Unruhe bei Tavanic

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament Tavanic

Insgesamt haben wir 427 Einträge zu Tavanic. Bei 7% ist Unruhe aufgetreten.

Wir haben 29 Patienten Berichte zu Unruhe bei Tavanic.

Prozentualer Anteil 54%46%
Durchschnittliche Größe in cm161180
Durchschnittliches Gewicht in kg7986
Durchschnittliches Alter in Jahren5358
Durchschnittlicher BMIin kg/m235,6926,57

Wo kann man Tavanic kaufen?

Tavanic ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Tavanic wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tavanic wurde bisher von 22 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 4,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei Tavanic:

 

Tavanic für Bronchitis, blaseninfekt mit Schwächegefühl, Schlafstörungen, Herzrasen, Panikanfälle, Unruhe, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Empfindungsstörungen

Von Schwäche bis Nervenirritationen, Schlafstörungen, Herzjagen, Panik, Unruhe, Müdigkeit, bis Gliederschmerzen, Schwindelgefühl, Übelkeit, Schlaftörungen ..... habe ich noch wenig Besserung der Beschwerden verspürt und habe heute die 5. Tablette genommen. Das nenne ich "Teufel" mit Beelzebub austreiben

Tavanic bei Bronchitis, blaseninfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, blaseninfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von Schwäche bis Nervenirritationen, Schlafstörungen, Herzjagen, Panik, Unruhe, Müdigkeit, bis Gliederschmerzen, Schwindelgefühl, Übelkeit, Schlaftörungen .....

habe ich noch wenig Besserung der Beschwerden verspürt und habe heute die 5. Tablette genommen.

Das nenne ich "Teufel" mit Beelzebub austreiben

Eingetragen am  als Datensatz 19519
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für harnwegsinfekt, Blasenentzündung mit Schwindel, Atemnot, Unruhe, Muskelschmerzen, Schlafstörungen

Tavanic vom Urologe empfohlen (5 Tabletten, 500mg.) Nach ca. 5 Tagen Auftreten von Schwindel, Atemnot, Unruhe, Muskelschmerzen in der Wade, schlechtes Einschlafen. Nach 8 Tagen nahezu schwindelfrei und ohne Nebenwirkungen.

Tavanic bei harnwegsinfekt, Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanicharnwegsinfekt, Blasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tavanic vom Urologe empfohlen (5 Tabletten, 500mg.)
Nach ca. 5 Tagen Auftreten von Schwindel, Atemnot, Unruhe, Muskelschmerzen in der Wade, schlechtes Einschlafen. Nach 8 Tagen nahezu schwindelfrei und ohne Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 13602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1933 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für lungenentzündung, Bronchitis mit Unruhe, Allergische Hautreaktion, Muskelkrämpfe, Augenschmerzen, Magenschmerzen, Durchfall, Kopfschmerzen

Mit jeder erneuten Einnahme stärkeres Hautjucken und somit innere Unruhe. Nachts besonders schlimm, da man erschöpft einschlafen möchte und dann besonders empfindsam der auch sich heiss anfühlenden juckenden Haut, nicht zur Ruhe kommt. Wadenmuskulatur bei den ersten Schritten (aus dem Bett - nur Gang ins Bad), zum Zerreisen gespannt. Fühlt sich an wie kurz vor einem Muskelfasserriß (mehrmalige Erfahrungen meinerseits sind vorhanden). Vom absoluten Anfang der Medikamenteneinnahme an - Augenbrennen, Druck in und auf den Augen heftigst und dauerhaft. Magenschmerzen ab der 3. Einnahme und Durchfall sofort nach jeder Tananic für kurze Zeit - beruhigt sich dann wieder...bis zur nächsten Einnahme. Stirnkopfschmerz ständig, der auch dem \"Schnupfen\" zugeordnet werden könnte.

Tavanic 500mg bei lungenentzündung, Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500mglungenentzündung, Bronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit jeder erneuten Einnahme stärkeres Hautjucken und somit innere Unruhe. Nachts besonders schlimm, da man erschöpft einschlafen möchte und dann besonders empfindsam der auch sich heiss anfühlenden juckenden Haut, nicht zur Ruhe kommt. Wadenmuskulatur bei den ersten Schritten (aus dem Bett - nur Gang ins Bad), zum Zerreisen gespannt. Fühlt sich an wie kurz vor einem Muskelfasserriß (mehrmalige Erfahrungen meinerseits sind vorhanden).
Vom absoluten Anfang der Medikamenteneinnahme an - Augenbrennen, Druck in und auf den Augen heftigst und dauerhaft. Magenschmerzen ab der 3. Einnahme und Durchfall sofort nach jeder Tananic für kurze Zeit - beruhigt sich dann wieder...bis zur nächsten Einnahme. Stirnkopfschmerz ständig, der auch dem \"Schnupfen\" zugeordnet werden könnte.

Eingetragen am  als Datensatz 7363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis, hohes Fieber, bakter.Auswurf mit Unruhe, Atemnot, Schmerzen, Schwindel, Panikattacken

nach einem gripp. Infekt bekam ich aufgrund Bakterienbesiedlung eine heftige Bronchitis und hohes Fieber und daraufhin das Medikament Tavanic 250, 1x tägl., verschrieben. Ein paar Stunden nach der ersten Einnahme bekam ich Herzklopfen und Unruhe, am nächsten Tag (2.Einnahme) sehr starke Atemnot, starke Schmerzen in den Beinen, Schmerzen in den Händen, Schwindel, Panikattacken. Am dritten Tag wurde ich auf ein anderes Antibiotikum umgestellt.

Tavanic bei Bronchitis, hohes Fieber, bakter.Auswurf

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, hohes Fieber, bakter.Auswurf2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach einem gripp. Infekt bekam ich aufgrund Bakterienbesiedlung eine heftige Bronchitis und hohes Fieber und daraufhin das Medikament Tavanic 250, 1x tägl., verschrieben.
Ein paar Stunden nach der ersten Einnahme bekam ich Herzklopfen und Unruhe, am nächsten Tag (2.Einnahme) sehr starke Atemnot, starke Schmerzen in den Beinen, Schmerzen in den Händen, Schwindel, Panikattacken.
Am dritten Tag wurde ich auf ein anderes Antibiotikum umgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 14230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis, Fieber mit Durchfall, Gleichgewichtsstörungen, Abgeschlagenheit, Schlaflosigkeit, Muskelschmerzen, Unruhe

Fieber war sehr schnell weg,konnte aber nur 1 Tablette nehmen, weil die Nebenwirkungen sovielseitig waren, dass eine weitere Einnahme mir nicht möglich war, denn ich hatte totale Vergiftungserscheiningen, Durchfall, Gleichgewichtsstörungen, Abgeschlagenheit,Schlaflosigkeit, Muskelschmerzen, Unruhe, gelb-grün sah ich aus, war also hinterher krank, man bleibt also Patient und wie ich gelesen habe,viele über Wochen.Was sagen denn die Krankenkassen dazu ? Vielleicht hätte mir ein Fieberzäpfchen besser getan.

Tavanic bei Bronchitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, Fieber1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fieber war sehr schnell weg,konnte aber nur 1 Tablette nehmen, weil die Nebenwirkungen sovielseitig waren, dass eine weitere Einnahme mir nicht möglich war, denn ich hatte totale Vergiftungserscheiningen, Durchfall, Gleichgewichtsstörungen, Abgeschlagenheit,Schlaflosigkeit, Muskelschmerzen, Unruhe, gelb-grün sah ich aus, war also hinterher krank, man bleibt also Patient und wie ich gelesen habe,viele über Wochen.Was sagen denn die Krankenkassen dazu ? Vielleicht hätte mir ein Fieberzäpfchen besser getan.

Eingetragen am  als Datensatz 13161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Prostatabiopsie mit Schlafstörungen, Unruhe, Brustschmerzen, Bewusstseinsstörungen, Kreislaufprobleme

Ich sollte an einem Freitag eine Prostabiopsie bekommen. Donnerstag Vormittag und am Abend nahm ich die ersten Tabletten Tavanic ein. In der Nacht war ich so nervös, dass ich nicht schlafen konnte, was ich auf die Biopsie am nächsten Tag schob. Am Freitag früh nahm ich eine weitere Tablette und fuhr gegen 9.00 Richtung Krankenhaus. Auf dem Weg bekam ich plötzlich starke Brustschmerze und dachte, es wäre ein Herzinfarkt. Innerhalb von 20 bis 30 Sekunden wurde ich ohnmächtig und wachte erst wieder auf, als mein Wagen gegen ein Strommast prallte. Die darauffolgenden Untersuchungen (4 Tage Krankenhaus) ergaben keine Befunde. Das Antibiotikum nahm ich nicht weiter. Die Biopsie wurde auf den Freitag darauf verschoben. Am Donnerstag begann ich erneut mit der Einnahme und wachte in der Nacht mit Kreislaufproblemen und einer gediegenen Panikattacke auf. Ich ließ mich am Freitag ins Krankenhaus zur Biopsie fahren und teilte dem Arzt (der einen Kittel mit großflächiger Werbung für Tavanic trug) mit, dass ich diese Tabletten nicht einnehmen wollte. Er verschrieb mir ein anderes Mittel und...

Tavanic bei Prostatabiopsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicProstatabiopsie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich sollte an einem Freitag eine Prostabiopsie bekommen. Donnerstag Vormittag und am Abend nahm ich die ersten Tabletten Tavanic ein. In der Nacht war ich so nervös, dass ich nicht schlafen konnte, was ich auf die Biopsie am nächsten Tag schob. Am Freitag früh nahm ich eine weitere Tablette und fuhr gegen 9.00 Richtung Krankenhaus. Auf dem Weg bekam ich plötzlich starke Brustschmerze und dachte, es wäre ein Herzinfarkt. Innerhalb von 20 bis 30 Sekunden wurde ich ohnmächtig und wachte erst wieder auf, als mein Wagen gegen ein Strommast prallte.
Die darauffolgenden Untersuchungen (4 Tage Krankenhaus) ergaben keine Befunde. Das Antibiotikum nahm ich nicht weiter. Die Biopsie wurde auf den Freitag darauf verschoben.
Am Donnerstag begann ich erneut mit der Einnahme und wachte in der Nacht mit Kreislaufproblemen und einer gediegenen Panikattacke auf. Ich ließ mich am Freitag ins Krankenhaus zur Biopsie fahren und teilte dem Arzt (der einen Kittel mit großflächiger Werbung für Tavanic trug) mit, dass ich diese Tabletten nicht einnehmen wollte. Er verschrieb mir ein anderes Mittel und informierte mich dahingehend, dass bei Einnahme von Gyrasehemmern (zu denen Tavanic gehört) solche Nebenwirkungen auftreten können.
Wenn dazu gehört, dass ich in eine Situation komme, in der ich mich und andere derart gefährde, sollte diese Art von Information besser früher erfolgen.

Eingetragen am  als Datensatz 11570
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Nasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis (chronisch) mit Zittern der Hände, Unruhe, Lichtempfindlichkeit

Mein Lungenfacharzt verschrieb mir Tavanic aufgrund einer chronischen Sinusitis und chronischen Bronchitis. Als Nebenwirkungen traten bei mir Zittern in den Händen, allgemeine Unruhe und eine starke Lichtempfindlichkeit mit anschließender Sonnenallergie auf. Meine Beschwerden haben sich insgesamt aber sehr gebessert, sodass ich das Medikament im Großen und Ganzen empfehlen kann.

Tavanic bei Nasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicNasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis (chronisch)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Lungenfacharzt verschrieb mir Tavanic aufgrund einer chronischen Sinusitis und chronischen Bronchitis. Als Nebenwirkungen traten bei mir Zittern in den Händen, allgemeine Unruhe und eine starke Lichtempfindlichkeit mit anschließender Sonnenallergie auf. Meine Beschwerden haben sich insgesamt aber sehr gebessert, sodass ich das Medikament im Großen und Ganzen empfehlen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 25171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für eitrige kehlkopfentzündung mit Herzrasen, Schlafstörungen, Sehnenschmerzen, Unruhe, Wadenschmerzen, Panikattacken

Die Kehlkopfentzündung war wirklich extrem schmerzhaft und bereits drei Stunden nach der Einnahme der ersten Tablette (500mg) konnte ich wieder etwas schlucken und die Schmerzen zogen nicht mehr ganz so doll auf die Ohren. Nach 12 Stunden konnte ich wieder sprechen, essen und hatte nur noch erträgliche Schmerzen. Nach 24 Stunden war die Verbesserung extrem. Doch die Nebenwirkungen sind immens. Herzrasen, Schlafstörungen, Sehnenschmerzen, unruhige Beine, Wadenschmerzen, leichte Panikattacken. Ich habe die zweite Tablette noch eingenommen, werde das Medikament aber absetzen.

Tavanic bei eitrige kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavaniceitrige kehlkopfentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Kehlkopfentzündung war wirklich extrem schmerzhaft und bereits drei Stunden nach der Einnahme der ersten Tablette (500mg) konnte ich wieder etwas schlucken und die Schmerzen zogen nicht mehr ganz so doll auf die Ohren. Nach 12 Stunden konnte ich wieder sprechen, essen und hatte nur noch erträgliche Schmerzen. Nach 24 Stunden war die Verbesserung extrem. Doch die Nebenwirkungen sind immens. Herzrasen, Schlafstörungen, Sehnenschmerzen, unruhige Beine, Wadenschmerzen, leichte Panikattacken. Ich habe die zweite Tablette noch eingenommen, werde das Medikament aber absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 30359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Husten, heiserkeit mit Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Unruhe

Schweißausbrüche, Unruhe, Schlafstörungen

Tavanic bei Husten, heiserkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicHusten, heiserkeit3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schweißausbrüche, Unruhe, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 18524
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis (akut) mit Unruhe, Schlafstörungen, Herzrasen, Gelenkschmerzen

Nach Einnahme der ersten Tablette Tavanic 500 hatte ich Abends das Gefühl, einen Duracell-Hasen verschluckt zu haben. Innere Unruhe und Einschlafschwierigkeiten waren vorhanden. Am zweiten Tag nach der zweiten Tablette ähnliche Symptome gepaart mit Herzrasen, Atemnot und Nervosität. Am dritten Tag verschwanden die Beschwerden der akuten Bronchitis und ich fühlte mich besser - ausser dem bereits bekannten Herzrasen und Atemnot. Nach Einnahme der vierten Tablette am vierten Tag dann ein Rückschlag: allgemeines Unwohlsein, Schmerzen im linken Kniegelenk und in der Brust, im linken Arm und einen Ruhepuls von 96. Nach jedem Treppenauf- und absteigen war ich fertig und fühlte mich ausgelaugt. Ich habe daraufhin den Arzt aufgesucht. Das Medikament wird wegen Unverträglichkeit abgesetzt. Ein EKG wurde gemacht mit einer Abnormalität im ST-T-Intervall, die vermutlich auf das Herzrasen zurückgeführt werden kann. Beruhigungsspritze und Tavor 1.0mg folgen. Nie wieder Tavanic - ich vertrage es nicht.

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme der ersten Tablette Tavanic 500 hatte ich Abends das Gefühl, einen Duracell-Hasen verschluckt zu haben. Innere Unruhe und Einschlafschwierigkeiten waren vorhanden. Am zweiten Tag nach der zweiten Tablette ähnliche Symptome gepaart mit Herzrasen, Atemnot und Nervosität. Am dritten Tag verschwanden die Beschwerden der akuten Bronchitis und ich fühlte mich besser - ausser dem bereits bekannten Herzrasen und Atemnot. Nach Einnahme der vierten Tablette am vierten Tag dann ein Rückschlag: allgemeines Unwohlsein, Schmerzen im linken Kniegelenk und in der Brust, im linken Arm und einen Ruhepuls von 96. Nach jedem Treppenauf- und absteigen war ich fertig und fühlte mich ausgelaugt. Ich habe daraufhin den Arzt aufgesucht. Das Medikament wird wegen Unverträglichkeit abgesetzt. Ein EKG wurde gemacht mit einer Abnormalität im ST-T-Intervall, die vermutlich auf das Herzrasen zurückgeführt werden kann. Beruhigungsspritze und Tavor 1.0mg folgen.
Nie wieder Tavanic - ich vertrage es nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 12386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Sinusitis mit Sehnenschmerzen, Unruhe, Schlaflosigkeit, Schüttelfrost

Nach 3 - tägigen Einnahme habe ich die Therapie mit Levofloxacin abgebrochen: Sehnenschmerzen , erst einseitig, dann beidseitig an den Achillessehnen, Fusssehnen, Unruhe, Schlaflosigkeit und ggr. Schüttelfrost haben mich dazu bewogen, mit der Ärztin wegen eines Medikamentenwechsels zu telefonieren. Fazit: Die Schwester als ihr Sprachrohr hat mir nach Tel. Rücksprachen mit der Ärztin mitgeteilt , ich solle doch die letzten 2 Tage das Levofloxacin noch einnehmen , damit die Therapiedauer erreicht wird. Ein anderes Arzneimittel verschreibt sie nicht. Sehr enttäuschend, dass die Meldungen von unerwünschten Nebenwirkungen von dieser Ärztin nicht ernst genommen wird.

Levofloxacin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinSinusitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 - tägigen Einnahme habe ich die Therapie mit Levofloxacin abgebrochen: Sehnenschmerzen , erst einseitig, dann beidseitig an den Achillessehnen, Fusssehnen, Unruhe, Schlaflosigkeit und ggr. Schüttelfrost haben mich dazu bewogen, mit der Ärztin wegen eines Medikamentenwechsels zu telefonieren. Fazit: Die Schwester als ihr Sprachrohr hat mir nach Tel. Rücksprachen mit der Ärztin mitgeteilt , ich solle doch die letzten 2 Tage das Levofloxacin noch einnehmen , damit die Therapiedauer erreicht wird. Ein anderes Arzneimittel verschreibt sie nicht.
Sehr enttäuschend, dass die Meldungen von unerwünschten Nebenwirkungen von dieser Ärztin nicht ernst genommen wird.

Eingetragen am  als Datensatz 50796
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Infekt der unteren Atemwege/Harnwegsinfekt mit Schwächegefühl, Durchfall, Müdigkeit, Benommenheit, Herzschmerzen, Unruhe, Angstzustände

Mir wurde aufgrund eines Infekts der Harnwege und der unteren Atemwege Tavanic 500mg verordnet. Kurz nach der Einnahme bemerkte ich ein allgemeines Schwächegefühl, Durchfall, starke Müdigkeit, Benommenheit, ich war wie benebelt. Hinzu kam Herzstechen und starke Unruhe bzw Ängste. Nachdem ich die schlechten Bewertungen gelesen hatte, wurde mir auch ganz anders. Ich setzte es sofort ab und der Arzt verordnete mir ein anderes Präparat. Obwohl mir keinerlei Allergien und Unverträglichkeiten bekannt sind, reagierte ich so stark auf dieses Medikament.

Tavanic bei Infekt der unteren Atemwege/Harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicInfekt der unteren Atemwege/Harnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde aufgrund eines Infekts der Harnwege und der unteren Atemwege Tavanic 500mg verordnet. Kurz nach der Einnahme bemerkte ich ein allgemeines Schwächegefühl, Durchfall, starke Müdigkeit, Benommenheit, ich war wie benebelt. Hinzu kam Herzstechen und starke Unruhe bzw Ängste.
Nachdem ich die schlechten Bewertungen gelesen hatte, wurde mir auch ganz anders. Ich setzte es sofort ab und der Arzt verordnete mir ein anderes Präparat.
Obwohl mir keinerlei Allergien und Unverträglichkeiten bekannt sind, reagierte ich so stark auf dieses Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 43299
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):150
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Chronische Prostatitis mit Schlafstörungen, Unruhe, Tachykardie, Benommenheit

Erhebliche Schlafstörungen, innere Unruhe, schneller Puls, leichte Benommenheit

Tavanic bei Chronische Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicChronische Prostatitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhebliche Schlafstörungen, innere Unruhe, schneller Puls, leichte Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Lungeentzündung mit Benommenheit, Schwindel, Unruhe, Durchblutungsstörungen, Tinnitus, Herzrasen

Ich hatte vor 2 Wochen Tavanic 500 bekommen, als ich mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus kam.Vorher hatte ich 1 Tag Elobact von meiner Hausärztin bekommen, danach haben mich die Ärzte ohne begründung umgestellt, trotz Elobact angeschlagen hate und der Entzündungswert runter ging. Jedenfalls war ich total benebelt und benommen, nahm alles nur wie durch einen Schleier wahr.Einmal wäre ich fast umgekippt, mir wurde schwindelig und wie eine Art Panikattacke. Ich war schon vorbelastet, im Januar erlitt ich einen allergischen Schock auf Metronidazol, auch ein teufliches AB.Meine Nerven hatten sich noch nicht ganz beruhigt und Tavanic hat alles wieder schlimmer gemacht, Neuropathie, Kribbeln, Augenflimern, Druck im Kopf, Benommenheit, DUrchblutungestörungen ( den letzten Tage der Einnahme hatte ich komplett weiße und taube Fußsohlen).Tinitus habe ich auch noch bekommen, nach ca den 5 Tag der Einnahme.Nach der ersten Tablette abends im KH konnte ich nicht mehr schlafen, Unruhe, Herzrasen.Schwächegefühl und schweregefühl in Armen und Beinen, manchmal sind interaktionen...

Tavanic bei Lungeentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicLungeentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor 2 Wochen Tavanic 500 bekommen, als ich mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus kam.Vorher hatte ich 1 Tag Elobact von meiner Hausärztin bekommen, danach haben mich die Ärzte ohne begründung umgestellt, trotz Elobact angeschlagen hate und der Entzündungswert runter ging.
Jedenfalls war ich total benebelt und benommen, nahm alles nur wie durch einen Schleier wahr.Einmal wäre ich fast umgekippt, mir wurde schwindelig und wie eine Art Panikattacke. Ich war schon vorbelastet, im Januar erlitt ich einen allergischen Schock auf Metronidazol, auch ein teufliches AB.Meine Nerven hatten sich noch nicht ganz beruhigt und Tavanic hat alles wieder schlimmer gemacht, Neuropathie, Kribbeln, Augenflimern, Druck im Kopf, Benommenheit, DUrchblutungestörungen ( den letzten Tage der Einnahme hatte ich komplett weiße und taube Fußsohlen).Tinitus habe ich auch noch bekommen, nach ca den 5 Tag der Einnahme.Nach der ersten Tablette abends im KH konnte ich nicht mehr schlafen, Unruhe, Herzrasen.Schwächegefühl und schweregefühl in Armen und Beinen, manchmal sind interaktionen anstrengend.Ich bin eigentlich ein Lebensfroher, sehr sportlicher Mensch, glücklich mit Familie.Nun sind die Nebenwirkungen noch nicht weg, kein Neurologe nimmt mehr Patienten an, es ist zum k.....
ich hoffe die Symptome lassen im Laufe der Zeit nach.Kein Arzt nimmt einen ernst, nur meine jetzige Ärztin bestätigte mir die krassen Nebenwirkungen, da sie durch ihren Mann das AB kannte.

Eingetragen am  als Datensatz 60813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):67 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für lungenentzündung mit Unruhe, Herzklopfen, Schwindel, Lichtempfindlichkeit, Kribbeln, Muskelschwäche, Angstgefühle

Mir wurde das Medikament im Krankenhaus verabreicht, aufgrund einer leichten Lungenentzündung. Obwohl das Präparat (Elobact) welches ich von meiner Ärztin habe, es besser vertrug und es auch angeschlagen hat (der Entzündungswert ging runter).Keine Ahnung warum die Ärzte mich kurzfristig umgestellt haben.Jedenfalls die 1.Tablette nahm ich am Abend, daraufhin Unruhe, Herzklopfen, mir war ganz sonderbar zu Mute.7 Tage musste ich das Zeug nehmen, heute nach einer Woche habe ich immernoch Schwindelgefühl, Lichtempfindlichkeit, leichtes Kribbeln linker Fuss, Herzklopfen, mir ist total komisch im Kopf, so wie eine art Druck, während der Einnahme waren meine Fussohlen Taub und weiß ( hatte ich noch NIE) und Rauschen in den Ohren.Muskelschwächegefühl, Angstgefühle, Unruhe, schlafe schlecht, manchmal ist mir wie umkippen.Ich hatte im Januar einen allergieschock durch Metronidazol (das schlimmste) , seitdem habe ich eh schon Probleme, welche jetzt dank des Teufelszeugs wieder aktiviert wurden.Hatte sich alles so schön beruhigt.Es gibt Berichte über Tavanic, daß die Medikation wegen der...

Tavanic 500 bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500lungenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde das Medikament im Krankenhaus verabreicht, aufgrund einer leichten Lungenentzündung.
Obwohl das Präparat (Elobact) welches ich von meiner Ärztin habe, es besser vertrug und es auch angeschlagen hat (der Entzündungswert ging runter).Keine Ahnung warum die Ärzte mich kurzfristig umgestellt haben.Jedenfalls die 1.Tablette nahm ich am Abend, daraufhin Unruhe, Herzklopfen, mir war ganz sonderbar zu Mute.7 Tage musste ich das Zeug nehmen, heute nach einer Woche habe ich immernoch Schwindelgefühl, Lichtempfindlichkeit, leichtes Kribbeln linker Fuss, Herzklopfen, mir ist total komisch im Kopf, so wie eine art Druck, während der Einnahme waren meine Fussohlen Taub und weiß ( hatte ich noch NIE) und Rauschen in den Ohren.Muskelschwächegefühl, Angstgefühle, Unruhe, schlafe schlecht, manchmal ist mir wie umkippen.Ich hatte im Januar einen allergieschock durch Metronidazol (das schlimmste) , seitdem habe ich eh schon Probleme, welche jetzt dank des Teufelszeugs wieder aktiviert wurden.Hatte sich alles so schön beruhigt.Es gibt Berichte über Tavanic, daß die Medikation wegen der schweren Nebenwirkungen eingeschränkt wurden.Kein Arzt nimmt einen ernst wenn man sagt daß es vom AB kommt.Ich Bin eigentlich ein lebensfroher, voll Lebensenergie geladener, sportlicher Mensch.Ich hoffe daß ich mein altes Lebensgefühl bald wieder finde.

Eingetragen am  als Datensatz 60640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für akute Halsentzündung mit Kopfschmerzen mit Unruhe, Atembeschwerden, Brustenge, Metallgeschmack, Albträume, Halluzinationen, Suizidgedanken

04.12.2013 - Mir wurden 2x täglich 1 Tablette verordnet. Die Packung beinhaltet 10 Tabletten. Am zweiten Tag, nach Einnnahme von insgesamt 4 Tabletten innerhalb von 48 Stunden brach ich die Therapie wegen folgender Beschwerden ab. Zuerst nach Einnahme von 2 Tabletten am ersten Tag: Unruhe, Kurzatmigkeit, Engegefühl im Brustbereich, metallischer Geschmack. Schlecht geschlafen. An zweiten Tag verstärkten sich meine Beschwerden und weitere Symptome (Halluzinationen, Alpträume und Suizidgedanken kamen hinzu was mich zum Abbruch zwang. War eben bei meinem Hausarzt und gb ihm die restlichen Tabletten zurück. Er sagte mir, dass die Tabletten die Blut-/Hirnbarriere überschreiten was die Symptome auslöst. Für mich eine Droge der übelsten Sorte. Habe nach 17 Stunden immer noch das Engegefühl, den metallischen Geschmack im Mund und bin unruhig.

Levofloxacin bei akute Halsentzündung mit Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacinakute Halsentzündung mit Kopfschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

04.12.2013 - Mir wurden 2x täglich 1 Tablette verordnet. Die Packung beinhaltet 10 Tabletten. Am zweiten Tag, nach Einnnahme von insgesamt 4 Tabletten innerhalb von 48 Stunden brach ich die Therapie wegen folgender Beschwerden ab.

Zuerst nach Einnahme von 2 Tabletten am ersten Tag: Unruhe, Kurzatmigkeit, Engegefühl im Brustbereich, metallischer Geschmack. Schlecht geschlafen.

An zweiten Tag verstärkten sich meine Beschwerden und weitere Symptome (Halluzinationen, Alpträume und Suizidgedanken kamen hinzu was mich zum Abbruch zwang.

War eben bei meinem Hausarzt und gb ihm die restlichen Tabletten zurück. Er sagte mir, dass die Tabletten die Blut-/Hirnbarriere überschreiten was die Symptome auslöst. Für mich eine Droge der übelsten Sorte. Habe nach 17 Stunden immer noch das Engegefühl, den metallischen Geschmack im Mund und bin unruhig.

Eingetragen am  als Datensatz 58060
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für bakterielle Sinusitis mit Unruhe, Verwirrtheit, Schüttelfrost, Stimmungsschwankungen, Panikattacken, Herzrasen, Übelkeit, Müdigkeit, Sprachschwierigkeiten

Nach 4 Tagen typische Erkältungssymptome wurde es immer schlechter und bin zum Arzt, der mir aufgrund einer bakteriellen Sinusitis (mit der Aussage: ich verschreib es eigentlich jedem Patienten) Tavanic 500mg für die Dauer von 10 Tagen verschrieben. Ich litt eine Zeit lang unter mittelschwerer Depression und Panickattacken, war aber bis dato über 5 Monate doch recht stabil und ohne große Rückfälle. Gleich nach der Einnahme der ersten Tablette verspürte ich starke innerliche Unruhe, Verwirrtheit, starken Schüttelfrost, Stimmungsschwankungen und am Ende starke Panikattacken mit Herzrasen und Übelkeit. Ich schob alles auf meine Krankheit und glaubte an einen Fieberwahn, obwohl ich kein Fieber gemessen hatte. Am Tag darauf ganzen Tag flach im Bett, Müdigkeit, leichte Gliederschmerzen, aber innerliche Ruhe. Am 3. Tag Krankheitssymptome zwar besser, aber leichte innerliche Unruhe, Unkonzentriertheit, Artikulationsprobleme und recht intensive Stimmungsschwankungen. Am 4. Tag eine merkliche Besserung, aber Stimmungsschwankungen. Ebenso am 5.Tag, bis ich mal aus Neugier den Beipackzettel...

Tavanic 500mg bei bakterielle Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500mgbakterielle Sinusitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Tagen typische Erkältungssymptome wurde es immer schlechter und bin zum Arzt, der mir aufgrund einer bakteriellen Sinusitis (mit der Aussage: ich verschreib es eigentlich jedem Patienten) Tavanic 500mg für die Dauer von 10 Tagen verschrieben. Ich litt eine Zeit lang unter mittelschwerer Depression und Panickattacken, war aber bis dato über 5 Monate doch recht stabil und ohne große Rückfälle. Gleich nach der Einnahme der ersten Tablette verspürte ich starke innerliche Unruhe, Verwirrtheit, starken Schüttelfrost, Stimmungsschwankungen und am Ende starke Panikattacken mit Herzrasen und Übelkeit. Ich schob alles auf meine Krankheit und glaubte an einen Fieberwahn, obwohl ich kein Fieber gemessen hatte. Am Tag darauf ganzen Tag flach im Bett, Müdigkeit, leichte Gliederschmerzen, aber innerliche Ruhe. Am 3. Tag Krankheitssymptome zwar besser, aber leichte innerliche Unruhe, Unkonzentriertheit, Artikulationsprobleme und recht intensive Stimmungsschwankungen. Am 4. Tag eine merkliche Besserung, aber Stimmungsschwankungen. Ebenso am 5.Tag, bis ich mal aus Neugier den Beipackzettel las und darin steht, dass das Antibiotika bei psychischen Erkrankungen nicht ratsam ist. Gesagt, getan, fingen meine damaligen depressiven Symptome mit sehr starken Panikattacken ein. Das ging dann den ganzen Tag so weiter, ich fühlte mich wieder in meinen alten Symptomen gefangen und hatte permanente Angst. Demzufolge Tavanic abgesetzt, 2 Tage später immer noch starke Stimmungsschwankungen, Angstgefühle, Panikattacken und Schüttelfrost. Nebenwirkung legt sich nun nach dem 3.Tag der Absetzung, aber es ist noch nicht ganz Weg. Morgen sei es zum HNO Arzt wie zu meiner Psychotherapeutin!
Schlussfolgerung: Dank Tavanic wurde ich wieder aus meiner Bahn geworfen und leide wieder an Symptomen meiner psychischen Verstimmungen (zwar nicht so intensiv und vollständig wie in meiner schlimmsten Zei). Hatte noch nie Nebenwirkungen auf Antibiotikas. Hoffe die Nebenwirkungen verschwinden nach paar Tagen wieder. Finger weg von diesem Teufelszeug!!!

Eingetragen am  als Datensatz 52783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic 500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für eitrige Kehlkopf und Luftröhrenentzündung mit Herzklopfen, Unruhe, Schlaflosigkeit

Aufgrund eines Rückfalls einer eitrigen Luftröhren und Kehlkopfentzündung wurde mir Tavanic 500 mg verordnet. Die Nebenwirkungen waren der pure Wahnsinn, Herzklopfen, Schlaflosigkeit, allgemeine Unruhe am ganzen Körper.Ich konnte nach der 3. Tablette wegen eines Schwächeanfalls nicht mehr auf die Toilette aufstehen und wurde in das Krankenhaus eingewiesen.Ich finde das Medikament eine Zumutung für den gesamten Organismus, trotz der positiven Wirkung der Entzündungsherde.

Tavanic bei eitrige Kehlkopf und Luftröhrenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavaniceitrige Kehlkopf und Luftröhrenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund eines Rückfalls einer eitrigen Luftröhren und Kehlkopfentzündung wurde mir Tavanic 500 mg verordnet. Die Nebenwirkungen waren der pure Wahnsinn, Herzklopfen, Schlaflosigkeit, allgemeine Unruhe am ganzen Körper.Ich konnte nach der 3. Tablette wegen eines Schwächeanfalls nicht mehr auf die Toilette aufstehen und wurde in das Krankenhaus eingewiesen.Ich finde das Medikament eine Zumutung für den gesamten Organismus, trotz der positiven Wirkung der Entzündungsherde.

Eingetragen am  als Datensatz 49608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Bronchitis mit Depressive Verstimmungen, Unruhe, Verlangsamung, Antriebslosigkeit, Schmerzen in den Füßen, Schmerzen der Schulter, Stimmungsschwankungen, Suizidgedanken

Rasche Besserung der Bronchitis nach Einnahmebeginn,jedoch begleitet durch massive depressive Attacke,innere Unruhe,zittriges Körpergefühl,Denken verlangsamt,Antriebslosigkeit,Schmerzen in den Füssen und in der Schulter.Erschrocken über starke Stimmungsschwankungen,eigenartige Halbwachzustände beim Einschlafen, mit Trostlosgefühlen und Suizidgedanken.Fürsorgliche Mühe meiner Frau dringt kaum zu mir durch.Werde morgen Arzt konsultieren wegen Behandlungsabbruch.Das Medikament mag wertvoll sein, wenn anderes nicht anschlägt und sich die NW beim Anwender in Grenzen halten. Für mich persönlich erscheint der "Preis"(d.h.-o.a.Nebenwirkungen) sehr hoch.

Tavanic 500mg bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 500mgBronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rasche Besserung der Bronchitis nach Einnahmebeginn,jedoch begleitet durch massive depressive Attacke,innere Unruhe,zittriges Körpergefühl,Denken verlangsamt,Antriebslosigkeit,Schmerzen in den Füssen und in der Schulter.Erschrocken über starke Stimmungsschwankungen,eigenartige Halbwachzustände beim Einschlafen, mit Trostlosgefühlen und Suizidgedanken.Fürsorgliche Mühe meiner Frau dringt kaum zu mir durch.Werde morgen Arzt konsultieren wegen Behandlungsabbruch.Das Medikament mag wertvoll sein, wenn anderes nicht anschlägt und sich die NW beim Anwender in Grenzen halten. Für mich persönlich erscheint der "Preis"(d.h.-o.a.Nebenwirkungen) sehr hoch.

Eingetragen am  als Datensatz 43521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic 500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Blasenentzündung mit Schlafstörungen, Panikattacken, Schweißausbrüche, Herzrasen, Unruhe

Panikattaken, extreme Schlafstörungen (9 Nächte nicht geschlafen, danach noch einige Monate Schlafstörungen) Schweißausbrüche, Herzrasen, innere Unruhe

Tavanic bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Panikattaken, extreme Schlafstörungen (9 Nächte nicht geschlafen, danach noch einige Monate Schlafstörungen) Schweißausbrüche, Herzrasen, innere Unruhe

Eingetragen am  als Datensatz 32950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Unruhe bei Tavanic

[]