Schmerzen bei Tamoxifen

Nebenwirkung Schmerzen bei Medikament Tamoxifen

Insgesamt haben wir 308 Einträge zu Tamoxifen. Bei 32% ist Schmerzen aufgetreten.

Wir haben 98 Patienten Berichte zu Schmerzen bei Tamoxifen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg730
Durchschnittliches Alter in Jahren590
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,480,00

Tamoxifen wurde von Patienten, die Schmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamoxifen wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schmerzen auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmerzen bei Tamoxifen:

 

Tamoxifen für Mamma-Ca mit Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen

Seit einem Jahr werde ich mit Tamoxifen Tabletten und Zoladex-Spritzen behandelt. Ich habe seitdem mit Gelenks- und Knochenschmerzen zu kämpfen, fühle mich wie eine alte Frau. An manchen Tagen weiß ich gar nicht, wie ich überhaupt aus dem Bett kommen soll. So wie heute. Vor zwei Tagen bekam ich die neue \"Ladung\" Zoladex, mir tun die Knochen so weh, dass ich mit mir kämpfen muss, gleich zum Joggen zu gehen. Keine Ahnung, wie ich die Füße so von der Erde bekommen soll. Aber irgendwie hilft die Bewegung dann doch, man denkt dann nicht mehr so daran... Die Hitzewallungen ertrage ich da doch gerne. Da ich durch den Sport täglich ohnehin viel schwitze, habe ich die Hitzewallungen nur nachts im Bett. Da schwimmt aber dann alles... Mit der Behandlung habe ich auch zugenommen. Und das obwohl ich am Tag mindestens 3 Stunden Sport mache (Ich bin Gruppen- und Einzelfitnesstrainerin.), neben meinen Kursen gehe ich 3-4 Mal die Woche mindestens 45 Minuten laufen. Also kann es nicht am Bewegungsmangel liegen. Abnehmen ist unmöglich, ich ernähre mich gesund, ausgewogen und fettarm, wie man...

Zoladex bei Mamma-Ca; Tamoxifen bei Mamma-Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexMamma-Ca-
TamoxifenMamma-Ca-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einem Jahr werde ich mit Tamoxifen Tabletten und Zoladex-Spritzen behandelt.
Ich habe seitdem mit Gelenks- und Knochenschmerzen zu kämpfen, fühle mich wie eine alte Frau. An manchen Tagen weiß ich gar nicht, wie ich überhaupt aus dem Bett kommen soll. So wie heute. Vor zwei Tagen bekam ich die neue \"Ladung\" Zoladex, mir tun die Knochen so weh, dass ich mit mir kämpfen muss, gleich zum Joggen zu gehen. Keine Ahnung, wie ich die Füße so von der Erde bekommen soll. Aber irgendwie hilft die Bewegung dann doch, man denkt dann nicht mehr so daran...
Die Hitzewallungen ertrage ich da doch gerne. Da ich durch den Sport täglich ohnehin viel schwitze, habe ich die Hitzewallungen nur nachts im Bett. Da schwimmt aber dann alles...
Mit der Behandlung habe ich auch zugenommen. Und das obwohl ich am Tag mindestens 3 Stunden Sport mache (Ich bin Gruppen- und Einzelfitnesstrainerin.), neben meinen Kursen gehe ich 3-4 Mal die Woche mindestens 45 Minuten laufen. Also kann es nicht am Bewegungsmangel liegen. Abnehmen ist unmöglich, ich ernähre mich gesund, ausgewogen und fettarm, wie man das als Sportler eben so tun sollte. Hoffe aber, dass sich der Stoffwechsel sich vielleicht irgendwann noch mal umstellt und wieder ein paar Pfund runter gehen.
Der Sport hilft mir auch die Stimmungsschwankungen in den Griff zu bekommen. Aber weg sind sie dadurch nicht. Das macht es nur etwas leichter.

Eingetragen am  als Datensatz 7647
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin, Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Hitzewallungen mit Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Hitzewallungen

Bei mir wurde 2009 ein G1-Tumor entfernt. Weitere Behandlung waren Bestrahlungen und eine noch andauernde Anti_Hormonbehandlung. Die üblichen Nebenwirkungen haben sich relativ schnell eingestellt: Gewichtszunahme ca 3-4 Kg, Gelenkschmerzen (allerdings in erträglichem Masse) und vor allem sehr heftige und häufige Hitzewallungen. Diese waren wirklich übel - klatschnassche T-Shirts, durchgeschwitzte Pyjamas und Schweissrinnsale am ganzen Körper unabhängig der Temperatur. Ich habe mich über ein Jahr lang damit rumgequält und konnte kein Gegenmittel finden, bzw. verschrieben bekommen, da der Tumor hormonabhängig war und ergo keine Phytohomone gegeben werden konnten. Ich war schon so genervt, dass ich kurz davor war, die Therapie abzubrechen. Glücklicherweise bin ich dann auf ein Präparat von Weleda gestossen: 'Cimicifuga comp. Dilution'. Die Tropfen sind rein pflanzlich und auch bei hormonabhängigen Tumoren unbedenklich. Das Mittel ist zwar relativ teuer, aber es hilft! Es war unglaublich - keine 2-3 Tage nach Beginn der Einnahme wurde es deutlich besser. Die Hitzewallungen sind nicht...

Zoladex bei Hitzewallungen; Tamoxifen bei Hitzewallungen; Cimicifuga bei Hitzewallungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexHitzewallungen2 Jahre
TamoxifenHitzewallungen5 Jahre
CimicifugaHitzewallungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde 2009 ein G1-Tumor entfernt. Weitere Behandlung waren Bestrahlungen und eine noch andauernde Anti_Hormonbehandlung. Die üblichen Nebenwirkungen haben sich relativ schnell eingestellt: Gewichtszunahme ca 3-4 Kg, Gelenkschmerzen (allerdings in erträglichem Masse) und vor allem sehr heftige und häufige Hitzewallungen. Diese waren wirklich übel - klatschnassche T-Shirts, durchgeschwitzte Pyjamas und Schweissrinnsale am ganzen Körper unabhängig der Temperatur. Ich habe mich über ein Jahr lang damit rumgequält und konnte kein Gegenmittel finden, bzw. verschrieben bekommen, da der Tumor hormonabhängig war und ergo keine Phytohomone gegeben werden konnten. Ich war schon so genervt, dass ich kurz davor war, die Therapie abzubrechen. Glücklicherweise bin ich dann auf ein Präparat von Weleda gestossen: 'Cimicifuga comp. Dilution'. Die Tropfen sind rein pflanzlich und auch bei hormonabhängigen Tumoren unbedenklich. Das Mittel ist zwar relativ teuer, aber es hilft! Es war unglaublich - keine 2-3 Tage nach Beginn der Einnahme wurde es deutlich besser. Die Hitzewallungen sind nicht ganz weg, aber viel, viel besser, erträglich und auch viel seltener. Ich fühle mich seither sehr viel besser und kann wieder ein normales Leben führen. Ich kann es nur wärmstens empfehlen!!! Die Therapie mache ich auf alle Fälle zu Ende, und das guten Mutes :-) Mädels, probiert es aus - das Zeug hilft wirklich und ist superverträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 31696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoladex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cimicifuga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin, Tamoxifen, Cimicifuga

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Hitzewallungen, Schwäche

Gewichtszunahme,starke Wassereinlagerungen Beine,Gelenkschmerzen,Muskelschmerzen,Hitzewallungen,Berg-und Talfahrt der Leistungsfaehigkeit,Hauttrockenheit

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs321 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme,starke Wassereinlagerungen Beine,Gelenkschmerzen,Muskelschmerzen,Hitzewallungen,Berg-und Talfahrt der Leistungsfaehigkeit,Hauttrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 1621
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Gelenksteife, Mundtrockenheit, Scheidentrockenheit, Empfindungsstörungen, Hitzewallungen, Schwäche

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält. Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide. Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit. Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält.
Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide.
Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit.
Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 6285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Wassereinlagerungen, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Vaginalausfluss

Nach nunmehr 15 Monaten Einnahme von Tamoxifen bin ich derzeit so weit, dieses Medikament auf der Stelle abzusetzen. Die Hitzewallungen halten sich in Grenzen, schlimmer ist die totale Abgeschlagenheit und Müdigkeit. Kann keine 50 Schritte mehr gehen, ohne völlig aus der Puste zu sein, Treppensteigen ist ein Greuel!!! Wegen Diabetes melitus 2 versuche ich seit geraumer Zeit, abzunehmen. Dies gelingt leider nicht. Dazu kommt eine Wasseransammlung im rechten Fussgelenk, ab und zu Knochen- und Gelenkschmerzen, die ich mit Voltaren-Tabletten in den Griff bekomme. Seit dem zweiten Monat der Einnahme kam vermehrter Vaginalausfluss dazu. Da ich in meinem Beruf noch einiges leisten muss und mir meine Lebensqualität auch sehr wichtig ist, werde ich versuchen, mir andere Tabletten wie Fareston oder Evista verschreiben zu lassen.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach nunmehr 15 Monaten Einnahme von Tamoxifen bin ich derzeit so weit, dieses Medikament auf der Stelle abzusetzen.
Die Hitzewallungen halten sich in Grenzen, schlimmer ist die totale Abgeschlagenheit und Müdigkeit. Kann keine 50 Schritte mehr gehen, ohne völlig aus der Puste zu sein, Treppensteigen ist ein Greuel!!! Wegen Diabetes melitus 2 versuche ich seit geraumer Zeit, abzunehmen. Dies gelingt leider nicht.
Dazu kommt eine Wasseransammlung im rechten Fussgelenk, ab und zu Knochen- und Gelenkschmerzen, die ich mit Voltaren-Tabletten in den Griff bekomme. Seit dem zweiten Monat der Einnahme kam vermehrter Vaginalausfluss dazu.
Da ich in meinem Beruf noch einiges leisten muss und mir meine Lebensqualität auch sehr wichtig ist, werde ich versuchen, mir andere Tabletten wie Fareston oder Evista verschreiben zu lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 9378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Muskelkrämpfe, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, Unwohlsein, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust

Hallo, ich nehme jetzt seit 3 Jahren dieses verda... Tamoxifen. Ich habe bis vor einiger Zeit noch gehofft, dass die Nebenwirkungen weniger schlimm werden, aber im Moment würde ich das Zeug am liebsten im Klo versenken. Ich habe als Nebenwirkungen Muskelkrämpfe in den kompletten Beinen und Händen, Knochen-und Gelenkschmerzen, Hitzewellen( kleinere Übel), häufiges Unwohlsein, Schlafstörungen, und im 2ten Jahr extreme Gewichtszunahme(10kg), kann ich zur zeit zwar halten, aber abnehmen scheint unmöglich, und wo hier bisher keiner drüber spricht ist die Lust auf Sex, die ist bei mir nämlich gleich null!! Das Ganze belastet nicht nur mich selbst, sondern den Partner und durch meine oft schlechte Stimmung die ganze Familie. Beim nächsten Arzttermin werde ich mal über einen Abbruch reden, obwohl hat ja anscheinend auch was Gutes...ich weiss nicht...

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nehme jetzt seit 3 Jahren dieses verda... Tamoxifen.
Ich habe bis vor einiger Zeit noch gehofft, dass die Nebenwirkungen weniger schlimm werden, aber im Moment würde ich das Zeug am liebsten im Klo versenken. Ich habe als Nebenwirkungen Muskelkrämpfe in den kompletten Beinen und Händen, Knochen-und Gelenkschmerzen, Hitzewellen( kleinere Übel), häufiges Unwohlsein, Schlafstörungen, und im 2ten Jahr extreme Gewichtszunahme(10kg), kann ich zur zeit zwar halten, aber abnehmen scheint unmöglich, und wo hier bisher keiner drüber spricht ist die Lust auf Sex, die ist bei mir nämlich gleich null!! Das Ganze belastet nicht nur mich selbst, sondern den Partner und durch meine oft schlechte Stimmung die ganze Familie.
Beim nächsten Arzttermin werde ich mal über einen Abbruch reden, obwohl hat ja anscheinend auch was Gutes...ich weiss nicht...

Eingetragen am  als Datensatz 64003
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Kopfschmerzen, Kältegefühl, Hitzewallungen, Sehstörungen, Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Taubheitsgefühle, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Magenschmerzen, Schlafstörungen

Vorab möchte ich sagen, dass ich mich noch in der Behandlung mit dem Medikament befinde und deshalb auf der Skala nur die Verträglichkeit bewertet werden kann. Leider musste ich auch das andere bewerten um überhaupt hier meine Erfahrungen posten zu können. Seit ich Tamoxifen einnehme habe ich nachfolgende Nebenwirkungen: Tägliche mittel-bis starke Kopfschmerzen. Kälteausbüche auch bei sommerlichen Temeraturen; verbunden mit Hitzewallungen. Sehstörungen, Gelenk-Knochenschmerzen, Taubheitsgefühl in den Füßen. Zeitweilige Abgeschlagenheit/ Müdigkeit. Konzentrationsschwäche und Vergesslichkeit. Mattigkeit und Magenschmerzen. Schlafstörungen.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorab möchte ich sagen, dass ich mich noch in der Behandlung mit dem Medikament befinde und deshalb auf der Skala nur die Verträglichkeit bewertet werden kann. Leider musste ich auch das andere bewerten um überhaupt hier meine Erfahrungen posten zu können.
Seit ich Tamoxifen einnehme habe ich nachfolgende Nebenwirkungen:
Tägliche mittel-bis starke Kopfschmerzen. Kälteausbüche auch bei sommerlichen Temeraturen; verbunden mit Hitzewallungen. Sehstörungen, Gelenk-Knochenschmerzen, Taubheitsgefühl in den Füßen. Zeitweilige Abgeschlagenheit/ Müdigkeit. Konzentrationsschwäche und Vergesslichkeit.
Mattigkeit und Magenschmerzen. Schlafstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 36703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Hormongesteuertes Karzinom mit nur 10 zum Rezidiv mit Schwellungen, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen

Ich habe das Medikament 13 Monate nach meiner Brustkrebs OP (1,7 cm duktalen Mamma- Karzinom ) eingenommen. Zuerst erhielt ich eine Chemo Therapie 4 Zyklen .Anschließend 36 Bestrahlungen . In den ersten Monaten ging meine Belastbarkeit total herunter. Schaffte nicht den Sport den ich sonst absolvierte und war andauernd erschöpft und müde . Auch meine Hausarbeit war schwer zu bewältigen. Oft taten mir die Knochen weh /in Beinen Händen und Armen,sowie im Nacken. Meine Finger waren morgens oft geschwollen . Außerdem bekam ich Atemnot und mußte permanent auf mein Gewicht achten ,das ich nicht zuviel zunahm. Von wieder abzunehmen war zu träumen. Ich habe so um die 5 kg immer geschwankt . Die letzen Monate bin ich von Arzt zu Arzt gegangen um Hilfe gegen meine Beschwerden zu erhalten. Seit Mai dieses Jahres wurden meine Augen sehr Lichtempfindlich und waren ständig gerötet. Nachdem ich in einer Reha Maßnahme war und ich da Lymphdrainage in der Seite/ der Brust OP erhielt , wurden einige Schmerzen etwas erträglicher. Leider war...

Tamoxifen bei Hormongesteuertes Karzinom mit nur 10 zum Rezidiv

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenHormongesteuertes Karzinom mit nur 10 zum Rezidiv13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament 13 Monate nach meiner Brustkrebs OP (1,7 cm duktalen Mamma- Karzinom )
eingenommen.

Zuerst erhielt ich eine Chemo Therapie 4 Zyklen .Anschließend 36 Bestrahlungen .

In den ersten Monaten ging meine Belastbarkeit total herunter.

Schaffte nicht den Sport den ich sonst absolvierte und war andauernd erschöpft und müde .

Auch meine Hausarbeit war schwer zu bewältigen.

Oft taten mir die Knochen weh /in Beinen Händen und Armen,sowie im Nacken.

Meine Finger waren morgens oft geschwollen .

Außerdem bekam ich Atemnot und mußte permanent auf mein Gewicht achten ,das ich nicht zuviel

zunahm. Von wieder abzunehmen war zu träumen.

Ich habe so um die 5 kg immer geschwankt .

Die letzen Monate bin ich von Arzt zu Arzt gegangen um Hilfe gegen meine Beschwerden zu erhalten.

Seit Mai dieses Jahres wurden meine Augen sehr Lichtempfindlich und waren ständig gerötet.

Nachdem ich in einer Reha Maßnahme war und ich da Lymphdrainage in der Seite/ der Brust OP erhielt ,

wurden einige Schmerzen etwas erträglicher.

Leider war wieder zu Hause , kaum ein Arzt bereit mir die nötige Massage zu verordnen.

Letztendlich gab mein Hausarzt mir ein Rezept um meine Hilflosigkeit zu mildern.

Das hat mir sehr geholfen und ich bin dann wieder zu meinem Onkologen gegangen der ein Lymphödem

im Oberbauch und Schulterbereich festgestellt hat.

Nun erhalte ich meine nötigen Massagen über einen langen Zeitraum weil es nun sehr dringend ist.

Aber gleichzeitig wurde mir in dazu geraten wegen der Verhältnismäßigkeit bei einem Karzinom G1 das

Tamixofen lieber abzusetzen wegen der vielen Nebenwirkungen

Ich werde das machen .

Eingetragen am  als Datensatz 28114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Kopfschmerzen, gewicht, Gelenk- und Muskelschmerzen mit Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Taubheitsgefühle, Hitzewallungen, Frieren, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

hei, soll nun auch nach Brusterhaltender OP mit Chemotherapie und Strahlenbehandlung im letzten Jahr , eine Tamoxifenbehandlung 2 Jahre ueber mich ergehen lassen.wo ich nun nach nur 5 Wochen die groessten Probleme habe, die man sich nur denken kann, finde mich in vielen Beschreibenungen auf dieser Seite wieder, angefangen mit Knochen- und Gelenkschmerzen, kopfschmerzen, Taubheitsgefuehl in Arm Und Hand, hitzewallungen, frieren, trocken Mund und Hals, fuehlt sich an als wenn alles verklebt.Schlafstørungen geschwollene Finger, Gewichtszunahme, Wasseransammlung im Kørper usw. wenn ich dies ueber2Jahre aushalten soll, weiss ich nicht wie das endet. zweifle schon ob sich hier Nutzen und Wirkung wirklich abgewogen ist. schaffe auch gerade mein taegliches Pensum ,an Arbeit ist gar nicht zu denken, da kann man nur Panik bekommen.

Tamoxifen bei Kopfschmerzen, gewicht, Gelenk- und Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenKopfschmerzen, gewicht, Gelenk- und Muskelschmerzen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hei,
soll nun auch nach Brusterhaltender OP mit Chemotherapie und Strahlenbehandlung im letzten Jahr , eine Tamoxifenbehandlung 2 Jahre ueber mich ergehen lassen.wo ich nun nach nur 5 Wochen die groessten Probleme habe, die man sich nur denken kann, finde mich in vielen Beschreibenungen auf dieser Seite wieder, angefangen mit Knochen- und Gelenkschmerzen, kopfschmerzen, Taubheitsgefuehl in Arm Und Hand, hitzewallungen, frieren, trocken Mund und Hals, fuehlt sich an als wenn alles verklebt.Schlafstørungen geschwollene Finger, Gewichtszunahme, Wasseransammlung im Kørper usw. wenn ich dies ueber2Jahre aushalten soll, weiss ich nicht wie das endet. zweifle schon ob sich hier Nutzen und Wirkung wirklich abgewogen ist. schaffe auch gerade mein taegliches Pensum ,an Arbeit ist gar nicht zu denken, da kann man nur Panik bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 63978
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Gewichtszunahme, Gebärmutterschleimhaut wächst schnell zu, Gelenk- und Knochenschmerzen mit Gelenkschmerzen, Sehschwäche, Reaktionsträgheit, Schleimhautveränderungen

Schon nach 5 Monaten wurde starker Zuwachs v Gebärmutterschleimhaut festgestellt. Ausserdem habe ich starke Schmerzen in Gelenk und Knien, besonders nachts. Nach 10 Monateneinnahme stelle ich fest, dass meine Sehkraft und Reaktionsvermögen gesunken sind.

Tamoxifen bei Gewichtszunahme, Gebärmutterschleimhaut wächst schnell zu, Gelenk- und Knochenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenGewichtszunahme, Gebärmutterschleimhaut wächst schnell zu, Gelenk- und Knochenschmerzen300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach 5 Monaten wurde starker Zuwachs v Gebärmutterschleimhaut festgestellt. Ausserdem habe ich starke Schmerzen in Gelenk und Knien, besonders nachts.
Nach 10 Monateneinnahme stelle ich fest, dass meine Sehkraft und Reaktionsvermögen gesunken sind.

Eingetragen am  als Datensatz 39734
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Müdigkeit, Gliederschmerzen, Schwitzen, Hitzewallungen mit Hitzewallungen, Schwitzen, Gliederschmerzen, Müdigkeit

War immer sehr müde, und konnte immer schlafen

Tamoxifen bei Schwitzen, Gliederschmerzen, Hitzewallungen; Fluctine bei Müdigkeit, Gliederschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenSchwitzen, Gliederschmerzen, Hitzewallungen1 Jahre
FluctineMüdigkeit, Gliederschmerzen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War immer sehr müde, und konnte immer schlafen

Eingetragen am  als Datensatz 19570
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Gelenkschmerzen

Tamoxifen habe ich eigentlich recht gut vertragen, sehr unangenehm waren die plötzlichen Hitzeausbrüche mit nasser Haut und Röte im Gesicht. Warme Pullover oder Pullis mit Rollkragen kann ich nicht mehr tragen. Nach Einnahme von Femara klage ich nun über sehr starke Gelenkschmerzen, vor allem in den Fingern, habe seit 31.8.2007 an der linken Hand einen sogenannten Schnappdaumen, der durch einen chirurgischen Eingriff behandelt werden muss. An der rechten Hand spüre ich auch schon ein Veränderung.

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen habe ich eigentlich recht gut vertragen, sehr unangenehm waren die plötzlichen Hitzeausbrüche mit nasser Haut und Röte im Gesicht. Warme Pullover oder Pullis mit Rollkragen kann ich nicht mehr tragen.
Nach Einnahme von Femara klage ich nun über sehr starke Gelenkschmerzen, vor allem in den Fingern, habe seit 31.8.2007 an der linken Hand einen sogenannten Schnappdaumen, der durch einen chirurgischen Eingriff behandelt werden muss. An der rechten Hand spüre ich auch schon ein Veränderung.

Eingetragen am  als Datensatz 4833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Schmerzen im Bewegungsapparat, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Depressionen

Knochenschmerzen ,Gelenkschmerzen,Schmerzen beim Gehen ,Antriebslos,Müde,Schlafstörungen,Gewichtszunahme,Haarausfall,Depression.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochenschmerzen ,Gelenkschmerzen,Schmerzen beim Gehen ,Antriebslos,Müde,Schlafstörungen,Gewichtszunahme,Haarausfall,Depression.

Eingetragen am  als Datensatz 2995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Kreislaufprobleme, Übelkeit, Sehstörungen, Nervenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche, Konzentrationsschwierigeiten

Ich nehme jetzt seit 2,5 Jahren Tamoxifen. Am Anfang habe ich es gar nicht vertragen. Kreislaufprobleme und Übelkeit direkt nach der Einnahme. Ein Graus. Mittlerweile sind noch Sehstörungen, Nervenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche, Konzentrationsprobleme dazu gekommen. Ich muss das Medikament alle paar Wochen für eine oder zwei Wochen aussetzen weil sonst die Beschwerden zu schlimm werden. Die Nervenschmerzen sind da besonders schlimm, da diese sich die Beine runter ziehen und alles was dann daran reibt Schmerzen ohne Ende bereitet. Gestern habe ich wieder angefangen und hatte erheblich Kreislausprobleme als ich im Bett lag. Was den Nutzen und die Wirksamkeit des Medikamentes angeht, so kann ich darüber nichts sagen, denke aber, dass der Nutzen in keiner Relation zu den Nebenwirkungen steht.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit 2,5 Jahren Tamoxifen. Am Anfang habe ich es gar nicht vertragen. Kreislaufprobleme und Übelkeit direkt nach der Einnahme. Ein Graus. Mittlerweile sind noch Sehstörungen, Nervenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche, Konzentrationsprobleme dazu gekommen. Ich muss das Medikament alle paar Wochen für eine oder zwei Wochen aussetzen weil sonst die Beschwerden zu schlimm werden. Die Nervenschmerzen sind da besonders schlimm, da diese sich die Beine runter ziehen und alles was dann daran reibt Schmerzen ohne Ende bereitet. Gestern habe ich wieder angefangen und hatte erheblich Kreislausprobleme als ich im Bett lag. Was den Nutzen und die Wirksamkeit des Medikamentes angeht, so kann ich darüber nichts sagen, denke aber, dass der Nutzen in keiner Relation zu den Nebenwirkungen steht.

Eingetragen am  als Datensatz 77763
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schwindel, Haarausfall, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen

starke Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen, oft Schwindel, Haarausfall, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen und häufig Krämpfe.

Tamoxifen bei Brustkrebs; Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs3 Monate
TamoxifenBrustkrebs3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen, oft Schwindel, Haarausfall, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen und häufig Krämpfe.

Eingetragen am  als Datensatz 69930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Schleimhauttrockenheit, Libidoverlust, Gelenkschmerzen

Tamoxifen habe ich relativ gut vertragen, durch den Östrogenmangel traten natürlich Schleimhauttrockenheit auf. Nach der Einnahme von Femara wurde Die Schleimhauttrockenheit noch verstärkt, der Verlust der Libido trat ein und nach ca. einem halben Jahr begann dei Gelenkschmerzen, zuerst an den Fingern, dann am Knie und an der Hüfte. Die Fingersteife, am schlimmsten nach dem Aufstehen, führte am linken Daumen zu einem sogenannten \\\"schnellendem Finger\\\", den ich operieren ließ (November 2007) und der rechte Daumen fängt jetzt auch an zu schnappen.

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs-
FemaraBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen habe ich relativ gut vertragen, durch den Östrogenmangel traten natürlich Schleimhauttrockenheit auf.
Nach der Einnahme von Femara wurde Die Schleimhauttrockenheit noch verstärkt, der Verlust der Libido trat ein und nach ca. einem halben Jahr begann dei Gelenkschmerzen, zuerst an den Fingern, dann am Knie und an der Hüfte. Die Fingersteife, am schlimmsten nach dem Aufstehen, führte am linken Daumen zu einem sogenannten \\\"schnellendem Finger\\\", den ich operieren ließ (November 2007) und der rechte Daumen fängt jetzt auch an zu schnappen.

Eingetragen am  als Datensatz 6107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Mammakarzinom mit Gelenkschmerzen, Hauttrockenheit, Wassereinlagerungen, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Tachykardie, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Sehkraftverlust

Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, trockene,rissige Haut,Wassereinlagerung, Wetterfühligkeit, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Hitzewallungen, Pulsrasen, Depressionen, Leistungsverlust, Konzentratiosschwäche, Verschlechterung der Sehstärke

Tamoxifen bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMammakarzinom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, trockene,rissige Haut,Wassereinlagerung, Wetterfühligkeit, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Hitzewallungen, Pulsrasen, Depressionen, Leistungsverlust, Konzentratiosschwäche, Verschlechterung der Sehstärke

Eingetragen am  als Datensatz 5650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Mammakarzinom, Mamma-Karzinom mit Gelenksteife, Schmerzen, Empfindungsstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme

Habe zur gleichen Zeit mit Herceptin und Tamoxifen die Behandlung begonnen. Das war im September 2006. Inzwischen haben sich starke Nebenwirkungen eingestellt, unter anderem Gelenksteife und Schmerzen (beginnende Osteoporose),kribbeln in beiden Händen, brüchige Fingernägel, Stimmungsschwankungen.Leichte Gewichtszunahme trotz Diät.

Herceptin bei Mamma-Karzinom; Tamoxifen bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HerceptinMamma-Karzinom12 Monate
TamoxifenMammakarzinom15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe zur gleichen Zeit mit Herceptin und Tamoxifen die Behandlung begonnen. Das war im September 2006. Inzwischen haben sich starke Nebenwirkungen eingestellt, unter anderem Gelenksteife und Schmerzen (beginnende Osteoporose),kribbeln in beiden Händen, brüchige Fingernägel, Stimmungsschwankungen.Leichte Gewichtszunahme trotz Diät.

Eingetragen am  als Datensatz 5430
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab, Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Schmerzen im Brustbereich, Sehkraftverlust, Verstärkung der Menstruation

- Atembeschwerden, z.T. stechend am oberen Teil des Brustbeins, Angina Pectoris ähnlich, wie durch einen Schwamm 2 Std. direkt nach der Einnahme, die bis heute (3 Jahre danach) kein Arzt (habe einen Arzt-Marathon hinter mir) deuten kann (o. will ???) - Nachlassen der Sehkraft um mind. -1,0 Dioptrin, bereits nach 1 Monat Einnahme - sehr starke Regelblutung sofort nach Beginn der "Therapie" (3x8Tg pro Monat) DIESES MEDIKAMENT IST NICHT ZU ERTRAGEN ; ERST RECHT NICHT ZU EMPFEHLEN !!!

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Atembeschwerden, z.T. stechend am oberen Teil des Brustbeins, Angina Pectoris ähnlich, wie durch einen Schwamm 2 Std. direkt nach der Einnahme, die bis heute (3 Jahre danach) kein Arzt (habe einen Arzt-Marathon hinter mir) deuten kann (o. will ???)
- Nachlassen der Sehkraft um mind. -1,0 Dioptrin, bereits nach 1 Monat Einnahme
- sehr starke Regelblutung sofort nach Beginn der "Therapie" (3x8Tg pro Monat)

DIESES MEDIKAMENT IST NICHT ZU ERTRAGEN ; ERST RECHT NICHT ZU EMPFEHLEN !!!

Eingetragen am  als Datensatz 3500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwäche, Schmerzen im Bewegungsapparat

Starke Hitzewallungen, beonders nachts. Gewichtszunahme bisher 4kg, trotz reduzierter Kost. Stark zugenommene Knochenschmerzen und Muskelschmerzen bei Gonarthrose und Coxarthrose und Polyarthrose. Müdigkeit und allgemeine Schwäche.

Tamoxifen bei Brustkrebs; Herceptin bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs8 Monate
HerceptinBrustkrebs10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Hitzewallungen, beonders nachts.
Gewichtszunahme bisher 4kg, trotz reduzierter Kost.
Stark zugenommene Knochenschmerzen und Muskelschmerzen bei Gonarthrose und Coxarthrose und Polyarthrose.
Müdigkeit und allgemeine Schwäche.

Eingetragen am  als Datensatz 671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Trastuzumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Schmerzen bei Tamoxifen

[]