Herzrasen bei Cotrim

Nebenwirkung Herzrasen bei Medikament Cotrim

Insgesamt haben wir 394 Einträge zu Cotrim. Bei 6% ist Herzrasen aufgetreten.

Wir haben 24 Patienten Berichte zu Herzrasen bei Cotrim.

Prozentualer Anteil 88%12%
Durchschnittliche Größe in cm167187
Durchschnittliches Gewicht in kg6487
Durchschnittliches Alter in Jahren3644
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,4924,93

Cotrim wurde von Patienten, die Herzrasen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cotrim wurde bisher von 19 sanego-Benutzern, wo Herzrasen auftrat, mit durchschnittlich 3,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzrasen bei Cotrim:

 

Cotrim für Müdigkeit, Schwindel, herzrasen, Zittern, Nervosität, Mundtrockenheit mit Müdigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Schweißausbrüche, Herzrasen, Zittern der Hände, Nervosität

Ich nehme nun bereits zum zweiten mal Cotrim forte aufgrund ständig wiederkehrender Harnwegsinfektionen. Auch nun beim zweiten mal habe ich starke Nebenwirkungen schon nach nur 1 Tag Anwendung. Es fängt an mit Müdigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit und Appetitlosigkeit. Nach ca. 3 Stunden kommen Schweißausbrüche, Herzrasen, Zittern in den Händen und Nervosität hinzu. Alles in allem sehr unangenehm. Die Beschwerden sind so wie auch beim letzten mal nach 2 Tagen Anwendung verschwunden, somit hilft das Mittel also recht gut... Nur die Nebenwirkungen sind bei mir wie gesagt sehr unangenehm.

Cotrim forte bei Müdigkeit, Schwindel, herzrasen, Zittern, Nervosität, Mundtrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteMüdigkeit, Schwindel, herzrasen, Zittern, Nervosität, Mundtrockenheit6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun bereits zum zweiten mal Cotrim forte aufgrund ständig wiederkehrender Harnwegsinfektionen. Auch nun beim zweiten mal habe ich starke Nebenwirkungen schon nach nur 1 Tag Anwendung. Es fängt an mit Müdigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit und Appetitlosigkeit. Nach ca. 3 Stunden kommen Schweißausbrüche, Herzrasen, Zittern in den Händen und Nervosität hinzu. Alles in allem sehr unangenehm. Die Beschwerden sind so wie auch beim letzten mal nach 2 Tagen Anwendung verschwunden, somit hilft das Mittel also recht gut... Nur die Nebenwirkungen sind bei mir wie gesagt sehr unangenehm.

Eingetragen am  als Datensatz 21078
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Kopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, pulsrasen, Angst- und Panikattacken mit Herzrasen, Schwindel, Benommenheit, Appetitlosigkeit

Habe das Cotrim Forte 960 mg gegen einen Harnweginfekt bekommen. 2 Tabletten eingenommen und es ging gut. Harndrang war weg-allerdings fing der Horror am nächsten morgen an. Herzrasen, Schwindel,Benommenheit, Appetitlosigkeit etc. ganze Palette. Habe es abgesetzt. Solche Nebenwirkungen hatte ich noch nie im Leben.

Cotrim bei Kopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, pulsrasen, Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimKopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, pulsrasen, Angst- und Panikattacken1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Cotrim Forte 960 mg gegen einen Harnweginfekt bekommen. 2 Tabletten eingenommen und es ging gut. Harndrang war weg-allerdings fing der Horror am nächsten morgen an. Herzrasen, Schwindel,Benommenheit, Appetitlosigkeit etc. ganze Palette.
Habe es abgesetzt. Solche Nebenwirkungen hatte ich noch nie im Leben.

Eingetragen am  als Datensatz 76107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt, E-Coli-Bakterien-Infektion mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Herzrasen, Übelkeit, Schwindel, Durchfall, Verstopfung, Appetitlosigkeit

Aufgrund eines Harnwegsinfekts mit E-Coli Bakterien (laut FA ca. 1.000.000 Bakterien auf 1ml Urin) habe ich Cotrim Forte bekommen. Was das häufige Wasserlassen anging hat es sofort geholfen, aber dafür kamen viele andere Sachen. Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Mundtrockenheit (fühlte sich an wie ein Pelz im Mund), Herzrasen, Herzstolpern, Übelkeit, Schwindel. Das Herzrasen/-stolpern fing aber erst so am 8.Tag der Einnahme an und hält bis jetzt an. Ich war vor 2 Tagen mit der Einnahme fertig ! Ich habe eine Mischung aus Durchfall und Verstopfung und fühle mich miserabel. Apetitlosigkeit ist auch dabei. Laut Hebamme soll ich jetzt Magnesium nehmen, um festzustellen, ob es wirklich eine Nebenwirkung (dieses Herzstolpern) ist oder Magnesiummangel. Wenn es nicht weggeht soll ich mit dem Arzt sprechen. Ich bin jetzt in der 28.SSW, aber so mies ging es mir die ganze Schwangerschaft über nicht. Nach einer Alternative zu fragen ist ratsam !

Cotrim forte bei harnwegsinfekt, E-Coli-Bakterien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteharnwegsinfekt, E-Coli-Bakterien-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund eines Harnwegsinfekts mit E-Coli Bakterien (laut FA ca. 1.000.000 Bakterien auf 1ml Urin) habe ich Cotrim Forte bekommen. Was das häufige Wasserlassen anging hat es sofort geholfen, aber dafür kamen viele andere Sachen.

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Mundtrockenheit (fühlte sich an wie ein Pelz im Mund), Herzrasen, Herzstolpern, Übelkeit, Schwindel.

Das Herzrasen/-stolpern fing aber erst so am 8.Tag der Einnahme an und hält bis jetzt an. Ich war vor 2 Tagen mit der Einnahme fertig ! Ich habe eine Mischung aus Durchfall und Verstopfung und fühle mich miserabel. Apetitlosigkeit ist auch dabei. Laut Hebamme soll ich jetzt Magnesium nehmen, um festzustellen, ob es wirklich eine Nebenwirkung (dieses Herzstolpern) ist oder Magnesiummangel. Wenn es nicht weggeht soll ich mit dem Arzt sprechen. Ich bin jetzt in der 28.SSW, aber so mies ging es mir die ganze Schwangerschaft über nicht.

Nach einer Alternative zu fragen ist ratsam !

Eingetragen am  als Datensatz 15103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):154
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt mit Unverträglichkeitsreaktion, Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Herzrasen, Atemnot

Vor zwei Tagen hatte ich abends auf einmal starke Beschwerden hinsichtlich einer Blasenentzündung, da ich mich nicht die ganze Nacht quälen wollte, habe ich den örtlichen Notdienst aufgesucht. Dieser hat mir nach einer Urinprobe Cotrim forte verabreicht. Leider fragte er mich nicht nach Medikamentenunverträglichkeiten, sonst wäre mir vermutlich viel erspart geblieben. Cotrim ist auch unter Kepinol bekannt (wie ich jetzt weiß) und das hatte ich als Kind schon mal nicht vertragen. Nichts ahnend nahm ich also wie verordnet gleich 3Stück der Tabletten aufeinmal. Nach gut 60 Minuten nahm auch das Brennen ab. Ich bekam Kopfschmerzen und mein Gesicht kam mir irgedwie aufgeschwommen vor weiterhin war die Nase verstopft. Dachte mir aber noch nichts dabei. Ca. 2,5 Stunden später bekam ich starken Schüttelfrost und starke Schmerzen und durch die starken Schmerzen im Brustkorb auch Atemnot, mein Herz raste. In dem Moment ahnte ich böses und verglich die Inhaltsstoffe des Beipackszettels mit den meines Allergieausweises. Da war mir alles klar. Der Beipackzettel wies mich daraufhin, das...

Cotrim bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor zwei Tagen hatte ich abends auf einmal starke Beschwerden hinsichtlich einer Blasenentzündung, da ich mich nicht die ganze Nacht quälen wollte, habe ich den örtlichen Notdienst aufgesucht. Dieser hat mir nach einer Urinprobe Cotrim forte verabreicht. Leider fragte er mich nicht nach Medikamentenunverträglichkeiten, sonst wäre mir vermutlich viel erspart geblieben. Cotrim ist auch unter Kepinol bekannt (wie ich jetzt weiß) und das hatte ich als Kind schon mal nicht vertragen.
Nichts ahnend nahm ich also wie verordnet gleich 3Stück der Tabletten aufeinmal. Nach gut 60 Minuten nahm auch das Brennen ab. Ich bekam Kopfschmerzen und mein Gesicht kam mir irgedwie aufgeschwommen vor weiterhin war die Nase verstopft. Dachte mir aber noch nichts dabei.
Ca. 2,5 Stunden später bekam ich starken Schüttelfrost und starke Schmerzen und durch die starken Schmerzen im Brustkorb auch Atemnot, mein Herz raste.
In dem Moment ahnte ich böses und verglich die Inhaltsstoffe des Beipackszettels mit den meines Allergieausweises. Da war mir alles klar.
Der Beipackzettel wies mich daraufhin, das ich bei Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Schüttelfrost etc. pp. sofort den nächsterreichbaren Arzt aufsuchen solle. Ich rief also noch beim Ärztenotdienst an, dort sagte mir der Arzt "Wenn sie meinen, das sie es nicht vertragen, nehmen sie es nicht weiter und gehen sie morgen früh zum Hausarzt".
Die Nacht war die Hölle, ich erbrach mich alle halbe Stunde bis nur noch Galle oder gar nichts mehr, es blieb kein Schluck Wasser, kein Schmerzmittel nichts drin.
Morgens um 8h habe ich mich gleich zum Arzt fahren lassen, durfte dort gleich auf die Liege durch, im sitzen wäre ich vom Stuhl gekippt. Hab dann dort noch auf 39Grad hochgefiebert und letztendlich Infusionen, Novalgin (starkes Schmerzmittel) sowie Cortison bekommen. Danach gings mir dann deutlich besser.
Heute einen Tag später fühle ihc mich immer noch matschig und unwohl im Bauch. Hoffe das es dann bald geht.
Für mich ist das klar: Das Präparat nie wieder, ich war nachts kurz davor die 112 anzurufen und mich ins Krankenhaus fahren zu lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 26279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Schwindel, Herzrasen, Bluthochdruck

Habe am Freitag von meiner Frauenärztin Cotrim forte 960mg verordnet bekommen, aufgrund einer Blasenentzündung. Sollte 2 x täglich eine Tablette nehmen über 5 Tage. Habe mir auch nichts dabei gedacht, da ich Antibiotika sonst immer recht gut vertragen habe. Bereits nach der Einnahme der 2 ten Tablette (abends) bekam ich Kopfschmerzen, und leichten Schwindel was aber relativ schnell verschwand - also dachte ich es sei normal. Bei Einnahme der 3ten Tablette am nächsten Morgen bekam ich leichte Unruhe, und kurzes Herzrasen - später Kopfschmerzen. Nach Einnahme der Tablette am Abend habe ich das Medikament abgesetzt, denn ich bekam ca. eine halbe Stunde nach Einnahme Kribbeln im rechten Arm, Herzrasen (Puls lag bei 108) Bluthochdruck (170 / 100 ) daraus resultierten Panik und Angstattacken, furchtbare Unruhe und zittrigkeit !!!! Ich war kurz davor ins Krankenhaus zu fahren aus Angst vor einem Schock. Ausserdem hatte ich Schmerzen im unteren Rücken, und Kopfschmerzen. Diese Nebenwirkungen klangen erst nach ca. 2 1/2 Stunden langsam ab, und der Puls und Blutdruck normalisierte sich...

Cotrim forte 960 mg bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte 960 mgBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe am Freitag von meiner Frauenärztin Cotrim forte 960mg verordnet bekommen, aufgrund einer Blasenentzündung. Sollte 2 x täglich eine Tablette nehmen über 5 Tage. Habe mir auch nichts dabei gedacht, da ich Antibiotika sonst immer recht gut vertragen habe. Bereits nach der Einnahme der 2 ten Tablette (abends) bekam ich Kopfschmerzen, und leichten Schwindel was aber relativ schnell verschwand - also dachte ich es sei normal.
Bei Einnahme der 3ten Tablette am nächsten Morgen bekam ich leichte Unruhe, und kurzes Herzrasen - später Kopfschmerzen. Nach Einnahme der Tablette am Abend habe ich das Medikament abgesetzt, denn ich bekam ca. eine halbe Stunde nach Einnahme Kribbeln im rechten Arm, Herzrasen (Puls lag bei 108) Bluthochdruck (170 / 100 ) daraus resultierten Panik und Angstattacken, furchtbare Unruhe und zittrigkeit !!!! Ich war kurz davor ins Krankenhaus zu fahren aus Angst vor einem Schock. Ausserdem hatte ich Schmerzen im unteren Rücken, und Kopfschmerzen. Diese Nebenwirkungen klangen erst nach ca. 2 1/2 Stunden langsam ab, und der Puls und Blutdruck normalisierte sich wieder. Rückenschmerzen habe ich noch immer - auch einen Tag nach der letzten Einnahme. Ich nehme jetzt keine mehr von den Tabletten und gehe am Montag zur Frauenärztin und bitte um ein anderes Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 30249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte 960 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Herzrasen, Kopfschmerz, Nackensteifheit, Hautauschlag

Ich musste das Medikament wegen einer schlimmen Blasenentzündung einnehmen. Nach einem Einnahmetag ging es mir schlechter als vor der Einnahme. Gegen die Blasenentzündung hat es mir nicht geholfen, dafür war mir übel, ich konnte kaum etwas essen. Dazu kamen Kopfschmerzen und Benommenheit. Nach ein paar Tagen kam dann noch ein juckender Hautausschlag am ganzen Körper dazu. Nach einigen Tagen hatte ich dann Herzrasen und eines Morgens wurde mir während des frisch Machens schwarz vor Augen und ich bin gestürzt. (Sowas ist mir zuvor noch nie passiert, Kreislaufprobleme kannte ich nicht!) Meine ganzen Beine waren jeden Falls mit blauen Flecken übersäht. Ich bin sofort zu meinem Hausarzt gegangen und der wollte mir die Kreislaufprobleme, die Nackensteifigkeit usw als Virusinfektion verkaufen. Grippe-ähnliche Symptome hatte ich aber gar keine. Ich durfte das Medikament dann aber absetzen und ein neues ausprobieren. Ich muss dazu sagen, dass ich auf mehrere Antibiotika empfindlich reagiere. Aber so eine heftige Reaktion hatte ich nie.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste das Medikament wegen einer schlimmen Blasenentzündung einnehmen. Nach einem Einnahmetag ging es mir schlechter als vor der Einnahme. Gegen die Blasenentzündung hat es mir nicht geholfen, dafür war mir übel, ich konnte kaum etwas essen. Dazu kamen Kopfschmerzen und Benommenheit. Nach ein paar Tagen kam dann noch ein juckender Hautausschlag am ganzen Körper dazu. Nach einigen Tagen hatte ich dann Herzrasen und eines Morgens wurde mir während des frisch Machens schwarz vor Augen und ich bin gestürzt. (Sowas ist mir zuvor noch nie passiert, Kreislaufprobleme kannte ich nicht!) Meine ganzen Beine waren jeden Falls mit blauen Flecken übersäht. Ich bin sofort zu meinem Hausarzt gegangen und der wollte mir die Kreislaufprobleme, die Nackensteifigkeit usw als Virusinfektion verkaufen. Grippe-ähnliche Symptome hatte ich aber gar keine. Ich durfte das Medikament dann aber absetzen und ein neues ausprobieren. Ich muss dazu sagen, dass ich auf mehrere Antibiotika empfindlich reagiere. Aber so eine heftige Reaktion hatte ich nie.

Eingetragen am  als Datensatz 86545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Schwindel, Schock, Herzrasen

Ich hatte seit 5 Wochen mit einer Blasenentzündung zu kämpfen, nahm ein Antibiotika, welches mir nicht geholfen hatte bis mir letztendlich Cotrim Forte verschrieben wurde. Nach 2 Tagen wurde meine Blasenentzündung besser, dennoch kamen andere unangenehme Erscheinungen. Ich hatte starke Magen Darm Beschwerden. Am Abend des 3. Tages der Einnahme fing der Alptraum an. Ich bemerkte eine Unruhe beim Einschlafen, mein Herzschlag erhöhte sich, ich fühlte wie ein stolpern in der Brust und hatte ein ständiges Schock Gefühl, dass alle 30 Sekunden kam. Die Nacht war schrecklich und ich fand keinen Schlaf. Die Nacht darauf verlief etwas angenehmer, dennoch war sie schrecklich. Heute ist der 2 Tag nach absetzen des Antibiotikums und ich habe ständige Unruhe, Herzrasen, Schock Gefühl und Angst. Dieses Antibiotika werde ich nicht mehr nehmen.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte seit 5 Wochen mit einer Blasenentzündung zu kämpfen, nahm ein Antibiotika, welches mir nicht geholfen hatte bis mir letztendlich Cotrim Forte verschrieben wurde. Nach 2 Tagen wurde meine Blasenentzündung besser, dennoch kamen andere unangenehme Erscheinungen. Ich hatte starke Magen Darm Beschwerden. Am Abend des 3. Tages der Einnahme fing der Alptraum an. Ich bemerkte eine Unruhe beim Einschlafen, mein Herzschlag erhöhte sich, ich fühlte wie ein stolpern in der Brust und hatte ein ständiges Schock Gefühl, dass alle 30 Sekunden kam. Die Nacht war schrecklich und ich fand keinen Schlaf. Die Nacht darauf verlief etwas angenehmer, dennoch war sie schrecklich. Heute ist der 2 Tag nach absetzen des Antibiotikums und ich habe ständige Unruhe, Herzrasen, Schock Gefühl und Angst. Dieses Antibiotika werde ich nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 84980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Bakterielle Infektion mit Schwindel, Unruhe, Herzrasen, Depressive Verstimmungen

Mein HNO Arzt hat mir das MedikamentCotrim 960 verschrieben. Ich hatte eine Bakterielle Infektion in Hals. Nach 2 Tabletten wurden die Beschwerden geringer und ich hatte keine Schmerzen mehr. Nach Einnahme von 6 Tabletten ging es los. Schwindel, Unruhe, Herzrasen, depressive Verstimmung. Hatte sowas noch nie erlebt, bisher hatte ich keine Nebenwirkungen nach Einnahme von Antibiotika.

Cotrim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBakterielle Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein HNO Arzt hat mir das MedikamentCotrim 960 verschrieben. Ich hatte eine Bakterielle Infektion in Hals. Nach 2 Tabletten wurden die Beschwerden geringer und ich hatte keine Schmerzen mehr. Nach Einnahme von 6 Tabletten ging es los. Schwindel, Unruhe, Herzrasen, depressive Verstimmung. Hatte sowas noch nie erlebt, bisher hatte ich keine Nebenwirkungen nach Einnahme von Antibiotika.

Eingetragen am  als Datensatz 73859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Magenschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Herzrasen, juckender Ausschlag

Habe Cotrim verschrieben bekommen, da ich eine Blasenentzündung hatte. Zwei mal täglich eine Tablette für 5 Tage. Am dritten Tag waren die Symptome endlich verschwunden, dafür hatte ich zusätzlich Magenschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Herzrasen. Als am vierten Einnahmetag dann noch juckender Ausschlag an einer Hand auftraten hab ichs abgesetzt. Habe dann ein neues, leichteres AB verschrieben bekommen, da nach absetzen auch wieder Symptome auftraten.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cotrim verschrieben bekommen, da ich eine Blasenentzündung hatte. Zwei mal täglich eine Tablette für 5 Tage. Am dritten Tag waren die Symptome endlich verschwunden, dafür hatte ich zusätzlich Magenschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Herzrasen. Als am vierten Einnahmetag dann noch juckender Ausschlag an einer Hand auftraten hab ichs abgesetzt. Habe dann ein neues, leichteres AB verschrieben bekommen, da nach absetzen auch wieder Symptome auftraten.

Eingetragen am  als Datensatz 72585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Nierenbeckenentzündung mit Grippesymptome, Fieber, Schüttelfrost, Atemnot, Hautausschlag, Herzrasen, Blutdruckanstieg

Nach der Einnahme nur einer Tablette, reagierte ich innerhalb von 2 Stunden mit Erkältungserscheinungen, Fieber, Schüttelfrost, Atemnot, Starker Hautauschlag am ganzen Körper, Blutunterlaufenen Augen, Lungenentzündung, Herzrasen, Blutdruckanstieg. Funktionseinschränkungen der Arme und Beine.

Cotrim bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimNierenbeckenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme nur einer Tablette, reagierte ich innerhalb von 2 Stunden mit Erkältungserscheinungen, Fieber, Schüttelfrost, Atemnot, Starker Hautauschlag am ganzen Körper, Blutunterlaufenen Augen, Lungenentzündung, Herzrasen, Blutdruckanstieg. Funktionseinschränkungen der Arme und Beine.

Eingetragen am  als Datensatz 41492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Fieber, Übelkeit, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Herzrasen

Ich habe (mal wieder) eine Blasenentzündung. Da ich es relativ schnell bemerkte, und gleich zum Arzt ging, dachte ich, so schlimm wird es schon nicht werden. Falsch gedacht. Es war auch schon wieder Blut im Urin, so dass ich das o.g. Medikament verschrieben bekommen habe. Mir ging es, bis auf die Blasenentzündung und leichtes Fieber eigentlich doch einigermaßen gut. Abends um 19 Uhr nahm ich die erste Tablette ein. Einige Stunden später ging es auch schon los. Müdigkeit, Träge, Schlappheit - nichts ungewöhnliches bei einem Antibiotikum. Irgendwann stieg das Fieber an - auch das kenne ich. Nachts bin ich dann vor lauter Übelkeit und extremen Schmerzen (Kopf und Glieder) aufgewacht. ich wusste gar nicht mehr wohin mit mir. Hatte Herzrasen, Übelkeit und extrem starke Kopf und Gliederschmerzen. Am nächsten Morgen hätte ich die nächste Tablette nehmen sollen, doch da in der Packungsbeilage stand, dass man die Anwendung unverzüglich abbrechen soll, sofern die genannten Nebenwirkungen auftreten, habe ich mich nicht getraut, diese weiter zu nehmen. Nun bin ich auf ein 10-Tage...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe (mal wieder) eine Blasenentzündung. Da ich es relativ schnell bemerkte, und gleich zum Arzt ging, dachte ich, so schlimm wird es schon nicht werden. Falsch gedacht.
Es war auch schon wieder Blut im Urin, so dass ich das o.g. Medikament verschrieben bekommen habe.
Mir ging es, bis auf die Blasenentzündung und leichtes Fieber eigentlich doch einigermaßen gut.
Abends um 19 Uhr nahm ich die erste Tablette ein. Einige Stunden später ging es auch schon los. Müdigkeit, Träge, Schlappheit - nichts ungewöhnliches bei einem Antibiotikum. Irgendwann stieg das Fieber an - auch das kenne ich. Nachts bin ich dann vor lauter Übelkeit und extremen Schmerzen (Kopf und Glieder) aufgewacht. ich wusste gar nicht mehr wohin mit mir. Hatte Herzrasen, Übelkeit und extrem starke Kopf und Gliederschmerzen.
Am nächsten Morgen hätte ich die nächste Tablette nehmen sollen, doch da in der Packungsbeilage stand, dass man die Anwendung unverzüglich abbrechen soll, sofern die genannten Nebenwirkungen auftreten, habe ich mich nicht getraut, diese weiter zu nehmen.
Nun bin ich auf ein 10-Tage Antibiotikum umgestiegen.
28 Stunden nach der ersten Einnahme von Cotrim forte geht es mir endlich ein klein wenig besser.

Eingetragen am  als Datensatz 30178
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Bakterielle Infektion mit Hautausschlag, Herzrasen, hoher Blutdruck, Kopfschmerzen

Ich bekam Herzrasen, einen hohen Blutdruck,Kopfschmerzen und einen starken Hautausschlag.

Cotrim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Herzrasen, einen hohen Blutdruck,Kopfschmerzen und einen starken Hautausschlag.

Eingetragen am  als Datensatz 80967
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Unruhe, Herzrasen, Blutdruckanstieg

Schon nach der 2.Tablette traten bei mir Nebenwirkungen auf. Ich bekam ein inneres Zittern, Unruhe und Herzrasen sowie Spannungen im Brustkorb. Cotrim verbesserte allerdings die Beschwerden der Blasenentzündung. Am 5. Tag der Einnahme ging ich zum Arzt. Ich hatte einen Blutdruck von 180/90 und einen Puls von 120. Der Arzt war sich nicht ganz sicher, ob die Symptome mit Corim zusammenhängen. Sicherheitshalber hat er mir Betablocker verschrieben. Beim nächsten mal nehme ich aber ein anderes Antibiotikum.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach der 2.Tablette traten bei mir Nebenwirkungen auf. Ich bekam ein inneres Zittern, Unruhe und Herzrasen sowie Spannungen im Brustkorb. Cotrim verbesserte allerdings die Beschwerden der Blasenentzündung. Am 5. Tag der Einnahme ging ich zum Arzt. Ich hatte einen Blutdruck von 180/90 und einen Puls von 120. Der Arzt war sich nicht ganz sicher, ob die Symptome mit Corim zusammenhängen. Sicherheitshalber hat er mir Betablocker verschrieben. Beim nächsten mal nehme ich aber ein anderes Antibiotikum.

Eingetragen am  als Datensatz 70775
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Mandelentzündung mit Schüttelfrost, Herzrasen, Panikattacken, Magenbeschwerden

Ich bekam Cotrim bei einer Mandelentzündung, es war die Hölle mir ging es kurz nach der ersten Einnahme sehr schlecht, Schüttelfrost, Herzrasen und Panik zudem ging es noch auf den Magen - ich habs sofort abgesetzt, ein anderes Antibiotikum bekommen und das habe ich bestens vertragen. Ich persönlich finde das als Teufelszeug!

Cotrim bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimMandelentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Cotrim bei einer Mandelentzündung, es war die Hölle mir ging es kurz nach der ersten Einnahme sehr schlecht, Schüttelfrost, Herzrasen und Panik zudem ging es noch auf den Magen - ich habs sofort abgesetzt, ein anderes Antibiotikum bekommen und das habe ich bestens vertragen. Ich persönlich finde das als Teufelszeug!

Eingetragen am  als Datensatz 65478
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Herzrasen, Benommenheit, Kopfschmerzen, Muskelzucken

Ich habe es gerade mal einen Tag genommen und habe micht gefühlt wie unter Drogen gesetzt! Mit was schwarz vor Augen, ich hatte sehr starke Kopfschmerzen und einen extremen Schwankschwindel mit Übelkeit. Ein paar Tage nach dem Abbrechen des Antibiotikums ging es mir wieder ganz gut, bis mich eine Woche später der Schwindel wieder umgehauen hat!! Leide bis jetzt immer noch unter dem Schwindel und sogar auch Muskelzucken. Alles kommt Schubweise und langsam mache ich mir echt Sorgen, wann der Albtraum endlich aufhört...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:


Ich habe es gerade mal einen Tag genommen und habe micht gefühlt wie unter Drogen gesetzt!
Mit was schwarz vor Augen, ich hatte sehr starke Kopfschmerzen und einen extremen Schwankschwindel mit Übelkeit.
Ein paar Tage nach dem Abbrechen des Antibiotikums ging es mir wieder ganz gut, bis mich eine Woche später der Schwindel wieder umgehauen hat!! Leide bis jetzt immer noch unter dem Schwindel und sogar auch Muskelzucken. Alles kommt Schubweise und langsam mache ich mir echt Sorgen, wann der Albtraum endlich aufhört...

Eingetragen am  als Datensatz 58963
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Übelkeit, Herzrasen, Atemnot, Druckgefühl in der Brust, Hautausschlag

Nach der ersten Tablette bekam ich am Bauch einige Pickel bzw. Rötungen mit Schwellungen. Ich suchte meinen Arzt auf, der mir riet, das Medikament weiterzunehmen und nur abzusetzen, wenn die Nebenwirkungen schlimmer würden. Und das wurden sie nach der 2. Tablette. Übelkeit, Herzrasen mit erhöhtem Puls, Atemnot bei Anstrengungen, Druckgefühl im Brustkorb und leichter Husten. Ich bekam zwar ein Antihistaminikum, was jedoch nicht angeschlagen ist. Werde wohl den nächsten Arzt aufsuchen müssen und schauen, ob ich gegen diese aktuellen Beschwerden ein weiteres Medikament einnehmen kann. Jedenfalls werde ich Cotrim nie wieder einnehmen, da es mir bis auf die Schmerzen der Blasenentzündung vor der Einnahme deutlich besser ging.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Tablette bekam ich am Bauch einige Pickel bzw. Rötungen mit Schwellungen. Ich suchte meinen Arzt auf, der mir riet, das Medikament weiterzunehmen und nur abzusetzen, wenn die Nebenwirkungen schlimmer würden. Und das wurden sie nach der 2. Tablette. Übelkeit, Herzrasen mit erhöhtem Puls, Atemnot bei Anstrengungen, Druckgefühl im Brustkorb und leichter Husten. Ich bekam zwar ein Antihistaminikum, was jedoch nicht angeschlagen ist. Werde wohl den nächsten Arzt aufsuchen müssen und schauen, ob ich gegen diese aktuellen Beschwerden ein weiteres Medikament einnehmen kann. Jedenfalls werde ich Cotrim nie wieder einnehmen, da es mir bis auf die Schmerzen der Blasenentzündung vor der Einnahme deutlich besser ging.

Eingetragen am  als Datensatz 58308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für harnwegsinfekt, Blasenentzündung mit Allergische Hautreaktion, Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Fieber, Herzrasen

Nach der Einnahme bekam ich kleine knotenartige Schwellungen und überall, aber besonders an den Schwellungen, juckte es mich.Desweiteren bekam ich starke Kopfschmerzen und Schüttelfrost, welches mit Fieber und Herzrasen begleitet wurde. Und letenzendes als ich wegen dieser Beschwerden zum Arzt ging und dort ein Mittel gegen die Allergie bekam bin ich zusammengebrochen.

Cotrim bei harnwegsinfekt, Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrimharnwegsinfekt, Blasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme bekam ich kleine knotenartige Schwellungen und überall, aber besonders an den Schwellungen, juckte es mich.Desweiteren bekam ich starke Kopfschmerzen und Schüttelfrost, welches mit Fieber und Herzrasen begleitet wurde. Und letenzendes als ich wegen dieser Beschwerden zum Arzt ging und dort ein Mittel gegen die Allergie bekam bin ich zusammengebrochen.

Eingetragen am  als Datensatz 13078
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Herzrasen, Panikattacken

Nachdem ich 3 Tabletten eingenommen hatte, wachte ich in der Nacht mit dem Gefühl auf, dass mein Herz nicht mehr schlagen würde. Panisch bin ich aufgesprungen und war ganz hysterisch, weil ich dachte ich müsste jetzt sterben( Halluzinationen). Nachdem ich mich wieder beruhigt hatte versuchte ich weiter zu schlafen. Jedoch wiederholte sich diese Prozedur noch mehrmals in dieser Nacht. Die folgenden Nächte konnte ich gar nicht mehr schlafen,weil ich Herzrasen hatte. Deswegen war ich dann auch bei einem Internisten. Dieser konnte jedoch nichs krankhaftes feststellen,sogar für das Herzrasen hatte er keine Erklärung, weil mein EKG und der Ultraschall völlig OK waren. Insgesamt habe ich 7 Tabletten genommen bevor ich sie abgesetzt habe. die Nebenwirkungen waren noch Tage danach mein Begleiter. Letztendlich hat mich diese Seite und mein Hausarzt beruhigt.

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich 3 Tabletten eingenommen hatte, wachte ich in der Nacht mit dem Gefühl auf, dass mein Herz nicht mehr schlagen würde. Panisch bin ich aufgesprungen und war ganz hysterisch, weil ich dachte ich müsste jetzt sterben( Halluzinationen). Nachdem ich mich wieder beruhigt hatte versuchte ich weiter zu schlafen. Jedoch wiederholte sich diese Prozedur noch mehrmals in dieser Nacht. Die folgenden Nächte konnte ich gar nicht mehr schlafen,weil ich Herzrasen hatte. Deswegen war ich dann auch bei einem Internisten. Dieser konnte jedoch nichs krankhaftes feststellen,sogar für das Herzrasen hatte er keine Erklärung, weil mein EKG und der Ultraschall völlig OK waren. Insgesamt habe ich 7 Tabletten genommen bevor ich sie abgesetzt habe. die Nebenwirkungen waren noch Tage danach mein Begleiter.
Letztendlich hat mich diese Seite und mein Hausarzt beruhigt.

Eingetragen am  als Datensatz 4905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Kehlkopfentzündung; Bronchitis mit Übelkeit, Schwindel, Zittern, Herzrasen

Bereits nach der ersten Einnahme einer Tablette Übelkeit (erträglich). Ca. 4 Stunden nach der Einnahme starker Schwindel, Muskelzittern und hoher Ruhepuls (110). Nach Rücksprache mit dem Arzt gleich wieder abgesetzt und neues Antibiotika bekommen

Cotrim forte bei Kehlkopfentzündung; Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteKehlkopfentzündung; Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach der ersten Einnahme einer Tablette Übelkeit (erträglich). Ca. 4 Stunden nach der Einnahme starker Schwindel, Muskelzittern und hoher Ruhepuls (110). Nach Rücksprache mit dem Arzt gleich wieder abgesetzt und neues Antibiotika bekommen

Eingetragen am  als Datensatz 16316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Herzrasen, Schwindel

Ich habe einem Tag 2 Tabletten des Antibiotikas eingenommen. Am Abend des selben Tages wurde mir ganz plötzlich schwindelig und ich bekam akutes Herzrasen. Nach etwa einer Minute verschwand das Gefühl wieder. Nach 10 Minuten wiederholte sich dieser Zustand jedoch dieses mal kam heftiger Schüttelfrost hinzu und Wärme- und Kältewallungen. Dies wiederholte sich einige Male in der Nacht. Auch einige Tage danach habe ich noch Anfälle von Herzrasen und schlimme Angstgefühle. Ich werde dieses Präparat nie wieder einnehmen.

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe einem Tag 2 Tabletten des Antibiotikas eingenommen. Am Abend des selben Tages wurde mir ganz plötzlich schwindelig und ich bekam akutes Herzrasen. Nach etwa einer Minute verschwand das Gefühl wieder. Nach 10 Minuten wiederholte sich dieser Zustand jedoch dieses mal kam heftiger Schüttelfrost hinzu und Wärme- und Kältewallungen. Dies wiederholte sich einige Male in der Nacht. Auch einige Tage danach habe ich noch Anfälle von Herzrasen und schlimme Angstgefühle. Ich werde dieses Präparat nie wieder einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 10808
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Herzrasen bei Cotrim

[]