Depressionen bei Oxygesic

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament Oxygesic

Insgesamt haben wir 141 Einträge zu Oxygesic. Bei 9% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu Depressionen bei Oxygesic.

Prozentualer Anteil 31%69%
Durchschnittliche Größe in cm166181
Durchschnittliches Gewicht in kg6589
Durchschnittliches Alter in Jahren5360
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,3727,67

Oxygesic wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Oxygesic wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei Oxygesic:

 

Oxygesic für Bandscheibenvorfall, Fibromyalgie, Chronische Rückenschmerzen mit Schlafstörungen, Depressionen, Gefühlsschwankungen, Konzentrationsstörungen, Verstopfung, Libidoverlust, Medikamentenabhängigkeit

Unruhiges Schlafen, depressive Verstimmung und Euphorie im Wechsel. Bei zusätzlichem Alkoholgenuss (halbes Glas Wein oder auch noch weniger)Benommenheit und das Gefühl eines dicken Halses. Grosse Konzentrationsschwierigkeiten,ebenfall Verstopfungen und Libidoverlust.Ich habe das Gefühl der Abhängigkeit.Wollte diese Tabletten schon selbst absetzten, habe aber gemerkt, dass ich abhängig bin. Würde das allein nicht mehr schaffen. Die Fibromyalgieschmerzen und Rückenschmerzen habe ich damit jedoch sehr gut im Griff.Bin allerdings Frührentnerin und könnte mit diesen Medikamenten nicht arbeiten(Maschinenbauingenieur)

Oxygesic bei Bandscheibenvorfall, Fibromyalgie, Chronische Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicBandscheibenvorfall, Fibromyalgie, Chronische Rückenschmerzen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhiges Schlafen, depressive Verstimmung und Euphorie im Wechsel. Bei zusätzlichem Alkoholgenuss (halbes Glas Wein oder auch noch weniger)Benommenheit und das Gefühl eines dicken Halses. Grosse Konzentrationsschwierigkeiten,ebenfall Verstopfungen und Libidoverlust.Ich habe das Gefühl der Abhängigkeit.Wollte diese Tabletten schon selbst absetzten, habe aber gemerkt, dass ich abhängig bin. Würde das allein nicht mehr schaffen. Die Fibromyalgieschmerzen und Rückenschmerzen habe ich damit jedoch sehr gut im Griff.Bin allerdings Frührentnerin und könnte mit diesen Medikamenten nicht arbeiten(Maschinenbauingenieur)

Eingetragen am  als Datensatz 1864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (Rücken), Schmerzen (chronisch) mit Abhängigkeit, Entzugserscheinungen, Lustlosigkeit, Schwitzen, Müdigkeit, Depressionen

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a. Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch, viele Medik. eingenommen. Mit der jetzigen Einstellung auf 2x Oxycoton 20 mg und 1 x Targin 20 mg pro Tag sowie Oxygesig akut bei "Blitzschmerz"und "Einschlafhilfen" kommt man klar.aber man nimmt trotz Arbeit und Verantwortung für andere nicht mehr am Leben teil .Freunde hatt man auch keine mehr denn wenn man nicht gerade Fußballstar ist interessieren deine Depressionen keinen anderen. Aber was soll es, die Schmerzen werden erträglicher.

Oxygesic bei Schmerzen (chronisch); Targin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (chronisch)5 Jahre
TarginSchmerzen (Rücken)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a.
Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch, viele Medik. eingenommen. Mit der jetzigen Einstellung auf 2x Oxycoton 20 mg und 1 x Targin 20 mg pro Tag sowie Oxygesig akut bei "Blitzschmerz"und "Einschlafhilfen" kommt man klar.aber man nimmt trotz Arbeit und Verantwortung für andere nicht mehr am Leben teil .Freunde hatt man auch keine mehr denn wenn man nicht gerade Fußballstar ist interessieren deine Depressionen keinen anderen.
Aber was soll es, die Schmerzen werden erträglicher.

Eingetragen am  als Datensatz 21062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Fatigue-Syndrom, Multiple Sklerose, Muskelschmerzen, Nervenschmerzen, Spastik mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit

Müdigkeit,Konzentrationsstörung,Vergeßlichkeit,Depression,Kopfschmerzen, Mundtrockenheit

Sirdalud bei Multiple Sklerose, Spastik; Lyrica bei Multiple Sklerose, Nervenschmerzen; Oxygesic bei Multiple Sklerose, Muskelschmerzen; Vigil bei Fatigue-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SirdaludMultiple Sklerose, Spastik6 Jahre
LyricaMultiple Sklerose, Nervenschmerzen6 Monate
OxygesicMultiple Sklerose, Muskelschmerzen1 Jahre
VigilFatigue-Syndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit,Konzentrationsstörung,Vergeßlichkeit,Depression,Kopfschmerzen, Mundtrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 2168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tizanidin, Pregabalin, Oxycodon, Modafinil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen mit Depressionen, Übelkeit, Schwitzen, Schlafstörungen, Verwirrtheit

Depressive Verstimmung bis hin zur tiefen Depression, Übelkeit nach Nahrungsaufnahme, starkes schwitzen, schnelles frieren, hohe Temperaturfühligkeit, glegentlich Kopfschmerzen, zeitweise Desorientiert, Schlaflosigkeit wechselt mit erhötem Schlafbedürfnis,diffuse Schmerzen zum ende des Wirkungszeitraumes hin (beginnende körperliche Abhängigkeit?)

Oxygesic 40mg bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic 40mgSchmerzen18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressive Verstimmung bis hin zur tiefen Depression, Übelkeit nach Nahrungsaufnahme, starkes schwitzen, schnelles frieren, hohe Temperaturfühligkeit, glegentlich Kopfschmerzen, zeitweise Desorientiert, Schlaflosigkeit wechselt mit erhötem Schlafbedürfnis,diffuse Schmerzen zum ende des Wirkungszeitraumes hin (beginnende körperliche Abhängigkeit?)

Eingetragen am  als Datensatz 1448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Arthrose, Nervenschmerzen, Kollagendefekt mit Libidoverlust, Angstzustände, Panikattacken, Alpträume, Realitätsverlust, Stimmungsschwankungen, Depressionen

Libidoverlust, Potenzstörungen,Angstzustände, Panik, schwerste Albträume, Realitätsverlust,Stimmungsschwankungen,Depressionen

Oxygesic bei Arthrose, Nervenschmerzen, Kollagendefekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicArthrose, Nervenschmerzen, Kollagendefekt9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Potenzstörungen,Angstzustände, Panik, schwerste Albträume, Realitätsverlust,Stimmungsschwankungen,Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 3504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Sudeck-Krankheit, neurophatische Schmerzen mit Depressionen, Angstzustände, Wahnvorstellungen

Unter Oxygesic ( 240 mg retard alle 4 Stunden ) war ich über sehr viele Jahre fast optimal, bis auf einen kleinen rest Schmerz, eingestellt. Nach 10 Jahren hat sich dann von einem Tag auf den Anderen eine vollkommende Unverträglichkeit eingestellt, die sich wie folgt dargestellt hat: Höhenangst( auch bei geringer Höhe ), Depressionen, Wahnvorstellung ( ich war nicht mehr dazu in der Lage die Tabletten ein zu nehmen, aus Angst davor, mich damit zu Vergiften. Dadurch habe ich mehrere kalte Entzüge gemacht, weil die Ärzte mit dieser Situation auch nicht richtig umgehen konnten, danach erfolgte dann eine Umstellung auf ein anderes Medikament.

Oxygesic bei Sudeck-Krankheit, neurophatische Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSudeck-Krankheit, neurophatische Schmerzen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Oxygesic ( 240 mg retard alle 4 Stunden ) war ich über sehr viele Jahre fast optimal, bis auf einen kleinen rest Schmerz, eingestellt.
Nach 10 Jahren hat sich dann von einem Tag auf den Anderen eine vollkommende Unverträglichkeit eingestellt, die sich wie folgt dargestellt hat:
Höhenangst( auch bei geringer Höhe ), Depressionen, Wahnvorstellung ( ich war nicht mehr dazu in der Lage die Tabletten ein zu nehmen, aus Angst davor, mich damit zu Vergiften.
Dadurch habe ich mehrere kalte Entzüge gemacht, weil die Ärzte mit dieser Situation auch nicht richtig umgehen konnten, danach erfolgte dann eine Umstellung auf ein anderes Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 6122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für CHRONISCHE SCHMERZEN mit Appetitlosigkeit, Schwindel, Übelkeit, Depressionen, Schlafstörungen, Verwirrtheit, Libidoverlust, Tachykardie

Übelkeit,Appetitlosigkeit,Schwindel, Herzrasen, Atemnot,Unruhe,Depressionen,Schlafstörungen,libidoverlust,Harnverhalten,trokene Nase,Verwirrtheit,starke Schmerzen

Oxygesic bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Lyrica bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicCHRONISCHE SCHMERZEN-
LyricaCHRONISCHE SCHMERZEN-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,Appetitlosigkeit,Schwindel, Herzrasen, Atemnot,Unruhe,Depressionen,Schlafstörungen,libidoverlust,Harnverhalten,trokene Nase,Verwirrtheit,starke Schmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 2266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Trigeminusneuropathie, Bandscheibenvorfälle, Skoliose mit Müdigkeit, Schwäche, Verstopfung, Depressionen

starke Müdigkeit, Schwächegefühl, Verstopfung, die aber erst nach zwei Jahren auftrat, Depressionen,

Oxygesic bei Trigeminusneuropathie, Bandscheibenvorfälle, Skoliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicTrigeminusneuropathie, Bandscheibenvorfälle, Skoliose4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Müdigkeit, Schwächegefühl, Verstopfung, die aber erst nach zwei Jahren auftrat, Depressionen,

Eingetragen am  als Datensatz 3603
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Bandscheibenvorfall mit Unruhe, Schlafstörungen, Muskelzuckungen, Schlaflosigkeit, Depressionen, Halluzinationen

Innere Unruhe Einschlafstörungen Zusamenzucken des Körpers in der Nacht Schlaflosigkeit Halluzinierendes verhalten in der Nacht Deppressivität

Oxigesic bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxigesicBandscheibenvorfall2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Innere Unruhe
Einschlafstörungen
Zusamenzucken des Körpers in der Nacht
Schlaflosigkeit
Halluzinierendes verhalten in der Nacht
Deppressivität

Eingetragen am  als Datensatz 2358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Bandscheibenvorfalloperation mit Depressionen, Schwitzen, Unruhe, Müdigkeit

Nach operativer Entfernung von 2 Bandscheibenvorfällen kam ich nicht wieder auf die Beine.Das Narbengewebe verursacht gleiche Symptome wie die BV. In der Schmerztherapie wurde ein Katheder gesetzt,über den 14 Tage gespritzt wurde, um das Narbengewebe zu entfernen.Hat nicht geklappt.Nach ausprobieren mehrerer Medikamente bin ich mit 4x täglich je 50 mg Oxygesic angefangen.Nach Rückenschule und Gymnastik bin ich nun auf tägl 1x 20 mg zurückgegangen.Sehr starke psychische Probleme mit starken Depressionen sind zurückgegangen.Schwitzen, Müdigkeit und innere Unruhe ist weniger geworden. Vor kurzem hat Acupunktur noch mehr Linderung gebracht,sodaß es mir heute ganz gut geht.Vor Absetzen des Medikamentes wurde mir abgeraten.

Oxygesic 20 mg bei Bandscheibenvorfalloperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic 20 mgBandscheibenvorfalloperation5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach operativer Entfernung von 2 Bandscheibenvorfällen kam ich nicht wieder auf die Beine.Das Narbengewebe verursacht gleiche Symptome wie die BV.
In der Schmerztherapie wurde ein Katheder gesetzt,über den 14 Tage gespritzt wurde, um das Narbengewebe zu entfernen.Hat nicht geklappt.Nach ausprobieren mehrerer Medikamente bin ich mit 4x täglich je 50 mg Oxygesic angefangen.Nach Rückenschule und Gymnastik bin ich nun auf tägl 1x 20 mg zurückgegangen.Sehr starke psychische Probleme mit starken Depressionen sind zurückgegangen.Schwitzen, Müdigkeit und innere Unruhe ist weniger geworden.
Vor kurzem hat Acupunktur noch mehr Linderung gebracht,sodaß es mir heute ganz gut geht.Vor Absetzen des Medikamentes wurde mir abgeraten.

Eingetragen am  als Datensatz 15249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic 20 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (LWS, Rücken) mit Müdigkeit, Verstopfung, Traumveränderungen, Antriebslosigkeit, Depressionen, Schleimhauttrockenheit, Schwitzen, Empfindungsstörungen, Magenschmerzen

Bei Beginn der Behandlung mit Oxygesic trat verstärkt Müdigkeit auf. Die Behandlung mit 2x40 mg/die war nicht ausreichend und mußte schrittweise auf 2x80mg/die erhöht werden, dann gute Schmerzlinderung. Zeitweise trat Obstipation auf. Die Schlafqualität und das Traumerlebnis veränderten sich negativ. Antriebsarmut wurde festgestellt, ebenso Neigung zur Depression. Sozialer Rückzug und nachlassende Interessen. Trockene Nasenschleimhäute, verstärktes Schwitzen (patschnass) bei gleichzeitigem frieren. Schmerzen in der Brust. Heftige Entzugserscheinungen nach 2 Tagen der Nichteinnahme des Medikamentes.

Oxygesic bei Schmerzen (LWS, Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (LWS, Rücken)7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Beginn der Behandlung mit Oxygesic trat verstärkt Müdigkeit auf. Die Behandlung mit 2x40 mg/die war nicht ausreichend und mußte schrittweise auf 2x80mg/die erhöht werden, dann gute Schmerzlinderung. Zeitweise trat Obstipation auf. Die Schlafqualität und das Traumerlebnis veränderten sich negativ. Antriebsarmut wurde festgestellt, ebenso Neigung zur Depression. Sozialer Rückzug und nachlassende Interessen. Trockene Nasenschleimhäute, verstärktes Schwitzen (patschnass) bei gleichzeitigem frieren. Schmerzen in der Brust. Heftige Entzugserscheinungen nach 2 Tagen der Nichteinnahme des Medikamentes.

Eingetragen am  als Datensatz 11325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Wirbelbruch mit Müdigkeit, Depressionen, Absetzerscheinungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Gedächtnisstörungen

Mudigkeit, depresion, entzugserscheinung, stimmungsfall, gewichtszunahme, benommenheit, gedächnisprobleme,

Oxygesic 10+10 bei Wirbelbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic 10+10Wirbelbruch2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mudigkeit, depresion, entzugserscheinung, stimmungsfall, gewichtszunahme,
benommenheit, gedächnisprobleme,

Eingetragen am  als Datensatz 6405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Chronische Unterleibsschmerzen mit Übelkeit, Gewichtszunahme, Verstopfung, Depressionen

Übelkeit , besonders nach koffeinhaltigen Getränken Gewichtszunahme durch herabgesetzten Stoffwechsel sehr harter Stuhl Depressivität

Oxygesic 20 mg bei Chronische Unterleibsschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic 20 mgChronische Unterleibsschmerzen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit , besonders nach koffeinhaltigen Getränken
Gewichtszunahme durch herabgesetzten Stoffwechsel
sehr harter Stuhl
Depressivität

Eingetragen am  als Datensatz 1387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]