Libidoverlust bei Leios

Nebenwirkung Libidoverlust bei Medikament Leios

Insgesamt haben wir 85 Einträge zu Leios. Bei 20% ist Libidoverlust aufgetreten.

Wir haben 17 Patienten Berichte zu Libidoverlust bei Leios.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,160,00

Wo kann man Leios kaufen?

Leios ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Leios wurde von Patienten, die Libidoverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Leios wurde bisher von 13 sanego-Benutzern, wo Libidoverlust auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Libidoverlust bei Leios:

 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Kopfschmerzen, Depressionen, Übelkeit, Pilzinfektionen, Menstruationsbeschwerden, Schmierblutungen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Sehstörungen, Schwindel, Haarausfall, Angstzustände, Hautunreinheiten

Totaler Libidoverlust, migräneartige Kopfschmerzen, depressive Verstimmungen, Brechreiz jeweils am ersten einnahmetag im Zyklus (bei Diane), verstärkte Bildung von Besenreisern und Krampfadern, Regelmäßig Scheidenpilz, häufig Blasenentzündung, Nierenprobleme, häufig Zysten an den Eierstöcken, schmerzhafte Menstruation, Schmierblutungen, allgemeines unwohlsein, Appetitlosigkeit, drastischer Gewichtsverlust, Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut, Sehstörungen, Schwindel, Haarausfall, Panikattacken, nicht zu stillendes Durstgefühl, Herzrasen, unreine Haut

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Totaler Libidoverlust, migräneartige Kopfschmerzen, depressive Verstimmungen, Brechreiz jeweils am ersten einnahmetag im Zyklus (bei Diane), verstärkte Bildung von Besenreisern und Krampfadern, Regelmäßig Scheidenpilz, häufig Blasenentzündung, Nierenprobleme, häufig Zysten an den Eierstöcken, schmerzhafte Menstruation, Schmierblutungen, allgemeines unwohlsein, Appetitlosigkeit, drastischer Gewichtsverlust, Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut, Sehstörungen, Schwindel, Haarausfall, Panikattacken, nicht zu stillendes Durstgefühl, Herzrasen, unreine Haut

Eingetragen am  als Datensatz 5012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Depressionen

nach einigen Jahren totaler Libidoverlust, leichte Reizbarkeit, depressive Verstimmungen, bei Belara zusätzlich migräneartige Kopfschmerzen, Magenprobleme

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach einigen Jahren totaler Libidoverlust, leichte Reizbarkeit, depressive Verstimmungen, bei Belara zusätzlich migräneartige Kopfschmerzen, Magenprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 3778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Müdigkeit, Libidoverlust, Reizbarkeit, Schwitzen, Antriebslosigkeit, Depressive Verstimmungen, Zitterigkeit, Unterleibsschmerzen

Hallo ihr Lieben, als ich die Leios mit 16 Jahre angefangen habe zu nehmen (ich nahm sie bis ich 22 Jahre alt war), war ich begeistert. Denn all meine Freundinnen verwendeten die Pille. Keine andere Alternative wurde ernsthaft vorgeschlagen. Klar: vor 6 Jahren war noch nicht die Kupferkette in Deutschland verfügbar. Ich war noch mitten in der Phase der Persönlichkeitsentwicklung. Also nahm ich die großen Tiefs und die selten auftretenden Hochs nicht so ernst. Ich war halt in der Pubertät (so dachte ich mir). Als ich dann mit 21 immer noch 5-7 Tage im Monat einfach traurig, lustlos, müde, appetitlos und depressiv war wurde mir klar, dass es einen Grund dafür geben musste. Ich war eigentlich glücklich und nicht strak belastet (als Studentin). Mehrmals im Monat hatte ich zudem noch starke Bauchkrämpfe (immer morgens). Da ich die Pille immer abends nehme, kam ich so langsam drauf, dass es eventuell auch an ihr liegen könnte. Das Schlimmste waren die Tiefs. Ich hatte mich garnichtmehr unter Kontrolle. Ließ niemanden an diesen Tag/Tagen an mich heran und war einfach tief...

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ihr Lieben,

als ich die Leios mit 16 Jahre angefangen habe zu nehmen (ich nahm sie bis ich 22 Jahre alt war), war ich begeistert. Denn all meine Freundinnen verwendeten die Pille. Keine andere Alternative wurde ernsthaft vorgeschlagen. Klar: vor 6 Jahren war noch nicht die Kupferkette in Deutschland verfügbar. Ich war noch mitten in der Phase der Persönlichkeitsentwicklung. Also nahm ich die großen Tiefs und die selten auftretenden Hochs nicht so ernst. Ich war halt in der Pubertät (so dachte ich mir).

Als ich dann mit 21 immer noch 5-7 Tage im Monat einfach traurig, lustlos, müde, appetitlos und depressiv war wurde mir klar, dass es einen Grund dafür geben musste. Ich war eigentlich glücklich und nicht strak belastet (als Studentin). Mehrmals im Monat hatte ich zudem noch starke Bauchkrämpfe (immer morgens). Da ich die Pille immer abends nehme, kam ich so langsam drauf, dass es eventuell auch an ihr liegen könnte.
Das Schlimmste waren die Tiefs. Ich hatte mich garnichtmehr unter Kontrolle. Ließ niemanden an diesen Tag/Tagen an mich heran und war einfach tief traurig. Mir war klar, dass das nicht ewig so weiter gehen konnte. Das Leben zog an mir vorbei. Ich wusste nicht ob ich morgen Abend mit Freunden weggehen konnte oder allein im abgedunkelten Zimmer meine schlechte Zeit absitze. Was war das für ein Leben einer 22-Jährigen Frau?

Mein langjähriger Freund verlangte irgendwann, dass ich eine Liste anfertige: Die Tage an denen ich gut drauf bin und die an denen ich mich schlecht fühle. Das Ergebnis war erschreckend. Nach meiner Periode war ich immer ein paar Tage im Hoch (nach 7 Tage einnahmefreie Tage!!!!). Alles war wunderbar und ich hatte sehr große sexuelle Lust.

Dann, wenn diese Hoch-Zeit vorüber war, konnte ich bis zu 7 Tage im Monat selbst nichts mehr mit mir anfangen, geschweige denn mein Freund oder meine Freunde. Ich fing an intensiv über die letzten Jahre nachzudenken und stellte fest, dass es eine Steigerung der depressiven Tage gab. Eine Lösung musste her!

Ich setzte die Pille ab und vereinbarte ein Termin um die Gynefix Kupferkette einsetzen zu lassen. Fast parallel sprach ich mit einer Freundin meiner Schwester und meiner Schwester über dieses totgeschwiegene Thema. Die Freundin hatte sich erst die Kupferkette (genau aus dem selben Grund wie ich : Depressive Verstimmungen, auch bis zu 7 Tage im Monat) einsetzen lassen. Meine Schwester hatte die Pille vor einiger Zeit abgesetzt (auch Leios), da sie extreme Verstimmungen verspürt hatte, mit denen sie nicht mehr umgehen konnte. Beide bestätigten, dass nach dem absetzen langsam die normalen ausgeglichen Gefühle zurück kamen.

Mittlerweile gibt es zum Glück (auch für junge Frauen) gleich sichere Alternativen, mit geringeren oder fast garkeinen Nebenwirkungen. Für mich ist die Pille keine Alternative mehr. Die Anwendung war einfach, die Wirkung hervorragend, die Nebenwirkungen waren in meinem Fall extrem hoch und nicht mehr zu kontrollieren. Ich bin sehr froh zu der Gynefix Kupferkette gewechselt zu haben. Die ersten Tage und die Ensetzung waren kein Spaziergang. Jedoch werden die nächsten 5 Jahre für mich wieder eine Zeit sein, in der ich selber meine Lauen und meine sexuelle Lust bestimmen kann und auf dieses Lebensgefühl freue ich mich schon sehr:).

Eingetragen am  als Datensatz 54405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Verhütung mit Pickel, Pigmentflecken, Haarausfall, Schwindel, Augentrockenheit, Libidoverlust, Zystenbildung, Unterleibsschmerzen

Als ich die Leios einnahm bekam ich - vermehrt Pickelbildung (fettige Haut) - Pigmentflecken im Gesicht - manchmal leicht gelblich gefärbte Gesichtshaut (was mir persönlich weniger auffiehl mehr meinem Partner) - starken bis sehr starken Haarausfall - Schwindel - sehr trockene Augen, - anfangs weniger bis zum Schluss KOMPLETTEN LIBIDOVERLUST - Überempfindlichkeit beim Anfassen des Partners - nach Beginn der ersten Einnahme nach den ersten 3 Monaten Zysten (diese wurden bis zu einem Jahr immer mehr), - erst unbedenkliche Gebärmutterschleimhautentzündung bis zur behandlungsbedürftigen Entzündung - zum Ende der Einnahme sehr starke Unterleibsschmerzen tägl. vorallem abends, wie Regelschmerzen

Leios bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütung365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich die Leios einnahm bekam ich
- vermehrt Pickelbildung (fettige Haut)
- Pigmentflecken im Gesicht
- manchmal leicht gelblich gefärbte Gesichtshaut (was mir persönlich weniger auffiehl mehr meinem Partner)
- starken bis sehr starken Haarausfall
- Schwindel
- sehr trockene Augen,
- anfangs weniger bis zum Schluss KOMPLETTEN LIBIDOVERLUST
- Überempfindlichkeit beim Anfassen des Partners
- nach Beginn der ersten Einnahme nach den ersten 3 Monaten Zysten (diese wurden bis zu einem Jahr immer mehr),
- erst unbedenkliche Gebärmutterschleimhautentzündung bis zur behandlungsbedürftigen Entzündung
- zum Ende der Einnahme sehr starke Unterleibsschmerzen tägl. vorallem abends, wie Regelschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 45718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Verhütung mit Libidoverlust, Akne, Haarveränderung

Libidoverlust, Akne, fettige Haare

Leios bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Akne, fettige Haare

Eingetragen am  als Datensatz 415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Antriebslosigkeit, Libidoverlust

immer wieder Übelkeit, im ersten Zyklus komplett einen Monat durchgeblutet, Antriebslosigkeit, Rückgang der Libido, Beschwerden nehmen im 2./ zum 3. Einnahmezyklus hin ab

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

immer wieder Übelkeit, im ersten Zyklus komplett einen Monat durchgeblutet, Antriebslosigkeit, Rückgang der Libido, Beschwerden nehmen im 2./ zum 3. Einnahmezyklus hin ab

Eingetragen am  als Datensatz 73305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Müdigkeit

Habe die Leios 1,5 Jahre genommen. Ich habe in der Zeit 2-4 Kilo zugenommen, die ich auch trotz viel Sport (3x die Woche Kraft und Ausdauertraining) so gut wie nicht wegbekommen habe. Zusätzlich hatte ich in den ersten Tagen der Pillenpause höllische, kaum ertragbare kopfschmerzen, was auch der Grund für einen Wechsel bei mir war. Darüber hinaus sind folgende Nebenwirkungen bei mir aufgetreten: - Hitzewallungen am ersten Tag der Periode - Libido eher gering (ist aber mit allen hormonellen Verhütungsmitteln bei mir so) - Müdigkeit (kann ich nicht sicher sagen dass das von der Leios kommt, ist nur eine Vermutung)

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Leios 1,5 Jahre genommen. Ich habe in der Zeit 2-4 Kilo zugenommen, die ich auch trotz viel Sport (3x die Woche Kraft und Ausdauertraining) so gut wie nicht wegbekommen habe. Zusätzlich hatte ich in den ersten Tagen der Pillenpause höllische, kaum ertragbare kopfschmerzen, was auch der Grund für einen Wechsel bei mir war.
Darüber hinaus sind folgende Nebenwirkungen bei mir aufgetreten:
- Hitzewallungen am ersten Tag der Periode
- Libido eher gering (ist aber mit allen hormonellen Verhütungsmitteln bei mir so)
- Müdigkeit (kann ich nicht sicher sagen dass das von der Leios kommt, ist nur eine Vermutung)

Eingetragen am  als Datensatz 67161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Verhütungsmittel mit Schwindel, Haarausfall, Pigmentflecken, Libidoverlust, Zwischenblutungen, Zystenbildung, fettige Haare

von Anfang bis Ende der Einnahme mit der Leios kam ich mir vor wie eine Frau in den Wechseljahren, es wurde von Woche zu Woche immer schlimmer mit allen Nebenwirkungen die ich unten aufgeführt habe und/oder durch die Nebenwirkungen depressiv (manisch), hysterisch mit den Folgen, welche Herkunft mir anfangs nicht bewusst waren. Ich wollte keinen Sex mehr, vermeidete jegliche zärtliche Berührung, Regelschmerzen, Haarausfall, Pickelbildung, Pigmentflecken, ich machte mich fast kaputt mit der Einnahme der Pille. Zysten hier Entzündung da, ich sprach mit meinem Arzt über eine komplette Entfernung der Gebärmutter, soweit trieben mich die Ursachen schon, echt schlimm

Leios bei Verhütungsmittel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütungsmittel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

von Anfang bis Ende der Einnahme mit der Leios kam ich mir vor wie eine Frau in den Wechseljahren, es wurde von Woche zu Woche immer schlimmer mit allen Nebenwirkungen die ich unten aufgeführt habe und/oder durch die Nebenwirkungen depressiv (manisch), hysterisch mit den Folgen, welche Herkunft mir anfangs nicht bewusst waren.
Ich wollte keinen Sex mehr, vermeidete jegliche zärtliche Berührung, Regelschmerzen, Haarausfall, Pickelbildung, Pigmentflecken, ich machte mich fast kaputt mit der Einnahme der Pille. Zysten hier Entzündung da, ich sprach mit meinem Arzt über eine komplette Entfernung der Gebärmutter, soweit trieben mich die Ursachen schon, echt schlimm

Eingetragen am  als Datensatz 45719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Gereiztheit, Libidoverlust, Unterleibsschmerzen

Bin in letzter Zeit leicht gereizt, keine Lust mit meinem Freund zu schlafen, gelegentlich Unterleibsschmerzen. Ansonsten ist meine Periode deutlich schwächer und kürzer geworden und war eigentlich auch sehr zufrieden mit dieser Pille.

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin in letzter Zeit leicht gereizt, keine Lust mit meinem Freund zu schlafen, gelegentlich Unterleibsschmerzen.
Ansonsten ist meine Periode deutlich schwächer und kürzer geworden und war eigentlich auch sehr zufrieden mit dieser Pille.

Eingetragen am  als Datensatz 44175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Brustspannen, Kopfschmerzen, Libidoverlust

Ich bin nach der Leios auf die Yasminelle umgestiegen. Am Anfang hatte ich sie sehr gut vertragen (kein Erbrechen etc), aber nach einer Weile nahmen meine Kopfschmerzen zu und ich bekam extremes Brustspannen. Meine Frauenärztin meinte schon, dass sei ja nicht normal. Allerdings ist sie nicht darauf gekommen, dass es an der Leios gelegen haben könnte. Erst als ich dann erneut die Pille aufgrund von Lustlosigkeit und Kopfschmerzen gewechselt hatte, ging auch mein Brustspannen weg. Das war wirklich als ob ich noch mal mit einer komplett neuen Brust geboren wurde!

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin nach der Leios auf die Yasminelle umgestiegen.
Am Anfang hatte ich sie sehr gut vertragen (kein Erbrechen etc), aber nach einer Weile nahmen meine Kopfschmerzen zu und ich bekam extremes Brustspannen.
Meine Frauenärztin meinte schon, dass sei ja nicht normal.
Allerdings ist sie nicht darauf gekommen, dass es an der Leios gelegen haben könnte.
Erst als ich dann erneut die Pille aufgrund von Lustlosigkeit und Kopfschmerzen gewechselt hatte, ging auch mein Brustspannen weg.
Das war wirklich als ob ich noch mal mit einer komplett neuen Brust geboren wurde!

Eingetragen am  als Datensatz 40104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Gewichtszunahme, Akne, Scheidentrockenheit

Ich nahm die Pille wegen starker Unterleibskrämpfe während der Tage(PMS). Die ersten 2 1/2 Jahre liesen die Schmerzen mehr und mehr nach, keine Beschwerden. Vor etwa einem halben Jahr nahm ich dann plötzlich ca.8kg zu (obwohl ich SEHR viel Sport mache, da ich echt auf meine Figur achten muss). Ich kriege Pickel, was ich nie hatte, sind nicht schlimm, bloß kleine auf Stirn, Nase und Kinn. Aber was mir besonders negativ aufgefallen ist, ist der totale Libidoverlust den ich habe. Hatte vorher schon fast nymphomanische Ausmaße und jetzt werde ich nicht einmal mehr richtig feucht. Es ist nicht so, dass ich nicht möchte, sondern schlicht weg so, dass mein Körper kein Verlangen entwickelt. Ich werde Donnerstag meine letzte Leios nehmen und hoffentlich in ein paar Monaten wieder eine normale Libido besitzen...

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm die Pille wegen starker Unterleibskrämpfe während der Tage(PMS). Die ersten 2 1/2 Jahre liesen die Schmerzen mehr und mehr nach, keine Beschwerden. Vor etwa einem halben Jahr nahm ich dann plötzlich ca.8kg zu (obwohl ich SEHR viel Sport mache, da ich echt auf meine Figur achten muss). Ich kriege Pickel, was ich nie hatte, sind nicht schlimm, bloß kleine auf Stirn, Nase und Kinn. Aber was mir besonders negativ aufgefallen ist, ist der totale Libidoverlust den ich habe. Hatte vorher schon fast nymphomanische Ausmaße und jetzt werde ich nicht einmal mehr richtig feucht. Es ist nicht so, dass ich nicht möchte, sondern schlicht weg so, dass mein Körper kein Verlangen entwickelt.

Ich werde Donnerstag meine letzte Leios nehmen und hoffentlich in ein paar Monaten wieder eine normale Libido besitzen...

Eingetragen am  als Datensatz 18286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Verhütung mit Depressionen, Panikattacken, Libidoverlust, Schluckbeschwerden, Konzentrationsstörungen, Launenhaftigkeit

schlechte Laune, leichte Depressionen, Panikattacken, konnte nichts Überbackenes mehr essen, Libidoverlust & Feuchtigkeitsverlust, Schluckbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten

Leios bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schlechte Laune, leichte Depressionen, Panikattacken, konnte nichts Überbackenes mehr essen, Libidoverlust & Feuchtigkeitsverlust, Schluckbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten

Eingetragen am  als Datensatz 73
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust

Fast verstorben mit 31 !!!!

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fast verstorben mit 31 !!!!

Eingetragen am  als Datensatz 82226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust

Ich nehme die Leiospille seit gut 3 Jahren und hatte mit ihr kaum Probleme. Positives: - die Pille wirkt gut (keine Schwangerschaft) - seitdem ich die Pille nehme, habe ich keine Pickel mehr auf dem Rücken - habe ein bisschen zugenommen (auch Brust), da ich sehr dünn bin, ist dies für mich ein positiver Nebeneffekt - Menstruationsbeschwerden (Bauchschmerzen) sind nicht mehr so stark, aber dennoch deutlich spürbar Negatives - ich habe kaum noch Lust auf Sex (max. 1-2 mal im Monat), aber immer, wenn ich die Pillenpause habe (in der Zeit meiner Menstruation), bekomme ich Lust Fazit: Leios ist eine gute Pille, die gut verträglich ist. Dennoch werde ich versuchen, die Pille zu wechseln, da die verursachte Libido meine Beziehung und mein eigenes Wohlbefinden beeinträchtigen.

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Leiospille seit gut 3 Jahren und hatte mit ihr kaum Probleme.

Positives:
- die Pille wirkt gut (keine Schwangerschaft)
- seitdem ich die Pille nehme, habe ich keine Pickel mehr auf dem Rücken
- habe ein bisschen zugenommen (auch Brust), da ich sehr dünn bin, ist dies für mich ein positiver Nebeneffekt
- Menstruationsbeschwerden (Bauchschmerzen) sind nicht mehr so stark, aber dennoch deutlich spürbar

Negatives
- ich habe kaum noch Lust auf Sex (max. 1-2 mal im Monat), aber immer, wenn ich die Pillenpause habe (in der Zeit meiner Menstruation), bekomme ich Lust

Fazit: Leios ist eine gute Pille, die gut verträglich ist. Dennoch werde ich versuchen, die Pille zu wechseln, da die verursachte Libido meine Beziehung und mein eigenes Wohlbefinden beeinträchtigen.

Eingetragen am  als Datensatz 24794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Verhütung mit Kopfschmerzen, Libidoverlust, Reizbarkeit, Übelkeit, Schmierblutungen, Migräne, Menstruationsschmerzen, Stimmungsschwankungen

Kopfschmerzen Libidoverlust Reizbarkeit Übelkeit Schmierblutungen Migräne Regelschmerzen Stimmungsschwankungen

Leios bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen
Libidoverlust
Reizbarkeit
Übelkeit
Schmierblutungen
Migräne
Regelschmerzen
Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 22607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust

Die Pille ist im Allgemeinen gut verträglich. Nach ca. einem halben Jahr Libidoverlust, der über die Dauer der Einnahme anhielt.

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Pille ist im Allgemeinen gut verträglich. Nach ca. einem halben Jahr Libidoverlust, der über die Dauer der Einnahme anhielt.

Eingetragen am  als Datensatz 18495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leios für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Depressionen, Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen

Nach 4 Jahren der Einnahme Libidoverlust, Depressionen, leichte Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen.

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Jahren der Einnahme Libidoverlust, Depressionen, leichte Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 12792
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]