desorientierung, Schwindel so stark das ich mich nicht mehr aus dem Haus getraut habe, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Durchfall, schlimmste Übelkeit, heulkrämpfe völlig unvermittelt, suizidgedanken, schlimmste Aggressivität, restless leg's Syndrom verschlimmert, Sprachstörungen vom Feinsten, Bewältigung des Alltags war mir völlig unmöglich und schlafen konnte ich kein bisschen besser, aber dauermüde wurde ich. Wie kann man einer depressiven Person mit restless leg's Syndrom so ein Medikament verschreiben? Angstzustände hatte ich auch. Nie wieder dieses Medikament!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 60905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für Depression, Borderline, Suizidgefährdung mit Schwindel, Herzrasen, Herzrhythmusstörungen

Hallo zusammen, Ich habe psychisch schwere Probleme und nehme seit etwa 10 Wochen Quetiapin 3×200mg täglich. Ich hatte vor etwa 1 Std einen heftigen Schwindelanfall, Herzrasen und Herzrythmusstörungen. Ich geriet ein wenig in Panik setzte mich hin , legte mir einen nassen Waschlappen in den Nacken und versuchte konzentriert zu atmen. Nach einiger zeit vergingen diese nebenwirkungen aber wohl fühle ich mich nicht grade. Meine Sorge ist es das es wieder auftritt und ich evtll sogar ohnmächtig werde. Was kann ich tun,

Quetiapin bei Depression, Borderline, Suizidgefährdung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinDepression, Borderline, Suizidgefährdung10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
Ich habe psychisch schwere Probleme und nehme seit etwa 10 Wochen Quetiapin 3×200mg täglich. Ich hatte vor etwa 1 Std einen heftigen Schwindelanfall, Herzrasen und Herzrythmusstörungen. Ich geriet ein wenig in Panik setzte mich hin , legte mir einen nassen Waschlappen in den Nacken und versuchte konzentriert zu atmen. Nach einiger zeit vergingen diese nebenwirkungen aber wohl fühle ich mich nicht grade. Meine Sorge ist es das es wieder auftritt und ich evtll sogar ohnmächtig werde.
Was kann ich tun,

Eingetragen am  als Datensatz 73959
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für posttraumitische belastungsstörung mit Schwindel, Benommenheit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Appetitsteigerung

Ich habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht. 25 mg am Tage, 125 mg abends. Man muss selbst gucken welche Zeiten am Besten sind und auch Dosis austesten. Nebenwirkungen wie Schwindel, Benommenheit werden schwächer. Zwischenzeitige Glücksgefühle. Bei Kopfschmerzen empfehle ich die Dosis mehr auf den Tag zu verteilen, denn bei mir war es ein Zeichen, dass ich zuviel auf einmal nahm. Hunger ist gestiegen, aber mein Essverhalten ist normal geblieben. ich esse nicht mehr, aber liebhafter. Ca. eine Stunde nach der Einnahme von 125 mg schlafe ich gut. Man kann mich aber schnell wecken, dass weiterschlafen funktioniert super. Traäume habe ich davor und danach nicht gehabt. Das Medikament ist sehr sehr angenehm.

Quetiapin bei posttraumitische belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quetiapinposttraumitische belastungsstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht. 25 mg am Tage, 125 mg abends. Man muss selbst gucken welche Zeiten am Besten sind und auch Dosis austesten. Nebenwirkungen wie Schwindel, Benommenheit werden schwächer. Zwischenzeitige Glücksgefühle. Bei Kopfschmerzen empfehle ich die Dosis mehr auf den Tag zu verteilen, denn bei mir war es ein Zeichen, dass ich zuviel auf einmal nahm.
Hunger ist gestiegen, aber mein Essverhalten ist normal geblieben. ich esse nicht mehr, aber liebhafter. Ca. eine Stunde nach der Einnahme von 125 mg schlafe ich gut. Man kann mich aber schnell wecken, dass weiterschlafen funktioniert super. Traäume habe ich davor und danach nicht gehabt. Das Medikament ist sehr sehr angenehm.

Eingetragen am  als Datensatz 69999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für bipolare Störung mit Müdigkeit, Schwindel

Ich bin ein bipolar-II-Typ und habe neben der medikamentösen Behandlung auch eine Verhaltenstherapie gemacht, was perfekt für mich war, um meine „Marker“ schneller zu erkennen, wenn ich in eine Phase komme. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Medikamentenkombination aus Lamotrigin und Quentiapin. Nach dezenten Änderungen reichen mir jetzt Quentiapin 50 mg retard 1-0-0-1 bzw. 1-0-0-0 und 75 mg 0-0-01 Lamotrigin 250 mg 1-0-0-0 Ja, es gibt eine Gewichtszunahme. Liegt aber auch an meiner Inkonsequenz zum Teil. Am Anfang ist man mit dem Quentiapin sehr müde, mir war schwindelig und die Reaktion auf Alkohol war unangenehm. Das gab sich aber bald. Ich bin mittlerweile sehr stabil und kann mit Kind inzwischen 34 Stunden/Woche arbeiten. Also völlig normal, wenn ich mal von dem einen oder anderen Krankheitstag absehe wegen einer beginnenden Phase.

Quetiapin bei bipolare Störung; Lamotrigin bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quetiapinbipolare Störung4 Jahre
Lamotriginbipolare Störung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin ein bipolar-II-Typ und habe neben der medikamentösen Behandlung auch eine Verhaltenstherapie gemacht, was perfekt für mich war, um meine „Marker“ schneller zu erkennen, wenn ich in eine Phase komme.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Medikamentenkombination aus Lamotrigin und Quentiapin. Nach dezenten Änderungen reichen mir jetzt
Quentiapin 50 mg retard 1-0-0-1 bzw. 1-0-0-0 und 75 mg 0-0-01
Lamotrigin 250 mg 1-0-0-0

Ja, es gibt eine Gewichtszunahme. Liegt aber auch an meiner Inkonsequenz zum Teil.
Am Anfang ist man mit dem Quentiapin sehr müde, mir war schwindelig und die Reaktion auf Alkohol war unangenehm. Das gab sich aber bald.

Ich bin mittlerweile sehr stabil und kann mit Kind inzwischen 34 Stunden/Woche arbeiten. Also völlig normal, wenn ich mal von dem einen oder anderen Krankheitstag absehe wegen einer beginnenden Phase.

Eingetragen am  als Datensatz 89778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für emotionale Instabilität mit SVV mit Müdigkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Herzrasen

Ich habe das Quetiapin aufgrund selbstverletzenden Verhaltens und Depression mit Schlafstörungen bei emotionaler Instabilität bekommen. Ich nehme seit 5 Monaten abends 100 mg und habe seitdem kaum noch Schlafstörungen. Der Impuls der Selbstverletzung ist zwar immer mal wieder zu spüren und ich gebe dem auch hin und wieder nach, ist aber nicht mehr vergleichbar mit der Intensität des Symptoms im Dezember. Meine Emotionen kann ich weit besser kontrollieren, als vor Beginn der Quetiapin-Einnahme. Zu Beginn hatte ich, wegen des zunächst etwas verringernten Blutdrucks, Herzrasen und Schwindelattacken, die sich aber nach 2 Wochen gelegt haben. Gelegentlich habe ich Kopfschmerzen, die ich vorher nur sehr selten hatte. Die extreme Müdigkeit nach der Einnahme des Quetiapins empfinde ich nicht als störende Nebenwirkung, da sie mir ermöglichst zu schlafen. Neben dem Quetiapin nehme ich tagsüber 300 mg Elontril.

Quetiapin bei emotionale Instabilität mit SVV

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quetiapinemotionale Instabilität mit SVV5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Quetiapin aufgrund selbstverletzenden Verhaltens und Depression mit Schlafstörungen bei emotionaler Instabilität bekommen. Ich nehme seit 5 Monaten abends 100 mg und habe seitdem kaum noch Schlafstörungen. Der Impuls der Selbstverletzung ist zwar immer mal wieder zu spüren und ich gebe dem auch hin und wieder nach, ist aber nicht mehr vergleichbar mit der Intensität des Symptoms im Dezember. Meine Emotionen kann ich weit besser kontrollieren, als vor Beginn der Quetiapin-Einnahme.
Zu Beginn hatte ich, wegen des zunächst etwas verringernten Blutdrucks, Herzrasen und Schwindelattacken, die sich aber nach 2 Wochen gelegt haben. Gelegentlich habe ich Kopfschmerzen, die ich vorher nur sehr selten hatte. Die extreme Müdigkeit nach der Einnahme des Quetiapins empfinde ich nicht als störende Nebenwirkung, da sie mir ermöglichst zu schlafen. Neben dem Quetiapin nehme ich tagsüber 300 mg Elontril.

Eingetragen am  als Datensatz 72466
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für Angststörungen mit Schwindel, Nierenschmerzen

Schwindel und Nierenschmerzen

Quetiapin bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinAngststörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel und Nierenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 62670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für Schlafstörungen mit Schwindel, Wirkungslosigkeit

Hat einfach nicht geholfen. Nebenwirkungen - Schwindel

Quetiapin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinSchlafstörungen20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hat einfach nicht geholfen.
Nebenwirkungen
- Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 80731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quetiapin für unklar mit Müdigkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Heißhungerattacken

Absolut unverträglich. Verzerrungen auf der Netzhaut im Auge, Schwimdewl, weiche Knie, Heißhunger, Gewichtzunahme, Müdigkeit.

Quetiapin bei unklar

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quetiapinunklar365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absolut unverträglich. Verzerrungen auf der Netzhaut im Auge, Schwimdewl, weiche Knie, Heißhunger, Gewichtzunahme, Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 51126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]