Angstzustände bei Zostex

Nebenwirkung Angstzustände bei Medikament Zostex

Insgesamt haben wir 101 Einträge zu Zostex. Bei 16% ist Angstzustände aufgetreten.

Wir haben 16 Patienten Berichte zu Angstzustände bei Zostex.

Prozentualer Anteil 64%36%
Durchschnittliche Größe in cm170179
Durchschnittliches Gewicht in kg7178
Durchschnittliches Alter in Jahren4945
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,6524,25

Zostex wurde von Patienten, die Angstzustände als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zostex wurde bisher von 11 sanego-Benutzern, wo Angstzustände auftrat, mit durchschnittlich 4,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Angstzustände bei Zostex:

 

Zostex für Herpes / Gürtelrose mit Schwindel, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Unruhe, Panikattacken, Angstzustände, Herzrasen, Schwitzen, Schwächegefühl

Habe ab dem 3. Tag die schlimmsten Nebenwirkungen erfahren, die man sich nur vorstellen kann: SCHWINDEL-ÜBELKEIT-APPETITLOSIGKEIT. Am 4. und 5. Tag:UNRUHE-PANIKATTACKEN-ANGSTZUSTÄNDE BIS HIN ZU TODESÄNGSTEN-HERZRASEN-STARKES SCHWITZEN-EXTREME KÖRPERLICHE SCHWÄCHE. Nach 5. Tag abgesetzt. Heute, 2 Wochen später, immer noch diese starken Symptome.

Zostex bei Herpes / Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexHerpes / Gürtelrose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ab dem 3. Tag die schlimmsten Nebenwirkungen erfahren, die man sich nur vorstellen kann: SCHWINDEL-ÜBELKEIT-APPETITLOSIGKEIT.
Am 4. und 5. Tag:UNRUHE-PANIKATTACKEN-ANGSTZUSTÄNDE BIS HIN ZU TODESÄNGSTEN-HERZRASEN-STARKES SCHWITZEN-EXTREME KÖRPERLICHE SCHWÄCHE.
Nach 5. Tag abgesetzt. Heute, 2 Wochen später, immer noch diese starken Symptome.

Eingetragen am  als Datensatz 73342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für leichte gürtelrose mit Depressive Verstimmungen, Angstgefühle, Schweißausbruch, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schlafstörungen, Nervosität

Ich habe Zostex wg. einer leichten Gürtelrose verschrieben bekommen. Musste das Medikament aber (nach ärztlicher Rücksprache) nach 5 Tagen absetzten, da bei mir nach der 3. Tablette starke Nebenwirkungen auftraten: < Depressionen, Angstgefühle < heftige Schweißausbrüche < Übelkeit < Appetitlosigkeit < Schlafstörungen < nach dem Aufwachen starke Nervosität mit Kribbeln und Schweißausbruch Die Nebenwirkungen waren bei mir heftig und sind jetzt 3 Tage nach Absetzten immer noch nicht verschwunden. Zostex ist für mich der Horror und werde es bestimmt nie wieder einnehmen.

Zostex bei leichte gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zostexleichte gürtelrose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Zostex wg. einer leichten Gürtelrose verschrieben bekommen. Musste das Medikament aber (nach ärztlicher Rücksprache) nach 5 Tagen absetzten, da bei mir nach der 3. Tablette starke Nebenwirkungen auftraten:

< Depressionen, Angstgefühle
< heftige Schweißausbrüche
< Übelkeit
< Appetitlosigkeit
< Schlafstörungen
< nach dem Aufwachen starke Nervosität mit Kribbeln und Schweißausbruch

Die Nebenwirkungen waren bei mir heftig und sind jetzt 3 Tage nach Absetzten immer noch nicht verschwunden. Zostex ist für mich der Horror und werde es bestimmt nie wieder einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 62976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Herpes zoster mit Angstzustände, Panikzustände, Herzrasen, Schwitzen, Durchfall, Verstopfung, Magenschmerzen, Abgeschlagenheit

2x 7 Tabletten: nach Einnahme der jeweils vierten Tablette traten unangenehme Nebenwirkungen für ein bis zwei Tage auf, darunter: (1) Angst- und Panikzustände (2) Herzrasen und vermehrte Transpiration (3) Kopfschmerzen (4) Verstopfung und Durchfall (!) (5) Magenschmerzen (6) Zerschlagenheit Bis zu und nach diesem Zeitpunkt gut verträglich

Zostex bei Herpes zoster

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexHerpes zoster2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2x 7 Tabletten:

nach Einnahme der jeweils vierten Tablette traten unangenehme Nebenwirkungen für
ein bis zwei Tage auf, darunter:
(1) Angst- und Panikzustände
(2) Herzrasen und vermehrte Transpiration
(3) Kopfschmerzen
(4) Verstopfung und Durchfall (!)
(5) Magenschmerzen
(6) Zerschlagenheit
Bis zu und nach diesem Zeitpunkt gut verträglich

Eingetragen am  als Datensatz 31429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Schwindel, Panikattacken, Benommenheit, Schlafprobleme, Angst

Ab Tag 2 schwere Benommenheit, Schlafprobleme, sowie heftiges Schwindelgefühl und Kopfschmerzen. Außerdem hatte ich während der Einnahme Angstzustände und Panikattacken. Selbst 2 Tage nach Einnahmenende immernoch Benommenheit und Schwindel, sodass es für mich unmöglich ist alltägliche Dinge zu bewältigen, wie z.B Einkaufen. Die Gürtelrose an sich ist durch Zostex gut verheilt. Trotzdem würde ich aufgrund der Nebenwirkungen von dem Medikament abraten.

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab Tag 2 schwere Benommenheit, Schlafprobleme, sowie heftiges Schwindelgefühl und Kopfschmerzen. Außerdem hatte ich während der Einnahme Angstzustände und Panikattacken. Selbst 2 Tage nach Einnahmenende immernoch Benommenheit und Schwindel, sodass es für mich unmöglich ist alltägliche Dinge zu bewältigen, wie z.B Einkaufen. Die Gürtelrose an sich ist durch Zostex gut verheilt. Trotzdem würde ich aufgrund der Nebenwirkungen von dem Medikament abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 84431
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose auf dem Augenlid mit Müdigkeit, Angstzustände, Geschmacksstörungen

Ich bekam Zostex wegen einer beginnenden Gürtelrose am Augenlid verschrieben. Aufgrund der ungünstigen Stelle habe ich das Medikament eingenommen. Während der Einnahme Müdigkeit, später Hautjucken und Angstzustände. Nach Absetzen entstanden zusätzlich Geruchs- und Geschmacksstörungen. Die Nebenwirkungen sind bis heute (10 Tage nach Absetzen des Medikaments) geblieben. Die Gürtelrose war zuerst verschwunden - jetzt ist sie wieder da. Ich bereue zutiefst dieses Medikament genommen zu haben!

Zostex bei Gürtelrose auf dem Augenlid

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose auf dem Augenlid7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Zostex wegen einer beginnenden Gürtelrose am Augenlid verschrieben. Aufgrund der ungünstigen Stelle habe ich das Medikament eingenommen. Während der Einnahme Müdigkeit, später Hautjucken und Angstzustände. Nach Absetzen entstanden zusätzlich Geruchs- und Geschmacksstörungen.
Die Nebenwirkungen sind bis heute (10 Tage nach Absetzen des Medikaments) geblieben.
Die Gürtelrose war zuerst verschwunden - jetzt ist sie wieder da.
Ich bereue zutiefst dieses Medikament genommen zu haben!

Eingetragen am  als Datensatz 79116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Angstzustände, Zittern, Schwindel, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Nach der 4. Einnahme Übelkeit, Appetitlosigkeit, Angstzustände, Zittern, Schwindel, Müdigkeit, Kraftlosigkeit.....und ich hatte die Nebenwirkungen gar nicht gelesen. Hab dem HA voll vertraut. Werde absetzen. Gürtelrose verläuft bis jetzt schmerzlos......

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der 4. Einnahme Übelkeit, Appetitlosigkeit, Angstzustände, Zittern, Schwindel, Müdigkeit, Kraftlosigkeit.....und ich hatte die Nebenwirkungen gar nicht gelesen. Hab dem HA voll vertraut. Werde absetzen. Gürtelrose verläuft bis jetzt schmerzlos......

Eingetragen am  als Datensatz 72675
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Benommenheit, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Herzstolpern, Panikattacken

Medikament für eine Woche eingenommen. Mit Absetzen begann der Horror, der mich bis heute verfolgt. Ich stand total beben mir, war wochenlang müde, bin bis heute depressiv, habe immer noch das gefühl, ich schaffe es nicht, weil das Medikament einen so runter zieht. Bin mittlerweile sogar in psychischer Behandlung. Habe Panikattacken und Herzstolpern bekommen... Die Gürtelrose war gut verheilt. Aber lieber hätte ich diese ausgestanden als heute so zu leben. Und es ist noch ein langer Weg. Es ist jetzt ein halbes Jahr her. *Benommenheit *Depression ( Mittlerweile seit einem halben Jahr) *Panikattacken *Lustlosigkeit *extreme Müdigkeit *Melancholie *Herzstolpern

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament für eine Woche eingenommen. Mit Absetzen begann der Horror, der mich bis heute verfolgt. Ich stand total beben mir, war wochenlang müde, bin bis heute depressiv, habe immer noch das gefühl, ich schaffe es nicht, weil das Medikament einen so runter zieht. Bin mittlerweile sogar in psychischer Behandlung. Habe Panikattacken und Herzstolpern bekommen... Die Gürtelrose war gut verheilt. Aber lieber hätte ich diese ausgestanden als heute so zu leben. Und es ist noch ein langer Weg. Es ist jetzt ein halbes Jahr her.


*Benommenheit
*Depression ( Mittlerweile seit einem halben Jahr)
*Panikattacken
*Lustlosigkeit
*extreme Müdigkeit
*Melancholie
*Herzstolpern

Eingetragen am  als Datensatz 72039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Schwindel, Depressionen, Kopfschmerzen, Angstzustände, Magenschmerzen, Schlafprobleme, Übelkeit mit Appetitverlust

Wegen immer wiederkehrendem Zoster an Hals bzw. Gesicht wieder einmal Zostex bekommen. Bei den vorherigen Behandlungen konnte ich nahezu keine Nebenwirkungen verspüren. Diesmal ab dem 3. Tag der Einnahme starke Übelkeit, Magenschmerzen, Sodbrennen und Appetitlosigkeit. Dazu starke Einschlaf- und Durchschlafproblene, ich habe für 6 Tage nicht mehr als 3-4 Stunden schlafen können. Später kamen noch starker Drehschwindel, Unruhe abwechselnd mit Schlappheit, Depressionen, Gereiztheit und Angstzustände hinzu. Jetzt seit 3 Tagen die Einnahme beendet und die Verdauungsprobleme sind fast weg, dafür habe ich jeden Tag richtig schlimme Kopfschmerzen und die psychischen Symptome sind auch in den Vordergrund getreten. Ich hoffe sehr, dass sich das in den nächsten Tagen noch gibt... Empfehlen kann ich das Medikament nicht. Es hat zwar gegen den Zoster geholfen, die Nebenwirkungen hauen einen jedoch regelrecht um. ich habe mich schlechter gefühlt als bei der schlimmsten Grippe, die ich jemals hatte. Das ist eine Rosskur! Ich nehme das nicht wieder!

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen immer wiederkehrendem Zoster an Hals bzw. Gesicht wieder einmal Zostex bekommen. Bei den vorherigen Behandlungen konnte ich nahezu keine Nebenwirkungen verspüren.

Diesmal ab dem 3. Tag der Einnahme starke Übelkeit, Magenschmerzen, Sodbrennen und Appetitlosigkeit. Dazu starke Einschlaf- und Durchschlafproblene, ich habe für 6 Tage nicht mehr als 3-4 Stunden schlafen können. Später kamen noch starker Drehschwindel, Unruhe abwechselnd mit Schlappheit, Depressionen, Gereiztheit und Angstzustände hinzu. Jetzt seit 3 Tagen die Einnahme beendet und die Verdauungsprobleme sind fast weg, dafür habe ich jeden Tag richtig schlimme Kopfschmerzen und die psychischen Symptome sind auch in den Vordergrund getreten.

Ich hoffe sehr, dass sich das in den nächsten Tagen noch gibt...

Empfehlen kann ich das Medikament nicht. Es hat zwar gegen den Zoster geholfen, die Nebenwirkungen hauen einen jedoch regelrecht um. ich habe mich schlechter gefühlt als bei der schlimmsten Grippe, die ich jemals hatte. Das ist eine Rosskur! Ich nehme das nicht wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 82266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Benommenheit, Depressive Verstimmungen, Panikattacken, Kreislaufbeschwerden

Es war ein eher schleichender Prozess an Nebenwirkungen. Zunächst stellte sich Appetitverlust ein, dann extreme Müdigkeit. Hatte das Gefühl völlig neben mir zu stehen. Am vierten Tag stellten sich dann depressive Verstimmung, Angst und Panikattacken ein, unter denen allerdings ab und an auch leide, deswegen will ich die nicht unbedingt dem Medikament zuschreiben. Erschreckend war allerdings die Intensität derselben. Dann kamen Kreislaufprobleme hinzu. Auch diese kann man wahrscheinlich erklären, wenn man bedenkt, dass auch der gesündeste Kreislauf schlapp macht, wenn man tagelang nichts essen mag. Aber letztlich ist es dann eben doch alles auf die Einnahme von Zostex zurückzuführen. Heute nun tapfer die letzte Tablette. Hoffe, dass die Nebenwirkungen dann verschwinden.

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war ein eher schleichender Prozess an Nebenwirkungen. Zunächst stellte sich Appetitverlust ein, dann extreme Müdigkeit. Hatte das Gefühl völlig neben mir zu stehen. Am vierten Tag stellten sich dann depressive Verstimmung, Angst und Panikattacken ein, unter denen allerdings ab und an auch leide, deswegen will ich die nicht unbedingt dem Medikament zuschreiben. Erschreckend war allerdings die Intensität derselben. Dann kamen Kreislaufprobleme hinzu. Auch diese kann man wahrscheinlich erklären, wenn man bedenkt, dass auch der gesündeste Kreislauf schlapp macht, wenn man tagelang nichts essen mag. Aber letztlich ist es dann eben doch alles auf die Einnahme von Zostex zurückzuführen. Heute nun tapfer die letzte Tablette. Hoffe, dass die Nebenwirkungen dann verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 71733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Herpes an den Schläfen mit Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Kribbeln, Gliederschmerzen, Durchfall, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Angstgefühle

Ich sollte die Tabletten jeden Tag 7mal einnehmen. Am ersten Tag keine Nebenwirkungen. Am 2. Tag Starke Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Kribbeln in den Armen und Beinen Am 3.Tag Geringere Nebenwirkungen: Schlaflosigkiet, Kopfschmerz, Kribbeln Am 4. Tag Eskalation: Schlaflosigkeit, Gliederschmerzen, Kribbeln, Schweißausbrüche, Durchfall, Angst. Tagsüber jeden Tag müde und schlapp, mißgelaunt Abbruch der Behandlung. Nie wieder!!!

Zostex bei Herpes an den Schläfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexHerpes an den Schläfen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich sollte die Tabletten jeden Tag 7mal einnehmen.
Am ersten Tag keine Nebenwirkungen.
Am 2. Tag Starke Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Kribbeln in den Armen und Beinen
Am 3.Tag Geringere Nebenwirkungen: Schlaflosigkiet, Kopfschmerz, Kribbeln
Am 4. Tag Eskalation: Schlaflosigkeit, Gliederschmerzen, Kribbeln, Schweißausbrüche, Durchfall, Angst.
Tagsüber jeden Tag müde und schlapp, mißgelaunt

Abbruch der Behandlung. Nie wieder!!!

Eingetragen am  als Datensatz 63835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Herpes mit Übelkeit, Schwindel, Nierenschmerzen, Depression, Angstzustände

Nach der ersten Einnahmer extreme Schmerzen in ganzen Körper, Übelkeit, Schwindel. Nierenschmerzen. Positive Wirkung: Keine. Nach der zweiten und letzten Einnahme Krankenhausaufenthalt, Depression, anhaltende Schmerzen und Angstzustände über ein halbes Jahr lang nach der Einnahme. Ich würde nie wieder so eine Tablette nehmen.

Zostex bei Herpes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexHerpes2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Einnahmer extreme Schmerzen in ganzen Körper, Übelkeit, Schwindel. Nierenschmerzen. Positive Wirkung: Keine. Nach der zweiten und letzten Einnahme Krankenhausaufenthalt, Depression, anhaltende Schmerzen und Angstzustände über ein halbes Jahr lang nach der Einnahme.
Ich würde nie wieder so eine Tablette nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 47389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Kopfschmerzen, Angstzustände, Atembeschwerden, Juckreiz

Ich nahm das Medikament nur 2 Tage weil ich sehr tolle Kopfschmerzen bekam.Nachts hatte ich dann Angst und Panikattacken, die sehr schlimm waren. Außerdem konnte ich schwer atmen und ein unerträgliches jucken auf der Haut(am ganzen Körper).

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm das Medikament nur 2 Tage weil ich sehr tolle Kopfschmerzen bekam.Nachts hatte ich dann Angst und Panikattacken, die sehr schlimm waren. Außerdem konnte ich schwer atmen und ein unerträgliches jucken auf der Haut(am ganzen Körper).

Eingetragen am  als Datensatz 45000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose am Hals mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Blutdruckabfall, Atembeschwerden, Gleichgewichtsstörungen, Gangunsicherheit, Gereiztheit, Übelkeit, Weinerlichkeit, Angstzustände

Bei mir wurde vor 5 Tagen Zoster am Hals festgestellt, worauf ich das Medikament "Zostex" verschrieben bekam. Am ersten Abend der Einnahme war ich sehr müde und hatte sehr starke Kopfschmerzen, die nicht mal durch 12 Stunden Schlaf aufhörten. Dies zog sich auch über den zweiten Tag der Einnahme, wobei hier noch Kreislaufschwankungen und Schwindelanfälle durch auftretenden zu niedrigen Blutdruck hinzu kamen. Heute habe ich die dritte Tablette genommen --> Ich habe das Gefühl dass es mir die Atemwege und den Hals zuschnürt, dass ich nicht richtig Luft bekomme, ich bin verwirrt, zittrig auf den Beinen, mein Gleichgewicht ist gestört, ich bin sehr schnell gereizt, ich habe Panik vor alltäglichen Dingen, mir ist übel und die ganze Zeit wie weinen!!! Ich hatte bei noch keinem Medikament, so starke und negative Nebenwirkungen!!!

Zostex bei Gürtelrose am Hals

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose am Hals7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde vor 5 Tagen Zoster am Hals festgestellt, worauf ich das Medikament "Zostex" verschrieben bekam.
Am ersten Abend der Einnahme war ich sehr müde und hatte sehr starke Kopfschmerzen, die nicht mal durch 12 Stunden Schlaf aufhörten. Dies zog sich auch über den zweiten Tag der Einnahme, wobei hier noch Kreislaufschwankungen und Schwindelanfälle durch auftretenden zu niedrigen Blutdruck hinzu kamen.

Heute habe ich die dritte Tablette genommen --> Ich habe das Gefühl dass es mir die Atemwege und den Hals zuschnürt, dass ich nicht richtig Luft bekomme, ich bin verwirrt, zittrig auf den Beinen, mein Gleichgewicht ist gestört, ich bin sehr schnell gereizt, ich habe Panik vor alltäglichen Dingen, mir ist übel und die ganze Zeit wie weinen!!!

Ich hatte bei noch keinem Medikament, so starke und negative Nebenwirkungen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 44810
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Angstzustände, Schüttelfrost, Schwitzen, Kopfschmerzen, Depression

Erst leichte, dann enorme Rückenschmerzen, danach kam der Hautauschlag. Brustkorb links und Rücken links. Hautarzt verschrieb mir Mevir-Zostex für 7 Tage. Am Ende des 7. Tages bekam ich mitten in der Nacht, Angst und Panikzustände, danach Schüttelfrost, Schwitzen, Kopfweh und Depression, so dass ich jetzt Tabletten einnehmen muss gegen diese Angstgefühle und Depression. Früher hatte ich nie solche Zustände wie Angst oder Depression. Ich denke, dass es die Nebenwirkung v. Mevir auch Zostex gennant ist.

Mevir-Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mevir-ZostexGürtelrose7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst leichte, dann enorme Rückenschmerzen, danach kam der Hautauschlag. Brustkorb links und Rücken links. Hautarzt verschrieb mir Mevir-Zostex für 7 Tage. Am Ende des 7. Tages bekam ich mitten in der Nacht, Angst und Panikzustände, danach Schüttelfrost, Schwitzen, Kopfweh und Depression, so dass ich jetzt Tabletten einnehmen muss gegen diese Angstgefühle und Depression. Früher hatte ich nie solche Zustände wie Angst oder Depression. Ich denke, dass es die Nebenwirkung v. Mevir auch Zostex gennant ist.

Eingetragen am  als Datensatz 43594
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mevir-Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Zoster mit Herzbeschwerden, Schlaflosigkeit, Angststörungen

Der Herpes Zoster begann mit unklaren Beschwerden, erst getarnt durch eine Allergie in der rechten Gesichtshälfte, starke Stiche im Kopf, rechte Stirnhälfte sah aus als wenn Insekten mich gestochen hätten, wurde darauf hin mit Prednisolon AL 20mg behandelt. Bekam eine Augenentzündung im rechten Auge, dachte wäre vom zu langen PC-arbeiten, ging zum Augenarzt, der schickte mich gleich zum Hautarzt. Dieser gab mir "ZOSTEX". Bekam dadurch Herzprobleme, Schlaflosigkeit und Angststörungen. War 2x beim EKG. Herz ist aber o.k. Nach Beendigung der Tabl.einnahme noch immer rote Stellen zu sehen. Bin krankgeschrieben, weil Arbeitskollegen Angst hatten sich anzustecken.

Zostex bei Zoster

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexZoster7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Herpes Zoster begann mit unklaren Beschwerden, erst getarnt durch eine Allergie in der rechten Gesichtshälfte, starke Stiche im Kopf, rechte Stirnhälfte sah aus als wenn Insekten mich gestochen hätten, wurde darauf hin mit Prednisolon AL 20mg behandelt. Bekam eine Augenentzündung im rechten Auge, dachte wäre vom zu langen PC-arbeiten, ging zum Augenarzt, der schickte mich gleich zum Hautarzt. Dieser gab mir "ZOSTEX".
Bekam dadurch Herzprobleme, Schlaflosigkeit und Angststörungen.
War 2x beim EKG. Herz ist aber o.k. Nach Beendigung der Tabl.einnahme noch immer rote Stellen zu sehen. Bin krankgeschrieben, weil Arbeitskollegen Angst hatten sich anzustecken.

Eingetragen am  als Datensatz 40962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zostex für Gürtelrose mit Angstzustände, Abgeschlagenheit, Unruhe, Hautbrennen, Erbrechen

Diagnose Gürtelrose: Der Arzt sagte ich solle Zostex einnehmen und auf jeden Fall Schmerzmittel, sonst würde die Gürtelrose wohl länger andauern. Da ich Bandscheibenpatientin bin, hatte ich Novalminsulfon-Tropfen zu Hause. Ich habe 3 mal täglich 20-40 Tropfen eingenommen. Nach 3 Tagen habe ich wahnsinnige Angstzustände bekommen. Ich denke, es liegt auch an der Kombination Zostex und Novalminsulvon. Dies verträgt sich scheinbar nicht. Ich kämpfe immer noch. Bin abgeschlagen aber unruhig. Habe Angstattacken. Bin Antriebslos und schlapp. Wenn ich die Attacken habe, tun mit sämtliche Hautfalten weh. Die Haut ist feucht aber kalt und brennt. Ich kann kaum essen und muß mich 2 x täglich übergeben. Meist 3 Stunden nachdem ich die Zostex genommen habe. Habe nach den 3 Tagen Schmerzmittel keine anderen Mittel mit evtl. anderem Wirkstoff mehr genommen. Es geht auch so, die Schmerzen sind erträglich. Da die Angstzustände aber nicht weggehen, werde ich hab heute die Zostextabletten auch nicht mehr nehmen. Retterspitz äußerlich!!! Hiervon habe ich Umschläge gemacht und diese einige Stunden...

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diagnose Gürtelrose: Der Arzt sagte ich solle Zostex einnehmen und auf jeden Fall Schmerzmittel, sonst würde die Gürtelrose wohl länger andauern. Da ich Bandscheibenpatientin bin, hatte ich Novalminsulfon-Tropfen zu Hause. Ich habe 3 mal täglich 20-40 Tropfen eingenommen. Nach 3 Tagen habe ich wahnsinnige Angstzustände bekommen. Ich denke, es liegt auch an der Kombination Zostex und Novalminsulvon. Dies verträgt sich scheinbar nicht. Ich kämpfe immer noch. Bin abgeschlagen aber unruhig. Habe Angstattacken. Bin Antriebslos und schlapp. Wenn ich die Attacken habe, tun mit sämtliche Hautfalten weh. Die Haut ist feucht aber kalt und brennt. Ich kann kaum essen und muß mich 2 x täglich übergeben. Meist 3 Stunden nachdem ich die Zostex genommen habe. Habe nach den 3 Tagen Schmerzmittel keine anderen Mittel mit evtl. anderem Wirkstoff mehr genommen. Es geht auch so, die Schmerzen sind erträglich. Da die Angstzustände aber nicht weggehen, werde ich hab heute die Zostextabletten auch nicht mehr nehmen.

Retterspitz äußerlich!!! Hiervon habe ich Umschläge gemacht und diese einige Stunden auf der Haut belassen (2 x tägl). Verschafft eine Juckreizlinderung und kühlt. Lappen anfeuchten und Retterspitz großzügig darauf verteilen. Mit einer Mullbinde fixieren. Das hat meinen Ausschlag wirklich sehr geholfen! Nächste Woche gehe ich noch zur Heilpraktikerin zum Aufbau von meinem Immunsystem und dann wird hoffentlich wieder alles in Ordnung kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 26694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]