Heißhungerattacken bei Cymbalta

Nebenwirkung Heißhungerattacken bei Medikament Cymbalta

Insgesamt haben wir 815 Einträge zu Cymbalta. Bei 1% ist Heißhungerattacken aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Heißhungerattacken bei Cymbalta.

Prozentualer Anteil 88%12%
Durchschnittliche Größe in cm166172
Durchschnittliches Gewicht in kg92100
Durchschnittliches Alter in Jahren3958
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,8833,80

Cymbalta wurde von Patienten, die Heißhungerattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cymbalta wurde bisher von 10 sanego-Benutzern, wo Heißhungerattacken auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Heißhungerattacken bei Cymbalta:

 

Cymbalta für Depression, Angststörungen mit Heißhungerattacken, Verstopfung, Übelkeit, Brustschmerzen, Gewichtszunahme, Antriebsschwäche, Nervosität, Angstgefühle

Dieses Medikament hat meinen Stoffwechsel total umgeworfen. Ich nehme seitdem nichts mehr ab. Vor Beginn der Einnahme habe ich sehr gut abgenommen und auch meine Fressattacken unter Kontrolle gehabt, das ist jetzt alles zunichte gemacht. Ich habe seit Einnahme von 60 mg Cymbalta täglich wieder Heißhunger auf Süßigkeiten, schlimme Verstopfung, Übelkeit bis kurz vor dem Erbrechen, Unruhe und Nervosität morgens und vormittags, Schmerzen in der Brust. Eine nennenswerte Verbesserung der Antriebslosigkeit und der Depression kann ich nicht feststellen. Auch die Angst ist nach wie vor jeden Morgen wieder da. Mein Arzt möchte unbedingt dass ich dieses Cymbalta nehme, er hat mich überredet ihm noch eine "Chance zu geben", aber ich möchte es so schnell wie möglich absetzen.

Cymbalta bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Angststörungen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament hat meinen Stoffwechsel total umgeworfen. Ich nehme seitdem nichts mehr ab. Vor Beginn der Einnahme habe ich sehr gut abgenommen und auch meine Fressattacken unter Kontrolle gehabt, das ist jetzt alles zunichte gemacht. Ich habe seit Einnahme von 60 mg Cymbalta täglich wieder Heißhunger auf Süßigkeiten, schlimme Verstopfung, Übelkeit bis kurz vor dem Erbrechen, Unruhe und Nervosität morgens und vormittags, Schmerzen in der Brust. Eine nennenswerte Verbesserung der Antriebslosigkeit und der Depression kann ich nicht feststellen. Auch die Angst ist nach wie vor jeden Morgen wieder da. Mein Arzt möchte unbedingt dass ich dieses Cymbalta nehme, er hat mich überredet ihm noch eine "Chance zu geben", aber ich möchte es so schnell wie möglich absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 30219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, Angststörungen mit Schweißausbrüche, Traumveränderungen, Müdigkeit, Heißhungerattacken, Mundtrockenheit, Sehschwäche

Mein Leidensweg begann 1991.Extremer Stress (Hausbau,Geburt meines Kindes,4 Schicht Arbeit,Holzschutzmittel ect.) lösten urplötzlich eine Depression mit Todesängsten aus.Es folgte eine Odyssee mit Arbeitsunfähigkeiten,Suezidgedanken,Fobien jeglicher Art.Neurologen - Psychoterapeuten verschrieben mir jahrelang jeglichen Mist an alten und neuartigen Antidepressiva.Das einschleichen und danach wieder ausschleichen der Medikamente war die Hölle.Oft schlimmer als ganz ohne. Pflanzliche Mittel halfen kaum. Ganz schlechte Erfahrungen machte ich mit den Neurologen - Ärzten. Bis ich durch eine Empfehlung an Frau Dr.Guggemoos kam. 1. nahm sie sich wirklich ausführlich Zeit ist einfühlsam und verschrieb mir CYMBALTA 30 .Von da an war mein Leben wieder lebenswert.Ok, etwas manisch wurde ich zugegeben auch.Jedoch in einer Form von Tatendrang,Lebenslust,positiven denken,Spontanität usw. Schweissausbrüche,intensive Träume,nach der Einnahme Schläfrigkeit,heißhunger nach Süßigkeiten,Mundtrockenheit,schlechteres Sehen usw.sind die Nebenwirkungen.jedoch kein Vergleich zu dem, was ohne CYMBALTA war....

Cymbalta bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Angststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Leidensweg begann 1991.Extremer Stress (Hausbau,Geburt meines Kindes,4 Schicht Arbeit,Holzschutzmittel ect.) lösten urplötzlich eine Depression mit Todesängsten aus.Es folgte eine Odyssee mit Arbeitsunfähigkeiten,Suezidgedanken,Fobien jeglicher Art.Neurologen - Psychoterapeuten verschrieben mir jahrelang jeglichen Mist an alten und neuartigen Antidepressiva.Das einschleichen und danach wieder ausschleichen der Medikamente war die Hölle.Oft schlimmer als ganz ohne. Pflanzliche Mittel halfen kaum. Ganz schlechte Erfahrungen machte ich mit den Neurologen - Ärzten. Bis ich durch eine Empfehlung an Frau Dr.Guggemoos kam. 1. nahm sie sich wirklich ausführlich Zeit ist einfühlsam und verschrieb mir CYMBALTA 30 .Von da an war mein Leben wieder lebenswert.Ok, etwas manisch wurde ich zugegeben auch.Jedoch in einer Form von Tatendrang,Lebenslust,positiven denken,Spontanität usw. Schweissausbrüche,intensive Träume,nach der Einnahme Schläfrigkeit,heißhunger nach Süßigkeiten,Mundtrockenheit,schlechteres Sehen usw.sind die Nebenwirkungen.jedoch kein Vergleich zu dem, was ohne CYMBALTA war. Kein Medikament ist ohne Nebenwirkungen. Ich kann nur sagen" mit diesem Medikament begann ich wieder spaß am Leben zurückgewonnen zu haben". Dank gilt auch,meiner Neurologin ... sie ist wirklich eine absolute positive Ausnahme unter den sogenannten Nerven - Ärzten.Davon hatte ich einige negative Erfahrungen zuvor.

Eingetragen am  als Datensatz 60568
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Sozialphobie mit Schwindel, Unruhe, Übelkeit, Kopfschmerzen, Heißhungerattacken, Aggressivität, Hautveränderungen

Hallo, ich nehme 60 mg Cymbalta seit 2-3 Wochen. Hat aber viele Nebenwirkungen und ich werde sie absetzen. Kann ich nicht empfehlen. Gruß

Cymbalta bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaSozialphobie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich nehme 60 mg Cymbalta seit 2-3 Wochen. Hat aber viele Nebenwirkungen und ich werde sie absetzen. Kann ich nicht empfehlen. Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 61413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Angst- und Panikattacken mit Übelkeit, Gewichtszunahme, Schweißausbrüche, Antriebslosigkeit, Sodbrennen, Schlaflosigkeit, Restless-Legs-Syndrom, Konzentrationsschwierigkeiten, Heißhungerattacken, Wortfindungsprobleme

Wurde im Juli 2018 von Sertralin auf Duloxetin umgestellt. Duloxetin hilft gut, ich hatte keine Panikattacken mehr (höchstens noch teilweise leichte Nervosität). Die Nebenwirkungen sind wirklich nicht ohne. In dieser Zeit habe ich 20kg zugenommen, was mich sehr belastet. Ich kann keine Nacht mehr durchschlafen, wache ca. aller 1 1/2 bis 2 Stunden auf. Dies änderte sich auch nicht mit der zusätzlichen Gabe von Mirthazapin. Ich bin dankbar, dass mir dieses Medikament so gut geholfen hat und mich aus dem Gröbsten rausgeholt hat. Ich freue mich aber auch schon darauf, wenn ich es endlich ausschleichen kann.

Cymbalta bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaAngst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde im Juli 2018 von Sertralin auf Duloxetin umgestellt.
Duloxetin hilft gut, ich hatte keine Panikattacken mehr (höchstens noch teilweise leichte Nervosität). Die Nebenwirkungen sind wirklich nicht ohne. In dieser Zeit habe ich 20kg zugenommen, was mich sehr belastet. Ich kann keine Nacht mehr durchschlafen, wache ca. aller 1 1/2 bis 2 Stunden auf. Dies änderte sich auch nicht mit der zusätzlichen Gabe von Mirthazapin.

Ich bin dankbar, dass mir dieses Medikament so gut geholfen hat und mich aus dem Gröbsten rausgeholt hat. Ich freue mich aber auch schon darauf, wenn ich es endlich ausschleichen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 89292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für borderline angststorung desoziative zustande selbstverletzung antribslos mit Gedächtnisprobleme, Gewichtszunahme, Müdigkeit, nächtlicher Harndrang, Heißhungerattacken, Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen

Hallo ich nehme seit ca 5 jahren cymbalta 120 mg ich weiss nicht, ob ich es gut oder schlecht finden soll. naturlich ich habe keine panikattacken, schneide mich nicht mehr und keine disoziativen storung mehr.doch ich bin dafür verwirrt, vergesslich, habe 20 kg zugenommen, bin immer sehr mude, schlafe nie durch, stehe min 3 mal die nacht auf wegen harndrang, nikotindrang und mega verlangen nach sussen Meine libido ist gleich null oder minus 10 finde es zum teil sogar ekelhaft.habe jeden tag was neues was weh tut ider mir probleme bereitet standig allergische reaktionen zysten ohne ende total schmwrzempfindlich antriebslos stimmunksschwankungen extreme enscheidungsschwierigkeiten das macht mir und meiner beziehung und umgebubg sehr sehr schwar zu schaffen.ich schwitze extrem grad in der nacht.

Cymbalta 120 mg bei borderline angststorung desoziative zustande selbstverletzung antribslos

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 120 mgborderline angststorung desoziative zustande selbstverletzung antribslos5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich nehme seit ca 5 jahren cymbalta 120 mg ich weiss nicht, ob ich es gut oder schlecht finden soll. naturlich ich habe keine panikattacken, schneide mich nicht mehr und keine disoziativen storung mehr.doch ich bin dafür verwirrt, vergesslich, habe 20 kg zugenommen, bin immer sehr mude, schlafe nie durch, stehe min 3 mal die nacht auf wegen harndrang, nikotindrang und mega verlangen nach sussen
Meine libido ist gleich null oder minus 10 finde es zum teil sogar ekelhaft.habe jeden tag was neues was weh tut ider mir probleme bereitet standig allergische reaktionen zysten ohne ende total schmwrzempfindlich antriebslos stimmunksschwankungen extreme enscheidungsschwierigkeiten das macht mir und meiner beziehung und umgebubg sehr sehr schwar zu schaffen.ich schwitze extrem grad in der nacht.

Eingetragen am  als Datensatz 50578
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta 120 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Borderline-Störung mit Halluzinationen, Schwitzen, Libidoverlust, Heißhungerattacken, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit

Ich wechselte von Efexor zu Cymbalta weil ich immer so stark schwitzte. Mein damaliger Therapeut dachte, es würde besser werden aber nix ist. Bei jeder kleinsten Bewegung schwitze ich so stark, dass meine Haare nass sind und ich meine Kleidung wecheln muss. Vorallem in der kalten Jahreszeit ist dies sehr mühsam. Eigentlich friert man aber trotzdem ist man durchnässt. Weiter hat es meine Lust auf Sex oder auch nur die ¨Nähe¨ total abgestellt. Ich habe Zuneigung sogar angefangen zu verachten. Ich habe Sirenen, Klingeln und manchmal sogar Rufe von namen gehört. Abgesehen davon habe ich immer wieder Tiere oder Schatten in meinen äussersten Augenwinkeln gesehen. Jetzt habe ich vor wieder zu wechseln und mache gerade die Hölle durch. Ich esse nicht mehr, ich fresse nur noch. Hab das Gefühl ich stopf alles in mich rein was vor mir liegt. Dieses Zirren im Kopf habe ich auch. Ich muss mich nicht mal bewegen, um es zu fühlen. Schwindel und extreme Gefühls-Schwankungen plagen mich. Und, Freude herrscht, jetzt schwitz ich sogar, wenn ich mich nicht mal bewege. Mein gestriges...

Cymbalta bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaBorderline-Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wechselte von Efexor zu Cymbalta weil ich immer so stark schwitzte. Mein damaliger Therapeut dachte, es würde besser werden aber nix ist. Bei jeder kleinsten Bewegung schwitze ich so stark, dass meine Haare nass sind und ich meine Kleidung wecheln muss. Vorallem in der kalten Jahreszeit ist dies sehr mühsam. Eigentlich friert man aber trotzdem ist man durchnässt.

Weiter hat es meine Lust auf Sex oder auch nur die ¨Nähe¨ total abgestellt. Ich habe Zuneigung sogar angefangen zu verachten. Ich habe Sirenen, Klingeln und manchmal sogar Rufe von namen gehört. Abgesehen davon habe ich immer wieder Tiere oder Schatten in meinen äussersten Augenwinkeln gesehen.

Jetzt habe ich vor wieder zu wechseln und mache gerade die Hölle durch. Ich esse nicht mehr, ich fresse nur noch. Hab das Gefühl ich stopf alles in mich rein was vor mir liegt. Dieses Zirren im Kopf habe ich auch. Ich muss mich nicht mal bewegen, um es zu fühlen. Schwindel und extreme Gefühls-Schwankungen plagen mich. Und, Freude herrscht, jetzt schwitz ich sogar, wenn ich mich nicht mal bewege. Mein gestriges Abendessen kam per Eilsendung zurück und ich habe immer wieder Probleme mit meinem Hals und Rachen. Meine rechte Mandel schwillt plötzlich wieder an und wird dann wieder normal. Ich habe das Gefühl meine ganze Luftzufuhr ist gehemmt und ich bekomme schlecht Luft, wenn ich durch die Nase atme. Ich bin total erschöpft und geschwächt. Gestern habe ich Abends kaum kochen können weil mir der Schwingbesen wie ein Beton-Klotz vorkam. Ständig habe ich Gelüste auf was zu Essen. Mir wird aber sofort schlecht davon und das Einzige was mir bisher nichts ausgemacht hat, waren diese Schoko-Bons.
Ich habe jetzt nach einer Woche 4 Kilo zugenommen und fühl mich überhaupt nicht wohl, da ich vorher schon genug auf die Waage brachte.
Mit dem ständigen schwitzen und diesem Gesurre im Kopf vermeide ich es raus zu gehen. Ich bin total neben der Spur aber ich geb jetzt nicht auf.
Ab Montag bekomm ich neue Medis und mal schauen was die so anrichten.

Eingetragen am  als Datensatz 39442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen mit Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Gelenkbeschwerden, Heißhungerattacken, Übelkeit, Müdigkeit

Ich habe Cymbalta aufgrund psychischer Probleme, Depressionen und Suizidgedanken genommen. Da ich an Adipositas leide, habe ich meinen Arzt gebeten ein Antidepressivum zu wählen, bei welchen ich nicht noch mehr zu nehmen würde. Die ersten 4-6 Wochen war das auch der Fall. Ich hatte kaum bzw. wenoig appetit und war auch richtig froh drüber. Danach stellten sich schlimmer Heißhungeratacken und Wassereinlagerungen ein! Ich würde dringenst davon abraten. Bei Betroffenen allerdings die es UNBEDINGT brauchen, ein schönes leichtes Antidepressivum aber in meinen Augen nur für Akutzustände. Nur ich rate so bald es geht dieses Mittel wieder abzusetzen. Beim Absetzen des Medikaments hatte ich kein Problem, auch keine Entzugserscheinungen.

Cymbalta bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cymbalta aufgrund psychischer Probleme, Depressionen und Suizidgedanken genommen. Da ich an Adipositas leide, habe ich meinen Arzt gebeten ein Antidepressivum zu wählen, bei welchen ich nicht noch mehr zu nehmen würde. Die ersten 4-6 Wochen war das auch der Fall. Ich hatte kaum bzw. wenoig appetit und war auch richtig froh drüber. Danach stellten sich schlimmer Heißhungeratacken und Wassereinlagerungen ein! Ich würde dringenst davon abraten. Bei Betroffenen allerdings die es UNBEDINGT brauchen, ein schönes leichtes Antidepressivum aber in meinen Augen nur für Akutzustände. Nur ich rate so bald es geht dieses Mittel wieder abzusetzen. Beim Absetzen des Medikaments hatte ich kein Problem, auch keine Entzugserscheinungen.

Eingetragen am  als Datensatz 65039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Schmerzen (chronisch) mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Heißhungerattacken, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit

Als Nebenwirkung noch stärkere Kopfschmerzen und Übelkeit (am Tag) kurzes Einnicken am Tag und nachts Schlafstörung , Antrieblosigkeit, Freßanfälle , Schmerzen gerade noch zu ertragen. Ist die Medikamentenkombination "schuld" dass man so starke Probleme hat?

cymbalta 90mg bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cymbalta 90mgSchmerzen (chronisch)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Nebenwirkung noch stärkere Kopfschmerzen und Übelkeit (am Tag) kurzes Einnicken am Tag und nachts Schlafstörung , Antrieblosigkeit, Freßanfälle , Schmerzen gerade noch zu ertragen. Ist die Medikamentenkombination "schuld" dass man so starke Probleme hat?

Eingetragen am  als Datensatz 23302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

cymbalta 90mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]