Kopfschmerzen bei Metformin

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Metformin

Insgesamt haben wir 300 Einträge zu Metformin. Bei 4% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Metformin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm167183
Durchschnittliches Gewicht in kg10691
Durchschnittliches Alter in Jahren5054
Durchschnittlicher BMIin kg/m237,5927,16

Metformin wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metformin wurde bisher von 23 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Metformin:

 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Durchfall, Magenkrämpfe, Blähungen, Allergische Hautreaktion

In den ersten Tagen hatte ich sehr starke Magenbeschwerden, Übelkeit, Kopfschmerzen. Diese verschwanden nach ca. 14 Tagen schleichend. Seit Therapiebeginn habe ich eine unangenehme Veränderung der Konsistenz meines Stuhles. Dieser ist zu 90% breiig. Ebenfalls habe ich heute noch gelegentlich Magenkrämpfe sowie ein akustisch unangenehm wahrnehmbares "gluckern" im Bauchraum. Blähungen sind ebenfalls eine stetige unangenhehme Begleiterscheinung in akustischer und nasaler Form. Ich fühle mich eher gerädert und teilweise antriebslos. Seit Einnahme habe ich auch Nebenwirkungen mit der Haut, angefangen von leichten Rötungen und Juckreiz bis hinzu offenen Stellen am Rücken. Mein Arzt sagt es sind eindeutig medikamentöse Nebenwirkungen. Ich nehme keine weiteren Medikamente ein. Meine krankenkasse zahlt wohl keine anderen, teureren Medikamente. Laut Therapieempfehlung soll ich es weiternehmen. Ich bin aber nicht bereit weiterhin diese Masse an Nebenwirkungen zu tollerieren.

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten Tagen hatte ich sehr starke Magenbeschwerden, Übelkeit, Kopfschmerzen.
Diese verschwanden nach ca. 14 Tagen schleichend. Seit Therapiebeginn habe ich eine unangenehme Veränderung der Konsistenz meines Stuhles. Dieser ist zu 90% breiig.
Ebenfalls habe ich heute noch gelegentlich Magenkrämpfe sowie ein akustisch unangenehm wahrnehmbares "gluckern" im Bauchraum. Blähungen sind ebenfalls eine stetige unangenhehme Begleiterscheinung in akustischer und nasaler Form.
Ich fühle mich eher gerädert und teilweise antriebslos. Seit Einnahme habe ich auch Nebenwirkungen mit der Haut, angefangen von leichten Rötungen und Juckreiz bis hinzu offenen Stellen am Rücken. Mein Arzt sagt es sind eindeutig medikamentöse Nebenwirkungen. Ich nehme keine weiteren Medikamente ein.
Meine krankenkasse zahlt wohl keine anderen, teureren Medikamente.
Laut Therapieempfehlung soll ich es weiternehmen. Ich bin aber nicht bereit weiterhin diese Masse an Nebenwirkungen zu tollerieren.

Eingetragen am  als Datensatz 10597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Brennen im Rachenbereich, Hitzewellen mit Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Brennen, Hitzewallungen, Geschmacksveränderung

Metformin abgesetzt nach 8 Wochen Einnahme, nach einigen Tagen Besserung, allesdings mit Attacken von Bluthochdruck!

Metformin bei Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Brennen im Rachenbereich, Hitzewellen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminBluthochdruck, Kopfschmerzen, Brennen im Rachenbereich, Hitzewellen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Metformin abgesetzt nach 8 Wochen Einnahme, nach einigen Tagen Besserung, allesdings mit Attacken von Bluthochdruck!

Eingetragen am  als Datensatz 21116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes Typ2 mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Erschöpfung, Magenschmerzen

Ich spritze seit ca. 4 Monaten wieder 0,75 mg Trulicity 1 mal wöchentlich. Der HbA1C lag damit um 7,0. Vorher hatte ich dieses Medikament bereits 1 Jahr lang, verschrieben durch den Hausarzt. Nach Umzug in eine andere Stadt und damit Wechsel des Arztes + Überweisung zu einem Diabetologen setzte dieser mir das Medikament ab, da er der Meinung war, ein HbA1C um die 7 erfordere keine Behandlung (Auslassversuch). Die Werte stiegen aber an, sodass wieder mit Trulicity begonnen wurde. Seit ca. 2 Wochen muss ich zusätzlich 1000mg Metformin nehmen (je eine halbe Abends und Morgens). Seither fühle ich mich durchgehend müde und erschöpft, habe Magenschmerzen und einen aufgetriebenen Magen. Mehrmals am Tag bekomme ich Pseudo-Unterzuckerungszustände. Letztere bei Zuckerwerten um 5,2. Danach Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit. Ich werde es noch eine Weile versuchen, aber ich verstehe nicht, warum man nicht besser das Trulicity erhöht hat, zumal ich immer wieder angegeben habe, dass ich im Grunde durch jedes Medikament Magenschmerzen bekomme. Man kommt sich vor, wie ein Versuchskaninchen und...

Metformin bei Diabetes Typ2

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes Typ214 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich spritze seit ca. 4 Monaten wieder 0,75 mg Trulicity 1 mal wöchentlich. Der HbA1C lag damit um 7,0. Vorher hatte ich dieses Medikament bereits 1 Jahr lang, verschrieben durch den Hausarzt. Nach Umzug in eine andere Stadt und damit Wechsel des Arztes + Überweisung zu einem Diabetologen setzte dieser mir das Medikament ab, da er der Meinung war, ein HbA1C um die 7 erfordere keine Behandlung (Auslassversuch). Die Werte stiegen aber an, sodass wieder mit Trulicity begonnen wurde. Seit ca. 2 Wochen muss ich zusätzlich 1000mg Metformin nehmen (je eine halbe Abends und Morgens). Seither fühle ich mich durchgehend müde und erschöpft, habe Magenschmerzen und einen aufgetriebenen Magen. Mehrmals am Tag bekomme ich Pseudo-Unterzuckerungszustände. Letztere bei Zuckerwerten um 5,2. Danach Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit. Ich werde es noch eine Weile versuchen, aber ich verstehe nicht, warum man nicht besser das Trulicity erhöht hat, zumal ich immer wieder angegeben habe, dass ich im Grunde durch jedes Medikament Magenschmerzen bekomme. Man kommt sich vor, wie ein Versuchskaninchen und nicht ernst genommen. Vermutlich ist es eine Kostenfrage.

Eingetragen am  als Datensatz 79627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Juckreiz, Durchfall, Sprachstörungen, Kopfschmerzen

Häufig Jucken in den Beinen und taube Füsse, häufig Durchfall, seltene Sprachstörungen und Kopfschmerrzen

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Häufig Jucken in den Beinen und taube Füsse, häufig Durchfall, seltene Sprachstörungen und Kopfschmerrzen

Eingetragen am  als Datensatz 82839
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Kopfschmerzen, Übelkeitsgefühl

Metformin ist bei der Behandlung von Diabetes Typ II die erste Wahl. Sie wirkt sehr gut bei Einhaltung einer entsprechenden Diät. Zu den Nebenwirkungen ist zu erwähnen, dass bei mir, besonders im Anfang der Behandlung Übelkeit nach Essen eingetreten ist. Ich es speziellen Lebensmittel stärker gemerkt. Ich habe auch häufiger leichte Kopfschmerzen. Meistens benötige ich keine Schmerzmittel dafür. Insgesamt halten die Nebenwirkungen sich in Grenzen.

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Metformin ist bei der Behandlung von Diabetes Typ II die erste Wahl. Sie wirkt sehr gut bei Einhaltung einer entsprechenden Diät.
Zu den Nebenwirkungen ist zu erwähnen, dass bei mir, besonders im Anfang der Behandlung Übelkeit nach Essen eingetreten ist. Ich es speziellen Lebensmittel
stärker gemerkt. Ich habe auch häufiger leichte Kopfschmerzen. Meistens benötige ich keine Schmerzmittel dafür. Insgesamt halten die Nebenwirkungen sich in Grenzen.

Eingetragen am  als Datensatz 79034
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Polycystische Ovarien mit Kopfschmerzen, Schwitzen, Nervosität, Zittern der Hände

Metformin hilft, Bei Einstellung jedoch Probleme mit Kopfschmerzen und Nervosität.

Metformin bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminPolycystische Ovarien-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Metformin hilft, Bei Einstellung jedoch Probleme mit Kopfschmerzen und Nervosität.

Eingetragen am  als Datensatz 78975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Durchfall, Kopfschmerzen

Hatte lange Probleme mit zu hohen Zuckerwerten, trotz Metformin. Spritze seit Ende März 2011 Byetta und nun sind die Werte prima. Nebenwirkung nur am Anfang mit leichten Kopfschmerzen und Durchfall. Toller Nebeneffekt, seit Byetta 9 Kilo abgenommen! Kann ich nur weiter empfehlen!

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte lange Probleme mit zu hohen Zuckerwerten, trotz Metformin. Spritze seit Ende März 2011 Byetta und nun sind die Werte prima. Nebenwirkung nur am Anfang mit leichten Kopfschmerzen und Durchfall.
Toller Nebeneffekt, seit Byetta 9 Kilo abgenommen!
Kann ich nur weiter empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 33813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):147
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Kopfschmerzen, Schwindel

Kopfschmerzen, Schwindel Gefühl

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schwindel Gefühl

Eingetragen am  als Datensatz 26540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Kopfschmerzen, Durchfall

ca. 2h nach erster Einnahme bekam ich extreme Kopfschmerzen. Dazu kam einige Stunden später Durchfall.

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. 2h nach erster Einnahme bekam ich extreme Kopfschmerzen. Dazu kam einige Stunden später Durchfall.

Eingetragen am  als Datensatz 59484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Polycystische Ovarien mit Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Magen-Darm-Krämpfe

siehe unten

Metformin bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminPolycystische Ovarien12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

siehe unten

Eingetragen am  als Datensatz 38676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Bauchschmerzen

metformin.muskelschmerzen ohne ende,bauchschmerzen,kopfschmerzen

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

metformin.muskelschmerzen ohne ende,bauchschmerzen,kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 34829
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Hyperinsulinismus mit Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit

Durchfall, Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit

Metformin bei Hyperinsulinismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminHyperinsulinismus-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall, Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 31594
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):174
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Zuckerkrankheit mit Kopfschmerzen

kopfschmerzen

Metformin bei Zuckerkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminZuckerkrankheit2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 16866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]