Depressionen bei Jurnista

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament Jurnista

Insgesamt haben wir 117 Einträge zu Jurnista. Bei 9% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Depressionen bei Jurnista.

Prozentualer Anteil 64%36%
Durchschnittliche Größe in cm170176
Durchschnittliches Gewicht in kg7280
Durchschnittliches Alter in Jahren5672
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,9025,58

Jurnista wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Jurnista wurde bisher von 12 sanego-Benutzern, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei Jurnista:

 

Jurnista für Phantomschmerzen, Kieferosteomyelitis, Trigeminusneuralgie mit Gewichtszunahme, Depressionen, Ödeme

20 kg Gewichtszunahme, starke Traurigkeit, Wassereinlagerungen im ganzen Körper (bei Hitze bis zu 1l tgl

Jurnista 64 mg bei Phantomschmerzen, Kieferosteomyelitis, Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista 64 mgPhantomschmerzen, Kieferosteomyelitis, Trigeminusneuralgie8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

20 kg Gewichtszunahme, starke Traurigkeit, Wassereinlagerungen im ganzen Körper (bei Hitze bis zu 1l tgl

Eingetragen am  als Datensatz 1360
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für chronisches schmerzsyndrom, Banscheibenvorfälle, Spondylosen mit Schwitzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Depressionen, Absetzerscheinungen

Seit der Einnahme von jurnista 8mg zusätzlich zu meinen anderen Medikamenten verspürte ich schon am nächsten Tag starkes Schwitzen, Dauerschläfrigkeit, Abgespanntheit, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Depression und schlapp ohne Ende. Daher (Eigeninitative) Absetzen des Medikamentes seit 5 Tagen, Nebenwirkungen ( Entzugserscheinungen!) sind noch vorhanden,hoffe aber sehr, sie lassen bald nach!! :-(( Allen Petienten hier wünsche ich alles Gu8te und Gute Besserung!!!

Jurnista 8mg bei chronisches schmerzsyndrom, Banscheibenvorfälle, Spondylosen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista 8mgchronisches schmerzsyndrom, Banscheibenvorfälle, Spondylosen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von jurnista 8mg zusätzlich zu meinen anderen Medikamenten verspürte ich schon am nächsten Tag starkes Schwitzen, Dauerschläfrigkeit, Abgespanntheit, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Depression und schlapp ohne Ende.
Daher (Eigeninitative) Absetzen des Medikamentes seit 5 Tagen, Nebenwirkungen ( Entzugserscheinungen!) sind noch vorhanden,hoffe aber sehr, sie lassen bald nach!! :-((

Allen Petienten hier wünsche ich alles Gu8te und Gute Besserung!!!

Eingetragen am  als Datensatz 6049
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für Polyneuropathie, chron. Schmerzsyndrom, Querschnittslähmung mit Müdigkeit, Mundtrockenheit, Verwirrtheit, Depressionen, Alpträume, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Juckreiz, Reizbarkeit, Sodbrennen, Magenschmerzen, Verstopfung

- ungewöhnlich starke Müdigkeit - Mundtrockenheit - Verwirrtheit - Depressionen - Vergesslichkeit - Alpträume - Erbrechen, Übelkeit - Appetitverlust, Gewichtsabnahme - Sprechstörungen - Muskelzuckungen, Muskelkrämpfe - Atemproleme (Atemdepression) - Durchfall - Juckreiz - Reizbarkeit - Sodbrennen, Magenschmerzen - Verstopfung

Jurnista bei Polyneuropathie, chron. Schmerzsyndrom, Querschnittslähmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JurnistaPolyneuropathie, chron. Schmerzsyndrom, Querschnittslähmung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- ungewöhnlich starke Müdigkeit
- Mundtrockenheit
- Verwirrtheit
- Depressionen
- Vergesslichkeit
- Alpträume
- Erbrechen, Übelkeit
- Appetitverlust, Gewichtsabnahme
- Sprechstörungen
- Muskelzuckungen, Muskelkrämpfe
- Atemproleme (Atemdepression)
- Durchfall
- Juckreiz
- Reizbarkeit
- Sodbrennen, Magenschmerzen
- Verstopfung

Eingetragen am  als Datensatz 100
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für Skoliose mit Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Brechreiz, Depressionen, Schweißausbrüche, Schleimhauttrockenheit

nach 3 OP im Bereich LWS,letztmalig 1999 wurde eine starke Verkrümmung der LWS mit einer Rechtsrotation diagnostiziert.Über Jahre wurden mir die verschiedensten Medikamente verordnet. Voltaren Dispers, Tramal,Valaron, etc. Ich bin 57 Jahre und eine Operation in Form einer Versteifung würde Nichts bringen. Nun hatte ich ab 2000mit Fentany 25-100 begonnen.Schwindel,Übelkeit, Brechen und Brechreiz,Depressionen Schweißausbrüche nahm ich in Kauf da der Schmerzauf 60% auszuhalten war. Seit 2009 verschlechterte sich mein Zustand erheblich.Im September 2009 unterzog ich mich einer Facettendenervierung. Super !!! Leider hatte ich 14 Tage später einen Verkehrsunfall. EinLKW fuhr nauf meinem Combi ( welch Glück) keine äußeren Verletungen. Nach Abklingen der Eindrücke nahme meine Schmerzattaken erheblich zu.Befinde mich z.Z. in der Klink für nichtoperative Medizin in Sommerfeld b. Kremmen. Hier erfolgte die Umstellung von Fentanyl auf Jurnista. Das Pflaster brachte nicht mehr die erwünschte Wirkung. Durch starkes Schwitzen löste sich das Pflaster. Die Umstellung auf Jurnista dauerte vier...

Jurnista bei Skoliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JurnistaSkoliose14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 3 OP im Bereich LWS,letztmalig 1999 wurde eine starke Verkrümmung der LWS mit einer Rechtsrotation diagnostiziert.Über Jahre wurden mir die verschiedensten Medikamente verordnet. Voltaren Dispers, Tramal,Valaron, etc. Ich bin 57 Jahre und eine Operation in Form einer Versteifung würde Nichts bringen. Nun hatte ich ab 2000mit Fentany 25-100 begonnen.Schwindel,Übelkeit, Brechen und Brechreiz,Depressionen
Schweißausbrüche nahm ich in Kauf da der Schmerzauf 60% auszuhalten war. Seit 2009 verschlechterte sich mein Zustand erheblich.Im September 2009 unterzog ich mich einer Facettendenervierung. Super !!! Leider hatte ich 14 Tage später einen Verkehrsunfall.
EinLKW fuhr nauf meinem Combi ( welch Glück) keine äußeren Verletungen. Nach Abklingen der Eindrücke nahme meine Schmerzattaken erheblich zu.Befinde mich z.Z. in der Klink für nichtoperative Medizin in Sommerfeld b. Kremmen. Hier erfolgte die Umstellung von Fentanyl auf Jurnista. Das Pflaster brachte nicht mehr die erwünschte Wirkung. Durch starkes Schwitzen löste sich das Pflaster. Die Umstellung auf Jurnista dauerte vier nicht so gute Tage (Entzug )Die Ärzte halfe3n mir jedoch mit einem Medikament über dies Zeit. Das Jurnista 32 vertrage kich sehr gut. Trockene Schleimhäute sind ein kleines Übel. Kein Brechreiz, Depressionen sind weniger geworden.

Eingetragen am  als Datensatz 22345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für 8mg mit Depressionen, Mundtrockenheit, Schwitzen, Benommenheit, Abhängigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel

habe seit februar dieses jahres morbus sudek in der rechten hand nach unfall.war auch in der reha deswegen für 3 wochen. und habe da diese tabletten bekommen. habe mich sehr schlecht gefühlt nach der einnahme von den jurnista, und den anderen tabletten.also, wenn man keine debris hat, dann bekommt man sie dadurch.mundtrockenheit, starkes vermehrtes schwitzen,schweisausbrüche,totale benommenheit,und ,undhatte nicht gewusst das diese medis.24 stundenlang anhalten. ich war nicht mehr ich selbst.habe sie einfach abgesetzt, fühle mich überhaubt nicht gut. muss unbedingt, mit meinem hausarzt darüber reden.habe totale endzugserscheinungen.kopfweh.schwindel .übelkeit.

Jurnista bei 8mg

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista8mg3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe seit februar dieses jahres morbus sudek in der rechten hand nach unfall.war auch in der reha deswegen für 3 wochen. und habe da diese tabletten bekommen. habe mich sehr schlecht gefühlt nach der einnahme von den jurnista, und den anderen tabletten.also, wenn man keine debris hat, dann bekommt man sie dadurch.mundtrockenheit, starkes vermehrtes schwitzen,schweisausbrüche,totale benommenheit,und ,undhatte nicht gewusst das diese medis.24 stundenlang anhalten. ich war nicht mehr ich selbst.habe sie einfach abgesetzt, fühle mich überhaubt nicht gut. muss unbedingt, mit meinem hausarzt darüber reden.habe totale endzugserscheinungen.kopfweh.schwindel .übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 28588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für doppelter Bandscheibenvorfall mit Erbrechen, Depressionen, Gewichtsverlust, Amenorrhoe

Am Anfang war es schwer \"drauf\" zu kommen, denn mein Körper hat sich anfangs sehr gestreubt, das hat sich geäußert durch Erbrechen, Depressionen, dadurch Gewichtsabnahme, das ging ca. 1 Woche, die Menstruation blieb für ca. 1 Jahr komplett aus. Nach ca. 7, 8 Monaten nahm auch die Müdigkeit ab und heute läuft alles super. Kleiner Tipp: Nicht das Medikament ohne ärztliche Aufsicht absetzen, denn es ist ein schrecklicher Entzug!!!

Jurnista 32 mg bei doppelter Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista 32 mgdoppelter Bandscheibenvorfall2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang war es schwer \"drauf\" zu kommen, denn mein Körper hat sich anfangs sehr gestreubt, das hat sich geäußert durch Erbrechen, Depressionen, dadurch Gewichtsabnahme, das ging ca. 1 Woche, die Menstruation blieb für ca. 1 Jahr komplett aus. Nach ca. 7, 8 Monaten nahm auch die Müdigkeit ab und heute läuft alles super. Kleiner Tipp: Nicht das Medikament ohne ärztliche Aufsicht absetzen, denn es ist ein schrecklicher Entzug!!!

Eingetragen am  als Datensatz 8598
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista 32 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für Ossär metastasiertes Prostatakarzinom mit Schwindel, Übelkeit, Ohrengeräusche, Gangstörung, Müdigkeit, Schwitzen, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Muskelkrämpfe, Harnverhalt

Vorab sei bemerkt, dass es das einzige Medikament der Stufe IIIWHO ist, das mir ohne starke Beeinträchtigung hilft, wobei ich hinzufügen muss, dass ich die kleinstmögliche Dosis einnehme, um noch ein wenig Lebensqualität zu haben. Dennoch ist die Liste der NW lang: Schwindel, Übelkeit, Ohrgeräusche, Gehstörungen, Müdigkeit, Schwitzen, Depressionen, starke Stimmungsschwankungen, aber auch Euphorie, Weinen, Reizbarkeit und Aggression, Muskelkrämpfe,Probleme beim Wasserlassen.

Jurnista-Palladon bei Ossär metastasiertes Prostatakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista-PalladonOssär metastasiertes Prostatakarzinom16 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorab sei bemerkt, dass es das einzige Medikament der Stufe IIIWHO ist, das mir ohne starke Beeinträchtigung hilft, wobei ich hinzufügen muss, dass ich die kleinstmögliche Dosis einnehme, um noch ein wenig Lebensqualität zu haben. Dennoch ist die Liste der NW lang:
Schwindel, Übelkeit, Ohrgeräusche, Gehstörungen, Müdigkeit, Schwitzen, Depressionen, starke Stimmungsschwankungen, aber auch Euphorie, Weinen, Reizbarkeit und Aggression, Muskelkrämpfe,Probleme beim Wasserlassen.

Eingetragen am  als Datensatz 4629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für Schmerzen mit Müdigkeit, Durst, Depressionen

Anwendung bei Schmerzen nach Fixateur OP L5,S1 Starkes Müdigkeitsgefühl,vermehrter Durst und nach einiger Zeit schwere Depressionen,die nach Ab- bzw. runtersetzen des Medikamentes nachliessen.

Jurnista 64mg bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista 64mgSchmerzen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Schmerzen nach Fixateur OP L5,S1

Starkes Müdigkeitsgefühl,vermehrter Durst und nach einiger Zeit schwere Depressionen,die nach Ab- bzw. runtersetzen des Medikamentes nachliessen.

Eingetragen am  als Datensatz 1043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für Schmerzen (chronisch) mit Müdigkeit, Verstopfung, Schwitzen, Libidoverlust, Lichtempfindlichkeit, Depressionen

Häufigste Nebenwirkung alle Medikament: Müdigkeit Obstipation Schwitzen Libido Abbau Licht Empfindlichkeit Seltene Depression

Jurnista bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JurnistaSchmerzen (chronisch)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Häufigste Nebenwirkung alle Medikament:

Müdigkeit
Obstipation
Schwitzen
Libido Abbau
Licht Empfindlichkeit
Seltene Depression


Eingetragen am  als Datensatz 25725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für Bandscheibenprothese mit Antriebslosigkeit, Depressionen, Müdigkeit

Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Depressionen sind die größte Nebenwirkung;

Jurnista 48mg bei Bandscheibenprothese

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista 48mgBandscheibenprothese2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Depressionen sind die größte Nebenwirkung;

Eingetragen am  als Datensatz 19286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista 48mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista für Schwere Osteoporose mit Gewichtsabnahme, Depressionen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, Schwitzen, Muskelkrämpfe, Absetzerscheinungen

Bevor ich Jurnista in Tablettenform nehme, erhielt ich ein Morphiumpflaster. Die Handhabung war sehr einfach und hielt anfangs 72 Stunden an. Da ich den Wirkstoff schneller verbrauchte, war ich schon bei 48 Stunden. Leider hielt bei mir das Pflaster nicht besonders gut auf der Haut. Es löste sich hin und wieder und die Wirkung ließ nach. Die Schmerzen wurden schlimmer oder Entzugserscheinungen traten auf. Die Einnahme der Tabletten sollte immer zur gleichen Uhrzeit erfolgen, meine Nebenwirkungen sind Gewichtsabnahme, Depressionen, Müdigkeit, Vergesslichkeit, Antriebslosigkeit, unruhiger Schlaf, Muskelkrämpfe und Schwitzen. Nach längerer gleicher Dosierung lässt die Wirkung nach und ich bekomme als Zeichen dafür Entzugserscheinungen. Diese sind mörderich und kaum zu beschreiben. Ich leide dann sehr unter Schweißausbrüchen oder Kälteanzeichen, starken Schmerzen am gesamten Körper und Schüttelfrost.

Jurnista bei Schwere Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JurnistaSchwere Osteoporose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bevor ich Jurnista in Tablettenform nehme, erhielt ich ein Morphiumpflaster. Die Handhabung war sehr einfach und hielt anfangs 72 Stunden an. Da ich den Wirkstoff schneller verbrauchte, war ich schon bei 48 Stunden. Leider hielt bei mir das Pflaster nicht besonders gut auf der Haut. Es löste sich hin und wieder und die Wirkung ließ nach. Die Schmerzen wurden schlimmer oder Entzugserscheinungen traten auf.
Die Einnahme der Tabletten sollte immer zur gleichen Uhrzeit erfolgen, meine Nebenwirkungen sind Gewichtsabnahme, Depressionen, Müdigkeit, Vergesslichkeit, Antriebslosigkeit, unruhiger Schlaf, Muskelkrämpfe und Schwitzen. Nach längerer gleicher Dosierung lässt die Wirkung nach und ich bekomme als Zeichen dafür Entzugserscheinungen. Diese sind mörderich und kaum zu beschreiben. Ich leide dann sehr unter Schweißausbrüchen oder Kälteanzeichen, starken Schmerzen am gesamten Körper und Schüttelfrost.

Eingetragen am  als Datensatz 10365
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jurnista
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]