Depressionen bei Visanne

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament Visanne

Insgesamt haben wir 211 Einträge zu Visanne. Bei 6% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu Depressionen bei Visanne.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg710
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,510,00

Visanne wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Visanne wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei Visanne:

 

Visanne für Endometriose mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Depressive Verstimmungen, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Unruhe, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen

Nach jahrelangen Beschwerden und Ärztemarathon wurde im Jahr 2015 endlich die Diagnose Endometriose gestellt, ich habe die tief infiltrierende Form mit Organbefall. Davor habe ich jahrlang bereits hormonfrei gelebt, weil ich grundsätzlich eine negative Einstellung bezüglich künstlicher Hormone hege. Bei der Operation konnte der Herd am Darm leider nicht entfernt werden, sodass ich mich auf weitere Beschwerden einstellen musste. Nachdem ich heftige Magen/Darm Beschwerden bekommen habe, habe ich mich dazu durchgerungen die Pille Visanne zu nehmen, die als DAS Medikament gegen die Endometriose gilt. Der erste Versuch scheiterte kläglich, da mein Körper durch die vorangegangenen "Hormon Experimente" (Nuvaring, Chlormadinon und Progesteron) völlig durcheinander war. Ich hatte dauerhafte Schmierblutungen, sodass ich sie bereits nach einigen Wochen wieder absetzte. Der zweite Versuch lief besser, auch da hatte ich zwar anfangs Schmierblutungen, die aber schnell zurück gingen. Da ich bereits bei Selbsthilfegruppen und im Internet gehört hatte, welche heftigen Nebenwirkungen die Visanne...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jahrelangen Beschwerden und Ärztemarathon wurde im Jahr 2015 endlich die Diagnose Endometriose gestellt, ich habe die tief infiltrierende Form mit Organbefall. Davor habe ich jahrlang bereits hormonfrei gelebt, weil ich grundsätzlich eine negative Einstellung bezüglich künstlicher Hormone hege. Bei der Operation konnte der Herd am Darm leider nicht entfernt werden, sodass ich mich auf weitere Beschwerden einstellen musste. Nachdem ich heftige Magen/Darm Beschwerden bekommen habe, habe ich mich dazu durchgerungen die Pille Visanne zu nehmen, die als DAS Medikament gegen die Endometriose gilt. Der erste Versuch scheiterte kläglich, da mein Körper durch die vorangegangenen "Hormon Experimente" (Nuvaring, Chlormadinon und Progesteron) völlig durcheinander war. Ich hatte dauerhafte Schmierblutungen, sodass ich sie bereits nach einigen Wochen wieder absetzte. Der zweite Versuch lief besser, auch da hatte ich zwar anfangs Schmierblutungen, die aber schnell zurück gingen. Da ich bereits bei Selbsthilfegruppen und im Internet gehört hatte, welche heftigen Nebenwirkungen die Visanne teils macht, war ich nicht wirklich überrascht, dass sie sich auch bei mir zeigten. Zunächst bemerkte ich Schlafstörungen, sowie extreme Müdigkeit und Schwäche unter Tags. Danach kamen Stimmungsschwankungen und Weinerlichkeit hinzu. Das Wort "Depressionen" möchte ich jetzt nicht in den Mund nehmen, da mir das übertrieben erscheint. Aber die künstlichen Hormone haben sich definitiv negativ auf mein psychisches Befinden ausgewirkt. Ich bin streitlustig, gereizt und lustlos. Außerdem habe ich nervöse Unruhezustände und gelegentliche Kreislaufbeschwerden. Von Libidoverlust kann ich jetzt nicht sprechen; liegt aber wohl daran, dass ich noch nicht so lange mit meinem Freund zusammen bin und die Anziehung noch da ist. Ich hab ca. 3 kg zugenommen, was in meinem Fall nicht schlimm war, da ich sonst eher zu Untergewicht neige. Habe vermeert Lust auf Süßkram. Leider hab ich auch wieder starke Kopfschmerzen, eigentlich fast jeden Tag. Das Einzige was ich positives berichten kann: Ich hab keine Perode mehr was das Leben natürlich sehr erleichtert, aber die Endometriose Beschwerden ansich sich trotzdem nicht besser geworden. Vor Beginn der Einnahme hatte ich eine 6 cm große Zyste am Eierstock die seitdem geschrumpft ist, was für die Wirkung von Visanne spricht, es sich aber nicht eindeutig sagen lässt. Zusammengefasst kann ich die Visanne aufgrund der heftigen Nebenwirkungen nicht empfehlen, weil sie einfach zu sehr in die Psyche und den Körper einwirkt. Es soll ja nicht Sinn der Sache sein, dass man Antidepressiva nehmen muss, weil man psychische Probleme von der Pille bekommt! Es mag sein, dass sie das Wachstum der Endometriose eindämmen kann aber um welchen Preis?! Ich habe mir vorgenommen ein paar Monate durchzuhalten, werde sie dann aber wieder absetzen und wieder Progesteron einnehmen, dass ich jederzeit gut vertragen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 73862
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Migräne, Depression, Nachtschweiß, Weinerlichkeit

Ich musste wieder eine Hormontherapie beginnen, da sich meine Endoschmerzen verschlimmerten. Leider hab ich die Visanne gar nicht vertragen. Zuerst bekam ich durchgehend Migräne und dann bekam ich einen Depressionsrückfall. Ich schwitzte nachts sehr stark. Gegen die Schmerzen hätte es aber geholfen.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste wieder eine Hormontherapie beginnen, da sich meine Endoschmerzen verschlimmerten.
Leider hab ich die Visanne gar nicht vertragen. Zuerst bekam ich durchgehend Migräne und dann bekam ich einen Depressionsrückfall. Ich schwitzte nachts sehr stark.
Gegen die Schmerzen hätte es aber geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 48962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Ausbleiben der Periode, Bauchblähung

Es gibt auch die etwas positiveren Erfahrungsberichte. Ich habe die Visanne wegen Endometriose 3. Grades nach einer Bauchspiegelung von April 2017-April 2018 genommen, hatte bis auf die Gewichtszunahme von fast 8 kg in der Zeit nicht viele Nebenwirkungen. Eine gewisse noch sensiblere Gemütslage mit Weinerlichkeit, Gereiztheit und Stimmungsschwankungen, die meiner Familie und mir aufgefallen sind, sowie monatlich wiederkehrend der nervige aufgeblähte Bauch waren zwar definitiv auf die Pille zurückzuführen. Allerdings nimmt man diese gerne in Kauf, wenn dafür die ganzen Schmerzen und anderen Unannehmlichkeiten, die mit der Endometriose zusammenhängen, einen nicht mehr betreffen. Die Periode ist in dem Jahr ausgeblieben und ich war beinahe schmerzfrei (nur der Eisprung war gelegentlich mit Schmerzen verbunden). Also alles in allem sehr positiv. Selbst die Gewichtszunahme habe ich nach einer Ernährungsumstellung erfolgreich in den Begriff bekommen (alles "angefressene" Gewicht wieder abgenommen.) Nach Absprache mit meinem Gynäkologen habe ich im April 2018 beschlossen, das Präparat...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose14 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es gibt auch die etwas positiveren Erfahrungsberichte.
Ich habe die Visanne wegen Endometriose 3. Grades nach einer Bauchspiegelung von April 2017-April 2018 genommen, hatte bis auf die Gewichtszunahme von fast 8 kg in der Zeit nicht viele Nebenwirkungen. Eine gewisse noch sensiblere Gemütslage mit Weinerlichkeit, Gereiztheit und Stimmungsschwankungen, die meiner Familie und mir aufgefallen sind, sowie monatlich wiederkehrend der nervige aufgeblähte Bauch waren zwar definitiv auf die Pille zurückzuführen. Allerdings nimmt man diese gerne in Kauf, wenn dafür die ganzen Schmerzen und anderen Unannehmlichkeiten, die mit der Endometriose zusammenhängen, einen nicht mehr betreffen. Die Periode ist in dem Jahr ausgeblieben und ich war beinahe schmerzfrei (nur der Eisprung war gelegentlich mit Schmerzen verbunden). Also alles in allem sehr positiv. Selbst die Gewichtszunahme habe ich nach einer Ernährungsumstellung erfolgreich in den Begriff bekommen (alles "angefressene" Gewicht wieder abgenommen.)
Nach Absprache mit meinem Gynäkologen habe ich im April 2018 beschlossen, das Präparat abzusetzen, um dem Körper eine Pause zu gönnen. Grosser Fehler! Fast sofort stellten sich die Schmerzen wieder ein, Eierstockzysten haben sich gebildet. Ende Juni 2018 war wieder eine Bauchspiegelung nötig. Mein Bauchraum war wegen geplatzter Zysten entzündet, es hat sich Flüssigkeit angesammelt, es gab erneut Verwachsungen und neue Herde. Insgesamt hatte ich mit der Pille nicht mal einen Monat ausgesetzt!
Da ich mit den Nebenwirkungen gut umgehen kann, habe ich vor einiger Zeit wieder begonnen, die Visanne zu nehmen und hoffe, dass sich nun alles wieder einpendelt.

Eingetragen am  als Datensatz 84634
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Weinerlichkeit, Magenschmerzen, Brustschmerzen, Schleimhauttrockenheit, Schmierblutungen, Aggressivität, Schlafstörungen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Libidoverlust

Seit circa zweieinhalb Monaten muss ich Visanne einnehmen. Es fing erst an mit Verstimmungen, Weinerlichkeit und Bauchschmerzen. Je länger die Einnahme dauerte desto mehr Nebenwirkungen kamen hinzu: Brustschmerzen, Infektanfälligkeit aufgrund von trockenen Schleimhäuten, Schmierblutungen, Agressivität. Dann folgten massive Schlafstörungen und weitere Infekte aufgrund des Schlafmangels. Kopfschmerzen, Krämpfe kamen dazu. Bei Einnahme morgens fing die Übelkeit an, Erbrechen bis hin zu Sehr starken Durchfällen. Libidoverlust ist eine weitere Nebenwirkung, insgesamt bin ich Dauerkrank seit der Einnahme und würde die Wirkung als Eingriff in meine Persönlichkeit und als schadhaft für meine allgemeine Gesundheit beschreiben.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit circa zweieinhalb Monaten muss ich Visanne einnehmen. Es fing erst an mit Verstimmungen, Weinerlichkeit und Bauchschmerzen.
Je länger die Einnahme dauerte desto mehr Nebenwirkungen kamen hinzu: Brustschmerzen, Infektanfälligkeit aufgrund von trockenen Schleimhäuten, Schmierblutungen, Agressivität.
Dann folgten massive Schlafstörungen und weitere Infekte aufgrund des Schlafmangels. Kopfschmerzen, Krämpfe kamen dazu.
Bei Einnahme morgens fing die Übelkeit an, Erbrechen bis hin zu Sehr starken Durchfällen.
Libidoverlust ist eine weitere Nebenwirkung, insgesamt bin ich Dauerkrank seit der Einnahme und würde die Wirkung als Eingriff in meine Persönlichkeit und als schadhaft für meine allgemeine Gesundheit beschreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 72377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Augentrockenheit, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Schmierblutungen, Unterbauchschmerzen, Verstopfung, Blähbauch, Hautirritationen

Bei mir wurde nach eine Bauchspiegelung Endometriose diagnostiziert. Und für die Verhinderung von neuen Herden und Verbesserung der Chance einer Schwangerschaft statt GlH-Analoga wurde mir von meinem Frauenarzt Visanne verschrieben mit dem Hinweis, dass er von dem Medikament aufgrund der heftigen Nebenwirkungen nicht viel hält, aber dies immer noch eine sanftere Methode ist, als die Gabe von GlH-Analoga. Die Einnahme ist für 3 Monate bei mir vorgesehen, um anschließend kräftig für eine Schwangerschaft zu üben. Die Vorzeichen sind bei mir zum Glück sehr gut. Aber nun zu meinen Erfahrungen und Nebenwirkungen. Ich nehme Visanne jetzt seit 32 Tagen. Die erste Woche habe ich nicht viel gemerkt und mich schon gefreut. Aber dann ging es los mit Augentrockenheit, Gereiztheit, Gefühl ständig Weinen zu müssen, Schmierblutungen, Unterbauchschmerzen und am nervigsten im Moment und ein absoluter Dauerzustand ist mein Blähbauch und Verstopfungen- ohne Lactulose zum Abführen geht nix. Dann quäle ich mich täglich damit auf Toilette gehen zu können und die Bauchschmerzen sind natürlich alles...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose32 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde nach eine Bauchspiegelung Endometriose diagnostiziert. Und für die Verhinderung von neuen Herden und Verbesserung der Chance einer Schwangerschaft statt GlH-Analoga wurde mir von meinem Frauenarzt Visanne verschrieben mit dem Hinweis, dass er von dem Medikament aufgrund der heftigen Nebenwirkungen nicht viel hält, aber dies immer noch eine sanftere Methode ist, als die Gabe von GlH-Analoga. Die Einnahme ist für 3 Monate bei mir vorgesehen, um anschließend kräftig für eine Schwangerschaft zu üben. Die Vorzeichen sind bei mir zum Glück sehr gut. Aber nun zu meinen Erfahrungen und Nebenwirkungen. Ich nehme Visanne jetzt seit 32 Tagen. Die erste Woche habe ich nicht viel gemerkt und mich schon gefreut. Aber dann ging es los mit Augentrockenheit, Gereiztheit, Gefühl ständig Weinen zu müssen, Schmierblutungen, Unterbauchschmerzen und am nervigsten im Moment und ein absoluter Dauerzustand ist mein Blähbauch und Verstopfungen- ohne Lactulose zum Abführen geht nix. Dann quäle ich mich täglich damit auf Toilette gehen zu können und die Bauchschmerzen sind natürlich alles andere als angenehm. Hinzu Hautirritationen, plötzliche Allergien gegen Kosmetika, die ich schon lange Jahre nehme, Müdigkeit und Schwäche. Sollte es so weiter gehen, werde ich nur 2 x 28 Tage über mich ergehen lassen und dann abbrechen. Ein normales aktives sportliches Leben ist unter Visanne nur eingeschränkt möglich, denn ständige Beschwerden sind

Eingetragen am  als Datensatz 46140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Depressionen, Zwischenblutungen, starke Schmerzen

Die Visanne hat das Wachstum der Endometriose zwar verringert bzw verlangsamt, habe allerdings von diesem Medikament schwerst zugenommen (innerhalb der 6 monate knappe 25kg), habe Depressionen bekommen, massive schlafstörungen und Unlust. ICh habe sehr oft sehr lange Zwischenblutungen und extrem starke schmerzen, sodass ich teilweise Tabletten aus der BTM Region bekomme... Wie gesagt, es hilft an sich schon, wenn man auf die nebenwirkungen nicht sieht.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Visanne hat das Wachstum der Endometriose zwar verringert bzw verlangsamt, habe allerdings von diesem Medikament schwerst zugenommen (innerhalb der 6 monate knappe 25kg), habe Depressionen bekommen, massive schlafstörungen und Unlust.
ICh habe sehr oft sehr lange Zwischenblutungen und extrem starke schmerzen, sodass ich teilweise Tabletten aus der BTM Region bekomme...

Wie gesagt, es hilft an sich schon, wenn man auf die nebenwirkungen nicht sieht.

Eingetragen am  als Datensatz 78344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Weinerlichkeit, Heißhungerattacken

Hallo zusammen. Ich bin 27 und bei mir wurde zufällig eine Endometriose mit Durchmesse 7.5cm diagnostiziert. Da sie schon ziemlich mit einem Eileiter verwachsen ist, hat mich meine Frauenärztin zuerst für 3 Monate auf Visanne gesetzt, um die Endo. schrumpfen zu lassen und anschliessend wird sie dann entfernt. Ich bin jetzt seit 6 Wochen in Behandlung und es geht mir überraschend gut. Ich merke zwar, dass ich viel schneller beleidigt bin und traurig werde, doch ansonsten habe ich keine starken Nebenwirkungen. Die Schmierblutungen stören mich nicht so sehr, da sie schmerzfrei sind. Den Heisshunger habe ich gut unter Kontrolle (ab und zu mal nachgeben liegt auch drin) und mein Gewicht hat bisher noch nicht darunter gelitten. Ich hoffe, dass es bis zum Ende der Therapie so bleibt und wünsche allen anderen Betroffen viel Erfolg!

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen. Ich bin 27 und bei mir wurde zufällig eine Endometriose mit Durchmesse 7.5cm diagnostiziert. Da sie schon ziemlich mit einem Eileiter verwachsen ist, hat mich meine Frauenärztin zuerst für 3 Monate auf Visanne gesetzt, um die Endo. schrumpfen zu lassen und anschliessend wird sie dann entfernt.
Ich bin jetzt seit 6 Wochen in Behandlung und es geht mir überraschend gut. Ich merke zwar, dass ich viel schneller beleidigt bin und traurig werde, doch ansonsten habe ich keine starken Nebenwirkungen. Die Schmierblutungen stören mich nicht so sehr, da sie schmerzfrei sind. Den Heisshunger habe ich gut unter Kontrolle (ab und zu mal nachgeben liegt auch drin) und mein Gewicht hat bisher noch nicht darunter gelitten.
Ich hoffe, dass es bis zum Ende der Therapie so bleibt und wünsche allen anderen Betroffen viel Erfolg!

Eingetragen am  als Datensatz 64506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Brustenge, Depressionen, Zysten, niedrigen Blutdruck

Nie wieder!!! Ich habe schlimme Depressionen bekommen, konnte nur schlecht schlafen und war kontinuierlich schwach. Zysten habe ich trotzdem bekommen. Oft hatte ich Brustenge und dachte es könnte zu einem Herzinfarkt kommen, obwohl ich immer niedrigen Blutdruck hatte. Nicht empfehlenswert!!!

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder!!! Ich habe schlimme Depressionen bekommen, konnte nur schlecht schlafen und war kontinuierlich schwach. Zysten habe ich trotzdem bekommen. Oft hatte ich Brustenge und dachte es könnte zu einem Herzinfarkt kommen, obwohl ich immer niedrigen Blutdruck hatte. Nicht empfehlenswert!!!

Eingetragen am  als Datensatz 89500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose-Vorsorge mit Gewichtszunahme, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Kurzatmigkeit, Urinveränderung, Depressive Verstimmungen

Bei mir wurde niemals Endometriose diagnostiziert. Da ich aber bei der vorigen Pille ab und an Zwischenblutung hatte und meine Mutter Endometriose hat, entschied mein Arzt, mir Visanne zu verschreiben. Während der Einnahme habe ich stark zugenommen, hatte Heißhungerattacken, war extrem weinerlich, ging aber gleichzeitig auch sehr, sehr schnell wegen Kleinigkeiten an die Decke. Außerdem war ich stark kurzatmig, jeder noch so kurze Weg hat mich unheimlich ausgepowert. Von dieser Pille kann ich nur abraten, ich habe sie viel zu lange ausgehalten. Niemals wieder!

Visanne bei Endometriose-Vorsorge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose-Vorsorge1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde niemals Endometriose diagnostiziert. Da ich aber bei der vorigen Pille ab und an Zwischenblutung hatte und meine Mutter Endometriose hat, entschied mein Arzt, mir Visanne zu verschreiben. Während der Einnahme habe ich stark zugenommen, hatte Heißhungerattacken, war extrem weinerlich, ging aber gleichzeitig auch sehr, sehr schnell wegen Kleinigkeiten an die Decke. Außerdem war ich stark kurzatmig, jeder noch so kurze Weg hat mich unheimlich ausgepowert. Von dieser Pille kann ich nur abraten, ich habe sie viel zu lange ausgehalten. Niemals wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 87419
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Libidoverlust, Depressionen, Schwäche, Knochenschmerzen, Venenschmerzen, Herzklopfen, Scheideninfektion, Durchfall

Ich hatte alle möglichen Nebenwirkungen, die alle paar Wochen wechselten: Venenschmerzen, Durchfall, Appetitlosigkeit, Libidoverlust, Depressionen, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Unterzuckergefühle, Schwäche und Herzklopfen...aber im Großen und Ganzen hat sie mir die Schmerzen genommen, ich war wieder ein Mensch! Meine Haut blieb gut, das Gewicht gleich. Geschwüre im Darm wurden eingetrocknet, was wichtig war. Ich würde sie wieder nehmen, denn damals vertrug ich die Ceracette nicht.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte alle möglichen Nebenwirkungen, die alle paar Wochen wechselten: Venenschmerzen, Durchfall, Appetitlosigkeit, Libidoverlust, Depressionen, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Unterzuckergefühle, Schwäche und Herzklopfen...aber im Großen und Ganzen hat sie mir die Schmerzen genommen, ich war wieder ein Mensch! Meine Haut blieb gut, das Gewicht gleich. Geschwüre im Darm wurden eingetrocknet, was wichtig war. Ich würde sie wieder nehmen, denn damals vertrug ich die Ceracette nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 84367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Weinerlichkeit, Depression

Hallo, ich nehme die Visage seit ca. 40 Tagen, auch um bei mir vorhandene Ovarialzysten zu unterdrücken. Ich habe seitdem allerdings extrem starke Stimmungsschwankungen, die mir und meinem Freund Angst machen. Entweder ich bin super empfindlich und weine bei allem oder ich reagiere extrem gereizt und es geht sogar bis dahin, dass ich mich oder andere verletzten möchte. Dies hatte ich zuvor noch NIE in meinem ganzen Leben!!! Ich bin eigentlich immer positiv und mag das Leben. Ich habe Schübe, da hasse ich mich von tiefstem Herzen und möchte mir wirklich etwas antun (wie gesagt zuvor niemals solche Gedanken!). Letztens habe ich mir mit voller Wucht mit einer Metallstange gegen den Kopf geschlagen und mich dabei wirklich verletzt. Ich bin entsetzt von mir und so geschockt!!! Da ich jetzt (auch dank der anderen Berichte hier) sicher bin, dass diese Stimmungsveränderung von diesen Hormonen kommt, werde ich definitiv die Hände davon lassen. Das ist es nicht wert!

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nehme die Visage seit ca. 40 Tagen, auch um bei mir vorhandene Ovarialzysten zu unterdrücken.
Ich habe seitdem allerdings extrem starke Stimmungsschwankungen, die mir und meinem Freund Angst machen. Entweder ich bin super empfindlich und weine bei allem oder ich reagiere extrem gereizt und es geht sogar bis dahin, dass ich mich oder andere verletzten möchte. Dies hatte ich zuvor noch NIE in meinem ganzen Leben!!! Ich bin eigentlich immer positiv und mag das Leben. Ich habe Schübe, da hasse ich mich von tiefstem Herzen und möchte mir wirklich etwas antun (wie gesagt zuvor niemals solche Gedanken!). Letztens habe ich mir mit voller Wucht mit einer Metallstange gegen den Kopf geschlagen und mich dabei wirklich verletzt. Ich bin entsetzt von mir und so geschockt!!!
Da ich jetzt (auch dank der anderen Berichte hier) sicher bin, dass diese Stimmungsveränderung von diesen Hormonen kommt, werde ich definitiv die Hände davon lassen. Das ist es nicht wert!

Eingetragen am  als Datensatz 68989
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Müdigkeit, Libidoverlust, Depressionen

schleichend beginnende Depression, Libidoverlust, Müdigkeit

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schleichend beginnende Depression, Libidoverlust, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 56225
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Schmierblutungen, Durchfall, Verstopfung, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Libidoverlust

Ich nehme ca 2 Jahre die Visanne. Vorher hatte ich die Valette wo ich noch stärkere Nebenwirkungen hatte. Es dauerte ca 1/2 Jahr bis die Zwischenblutung endlich aufhörten. Sobald ich einmal eine Pill pro Tag vergesse erscheinen sofort Schmierblutungen und Regelschmerzen. Man sollte sie also regelmäßig nehmen. Wegen Kinderwunsch hatte ich mit der Pille jetzt für drei Monate pausiert. Die Regelschmerzen sind fast unerträglich und ich bin mir nicht sicher ob bei der Bauchspiegelung vor 2 Jahren tatsächlich alle Endo Herde entfernt wurde. Laut FA sieht alles perfekt aus und ich entwickele befruchtbare Eier zur Empfängnis. Aber diese Schmerzen (Schüttelfrost, Bauchschmerzen und permanentes Druckgefühl im Darm) Das bis zu einer Woche. Ich habe mich entschlossen die Visanne erneut zu nehmen und die Kinderplanung noch etwas nach hinten zu schieben. Trotz regelmäßiger Einnahme habe ich einen Zyklus und jetzt seit einer Woche (das wäre eigentlich mein Zeitraum für die Regelblutung) durchgängig Schmierblutung und Gewebeabsonderung. Zusätzlich starke Schmerzen bei Stuhlgang und Wechsel...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme ca 2 Jahre die Visanne. Vorher hatte ich die Valette wo ich noch stärkere Nebenwirkungen hatte. Es dauerte ca 1/2 Jahr bis die Zwischenblutung endlich aufhörten. Sobald ich einmal eine Pill pro Tag vergesse erscheinen sofort Schmierblutungen und Regelschmerzen. Man sollte sie also regelmäßig nehmen. Wegen Kinderwunsch hatte ich mit der Pille jetzt für drei Monate pausiert. Die Regelschmerzen sind fast unerträglich und ich bin mir nicht sicher ob bei der Bauchspiegelung vor 2 Jahren tatsächlich alle Endo Herde entfernt wurde. Laut FA sieht alles perfekt aus und ich entwickele befruchtbare Eier zur Empfängnis. Aber diese Schmerzen (Schüttelfrost, Bauchschmerzen und permanentes Druckgefühl im Darm) Das bis zu einer Woche. Ich habe mich entschlossen die Visanne erneut zu nehmen und die Kinderplanung noch etwas nach hinten zu schieben. Trotz regelmäßiger Einnahme habe ich einen Zyklus und jetzt seit einer Woche (das wäre eigentlich mein Zeitraum für die Regelblutung) durchgängig Schmierblutung und Gewebeabsonderung. Zusätzlich starke Schmerzen bei Stuhlgang und Wechsel zwischen Verstopfung und Durchfall. Ich bin sehr nah am Wasser gebaut und mein Freund sagt meine Stimmungen schwanken extrem. Dies ist mir auch schon aufgefallen. Zusätzlich habe ich wenig Lust auf Sex, was ich aber schon beim Absetzen so empfand. Vorher hatte ich eine normale bis große Libido. Brustschmerzen hatte ich mit der Visanne viel weniger als bei der Vallette. Ich hoffe es pegelt sich bald wieder alles ein.

Eingetragen am  als Datensatz 50939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]