Mundtrockenheit bei Doxepin

Nebenwirkung Mundtrockenheit bei Medikament Doxepin

Insgesamt haben wir 381 Einträge zu Doxepin. Bei 13% ist Mundtrockenheit aufgetreten.

Wir haben 49 Patienten Berichte zu Mundtrockenheit bei Doxepin.

Prozentualer Anteil 49%51%
Durchschnittliche Größe in cm168177
Durchschnittliches Gewicht in kg6880
Durchschnittliches Alter in Jahren4750
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,9825,04

Wo kann man Doxepin kaufen?

Doxepin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxepin wurde von Patienten, die Mundtrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxepin wurde bisher von 51 sanego-Benutzern, wo Mundtrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 7,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Mundtrockenheit bei Doxepin:

 

Doxepin für Depression, Schlafstörung, Alkoholentzug, Drogenentzug mit Heißhunger, Mundtrockenheit, Gereiztheit, Libidoverlust

Dosis Steigerung ( Anfangs 50mg, mittlerweile 300mg Doxepin Einnahme Abends) Der Schlaffördernde Nebeneffekt bleibt immer mehr aus. Heißhunger Attacken,Mundtrockenheit, Innere Leere, gereiztheit TagsüberKeine Hochs und keine Tiefs mehr...gleichbleibender \\\"Beton-Kopf\\\" sprich Gefühls-Kälte,veringerter Sexualtrieb. Nur Cipramil reichte eine Zeitlang gut, dann kam wie jedes Jahr die Winter Depression. Die beiden Medis zusammen lassen mich zwar \\\"normal\\\" arbeiten doch werde ich sobald ich kann doxepin absetzen. Ausenstehende beobachten verlangsamtes Handeln bei mir. Komm mir selbst oft wie Ferngesteuert vor. Alkohol Mischkonsum rate ich auf jedenfall ab, macht einen komatösen Rausch also unbedingt Abstinent während Einnahme von Doxepin bleiben. Wechselwirkung mit Beloc Zoc merke ich keine.

Doxepin 200-300mg bei Depression, Schlafstörung, Alkoholentzug, Drogenentzug

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 200-300mgDepression, Schlafstörung, Alkoholentzug, Drogenentzug4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dosis Steigerung ( Anfangs 50mg, mittlerweile 300mg Doxepin Einnahme Abends) Der Schlaffördernde Nebeneffekt bleibt immer mehr aus. Heißhunger Attacken,Mundtrockenheit, Innere Leere, gereiztheit TagsüberKeine Hochs und keine Tiefs mehr...gleichbleibender \\\"Beton-Kopf\\\" sprich Gefühls-Kälte,veringerter Sexualtrieb. Nur Cipramil reichte eine Zeitlang gut, dann kam wie jedes Jahr die Winter Depression. Die beiden Medis zusammen lassen mich zwar \\\"normal\\\" arbeiten doch werde ich sobald ich kann doxepin absetzen. Ausenstehende beobachten verlangsamtes Handeln bei mir. Komm mir selbst oft wie Ferngesteuert vor. Alkohol Mischkonsum rate ich auf jedenfall ab, macht einen komatösen Rausch also unbedingt Abstinent während Einnahme von Doxepin bleiben. Wechselwirkung mit Beloc Zoc merke ich keine.

Eingetragen am  als Datensatz 5892
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Angststörungen mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Blasenentzündung, Miktionsstörung, Schwindel, Übelkeit, Blutdruckschwankungen

Bei einem Klinikaufenthalt mit schwerer Depression bei bipolarer Störung wurden Doxepin und Lamotrigin eingeschlichen. Bei Lamotrigin zeigten sich keine Nebenwirkungen. Von Doxepin habe ich jedoch fast 9 kg zugenommen, außerdem litt ich unter Mundtrockenheit. In der Zwischenzeit habe ich (lt. Ärztin) auch Miktionsstörungen ("Blasenentleerungsstörung") und hatte dadurch eine schwere Blasenentzündung. Da ich leider weiterhin immer wieder sog. Misch - und/oder Rapid-cycling-Phasen hatte, bekam ich nun Seroquel Prolong. Davon nehme ich z.Zt. 600 mg. Es wirkt bei mir vorallem gegen meine massive Reizbarkeit. Leider habe ich bei plötzlichem Aufstehen nun Probleme mit niedrigem Blutdruck und Schwindel sowie Übelkeit. In der Zwischenzeit ist dies jedoch viel besser geworden!

Doxepin bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Angststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einem Klinikaufenthalt mit schwerer Depression bei bipolarer Störung wurden Doxepin und Lamotrigin eingeschlichen. Bei Lamotrigin zeigten sich keine Nebenwirkungen. Von Doxepin habe ich jedoch fast 9 kg zugenommen, außerdem litt ich unter Mundtrockenheit. In der Zwischenzeit habe ich (lt. Ärztin) auch Miktionsstörungen ("Blasenentleerungsstörung") und hatte dadurch eine schwere Blasenentzündung.
Da ich leider weiterhin immer wieder sog. Misch - und/oder Rapid-cycling-Phasen hatte, bekam ich nun Seroquel Prolong. Davon nehme ich z.Zt. 600 mg. Es wirkt bei mir vorallem gegen meine massive Reizbarkeit. Leider habe ich bei plötzlichem Aufstehen nun Probleme mit niedrigem Blutdruck und Schwindel sowie Übelkeit. In der Zwischenzeit ist dies jedoch viel besser geworden!

Eingetragen am  als Datensatz 11848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für post-traumatisches Stress-Syndrom mit starkes Träumen, Abhängigkeit, Mundtrockenheit

Doxepin hat mir extrem gut geholfen. Zuerst nahm ich es gegen chronischen Bauchschmerzen nach Bauchfellplastik incl. Neurotonie. Davor war ich durch die staendigen Schmerzen so geraedert, dass mein Gesicht sogar verzerrt u angespannt aussah. Mein Arzt verschrieb mir Aponal (Doxepin). Einige Tage spaeter fragte mein Chef, was denn mit mir passiert sei, ich saehe so gluecklich aus, u fragte ob ich frisch verliebt sei. Nichts dergleichen, aber endlich mal richtig geschlafen u kein Stress meh im Kopf. Nach einigen Monaten konnte ich es absetzen. Allerdings machte ich 3 Jahre spaeter eine extrem traumatische Erfahrung, kompletter Burn-out u heftige Virus-Infektion folgte. Seitdem taeglich Nerven-schmerzen im Kopf u hinter dem Gesicht. Nehme Oxygesic 160mg am Tag u abends 150mg Doxepin. Wirkt schlaffoerdernd ohne groggy zu machen. Auch ist der Schlaf tiefer. Auffallend sind die vielen, intensiven bunten Traeume, die fast 100% positiv sind, es ist, als waer man nachts im Kino. Auf Doxepin passt der Buchtitel: "Der Stoff, aus dem die Traeume sind". Das ich von Doxepin abhaengig bin,...

Doxepin bei post-traumatisches Stress-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepinpost-traumatisches Stress-Syndrom7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxepin hat mir extrem gut geholfen. Zuerst nahm ich es gegen chronischen Bauchschmerzen nach Bauchfellplastik incl. Neurotonie. Davor war ich durch die staendigen Schmerzen so geraedert, dass mein Gesicht sogar verzerrt u angespannt aussah. Mein Arzt verschrieb mir Aponal (Doxepin). Einige Tage spaeter fragte mein Chef, was denn mit mir passiert sei, ich saehe so gluecklich aus, u fragte ob ich frisch verliebt sei. Nichts dergleichen, aber endlich mal richtig geschlafen u kein Stress meh im Kopf. Nach einigen Monaten konnte ich es absetzen.
Allerdings machte ich 3 Jahre spaeter eine extrem traumatische Erfahrung, kompletter Burn-out u heftige Virus-Infektion folgte. Seitdem taeglich Nerven-schmerzen im Kopf u hinter dem Gesicht. Nehme Oxygesic 160mg am Tag u abends 150mg Doxepin. Wirkt schlaffoerdernd ohne groggy zu machen. Auch ist der Schlaf tiefer. Auffallend sind die vielen, intensiven bunten Traeume, die fast 100% positiv sind, es ist, als waer man nachts im Kino. Auf Doxepin passt der Buchtitel: "Der Stoff, aus dem die Traeume sind". Das ich von Doxepin abhaengig bin, weiss ich. Ohne Doxepin lieg ich dann nachts wach u bin am zappeln. Stress. Eines Tages werd ich den Absprung schaffen.

Eingetragen am  als Datensatz 50675
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Borderline-Störung, soz. Phobie mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Gewichtszunahme, Sprachstörungen

Früher nahm ich Doxepin 100mg am Abend, dadurch konnte ich endlich wieder schlafen, war aber Tags darauf auch müde und antriebslos. Obwohl ich drei Kilo zunahm, was durchaus erwünscht war, da ich zudem an einer Essstörung litt/leide, konnte die Depression nur wenig abgeschwächt werden. Aber es erfolgte kein Suizidversuch mehr.Mundtrockenheit. Seit ich zusätzlich noch Pregabalin nehme (wegen eines Unfalles, daraus die Schädigung der Nerven am Fuß), sind die Nebenwirkungen verstärkt. Nach Einnahme Trunkenheitsgefühl und starke Müdigkeit, sowie ings. 12 Kilo Gewichtszunahme.Mundtrockenheit,zu Wortfindungsprobleme sind aber erst seit Einnahme von Pregabalin zu verzeichnen.

Doxepin 50mg bei Depressionen, Borderline-Störung, soz. Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 50mgDepressionen, Borderline-Störung, soz. Phobie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Früher nahm ich Doxepin 100mg am Abend, dadurch konnte ich endlich wieder schlafen, war aber Tags darauf auch müde und antriebslos. Obwohl ich drei Kilo zunahm, was durchaus erwünscht war, da ich zudem an einer Essstörung litt/leide, konnte die Depression nur wenig abgeschwächt werden.
Aber es erfolgte kein Suizidversuch mehr.Mundtrockenheit.
Seit ich zusätzlich noch Pregabalin nehme (wegen eines Unfalles, daraus die Schädigung der Nerven am Fuß), sind die Nebenwirkungen verstärkt. Nach Einnahme Trunkenheitsgefühl und starke Müdigkeit, sowie ings. 12 Kilo Gewichtszunahme.Mundtrockenheit,zu Wortfindungsprobleme sind aber erst seit Einnahme von Pregabalin zu verzeichnen.

Eingetragen am  als Datensatz 2796
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Angststörungen, Unruhe, Überreizung ZNS mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Am Anfang bei einer Dosierung von 50, Steigerung auf 75 mg hatte ich eine leichte Gewichtszunahme und Mundtrockenheit. Die Wirkung trat ungefähr nach so 4-6 Wochen ein. Die Nebenwirkungen habe ich gerne in Kauf genommen, denn nach 1 Monat mal wieder schlafen zu können, kaum noch Symptome von Sehstörungen, Kribbeln in Händen/Beinen, Taubheitsgefühl (Nervensystem war total überreizt), Erschöpfung, Nachtschweiß und noch so einige andere schreckliche Beschwerden. Nachdem es mir wieder besser ging, d.h. ich konnte am "normalen " Leben teilnehmen, ohne ständig überfordert zu sein, also wieder arbeiten, studieren habe ich es langsam `runter dosiert.Bei jegleicher Art von Überforderung hatte und habe trotzdem noch Symptome, aber sie waren zu meistern. Bin jetzt bei der ERhaltungsdosis von 25 mg, wollte auf 12,5 `runter dosieren. Nach 3 Wochen wurden die Symptome wieder stärker, so dass ich wieder auf 25 mg `rauf dosiert habe. Das erkläre ich mir aber so, dass die Beschwerden ja nie ganz weg waren, sondern nur durch die Tabletten abgeschwächt worden sind. Zusätzlich habe ich...

Doxepin bei Depressionen, Angststörungen, Unruhe, Überreizung ZNS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen, Angststörungen, Unruhe, Überreizung ZNS1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang bei einer Dosierung von 50, Steigerung auf 75 mg hatte ich eine leichte Gewichtszunahme und Mundtrockenheit. Die Wirkung trat ungefähr nach so 4-6 Wochen ein. Die Nebenwirkungen habe ich gerne in Kauf genommen, denn nach 1 Monat mal wieder schlafen zu können, kaum noch Symptome von Sehstörungen, Kribbeln in Händen/Beinen, Taubheitsgefühl (Nervensystem war total überreizt), Erschöpfung, Nachtschweiß und noch so einige andere schreckliche Beschwerden.
Nachdem es mir wieder besser ging, d.h. ich konnte am "normalen " Leben teilnehmen, ohne ständig überfordert zu sein, also wieder arbeiten, studieren habe ich es langsam `runter dosiert.Bei jegleicher Art von Überforderung hatte und habe trotzdem noch Symptome, aber sie waren zu meistern.
Bin jetzt bei der ERhaltungsdosis von 25 mg, wollte auf 12,5 `runter dosieren. Nach 3 Wochen wurden die Symptome wieder stärker, so dass ich wieder auf 25 mg `rauf dosiert habe.
Das erkläre ich mir aber so, dass die Beschwerden ja nie ganz weg waren, sondern nur durch die Tabletten abgeschwächt worden sind. Zusätzlich habe ich natürlich aus meinem Burnourt oder wie man das auch immer nennen mag gelernt, mich nicht mehr so zu überfordern. Die Ursache (?) ist nicht behoben, da (noch) nicht bekannt.
Versuche später noch mal mit Tropfen `runter zu dosieren, vielleicht klappt das besser.
Ich persönlich denke aber nicht das Doxepin abhängig macht und bin froh, dass es gewirkt hat. Hätte sonst nicht gewusst, wie ich die 2 Zeit überstanden hätte???

Eingetragen am  als Datensatz 61442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlafstörung, Panikstörung, Major Depression mit Mundtrockenheit

Ich kann Doxepin nur wärmstens empfehlen. Aber ich will von vorne beginnen. Vor ca. 2 Jahren suchte ich zum ersten Mal einen Psychiater auf, der bei mir eine Major Depression mit Panikstörung und Schlafstörungen diagnostizierte. Zunächst wurde mir der selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer Citalopram verschrieben. Die Nebenwirkungen dieses Präparats waren allerdings derart drakonisch, daß ich nicht länger als 2 Wochen durchgehalten habe: Herzrasen und Herzstolpern bis zum wahnsinnig werden, vermehrte Unruhe und Angstattacken sowie totale Schlaflosigkeit, dazu leichte Übelkeit und Durchfall. Dann habe ich es mit einem anderen SSRI (Sertralin) probiert, aber das Ergebnis war nahezu identisch. Also wechselte der Psychiater dann die Medikamentengruppe und verschrieb mir das Serotonin-Noradrenalin-spezifische Antidepressivum Mirtazapin. Die erste positive Wirkung stellte ich schon eine Stunde nach der Einnahme der ersten Tablette fest: Ich wurde ruhig und konnte endlich mal wieder schlafen. Die erste negative Wirkung stellte ich am nächsten Tag fest: Ich bekam einen unglaublichen...

Doxepin bei Schlafstörung, Panikstörung, Major Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörung, Panikstörung, Major Depression12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann Doxepin nur wärmstens empfehlen.
Aber ich will von vorne beginnen. Vor ca. 2 Jahren suchte ich zum ersten Mal einen Psychiater auf, der bei mir eine Major Depression mit Panikstörung und Schlafstörungen diagnostizierte. Zunächst wurde mir der selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer Citalopram verschrieben. Die Nebenwirkungen dieses Präparats waren allerdings derart drakonisch, daß ich nicht länger als 2 Wochen durchgehalten habe: Herzrasen und Herzstolpern bis zum wahnsinnig werden, vermehrte Unruhe und Angstattacken sowie totale Schlaflosigkeit, dazu leichte Übelkeit und Durchfall. Dann habe ich es mit einem anderen SSRI (Sertralin) probiert, aber das Ergebnis war nahezu identisch. Also wechselte der Psychiater dann die Medikamentengruppe und verschrieb mir das Serotonin-Noradrenalin-spezifische Antidepressivum Mirtazapin. Die erste positive Wirkung stellte ich schon eine Stunde nach der Einnahme der ersten Tablette fest: Ich wurde ruhig und konnte endlich mal wieder schlafen. Die erste negative Wirkung stellte ich am nächsten Tag fest: Ich bekam einen unglaublichen Heißhunger und hätte sogar einen Baum verschlungen, wenn ich genügend Beißkraft gehabt hätte...
Da ich damals eh stark übergewichtig war (135kg bei 177cm), setzte ich das Mirtazapin sehr bald wieder ab. Allerdings kamen dann die Depression und die Panikattacken unverzüglich zurück. Und da ich auch wieder nicht schlafen konnte, fing ich an, jeden Abend Valium zu nehmen. Aus Angst vor eine Abhängigkeit ging ich dann zu meinem Hausarzt, der mir Doxepin verschrieb. Ich fing mit 25mg am Abend an und konnte sofort wieder schlafen. Ich muß zugeben, daß die Nebenwirkungen in den ersten 2-3 Wochen ziemlich massiv waren: Ich hatte Symptome, die denen einer schweren Grippe ähnelten. Da habe ich mich dann aber einfach durchgequält; irgendwie war mir das sogar lieber als diese ständige Angst. Nach 4 Wochen waren die negativen Nebenwirkungen (bis auf einen trockenen Mund am Morgen) restlos verschwunden und die antidepressorische Wirkung hatte voll eingesetzt. Seit ich Doxepin nehme, habe ich keine einzige Nacht mehr wachgelegen, die depressiven Gefühle sind auf ein tolerierbares Minimum reduziert und Panikatacken habe ich nur noch selten.
Und nun zu dem nicht zu unterschätzenden Thema Gewichtszunahme: Als ich begann, Doxepin zu nehmen, wog ich, wie gesagt, 135kg. Vor einem 3/4 Jahr habe ich angefangen, mich so fett- und zuckerarm wie möglich zu ernähren (keinen Käse außer Hüttenkäse, kein rotes Fleisch, keine Süßigkeiten, Majonaise light, Ketchup light etc.)und habe "trotz" Doexepin mittlerweile 35kg abgenommen. Ich denke, es sind nicht die Medikamente, die dick machen, sondern der durch die Medikamente verursachte Heißhunger. Und, im Gegensatz zu beispielsweise Mirtazapin, bekomme ich von Doxepin keinen Heißhunger. Im Gegenteil, auf Grund der sedierenden Wirkung kann ich abends sogar mit einem knurrenden Magen einschlafen.
Vielleicht sollte ich noch erwähnen, daß ich zu Beginn meiner Diät täglich 200 mg Doxepin am Abend genommen habe und daß jetzt mit 35 kg weniger 100mg am Abend völlig ausreichen, um die gleiche Wirkung zu erzielen.

Eingetragen am  als Datensatz 17266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Borderline, Abhängigkeitssyndrom, Angssttörung mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, starkes Träumen

Als ich zum ersten mal auf dieses Medikament eingestellt wurde, wurde ich nicht über die Nebenwirkungen aufgeklärt. Erst bei meinem Hausarzt habe ich erfahren das Doxepin Herzrhythmusströrungen verursachen können. Nun muss ich halbjährlich ein EKG machen lassen. In der Einstellungszeit hätte ich fast täglich einen sehr trockenen Mund und wenn ich zur Ruhe gekommen bin hätte ich oft ein merkwürdiges Körpergefühl irgendetwas aus Kribbeln und aus allen Poren schwitzen. Nach ca. Einer Woche habe ich einen positiven Effekt des Medikament gemerkt. Das erste mal seit Jahren hatte ich einen netter traum und allgemein gehen die Träume nicht mehr so sehr ins extreme. Morgens habe ich 25mg eingenommen und in der Nacht 50mg. Anfangs hatte das Medikament noch eine angenehme Suchtdrucklindernde Wirkung. Aber jetzt wo mein Körper sich darauf eingestellt hat ist davon nicht mehr all zu viel übrig und auch in Punkt borderline fühle ich mich etwas veralbert da es mir nicht viel bringt. Wenn meine (ich nenne sie break's) bekommen sollen die Tabletten gegensteuern damit diese nicht all zu tief...

Doxepin bei Depression, Borderline, Abhängigkeitssyndrom, Angssttörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Borderline, Abhängigkeitssyndrom, Angssttörung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich zum ersten mal auf dieses Medikament eingestellt wurde, wurde ich nicht über die Nebenwirkungen aufgeklärt. Erst bei meinem Hausarzt habe ich erfahren das Doxepin Herzrhythmusströrungen verursachen können. Nun muss ich halbjährlich ein EKG machen lassen.
In der Einstellungszeit hätte ich fast täglich einen sehr trockenen Mund und wenn ich zur Ruhe gekommen bin hätte ich oft ein merkwürdiges Körpergefühl irgendetwas aus Kribbeln und aus allen Poren schwitzen. Nach ca. Einer Woche habe ich einen positiven Effekt des Medikament gemerkt. Das erste mal seit Jahren hatte ich einen netter traum und allgemein gehen die Träume nicht mehr so sehr ins extreme.
Morgens habe ich 25mg eingenommen und in der Nacht 50mg. Anfangs hatte das Medikament noch eine angenehme Suchtdrucklindernde Wirkung. Aber jetzt wo mein Körper sich darauf eingestellt hat ist davon nicht mehr all zu viel übrig und auch in Punkt borderline fühle ich mich etwas veralbert da es mir nicht viel bringt. Wenn meine (ich nenne sie break's) bekommen sollen die Tabletten gegensteuern damit diese nicht all zu tief werden. Die Bedarfs Mediation von 50mg-75mg stellen mich lediglich nur ruhig und machen das ich schneller erschöpft bin.
Zu den Angststörung, dazu muss ich sagen nutze ich das Medikament nicht wie vom Arzt angeordnet. Durch die bedarfsmedikation bekomme ich das etwas besser hin mich nicht in eine Panikattacke zu steigern. Gerade in öffentlich Verkehrsmittel kann ich mich dadurch etwas ruhig stellen. Trotzdem kommt es oft genug zu diesen Attacken.

Mein neuer Psychiater wollte mich umstellen weil Doxepin nach seiner Aussagen in den 90er Jahren ein gutes Antidepressiva war. Heute gibt es jedoch schon weit aus bessere Medikamente mit weniger Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 86686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Schlafstörungen, Entzugserscheinungen, Unruhezustände mit Mundtrockenheit

Ich hatte kaum Nebenwirkungen, außer zum Teil starke Mundtrockenheít und Hangover am nächsten Morgen

Doxepin bei Depression, Schlafstörungen, Entzugserscheinungen, Unruhezustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Schlafstörungen, Entzugserscheinungen, Unruhezustände2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte kaum Nebenwirkungen, außer zum Teil starke Mundtrockenheít und Hangover am nächsten Morgen

Eingetragen am  als Datensatz 23235
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für nervös bedingte Einschlafstörungen mit Pulssteigerung, Heißhungerattacken, Libidoverlust, Mundtrockenheit, Albträume

Meiner Meinung nach ist Doxepin einer der besten AD`s obwohl es doch ein altes AD ist, ist es kaum zu übertreffen (mit ausnahme des tetrazyklischem AD Mirtatzapin das auch hervorragend wikt und dabei kreislaufschonend ist). Es hilft sehr gut zur unterstützung beim Einschlafen, bei Nervosität und bei Angststörungen es ist auch geeignet als (leichte) Entzugspille. Ich selbst verwende es für nervöse Einschlafstörungen bei Bedarf. Zu den negativen Eigenschaften/Nebenwirkungen die mir aufgefallen sind: - das AD wirkt auf nüchternen Magen sehr langsam, erst 1-2 Stunden. dagegen wirkt es besonders schnell (ca. 30 min,)wenn man etwas sehr süßes und fettes dazu isst, daher evtl. die Gewichtszunachme die die meisten Verbraucher stört. Wenn es wirkt kommen dann zusätsliche Gelüste auf Essbares ( was man mit der Zeit jedoch ignorieren kann!) Am besten wenn man merkt das man müde wird gleich ins Bett und nicht zum Kühlschrank : ) - das nächste ist die Pulssteigerung die dann anfängt wenn es wirkt. Das dauert aber auch nicht lange. Ich kann damit schon sehr gut umgehen und finde...

Doxepin bei nervös bedingte Einschlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepinnervös bedingte Einschlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meiner Meinung nach ist Doxepin einer der besten AD`s obwohl es doch ein altes AD ist, ist es kaum zu übertreffen (mit ausnahme des tetrazyklischem AD Mirtatzapin das auch hervorragend wikt und dabei kreislaufschonend ist).
Es hilft sehr gut zur unterstützung beim Einschlafen, bei Nervosität und bei Angststörungen es ist auch geeignet als (leichte) Entzugspille.

Ich selbst verwende es für nervöse Einschlafstörungen bei Bedarf.

Zu den negativen Eigenschaften/Nebenwirkungen die mir aufgefallen sind:

- das AD wirkt auf nüchternen Magen sehr langsam, erst 1-2 Stunden. dagegen wirkt es besonders schnell (ca. 30 min,)wenn man etwas sehr süßes und fettes dazu isst, daher evtl. die Gewichtszunachme die die meisten Verbraucher stört. Wenn es wirkt kommen dann zusätsliche Gelüste auf Essbares ( was man mit der Zeit jedoch ignorieren kann!) Am besten wenn man merkt das man müde wird gleich ins Bett und nicht zum Kühlschrank : )

- das nächste ist die Pulssteigerung die dann anfängt wenn es wirkt. Das dauert aber auch nicht lange. Ich kann damit schon sehr gut umgehen und finde es mittlerweile auch nicht mehr unangenehm.

- auch störend ist die Mundtrockenheit. Man hat ein starkes Trinkbedürfnis was aber auch nicht schadet Trinken ist ja bekanntlich gut und gesund.

- wenn das AD wirkt und man müde wird hat man dann auch den momentanen Libidoferlust, aber wer hat schon Lust wenn er total müde ist? Für mich ist diese Nebenwirkung verständlich und auch kein großes Problem.

- wirklich ärgerlich können die Alpträume werden.Die kommen nicht immer aber schon recht oft. Aber auch hier muss ich sagen, lieber durchschlafen und schlecht träumen als nervös wachliegen! Am Morgen ist das ganze ja auch nicht mehr so schlimm (denk ich mir)waren ja nur Träume und die Realität findet im Wachzustand statt.

Allgemein ist Doxepin ein Top Medikament mit dem man sich ausgeglichener fühlt und kann es wiklich sehr empfehlen!

Gruß Marit

Eingetragen am  als Datensatz 38499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression mit Herzrasen, Alpträume, Schwindel, Gleichgewichtsprobleme, Verwirrtheit, Appetitsteigerung, Mundtrockenheit, Stimmungsschwankungen

Obwohl die Dosis nur bei 10mg am Abend lag, haben sich sehr viele unerwünschte Effekte gezeigt. In den ersten Tagen sehr stark sedierend (1,5-2 Stunden nach der Einnahme). Herzrasen, Schwindel- und Gleichgewichtsprobleme, leichte Verwirrtheit, starke Appetitsteigerung, Alpträume, Entzündungsgefühl in der Haut (ähnlich wie ein Sonnenbrand), starke Mund- und Nasenschleimhauttrockenheit. Einige Nebenwirkungen sind nach den ersten Tagen abgeklungen. Angenehmer wurde die Einnahme jedoch nicht. Die in meinem Fall gewollte, schlafeinleitende Nebenwirkung verflog ebenfalls bereits nach 6 Tagen. In der restlichen Zeit der Einnahme steigerte sich eine unerträgliche innere Unruhe und innere Getriebenheit bei gleizeitig steigernder äußerer Antriebslosigkeit und Schlappheit. Es stellten sich auch sehr starke Stimmungsschwankungen ein. Außerdem fühlte ich mich abwesend, neben sich selbst stehend. Der abwesende Eindruck und die zombiehaften Bewegungen wurden auch von Außenstehenden beobachtet. Nach dem Absetzen/schnellen Ausschleichen sind alle Nebenwirkungen innerhalb von 2-3 Tagen nach der...

Doxepin-neuraxpharm bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin-neuraxpharmDepression23 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Obwohl die Dosis nur bei 10mg am Abend lag, haben sich sehr viele unerwünschte Effekte gezeigt. In den ersten Tagen sehr stark sedierend (1,5-2 Stunden nach der Einnahme). Herzrasen, Schwindel- und Gleichgewichtsprobleme, leichte Verwirrtheit, starke Appetitsteigerung, Alpträume, Entzündungsgefühl in der Haut (ähnlich wie ein Sonnenbrand), starke Mund- und Nasenschleimhauttrockenheit. Einige Nebenwirkungen sind nach den ersten Tagen abgeklungen. Angenehmer wurde die Einnahme jedoch nicht. Die in meinem Fall gewollte, schlafeinleitende Nebenwirkung verflog ebenfalls bereits nach 6 Tagen.
In der restlichen Zeit der Einnahme steigerte sich eine unerträgliche innere Unruhe und innere Getriebenheit bei gleizeitig steigernder äußerer Antriebslosigkeit und Schlappheit. Es stellten sich auch sehr starke Stimmungsschwankungen ein. Außerdem fühlte ich mich abwesend, neben sich selbst stehend. Der abwesende Eindruck und die zombiehaften Bewegungen wurden auch von Außenstehenden beobachtet. Nach dem Absetzen/schnellen Ausschleichen sind alle Nebenwirkungen innerhalb von 2-3 Tagen nach der letzten Ausschleichdosis komplett abgeklungen.

Eingetragen am  als Datensatz 425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Angststörungen, Schlafstörungen mit Mundtrockenheit

Am ersten Abend trat bereits die beruhigende Wirkung ein, ich konnte nach langer Zeit problemlos ein- und durchschlafen. Die Intensität der Ängste wurde weniger und die Stimmung wurde nach 3 Wochen auch nochmal verbessert. Unangenehm empfinde ich nur die Mundtrockenheit die ab 100mg Dosis auftreten, aber das macht das Medikament nicht minder empfehlenswert.

Doxepin bei Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinAngststörungen, Schlafstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Abend trat bereits die beruhigende Wirkung ein, ich konnte nach langer Zeit problemlos ein- und durchschlafen. Die Intensität der Ängste wurde weniger und die Stimmung wurde nach 3 Wochen auch nochmal verbessert.
Unangenehm empfinde ich nur die Mundtrockenheit die ab 100mg Dosis auftreten, aber das macht das Medikament nicht minder empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 39144
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für RLS, Schlafstörung mit Mundtrockenheit

Hallo ! Ich nehme seit 6 Monaten , vor dem schlafen 50 mg Doxepin und schlafe wie ein Baby , meine 6 - 8 Stunden , mit einigen Unterbrechungen , aber ich bin so volkommen zufrieden. Angefangen habe ich mit 25 mg, da schwebte ich aber " zwischen den Welten !" Das einzige , was mich bissel stört , ist die Mundtrockenheit, aber das hat auch was gutes, denn endlich trinke ich mehr.

Doxepin bei RLS, Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinRLS, Schlafstörung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo !
Ich nehme seit 6 Monaten , vor dem schlafen 50 mg Doxepin und schlafe wie ein Baby ,
meine 6 - 8 Stunden , mit einigen Unterbrechungen , aber ich bin so volkommen zufrieden.

Angefangen habe ich mit 25 mg, da schwebte ich aber " zwischen den Welten !"
Das einzige , was mich bissel stört , ist die Mundtrockenheit, aber das hat auch was gutes,
denn endlich trinke ich mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 32860
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Schlafstörung, Antriebsstörungen mit Medikamentenüberhang, Durst, Harndrang, Mundtrockenheit

Wegen den Schlafstörungen hat mir Anfangs Doxepin sehr geholfen. Konnte abschalten und wurde angenehm müde. Eine Müdigkeit, die ich von früher kenne, als ich noch beruflich und allgemein nach getaner Arbeit tätig war. Hilft auch bei chronischen Schmerzen; zusätzlich zu der Einnanhme von Schmerzmitteln. Nach einiger Zeit musste ich zusätzlich Zolpidem einnehmen. Das ist ein Hammer. Nach ca. 20 Minuten werde ich total müde, würde im Sitzen einschlafen. Ich muss dann sofort ins Bett. Am besten ich gehe gleich nach der Einhame ins Bett. Da sonst Schwierigkeiten beim gehen auftreten. Aber 7-8 Stunden durch zu schlafen, wie angegeben, reicht es nicht. Nach ca. 5 Stunden werde ich wach. Bin aber wieder müde oft nicke ich dann wieder ein. Habe aber großen Durst und Mundtrockeheit und erhöhten Harndrang.

Doxepin bei Depressionen, Schlafstörung, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen, Schlafstörung, Antriebsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen den Schlafstörungen hat mir Anfangs Doxepin sehr geholfen. Konnte abschalten und wurde angenehm müde. Eine Müdigkeit, die ich von früher kenne, als ich noch beruflich und allgemein nach getaner Arbeit tätig war. Hilft auch bei chronischen Schmerzen; zusätzlich zu der Einnanhme von Schmerzmitteln. Nach einiger Zeit musste ich zusätzlich Zolpidem einnehmen. Das ist ein Hammer. Nach ca. 20 Minuten werde ich total müde, würde im Sitzen einschlafen. Ich muss dann sofort ins Bett. Am besten ich gehe gleich nach der Einhame ins Bett. Da sonst Schwierigkeiten beim gehen auftreten. Aber 7-8 Stunden durch zu schlafen, wie angegeben, reicht es nicht. Nach ca. 5 Stunden werde ich wach. Bin aber wieder müde oft nicke ich dann wieder ein. Habe aber großen Durst und Mundtrockeheit und erhöhten Harndrang.

Eingetragen am  als Datensatz 10153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Angststörungen, Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit, Mundtrockenheit

Müdigkeit und Mundtrockenheit

Doxepin bei Depressionen, Angststörungen, Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen, Angststörungen, Alkoholabhängigkeit10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit und Mundtrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 9685
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depressionen, Zwangsstörung, Chronischer Kopfschmerz mit Traumveränderungen, Mundtrockenheit, Schwitzen, Sehstörungen, Verstopfung, Müdigkeit, Verwirrtheit, Halluzinationen, Erektionsstörungen

Vermehrtes Träumen, Mundtrockenheit, schwitzen, Sehstörungen, Gähnen, Trägheit, Verstopfung, sexuelle Störungen, Verwirrtheitszustand, Wahnerscheinungen, Trugwahrnehmungen,

Doxepin bei Depressionen, Zwangsstörung, Chronischer Kopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen, Zwangsstörung, Chronischer Kopfschmerz6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vermehrtes Träumen, Mundtrockenheit, schwitzen, Sehstörungen, Gähnen, Trägheit, Verstopfung, sexuelle Störungen, Verwirrtheitszustand, Wahnerscheinungen, Trugwahrnehmungen,

Eingetragen am  als Datensatz 5038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression mit Müdigkeit, Mundtrockenheit

Als ich das erste Mal 50 mg Doxepin genommen hatte, fühlte ich gleich eine sedierende Wirkunkung. Ich war 6 Wochen in einer Klinik, weil ich zuvor stark Gewicht verloren hatte und nach der Trennung starke Depressionen hatte. Ich nahm 150 mg am Tag und das killt/unterdrückt deine Gefühle. In diesen 6 Wochen war ich sehr viel ruhiger, häufig auch müde und etwas verplant. Dann hatte ich es selbst abgesetzt und dachte, dass alles wieder gut war, aber die Gedanken und Träume sind zurückgekommen, es ging mir schlecht. Ich habe mir jetzt vor dem schlafen 2*50 mg verabreicht. Die Wirkung spüre ich nach 40 bis 60 Minuten, ich werde müde und schlafe relativ lange. Leider bin ich am nächsten Tag dann immer etwas verplant, wobei das wahrscheinlich auch erwünscht ist, damit mich "meine" Realität nicht gleich wieder einholt. Gut möglich, dass ich jetzt wieder auf 150mg am Tag umsteige. Wer auch immer das hier ließt, bitte kämpfe weiter, du bist nicht alleine.

Doxepin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich das erste Mal 50 mg Doxepin genommen hatte, fühlte ich gleich eine sedierende Wirkunkung. Ich war 6 Wochen in einer Klinik, weil ich zuvor stark Gewicht verloren hatte und nach der Trennung starke Depressionen hatte. Ich nahm 150 mg am Tag und das killt/unterdrückt deine Gefühle. In diesen 6 Wochen war ich sehr viel ruhiger, häufig auch müde und etwas verplant.

Dann hatte ich es selbst abgesetzt und dachte, dass alles wieder gut war, aber die Gedanken und Träume sind zurückgekommen, es ging mir schlecht. Ich habe mir jetzt vor dem schlafen 2*50 mg verabreicht. Die Wirkung spüre ich nach 40 bis 60 Minuten, ich werde müde und schlafe relativ lange. Leider bin ich am nächsten Tag dann immer etwas verplant, wobei das wahrscheinlich auch erwünscht ist, damit mich "meine" Realität nicht gleich wieder einholt. Gut möglich, dass ich jetzt wieder auf 150mg am Tag umsteige.

Wer auch immer das hier ließt, bitte kämpfe weiter, du bist nicht alleine.

Eingetragen am  als Datensatz 69189
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, Kribbeln, Muskelzuckungen

Zuckungen, kribbeln in Füße und Hände, Mundtrockenheit

Doxepin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuckungen, kribbeln in Füße und Hände, Mundtrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 73788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression mit Benommenheit, Mundtrockenheit, Appetitsteigerung

Also, das Lorazepam hilft mit super, auch tagsüber in Akutsituationen. Ich habe ja die Expidet, das sind kleine Blättchen, die bei Einnahme innerhalb von Sekunden unter der Zunge zergehen. Das finde ich ganz praktisch auch für unterwegs, wenn man gerade kein Wasser hat, um die Tablette zu nehmen. Es fällt auch z.B. in der Schule nicht auf, weil die anderen es garnicht mitbekommen. Ich nehme bis zu 5 mg/Tag, also 2 Schmelztabletten, meistens abends zusammen mit den Doxepin. Von den Doxepin nehme ich zur Zeit 150 mg, etwa 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Meistens zusammen mit den Tavor. Doxepin braucht zwar etwas länger bis es wirkt, deswegen die Kombination der beiden Medis, ist einfach perfekt. Ich bin dank der Medis jetzt auch psychisch wieder stabiler, mache mir nicht mehr soviele Gedanken wegen allen möglichen unwichtigen Dingen. Ich habe viele pfalnzliche Sachen aus der Apotheke schon ausprobiert. Alles ist seh teuer, und diese Schen wirken ohnehin nicht einmal minimal. Auf jeden Fall, werde ich die beiden Medis in dieser Kombination erstmal weiterhin einnehmen. Auch wenn...

Doxepin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also, das Lorazepam hilft mit super, auch tagsüber in Akutsituationen. Ich habe ja die Expidet, das sind kleine Blättchen, die bei Einnahme innerhalb von Sekunden unter der Zunge zergehen. Das finde ich ganz praktisch auch für unterwegs, wenn man gerade kein Wasser hat, um die Tablette zu nehmen. Es fällt auch z.B. in der Schule nicht auf, weil die anderen es garnicht mitbekommen.
Ich nehme bis zu 5 mg/Tag, also 2 Schmelztabletten, meistens abends zusammen mit den Doxepin.
Von den Doxepin nehme ich zur Zeit 150 mg, etwa 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Meistens zusammen mit den Tavor. Doxepin braucht zwar etwas länger bis es wirkt, deswegen die Kombination der beiden Medis, ist einfach perfekt. Ich bin dank der Medis jetzt auch psychisch wieder stabiler, mache mir nicht mehr soviele Gedanken wegen allen möglichen unwichtigen Dingen.
Ich habe viele pfalnzliche Sachen aus der Apotheke schon ausprobiert. Alles ist seh teuer, und diese Schen wirken ohnehin nicht einmal minimal.
Auf jeden Fall, werde ich die beiden Medis in dieser Kombination erstmal weiterhin einnehmen. Auch wenn jetzt manche sagen, ja große Abhängigkeit bei Lorazepam usw.
Lieber nehme ich meine Medis weiterhin regelmäßig ein, anstatt wieder gleich in der Psychiatrie zu landen, falls es zu einem Rückfall kommt, durch Absetzen. Das möchte ich echt nicht noch einmal erleben sowas.

Eingetragen am  als Datensatz 72399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, bitterer Geschmack, Gewichtszunahme

ich nehme doxepin seit 10 tagen.morgens 50mg,zur nacht 23.00 100mg. die ersten drei tage konnte ich gut schlafen,nur sehr trockenen Mund, immer durst,und bitterer Geschmack,das geht ja noch,aber jetzt nach 10 tagen merke ich ,das ich sehr schnell zubehme,und auch wieder nicht richtig gut schlafen kann,sehr unruhig in der nacht.und morgrnds warte ich schon dass ich aufstehen kann,nach 6stunden schlaf,früher,also noch vor einen halben jahr,war ich Langschläfer.das medi macht ruhig,und ich habe mehr antrieb.

Doxepin bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Schlafstörungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme doxepin seit 10 tagen.morgens 50mg,zur nacht 23.00 100mg.
die ersten drei tage konnte ich gut schlafen,nur sehr trockenen Mund, immer durst,und bitterer Geschmack,das geht ja noch,aber jetzt nach 10 tagen merke ich ,das ich sehr schnell zubehme,und auch wieder nicht richtig gut schlafen kann,sehr unruhig in der nacht.und morgrnds warte ich schon dass ich aufstehen kann,nach 6stunden schlaf,früher,also noch vor einen halben jahr,war ich Langschläfer.das medi macht ruhig,und ich habe mehr antrieb.

Eingetragen am  als Datensatz 63021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Unruhe, Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit, Mundtrockenheit

Auf Grund von Stress / Überarbeitung / Alkohol / Unruhe nahm ich über 1 Monat das Medikament. Das Präparat wirkt nach bereits 20 min. anhaltend über den Abend, die Nacht, bei ruhigem Schlaf. Nach dem Aufstehen Mundtrockenheit und weitere Müdigkeit, die nach ca. 2 h nachlässt. Sonst einwandfrei.

Doxepin bei Unruhe, Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinUnruhe, Alkoholabhängigkeit1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund von Stress / Überarbeitung / Alkohol / Unruhe nahm ich über 1 Monat
das Medikament. Das Präparat wirkt nach bereits 20 min. anhaltend über den Abend, die Nacht,
bei ruhigem Schlaf. Nach dem Aufstehen Mundtrockenheit und weitere Müdigkeit, die nach ca.
2 h nachlässt. Sonst einwandfrei.

Eingetragen am  als Datensatz 61316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mundtrockenheit bei Doxepin

[]