Orientierungsstörung

Wir haben 8 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Orientierungsstörung.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm164181
Durchschnittliches Gewicht in kg5996
Durchschnittliches Alter in Jahren3839
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,9429,13

Die Nebenwirkung Orientierungsstörung trat bei folgenden Medikamenten auf

Nasenspray Aliud (1/1)
100%
Prospan (1/12)
8%
Ambroxol (1/39)
2%
hydromorphon (1/52)
1%
Clomifen (1/65)
1%
Cefixim (1/67)
1%
Zolpidem (1/284)
0%
Lamotrigin (1/309)
0%
Trimipramin (1/311)
0%
ARCOXIA (1/436)
0%
Pantozol (1/508)
0%
Novaminsulfon (1/583)
0%
Tilidin (1/665)
0%
Lyrica (1/982)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörung bei Nasenspray Aliud

 

Schwindel, Orientierungsstörung bei Nasenspray Aliud für Bronchitis (akut)

Habe alles zusammen und noch mehr genommen. Ambroxol hilft super zum Abhusten, keine Nebenwirkungen.Prospan hilft mir nicht wirklich beim Abhusten, aber der Hustenreiz geht super weg.habe nach Doxam, das ich super vertragen habe, aber welches leider nicht gewirkt hat, Cefixim Al 400 bekommen....

Cefixim bei Bronchitis (akut); Prospan bei Bronchitis (akut); Ambroxol bei Bronchitis (akut); Nasenspray Aliud bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximBronchitis (akut)7 Tage
ProspanBronchitis (akut)2 Wochen
AmbroxolBronchitis (akut)1 Wochen
Nasenspray AliudBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe alles zusammen und noch mehr genommen. Ambroxol hilft super zum Abhusten, keine Nebenwirkungen.Prospan hilft mir nicht wirklich beim Abhusten, aber der Hustenreiz geht super weg.habe nach Doxam, das ich super vertragen habe, aber welches leider nicht gewirkt hat, Cefixim Al 400 bekommen. habe Frühs und Abend eine halbe in Wasser aufgelöst und getrunken half sehr gut hatte Nebenwirkungen:
Orientierungsstörungen
Schwindel
Blasenprobleme
Aber alles sehr leicht ausgeprägt
Also alles super,half gut und ich kann es nur weiter empfehlen,da die Nebenwirkungen wirklich nur leicht sind

Eingetragen am 22.05.2016 als Datensatz 73110
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefixim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prospan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ambroxol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Nasenspray Aliud
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim, Efeublätter Trockenextrakt, Ambroxol, Xylometazolinhydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörung bei hydromorphon

 

Sodbrennen, Starke Magenschmerzen, Schwindel - Benommenheit, Orientierungsstörung bei hydromorphon für Schmerzen (Rücken)

Leichtes Schwindel Gefühl durch Tilidin, hydromorphon. Acoxia verursacht starke magenkrämpfe nach der Einnahme (ca 30min). Ohne Pantroprazol starkes Sodbrennen. Novaminsulfon hat bis dato keine Nebenwirkungen gezeigt. Trimipramin leichte Orientierungsschwierigkeiten.

Novaminsulfon bei Schmerzen (Rücken); Arcoxia bei Schmerzen (Rücken); Tilidin bei Schmerzen (Rücken); hydromorphon bei Schmerzen (Rücken); Pantoprazol bei Magenschutz; Trimipramin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonSchmerzen (Rücken)3 Jahre
ArcoxiaSchmerzen (Rücken)1 Jahre
TilidinSchmerzen (Rücken)3 Jahre
hydromorphonSchmerzen (Rücken)3 Monate
PantoprazolMagenschutz3 Jahre
TrimipraminDepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichtes Schwindel Gefühl durch Tilidin, hydromorphon.

Acoxia verursacht starke magenkrämpfe nach der Einnahme (ca 30min). Ohne Pantroprazol starkes Sodbrennen.

Novaminsulfon hat bis dato keine Nebenwirkungen gezeigt.

Trimipramin leichte Orientierungsschwierigkeiten.

Eingetragen am 29.11.2021 als Datensatz 108106
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Arcoxia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
hydromorphon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Pantoprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol, Etoricoxib, Naloxon, Tilidin, Hydromorphon, Pantoprazol, Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörung bei Clomifen

 

Depressionen, Antriebslosigkeit, Orientierungsstörung, Kopfschmerzen, Müdigkeit bei Clomifen für Absetzen von anabolika

Üble Depressionen, Antriebslosigkeit, Ziellosigkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, schlapp, lustlos

Clomifen bei Absetzen von anabolika

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomifenAbsetzen von anabolika40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Üble Depressionen, Antriebslosigkeit, Ziellosigkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, schlapp, lustlos

Eingetragen am 21.08.2017 als Datensatz 78928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörung bei Zolpidem

 

Sehstörungen, Gedächtnislücken, Orientierungsstörung bei Zolpidem für Schlafstörungen

Ich nehme Zolpidem immer wieder im verschiedenen Lebensphasen und es bringt micj durch die nacht ohne rückfalle andere art. Leider neige ich dazu mehr zu nehmen als man sollte da mein körper aber auch eine gewisse toleranz aufgebaut hat. Es tut was es soll Sehrstorungen orientierungsprpbleme...

Zolpidem bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZolpidemSchlafstörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Zolpidem immer wieder im verschiedenen Lebensphasen und es bringt micj durch die nacht ohne rückfalle andere art. Leider neige ich dazu mehr zu nehmen als man sollte da mein körper aber auch eine gewisse toleranz aufgebaut hat.
Es tut was es soll
Sehrstorungen orientierungsprpbleme gedächnissverlust sind einige der nebenwirkungen die ich aber gerne in kauf nehme für einen ruhgen schlaf

Eingetragen am 05.12.2021 als Datensatz 108215
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zolpidem
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolpidem

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):44
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörung bei Lamotrigin

 

Kopfschmerzen, Orientierungsstörung bei Lamotrigin für Epilepsie

ich bin 17 und habe seit ungefähr 3 Jahren Epilepsie. und ich bin mit Lamotrigin völlig zufrieden. ich hatte vor Lamotrigin andere Medikamente von denen ich 10 Kilo zugenommen habe und trotz den Medikamente (Kapseln) Anfälle hatte und mir immer schwindelig war und ich war schwach und lustlos man...

Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginEpilepsie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin 17 und habe seit ungefähr 3 Jahren Epilepsie. und ich bin mit Lamotrigin völlig zufrieden. ich hatte vor Lamotrigin andere Medikamente von denen ich 10 Kilo zugenommen habe und trotz den Medikamente (Kapseln) Anfälle hatte und mir immer schwindelig war und ich war schwach und lustlos man hat mir angemerkt das ich was habe. Als ich Lamotrigin eingenommen hab, hab ich die ganzen 10 Kilo wieder abgenommen ohne Großartig was zu machen vlt könnte es an mein alter gelegen haben (15) dass ich wieder abgenommen habe ich weiß nicht genau. aufjedenfall gings mir viel besser und meinen Letzen Anfall hatte ich vor 2 Jahren also seit ich die Nehme ist mir nichts mehr Passiert. am Anfangs hatte ich auch so Nebenwirkungen gehabt : ich hatte ab und zu Kopfschmerzen und Orientierungsprobleme, war aber halb so wild, ging auch nach der zeit weg, ging vielleicht 2 Monate so. seit Lemotrigin fühle ich mich sehr wohl und meine Krankheit lässt sich nicht mehr anmerken.

Eingetragen am 12.08.2014 als Datensatz 63104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörung bei Lyrica

 

Appetitsteigerung, Orientierungsstörung, Depressive Verstimmungen, Nasenbluten bei Lyrica für Neuropathischer Schmerz / CRPS

Positive Nebenwirkungen: Ich habe jedesmal super gut durchgeschlafen. Vermehrt Hunger trat auch auf. Negative Nebenwirkungen: Desorientierung, teilweise wusste ich nicht ob ich nun in der Klinik oder Zuhause bin, besonders nach dem Erwachen, wo bin ich eigentlich?. Die Beine wurden weich als...

Lyrica bei Neuropathischer Schmerz / CRPS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaNeuropathischer Schmerz / CRPS2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Positive Nebenwirkungen: Ich habe jedesmal super gut durchgeschlafen.
Vermehrt Hunger trat auch auf.
Negative Nebenwirkungen: Desorientierung, teilweise wusste ich nicht ob ich nun in der Klinik oder Zuhause bin, besonders nach dem Erwachen, wo bin ich eigentlich?.
Die Beine wurden weich als ob man zuviel Alkohol getrunken hätte.
Nasenbluten und kurzzeitige Depressionen.
Einnahme: Monate

Eingetragen am 03.09.2016 als Datensatz 74333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Orientierungsstörung aufgetreten:

Kopfschmerzen (2/8)
25%
Nasenbluten (1/8)
13%
Appetitsteigerung (1/8)
13%
Depressive Verstimmungen (1/8)
13%
Müdigkeit (1/8)
13%
Antriebslosigkeit (1/8)
13%
Schwindel (1/8)
13%
Depressionen (1/8)
13%
Hilflosigkeit (1/8)
13%
Panikgefühl (1/8)
13%
Sehstörungen (1/8)
13%
Gedächtnislücken (1/8)
13%
Unwohlsein in der Bauchgegend (1/8)
13%
blutiger Durchfall (1/8)
13%
Schlaflosigkeit (1/8)
13%
Mundtrockenheit (1/8)
13%
Starke Magenschmerzen (1/8)
13%
Schwindel - Benommenheit (1/8)
13%
Sodbrennen (1/8)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]