Tavanic für Bronchitis (akut)

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 1329 Einträge zu Bronchitis (akut). Bei 6% wurde Tavanic eingesetzt.

Wir haben 81 Patienten Berichte zu Bronchitis (akut) in Verbindung mit Tavanic.

Prozentualer Anteil 58%42%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg7089
Durchschnittliches Alter in Jahren5660
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,8526,65

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Tavanic für Bronchitis (akut) auftraten:

Schwindel (18/81)
22%
Gelenkschmerzen (16/81)
20%
Übelkeit (12/81)
15%
Muskelschmerzen (8/81)
10%
Atemnot (7/81)
9%
keine Nebenwirkungen (7/81)
9%
Unruhe (7/81)
9%
Sehnenentzündung (6/81)
7%
Angstzustände (5/81)
6%
Durchfall (5/81)
6%
Herzrasen (5/81)
6%
Schmerzen (5/81)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Tavanic für Bronchitis (akut) liegen vor:

 

Tavanic für Bronchitis, Sinusitis mit Kribbeln, Erschöpfung, Muskelschwäche, Unwohlsein, Wadenschmerzen

Im Februar hatte ich "Tavanic“ verschrieben bekommen. (Bronchitis, Sinusitis etc.) Schon damals war die Einnahme mit einigen Nebenwirkungen verbunden, wie Kribbeln im Gesicht, Erschöpftheit, Muskelschwäche, gedämpfte Wahrnehmung, allgemeines Unwohlsein, psychische Veränderungen etc. Kurze Zeit später fingen jetzt dann auch noch die Wadenprobleme (starke Schmerzen beim Laufen, starke Schmerzen beim Liegen, Verkrampfungen) an. Durch Zufall bin ich im Internet auf unzählige Benutzer dieses Medikaments gestoßen, die von andauernden/nicht weggehenden Sehnenentzündungen (v. a. Achilles-Sehne), Wadenschmerzen/Muskelschmerzen und sogar Sehnenabrissen berichten. Die Zahl der Betroffenen empfinde ich als extrem hoch. Aufgrund gravierender Nebenwirkungsfälle besteht anscheinend in den USA seit Juli 2008 die BLACK-BOX-Warnung der FDA für diesen Wirkstoff. Arzneimittelhersteller werden anscheinend von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungs- und Überwachungsbehörde FDA aufgefordert, eine Black-Box-Warnung aufzunehmen, wenn medizinische Studien Hinweise darauf geben, dass die...

Tavanic bei Bronchitis, Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, Sinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Februar hatte ich "Tavanic“ verschrieben bekommen. (Bronchitis, Sinusitis etc.)

Schon damals war die Einnahme mit einigen Nebenwirkungen verbunden, wie Kribbeln im Gesicht, Erschöpftheit, Muskelschwäche, gedämpfte Wahrnehmung, allgemeines Unwohlsein, psychische Veränderungen etc.

Kurze Zeit später fingen jetzt dann auch noch die Wadenprobleme (starke Schmerzen beim Laufen, starke Schmerzen beim Liegen, Verkrampfungen) an.

Durch Zufall bin ich im Internet auf unzählige Benutzer dieses Medikaments gestoßen, die von andauernden/nicht weggehenden Sehnenentzündungen (v. a. Achilles-Sehne), Wadenschmerzen/Muskelschmerzen und sogar Sehnenabrissen berichten. Die Zahl der Betroffenen empfinde ich als extrem hoch.

Aufgrund gravierender Nebenwirkungsfälle besteht anscheinend in den USA seit Juli 2008 die BLACK-BOX-Warnung der FDA für diesen Wirkstoff. Arzneimittelhersteller werden anscheinend von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungs- und Überwachungsbehörde FDA aufgefordert, eine Black-Box-Warnung aufzunehmen, wenn medizinische Studien Hinweise darauf geben, dass die Einnahme eines Arzneimittels mit einem Risiko schwerer oder sogar lebensbedrohlicher Nebenwirkungen einhergeht. Die Black-Box-Warnung ist wohl die stärkste mögliche Form eines von der US-FDA verhängbaren Warnhinweises.

In den USA befassen sich ganze Kanzleien mit diesem Wirkstoff: (Tavanic = Levaquin)
http://www.lawyersandsettlements.com/case/levaquin.html?ref=article12009

In den USA sind die Foren voll mit schweren Nebenwirkungsfällen.
http://www.peoplespharmacy.com/archives/pharmacy_qa/levaquin_leads_to_achilles_tendon_problems.php
http://www.medicalnewstoday.com/youropinions.php?opinionid=6421&p=1
http://www.askapatient.com/viewrating.asp?drug=20635&name=LEVAQUIN

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Warnungen des deutschen Instituts für Arzneimittelinformation:

http://www.arznei-telegramm.de/html/2001_05/0105056_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2000_06/0006055_04.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2006_07/0607067_04.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2002_01/0201015_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/2001_12/0112533_01.html
http://www.arznei-telegramm.de/html/1998_08/9808076_01.html

Informativ dazu eine Studie von Prof. Dr. Ralf Stahlmann.
http://www.charite.de/kliphatox/forschung/ag/stahlmann_3.html

Ich habe den Beipackzettel dann nochmals gelesen, und da steht in der Tat unter möglichen Nebenwirkungen: Sehnenentzündungen, Sehnenscheidenentzündungen, Sehnenriss, Muskelkrämpfe, unwillkürliche Muskelzuckungen, Zerstörung von Muskelgewebe.

Das Schlimme scheint hierbei zu sein, dass viele der Benutzer von andauernden und nicht aufhörenden Problemen sprechen.

Ein weiterer gravierender Punkt gegen diese Wirkstoffe ist auch, dass bei manchen Menschen ein verzögertes Einsetzten der Nebenwirkungen eintritt. Das bedeutet, das man z.B. in den ersten 6-10 Monaten keine oder keine erheblichen Nebenwirkungen spürt und danach gravierende Muskel, Sehnen oder Gelenkprobleme bekommen kann, ohne sofort den Zusammenhang zu diesem Antibiotikum herstellen zu können.

Abgesehen davon, dass ich nicht nachvollziehen kann, dass dieses Medikament überhaupt noch auf dem Markt ist, insbesondere wenn nach meiner Information schon 7 Fluorchinolone schon vom Markt genommen worden sind stellt sich für mich die Frage:

Was kann man gegen diese Nebenwirkungen tun??

Eingetragen am  als Datensatz 32992
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis, Fieber mit Sehnenentzündung, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Panikattacken, Muskelschwäche, Müdigkeit

Nach 2 Tagen Tavanic im April 2007 Entzündung der Achillessehne links (später auch rechts! + Arm- und Fingersehnen entzündet. Schwerste Muskel- und Gelenkschmerzen, nachts Panikattacken. Zusätzlich zu den furchtbaren Schmerzen in den Beinen, dem Rücken und Gesäß eine unglaubliche Muskelschwäche in den Beinen. Dazu kamen Erschöpfungszustände und Dauermüdikeit. Heute, 1,5 Jahre später: immer noch schwerste Muskelschmerzen in den Beinen und dem Gesäß + Muskelschwäche. Normales Leben völlig unmöglich. Jeder Tag kaum zu bewältigen, nur Schmerz. Alle anderen möglichen Ursachen wurden zwischenzeitlich medizinisch abgeklärt und ausgeschlossen. Orthopäden und Fachmdediziner anderer Richtungen bestätigen mir den Kausalzusammenhang mit der Tavanic-Einnahme. Bis zu der Tavanic-Einnahme hatte ich auch keinerlei Probleme und stand aktiv und sportlich im Leben. Achtung: Es gibt ein Leben vor Tavanic ... und eines danach!!! Danach ist nichts mehr wie es vorher war!

Tavanic bei Bronchitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, Fieber2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen Tavanic im April 2007 Entzündung der Achillessehne links (später auch rechts! + Arm- und Fingersehnen entzündet. Schwerste Muskel- und Gelenkschmerzen, nachts Panikattacken. Zusätzlich zu den furchtbaren Schmerzen in den Beinen, dem Rücken und Gesäß eine unglaubliche Muskelschwäche in den Beinen. Dazu kamen Erschöpfungszustände und Dauermüdikeit. Heute, 1,5 Jahre später: immer noch schwerste Muskelschmerzen in den Beinen und dem Gesäß + Muskelschwäche. Normales Leben völlig unmöglich. Jeder Tag kaum zu bewältigen, nur Schmerz. Alle anderen möglichen Ursachen wurden zwischenzeitlich medizinisch abgeklärt und ausgeschlossen. Orthopäden und Fachmdediziner anderer Richtungen bestätigen mir den Kausalzusammenhang mit der Tavanic-Einnahme. Bis zu der Tavanic-Einnahme hatte ich auch keinerlei Probleme und stand aktiv und sportlich im Leben. Achtung: Es gibt ein Leben vor Tavanic ... und eines danach!!! Danach ist nichts mehr wie es vorher war!

Eingetragen am  als Datensatz 11076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit schmerzhafte Bläschenbildung, Hautausschlag

mir wurde tavernic aufgrund einer bronchitis verschrieben. anfangs war alles super und mir ging es viel besser! am 6. tag der einnahme hatte ich im rachen, genitalbereich uns auf der zunge überall entzündete bläschen.... laut packungsbeilage unter sehr seltene nebenwirkung eingestuft!!!!! seit nunmehr 7 tagen lebe ich mit den schmerzen , die mittlerweile einen mürbe machen. da ich die bläschen auf im mundbereich habe, kann ich seit 7 tagen nur jogurt unter ungeheuren schmerzen zu mir nehmen.....mein arzt meinte , das das sehr selten sei , solch eine reaktion! ein anderer arzt versicherte mir dagegen, das er dieses mittel nie verschreiben würde, aufgrund solcher zu erwartenen nebenwirkungen!!!! ich habe daraus gelernt und würde jedem davon abraten dieses teufelzeug zu nehmen!!!!!!!!!

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir wurde tavernic aufgrund einer bronchitis verschrieben. anfangs war alles super und mir ging es viel besser! am 6. tag der einnahme hatte ich im rachen, genitalbereich uns auf der zunge überall entzündete bläschen.... laut packungsbeilage unter sehr seltene nebenwirkung eingestuft!!!!! seit nunmehr 7 tagen lebe ich mit den schmerzen , die mittlerweile einen mürbe machen. da ich die bläschen auf im mundbereich habe, kann ich seit 7 tagen nur jogurt unter ungeheuren schmerzen zu mir nehmen.....mein arzt meinte , das das sehr selten sei , solch eine reaktion! ein anderer arzt versicherte mir dagegen, das er dieses mittel nie verschreiben würde, aufgrund solcher zu erwartenen nebenwirkungen!!!! ich habe daraus gelernt und würde jedem davon abraten dieses teufelzeug zu nehmen!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 20859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Husten, akute Bronchitis mit Gliederschmerzen, Schlaflosigkeit, Hüftschmerzen

wg. einer akuten Bronchitis wurde mir Tavanic 500 mg verschrieben. Da die Husterei jetzt schon mehr als 2 Wo dauert, griff ich trotz erheblicher Bedenken zu diesem Antibiotikum. Sonst nehme ich praktisch nix ein und versuche mit Hausmitteln selbst zu behandeln. Der Beipackzettel war erschreckend und ich rechnete damit, die Nacht im Klo zu verbringen. Dies war dann nicht der Fall, allerdings habe ich kein Auge zugetan wegen starker Gliederschmerzen. Vorher hatte ich die nicht. Am Morgen dann googelte ich nach Tavanic und kam auf diese Seite. Als ich von den schrecklichen Folgeerkrankungen las, habe ich das Gift abgesetzt. Das war jetzt vor 2 Tagen. Die Bronchitis habe ich noch, auch noch den Husten, und dubiose Schmerzen am linken Hüftgelenk. Ich danke allen, die hier ihr Leid gepostet haben und wünsche allen gute Besserung. Ich werde jett versuchen, mit homöopathischen Mitteln die Bronchitis zu heilen. Danke für Ihr Interesse.

Tavanic bei Husten, akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHusten, akute Bronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wg. einer akuten Bronchitis wurde mir Tavanic 500 mg verschrieben. Da die Husterei jetzt schon mehr als 2 Wo dauert, griff ich trotz erheblicher Bedenken zu diesem Antibiotikum. Sonst nehme ich praktisch nix ein und versuche mit Hausmitteln selbst zu behandeln. Der Beipackzettel war erschreckend und ich rechnete damit, die Nacht im Klo zu verbringen. Dies war dann nicht der Fall, allerdings habe ich kein Auge zugetan wegen starker Gliederschmerzen. Vorher hatte ich die nicht. Am Morgen dann googelte ich nach Tavanic und kam auf diese Seite. Als ich von den schrecklichen Folgeerkrankungen las, habe ich das Gift abgesetzt. Das war jetzt vor 2 Tagen. Die Bronchitis habe ich noch, auch noch den Husten, und dubiose Schmerzen am linken Hüftgelenk. Ich danke allen, die hier ihr Leid gepostet haben und wünsche allen gute Besserung. Ich werde jett versuchen, mit homöopathischen Mitteln die Bronchitis zu heilen. Danke für Ihr Interesse.

Eingetragen am  als Datensatz 39791
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Sehnenentzündung, Schmerzen

Nach der Einahme am 5. Tag bekam ich eine Achillessehnen- Entzündung, obwohl ich aufgrund einer Bronchitis nur auf der Couch lag. Die Schmerzen wurden so stark, das ich nicht mehr laufen konnte. Die Schmerzen halten jetzt schon seit 4 Wochen an, ohne das eine Besserung eingetreten ist. Als Marathonläufer hatte ich bisher keinerlei Achillessehnen-Probleme.

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einahme am 5. Tag bekam ich eine Achillessehnen- Entzündung, obwohl ich aufgrund einer Bronchitis nur auf der Couch lag. Die Schmerzen wurden so stark, das ich nicht mehr laufen konnte. Die Schmerzen halten jetzt schon seit 4 Wochen an, ohne das eine Besserung eingetreten ist. Als Marathonläufer hatte ich bisher keinerlei Achillessehnen-Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 11176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Gelenkschmerzen

Heute, am zweiten Tag der Einnahme treten bei mir starke krampfartige Gelenkschmerzen auf. Besonders das rechte Hüft- und Kniegelenk sind betroffen. Ich kann vor Schmerzen kaum das Zimmer wechseln, was alleine mit einem Säugling eine riesige Beeinträchtigung für mich darstellt. (Das Kind wird nicht gestillt) Ich hoffe sehr, dass diese Nebenwirkungen wieder abklingen - denn so kann es nicht weitergehen

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heute, am zweiten Tag der Einnahme treten bei mir starke krampfartige Gelenkschmerzen auf. Besonders das rechte Hüft- und Kniegelenk sind betroffen. Ich kann vor Schmerzen kaum das Zimmer wechseln, was alleine mit einem Säugling eine riesige Beeinträchtigung für mich darstellt. (Das Kind wird nicht gestillt)
Ich hoffe sehr, dass diese Nebenwirkungen wieder abklingen - denn so kann es nicht weitergehen

Eingetragen am  als Datensatz 10973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Gelenkschmerzen, Bewegungseinschränkung, Schmerzen in den Füßen

Ich habe Tavanic verschrieben bekommen und ab dem 5 tag bekam ich große Schmerzen in den Füßen und konnte kaum noch laufen. In den Handgelenken und den Fingern auch leichte Schmerzen. 3 Monate sind jetzt vergangen und ich habe oft Probleme normal zu gehen... Die Schmerzen in den Füßen sind immer noch sehr hoch. An manchen Tagen ist es besser und an anderen ist es kaum auszuhalten.

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tavanic verschrieben bekommen und ab dem 5 tag bekam ich große Schmerzen in den Füßen und konnte kaum noch laufen. In den Handgelenken und den Fingern auch leichte Schmerzen. 3 Monate sind jetzt vergangen und ich habe oft Probleme normal zu gehen... Die Schmerzen in den Füßen sind immer noch sehr hoch. An manchen Tagen ist es besser und an anderen ist es kaum auszuhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 45477
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis mit Suizidgedanken, Schlafstörungen, Hüftschmerzen

Bereits im Jahr 2007 nahm ich Talvanic zur Behandlung einer atypischen Pneumonie über zehn Tage ein. Zwar traten damals keine Muskel-, Sehnen- oder Gelenkschmerzen auf, jedoch wurde ich von Suizidgedanken gequält. Wir befanden uns während dieser Zeit in einem Hotel in der Türkei und ich hatte immer wieder den Drang, vom Balkon im 8. Stock zu springen - nicht weil das Hotel so schlecht war oder mir der Urlaub nicht gefiel. Für mich gab es damals für meine Gedanken keine Erklärung, bis ich im Beipackzettel über diese mögliche Nebenwirkung las. Während der gesamten Einnahmedauer plagten mich zudemSchlafstörungen. Am 3. Dezember 2011 wurde mir aufgrund einer Bronchitis abermals Tavanic verordnet. Im Verlauf des 5. Dezembers (3. Tag der Einnahme, drei Tabletten) bekam ich massive Schmerzen in der Leistengegend bzw. Hüfte, die sich permanent steigerten. Abends war ich nicht mehr in der Lage zu laufen, geschweige denn Treppen zu steigen. Sitzen oder liegen waren unmöglich.

Tavanic bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits im Jahr 2007 nahm ich Talvanic zur Behandlung einer atypischen Pneumonie über zehn Tage ein. Zwar traten damals keine Muskel-, Sehnen- oder Gelenkschmerzen auf, jedoch wurde ich von Suizidgedanken gequält. Wir befanden uns während dieser Zeit in einem Hotel in der Türkei und ich hatte immer wieder den Drang, vom Balkon im 8. Stock zu springen - nicht weil das Hotel so schlecht war oder mir der Urlaub nicht gefiel. Für mich gab es damals für meine Gedanken keine Erklärung, bis ich im Beipackzettel über diese mögliche Nebenwirkung las. Während der gesamten Einnahmedauer plagten mich zudemSchlafstörungen.

Am 3. Dezember 2011 wurde mir aufgrund einer Bronchitis abermals Tavanic verordnet. Im Verlauf des 5. Dezembers (3. Tag der Einnahme, drei Tabletten) bekam ich massive Schmerzen in der Leistengegend bzw. Hüfte, die sich permanent steigerten. Abends war ich nicht mehr in der Lage zu laufen, geschweige denn Treppen zu steigen. Sitzen oder liegen waren unmöglich.

Eingetragen am  als Datensatz 39754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic 500 für Akkute Bronchidis mit 40 Fieber und starken Husten mit Rötungen, Gelenkschmerzen, Schleimbeutelentzündungen, eingeschränkte Belastbarkeit

Nach Einnahme der 2. Tavanic-Tablette- Rötung am linken Knie und Schmerzen. Die Hausärztin war nicht erreichbar. Nach der 3. Tablette akkute Schleimbeutelentzündung am linken Knie. Der Schleimbeutel war hin- und her beweglich soweit es die Haut zuließ. Nach der 4. Tablette ein sehr starker Gichtanfall im linken Fuß mit mit ungeahnten Schmerzen. Nach der 5. Tablette durfte ich das Medikament durch den Vertretunsarzt absetzen. Ich konnte mich nur noch auf Krücken bewegen und erst nach einem Monat war es möglich in meinen Sportschuh zu kommen. 2 Monate hat es gedauert bis Schmerzen und Schwellung erträglich wurden. Nach 6 M0naten konnte ich wieder sportlich aktiv sein. (Nordic-Walking und Laufen)

Tavanic 500 bei Akkute Bronchidis mit 40 Fieber und starken Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500Akkute Bronchidis mit 40 Fieber und starken Husten5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme der 2. Tavanic-Tablette- Rötung am linken Knie und Schmerzen. Die Hausärztin war nicht erreichbar. Nach der 3. Tablette akkute Schleimbeutelentzündung am linken Knie. Der Schleimbeutel war hin- und her beweglich soweit es die Haut zuließ. Nach der 4. Tablette ein sehr starker Gichtanfall im linken Fuß mit mit ungeahnten Schmerzen. Nach der 5. Tablette durfte ich das Medikament durch den Vertretunsarzt absetzen. Ich konnte mich nur noch auf Krücken bewegen und erst nach einem Monat war es möglich in meinen Sportschuh zu kommen. 2 Monate hat es gedauert bis Schmerzen und Schwellung erträglich wurden. Nach 6 M0naten konnte ich wieder sportlich aktiv sein. (Nordic-Walking und Laufen)

Eingetragen am  als Datensatz 21453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für eitrige Bronchitis mit Schwellungen, Absetzerscheinungen, Gelenkschmerzen

Die Einnahme wurde nach dem 5. Tag abgebrochen, da starke Schwellung am Hals auftraten. Unmittelbar nach der Absetzung traten an allen Gelenken starke nicht auszuhaltende Schmerzen auf. Es musste der Hausarzt aufgesucht werden. Starke Schmerzmittel blieben allesamt ohne durchschlagenden Erfolg. Erst der Neurologe konnte durch gezielte Medikamention zumindest die Dauerschmerzen mildern. Hier kamen u.a. Opioide zum Einsatz. Es musste ein Termin in der Rheumaklinik in Bad Wildbad vereinbart werden, da die Schmerzen immer wieder aufflammen, wenn die Wirkstoffe verbraucht sind. Insgesamt ein total schlimmer Zustand, der in direktem kausalem Zusammenhang mit Tavanic steht und im Beibackzettel angekündigt wurden.

Tavanic bei eitrige Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavaniceitrige Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme wurde nach dem 5. Tag abgebrochen, da starke Schwellung am Hals auftraten. Unmittelbar nach der Absetzung traten an allen Gelenken starke nicht auszuhaltende Schmerzen auf. Es musste der Hausarzt aufgesucht werden. Starke Schmerzmittel blieben allesamt ohne durchschlagenden Erfolg.

Erst der Neurologe konnte durch gezielte Medikamention zumindest die Dauerschmerzen mildern. Hier kamen u.a. Opioide zum Einsatz. Es musste ein Termin in der Rheumaklinik in Bad Wildbad vereinbart werden, da die Schmerzen immer wieder aufflammen, wenn die Wirkstoffe verbraucht sind.

Insgesamt ein total schlimmer Zustand, der in direktem kausalem Zusammenhang mit Tavanic steht und im Beibackzettel angekündigt wurden.

Eingetragen am  als Datensatz 6664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):159
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TAVANIC 500 mg für Bronchitis (akut) mit Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Atembeschwerden

Am ersten Tag der Einahme von Tavanic 500mg merkte ich schon leichte Gelenkschmerzen,,Kopfschmerzen Magenschmerzen ,,meine Lunge fühlte sich so geschwollen an..am zweiten Tag der einahme wurde mir sehr komisch,,dachte ich hätte einen Luftballon in der Lunge sitzen,,konnte nicht liegen,,,sitzen,,gerade mal stehen auf wackelige Beine..ca 2 Stunden später dachte ich ich werde ersticken,,die Lunge war steinhart,,der Notarzt wurde gerufen und gab mir sofort eine hohe Dosis Cortison,,die Lunge wurde wieder weicher,,,die NW dauerten Wochen an..Ich werde nie mehr im Leben Tavanic nehmen und auch niemanden weiter empfehlen,,es gehört vom Markt genommen..Das war für mich einemal Hölle und zurück.Lg

TAVANIC 500 mg bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TAVANIC 500 mgBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag der Einahme von Tavanic 500mg merkte ich schon leichte Gelenkschmerzen,,Kopfschmerzen Magenschmerzen ,,meine Lunge fühlte sich so geschwollen an..am zweiten Tag der einahme wurde mir sehr komisch,,dachte ich hätte einen Luftballon in der Lunge sitzen,,konnte nicht liegen,,,sitzen,,gerade mal stehen auf wackelige Beine..ca 2 Stunden später dachte ich ich werde ersticken,,die Lunge war steinhart,,der Notarzt wurde gerufen und gab mir sofort eine hohe Dosis Cortison,,die Lunge wurde wieder weicher,,,die NW dauerten Wochen an..Ich werde nie mehr im Leben Tavanic nehmen und auch niemanden weiter empfehlen,,es gehört vom Markt genommen..Das war für mich einemal Hölle und zurück.Lg

Eingetragen am  als Datensatz 32312
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

TAVANIC 500 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic 500 für Bronchitis, Fieber mit Übelkeit, Sehnenschmerzen

Mein Sohn ,18, soll in 6 Wochen Abitur machen. Am 13. Januar hat er 1 Tablette Tavanic eingenommen. 1 Std nach der Einnahme verspürte er große Übelkeit mit Brechreiz. In der darauffolgenden Nacht wachte er auf, weil ihm die Sehnen am rechten Arm wehtaten. Es folgte der linke Arm und dann jeweils beide Beine , Kniee und Achillessehnen. Wir danken herzlich allen, die ihre NW ins Internet stellten, so konnten wir gleich handeln. Ruhestellung der betroffenen Gelenke mittels Bandagen, 10 Tage ACC, Magnesiumtabletten. Nach jetzt genau 2 Wochen haben sich die Schmerzen zum Anfang hin nicht verschlimmert, aber es war zwischendurch eine Besserung, die leider nicht angehalten hat. Sobald er anfangen will zu schreiben, beginnt der rechte Arm zu ziehen. Und das Abi naht immer mehr. Ich möchte hiermit noch einmal eindringlich vor Tavanic warnen, denn man weiß nie, welche Verschlimmerung an Nebenwirkungen der nächste Tag bringt. Und das alles nur wegen 1 Tablette !!!!!!!

Tavanic 500 bei Bronchitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500Bronchitis, Fieber1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Sohn ,18, soll in 6 Wochen Abitur machen.
Am 13. Januar hat er 1 Tablette Tavanic eingenommen. 1 Std nach der Einnahme verspürte er große Übelkeit mit Brechreiz.
In der darauffolgenden Nacht wachte er auf, weil ihm die Sehnen am rechten Arm wehtaten. Es folgte der linke Arm und dann jeweils beide Beine , Kniee und Achillessehnen.
Wir danken herzlich allen, die ihre NW ins Internet stellten, so konnten wir gleich handeln.
Ruhestellung der betroffenen Gelenke mittels Bandagen, 10 Tage ACC, Magnesiumtabletten.
Nach jetzt genau 2 Wochen haben sich die Schmerzen zum Anfang hin nicht verschlimmert, aber es war zwischendurch eine Besserung, die leider nicht angehalten hat. Sobald er anfangen will zu schreiben,
beginnt der rechte Arm zu ziehen. Und das Abi naht immer mehr.
Ich möchte hiermit noch einmal eindringlich vor Tavanic warnen, denn man weiß nie, welche Verschlimmerung an Nebenwirkungen der nächste Tag bringt. Und das alles nur wegen 1 Tablette !!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31891
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Halsschmerzen, Atemnot, Druckgefühl im Kopf, Blasenschmerzen, Taubheitsgefühle, Juckreiz, Schwindel

Ich nehme dieses Medikament nun den zweiten Tag, um 20 Uhr. Gestern, sowie auch heute, habe ich starke Nebenwirkungen festgestellt. Es fing an mit starkem Schmerz im Hals, der zu Atemnot führte. Ich hatte auch unvorstellbaren Druck im Kopf. Am merkwürdigsten waren jedoch Blasenschmerzen und das taube Gefühl in Oberlippe, Nasenflügeln und Zungenspitze. Außer dem zusätzlichen Juckreiz am ganzen Körper, traten die Nebenwirkungen beide Male ca. ein Stunde nach der Einnahme auf und hielten ca. 30 Minuten an. Ich denke, dass das extreme Schwindelgefühl auch nicht nur am Husten lag. Es fühlte sich insgesamt fast nach Notarzt an. Vor einer halben Stunde habe ich beschlossen, Tavanik nach der zweiten Tablette abzusetzen!

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament nun den zweiten Tag, um 20 Uhr. Gestern, sowie auch heute, habe ich starke Nebenwirkungen festgestellt. Es fing an mit starkem Schmerz im Hals, der zu Atemnot führte. Ich hatte auch unvorstellbaren Druck im Kopf. Am merkwürdigsten waren jedoch Blasenschmerzen und das taube Gefühl in Oberlippe, Nasenflügeln und Zungenspitze.
Außer dem zusätzlichen Juckreiz am ganzen Körper, traten die Nebenwirkungen beide Male ca. ein Stunde nach der Einnahme auf und hielten ca. 30 Minuten an. Ich denke, dass das extreme Schwindelgefühl auch nicht nur am Husten lag. Es fühlte sich insgesamt fast nach Notarzt an. Vor einer halben Stunde habe ich beschlossen, Tavanik nach der zweiten Tablette abzusetzen!

Eingetragen am  als Datensatz 30738
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis mit Herzrasen, Schwindel, Taubheitsgefühl

Ich bekam das Medikament wegen einer akuten Bronchitis verschrieben. Ca. 30 min. nach Einnahme bekam ich massives Herzrasen, mir wurde schwindelig und dann wurden meine Kleinfinger taub. Ich bin 34 Jahre alt und kerngesund. Ich benachrichtige den Arzt, der meinte ich solle mehr trinken (!). Also gut - im Vertrauen nahm ich am nächsten Tag die zweite Tablette - ich konnte daraufhin kaum mehr gehen, bekam Sehausfälle, spürte meine Kleinfinger nicht mehr. Ich benachrichtige wieder den Arzt - noch nie hatte ich derlei nach Antibiotikaeinnahme erlebt. Er meinte - na gut, dann soll ich halt (!) auf ein anderes umstellen. Ich möchte vor der Einnahme dieses Mittels warnen. Es gibt eine Unzahl wesentlich besser verträglicher Arzneien.

Tavanic bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament wegen einer akuten Bronchitis verschrieben. Ca. 30 min. nach Einnahme bekam ich massives Herzrasen, mir wurde schwindelig und dann wurden meine Kleinfinger taub. Ich bin 34 Jahre alt und kerngesund. Ich benachrichtige den Arzt, der meinte ich solle mehr trinken (!). Also gut - im Vertrauen nahm ich am nächsten Tag die zweite Tablette - ich konnte daraufhin kaum mehr gehen, bekam Sehausfälle, spürte meine Kleinfinger nicht mehr. Ich benachrichtige wieder den Arzt - noch nie hatte ich derlei nach Antibiotikaeinnahme erlebt. Er meinte - na gut, dann soll ich halt (!) auf ein anderes umstellen. Ich möchte vor der Einnahme dieses Mittels warnen. Es gibt eine Unzahl wesentlich besser verträglicher Arzneien.

Eingetragen am  als Datensatz 36981
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic 500 mg für Bronchitis mit Gelenkschmerzen

starke Gelenkschmerzen, besonders im Kniegelenk mit Erguss,in der Wade und im Oberschenkel, Bewegung nur mit starken Schmerzen möglich

Tavanic 500 mg bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500 mgBronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gelenkschmerzen, besonders im Kniegelenk mit Erguss,in der Wade und im Oberschenkel, Bewegung nur mit starken Schmerzen möglich

Eingetragen am  als Datensatz 7557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Muskelbeschwerden

Nahm an 5 Tagen je eine Tavanic 250mg. Am 5. Tag traten plötzlich große Beschwerden im linken Wadenbeinmuskel auf die bis zum Fußgelenk reichten. 3 Stunden später war auch das rechte Bein betroffen. Die Schmerzen dauern jetzt schon 3Tage an ohne Besserung. Ich musste auf Anraten meines Artztes das Medikament sofort absetzen und er bestätigte mir daß das Medikament diese Schmerzen auslösen kann. Habe bei zwei mir gut bekannten Internisten nachgefragt die haben soetwas noch nie gehört.Ich habe sie auf das Forum im Internet aufmerksam gemacht.Bin sehr verunsichert, da ich nicht weiss wie ich weiter vorgehen soll.

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nahm an 5 Tagen je eine Tavanic 250mg. Am 5. Tag traten plötzlich große Beschwerden im linken Wadenbeinmuskel auf die bis zum Fußgelenk reichten. 3 Stunden später war auch das rechte Bein betroffen. Die Schmerzen dauern jetzt schon 3Tage an ohne Besserung. Ich musste auf Anraten meines Artztes das
Medikament sofort absetzen und er bestätigte mir daß das Medikament diese Schmerzen auslösen kann. Habe bei zwei mir gut bekannten Internisten nachgefragt die haben soetwas noch nie gehört.Ich habe sie auf das Forum im Internet aufmerksam gemacht.Bin sehr verunsichert, da ich nicht weiss wie ich weiter
vorgehen soll.

Eingetragen am  als Datensatz 39590
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Blutdruckabfall, Blähungen, Angststörungen

Hallo, auch ich habe vor 4 tagen Tavanik verschrieben bekommen, da ich eine orfentlcihe Grippe mit Husten und totaler Abgeschlagenheit hatte. Ab der ersten Einnahme war mir permanent übel, Brechreiz und Würgen, absolute Appetitlosigkeit, was ich versucht hab mit "Vomex" in den Griff zu bekommen, aber Fehlanzeige, die extreme Übelkeit blieb und ich hatte ständig das Gefühl mich sofort übergeben zu müssen ...... schrecklich !! Am 3. Tag bekam ich dann sonderliche Zustände, Blutdruckabfall, das Gefühl gleich ohnmächtig zu werden, konnte kaum auf den Beinen stehen und einschiessende Hitze in den Beinen. Ausserdem großes Angstgefühl und nachts abnorme Blähungen .. :-( ! Habe die Tabletten am 4. Tag nicht mehr genommen, die Übelkeit wird besser und ansonsten ist alles wieder im grünen Bereich. Hab dann mal den Beipackzettel gelesen und das Zeug ist dann sofort in die Tonne gewandert, nie mehr, das weiß ich !! Es soll ja auch bei manchen verträglich sein, soweit mein Arzt sagt hatte ich das angeblich schon mal und da war alles ok, naja ich nehme es jedenfalls nicht mehr, allein...

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
auch ich habe vor 4 tagen Tavanik verschrieben bekommen, da ich eine orfentlcihe Grippe mit Husten und totaler Abgeschlagenheit hatte.
Ab der ersten Einnahme war mir permanent übel, Brechreiz und Würgen, absolute Appetitlosigkeit, was ich versucht hab mit "Vomex" in den Griff zu bekommen, aber Fehlanzeige, die extreme Übelkeit blieb und ich hatte ständig das Gefühl mich sofort übergeben zu müssen ...... schrecklich !!
Am 3. Tag bekam ich dann sonderliche Zustände, Blutdruckabfall, das Gefühl gleich ohnmächtig zu werden, konnte kaum auf den Beinen stehen und einschiessende Hitze in den Beinen.
Ausserdem großes Angstgefühl und nachts abnorme Blähungen .. :-( !
Habe die Tabletten am 4. Tag nicht mehr genommen, die Übelkeit wird besser und ansonsten ist alles wieder im grünen Bereich.
Hab dann mal den Beipackzettel gelesen und das Zeug ist dann sofort in die Tonne gewandert, nie mehr, das weiß ich !!
Es soll ja auch bei manchen verträglich sein, soweit mein Arzt sagt hatte ich das angeblich schon mal und da war alles ok, naja ich nehme es jedenfalls nicht mehr, allein schon was alles so an Nebenwirkungen möglich ist und lt. Erfahrungsberichten auch eingetreten ist muß ich schon sagen ....... ne, mit mir nicht !
Alles Gute !

Eingetragen am  als Datensatz 36171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Gliederschmerzen

Hallo. Also ich bin ein beidseitig lungentransplantierter Patient. Somit, wegen der Immunsupressiva, wirklich nicht einfach, was die Medikamenteneinnahme betrifft. Ich habe schon mehrfach Tavanic 500 (1/2 Tg.) eingenommen und immer recht gur vertragen. An Nebenwirkungen konnte ich nur leichte Gliederschmerzen feststellen, die aber wenige Tg. nach Beendigung der Einnahme wieder vergingen.

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo. Also ich bin ein beidseitig lungentransplantierter Patient. Somit, wegen der Immunsupressiva, wirklich nicht einfach, was die Medikamenteneinnahme betrifft. Ich habe schon mehrfach Tavanic 500 (1/2 Tg.) eingenommen und immer recht gur vertragen. An Nebenwirkungen konnte ich nur leichte Gliederschmerzen feststellen, die aber wenige Tg. nach Beendigung der Einnahme wieder vergingen.

Eingetragen am  als Datensatz 24320
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TAVANIC 500 mg für schwere bronchitis mit Sehnenentzündung

Nach 5maliger Einnahme stellten sich unerträgliche Schmerzen an beiden Arichillessehnen ein, die trotz sofortiger Absetzung des Arzneimittels bis jetzt - nach drei Tagen - unverändert anhalten.

TAVANIC 500 mg bei schwere bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TAVANIC 500 mgschwere bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5maliger Einnahme stellten sich unerträgliche Schmerzen an beiden Arichillessehnen ein, die trotz sofortiger Absetzung des Arzneimittels bis jetzt - nach drei Tagen - unverändert anhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 18041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

TAVANIC 500 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic 500 für akute Bronchitis mit Übelkeit, Erbrechen, Abgeschlagenheit, Gelenkschmerzen

Übelkeit, Erbrechen, Abgeschlagenheit während der ganzen Behandlung nach der letzten Tablette starke Gelenkschmerzen besonders im LWS und in den Kniegelenken. Bewegungen und Liegen sehr schmerzhaft

Tavanic 500 bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500akute Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen, Abgeschlagenheit während der ganzen Behandlung nach der letzten Tablette starke Gelenkschmerzen besonders im LWS und in den Kniegelenken. Bewegungen und Liegen sehr schmerzhaft

Eingetragen am  als Datensatz 6498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tavanic und Bronchitis (akut)

Tavanic wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Tavanic, Levofloxacin, TAVANIC 500 mg, Tavanic 250 mg, Tavanic 500mg, Tavanic 500mg Filmtabletten, Tavanicc 500, Tavanic 500, Tabanic, Tavanik, Tavanik 500, Tavanic 500 mg, Tavanic 250mg, Tavanic 250, Tavani 500, Tavanic 500, 1 mal tägl., Tavernic, Antibiotikum Tavanic, Tavanoc, Tavanic500, tawanic, Tavamic, Tavanic 5oo, tavinic, TAVANIC,, Tavaanic 500, Levofloxacin(lefaquin english), Tavanic 5OOmg, TAVANIC 500---> (Levofloxacin), TAVANI 500 mg 1xtgl., Ab heute Tavanic 250 mg, levofloxacin 500mg filmtabletten, Tavanic 500 (1x1) für 5 Tage

Bronchitis (akut) wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

akute Bronchitis, Bronchitis (akut), spastische Bronchitis

[]