Übelkeit bei Doxepin

Nebenwirkung Übelkeit bei Medikament Doxepin

Insgesamt haben wir 382 Einträge zu Doxepin. Bei 5% ist Übelkeit aufgetreten.

Wir haben 18 Patienten Berichte zu Übelkeit bei Doxepin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166179
Durchschnittliches Gewicht in kg6587
Durchschnittliches Alter in Jahren4960
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,6627,13

Wo kann man Doxepin kaufen?

Doxepin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxepin wurde von Patienten, die Übelkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxepin wurde bisher von 27 sanego-Benutzern, wo Übelkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit bei Doxepin:

 

Doxepin für Depression, Angststörungen mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Blasenentzündung, Miktionsstörung, Schwindel, Übelkeit, Blutdruckschwankungen

Bei einem Klinikaufenthalt mit schwerer Depression bei bipolarer Störung wurden Doxepin und Lamotrigin eingeschlichen. Bei Lamotrigin zeigten sich keine Nebenwirkungen. Von Doxepin habe ich jedoch fast 9 kg zugenommen, außerdem litt ich unter Mundtrockenheit. In der Zwischenzeit habe ich (lt. Ärztin) auch Miktionsstörungen ("Blasenentleerungsstörung") und hatte dadurch eine schwere Blasenentzündung. Da ich leider weiterhin immer wieder sog. Misch - und/oder Rapid-cycling-Phasen hatte, bekam ich nun Seroquel Prolong. Davon nehme ich z.Zt. 600 mg. Es wirkt bei mir vorallem gegen meine massive Reizbarkeit. Leider habe ich bei plötzlichem Aufstehen nun Probleme mit niedrigem Blutdruck und Schwindel sowie Übelkeit. In der Zwischenzeit ist dies jedoch viel besser geworden!

Doxepin bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Angststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einem Klinikaufenthalt mit schwerer Depression bei bipolarer Störung wurden Doxepin und Lamotrigin eingeschlichen. Bei Lamotrigin zeigten sich keine Nebenwirkungen. Von Doxepin habe ich jedoch fast 9 kg zugenommen, außerdem litt ich unter Mundtrockenheit. In der Zwischenzeit habe ich (lt. Ärztin) auch Miktionsstörungen ("Blasenentleerungsstörung") und hatte dadurch eine schwere Blasenentzündung.
Da ich leider weiterhin immer wieder sog. Misch - und/oder Rapid-cycling-Phasen hatte, bekam ich nun Seroquel Prolong. Davon nehme ich z.Zt. 600 mg. Es wirkt bei mir vorallem gegen meine massive Reizbarkeit. Leider habe ich bei plötzlichem Aufstehen nun Probleme mit niedrigem Blutdruck und Schwindel sowie Übelkeit. In der Zwischenzeit ist dies jedoch viel besser geworden!

Eingetragen am  als Datensatz 11848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Schlafstörungen mit Juckreiz, Schlafstörungen, Benommenheit, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Übelkeit

Tramadol, als Opiodanalgetikum bei mittelstarken bis starken Schmerzen nimmt nicht den Schmerz direkt, man empfindet ihn lediglich anders, weil das Medikament eine zentrale Dämpfung auslöst. Müdigkeit tritt vor allem auf, wobei ich die Erfahrung gemacht habe, dass diese nur zu Beginn einsetzt, später jedoch der Nachtschlaf, besonders nach Einnahme hoher Dosen, gestört wird. So kann es auch Atemdepression auslösen, oft Juckreiz am ganzen Körper. Das Hungergefühl ist ebenfalls reduziert, des Öfteren habe ich mit Übelkeit zu kämpfen. Leider tritt nach einiger Zeit auch ein Gewöhnungseffekt ein, weshalb die Dosis beizeiten erhöht werden muss. Ein abruptes Absetzen hat die üblichen Entzugserscheinungen zur Folge, so dass man Tramadol ausschleichen sollte. Trotz allem ist dieses Medikament ein wichtiger Bestandteil meiner Schmerztherapie, welches meine Lebensqualität erhöht.

Doxepin bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Schlafstörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol, als Opiodanalgetikum bei mittelstarken bis starken Schmerzen nimmt nicht den Schmerz direkt, man empfindet ihn lediglich anders, weil das Medikament eine zentrale Dämpfung auslöst. Müdigkeit tritt vor allem auf, wobei ich die Erfahrung gemacht habe, dass diese nur zu Beginn einsetzt, später jedoch der Nachtschlaf, besonders nach Einnahme hoher Dosen, gestört wird. So kann es auch Atemdepression auslösen, oft Juckreiz am ganzen Körper. Das Hungergefühl ist ebenfalls reduziert, des Öfteren habe ich mit Übelkeit zu kämpfen. Leider tritt nach einiger Zeit auch ein Gewöhnungseffekt ein, weshalb die Dosis beizeiten erhöht werden muss. Ein abruptes Absetzen hat die üblichen Entzugserscheinungen zur Folge, so dass man Tramadol ausschleichen sollte. Trotz allem ist dieses Medikament ein wichtiger Bestandteil meiner Schmerztherapie, welches meine Lebensqualität erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 41422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Schlaflosigkeit, Angstzustände mit Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche

Des öfteren Durchfall, Übelkeit mit Erbrechen, Schlaflosigkeit und Schweißausbrüche.

Doxepin bei Depressionen, Schlaflosigkeit, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen, Schlaflosigkeit, Angstzustände5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Des öfteren Durchfall, Übelkeit mit Erbrechen, Schlaflosigkeit und Schweißausbrüche.

Eingetragen am  als Datensatz 1876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Panikattacken, Angstzustände mit Schwindel, Blutdruckabfall, Übelkeit, Schwäche, Gewichtszunahme, Kreislaufprobleme, Brechreiz

Anfänglich wurden 3 mal 25 mg nicht eingeschlichen, sondern von heute auf morgen verabreicht. Die ersten 14 Tage hatte ich keinerlei Nebenwirkungen, mit ging es zunehmend besser. Die Panikattacken wurden weniger und mein Stimmungszustand hat sich verbessert. Leider traten dann nicht unerhebliche Nebenwirkungen auf, so z.B: Schwindel, niedrigen Blutdruck, Übelkeit, und Schwäche. Dies war tageweise so extrem, dass sich meine Fuße wie Blei anfühlten und ich bei jeglicher körperlichen Aktivität das Gefühl hatte gleich umzufallen. Ich reduzierte meine Dosis auf Früh und Mittags jeweils eine halbe 25 mg und abends eine viertel. Die Schwäche reduzierte sich erheblich, auch meine Kreislaufprobleme wurden besser. In dieser Dosierung nehme ich Doxepin nun ca. 3 Monate, aber noch immer machen mir Nebenwirkungen zu schaffen. Zum einen habe ich erheblich zugenommen, ca. 5 Kilo und ich muss kontrolliert essen, da es ansonsten wahrscheinlich noch mehr wäre. Außerdem habe ich wieder öfter Schwindel und Übelkeit, bis hin zum Brechreiz. Besonders schlimm ist die meist in der Phase meiner Periode.

Doxepin bei Panikattacken, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinPanikattacken, Angstzustände5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich wurden 3 mal 25 mg nicht eingeschlichen, sondern von heute auf morgen verabreicht.
Die ersten 14 Tage hatte ich keinerlei Nebenwirkungen, mit ging es zunehmend besser. Die Panikattacken wurden weniger und mein Stimmungszustand hat sich verbessert.
Leider traten dann nicht unerhebliche Nebenwirkungen auf, so z.B: Schwindel, niedrigen Blutdruck, Übelkeit, und Schwäche. Dies war tageweise so extrem, dass sich meine Fuße wie Blei anfühlten und ich bei jeglicher körperlichen Aktivität das Gefühl hatte gleich umzufallen.
Ich reduzierte meine Dosis auf Früh und Mittags jeweils eine halbe 25 mg und abends eine viertel.
Die Schwäche reduzierte sich erheblich, auch meine Kreislaufprobleme wurden besser.
In dieser Dosierung nehme ich Doxepin nun ca. 3 Monate, aber noch immer machen mir Nebenwirkungen zu schaffen. Zum einen habe ich erheblich zugenommen, ca. 5 Kilo und ich muss kontrolliert essen, da es ansonsten wahrscheinlich noch mehr wäre. Außerdem habe ich wieder öfter Schwindel und Übelkeit, bis hin zum Brechreiz. Besonders schlimm ist die meist in der Phase meiner Periode.

Eingetragen am  als Datensatz 26355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Angststörungen, Schlafstörungen mit Übelkeit, Schwitzen, Verstärkung der Symptome

Citalopram;übelkeit,starkes schwitzen,unruhe,stärkere depression/angst ist der 12.tag,und es sind keine nebenwirkung mehr,und wirkung tritt ein....

Doxepin bei Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinAngststörungen, Schlafstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Citalopram;übelkeit,starkes schwitzen,unruhe,stärkere depression/angst

ist der 12.tag,und es sind keine nebenwirkung mehr,und wirkung tritt ein....

Eingetragen am  als Datensatz 34038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Schmerzen (chronisch) mit Schwindel, Übelkeit, Müdigkeit

nehe seit 8 tagen zusätzlich cymbalta mir ist schwindelig übel bin teilweise sehr schläfrig

Doxepin-neuraxpharm bei Depressionen, Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin-neuraxpharmDepressionen, Schmerzen (chronisch)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehe seit 8 tagen zusätzlich cymbalta mir ist schwindelig übel bin teilweise sehr schläfrig

Eingetragen am  als Datensatz 18010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Ruhelos und Schlafstörung mit Übelkeit, Erbrechen

Habe lange Tramal long genommen, habe es dann mit der Einnahme übertrieben.Brechattacken waren normal. Habe arge Magen Probleme bekommen.Dann hat mich mein Hausarzt auf Targin 10/5 1-1 umgestellt. Die erste Woche fast ohne Wirkung dann naja.Habe dann Schmerztherapie in A griff genommen. Sofort auf10/5 2-2 umgestellt um mich einigermaßen bewegen zu können. Ca.6Wocbrechen mussnn war die doppelte Menge schon verpufft.Habe begleitent Doxepin 25 bekommen --2.Habe wieder viel gebrochen.

Doxepin bei Ruhelos und Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinRuhelos und Schlafstörung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe lange Tramal long genommen, habe es dann mit der Einnahme übertrieben.Brechattacken waren normal.
Habe arge Magen Probleme bekommen.Dann hat mich mein Hausarzt auf Targin 10/5 1-1 umgestellt. Die erste Woche fast ohne Wirkung dann naja.Habe dann Schmerztherapie in A griff genommen. Sofort auf10/5 2-2 umgestellt um mich einigermaßen bewegen zu können. Ca.6Wocbrechen mussnn war die doppelte Menge schon verpufft.Habe begleitent Doxepin 25 bekommen --2.Habe wieder viel gebrochen.

Eingetragen am  als Datensatz 67529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Panikattacken, Angststörung mit Übelkeit, Magenkrämpfe, Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit

wie ihr hier seht habe ich schon ettliche medikamente verschrieben bekommen die die angst mindern sollten und die panikattaken mindern sollten.fühle mich ein bisschen wie ein versuchskanichen.die meisten medikamente habe ich nicht gut vertragen bis auf die opipramol!übelkeit,magenkrämpfe,appetitlosikkeit,gewichtsverlust. bei opipramol habe ich aber nach der langen anwendungszeit immer noch schlimme angstzustände und panikattaken,.habe das gefühl das sie nicht richtig wirken!vielleicht kann mir ja jemand von euch hilfe geben,wer mit einem medikament bei angststörungen und extremen panikattaken gute erfahrungen gemacht hat!welches medikament dagegen am besten hilft die angststörungen und panikattaken zu reduzieren!bin ratlos und fühle mich bei meinen ärtzen nicht wirklich gut aufgehoben!danke!

Doxepin-neuraxpharm bei Panikattacken, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin-neuraxpharmPanikattacken, Angststörung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wie ihr hier seht habe ich schon ettliche medikamente verschrieben bekommen die die angst mindern sollten und die panikattaken mindern sollten.fühle mich ein bisschen wie ein versuchskanichen.die meisten medikamente habe ich nicht gut vertragen bis auf die opipramol!übelkeit,magenkrämpfe,appetitlosikkeit,gewichtsverlust.
bei opipramol habe ich aber nach der langen anwendungszeit immer noch schlimme angstzustände und panikattaken,.habe das gefühl das sie nicht richtig wirken!vielleicht kann mir ja jemand von euch hilfe geben,wer mit einem medikament bei angststörungen und extremen panikattaken gute erfahrungen gemacht hat!welches medikament dagegen am besten hilft die angststörungen und panikattaken zu reduzieren!bin ratlos und fühle mich bei meinen ärtzen nicht wirklich gut aufgehoben!danke!

Eingetragen am  als Datensatz 10869
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen mit Motorische Störungen, Übelkeit

Tavor hat bei mir motorische Störungen ausgelöst wie beispielsweile Schluckbeschwerden. Diazepam hilft wunderbar,wenn ich einen Anfall von Emetophobie(Brechangst) habe,darf aber leider nur über einen bestimmten Zeitraum und nicht in Verbindung mit Substanzmittelmissbrauch(Alkohol) eingenommen werden. Citalopram hat bei mir Übelkeit ausgelöst. Doxepin ist für mich defintiv DAS Antidepressivum schlechthin,auch wenn man davon keine Wunder erwarten darf,aber es hilft wirklich.

Doxepin-neuraxpharm bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin-neuraxpharmDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tavor hat bei mir motorische Störungen ausgelöst wie beispielsweile Schluckbeschwerden.
Diazepam hilft wunderbar,wenn ich einen Anfall von Emetophobie(Brechangst) habe,darf aber leider nur über einen bestimmten Zeitraum und nicht in Verbindung mit Substanzmittelmissbrauch(Alkohol) eingenommen werden.
Citalopram hat bei mir Übelkeit ausgelöst.
Doxepin ist für mich defintiv DAS Antidepressivum schlechthin,auch wenn man davon keine Wunder erwarten darf,aber es hilft wirklich.

Eingetragen am  als Datensatz 32955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin-neuraxpharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für schwere Deppression mit Übelkeit

Sertralin mit 25mg eine Woche einschleichen, dann 50mg 1 Woche einschleichen. Dies kann man, je nach Wirkung, bis 200mg weiter machen. Doxepin auch mit 50mg einschleichen. Dies kann auch, je nach Wirkung, weiter nach oben genommen werden. Diese beiden Medikamente verlieren ihre Nebenwirkungen, ich hatte z.B. keine, dadurch das sie eingeschlichen werden quasi ihre Nebenwirkung :O)))))) Valdoxan habe ich erst 25mg genommen, und weil ich dennoch nicht schlafen konnte, auf 50mg erhöht. Die anfängliche Übelkeit legte sich mit der Zeit. Zopiclon habe ich auf der Bettkante eingenommen. Aber nur bei Bedarf, da es abhängig macht.

Doxepin 150mg bei schwere Deppression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 150mgschwere Deppression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sertralin mit 25mg eine Woche einschleichen, dann 50mg 1 Woche einschleichen. Dies kann man, je nach Wirkung, bis 200mg weiter machen.

Doxepin auch mit 50mg einschleichen. Dies kann auch, je nach Wirkung, weiter nach oben genommen werden.

Diese beiden Medikamente verlieren ihre Nebenwirkungen, ich hatte z.B. keine, dadurch das sie eingeschlichen werden quasi ihre Nebenwirkung :O))))))

Valdoxan habe ich erst 25mg genommen, und weil ich dennoch nicht schlafen konnte, auf 50mg erhöht. Die anfängliche Übelkeit legte sich mit der Zeit.

Zopiclon habe ich auf der Bettkante eingenommen. Aber nur bei Bedarf, da es abhängig macht.

Eingetragen am  als Datensatz 24078
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin 150mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Angststörungen mit Gewichtszunahme, Sehstörungen, Appetitsverlust, Kopfschmerzen, Zittern, Herzrasen, Haarausfall, Übelkeit, Absetzerscheinungen

Gewichtszunahme Ich habe Doxepin bekommen für Angst und Unruhe mit Schlafstörungen. Die Wirkung war bei mir mit einer Dosierung von 150 mg pro Tag mittelmäßig zu bewerten. Als schlimmste Nebenwirkung war für mich, die enorme Gewichtszunahme. 30kg ! (habe bewusst auf die Ernährung geachtet) Durch die Gewichtszunahme bin ich nur noch depressiver geworden. Vor etwa 4 Monaten dann Trevilor bekommen, positive Nebenwirkung für mich, leichter Gewichtsverlust, weil Appetietslosigkeit. Aber auch negative NW, wie Sehstörungen, Kopfschmerzen,Zitternde Beinen, Unwirklichkeitsgefühle, hoher Puls, Haarausfall. Bin gerade beim Ausschleichen mit Absetzerscheinungen, die übel sind. Blitze im Kopf, Schwindel, Übelkeit, stark anhaltende Kopfschmerzen. Absetzerscheinungen bei Trevilor Möchte euch einen Rat geben, wenn ihr Trevilor absetzen wollt. Ich habe die Hölle durch gemacht! Nach anfänglichen Versuchen Trevilor abzusetzen(auszuschleichen),bekam ich furchtbare Blitze im Kopf. Ich konnte mich kaum bewegen und war zu nichts in der Lage. Mehrere Male Versuch gestartet, nach drei Tagen...

Doxepin bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinAngststörungen11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme
Ich habe Doxepin bekommen für Angst und Unruhe mit Schlafstörungen. Die Wirkung war bei mir mit einer Dosierung von 150 mg pro Tag mittelmäßig zu bewerten. Als schlimmste Nebenwirkung war für mich, die enorme Gewichtszunahme. 30kg ! (habe bewusst auf die Ernährung geachtet) Durch die Gewichtszunahme bin ich nur noch depressiver geworden.

Vor etwa 4 Monaten dann Trevilor bekommen, positive Nebenwirkung für mich, leichter Gewichtsverlust, weil Appetietslosigkeit. Aber auch negative NW, wie Sehstörungen, Kopfschmerzen,Zitternde Beinen, Unwirklichkeitsgefühle, hoher Puls, Haarausfall.
Bin gerade beim Ausschleichen mit Absetzerscheinungen, die übel sind. Blitze im Kopf, Schwindel, Übelkeit, stark anhaltende Kopfschmerzen.

Absetzerscheinungen bei Trevilor
Möchte euch einen Rat geben, wenn ihr Trevilor absetzen wollt.
Ich habe die Hölle durch gemacht! Nach anfänglichen Versuchen Trevilor abzusetzen(auszuschleichen),bekam ich furchtbare Blitze im Kopf. Ich konnte mich kaum bewegen und war zu nichts in der Lage. Mehrere Male Versuch gestartet, nach drei Tagen konnte ich es nicht mehr aushalten, wieder Trevilor genommen. Ich habe ganz, ganz langsam damit aufgehört. Nach 75mg, erst 2Wo lang die geringste Dosis (34,7mg) ganommen, dann 3 Wochen lang noch mal halbiert. Dann 2 Wochen lang einen Tag um den anderen. und dann aufgehört. Es waren zwar auch noch diese Stromstöße und Blitze im Kopf, aber das war nur noch leicht und es dauerte nur noch 5 Tage, dann war es vorbei. Geschafft! Ich hatte diese Symptome auch, als ich Citalopram abgesetzt habe, aber da war es nicht so schlimm und dauerte nur 5 Tage. Ich wünsche euch alles Gute! Poni

Eingetragen am  als Datensatz 18541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Panikattacken, Angststörung mit Müdigkeit, Übelkeit, Verdauungsstörungen, Sehstörungen, Gewichtszunahme

geringe Dosis (25 mg) eingeschlichen als tropfen. Sehr gute Wirksamkeit gegen Angst und Panikattacken, sehr gute Wirksamkeit selbst bei geringer Dosierung gegen Depression. Abgesetzt nach 3 Monaten wegen schlechter Verträglichkeit: Tagesmüdigkeit, Übelkeit, Magen-Darm-Störung über die gesamte Zeit, Sehstörungen, Gewichtszunahme (6 kg in 3 Monaten) Wenn mein neues Medi nicht wirkt, werde ich trotzdem wieder auf Doxepin umsteigen.

Doxepin-neuraxpharm bei Depression, Panikattacken, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin-neuraxpharmDepression, Panikattacken, Angststörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

geringe Dosis (25 mg) eingeschlichen als tropfen. Sehr gute Wirksamkeit gegen Angst und Panikattacken, sehr gute Wirksamkeit selbst bei geringer Dosierung gegen Depression. Abgesetzt nach 3 Monaten wegen schlechter Verträglichkeit: Tagesmüdigkeit, Übelkeit, Magen-Darm-Störung über die gesamte Zeit, Sehstörungen, Gewichtszunahme (6 kg in 3 Monaten)
Wenn mein neues Medi nicht wirkt, werde ich trotzdem wieder auf Doxepin umsteigen.

Eingetragen am  als Datensatz 15436
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin-neuraxpharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlafstörungen mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Atemnot

antriebslosigkeit, müdigkeit, schwindel, übelbeit, atembeschwerden

Doxepin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen14 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

antriebslosigkeit, müdigkeit, schwindel, übelbeit, atembeschwerden

Eingetragen am  als Datensatz 3828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression mit Müdigkeit, Suizidgedanken, Bluthochdruck, Herzrasen, Zittern, Übelkeit

Nebenwirkungen keine bis auf 36 Stunden Schlafattacken Suizid-Gedanken Bluthochdruck 170/105 Herzrasen Puls von 100 Zittern Übelkeit Niedergeschlagenheit

Doxepin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen keine bis auf
36 Stunden Schlafattacken
Suizid-Gedanken
Bluthochdruck 170/105
Herzrasen
Puls von 100
Zittern
Übelkeit
Niedergeschlagenheit

Eingetragen am  als Datensatz 68719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Ängste Depris mit Herzrasen, Übelkeit, Schwindel

Am nächsten Morgen Herzrasen Schwindel und Übelkeit. Pech wenn man sowieso an einer herzneurose leidet ;-)

Doxepin bei Ängste Depris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinÄngste Depris-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am nächsten Morgen Herzrasen Schwindel und Übelkeit. Pech wenn man sowieso an einer herzneurose leidet ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 40916
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen mit Übelkeit, Müdigkeit

Starke Müdigkeit und Übelkeit bereits morgens, geht im Laufe des Tages zurück. Dosis 3 x täglich eine halbe Tablette. Doxepin 3 x täglich

Doxepin AL 50 bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin AL 50Depressionen8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Müdigkeit und Übelkeit bereits morgens, geht im Laufe des Tages zurück. Dosis 3 x täglich eine halbe Tablette. Doxepin 3 x täglich

Eingetragen am  als Datensatz 17861
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, Müdigkeit, Schüttelfrost, Fieber, Übelkeit

Zu Beginn der Einnahme (tgl. abends 1 Kapsel) morgens noch Mundtrockenheit und starke Müdigkeit (ca. 10 Tage) - später kamen Schüttelfrost und Fieber und dann eine leichte, aber ständige, Übelkeit. Bei Schüttelfrost und Fieber war die Vermutung, dass es von der Behandlung (Galvanotherapie bei Brustkrebs) kommt. Erst bei Auftreten der Übelkeit habe ich das Medikament langsam abgesetzt und alle Symptome verschwanden.

Doxepin Beta 10 bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin Beta 10Schlafstörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Beginn der Einnahme (tgl. abends 1 Kapsel) morgens noch Mundtrockenheit und starke Müdigkeit (ca. 10 Tage) - später kamen Schüttelfrost und Fieber und dann eine leichte, aber ständige, Übelkeit. Bei Schüttelfrost und Fieber war die Vermutung, dass es von der Behandlung (Galvanotherapie bei Brustkrebs) kommt. Erst bei Auftreten der Übelkeit habe ich das Medikament langsam abgesetzt und alle Symptome verschwanden.

Eingetragen am  als Datensatz 17678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin Beta 10
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Angststörungen mit Sehstörungen, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Alpträume, Übelkeit, Durchfall, Kreislaufstörung, Durchblutungsstörungen, Durst, Schleimhauttrockenheit, Juckreiz

Nehme seit 378 Tagen Doxepin.Anfangs,ca 10 Monate pro Tag 2x 50 mg.Das Medikament wirkt bei mir beruhigend und stimmungsaufhellend aber nicht gegen die Angstzustände. Wegen der vielen Nebenwirkungen(Sehstörungen,Kopfschmerzen,Appetitlosigkeit,Schwitzen, Alpträume,Übelkeit,Durchfall,Herz-Kreislaufstörungen,Durchblutungsstörungen,Durstgefühl,trockene Nasenschleimhäute und Hautjucken)habe ich ab dem 11 Monat auf 50 mg reduziert.Das hat mich beim schnellen runterfahren fast das Leben gekostet.Ich bekam schlimmste Suizidgedanken und nehme es deshalb bis jetzt (13.Monat) unwillkürlich weiter.Werde aber versuchen in ganz kleinen Schritten davon loszukommen.Ich denke so in 6 mg Schritten.Schneller wage ich es nicht mehr.Und dann das Problem werden die Angstzustände wieder schlimmer?Es gibt leider immer noch kein vernünftiges Mittel(außer Benzodiazepine),ohne Nebenwirkungen,für die unerträglichen Ängste.Und Benzo`s machen verdammt süchtig. Habe außerdem in den letzten Jahrzehnten zig Präparate ausprobiert(Aurorix,Saroten, Cipramil,Mirtazepin und v.a.)Konnte die Mittel alle nicht...

Doxepin-neuraxpharm bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin-neuraxpharmDepressionen, Angststörungen378 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 378 Tagen Doxepin.Anfangs,ca 10 Monate pro Tag 2x 50 mg.Das Medikament wirkt bei mir beruhigend und stimmungsaufhellend aber nicht gegen die Angstzustände.
Wegen der vielen Nebenwirkungen(Sehstörungen,Kopfschmerzen,Appetitlosigkeit,Schwitzen,
Alpträume,Übelkeit,Durchfall,Herz-Kreislaufstörungen,Durchblutungsstörungen,Durstgefühl,trockene Nasenschleimhäute und
Hautjucken)habe ich ab dem 11 Monat auf 50 mg reduziert.Das hat mich beim schnellen
runterfahren fast das Leben gekostet.Ich bekam schlimmste Suizidgedanken und nehme es
deshalb bis jetzt (13.Monat) unwillkürlich weiter.Werde aber versuchen in ganz kleinen
Schritten davon loszukommen.Ich denke so in 6 mg Schritten.Schneller wage ich es nicht
mehr.Und dann das Problem werden die Angstzustände wieder schlimmer?Es gibt leider immer noch kein vernünftiges Mittel(außer Benzodiazepine),ohne Nebenwirkungen,für die
unerträglichen Ängste.Und Benzo`s machen verdammt süchtig.
Habe außerdem in den letzten Jahrzehnten zig Präparate ausprobiert(Aurorix,Saroten,
Cipramil,Mirtazepin und v.a.)Konnte die Mittel alle nicht vertragen und hatte stärkste Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 14271
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin-neuraxpharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]