registriert

Bettina Wachsmann, München, Allgemeinmediziner, Arzt

Bettina Wachsmann
Bettina Wachsmann wurde 5 mal bewertet mit 7,8 von 10 Punkten
5 Bewertungen
2619 Profilaufrufe

Informationen über Bettina Wachsmann, München

Praxis Dr.med. Bettina Wachsmann Fachärztin f. Allgemeinmedizin

Sauerbruchstr. 2
81377 München
Bayern
Deutschland

Telefon: 089/70009285
Fax: 089/70800975
Homepage noch nicht hinterlegt

Bettina Wachsmann spricht: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

Öffnungszeiten

Montag
08:30 – 12:30
15:00 – 18:30
Dienstag
08:30 – 12:30
16:00 – 18:30
Mittwoch
08:30 – 12:30
14:30 – 17:30
Donnerstag
nach Vereinbarung
Freitag
08:30 – 12:30
Samstag
Sonntag

7,8 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

8,2 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 4 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 26 Minuten.
5Bewertungen
2619Profilaufrufe
19.01.2020Letzte Bewertung
3 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Informationen von Bettina Wachsmann, München

Über uns

An dieser Stelle hat Frau Bettina Wachsmann die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Frau Bettina Wachsmann?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Bettina Wachsmann

Frau Bettina Wachsmann hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Frau Bettina Wachsmann und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Bettina Wachsmann

  • Bewertung Nr. 556.141 für Bettina Wachsmann vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2019 bis Januar 2020
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Seid 2014 bin ich bereits Patientin bei der Frau Dr. Wachsmann, Ich bin bis heute immer sehr zufrieden mit Ihrer Erfahrung und Kompetenz zufrieden.
    Es ist keine Abfertigung von 10 Minuten, sonder man fühlt sich wohl und fühlt sich auch Wertgeschätzt. Man ist Mensch und nicht nur eine Nummer. Die Wartezeit kann schon mal etwas länger dauern, aber dafür wird sich auch Zeit genommen für den Patienten. Das ist mir sehr wichtig

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    BlutdrucktablettenBluthochdruck
    AkupunkturBeschwerden mit den Knien
  • Bewertung Nr. 539.921 für Bettina Wachsmann vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:25 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2019 bis August 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin immer sehr kompetent und zuverlässig beraten worden. Es wird sich auch noch genügend Zeit für den Menschen genommen, und man wird nicht durchgewunken wie in anderen Arztpraxen

  • Bewertung Nr. 525.094 für Bettina Wachsmann vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2019 bis März 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    2016: Partnerin lag mit diagnostizierter Grippe flach. Ich verspürte ebenfalls erste Symptome. Frau Wachsmann verwies auf ein pflanzliches Mittel, das ich mir in der Apotheke kaufen sollte, es erfolgte keine Krankschreibung. Musste daraufhin am Folgetag erneut mit 39.6 Grad Fieber in die Praxis, um mir sagen zu lassen Ja sie haben Grippe.
    2019: Trotz Rötung im Hals und starker Schmerzen wurde kein Abstrich gemacht. In anderer Praxis wurden Streptokokken festgestellt, welche mit Antibiotikum behandelt werden mussten.
    Aktuell: Durch andere Patienten kam man erst 60 Minuten nach vereinbartem Termin (als letzter Patient an diesem Tag) dran. Ich wollte nur 2 Sachen abklären. Nach der Hälfte wurde ich abgewürgt, sie habe jetzt keine Zeit mehr, man solle wann anders wiederkommen.

    Kommentar von Bettina Wachsmann

    Sehr geehrter Herr B: Ihre emotionalisierte Kritik bezüglich der Infektionsbehandlung ist inkorrekt, sie waren am 13.12.16 bei mir und bekamen zunächst ein pflanzliches Mittel, am Folgetag ein Antibiotikum; eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) wurde von Ihnen nicht verlangt. Bei fieberhaften Infekten schreibe ich in der Regel immer krank, außer eine AU wird nicht benötigt.
    2/19 kam Ihre Partnerin einmalig, Hals gerötet, keine Stippchen, Sie hätte sich gerne bei Beschwerdepersistenz nach 1-2 Tagen wiederkommen bzw. sich melden können; wie sich ein Infekt entwickelt, kann man nicht immer gleich sagen und die Verordnung eines Antibiotikums ist sicher nicht die erste Option.
    3/19:In der Tat mussten Sie an dem besagten Mittwochabend lange warten, was mir leid tut. Es war Infektzeit und viele Patienten mussten akut 'eingeschoben' werden; Mittwochnachmittags sind die meisten Praxen geschlossen und ich kann leider nicht mehr tun als die Termine abzuarbeiten. Sie hatten mit Ihrer Partnerin einen Termin zur Impfsprechstunde (wurde verlegt, da es bei Ihnen vorher nicht ging). In meiner Erinnerung verlief der Termin eigentlich recht harmonisch. Zu meiner Überraschung stellten Sie mir im Zuge der Verabschiedung jedoch noch 2 Fragen, die man aufgrund der Komplexität nicht kurz abhandeln kann und in Ihrer Art keinen Dringlichkeit aufwiesen. Aufgrund von Zeitmangel und Erschöpfung sah ich mich nicht mehr in der Lage adäquat darauf einzugehen und bat Sie deswegen einen neuen Termin zu vereinbaren. Diese 'Kränkung' und möglicherweise auch Unlust einen weiteren Termin zu vereinbaren, hat Sie offensichtlich zu Ihrer hässlichen Schmähkritik auf mehreren Portalen veranlasst.
    Auch wenn der letzte Patient des Tages die Praxis verlassen hat, bedeutet es nicht, dass mein Praxispensum damit abgeschlossen ist. Nebenbei: zum ärztlichen Qualitätszirkel Akupunktur kam ich an diesem Abend natürlich zu spät.
    Wenn keine Gefahr in Verzug ist, ist es besser komplexe Fragen nicht unter Zeitdruck zu bearbeiten.

  • Bewertung Nr. 474.672 für Bettina Wachsmann vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2017 bis November 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr gute Ärztin, nimmt sich wirklich genügend Zeit für den Patienten. Bislang bin ich immer erfolgreich behandelt und sehr gut beraten worden. Kann Fr.Dr. Wachsmann nur weiterempfehlen.

  • Bewertung Nr. 349.592 für Bettina Wachsmann vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2014 bis August 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Wachsmann ist kompetent, sehr warmherzig und nimmt sich Zeit.

Krankheiten, die Bettina Wachsmann behandelt hat

Bluthochdruck

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Akupunkteurin, Allgemeinmedizinerin

Die Informationen wurden zuletzt am 07.02.2020 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrte Frau Bettina Wachsmann,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Bettina Wachsmann
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]