Benommenheit bei Tilidin

Nebenwirkung Benommenheit bei Medikament Tilidin

Insgesamt haben wir 621 Einträge zu Tilidin. Bei 10% ist Benommenheit aufgetreten.

Wir haben 65 Patienten Berichte zu Benommenheit bei Tilidin.

Prozentualer Anteil 59%41%
Durchschnittliche Größe in cm169180
Durchschnittliches Gewicht in kg7488
Durchschnittliches Alter in Jahren5051
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,7826,87

Wo kann man Tilidin kaufen?

Tilidin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Tilidin wurde von Patienten, die Benommenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tilidin wurde bisher von 63 sanego-Benutzern, wo Benommenheit auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Benommenheit bei Tilidin:

 

Tilidin für chronisches schmerzsyndrom, HWS-BWS-LWS-Syndrom, zunehmende Spastik mit Benommenheit, Müdigkeit

Von der Tilidin retard nehme ich 3 x 1 pro Tag. Die Lösung nehme ich nach Bedarf (2 - 4 x 20 Tropfen) dazu. Als Nebenwirkung treten Müdigkeit und Benommenheit auf. Manche Tage mehr, manche weniger.

Tilidin retard 50-4 bei chronisches schmerzsyndrom, HWS-BWS-LWS-Syndrom, zunehmende Spastik; Tilidin Lösung 50 + 4 mg - 0,72 mg bei chronisches schmerzsyndrom, HWS-BWS-LWS-Syndrom, zunehmende Spastik

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin retard 50-4 chronisches schmerzsyndrom, HWS-BWS-LWS-Syndrom, zunehmende Spastik2 Monate
Tilidin Lösung 50 + 4 mg - 0,72 mgchronisches schmerzsyndrom, HWS-BWS-LWS-Syndrom, zunehmende Spastik2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von der Tilidin retard nehme ich 3 x 1 pro Tag. Die Lösung nehme ich nach Bedarf (2 - 4 x 20 Tropfen) dazu.

Als Nebenwirkung treten Müdigkeit und Benommenheit auf. Manche Tage mehr, manche weniger.

Eingetragen am  als Datensatz 10389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin retard 50-4
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Post OP Schmerzthrapie mit Euphorie, Benommenheit, Schlaflosigkeit, Wahnvorstellungen, Angstzustände

Ich habe Tilidin nach einer OP zur Schmerzstillung verschrieben bekommen und habe bezüglich der Schmerzkontrolle damit gute Erfahrungen gemacht. An einem Tag jedoch hatte ich größere Schmerzen, woraufhin ich die Dosis selbstständig erhöht habe (4 St. a 50mg/Retard), was damit einer Verdopplung der Gabe entsprach. Das war keine gute Sache. Anfangs erhöhte sich die Schmerztoleranz deutlich, Euphorie setzte ein und irgendwann lachte ich nur noch. Über Stunden hinweg. Die Nacht über tat ich kein Auge zu und war stark benommen. Gedanken stürzten nur so auf mein Gehirn ein. Am darauffolgenden Morgen setzte bei mir ein stark schizophrener Schub ein, der bis in die frühen Abendstunden anhielt. Das war der totale Horror. Ich litt unter Wahnvorstellungen; bastelte mir irgendwelche Verschwörungstheorien über meine OP zusammen, bekam Verfolgungswahn, Angstzustände und redete permanent wirres Zeug. Mehrere Male war ich kurz davor, zur Polizei zu gehen und Anzeige (aufgrund meiner Wahnvorstellungen) zu erstatten. Ich bin nur nicht hingegangen, weil mir immerhin noch bewusst war, dass...

Tilidin bei Post OP Schmerzthrapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinPost OP Schmerzthrapie7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tilidin nach einer OP zur Schmerzstillung verschrieben bekommen und habe bezüglich der Schmerzkontrolle damit gute Erfahrungen gemacht.

An einem Tag jedoch hatte ich größere Schmerzen, woraufhin ich die Dosis selbstständig erhöht habe (4 St. a 50mg/Retard), was damit einer Verdopplung der Gabe entsprach.
Das war keine gute Sache. Anfangs erhöhte sich die Schmerztoleranz deutlich, Euphorie setzte ein und irgendwann lachte ich nur noch. Über Stunden hinweg. Die Nacht über tat ich kein Auge zu und war stark benommen. Gedanken stürzten nur so auf mein Gehirn ein. Am darauffolgenden Morgen setzte bei mir ein stark schizophrener Schub ein, der bis in die frühen Abendstunden anhielt. Das war der totale Horror.

Ich litt unter Wahnvorstellungen; bastelte mir irgendwelche Verschwörungstheorien über meine OP zusammen, bekam Verfolgungswahn, Angstzustände und redete permanent wirres Zeug. Mehrere Male war ich kurz davor, zur Polizei zu gehen und Anzeige (aufgrund meiner Wahnvorstellungen) zu erstatten.
Ich bin nur nicht hingegangen, weil mir immerhin noch bewusst war, dass ich aufgrund meiner Medikamenteneinnahme nicht vernehmungsfähig war.
Später setzten dann noch Halluzinationen ein. Schatten bewegten sich, Gegenstände drehten sich und es tauchten überall Gesichter auf. Wenn ich die Augen schloss, lief vor meinenem Inneren Auge ein sehr seltsamer Film ab, den ich immerhin etwas steuern konnte. Ich hörte Musik, obwohl es in meinem Zimmer sonst still war. Etwas beängstigend.

Ich kann nur jedem empfehlen, dass Mittel nur zu nehmen, wenn es unbedingt erforderlich ist; und dann auch nur (!) innerhalb der verschriebenen Dosierung. Am besten macht man um Tilidrin einen großen Bogen. Denn es handelt sich dabei um nichts Anderes, als synthetisches Opium, welches durch Zugabe von Naloxon etwas entschärft wird. Wer die therapeutische Grenze überschreitet, kann sehr schnell auf einen Trip kommen, und das mit allen möglichen Folgen.

Ich persönlich werde das Zeug nie wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 44706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Reflux, Bandscheibenvorfälle, Wirbelbrüche, Verschleiss, Bechterew, Scheuermann mit Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, Kopfschmerzen

Meiner Meinung nach ist Tilidin ein Wundermittel. Zwar bin ich nicht unbedingt schmerzfrei nach 50 mg, dann nehme ich auch ab und an nochmal eine Tablette, allerdings macht es einem das Leben doch ein bischen erträglicher auf die Schmerzen bezogen. Nebenwirkungen sind zwar ein bischen Schwindel, Müdigkeit und Benommenheit, was im Laufe einer Nahrungsaufnahme aber schnell wieder vegeht. Öfter allerdings sind mir Kopfschmerzen aufgefallen. Die bleiben leider meist und werden recht stark, aber mit einer Kombination zu Paracetamol und einer halben Stunde Ruhe sind auch diese meist wieder behoben. Was mir aufgefallen ist, ist das die Nase bei mir oft stark juckt nach der Tilidineinnahme. ICh befürchte da leider eine Nebenwirkung, welche ich mir auch einreden kann. Denn laut Packungsbeilage gibt es nur Schwindel, Magen und Kopfschmerzen als Nebenwirkung und das nach langer Zeit. Ich denke mal die meisten hier beschriebenen Nebenwirkungen sind ausgedacht, da diese auch sonst im Beipackzettel stehen würden. Bei mir trat bislang nichts von den "ausgedachten" Wirkungen auf. Wenn es die...

Tilidin bei Bandscheibenvorfälle, Wirbelbrüche, Verschleiss, Bechterew, Scheuermann; Nexium bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfälle, Wirbelbrüche, Verschleiss, Bechterew, Scheuermann1 Jahre
NexiumReflux2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meiner Meinung nach ist Tilidin ein Wundermittel. Zwar bin ich nicht unbedingt schmerzfrei nach 50 mg, dann nehme ich auch ab und an nochmal eine Tablette, allerdings macht es einem das Leben doch ein bischen erträglicher auf die Schmerzen bezogen. Nebenwirkungen sind zwar ein bischen Schwindel, Müdigkeit und Benommenheit, was im Laufe einer Nahrungsaufnahme aber schnell wieder vegeht. Öfter allerdings sind mir Kopfschmerzen aufgefallen. Die bleiben leider meist und werden recht stark, aber mit einer Kombination zu Paracetamol und einer halben Stunde Ruhe sind auch diese meist wieder behoben. Was mir aufgefallen ist, ist das die Nase bei mir oft stark juckt nach der Tilidineinnahme. ICh befürchte da leider eine Nebenwirkung, welche ich mir auch einreden kann. Denn laut Packungsbeilage gibt es nur Schwindel, Magen und Kopfschmerzen als Nebenwirkung und das nach langer Zeit. Ich denke mal die meisten hier beschriebenen Nebenwirkungen sind ausgedacht, da diese auch sonst im Beipackzettel stehen würden.

Bei mir trat bislang nichts von den "ausgedachten" Wirkungen auf.
Wenn es die echt geben soll... klopp ich mal dreimal auf Holz hier - will ich gar nicht bekommen. Da Tilidin saugeil ist und manchmal auch nen guten schmerzfreien Trip verpasst. :)

Eingetragen am  als Datensatz 4891
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Esomeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall mit Schwindel, Benommenheit, Rauschzustand

Leider habe ich mir einen beidseitigen Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule im Bereich der Wirbel 4 und 5 zugezogen und leide seit dem unter starken Schmerzen in den Beinen und besonders in den Füßen, es it zum heulen. Die Schmerzen wurden immer unerträglicher. Wer Nevenschmerzen hat, der weiss wovon ich rede. Anfangs sollte ich es mit gewöhnlichen Schmerzmitteln wie Ibuprofen, Paracetomal, Doclofenac, Cortison und Novalgin probieren. Abgesehen davon, dass ich davon auch Probleme mit dem Magen bekam, war die Wirkung entweder gleich 0 oder nur für wenige Minuten. Auch Spirtzen vom Orthopäde und Hausarzt wirkten nur wenige Stunden. Unter anderem Tramadol. Aber was sollte ich z.B. am Wochenende machen? Da die Schmerzen besonders Abends unerträglich werden. Ich war extrem skeptisch was Tilidin angeht, ich habe von den Nebenwirkungen gelesen und auch Berichte im Internet gesehen, das es "Teufelszeug" sei. Mein Arzt sagte mir, dass wir es erstmal zeitlich kurzzeitig einsetzen werden, um den Schmerz zu unterdrücken und damit es nicht crhonisch wird. Gg. muss ich eine Operation...

Tilidin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider habe ich mir einen beidseitigen Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule im Bereich der Wirbel 4 und 5 zugezogen und leide seit dem unter starken Schmerzen in den Beinen und besonders in den Füßen, es it zum heulen. Die Schmerzen wurden immer unerträglicher. Wer Nevenschmerzen hat, der weiss wovon ich rede. Anfangs sollte ich es mit gewöhnlichen Schmerzmitteln wie Ibuprofen, Paracetomal, Doclofenac, Cortison und Novalgin probieren. Abgesehen davon, dass ich davon auch Probleme mit dem Magen bekam, war die Wirkung entweder gleich 0 oder nur für wenige Minuten.

Auch Spirtzen vom Orthopäde und Hausarzt wirkten nur wenige Stunden. Unter anderem Tramadol. Aber was sollte ich z.B. am Wochenende machen? Da die Schmerzen besonders Abends unerträglich werden.

Ich war extrem skeptisch was Tilidin angeht, ich habe von den Nebenwirkungen gelesen und auch Berichte im Internet gesehen, das es "Teufelszeug" sei. Mein Arzt sagte mir, dass wir es erstmal zeitlich kurzzeitig einsetzen werden, um den Schmerz zu unterdrücken und damit es nicht crhonisch wird. Gg. muss ich eine Operation in Kauf nehmen, da ich schon 2 mal Ausfälle in den Beinen hatte.

Seit Tagen war nicht mehr an Schlaf zu denken. Damit ich mal wieder durchschlafen könne und überhaupt wieder mal etwas machen könnte, entscheid sich der Arzt für Tilidin. Alternativ stand noch Oxycodon zur Auswahl, was er aber nicht für empfehlenswert hielt, was ich allerdings erstmal so nicht ganz nachvollziehen kann.

Ich muss dazu sagen, dass ich Depressionen und starke Angsstörungen habe und die Schmerzen mich immer tiefer in die Depression trieben. Ich habe mich all die Tage auf die Arbeit geqäult, sitzende Büroposition, bis ich nicht mehr konnte und mein Kreislauf vor Schmerzen schlapp machte. Es machte ja keinen Unterscheid ob ich daheim war oder auf der Arbeit, die Schmerzen waren so und so da.

Als die Schmerzen wieder Abends so stark wurden, dass ich nicht mehr wusste, was ich noch machen soll, außer vielleicht ins KH fahren, traute ich mich Tilidn zu nehmen.

Ich nahm im Gegensatz zur Empfehlung des Arztes der 20 Tropfen vorgesehen hatte 3x täglich, erstmal nur 10 Tropfen um zu sehen was passiert.

Wirkung:

Nach der Einnahme wurde es mir nach ca 5 Minuten erstmal schwindelig, aber nicht unangenehm, nicht zu vergleichen mit Kreislaufproblemen. Der Schwindel dauerte nicht lange, vielleicht 10 Minuten und mir wurde warm, fühlte mich leicht benebelt und setzte mich auf die Couch. Nach ca 10 Minuten merkte ich, dass die Schmerzen weniger wurden und ich entkrampfte.

Tja, es war wirklich wie ein Rausch, ich schloss die Augen und entspannte einfach nur noch, ich muss dazu sagen, dass ich nicht mehr wirklich in der Lage war, etwas an der Notebooktastatur zu schreiben und auch Fenseh schauen, war sehr anstrengend und wirkte unreal. Autofahren oder Arbeiten in dem Zustand ist unmöglich.

Meine Angsstörung die mich 24h/7 Tage die Woche begleitet und Depressionen war wie verschwunden. Ich dachte auf einmal an Urlaub, schöne Momente und hatte ein Grinsen im Gesicht und freute mich über die schönen Bilder vor meinen geschlossenen Augen. Unfassbar, ich habe sämtliche Antidepressiva die der Markt bot durch und keines hatte auch nur annähernd die Wirkung wie 10 Tropfen Tilidin. Ich schlief dann auf der Couch ein, etwa 4 Stunden. Als ich aufwachte, war ich total benebelt, Schwindel und Koordinationsprobleme beim Gehen, wie als hätte man ordentlich einen über den Durst getrunken. Legte mich dann ins Bett und schlief sofort wieder schmerzfrei ein. Der Herzschlag war deutlich erhöht, man atmet viel schneller. Das kenne ich aber bereits von diversen AntiDepressiva.

Bis heute Morgen 7:00 Uhr schlief ich tief und fest durch, wachte auf und fühlte mich völlig klar und Leistungsfähig! Heute Morgen sind die Schmerzen in den Füßen natürlich leider wieder da, aber nciht mehr so stark, wie sonst.

Tilidin zeigte bei mir keine der gefürchteten Nebenwirkungen und ich bin erstmal sehr froh, dass man mit 10 Tropfen mir die Schmerzen nehmen kann. Allerine das ist für mich seit Monaten ein Highlight!

Zusammengefasst:

Nebenwirkungen= leichter Schwindel ( nicht unangenehm )
schnellere Atmung
leichte Benommenheit

Was soll ich sagen, endlich mal über rund 10 Stunden schmerzfrei, aber und das muss man wohl ehrlich sagen, auf einem Trip, mit guter Laune.

Und jetzt kommt die Kehrseite...
Ich habe Angst abhängig zu werden, da es so gut auf all meine Sorgen und die Schmerzen wirkt. Ich habe keine Angsstörung mehr gehabt, all die Jahre habe ich einmal davon geträumt.

Auch Alprazolam zeigt nicht annähernd eine solch starke angstlösende Wirkung wie Tilidin. Sobald ein Gedanke aufkam, war er auch wieder sofort weg und ich sah alles leicht und problemlos und belächelte ihn. Es könnte meine Antidepressiva vollkommen und besser ersetzen.

Ohne Antidepressiva würde ich durchdrehen vor Panik, absetzsen unmöglich ( habe ich schon mehrmals versucht ) und es führte immer zum Chaos.

Für mich bleibt Tilidin eine Droge. Ich weiss das ich mich damit in einen Rausch versetze - aber liebe Community, seien wir mal ganz ehrlich, was machen AntiDepressiva mit uns...sie setzen uns auch wie unter Droge und machen im Gegensatz zu dem was uns Ärzte predigen massiv abhängig und ich habe sie wirklich alle durch auch Neuroepileptika, wie Seroquel, Truxal etc.pp. Antidepressiva, da waren Citalopram, Sertralin, Paroxetin, Promethazin, Amitriptylin, Opipramol, Lyrica, Trimipramin uwv. Außer das ich mir damit meinen Magen kaputt gemacht habe war und ist die Wirkung in Witz. Mir helfen die Dinger nicht, egal welche Dosis. Außer das sie mich sedierten, aber die Angstgedanken blieben.

Auf der einen Seite bin ich sehr glücklich, dass mir eindlich etwas hilft, auf der anderen Seite will ich nicht von einer Droge abhänig werden!

Eingetragen am  als Datensatz 41301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Arthritis, Spinalkanalstenose mit Benommenheit, Schwindel, Schüttelfrost, Panikattacken, Mundtrockenheit, Blutdruckanstieg, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Medikamentenüberhang

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt. Mydocalm: leichte Kopfschmerzen Diazepam: Müdigkeit, flache Atmung, Benommenheit

Tramadol bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Tilidin bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Mydocalm bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Diazepam bei Arthritis, Spinalkanalstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolArthritis, Spinalkanalstenose10 Monate
TilidinArthritis, Spinalkanalstenose2 Monate
MydocalmArthritis, Spinalkanalstenose3 Jahre
DiazepamArthritis, Spinalkanalstenose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over

Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt.

Mydocalm: leichte Kopfschmerzen

Diazepam: Müdigkeit, flache Atmung, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 3508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Naloxon, Tilidin, Tolperison, Diazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom mit Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Magenschmerzen, Mundtrockenheit, Verstopfung, Kopfschmerzen, Bauchkrämpfe

Tilidin Tropfen Ich habe am anfang der behandlung leischte Übelkeit,Benommenheit,Müdischkeit,Appetit losischkeit,Magen Druck Gefühll,etwas Trokenen Mund Gehabt.Aber diese nebenwirkungen wahren nach ein Parr,Tagen wieder soweit weg.und die Schmerzen wahren zum aushalten,aber bei den Tropfen besteht die Gefahr,das man die dosies selber erhöht,was dan wieder zu den Benannten Nebenwirkung Führte.aber imm ganzen hat mir Tilidin gut gehollfen.Und ich Selber finde das es ein gut,verträglisches Schmerzmittel ist,was man auch über jahre hinweg nehmen kann,negativ ist das es wie alle Opioide irgend wan leischte Entzugserscheinungen ferursacht,Positiv ist das bei mir alle meine Werte gut blieben. --------------------------------------------------------------------------------------------------------- DHC 120mg,habe ich als mir Tilidin nicht mehr weiter Gehollfen hat Bekommen,als Retartd Table. Die Neben wirkungen wahren bei mir so wie zufohr schon mit Tilidin,nur etwas stärker,und Opstopson(Verstopfung).aber auch diese Nebenwirkungen wahren nach ein Parr Tagen wieder gans weg,etwas...

Tilidin Hexal Tropfen bei Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom; DHC 120mg bei Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom; Targin 20(bis)40 mg bei Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom; Oramorph 30mg bei Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin Hexal TropfenBandscheibenvorfall, LWS-Syndrom2 Jahre
DHC 120mgBandscheibenvorfall, LWS-Syndrom4 Jahre
Targin 20(bis)40 mgBandscheibenvorfall, LWS-Syndrom12 Wochen
Oramorph 30mgBandscheibenvorfall, LWS-Syndrom1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidin Tropfen Ich habe am anfang der behandlung leischte Übelkeit,Benommenheit,Müdischkeit,Appetit losischkeit,Magen Druck Gefühll,etwas Trokenen Mund Gehabt.Aber diese nebenwirkungen wahren nach ein Parr,Tagen wieder soweit weg.und die Schmerzen wahren zum aushalten,aber bei den Tropfen besteht die Gefahr,das man die dosies selber erhöht,was dan wieder zu den Benannten Nebenwirkung Führte.aber imm ganzen hat mir Tilidin gut gehollfen.Und ich Selber finde das es ein gut,verträglisches Schmerzmittel ist,was man auch über jahre hinweg nehmen kann,negativ ist das es wie alle Opioide irgend wan leischte Entzugserscheinungen ferursacht,Positiv ist das bei mir alle meine Werte gut blieben.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
DHC 120mg,habe ich als mir Tilidin nicht mehr weiter Gehollfen hat Bekommen,als Retartd Table.
Die Neben wirkungen wahren bei mir so wie zufohr schon mit Tilidin,nur etwas stärker,und Opstopson(Verstopfung).aber auch diese Nebenwirkungen wahren nach ein Parr Tagen wieder gans weg,etwas Trokener Mund ist hin,und wieder aber,geblieben,und meine Stimmung wurde sehr gut,so das ich für alles lust hatte.
Meine Schmerzen hatte ich mit,diesen Medikament,gut im grif,nur irgend wann wahr eine Dosiererhöhung fon Nöten,von 2*1 auf 3*1 Tablet.meine Gesamten Leber Werte wahren gut während der behandlung,ich selber kann nur Positives fon der Behandlung mit diesen Medikament sagen,nur die Opioid abhänischkeit wurde etwas stärker,die sintomme siend so wie bei einer Gripe aber leider nur um einiges stärker.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Targin 20 bis 40mg,ich habe bei der ersten Tablette Entzug gehabt,wegen dem Narosan,Ich selber bin mit diesen so starken,Opioid nicht klarr gekommen,kopfschmerzen,und bauch krämpfe habe ich gehabt.die Schmerzen wahren gans weg,aber mir gings mit jeder woche schlähter,ich habe dann das Targin absetzen können,und mir gings langsam wieder Besser,das Targin ein gutes Schmerzmittel sein soll ist schon richtig,aber bei abhänischkeit ist das Narosan genau das falsche was in Targin endhalten ist,ich habe negative Ehrfahrung gemacht,der Wirkstoff in Targin Oyidon ist sehr gut bei sehr starken Schmerzen,aber für Opioid Abhänige ist Targin wegen des Narogsan nicht geeignet,und die Ferträglischkeit fon Targin ist so wie bei allen anderen Opioiden fast identisch.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Oramorph 30mg Trinkflaschen,bekomme ich seid ca einen Monat,und ich komme bestens mit diesen Medikament klarr,habe behaubt keine schmerzen mehr,und habe jeden tag nur noch gute Laune,und die Nebenwirkungen legen sich im laufe der behandlung von selber,möglische Nebenwirkungen siend wie auch bei jeden sehr Starken Opioid identlisch,nur das Oramorph ein reines Opiat ist Wirkstoff Morpihn,Verstopfung habe ich bis heute,und die werden auch bleiben,gegenmassname bei mir ist Lactolose 45ml pro tag.
ich komme am besten mit Morphin zurecht,der Opiat rausch lässt in ein Parr Behandlungs tagen nach,(bzw) ferschwienden irgend wann fon selber,man solte sich aber genau an der Dosieranleitung halten damit man auch wieder was auf die reihe bekommt,der entzug ist das einzige wo ich richtige angst for hätte,den der ist genau so wie bei Heroin.aber bei allerstärksten schmerzen gibts nur noch morpihum.

Eingetragen am  als Datensatz 18897
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin Hexal Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Codein, Oxycodon, Morphin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall mit Benommenheit, Absetzerscheinungen, Müdigkeit

Hatte so heftige Schmerzen mit meinem Bandscheibenvorfall der HWS, dass weder Ibuprofen, Novalgin, Tramal, etc. geholfen haben. Bei der ersten Einnahme von Tilidin war ich dann das erste mal seit vielen schrecklichen Tagen einigermassen schmerzfreier. War innerhalb von 10 Tagen auf 600 mg. pro Tag. War nur noch total neben der Spur und wirkliche Ursachenbekämpfung ist es ja nicht. Gleichzeitig bekam ich 3 PRT- Behandlungen, die dann etwas Linderung verschafften. Habe Tilidin nicht ausschleichend, sondern sofort ganz abgesetzt. Dies hatte folgende Wirkung bei mir: Hitzewallungen und gleichzeitig Kälteschauer (Entzug) und ich war übermässig aggressiv was kaum zu kontrollieren war. Status nun: Immer noch Schmerzen, bekomme noch 2 weitere PRT. Hab den Orthopäden gewechselt. Der hat mir gegen meine Schmerzen nun Arcoxia verschrieben. Die soll ich in Kombination mit Novalgin nehmen. Ebenso soll ich Krankengymnastik machen. Mal abwarten......

Tilidin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte so heftige Schmerzen mit meinem Bandscheibenvorfall der HWS, dass weder Ibuprofen, Novalgin, Tramal, etc. geholfen haben. Bei der ersten Einnahme von Tilidin war ich dann das erste mal seit vielen schrecklichen Tagen einigermassen schmerzfreier. War innerhalb von 10 Tagen auf 600 mg. pro Tag. War nur noch total neben der Spur und wirkliche Ursachenbekämpfung ist es ja nicht. Gleichzeitig bekam ich 3 PRT- Behandlungen, die dann etwas Linderung verschafften. Habe Tilidin nicht ausschleichend, sondern sofort ganz abgesetzt. Dies hatte folgende Wirkung bei mir: Hitzewallungen und gleichzeitig Kälteschauer (Entzug) und ich war übermässig aggressiv was kaum zu kontrollieren war.
Status nun: Immer noch Schmerzen, bekomme noch 2 weitere PRT. Hab den Orthopäden gewechselt. Der hat mir gegen meine Schmerzen nun Arcoxia verschrieben. Die soll ich in Kombination mit Novalgin nehmen. Ebenso soll ich Krankengymnastik machen.
Mal abwarten......

Eingetragen am  als Datensatz 36293
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Restless legs Syndrom, Multiple Sklerose, Nervenschmerzen mit Schluckbeschwerden, Benommenheit, Blutdruckabfall

Tilidin: ca. 20 Min. nach Einnahme treten Schlucklähmungen auf, gehen aber wieder vorüber. bei Tramal kommt hinzu: abfallender Blutduck und niedriege Pulsfrequenz, Benommenheit

Tilidin bei Restless legs Syndrom, Multiple Sklerose, Nervenschmerzen; Tramal bei Restless legs Syndrom, Multiple Sklerose, Nervenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinRestless legs Syndrom, Multiple Sklerose, Nervenschmerzen1 Wochen
TramalRestless legs Syndrom, Multiple Sklerose, Nervenschmerzen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidin: ca. 20 Min. nach Einnahme treten Schlucklähmungen auf, gehen aber wieder vorüber.

bei Tramal kommt hinzu: abfallender Blutduck und niedriege Pulsfrequenz, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 2646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall mit Benommenheit, Absetzerscheinungen, Wirkungsverlust

Nach einer Bandscheiben-OP (L5/S1) waren die Schmerzen noch immer vorhanden. Jetzt nach 6 Monaten bin ich bei 3x tägl. 150mg Tilidin (Tablettenform). Anfangs war ich wie benommen, habe sehr viel geschlafen, war 4 Wochen krank geschrieben, da ich auch kein Fahrzeug führen konnte. Leider helfen sie mir nun, nach 6 Monaten, nicht mehr gegen die Schmerzen, aber ich habe Entzugserscheinungen bekommen: Sobald ich ca. 2 Stunden in Einnahme-rückstand bin, werde ich total unruhig, Arme und Beine fangen an zu kribbeln, an Schlaf ist nicht mehr zu denken. Habe versucht die Tablette abzusetzen, war 1 Tage ohne Schlaf, Kribbeln ging in Schmerz über. Ich nehme sie seitdem weiter, möchte jedoch einen Entzug machen, da sie ohnehin nicht mehr gegen die Schmerzen helfen.

Tilidin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Bandscheiben-OP (L5/S1) waren die Schmerzen noch immer vorhanden. Jetzt nach 6 Monaten bin ich bei 3x tägl. 150mg Tilidin (Tablettenform). Anfangs war ich wie benommen, habe sehr viel geschlafen, war 4 Wochen krank geschrieben, da ich auch kein Fahrzeug führen konnte.
Leider helfen sie mir nun, nach 6 Monaten, nicht mehr gegen die Schmerzen, aber ich habe Entzugserscheinungen bekommen: Sobald ich ca. 2 Stunden in Einnahme-rückstand bin, werde ich total unruhig, Arme und Beine fangen an zu kribbeln, an Schlaf ist nicht mehr zu denken. Habe versucht die Tablette abzusetzen, war 1 Tage ohne Schlaf, Kribbeln ging in Schmerz über. Ich nehme sie seitdem weiter, möchte jedoch einen Entzug machen, da sie ohnehin nicht mehr gegen die Schmerzen helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 7955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Lendenwirbelabnutzung, Bandscheibenprotrusion mit Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit

Nehme am Tag je nach Schmerzbefinden zwischen2-4 Tabletten ein.Habe sehr oft mit Übelkeit zu kämpfen.Bin auch sehr oft benommen und verstärkt Müdigkeit tritt ein.Schmerzmässig helfen Sie mir leider sehr gering

Tilidin 150-12mg bei Lendenwirbelabnutzung, Bandscheibenprotrusion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin 150-12mgLendenwirbelabnutzung, Bandscheibenprotrusion4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme am Tag je nach Schmerzbefinden zwischen2-4 Tabletten ein.Habe sehr oft mit Übelkeit zu kämpfen.Bin auch sehr oft benommen und verstärkt Müdigkeit tritt ein.Schmerzmässig helfen Sie mir leider sehr gering

Eingetragen am  als Datensatz 437
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für schmerzen (neuropathische), Schmerzen (chronisch) mit Müdigkeit, Magenbeschwerden, Benommenheit

Tilidin 100 1-1-1 Ibu600 1-1-1-1-1 Pregabalin 50 0-1-1 Tilidin wirkt kaum gegen die Schmerzen. Die Tabletteneinnahme nur wegen der Schmerzen, ist mist. Alleine elf Tabletten, und es kommen noch gegen Magen,Verstopfung,Depressionen,Bluthochdruck,Diabetes. Anstatt eine Tablette, dann eine volle Ladung. Man braucht kein Frühstück. Durch das Tilidin, ist man so müde und man schläft nur. Ibuprofen verursacht starke Magenproblematik, und das Valsartan und Amaryl wirken weniger. Pregabalin verursacht starken Hunger. Na, aber der Arzt meint es sei alles in Ordnung.

Tilidin bei Schmerzen (chronisch); Ibuprofen bei Schmerzen (chronisch); Lyrica bei schmerzen (neuropathische)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (chronisch)1 Jahre
IbuprofenSchmerzen (chronisch)1 Jahre
Lyricaschmerzen (neuropathische)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidin 100 1-1-1
Ibu600 1-1-1-1-1
Pregabalin 50 0-1-1

Tilidin wirkt kaum gegen die Schmerzen. Die Tabletteneinnahme nur wegen der Schmerzen, ist mist. Alleine elf Tabletten, und es kommen noch gegen Magen,Verstopfung,Depressionen,Bluthochdruck,Diabetes. Anstatt eine Tablette, dann eine volle Ladung. Man braucht kein Frühstück.

Durch das Tilidin, ist man so müde und man schläft nur. Ibuprofen verursacht starke Magenproblematik, und das Valsartan und Amaryl wirken weniger.
Pregabalin verursacht starken Hunger.

Na, aber der Arzt meint es sei alles in Ordnung.

Eingetragen am  als Datensatz 69986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ibuprofen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Rheuma, Schmerzen mit Konzentrationsschwierigkeiten, Benommenheit

Habe das Medikament verschrieben bekommen,um starke Gelenkschmerzen von Rheuma und Morbus Crohn zu lindern.Die Anwendung von Tropfen ist sehr einfach,man kann tropfgenau dosieren.Nach circa 20 Minuten setzt die Wirkung ein.Es wird einem,wohlig warm und man bekommt eine etwas gehobene Stimmung. Die Schmerzen verschwinden dann in ungefähr 30 Minuten nach Einnahme.Das hält ca.6 Stunden an.Man wird unkonzentriert,benommen und risikofreudiger,was schnell zu Unachtsamkeit und Unfällen führt.

Tillidin bei Rheuma, Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TillidinRheuma, Schmerzen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament verschrieben bekommen,um starke Gelenkschmerzen von Rheuma und Morbus Crohn zu lindern.Die Anwendung von Tropfen ist sehr einfach,man kann tropfgenau dosieren.Nach circa 20 Minuten setzt die Wirkung ein.Es wird einem,wohlig warm und man bekommt eine etwas gehobene Stimmung. Die Schmerzen verschwinden dann in ungefähr 30 Minuten nach Einnahme.Das hält ca.6 Stunden an.Man wird unkonzentriert,benommen und risikofreudiger,was schnell zu Unachtsamkeit und Unfällen führt.

Eingetragen am  als Datensatz 38405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tillidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Muskelverspannungen, Schmerzen (Kopf) mit Benommenheit

Ich nehme Tilidin-Tabletten und Myoson-Tabletten jeweils eine morgens und abends ein. Von Beginn an hatte ich nach ca. 1 Stunde keine Schmerzen mehr, wohl aber das Gefühl, ich \"stehe neben mir\". Ich vermied Kontakt zu anderen Menschen, was mir sehr schwer viel, da ich Ausbilder für Tai Chi bin. Seid ca. 2 Monaten habe ich Herzprobleme, die nicht mit dem EKG zu klären sind. Ich habe das Gefühl, das der Herzschlag aussetzt bzw. unregelmäßig wird. Ich nehme nun die beiden Medikamente zeitversetzt (ca. 1 Stunde) ein und hoffe auf Besserung. Von ärztlicher Seite gibt es kaum Hilfe, da ich vor die Wahl gestellt werde, \"Schmerzen oder Nebenwirkungen\". Nach über 15 Jahren Dauerschmerz habe ich mich erst einmal für die Nebenwirkungen entschieden.

Tilidin bei Schmerzen (Kopf); Myoson bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (Kopf)1 Jahre
MyosonMuskelverspannungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Tilidin-Tabletten und Myoson-Tabletten jeweils eine morgens und abends ein. Von Beginn an hatte ich nach ca. 1 Stunde keine Schmerzen mehr, wohl aber das Gefühl, ich \"stehe neben mir\". Ich vermied Kontakt zu anderen Menschen, was mir sehr schwer viel, da ich Ausbilder für Tai Chi bin. Seid ca. 2 Monaten habe ich Herzprobleme, die nicht mit dem EKG zu klären sind. Ich habe das Gefühl, das der Herzschlag aussetzt bzw. unregelmäßig wird. Ich nehme nun die beiden Medikamente zeitversetzt (ca. 1 Stunde) ein und hoffe auf Besserung. Von ärztlicher Seite gibt es kaum Hilfe, da ich vor die Wahl gestellt werde, \"Schmerzen oder Nebenwirkungen\". Nach über 15 Jahren Dauerschmerz habe ich mich erst einmal für die Nebenwirkungen entschieden.

Eingetragen am  als Datensatz 7578
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Pridinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Kniegelenks-OP mit Schweißausbrüche, Benommenheit, Juckreiz, Schlaflosigkeit

Nach meiner Knie-Op wude mir Tilidin 100 verschrieben, das ich 2 Wochen post-Op in der Dosierung morgens, mittags,abends jemeils eine Tabelle nehmen sollte. Gesagt, getan. Nebenwirkungen waren Schweißausbrüche, Benommenheit, extremer Juckreiz, Schlaflosigkeit, Schmerzlinderung war i.O. Auf Anraten meines Hausarztes habe ich in der Mitte der ersten Woche die Mittagstablette weggelassen, später dann nur noch eine abends genommen. Schlimm waren für die Nebenwitkung.

Tilidin bei Kniegelenks-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinKniegelenks-OP2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meiner Knie-Op wude mir Tilidin 100 verschrieben, das ich 2 Wochen post-Op in der Dosierung morgens, mittags,abends jemeils eine Tabelle nehmen sollte. Gesagt, getan. Nebenwirkungen waren Schweißausbrüche, Benommenheit, extremer Juckreiz, Schlaflosigkeit, Schmerzlinderung war i.O. Auf Anraten meines Hausarztes habe ich in der Mitte der ersten Woche die Mittagstablette weggelassen, später dann nur noch eine abends genommen. Schlimm waren für die Nebenwitkung.

Eingetragen am  als Datensatz 73829
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für chronisches schmerzsyndrom mit Müdigkeit, Benommenheit, Zittern, Harnverhalt, Konzentrationsstörungen

Müdigkeit,Benommenheit,Zittern,Gedächtnisstörung,Blasenverhalt

Lyrica bei chronisches schmerzsyndrom; Tilidin bei chronisches schmerzsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyricachronisches schmerzsyndrom3 Wochen
Tilidinchronisches schmerzsyndrom3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit,Benommenheit,Zittern,Gedächtnisstörung,Blasenverhalt

Eingetragen am  als Datensatz 825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP mit Benommenheit, Müdigkeit

Tilidi: Die Nebenwirkungen der leichten Benommenheit ist erträglich. Es dämmt den Schmerz, nimmt diesen mir jedoch nicht. So das ich nach Tätigkeiten dennoch längere Ruhepausen nehmen muss. Novalmin: Gegen chronisch Schmerzen im Sprunggelenk Nimmt den Schmerz kurzzeitig,lässt schnell nach. Bei heftigen Schüben greift dies jedoch leider nicht. Katadolon: Da ich dieses erst angefangen habe zu nehmen, kann ich noch nicht viel berichten. Es macht jedoch müde und sorgt dafür, dass ich morgens ohne Schmerzen aufwachen kann. Weiteres folgt...

Tilidin bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP; Novaminsulfon bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP; Katadolpn s long bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP; Oxycodon bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP-
NovaminsulfonBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP-
Katadolpn s longBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP-
OxycodonBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidi:
Die Nebenwirkungen der leichten Benommenheit ist erträglich. Es dämmt den Schmerz, nimmt diesen mir jedoch nicht. So das ich nach Tätigkeiten dennoch längere Ruhepausen nehmen muss.

Novalmin:
Gegen chronisch Schmerzen im Sprunggelenk
Nimmt den Schmerz kurzzeitig,lässt schnell nach. Bei heftigen Schüben greift dies jedoch leider nicht.

Katadolon:
Da ich dieses erst angefangen habe zu nehmen, kann ich noch nicht viel berichten.
Es macht jedoch müde und sorgt dafür, dass ich morgens ohne Schmerzen aufwachen kann.
Weiteres folgt...

Eingetragen am  als Datensatz 71307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Katadolpn s long
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Oxycodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen, Bandscheiben-OP mit Benommenheit, Müdigkeit, Verstopfung, Gewichtszunahme, Medikamentenabhängigkeit

Zu Anfang meiner Behandlung traten bei mir Benommenheit,starke Tagesmüdigkeit, Verstopfungen und Gewichtszunahme auf. Seit ca. 4 Jahren nehme ich dieses Medikament schon,und ich spüre eine deutliche Abhängigkeit. Es eignet sich nicht zur Dauermedikation!

Tilidin-Ratiopharm bei Schmerzen, Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin-RatiopharmSchmerzen, Bandscheiben-OP4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Anfang meiner Behandlung traten bei mir Benommenheit,starke Tagesmüdigkeit, Verstopfungen und Gewichtszunahme auf.
Seit ca. 4 Jahren nehme ich dieses Medikament schon,und ich spüre eine deutliche Abhängigkeit.
Es eignet sich nicht zur Dauermedikation!

Eingetragen am  als Datensatz 10969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin-Ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Fibromyalgie, Wirbelsäulenarthrose mit Benommenheit

Bin kurzzeitig etwas benommen und danach etwas aufgekratzt. Ich nehme Tilidin nur bei Bedarf, wenn ich z.B. zum einkaufen fahren muss. Ich nehme dann 1 Tabl. mit 50 mg. Ich bin dann zwar nicht völlig schmerzfrei, aber ich bin mit dem Restschmerz einigermaßen beweglich.

Tilidin bei Fibromyalgie, Wirbelsäulenarthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinFibromyalgie, Wirbelsäulenarthrose3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin kurzzeitig etwas benommen und danach etwas aufgekratzt. Ich nehme Tilidin nur bei Bedarf, wenn ich z.B. zum einkaufen fahren muss. Ich nehme dann 1 Tabl. mit 50 mg.
Ich bin dann zwar nicht völlig schmerzfrei, aber ich bin mit dem Restschmerz einigermaßen beweglich.

Eingetragen am  als Datensatz 3479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Morbus Sudeck mit Schwindel, Übelkeit, Benommenheit, Pupillenveränderung, Atembeschwerden, Erbrechen.

Ich habe gedacht ich sterbe

Tilidin bei Morbus Sudeck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinMorbus Sudeck2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe gedacht ich sterbe

Eingetragen am  als Datensatz 57388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Hws + Lws Syndrom mit Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Depressive Verstimmungen, Persönlichkeitsveränderung, Reizbarkeit

Da Ibuprofen nicht mehr wirkt, verschrieb mir mein Hausarzt Tilidin 100/8 in Kombination mit Novalminsulfon. Die Schmerzen sind zwar durch die Medikation tolerierbar, aber die Nebenwirkungen machen mir zu schaffen. Bin ständig benommen, habe Konzentrationsstörungen und werde zunehmend depressiv. Mein Umfeld bescheinigt mir auch Wesensveränderungen, wie starke Reizbarkeit, stellenweise Gleichgültigkeit usw. Die Wirkung auf die Schmerzen schwächt sich mittlerweile auch ab, was bei mir die Frage aufwirft, wie es mir ohne das Medikament gehen würde.

Tilidin bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinHws + Lws Syndrom45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da Ibuprofen nicht mehr wirkt, verschrieb mir mein Hausarzt Tilidin 100/8 in Kombination mit Novalminsulfon. Die Schmerzen sind zwar durch die Medikation tolerierbar, aber die Nebenwirkungen machen mir zu schaffen. Bin ständig benommen, habe Konzentrationsstörungen und werde zunehmend depressiv. Mein Umfeld bescheinigt mir auch Wesensveränderungen, wie starke Reizbarkeit, stellenweise Gleichgültigkeit usw.
Die Wirkung auf die Schmerzen schwächt sich mittlerweile auch ab, was bei mir die Frage aufwirft, wie es mir ohne das Medikament gehen würde.

Eingetragen am  als Datensatz 47729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Benommenheit bei Tilidin

[]