ASS für Koronare Herzkrankheit

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 154 Einträge zu Koronare Herzkrankheit. Bei 16% wurde ASS eingesetzt.

Wir haben 24 Patienten Berichte zu Koronare Herzkrankheit in Verbindung mit ASS.

Prozentualer Anteil 35%65%
Durchschnittliche Größe in cm165176
Durchschnittliches Gewicht in kg8188
Durchschnittliches Alter in Jahren6376
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,0028,42

Wo kann man ASS kaufen?

ASS ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von ASS für Koronare Herzkrankheit auftraten:

Müdigkeit (7/24)
29%
Muskelschmerzen (5/24)
21%
keine Nebenwirkungen (4/24)
17%
Abgeschlagenheit (2/24)
8%
Atemnot (2/24)
8%
Gelenkschmerzen (2/24)
8%
Übelkeit (2/24)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von ASS für Koronare Herzkrankheit liegen vor:

 

Meloxicam für Koronare Herzkrankheit, Gelenkschmerzen, Borreliose mit Allergische Hautreaktionen

Seit 20 Jahren tägl. 7,5 mg Meloxicam. Bis vor wenigen Wochen keine Nebenwirkungen. Seit zwei Jahren wegen Herzkranzgefäßerkrankung tägl. ASS 100. Seit wenigen Wochen Hautreaktionen (Nesselfieber, Pusteln, stakre Rötung an den Innenseiten der Unterarme und Unterschenkel). Hautarzt u. Hausarzt raten, ASS 100 sofort abzusetzen, Kardiologe rät, Meloxicam sofort abzusetzen. Setze ich Meloxicam ab, kann ich nach zwei Tagen keine Treppe mehr gehen. Setze ich ASS 100 ab, fürchte ich erneut Komplikationen in Bezug auf die herzerkrankung. Was raten Sie mir?

Meloxicam bei Gelenkschmerzen, Borreliose; ASS 100 bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MeloxicamGelenkschmerzen, Borreliose20 Jahre
ASS 100Koronare Herzkrankheit2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 20 Jahren tägl. 7,5 mg Meloxicam. Bis vor wenigen Wochen keine Nebenwirkungen. Seit zwei Jahren wegen Herzkranzgefäßerkrankung tägl. ASS 100. Seit wenigen Wochen Hautreaktionen (Nesselfieber, Pusteln, stakre Rötung an den Innenseiten der Unterarme und Unterschenkel). Hautarzt u. Hausarzt raten, ASS 100 sofort abzusetzen, Kardiologe rät, Meloxicam sofort abzusetzen.
Setze ich Meloxicam ab, kann ich nach zwei Tagen keine Treppe mehr gehen. Setze ich ASS 100 ab, fürchte ich erneut Komplikationen in Bezug auf die herzerkrankung. Was raten Sie mir?

Eingetragen am 04.02.2011 als Datensatz 32016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Meloxicam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ASS 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Carmen ACE 10 mgt für Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit, Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit, Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit, Bluthochdruck mit juckender Ausschlag

Nach Absetzen der Ramilich 5mg weil Blutdruck zu hoch, Umstellung aus Carmen ACE10 mg. schon bald nach der ersten Einnahme der Carmen roter fleckiger Ausschlag , mit veränderter Hautstruktur, zuletzt erhaben und mit kleinen Pickeln, zuletzt brennend- juckend, vor allem an den Flanken zwischen Achsel und Taille, Rücken, vorderseite Oberarme, Rücken, Oberschenkel. der Ausschlag wurde zunächst als Hautpilz gedeutet, nach Epi-Pevaryl jedoch kaum Besserung, der Ausschlag juckte nicht, wurde die letzten Wochen schlimmer, haben zunächst selber behandelt mit Schwarzkümmelöl und etwas Teebaumöl. wurde nicht besser, der Hautarzt meinte, es sei eine Medikamenten- Nebenwirkung, kein Hautpilz und hat beta- Cordes-Creme verschrieben. wegen dem zeitlichen ZUsammenhang wird vermutet, daß die Carmen -Tablette der Auslöser ist. jetzt wird Carmen weggelassen. soll jede Woche Blutdruck-messen kommen zum Arzt und versuchen, ohne Carmen/ Ramilich auszukommen. wir versuchen jetzt Olivenblattextrakt zur Blutdrucksenkung.

Carmen ACE 10 mgt bei Bluthochdruck; Bisolich 5mg bei Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit; ASS 100 bei Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit; Ramilich bei Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Carmen ACE 10 mgtBluthochdruck3 Monate
Bisolich 5mgBluthochdruck, Koronare Herzkrankheit5 Jahre
ASS 100Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit5 Jahre
RamilichBluthochdruck, Koronare Herzkrankheit5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Absetzen der Ramilich 5mg weil Blutdruck zu hoch, Umstellung aus Carmen ACE10 mg. schon bald nach der ersten Einnahme der Carmen roter fleckiger Ausschlag , mit veränderter Hautstruktur, zuletzt erhaben und mit kleinen Pickeln, zuletzt brennend- juckend, vor allem an den Flanken zwischen Achsel und Taille, Rücken, vorderseite Oberarme, Rücken, Oberschenkel.
der Ausschlag wurde zunächst als Hautpilz gedeutet, nach Epi-Pevaryl jedoch kaum Besserung, der Ausschlag juckte nicht, wurde die letzten Wochen schlimmer, haben zunächst selber behandelt mit Schwarzkümmelöl und etwas Teebaumöl. wurde nicht besser, der Hautarzt meinte, es sei eine Medikamenten- Nebenwirkung, kein Hautpilz und hat beta- Cordes-Creme verschrieben. wegen dem zeitlichen ZUsammenhang wird vermutet, daß die Carmen -Tablette der Auslöser ist. jetzt wird Carmen weggelassen.
soll jede Woche Blutdruck-messen kommen zum Arzt und versuchen, ohne Carmen/ Ramilich auszukommen.
wir versuchen jetzt Olivenblattextrakt zur Blutdrucksenkung.

Eingetragen am 17.12.2010 als Datensatz 30884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Carmen ACE 10 mgt
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Bisolich 5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ASS 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ramilich
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin, Bisoprolol, Hydrochlorothiazid, Acetylsalicylsäure, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvabeta 30mg für khk, khk, khk, khk mit Tinnitus, Müdigkeit, Leberwertveränderung

Tinnitus, starke Müdigkeit, erhöhte Leberwerte GOT, GPT

Simvabeta 30mg bei khk; Ramipril 20mg bei khk; Bisoprolol 5mg bei khk; ASS Protect bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Simvabeta 30mgkhk2 Jahre
Ramipril 20mgkhk2 Jahre
Bisoprolol 5mgkhk2 Jahre
ASS Protectkhk2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tinnitus, starke Müdigkeit, erhöhte Leberwerte GOT, GPT

Eingetragen am 17.09.2007 als Datensatz 3813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Ramipril, Bisoprolol, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvastatin 80 für Koronare Herzkrankheit, Koronare Herzkrankheit, Koronare Herzkrankheit, Koronare Herzkrankheit mit Angstzustände

Habe auch Brustschmerzen und Atemprobleme gehabt. Seit ich Nebilet nehme gehts aber .Durch die ASS habe ich Magenprobleme bekommen,nehme dann Opiprolol Magenschutz.Habe durch den Infarkt oder von den Tabletten Angst und Panikattaken bekommen.Wer hat die selben Probleme?Habe 3 Bypässe gekriegt.

Simvastatin 80 bei Koronare Herzkrankheit; Ass TAD 100 bei Koronare Herzkrankheit; Nebilet bei Koronare Herzkrankheit; Diovan 80 bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Simvastatin 80Koronare Herzkrankheit1 Jahre
Ass TAD 100Koronare Herzkrankheit1 Jahre
NebiletKoronare Herzkrankheit1 Jahre
Diovan 80Koronare Herzkrankheit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe auch Brustschmerzen und Atemprobleme gehabt. Seit ich Nebilet nehme gehts aber .Durch die ASS habe ich Magenprobleme bekommen,nehme dann Opiprolol Magenschutz.Habe durch den Infarkt oder von den Tabletten Angst und Panikattaken bekommen.Wer hat die selben Probleme?Habe 3 Bypässe gekriegt.

Eingetragen am 27.02.2008 als Datensatz 6567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Acetylsalicylsäure, Nebivolol, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor 2,5 mg für khk, khk, khk mit Müdigkeit, Muskelschmerzen

Nach einem Hinterwandinfarkt im letzten Jahr nehme ich täglich 2,5 mg Concor Cor. Fühle mich ständig müde. Könnte morgens schon wieder schlafen gehen. Muskelschmerzen am ganzen Körper, aber die CK - Werte waren noch nicht erhöht.

Concor 2,5 mg bei khk; ASS 100 bei khk; Simvabeta 30 mg bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor 2,5 mgkhk1 Jahre
ASS 100khk1 Jahre
Simvabeta 30 mgkhk1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Hinterwandinfarkt im letzten Jahr nehme ich täglich 2,5 mg Concor Cor.
Fühle mich ständig müde. Könnte morgens schon wieder schlafen gehen. Muskelschmerzen am ganzen Körper, aber die CK - Werte waren noch nicht erhöht.

Eingetragen am 16.08.2007 als Datensatz 3040
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Acetylsalicylsäure, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto für Koronare Herzkrankheit, Thrombose mit Lungenembolie

Ich nehme seit vielen Jahren eine Kombi aus ASS 100 und Xarelto 20 und bin sehr zufrieden damit. Ich habe eine vererbte Blutgerinnungsstörung(Anti Phospholipid Syndrom) und somit ein stark erhöhtes Risiko trotz Medikation an Thrombose bedingten Erkrankungen zu versterben und ich hatte bereits mit 42 einen Herzinfarkt, mit 45 eine Lungenembolie und mit 47 einen Schlaganfall, aber seitdem gab es keine weiteren Vorkommnisse in der Richtung mehr, ich gehe also davon aus daß es bei mir wirkt. Allerdings muss ich dazu sagen daß ich Macumar nicht Vertrage und man erst über den Umweg auf Xarelto bei mir kam. Unter Macumar schossen meine Leberwerte in astronomische Höhen so das man es bereits nach ein paar Tagen direkt wieder absetzte und dann durch Xarelto ersetzte das ich von Anfang an gut vertrug. Außerdem achtete ich von Anfang an darauf daß ich es nicht zeitgleich mit dem Betablocker einnehme, darauf wurde in der Klinik nämlich nicht geachtet dabei steht es extra in der Packungsbeilage daß man das nicht machen soll.

xarelto bei Thrombose mit Lungenembolie; ASS bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoThrombose mit Lungenembolie8 Jahre
ASSKoronare Herzkrankheit10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit vielen Jahren eine Kombi aus ASS 100 und Xarelto 20 und bin sehr zufrieden damit. Ich habe eine vererbte Blutgerinnungsstörung(Anti Phospholipid Syndrom) und somit ein stark erhöhtes Risiko trotz Medikation an Thrombose bedingten Erkrankungen zu versterben und ich hatte bereits mit 42 einen Herzinfarkt, mit 45 eine Lungenembolie und mit 47 einen Schlaganfall, aber seitdem gab es keine weiteren Vorkommnisse in der Richtung mehr, ich gehe also davon aus daß es bei mir wirkt. Allerdings muss ich dazu sagen daß ich Macumar nicht Vertrage und man erst über den Umweg auf Xarelto bei mir kam. Unter Macumar schossen meine Leberwerte in astronomische Höhen so das man es bereits nach ein paar Tagen direkt wieder absetzte und dann durch Xarelto ersetzte das ich von Anfang an gut vertrug. Außerdem achtete ich von Anfang an darauf daß ich es nicht zeitgleich mit dem Betablocker einnehme, darauf wurde in der Klinik nämlich nicht geachtet dabei steht es extra in der Packungsbeilage daß man das nicht machen soll.

Eingetragen am 21.09.2021 als Datensatz 106889
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ASS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):132
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS50 für khk, khk, khk mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Durchblutungsstörungen

müde, ageschlagen, gelennk- und muskelschmerzen, kraflos, kalte Gliedmaßen

ASS50 bei khk; Simvabeta 40mg bei khk; Metoprolol 25mg bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS50khk6 Jahre
Simvabeta 40mgkhk6 Jahre
Metoprolol 25mgkhk6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

müde, ageschlagen, gelennk- und muskelschmerzen, kraflos, kalte Gliedmaßen

Eingetragen am 27.11.2007 als Datensatz 5304
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Simvastatin, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS100 für Koronare Herzkrankheit, Blutverdünnung mit Blutergüsse

Bekomme,ohne daß ich mich stoße,baue Flecken.Wenn ich mich mal schneide und blute,dauert es länger bis es aufhört.

ASS100 bei Koronare Herzkrankheit, Blutverdünnung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS100Koronare Herzkrankheit, Blutverdünnung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekomme,ohne daß ich mich stoße,baue Flecken.Wenn ich mich mal schneide und blute,dauert es länger bis es aufhört.

Eingetragen am 16.03.2011 als Datensatz 33068
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ASS100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Plavix 75mg für khk, khk, khk, khk mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schlaflosigkeit

Anwendung bei 4-Fach Des-Implantation Koronare 3-Gefäßerkrankung Muskel und Gelenksschmerzen in beidsen Schultern, Schlaf-Stöhrung

Plavix 75mg bei khk; ASS 100 TAH bei khk; Tenormin 50 mg bei khk; Pravastatin 20mg bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Plavix 75mgkhk2 Monate
ASS 100 TAHkhk2 Monate
Tenormin 50 mgkhk2 Monate
Pravastatin 20mgkhk2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei 4-Fach Des-Implantation Koronare 3-Gefäßerkrankung

Muskel und Gelenksschmerzen in beidsen Schultern, Schlaf-Stöhrung

Eingetragen am 10.06.2007 als Datensatz 1677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel, Acetylsalicylsäure, Atenolol, Pravastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS100 für 5, 47, 40mg, Koronare Herzkrankheit mit keine Nebenwirkungen

Mit den KHK Medikamenten keinerlei Nebenwirkungen. Mit Bicalutamid jetzt nach 3 monatiger Chemiekeule ganz schön kaputt im Wandel des Tages von Vormittag zum Nachmittag. Schweissausbrüche und enormes Brustwachstum. Körbchengrösse bei AA. Warzenschmerz und ziehen. Was vorher Muskel war ist jetzt Brust.

ASS100 bei Koronare Herzkrankheit; Simvastatin bei 40mg; Metoprololsuccinat bei 5, 47

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS100Koronare Herzkrankheit-
Simvastatin40mg-
Metoprololsuccinat5, 47-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit den KHK Medikamenten keinerlei Nebenwirkungen. Mit Bicalutamid jetzt nach 3 monatiger Chemiekeule ganz schön kaputt im Wandel des Tages von Vormittag zum Nachmittag. Schweissausbrüche und enormes Brustwachstum. Körbchengrösse bei AA. Warzenschmerz und ziehen. Was vorher Muskel war ist jetzt Brust.

Eingetragen am 19.12.2013 als Datensatz 58294
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ASS100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Simvastatin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Metoprololsuccinat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS 100 mg für Koronare Herzkrankheit mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen

ASS 100 mg bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS 100 mgKoronare Herzkrankheit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen

Eingetragen am 04.01.2015 als Datensatz 65650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ASS 100 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvastatin für khk, Herzerkrankung, Bluthochdruck, Hypercholesterinämie, Herzinfarkt mit Muskelschmerzen, Hauttrockenheit

Muskelschmerzen,keine erhöhten CK-Werte Extreme Hauttrockenheit mit Abschuppung

Simvastatin bei Hypercholesterinämie, Herzinfarkt; Metoprolol bei Bluthochdruck; Ramipril bei Herzerkrankung; ASS Protect bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinHypercholesterinämie, Herzinfarkt3 Monate
MetoprololBluthochdruck3 Jahre
RamiprilHerzerkrankung3 Monate
ASS Protectkhk3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen,keine erhöhten CK-Werte
Extreme Hauttrockenheit mit Abschuppung

Eingetragen am 24.07.2007 als Datensatz 2530
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Metoprolol, Ramipril, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Plavix für Bluthochdruck, Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit, Stent-Einlage, Schlaganfall mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Schwindel

1992 Herzinfarkt 3 Bypässe (bis heute 2008 offen ) Im Juni 2007 2 Stents implantiert bekommen im August 2007 einen Defibrilator eingesetzt bekommen ( wegen angeblich zu niedrigem Herzschlag unter 40/Minute ) ) Nach dem Einsetzen der beiden Stents im Juni 2007 fing es langsam mit dem Schwindel u. Sehstörungen an.Gegen den Schwindel Vasomotal 16 mg verschrieben bekommen,bringt nichs.Blutdruck dank Medikamente normal 130 - 140 keine Herzrytmusstörungen,war beim HNO Arzt ( Nasennebenhöhle ) alles i.O. Augenarzt alles i.O. aber der Schwindel wird immer stärker.Abgeschlagenheit, müde, keine Lust auf irgend am besten geht es mir wenn ich schlafe, aber nach dem Aufstehen fängt der Schwindel wieder an. Werde mich nochmals neurologisch untersuchen lassen.

Plavix bei Schlaganfall; ASS 100 bei Koronare Herzkrankheit, Stent-Einlage; Felodipin 5mg bei Bluthochdruck; Delix 5 plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PlavixSchlaganfall3 Jahre
ASS 100Koronare Herzkrankheit, Stent-Einlage3 Jahre
Felodipin 5mgBluthochdruck12 Monate
Delix 5 plusBluthochdruck12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1992 Herzinfarkt 3 Bypässe (bis heute 2008 offen )
Im Juni 2007 2 Stents implantiert bekommen
im August 2007 einen Defibrilator eingesetzt bekommen ( wegen angeblich zu niedrigem Herzschlag unter 40/Minute ) ) Nach dem Einsetzen der beiden Stents im Juni 2007 fing es langsam mit dem Schwindel u. Sehstörungen an.Gegen den Schwindel Vasomotal 16 mg verschrieben bekommen,bringt nichs.Blutdruck dank Medikamente normal 130 - 140 keine Herzrytmusstörungen,war beim HNO Arzt ( Nasennebenhöhle ) alles i.O. Augenarzt alles i.O. aber der Schwindel wird immer stärker.Abgeschlagenheit, müde, keine Lust auf irgend am besten geht es mir wenn ich schlafe, aber nach dem Aufstehen fängt der Schwindel wieder an. Werde mich nochmals neurologisch untersuchen lassen.

Eingetragen am 04.05.2008 als Datensatz 7725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel, Acetylsalicylsäure, Felodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril für khk, khk, khk, khk mit Reizhusten, Atemnot, Übelkeit, Bauchschmerzen, Müdigkeit

Reizhusten,Atemnot,Übelkeit,Bauchschmerzen,Müdigkeit,

Ramipril bei khk; Beloc zok mite bei khk; ASS 100 bei khk; Simvastatin bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramiprilkhk2 Jahre
Beloc zok mitekhk2 Jahre
ASS 100khk2 Jahre
Simvastatinkhk2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reizhusten,Atemnot,Übelkeit,Bauchschmerzen,Müdigkeit,

Eingetragen am 22.09.2007 als Datensatz 3948
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Acetylsalicylsäure, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Plavix 75 für khk, Herzinfarkt, khk, Herzinfarkt, khk, Herzinfarkt, khk, Herzinfarkt mit Atemnot, Empfindungsstörungen, Depressionen, Müdigkeit, Lustlosigkeit

Hatte am 12 August Herzinfarkt. 3 Stent s. Am Anfang keine Probleme mit oben genannten Medikamenten. Nach Beendigung der Reha ca. 3 Tage nach Entlassung begann Atemnot Anfallsartig nicht dauerhaft!!!! mit teilweise Angstgefühlen und Schweiß, kribbeln im Kinn, Depressionen, Müdigkeit,Lustlosigkeit. Habe mir daraufhin nochmals Katheder setzen lassen da ichAngst vor Zusetzen der Stent s hatte. Alle Stents sind Gott sei Dank frei!!!! Soll jetzt Beloc Zok absetzen und ab sofort Nebivolol Heumann 5 mg nehmen. Bin allerdings der Meinung das es eher an Ramipril liegt. Werde das jetzt testen. Lebensqualität wegen der Atemnot nicht mehr vorhanden.

Plavix 75 bei khk, Herzinfarkt; Ramipril AL 5-Delix 5 bei khk, Herzinfarkt; ASS 100 bei khk, Herzinfarkt; Beloc Zok bei khk, Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Plavix 75khk, Herzinfarkt2 Monate
Ramipril AL 5-Delix 5khk, Herzinfarkt2 Monate
ASS 100khk, Herzinfarkt2 Monate
Beloc Zokkhk, Herzinfarkt2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte am 12 August Herzinfarkt. 3 Stent s. Am Anfang keine Probleme mit oben genannten Medikamenten. Nach Beendigung der Reha ca. 3 Tage nach Entlassung begann Atemnot Anfallsartig nicht dauerhaft!!!! mit teilweise Angstgefühlen und Schweiß, kribbeln im Kinn, Depressionen, Müdigkeit,Lustlosigkeit.
Habe mir daraufhin nochmals Katheder setzen lassen da ichAngst vor Zusetzen der Stent s hatte. Alle Stents sind Gott sei Dank frei!!!!
Soll jetzt Beloc Zok absetzen und ab sofort Nebivolol Heumann 5 mg nehmen.

Bin allerdings der Meinung das es eher an Ramipril liegt. Werde das jetzt testen.
Lebensqualität wegen der Atemnot nicht mehr vorhanden.

Eingetragen am 27.10.2008 als Datensatz 10915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Plavix 75
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel, Acetylsalicylsäure, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Plavix für khk, khk mit Hämatome

Am ganzen Körper blaue Flecke

Plavix bei khk; ASS 100 bei khk; ;

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Plavixkhk14 Tage
ASS 100khk7 Jahre
-
-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ganzen Körper blaue Flecke

Eingetragen am 30.09.2007 als Datensatz 4157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS für Koronare Herzkrankheit mit keine Nebenwirkungen

alles ok

ASS bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASSKoronare Herzkrankheit4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

alles ok

Eingetragen am 10.06.2014 als Datensatz 61850
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ASS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS für Koronare Herzkrankheit mit keine Nebenwirkungen

toll, toll, toll

ASS bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASSKoronare Herzkrankheit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

toll, toll, toll

Eingetragen am 18.04.2013 als Datensatz 53149
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ASS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):190
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amlodopin für Herzerkrankung, Bluthochdruck, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Müdigkeit, Übelkeit

Amlodopin,müdigkeit,belok-zoc müdigkeit und brechreiz,lorzar plus nichts wichtiges. ass 100,ich nehme atid und dan geht es,sonst brechreiz

Amlodopin bei Bluthochdruck; Beloc-Zok bei Bluthochdruck; Lorzaar plus bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Herzerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodopinBluthochdruck10 Jahre
Beloc-ZokBluthochdruck5 Jahre
Lorzaar plusBluthochdruck10 Jahre
ASS 100Herzerkrankung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Amlodopin,müdigkeit,belok-zoc müdigkeit und brechreiz,lorzar plus nichts wichtiges. ass 100,ich nehme atid und dan geht es,sonst brechreiz

Eingetragen am 14.07.2008 als Datensatz 8981
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodopin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Losartan, Kaliumsalz, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1926 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHexal für Cholesterinwerterhöhung, Koronare Herzkrankheit, Herzerkrankung mit Muskelschmerzen

sinva Muskelschmerzen

BisoHexal bei Herzerkrankung; ASS bei Koronare Herzkrankheit; Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalHerzerkrankung3 Jahre
ASSKoronare Herzkrankheit3 Jahre
SimvastatinCholesterinwerterhöhung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sinva Muskelschmerzen

Eingetragen am 01.11.2010 als Datensatz 29674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

BisoHexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ASS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Simvastatin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Acetylsalicylsäure, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ASS und Koronare Herzkrankheit

ASS wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

ASS, ASS 100, ASS 100 TAH, ASS Protect, ASS 300, ASS ratiopharm 300mg, ASS ratiufarm, ASS 100mg, ASS 100, ASS 100mg (Heumann), ASS 300 mg, dazu Ass, ASS100, ASS50, ASS 100 mg, AssTAd 100, Ass TAD 100, Ass300, ASS-ISIS, ASS Protect 100mg, ASS 100 Hexal, ASS 1oo, Acetylsalyzinsäure, Ass Cardio, ASS-Ratiopham, ASS Protect 100, ASS Protect 100 mg, ASS 600, ASS 100 mg TAH, ASS AL 100 TAH, Ass 100g, Ass ratiopharm 100, Blutverdünner ASS, ASS1 00, Ass 100 1/2 tgl., Ass 100 protect, ASS 60, ASS 500, ass ratiopharm 100 mg, ASS ratiopharm, AS 100, ASS.100, ASS-rathiofarm1000, Ass Atid 100, ASS100 mg hexal, ASS 300, Ass,, Asshexal, ASS-100, ASS 100,, Herz-Ass, Ass 200, Ass 100 Protect, Acetylsalizyl, Ass kardio, ASS TAD 100mg, ASS TAD 1OO mg protect, ASS 1000, ASS CT-100, ASS100 protect, Ass-Ratiopharm, ass TD 100, Aspririn ASS 100, hexal ass, ASS TAN, 500mg ass, ASS 100 tägl, ASS 100 1 ", assssssss, Ass 1100, Herzschutzass, ASS gamma 75, ASS TAD 100 mg, Acetylsalicylsäure 100 mg, ASS 400, ASS 300 - 1, ASS Protect,MetoHexal, Ass100 -, Ass 50mg, ASS 1000mg Tbl., ass+c, ASS 100 TAD, ASS ratiopharm 300, ASS 100 1-0-0, ASS-Actavis, ASS 100 herz, ASS rathiopharm, Ass Compakt, ASS AL 500, ASS 500mg, ASS TAD, ASS500, ASS-CT 100mg, ASS 100 -einmal täglich, ASS 100 1A, ASS, simva, betablocker, betablocker und Ass, Acetylsalicylsäure, ASS 100 Ratiopharm, ass plus c, Ass 100 1xtägl., ASS 1-0-0, ASS 100 1 Tab., ASS 100 1x Tägl., ASS Protect TAD, ASS CT !00 mg, tägl. 1 ASS, ASS Akut, ASS Betablocker, ASS1000, ASS 5mg, Ass 100, eine morgens, ASS usw, Ass Sandox, Ass 100, (siehe Plan), ASS 100 Betablocker, ASS AL 100, Ass 100 100 mg., ASS CT, ASS Hexal, ASS !00, Ass 1´00, nehme Ass 100, ASS 100 TAD protect, ASS-ratiopharm 100, ASS Stada 500mg, HerzASS 300, ASS 50, Ass 100 1A Pharma, Ass Stada Protect, ASS 100 alle 2 Tage, ass al 100 - privat, ASS 100 u.a., ASS100P, ASS 100mg 1-0-0, Ass 100-1A, ASS-ratiopharm 500mg, ASS 100 wegen Blutverdünnung, ASS u,a,, Ass ,, ASS TAD 100 protect, Ass retard, Ass100 1Stück/Tag und Simva 20mg 1Stück abends, Ass 100 (freiwillig), 1 Ass 100 pro tag

Koronare Herzkrankheit wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Herzerkrankung, Herzkranzgefäßerkrankung, khk, Koronare Herzkrankheit

[]