Trazodon für Depression

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 10018 Einträge zu Depression. Bei 0% wurde Trazodon eingesetzt.

Wir haben 47 Patienten Berichte zu Depression in Verbindung mit Trazodon.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm169181
Durchschnittliches Gewicht in kg6987
Durchschnittliches Alter in Jahren5247
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,9826,45

Wo kann man Trazodon kaufen?

Trazodon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Trazodon für Depression auftraten:

keine Nebenwirkungen (11/47)
23%
Übelkeit (5/47)
11%
Benommenheit (4/47)
9%
Schwindel (4/47)
9%
Abgeschlagenheit (3/47)
6%
Müdigkeit (3/47)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Trazodon für Depression liegen vor:

 

Trazodon für Depression, Angststörungen, Erektionsstörungen

Ich habe vor etwa 6 Jahren Venlafaxin bei einer Major Depression mit Angststörung verschrieben bekommen, was von da an zu meiner chemischen Kastration geführt hat - Libido gleich Null, starke Potenzprobleme. Das hat auch nach Absetzen im Sommer 2015 bis letztes Jahr angehalten. Meine letzte Beziehung ist deshalb in die Brüche gegangen und ich war danach emotional völlig tot, was weniger am Beziehungsende lag als an der Medikation. Als ich vor einiger Zeit meine aktuelle Partnerin kennen lernte, wollte ich zwar wieder eine Beziehung eingehen, war aber augenblicklich wieder zerfressen von Selbsthass, Selbstzweifeln und einer Riesenangst, auf sexueller Ebene zu versagen, weshalb ich das erste Jahr nur mit Viagra überstanden habe, wie durch ein Wunder unbemerkt durch meine Freundin. Als die Depressionen zurückkamen, wollte ich nichts mehr aus der SSRI/SNRI-Schiene einnehmen aus Angst, ich könnte wieder völlig impotent werden und habe meinen Hausarzt davon überzeugt, mir Trazodon aufzuschreiben - einen Versuch war es wert. Etwas besseres hätte ich nicht machen können. Seit...

Trazodon bei Depression, Angststörungen, Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Angststörungen, Erektionsstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor etwa 6 Jahren Venlafaxin bei einer Major Depression mit Angststörung verschrieben bekommen, was von da an zu meiner chemischen Kastration geführt hat - Libido gleich Null, starke Potenzprobleme. Das hat auch nach Absetzen im Sommer 2015 bis letztes Jahr angehalten. Meine letzte Beziehung ist deshalb in die Brüche gegangen und ich war danach emotional völlig tot, was weniger am Beziehungsende lag als an der Medikation.

Als ich vor einiger Zeit meine aktuelle Partnerin kennen lernte, wollte ich zwar wieder eine Beziehung eingehen, war aber augenblicklich wieder zerfressen von Selbsthass, Selbstzweifeln und einer Riesenangst, auf sexueller Ebene zu versagen, weshalb ich das erste Jahr nur mit Viagra überstanden habe, wie durch ein Wunder unbemerkt durch meine Freundin.

Als die Depressionen zurückkamen, wollte ich nichts mehr aus der SSRI/SNRI-Schiene einnehmen aus Angst, ich könnte wieder völlig impotent werden und habe meinen Hausarzt davon überzeugt, mir Trazodon aufzuschreiben - einen Versuch war es wert.

Etwas besseres hätte ich nicht machen können. Seit einem halben Jahr nehme ich jeden Abend 200 mg ein, meine Depressionen sind so gut wie weg, ich kann sehr gut schlafen und ich habe es nicht zu hoffen gewagt, aber: seit Beginn der Einnahme habe ich kein einziges Mal Sildenafil benötigt. Meine Erektionen haben wieder die Qualität von früher (vor dem Venlafaxin) und meine Libido wurde so sehr gesteigert, dass ich mich zu Beginn der Einnahme sogar in der Mittagspause auf Toilette verziehen musste - aber nicht um zu pinkeln. ;-)
Ich bin sehr glücklich und kann sogar über die Gründung einer eigenen Familie nachdenken, ohne schreiend davon laufen zu wollen.



Mein Beitrag soll bitte nicht als Werbung verstanden werden, jeder Mensch ist indiviuell und ich hatte das Glück, dass die erhoffte Wirkung bei guter Verträglichkeit eingetreten ist.
Das soll eine Botschaft sein an Leidensgenossen, die ähnlich verzweifelt sind, wie ich es war. Es ist eine Option, die mit dem Arzt besprochen werden kann.

Eingetragen am 09.05.2019 als Datensatz 90087
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit 9 Jahren täglich 250 mg über den Tag verteilt. Diese Dosierung hat sich über mehrere Monate als für mich am geeignesten erwiesen, wobei man wirklich dabei Geduld haben sollte und sich Veränderungen bei der Dosierung erst nach Tagen oder gar Wochen richtig einstellen. Meine Anfangsdosis waren 100 mg, mein Psychiater sagte, ich könnte bis zu 400 mg täglich nehmen. Ich persönlich habe zum Glück keinerlei Nebenwirkungen feststellen können, dafür habe ich seither keine Panik Attacken mehr und auch meine Einschlafprobleme haben sich damals schnell in Luft aufgelöst. Im Gegenteil, ich lege mich ins Bett, bin innerhalb kürzester Zeit eingeschlafen und kann tief und fest meine 8-9 Stunden durch schlafen. Nach Jahrzehnten mit Schlafproblemen und immer wiederkehrenden Depressionen verdanke ich Trazodon ein neues Leben.

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 9 Jahren täglich 250 mg über den Tag verteilt. Diese Dosierung hat sich über mehrere Monate als für mich am geeignesten erwiesen, wobei man wirklich dabei Geduld haben sollte und sich Veränderungen bei der Dosierung erst nach Tagen oder gar Wochen richtig einstellen. Meine Anfangsdosis waren 100 mg, mein Psychiater sagte, ich könnte bis zu 400 mg täglich nehmen.
Ich persönlich habe zum Glück keinerlei Nebenwirkungen feststellen können, dafür habe ich seither keine Panik Attacken mehr und auch meine Einschlafprobleme haben sich damals schnell in Luft aufgelöst. Im Gegenteil, ich lege mich ins Bett, bin innerhalb kürzester Zeit eingeschlafen und kann tief und fest meine 8-9 Stunden durch schlafen. Nach Jahrzehnten mit Schlafproblemen und immer wiederkehrenden Depressionen verdanke ich Trazodon ein neues Leben.

Eingetragen am 08.11.2017 als Datensatz 80152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, generalisierte Angststörung mit Mundtrockenheit, unruhige Beine

Ich nehme seit 3 Monaten Trazodon wegen generalisierter Angststörung und mäßiger Depression. Die Stimmung hat sich deutlich verbessert, das Schlafen ist auch wesentlich besser geworden. Die Motivation für Haushaltsaufgaben ist wieder da, die sozialen Kontakte verbessern sich. Die Sorgen sind weniger ausgeprägt, obwohl die Linderung von Angst nicht so stark ist, wie bei Sertralin oder Fluvoxamin. Ich habe mich für dieses Antidepressivum entschieden, weil ich früher wegen der selben Beschwerden Sertralin und Fluvoxamin eingenommen habe und wegen ausgeprägter Geschlechtsverkehrstörungen die Therapie beenden musste. Ich nehme 150 mg Trazodon circa 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Die Nebenwirkungen hatte ich nur kurz am Anfang der Therapie. Bei initialer Dosis von 50 mg trat in der ersten Nacht starke Mundtrockenheit, die etwas leichter in der zweiten Nacht noch geblieben ist und ist danach komplett verschwunden. Die zweite unangenehme Nebenwirkung waren unruhige Beine, das hat vielleicht 2 Nächte gedauert und hat sich noch in einer Nacht bei der Dosiserhöhung von 100 auf 150 mg...

Trazodon bei Depression, generalisierte Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, generalisierte Angststörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 Monaten Trazodon wegen generalisierter Angststörung und mäßiger Depression. Die Stimmung hat sich deutlich verbessert, das Schlafen ist auch wesentlich besser geworden. Die Motivation für Haushaltsaufgaben ist wieder da, die sozialen Kontakte verbessern sich. Die Sorgen sind weniger ausgeprägt, obwohl die Linderung von Angst nicht so stark ist, wie bei Sertralin oder Fluvoxamin. Ich habe mich für dieses Antidepressivum entschieden, weil ich früher wegen der selben Beschwerden Sertralin und Fluvoxamin eingenommen habe und wegen ausgeprägter Geschlechtsverkehrstörungen die Therapie beenden musste. Ich nehme 150 mg Trazodon circa 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Die Nebenwirkungen hatte ich nur kurz am Anfang der Therapie. Bei initialer Dosis von 50 mg trat in der ersten Nacht starke Mundtrockenheit, die etwas leichter in der zweiten Nacht noch geblieben ist und ist danach komplett verschwunden. Die zweite unangenehme Nebenwirkung waren unruhige Beine, das hat vielleicht 2 Nächte gedauert und hat sich noch in einer Nacht bei der Dosiserhöhung von 100 auf 150 mg wiederholt. Ansonsten spürrte ich keine weiteren Nebenwirkungen. Ich habe keinerlei Potenzprobleme mit Trazodon und das ist für die Beziehung schon sehr wichtig. Ich würde dieses Medikament jedem empfehlen, der weiter Geschlechtsverkehr unter Antidepressivabehandlung haben möchte. Mir hat auch gleichzeitige Psychotherapie und regelmäßiges Fitnesstraining sehr viel geholfen. Ich würde wahrscheinlich nicht so gut nur aufs Medikament ohne diese Maßnahmen reagieren. Ich drücke allen Leuten mit ähnlichen Problemen die Daumen und wünsche schnelle Besserung. Die Kenntnisse, dass ich nicht alleine mit solchen Beschwerden bin und dass noch viele andere gibt´s, die so was haben, ist schon ein Trost für mich.

Eingetragen am 15.03.2016 als Datensatz 72193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):- Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, Sozialphobie mit keine Nebenwirkungen

Ich nahm wegen meiner schweren Depression, gekoppelt mit einer sozialen Phobie, Citalopram mit der Höchstdosis. Aber es passierte nicht viel. seit Anfang Oktober nehme ich Abends 100mg Trazodon. Ich kann nur sagen, es geht mir supi, naja jedenfalls viel besser. Der Drang das Leben zu beenden, verschwandt völlig, und ich lache wieder. Ich denke jeder tickt anders, freue mich das richtige für mich gefunden zu haben. Alles gute den Mitbetroffenen.

Trazodon bei Depression, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Sozialphobie1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm wegen meiner schweren Depression, gekoppelt mit einer sozialen Phobie, Citalopram mit der Höchstdosis. Aber es passierte nicht viel. seit Anfang Oktober nehme ich Abends 100mg Trazodon. Ich kann nur sagen, es geht mir supi, naja jedenfalls viel besser. Der Drang das Leben zu beenden, verschwandt völlig, und ich lache wieder. Ich denke jeder tickt anders, freue mich das richtige für mich gefunden zu haben. Alles gute den Mitbetroffenen.

Eingetragen am 29.10.2011 als Datensatz 38629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen mit Schlafstörungen

habe Trazodon wegen Depressionen / Schlafstörungen verschrieben bekommen und nehme es jetzt, mit einer kurzen Unterbrechung, seit ca. 3 Jahren ein - es ist ein tolles Medikament, ich würde es jederzeit wieder nehmen ! Anfangs beim Einschleichen unruhiger Schlaf, stellenweise 3-4 Stunden tiefer erholsamer Schlaf - danach für den Rest der Nacht ausgeschlafen. Seit dem Einschleichen keinerlei Probleme mehr. Bin jetzt auf der Dosis 1x tägl. 100 mg und nehme es 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Bin nach exakt dieser einen Stunde völlig ausgeknockt und schlafe meine 7 Stunden durch. Einziges "Problem": mit Alkohol tritt diese Wirkung schneller ein ...meist schlafe ich dann schon nach 15 Min. ein. Ich hatte es kurzzeitig abgesetzt (auf Anraten des Arztes): das Ausschleichen hat länger gedauert. Nach ca. 6 Wochen konnte ich aber wieder normal ein - und durchschlafen. Fazit: ein ganz tolles Medikament !

Trazodon bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe Trazodon wegen Depressionen / Schlafstörungen verschrieben bekommen und nehme es jetzt, mit einer kurzen Unterbrechung, seit ca. 3 Jahren ein - es ist ein tolles Medikament, ich würde es jederzeit wieder nehmen !

Anfangs beim Einschleichen unruhiger Schlaf, stellenweise 3-4 Stunden tiefer erholsamer Schlaf - danach für den Rest der Nacht ausgeschlafen.
Seit dem Einschleichen keinerlei Probleme mehr. Bin jetzt auf der Dosis 1x tägl. 100 mg und nehme es 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Bin nach exakt dieser einen Stunde völlig ausgeknockt und schlafe meine 7 Stunden durch.

Einziges "Problem": mit Alkohol tritt diese Wirkung schneller ein ...meist schlafe ich dann schon nach 15 Min. ein.

Ich hatte es kurzzeitig abgesetzt (auf Anraten des Arztes): das Ausschleichen hat länger gedauert. Nach ca. 6 Wochen konnte ich aber wieder normal ein - und durchschlafen.

Fazit: ein ganz tolles Medikament !

Eingetragen am 10.12.2008 als Datensatz 11785
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression

Ich nehme das Medilament seit knapp 3 Wochen in einer Tagesdosis von 150 mg. Schlafstörungen: meine massiven Schlafstörungen sind verschwunden. Anfangs war ich morgens noch etwas schlapp, was aber nach wenigen Minuten wieder weg war, mittlerweile habe ich dieses Problem nicht mehr. Antriebslosigkeit und Stimmung: ich fühle mich als hätte ich wieder mehr Energie und bin generell wieder besser gelaunt. Zuvor haben mir bereits "Kleinigkeiten" völlig aus der Fassung gebracht, jetzt kann ich meinen Alltag wieder gut bewältigen und bin in Situationen, die zuvor sehr schwierig für mich waren, gelassener. Libido: Seit kurz nach Anwendungsbeginn nehme ich eine deutliche Steigerung meiner Libido wahr. Über das Medikament habe ich bereits gelesen, dass so etwas bei Männern vorkommt, aber offenbar kann es sich auch bei Frauen, wie in meinem Fall, auswirken. Magen-Darm-Trakt: Nachdem ich die Dosis um 50 mg erhöht hatte, hatte ich ab und zu etwas Durchfall, was jedoch zu verkraften war, da es i. d. R. nur 1 mal am Tag vorkam. Außerdem bemerke ich eine leichte Appetitlosigkeit, die...

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medilament seit knapp 3 Wochen in einer Tagesdosis von 150 mg.

Schlafstörungen: meine massiven Schlafstörungen sind verschwunden. Anfangs war ich morgens noch etwas schlapp, was aber nach wenigen Minuten wieder weg war, mittlerweile habe ich dieses Problem nicht mehr.

Antriebslosigkeit und Stimmung: ich fühle mich als hätte ich wieder mehr Energie und bin generell wieder besser gelaunt. Zuvor haben mir bereits "Kleinigkeiten" völlig aus der Fassung gebracht, jetzt kann ich meinen Alltag wieder gut bewältigen und bin in Situationen, die zuvor sehr schwierig für mich waren, gelassener.

Libido: Seit kurz nach Anwendungsbeginn nehme ich eine deutliche Steigerung meiner Libido wahr. Über das Medikament habe ich bereits gelesen, dass so etwas bei Männern vorkommt, aber offenbar kann es sich auch bei Frauen, wie in meinem Fall, auswirken.

Magen-Darm-Trakt: Nachdem ich die Dosis um 50 mg erhöht hatte, hatte ich ab und zu etwas Durchfall, was jedoch zu verkraften war, da es i. d. R. nur 1 mal am Tag vorkam. Außerdem bemerke ich eine leichte Appetitlosigkeit, die sich jedoch auch in Grenzen Hält.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Medikament, obwohl ich Antideoressiva gegenüber sehr skeptisch eingestellt war. Leider kam ich nich drum herum und bin jetzt sehr erleichtert, dass sich Trazodon so positiv auswirkt.

Eingetragen am 08.02.2020 als Datensatz 95381
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen, Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Nehme Trazodon jetzt seit einem knappen Jahr, tgl 100 mg abends vor dem Schlafen. Lange wollte ich es ohne Medikament versuchen, habe mich aber dann nach ärztlicher Beratung doch überzeugen lassen, es zu versuchen. Die Dosis wurde eingeschlichen, begonnen mit 25 mg jew. 1 Woche, dann immer 25 mg mehr. Die ersten beiden Wochen hatte ich vormittags ein " Hang-over" was sich aber bald gegeben hat. Vorteile für mich: Ich schlafe endlich wieder, bin ausgeglichener und nicht mehr so depressiv- aber nicht " abgeschossen" und habe in den 12 Monaten nicht zugenommen. Vor 10 Jahren habe ich Erfahrung mit Stangyl, Melleril, Atosil und IMAP gesammelt, war alles mit vielen Nebenwirkungen und massiver Gewichtszunahme verbunden. Für mich ist Trazodon das richtige Medikament, ich habe gar keine Nebenwirkungen.

Trazodon bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen, Schlafstörungen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Trazodon jetzt seit einem knappen Jahr, tgl 100 mg abends vor dem Schlafen.
Lange wollte ich es ohne Medikament versuchen, habe mich aber dann nach ärztlicher Beratung doch überzeugen lassen, es zu versuchen.
Die Dosis wurde eingeschlichen, begonnen mit 25 mg jew. 1 Woche, dann immer 25 mg mehr.
Die ersten beiden Wochen hatte ich vormittags ein " Hang-over" was sich aber bald gegeben hat.
Vorteile für mich: Ich schlafe endlich wieder, bin ausgeglichener und nicht mehr so depressiv- aber nicht " abgeschossen" und habe in den 12 Monaten nicht zugenommen.

Vor 10 Jahren habe ich Erfahrung mit Stangyl, Melleril, Atosil und IMAP gesammelt, war alles mit vielen Nebenwirkungen und massiver Gewichtszunahme verbunden.
Für mich ist Trazodon das richtige Medikament, ich habe gar keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am 18.09.2015 als Datensatz 69674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit Schwindel - Benommenheit, Abgeschlagenheit, Kreislaufbeschwerden, Kreislaufstörungen

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen, weil ich irrationale Angstzustände gehabt hatte und in einem "Loch" gesessen habe. Trazodon hat sich bei mir bisher nur in Nebenwirkungen geäußert: ich fühle mich oft benommen, mir ist schwindlig, ich bin abgeschlagen; vergangene Woche ist mein Kreislauf dermaßen in den Keller gerast, dass ich Bedenken hatte, ob ich es alleine nach Hause schaffe. Die Nebenwirkungen sollten nach über einem Monat nun eigentlich abgeklungen sein, stattdessen scheinen sie mit jedem Tag stärker zu werden, so dass ich überlege, das Medikament wieder auszuschleichen....

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression33 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen, weil ich irrationale Angstzustände gehabt hatte und in einem "Loch" gesessen habe. Trazodon hat sich bei mir bisher nur in Nebenwirkungen geäußert: ich fühle mich oft benommen, mir ist schwindlig, ich bin abgeschlagen; vergangene Woche ist mein Kreislauf dermaßen in den Keller gerast, dass ich Bedenken hatte, ob ich es alleine nach Hause schaffe. Die Nebenwirkungen sollten nach über einem Monat nun eigentlich abgeklungen sein, stattdessen scheinen sie mit jedem Tag stärker zu werden, so dass ich überlege, das Medikament wieder auszuschleichen....

Eingetragen am 02.10.2017 als Datensatz 79541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit Übelkeit, Schwindel

Kann bestätigen dass Trazodon das beste Mittel ist, das ich je hatte. Davor hatte ich Mirtazapin und damit 30 kg zugenommen in 2 Jahren. Mit Trazodon werde ich wohl alles wieder abnehmen. Habe kaum noch Hungergefühl oder Esslust. Es ist so, wie es vorher war. Da wog ich knapp 50 Kilo und habe zwar auch gerne gegessen aber eine gute Mahlzeit pro Tag hat mir immer gereicht. Bei Mirtazapin bleibt einfach mehr hängen, sagt meine Ärztin, und man hat eine regelrechte Fress-Sucht. Die Dosierung ist 50 morgens und 100 abends. Nach 2 Tagen fingen die bekannten Nebenwirkungen der Einstellungsphase an und kommen teilweise inzwischen nicht mehr. Wenn ich tags viel Stress hatte, nehme ich abends 50mg und zu Nacht dann 75mg. Das ist eine Vierteltablette mehr, aber dann kann ich nachmittags schon besser abschalten und später auch noch gut schlafen.

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann bestätigen dass Trazodon das beste Mittel ist, das ich je hatte. Davor hatte ich Mirtazapin und damit 30 kg zugenommen in 2 Jahren.
Mit Trazodon werde ich wohl alles wieder abnehmen. Habe kaum noch Hungergefühl oder Esslust.
Es ist so, wie es vorher war. Da wog ich knapp 50 Kilo und habe zwar auch gerne gegessen aber eine gute Mahlzeit pro Tag hat mir immer gereicht.
Bei Mirtazapin bleibt einfach mehr hängen, sagt meine Ärztin, und man hat eine regelrechte Fress-Sucht.
Die Dosierung ist 50 morgens und 100 abends. Nach 2 Tagen fingen die bekannten Nebenwirkungen der Einstellungsphase an und kommen teilweise inzwischen nicht mehr.
Wenn ich tags viel Stress hatte, nehme ich abends 50mg und zu Nacht dann 75mg. Das ist eine Vierteltablette mehr, aber dann kann ich nachmittags schon besser abschalten und später auch noch gut schlafen.

Eingetragen am 20.12.2012 als Datensatz 49776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression

Nach Escitalopram, Opipramol, Sertralin, Venlafaxin und Amitryptilin, das erste Medikament, ohne Gewichtszunahme. Anfangs hatte ich einen Überhang tagsüber und war sehr müde. In der Nacht waren meine Beine unruhig, aber diese Nebenwirkungen sind nach 2 Wochen verschwunden. Ich nehme 150mg abends. Bin sehr zufrieden.

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Escitalopram, Opipramol, Sertralin, Venlafaxin und Amitryptilin, das erste Medikament, ohne Gewichtszunahme. Anfangs hatte ich einen Überhang tagsüber und war sehr müde. In der Nacht waren meine Beine unruhig, aber diese Nebenwirkungen sind nach 2 Wochen verschwunden. Ich nehme 150mg abends. Bin sehr zufrieden.

Eingetragen am 25.06.2020 als Datensatz 98060
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Sandra
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, Schlafstörung mit Appetitsteigerung, Magen-Darm-Probleme

Ich bekam wegen starker Schlafstörung und leichter Depression Trazodon verordnet. Das Mittel wirkte sofort Wunder. Mit der Zeit verflüchtigte sich die Wirkung etwas, so dass ich die Dosis erhöhen musste. Trazodon hat meinen Appetit erhöht, so dass ich erstmal gut 10 KG zunahm in den ersten neun Monaten. Es war dann aber völlig leicht, wieder abzunehmen. Weniger Essen gleich weniger Gewicht. Eine Diät war erfolgreich möglich. In der Folge musste ich aber immer sehr auf mein Gewicht achten, um es halten zu können. Leider erhöhte sich mein Bedarf nach dem Medikamt über die Jahre. Ich benötigte irgendwann 300 mg. Das hielt aber mein Magen und Verdauungssystem nicht aus, so dass ich schwere Magenprobleme bekam. Ich musste deshalb leider das Medikament wechseln hin zu Mirtazapin.

Trazodon bei Depression, Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Schlafstörung13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam wegen starker Schlafstörung und leichter Depression Trazodon verordnet. Das Mittel wirkte sofort Wunder. Mit der Zeit verflüchtigte sich die Wirkung etwas, so dass ich die Dosis erhöhen musste. Trazodon hat meinen Appetit erhöht, so dass ich erstmal gut 10 KG zunahm in den ersten neun Monaten. Es war dann aber völlig leicht, wieder abzunehmen. Weniger Essen gleich weniger Gewicht. Eine Diät war erfolgreich möglich. In der Folge musste ich aber immer sehr auf mein Gewicht achten, um es halten zu können. Leider erhöhte sich mein Bedarf nach dem Medikamt über die Jahre. Ich benötigte irgendwann 300 mg. Das hielt aber mein Magen und Verdauungssystem nicht aus, so dass ich schwere Magenprobleme bekam. Ich musste deshalb leider das Medikament wechseln hin zu Mirtazapin.

Eingetragen am 31.03.2019 als Datensatz 89265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen, Schlafstörungen mit Magenbeschwerden, Benommenheit

Das Einschlafen ist seitdem kein Problem mehr. Trazodon wirkt wie eine Narkose. Mit dem Durchschlafen geht es so, ist natürlich insgesamt besser als vorher. Antidepressive Wirkung war sofort nach einer Woche da. Allerdings verliert das Medikament mit der Zeit an Wirkung, so daß ich die Dosis pö a pö steigern mußte und jetzt 200 mg am Abend einnehme. 200 MG habe ich völlig ohne Nebenwirkungen nehmen können. Nun ist allerdings Schluß. Bei mehr rebelliert mein ganzer Körper. Ab 250 mg gibts schwerwiegende Magenprobleme und ich steh total neben mir.

Trazodon bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen, Schlafstörungen13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Einschlafen ist seitdem kein Problem mehr. Trazodon wirkt wie eine Narkose. Mit dem Durchschlafen geht es so, ist natürlich insgesamt besser als vorher. Antidepressive Wirkung war sofort nach einer Woche da. Allerdings verliert das Medikament mit der Zeit an Wirkung, so daß ich die Dosis pö a pö steigern mußte und jetzt 200 mg am Abend einnehme. 200 MG habe ich völlig ohne Nebenwirkungen nehmen können. Nun ist allerdings Schluß. Bei mehr rebelliert mein ganzer Körper. Ab 250 mg gibts schwerwiegende Magenprobleme und ich steh total neben mir.

Eingetragen am 25.11.2012 als Datensatz 49162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Borderline, Schwere Depression

Nehme Trittico jetzt seit etwa 1/2 Jahr, anfangs recht gute Workung (Wirkungseintritt nach 4 Wochen) konnte wieder schlafen, war wesentlich weniger Niedergeschlagen und Angespannt und konnte sogar 20 Kilo abnehmen, jedoch seit einiger Zeit ist die Wirkung einfach weg, genau so Niedergeschlagen und Angespannt wie früher, einzig die komplete Energielosigkeit tritt nicht mehr auf

Trazodon bei Borderline, Schwere Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonBorderline, Schwere Depression170 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Trittico jetzt seit etwa 1/2 Jahr, anfangs recht gute Workung (Wirkungseintritt nach 4 Wochen) konnte wieder schlafen, war wesentlich weniger Niedergeschlagen und Angespannt und konnte sogar 20 Kilo abnehmen, jedoch seit einiger Zeit ist die Wirkung einfach weg, genau so Niedergeschlagen und Angespannt wie früher, einzig die komplete Energielosigkeit tritt nicht mehr auf

Eingetragen am 10.11.2019 als Datensatz 93480
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):133
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich habe auf Grund von Depressionen und Panik Attacken vom Psychiater Trazodon verschrieben bekommen,nachdem mir vorher ein anderer Arzt Amitriptilyn verordnet hatte,das bei mir aber viele Nebenwirkungen hatte,am schlimmsten das Restless-Legs- Syndrom. Ich war anfangs lange Zeit zu ungeduldig und habe öfter die Dosis verändert.Irgendwann kam ich dann auf 150 mg über 3 mal am Tag verteilt. Durch verschiedene negative Ereignisse in meinem Leben lies die Wirkung nach und es traten wieder Angsstörungeen auf,die mich besonders befielen,wenn ich unter Menschen mußte. Dann habe ich die Dosis auf 250 mg über 4 mal am Tag verteilt,erhöht.Es dauerte bestimmt 6 Wochen bis sich die Wirkung so richtig entfaltet hat. Seither habe ich keinerlei Angststörungen mehr und meine Schlafprobleme,die ich vor Trazodon hatte,haben sich total verabschiedet.Statt dessen kann ich täglich locker zwischen 8-und 9 Stunden tief und fest schlafen,was ich nach all den Jahrzehnte mit Schlafproblemen sehr geniesse. Nebenwirkungen habe ich bisher noch keine feststellen können.Meine Leberwerte werden ständig...

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe auf Grund von Depressionen und Panik Attacken vom Psychiater Trazodon verschrieben bekommen,nachdem mir vorher ein anderer Arzt Amitriptilyn verordnet hatte,das bei mir aber viele Nebenwirkungen hatte,am schlimmsten das Restless-Legs- Syndrom.
Ich war anfangs lange Zeit zu ungeduldig und habe öfter die Dosis verändert.Irgendwann kam ich dann auf 150 mg über 3 mal am Tag verteilt.
Durch verschiedene negative Ereignisse in meinem Leben lies die Wirkung nach und es traten wieder Angsstörungeen auf,die mich besonders befielen,wenn ich unter Menschen mußte.
Dann habe ich die Dosis auf 250 mg über 4 mal am Tag verteilt,erhöht.Es dauerte bestimmt 6 Wochen bis sich die Wirkung so richtig entfaltet hat.
Seither habe ich keinerlei Angststörungen mehr und meine Schlafprobleme,die ich vor Trazodon hatte,haben sich total verabschiedet.Statt dessen kann ich täglich locker zwischen 8-und 9 Stunden tief und fest schlafen,was ich nach all den Jahrzehnte mit Schlafproblemen sehr geniesse.
Nebenwirkungen habe ich bisher noch keine feststellen können.Meine Leberwerte werden ständig überprüft und sind normal.Lediglich hatte ich früher,wenn ich 100 mg auf einmal am Tag einnahm,ganz kurze Schwindelgefühle.Jetzt nehme ich die 100 mg Trazodon wenn ich so nach 4 Stunden Schlaf kurz aufstehe und auf die Toilette muß,den Rest verteile ich in 3x50 mg Dosen über den Tag.
Ich bin männlich,über 60 und EU-Rentner.
Trazodon hat mir ein völlig neues Lebensgefühl beschert.

Eingetragen am 20.11.2012 als Datensatz 49007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, Angststörungen/Depression, sucht, sucht, Depression/Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Trazodon nehme ich seit 2 jahren und vertrage es sehr gut. endlich ein antidepressivum, welches keinen einfluss auf das gewicht hat (ich habe eher abgenommen). ich litt unter sehr starken schlafproblemen; mit trazodon schlafe ich sehr gut ein und fast immer durch. meine depression ist fast wie weggeblasen... ich bin super zufrieden mit trazodon.

Trazodon bei Depression/Schlafstörungen; Doxepin bei sucht; dipiperon bei sucht; Bromazepam bei Angststörungen/Depression; Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression/Schlafstörungen-
Doxepinsucht6 Wochen
dipiperonsucht6 Wochen
BromazepamAngststörungen/Depression1 Jahre
CitalopramDepression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trazodon nehme ich seit 2 jahren und vertrage es sehr gut.
endlich ein antidepressivum, welches keinen einfluss auf das gewicht hat (ich habe eher abgenommen).
ich litt unter sehr starken schlafproblemen; mit trazodon schlafe ich sehr gut ein und fast immer durch.
meine depression ist fast wie weggeblasen... ich bin super zufrieden mit trazodon.

Eingetragen am 17.11.2012 als Datensatz 48934
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
dipiperon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Bromazepam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon, Doxepin, Pipamperon, Bromazepam, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression und Schlafstörung mit niedriger Blutdruck, Schwindel - Benommenheit

Mit 25mg eingeschlichen, jetzt bei 150mg abends vor dem Schlafengehen. Früher Trimipramin, dann wegen SiADH und ziemlich schwerer Hyponatriämie abgesetzt. Jetzt allerdings verstärkter Schwindel und niedriger Blutdruck, hoffe, dass das vorübergehend ist. Schlafe sehr gut, meist sogar durch, was für meine Verhältnisse, die ich jahrelang Schlafmittel benutze toll ist. Wahrscheinlich muss ich noch die Eingewöhnungsphase durchstehen.

Trazodon bei Depression und Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression und Schlafstörung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit 25mg eingeschlichen, jetzt bei 150mg abends vor dem Schlafengehen. Früher Trimipramin, dann wegen SiADH und ziemlich schwerer Hyponatriämie abgesetzt. Jetzt allerdings verstärkter Schwindel und niedriger Blutdruck, hoffe, dass das vorübergehend ist. Schlafe sehr gut, meist sogar durch, was für meine Verhältnisse, die ich jahrelang Schlafmittel benutze toll ist.
Wahrscheinlich muss ich noch die Eingewöhnungsphase durchstehen.

Eingetragen am 25.02.2018 als Datensatz 82173
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen u. Angstzustände mit Einschlafschwierigkeiten, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme

Seit 10 Tagen nehme ich nun Trazodon, das mir ein Arzt auf eigenen Wunsch verschrieben hat, da ich auf Stangyl ständig zugenommen habe. Begonnen habe ich mit 25 mg, dann 50 mg und seit ein paar Tagen 100 mg vor dem schlafen gehen. Nach den ersten Tagen ging es mir erst immer schlechter, Angstzustände, konnte nicht mehr aus dem Haus gehen und fast nichts zuhause tun. Auch der Schlaf, wie es so positiv beschrieben wurde, setzte erst spät ein und in der Früh kam ich nicht aus dem Bett. (Andere genannte NW hatte ich keine !) Aber mir war auch klar, dass Stangyl schneller aufgehört hat zu wirken als das Trazodon begonnen hat zu wirken. Jetzt nach ca. 11 Tagen, geht es mir wesentlich besser. Die Angst ist um ein Vieles geringer und ich kann auch wieder rausgehen und habe insgesamt viel mehr Auftrieb und bessere Stimmung. Tagsüber bin ich ruhiger, nur dauert es noch lange, bis ich einscchlafen kann und dementsprechend hab ich früh einen hangover. Ich habe auch kaum Lust auf Süßes und weniger Hunger. Hab auch schon wieder etwas abgenommen. Ich kann Trazodon empfehlen und...

Trazodon bei Depressionen u. Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen u. Angstzustände10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 10 Tagen nehme ich nun Trazodon, das mir ein Arzt auf eigenen Wunsch verschrieben hat, da ich auf Stangyl ständig zugenommen habe. Begonnen habe ich mit 25 mg, dann 50 mg und seit ein paar Tagen 100 mg vor dem schlafen gehen.
Nach den ersten Tagen ging es mir erst immer schlechter, Angstzustände, konnte nicht mehr aus dem Haus gehen und fast nichts zuhause tun. Auch der Schlaf, wie es so positiv beschrieben wurde, setzte erst spät ein und in der Früh kam ich nicht aus dem Bett. (Andere genannte NW hatte ich keine !)
Aber mir war auch klar, dass Stangyl schneller aufgehört hat zu wirken als das Trazodon begonnen hat zu wirken.

Jetzt nach ca. 11 Tagen, geht es mir wesentlich besser. Die Angst ist um ein Vieles geringer und ich kann auch wieder rausgehen und habe insgesamt viel mehr Auftrieb und bessere Stimmung. Tagsüber bin ich ruhiger, nur dauert es
noch lange, bis ich einscchlafen kann und dementsprechend hab ich früh einen hangover.

Ich habe auch kaum Lust auf Süßes und weniger Hunger. Hab auch schon wieder etwas abgenommen.

Ich kann Trazodon empfehlen und möchte aber auch raten, dem Medikament Zeit zu geben zu wirken. Nach 1-2 Wochen wirkt es oft einfach noch nicht, also bitte nicht sofort wieder wechseln.

Eingetragen am 16.02.2015 als Datensatz 66415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, Depression, Schlafstörung mit keine Nebenwirkungen

Allein die Dosis macht, ob aus der erwünschten Wirkung eine unerwünschte wird. Bei mir reicht eine Dosis von 37,5 mg des schlafanstoßenden Trazodon aus, um wunderbar ein- und durchschlafen zu können und mich am nächsten Morgen gut zu fühlen. Bei Dosis ab 50 mg wirkt es fast wie ein Narkosemittel. Bin nicht in der Lage, nachts mal aufzustehen.

Trazodon bei Depression, Schlafstörung; Escitalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Schlafstörung4 Jahre
EscitalopramDepression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allein die Dosis macht, ob aus der erwünschten Wirkung eine unerwünschte wird.
Bei mir reicht eine Dosis von 37,5 mg des schlafanstoßenden Trazodon aus, um wunderbar ein- und durchschlafen zu können und mich am nächsten Morgen gut zu fühlen. Bei Dosis ab 50 mg wirkt es fast wie ein Narkosemittel. Bin nicht in der Lage, nachts mal aufzustehen.

Eingetragen am 25.07.2007 als Datensatz 2569
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon, Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen, Schlafstörungen, Aängste mit Übelkeit, Schwindel

Also ich nehme das Medikament nun 1 Monat und kann folgendes mitteilen: Habe mit 25mg angefangen, dann 50, dann 100, dann 150, dann 200mg zur Nacht. Die 200mg zur Nacht sind nun meine Erhaltungsdosis. Meine Ängste und Panik haben sich nach zirka 2 Wochen deutlich gebessert, also ab einer Dosis bei 150 mg. Die Depressionen, Antriebsarmut, das Grübeln sind auch besser geworden. Die Schlafstörungen sind auch etwas besser geworden, schlafe wie folgt: 3 Stunden Schlaf, halbe Stunde Wach, 3 Stunden Schlaf, halbe Stunde wach.....usw, bis ich so auf 8-10Stunden Schlaf komme. Bin frühs sehr gerädert und verspühre oft eine leichte Übelkeit. Brauch so eine 1 Stunde und 2 Kaffee um relativ fit zu sein. Insgesamt kann ich wieder mehr Aktivitäten mit machen, habe weniger Ängste und Chaos im Kopf und bin ruhiger geworden, ich sehe nun vieles gelassener und klarer. Das Medikament ist für mich relativ gut und ich kann es empfehlen, denke aber, das es oft unterdosiert genommen wird. Nach vielen Meinungen, Texten, Büchern....komme ich auf den Schluss, das man es mindestens mit 200mg einnehmen...

Trazodon bei Depressionen, Schlafstörungen, Aängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen, Schlafstörungen, Aängste1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich nehme das Medikament nun 1 Monat und kann folgendes mitteilen: Habe mit 25mg angefangen, dann 50, dann 100, dann 150, dann 200mg zur Nacht. Die 200mg zur Nacht sind nun meine Erhaltungsdosis. Meine Ängste und Panik haben sich nach zirka 2 Wochen deutlich gebessert, also ab einer Dosis bei 150 mg. Die Depressionen, Antriebsarmut, das Grübeln sind auch besser geworden. Die Schlafstörungen sind auch etwas besser geworden, schlafe wie folgt: 3 Stunden Schlaf, halbe Stunde Wach, 3 Stunden Schlaf, halbe Stunde wach.....usw, bis ich so auf 8-10Stunden Schlaf komme. Bin frühs sehr gerädert und verspühre oft eine leichte Übelkeit. Brauch so eine 1 Stunde und 2 Kaffee um relativ fit zu sein.
Insgesamt kann ich wieder mehr Aktivitäten mit machen, habe weniger Ängste und Chaos im Kopf und bin ruhiger geworden, ich sehe nun vieles gelassener und klarer. Das Medikament ist für mich relativ gut und ich kann es empfehlen, denke aber, das es oft unterdosiert genommen wird. Nach vielen Meinungen, Texten, Büchern....komme ich auf den Schluss, das man es mindestens mit 200mg einnehmen sollte, wenn nicht sogar 300mg.
So, werde es nun mit 200mg den nächsten Monat nehmen um es genau bewerten zu können. Teile Euch dann mit wie es dann nach insgesamt 8Wochen Einnahme aussieht, was sich verbessert, verschlechtert hat und wie es mir insgesamt damit geht.
Ich denke, ( Wochen muss man ein Antidepressivum in ausreichender Dosis ausprobieren um eine klare Einschätzung vornehmen zu können. Es wird zu oft und immer wieder in zu niedriger Dosis und zu kurzer Einnahmedauer tendiert.
Geduld, Geduld, Geduld ist da mein Rat.

Ok, für Euch alles Gute, Kraft und liebe Grüße
b.metzi

Eingetragen am 08.10.2016 als Datensatz 74748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen, Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich schlafe endlich wieder durch und das ohne Probleme. Ich fühle mich wesentlich besser. 100 mg sind ausreichend. Nebenwirkungen gibt es KEINE mehr. Bei den ersten zwei Einnahmetagen war es so, dass ich mich benebelt fühlt, doch das ist inzwsichen wieder behoben.

Trazodon bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen, Schlafstörungen15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich schlafe endlich wieder durch und das ohne Probleme. Ich fühle mich wesentlich besser. 100 mg sind ausreichend.

Nebenwirkungen gibt es KEINE mehr. Bei den ersten zwei Einnahmetagen war es so, dass ich mich benebelt fühlt, doch das ist inzwsichen wieder behoben.

Eingetragen am 04.09.2009 als Datensatz 18112
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trazodon und Depression

Trazodon wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Trazodon, Trazodon 150mg, Trazodon-neuraxpharm 100 mg, trazedon, Trazodon 100mg, Trazodon 100, Traxodon, Trazodon neuraxpharm 100, trazodeon

Depression wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

akute Depression, akute Suizidalität, atypische Depression, Belastungsdepression, Depression, Depressionen, Dysthymie, Endogene Depression, Gemütsverstimmung, Major Depression, Niedergeschlagenheit, postpartale Depression, postpsychotische Depression, somatoforme Depression, Stressbedingte Depression, Suizidale Depression, Suizidgefahr, Trauer, Traurigkeit, unipolare Depression

[]