Qlaira für Migräne

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 994 Einträge zu Migräne. Bei 1% wurde Qlaira eingesetzt.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Migräne in Verbindung mit Qlaira.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg770
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,560,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Qlaira für Migräne auftraten:

Migräne (4/9)
44%
keine Nebenwirkungen (3/9)
33%
Gewichtszunahme (2/9)
22%
Hautunreinheiten (2/9)
22%
Abgeschlagenheit (1/9)
11%
Amenorrhoe (1/9)
11%
Blähungen (1/9)
11%
Bluthochdruck (1/9)
11%
Depressive Verstimmungen (1/9)
11%
Erbrechen (1/9)
11%
Hauttrockenheit (1/9)
11%
Heißhungerattacken (1/9)
11%
Herzrasen (1/9)
11%
Kopfschmerzen (1/9)
11%
Libidoverlust (1/9)
11%
Müdigkeit (1/9)
11%
Schmerzen in der Brust (1/9)
11%
Schwindel (1/9)
11%
Stimmungsschwankungen (1/9)
11%
Übelkeit (1/9)
11%
Unterleibsschmerzen (1/9)
11%
verminderte Libido (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Qlaira für Migräne liegen vor:

 

Qlaira für Depression, Migräne, Kopfschmerzen, Schwindel mit Migräne, Kopfschmerzen, Schwindel, Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Blähungen

Ich nehme die Qlaira seit 3 Jahren. Anfänglich bekam ich verstärkt Migräneanfälle an den letzen und den ersten Einnahmetagen. Das wurde dann aber ab den 3 Monat besser. Dann hatte ich nur noch Kopfschmerzen an einem der ersten zwei Tage. Den Schwindel habe ich nicht auf die Pille zurückgeführt sondern auf meinen Rücken. Obwohl ich diesen Jahre davor gar nicht mehr hatte. Ich bekam die Qlaira, da ich bei allen anderen Pillen permanent Zwischenblutungen hatte und ohne Pille sehr starke Menstruationsblutungen. Ich war deshalb sehr froh über das Präparat, da ich meine Regelblutung nur noch alle 2 Monate und sehr gerinfügig hatte, dafür nahm ich die Kopfschmerzen hin. Im laufe der Zeit, verstärkt im letzten Jahr hatte ich immer häufiger Kopfschmerzen und Migräneanfälle (5-6 x im Monat). Ich führte es auf die belastene familiäre Situation zurück. Auch wurde ich im letzten Jahr immer träger und weniger belastbar und fühlte mich total ausgepowert und erschöpft und habe deutlich depressive Züge. Wenn ich jetzt zurückblicke hatte ich in den ersten zwei Jahren massive Schlafstörungen....

Qlaira bei Depression, Migräne, Kopfschmerzen, Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaDepression, Migräne, Kopfschmerzen, Schwindel3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Qlaira seit 3 Jahren. Anfänglich bekam ich verstärkt Migräneanfälle an den letzen und den ersten Einnahmetagen. Das wurde dann aber ab den 3 Monat besser. Dann hatte ich nur noch Kopfschmerzen an einem der ersten zwei Tage. Den Schwindel habe ich nicht auf die Pille zurückgeführt sondern auf meinen Rücken. Obwohl ich diesen Jahre davor gar nicht mehr hatte. Ich bekam die Qlaira, da ich bei allen anderen Pillen permanent Zwischenblutungen hatte und ohne Pille sehr starke Menstruationsblutungen. Ich war deshalb sehr froh über das Präparat, da ich meine Regelblutung nur noch alle 2 Monate und sehr gerinfügig hatte, dafür nahm ich die Kopfschmerzen hin. Im laufe der Zeit, verstärkt im letzten Jahr hatte ich immer häufiger Kopfschmerzen und Migräneanfälle (5-6 x im Monat). Ich führte es auf die belastene familiäre Situation zurück. Auch wurde ich im letzten Jahr immer träger und weniger belastbar und fühlte mich total ausgepowert und erschöpft und habe deutlich depressive Züge. Wenn ich jetzt zurückblicke hatte ich in den ersten zwei Jahren massive Schlafstörungen. Seitdem die depressiven Stimmungen da sind, schlaf ich zwar gut aber habe meine Fröhlichkeit total verloren. Die Schlafstörungen wurden von depressiven Stimmungen abgelöst. Ich habe jetzt erst hier gelesen, welche Nebenwirkungen die Qlaira aufweist und kann alle nur bestätigen. Blähungen habe ich seit 3 Jahren auch verstärkt. Also nichts wie weg von dieser Pille. Ich werde eintragen, was nachdem Absetzen passiert ist, denn ich werde nur noch die angefangene Packung zu Ende nehmen und gucken was dann passiert.

Eingetragen am  als Datensatz 58581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Verhütung, Migräne, monatelange Schmierblutung mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte seit Monaten Dauerschmierblutungen die nicht mehr aufhörten . Ohne ersichtlichen Grund! Habe vorher die AIDA genommen, wie auch 2 Monate ohen Pilleneinnahme Dauerschmierblutungen.2-3 mal die Woche leichte bis heftige Migräneanfälle, Heulattaken! Dann hat mir meine Gynokologin QLAIRA empfholen. Ab dem ersten Tag der Anwendung morgens die erste Pille eingenommen, Mittags haben meine Blutungen aufgehört. Nur noch am 27 und 28 Tag eine Kurzblutung. Keinen einzigen Migräneanfall mehr ! Keine Gewichtzunahme und keine Heulattaken mehr! Diese Pille ist das beste was mir passieren konnte!!!

Qlaira bei Verhütung, Migräne, monatelange Schmierblutung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaVerhütung, Migräne, monatelange Schmierblutung28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte seit Monaten Dauerschmierblutungen die nicht mehr aufhörten . Ohne ersichtlichen Grund! Habe vorher die AIDA genommen, wie auch 2 Monate ohen Pilleneinnahme Dauerschmierblutungen.2-3 mal die Woche leichte bis heftige Migräneanfälle, Heulattaken! Dann hat mir meine Gynokologin QLAIRA empfholen. Ab dem ersten Tag der Anwendung morgens die erste Pille eingenommen, Mittags haben meine Blutungen aufgehört. Nur noch am 27 und 28 Tag eine Kurzblutung. Keinen einzigen Migräneanfall mehr ! Keine Gewichtzunahme und keine Heulattaken mehr!
Diese Pille ist das beste was mir passieren konnte!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Migräne, Zwischenblutungen mit Migräne, Unterleibsschmerzen, Amenorrhoe

Ich bin 49 Jahre alt und meine Gynäkologin riet mir nach Einnahme der Hormonpille wellnara, bei der unerwünschte Zwischenblutungen auftraten (der Grund, warum ich diese Pille verschrieben bekam)zu Qlaira, die ich jetzt über 3 Zyklen eingenommen habe. Jetzt ist meine Menstruation das 3. Mal ausgeblieben. Heute ist der 26. Zyklustag und ich habe seit 5 Tagen Migräne. Genauso ist es auch vorher, bei den letzten beiden Einnahmen verlaufen. Die Gynäkologin meinte, es sei normal, dass bei der Einnahme der ersten beiden wallet-Packungen die Periode ausbleiben kann, ich solle sie weiternehmen. Aber es ist nicht zu ertragen! Migräne und Bauchschmerzen ohne Ende und keine Periode...wer hat ähnliche Erfahrungen?

Qlaira bei Migräne, Zwischenblutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaMigräne, Zwischenblutungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 49 Jahre alt und meine Gynäkologin riet mir nach Einnahme der Hormonpille wellnara, bei der unerwünschte Zwischenblutungen auftraten (der Grund, warum ich diese Pille verschrieben bekam)zu Qlaira, die ich jetzt über 3 Zyklen eingenommen habe. Jetzt ist meine Menstruation das 3. Mal ausgeblieben. Heute ist der 26. Zyklustag und ich habe seit 5 Tagen Migräne. Genauso ist es auch vorher, bei den letzten beiden Einnahmen verlaufen. Die Gynäkologin meinte, es sei normal, dass bei der Einnahme der ersten beiden wallet-Packungen die Periode ausbleiben kann, ich solle sie weiternehmen. Aber es ist nicht zu ertragen! Migräne und Bauchschmerzen ohne Ende und keine Periode...wer hat ähnliche Erfahrungen?

Eingetragen am  als Datensatz 45609
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Nach mehreren Versuchen mit anderen Pillen meine unerträglich Migräne in den Griff zu bekommen, habe ich nun endlich die Richtige gefunden. Die Regel ist zwar genauso stark wie früher und ich habe auch immer noch die gleichen Unterleibsschmerzen, aber das ist alles besser zu ertragen, als alle vier Wochen für drei Tage mit Migräne im Bett zu liegen. Jetzt habe ich nur noch etwa drei- bis viermal pro Jahr einen so heftigen Migräneanfall, dass ich für 48 Stunden nicht mehr ansprechbar bin. Ich bin froh, dass mir meine Frauenärztin diese Pille verschrieben hat.

Qlaira bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaMigräne3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach mehreren Versuchen mit anderen Pillen meine unerträglich Migräne in den Griff zu bekommen, habe ich nun endlich die Richtige gefunden. Die Regel ist zwar genauso stark wie früher und ich habe auch immer noch die gleichen Unterleibsschmerzen, aber das ist alles besser zu ertragen, als alle vier Wochen für drei Tage mit Migräne im Bett zu liegen. Jetzt habe ich nur noch etwa drei- bis viermal pro Jahr einen so heftigen Migräneanfall, dass ich für 48 Stunden nicht mehr ansprechbar bin. Ich bin froh, dass mir meine Frauenärztin diese Pille verschrieben hat.

Eingetragen am  als Datensatz 67091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):128
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Migräne, starke Blutungen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme die Qlaira seit 4 Jahren und bin super zufrieden mit dieser Pille. Ich litt unter sehr starken Blutungen und beginnenden Wechseljahrsbeschwerden, außerdem hatte ich vorher verschiedene Pillen genommen und immer Probleme mit Migräne in der einnahmefreien Zeit gehabt, Brustschmerzen etc. Die Qlaira ist für mich persönlich die verträglichste Pille überhaupt. Auch bzgl. Pilzinfektionen und Scheidenflora, seit der Qlaira habe ich null Probleme mehr mit diesen Dingen.

Qlaira bei Migräne, starke Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaMigräne, starke Blutungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Qlaira seit 4 Jahren und bin super zufrieden mit dieser Pille.
Ich litt unter sehr starken Blutungen und beginnenden Wechseljahrsbeschwerden,
außerdem hatte ich vorher verschiedene Pillen genommen und immer Probleme mit
Migräne in der einnahmefreien Zeit gehabt, Brustschmerzen etc.
Die Qlaira ist für mich persönlich die verträglichste Pille überhaupt.
Auch bzgl. Pilzinfektionen und Scheidenflora, seit der Qlaira habe ich null Probleme
mehr mit diesen Dingen.

Eingetragen am  als Datensatz 61355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Migräne mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Migräne, Müdigkeit, Hautunreinheiten, Heißhungerattacken, verminderte Libido

Sie ist leicht in der Handhabung,aber... sie sollte eigentlich einer Verbesserung meiner Migräne dienen die mit der vorherigen Pille angeblich nicht möglich war. Aber die Migräne wurde eher schlimmer! Meine Haut sollte auch nicht weiter darunter leiden, aber ich bekam ca. immer für 2 Wochen/Monat viele Pickel, Knoten und Entzündungen. :-( Desweiteren hatte ich immer Heißhungerattacken, nahm auch an Gewicht bis 4 kg zu. Stimmungsschwankungen hab ich auch extrem bis hin zu Müdigkeit, Depression und verminderter Libido.

Qlaira bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaMigräne4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sie ist leicht in der Handhabung,aber...

sie sollte eigentlich einer Verbesserung meiner Migräne dienen die mit der vorherigen Pille angeblich nicht möglich war. Aber die Migräne wurde eher schlimmer!

Meine Haut sollte auch nicht weiter darunter leiden, aber ich bekam ca. immer für 2 Wochen/Monat viele Pickel, Knoten und Entzündungen. :-(

Desweiteren hatte ich immer Heißhungerattacken, nahm auch an Gewicht bis 4 kg zu.

Stimmungsschwankungen hab ich auch extrem bis hin zu Müdigkeit, Depression und verminderter Libido.

Eingetragen am  als Datensatz 56166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Depressionen, Migräne, Gewichtzunahme mit Bluthochdruck, Herzrasen, Schmerzen in der Brust, Übelkeit, Erbrechen

(jeden Morgen, nach dem Schlafen) Herzrasen, Bluthochdruck, Schmerzen im Brustbein, Übelkeit, Erbrechen, daraus folgende Angstzustände. Werde Pille absetzen.

Qlaira bei Depressionen, Migräne, Gewichtzunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaDepressionen, Migräne, Gewichtzunahme6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

(jeden Morgen, nach dem Schlafen) Herzrasen, Bluthochdruck, Schmerzen im Brustbein, Übelkeit, Erbrechen, daraus folgende Angstzustände.

Werde Pille absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 34107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoely für Migräne, starke Blutungen, Krämpfe, zwischen Blutungen, Migräne, starke Blutungen, Krämpfe, zwischen Blutungen mit Libidoverlust, Gewichtszunahme, Migräne

Zoely hat bei mir alle Nebenwirkungen gezeigt.z.B. keine lust mehr auf Sex, starke Gewischts zunahme, Migräne u.s.w.. Das einzige was es geschafft hatte, das meine zwischen Blutungen mal weg blieben.

Zoely bei Migräne, starke Blutungen, Krämpfe, zwischen Blutungen; Qlaira bei Migräne, starke Blutungen, Krämpfe, zwischen Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyMigräne, starke Blutungen, Krämpfe, zwischen Blutungen-
QlairaMigräne, starke Blutungen, Krämpfe, zwischen Blutungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zoely hat bei mir alle Nebenwirkungen gezeigt.z.B. keine lust mehr auf Sex, starke Gewischts zunahme, Migräne u.s.w..
Das einzige was es geschafft hatte, das meine zwischen Blutungen mal weg blieben.

Eingetragen am  als Datensatz 47748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat), Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Migräne, Akne mit Hautunreinheiten, Hauttrockenheit

meine Migräneanfälle sind weg , aber ich habe jetzt eine unreine Haut bekommen und fühle mich noch schlimmer wie in der Pubertät. trockene Haut

Qlaira bei Migräne, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaMigräne, Akne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

meine Migräneanfälle sind weg , aber ich habe jetzt eine unreine Haut bekommen und fühle mich noch schlimmer wie in der Pubertät. trockene Haut

Eingetragen am  als Datensatz 30827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Qlaira wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Qlaira, Qlara, Qulaira, qlaria

Migräne wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Hemikranie, Migräne, Migräne accompagnee, Migräne-Prophylaxe, zur Migräneprophylaxe

[]