Entzündung

Wir haben 6 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Entzündung.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm170173
Durchschnittliches Gewicht in kg6870
Durchschnittliches Alter in Jahren3773
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,3323,39

Die Nebenwirkung Entzündung trat bei folgenden Medikamenten auf

Xefo (1/4)
25%
Clavamox (1/35)
2%
Aldara (2/116)
1%
Doxycyclin (1/469)
0%
Ciprofloxacin (1/592)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Entzündung bei Xefo

 

Entzündung bei xefo für Artritis

Entzündung des 12-Fingerdarms.

xefo bei Artritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xefoArtritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Entzündung des 12-Fingerdarms.

Eingetragen am  als Datensatz 81046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lornoxicam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Entzündung bei Clavamox

 

Scheidenentzündung, Entzündung bei clavamox für Zahnentzündung

After und Scheide entzünden; Zugenbrennen; Gaumenjucken; Durchfall

clavamox bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clavamoxZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

After und Scheide entzünden; Zugenbrennen; Gaumenjucken; Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 79003
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clavulansäure, Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Entzündung bei Aldara

 

Rötung, Entzündung bei Aldara für Basaliome

Die Basaliome machen mit dem Auftragen von Aldara einen entzündlichen Prozess durch. Durch die Entzündung wird das tumoröse Gewebe zerstört und die Haut bildet sich neu.

Aldara bei Basaliome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliome-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Basaliome machen mit dem Auftragen von Aldara einen entzündlichen Prozess durch. Durch die Entzündung wird das tumoröse Gewebe zerstört und die Haut bildet sich neu.

Eingetragen am  als Datensatz 81740
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):179 Eingetragen durch PTA
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Entzündung bei Aldara für Feigwarzen

katastrophal gewesen! Hatte noch nie in meinem Leben solche Schmerzen. Bin eine Woche nach Behandlung noch ins Krankenhaus vor schmerzen. Hab es nicht mehr ausgehalten. bei mir war alles entzündet und angeschwollen. Behandlung wird jetzt anderweitig fortgesetzt..

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

katastrophal gewesen! Hatte noch nie in meinem Leben solche Schmerzen. Bin eine Woche nach Behandlung noch ins Krankenhaus vor schmerzen. Hab es nicht mehr ausgehalten. bei mir war alles entzündet und angeschwollen. Behandlung wird jetzt anderweitig fortgesetzt..

Eingetragen am  als Datensatz 66187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Entzündung bei Doxycyclin

 

Entzündung bei Doxycyclin für Zeckenbiss

Meine Hände(Handrücken) beide Hände,sind seit 3 Wochen sehr stark entzündet wegen der Sonne.

Doxycyclin bei Zeckenbiss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinZeckenbiss20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Hände(Handrücken) beide Hände,sind seit 3 Wochen sehr stark entzündet wegen der Sonne.

Eingetragen am  als Datensatz 78556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Entzündung bei Ciprofloxacin

 

Muskelschmerzen, Bauchkrämpfe, Depressionen, Schwitzen, Übelkeit, Scheidenpilz, Entzündung, Blasenentzündung bei Ciprofloxacin für Blasenentzündung

Am dritten Tag der Einnahme starke Muskelschmerzen in Beinen und krampfhaftes, hartes Gefühl im Bauch. Zwei Tage nach Absetzen Beginn starker Schlafstörungen (die zwei Monate anhielten) und immer wieder wochenweise Schmerzen an den Sehnenansätzen in den Waden, unter der Füßen, diffuse...

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am dritten Tag der Einnahme starke Muskelschmerzen in Beinen und krampfhaftes, hartes Gefühl im Bauch. Zwei Tage nach Absetzen Beginn starker Schlafstörungen (die zwei Monate anhielten) und immer wieder wochenweise Schmerzen an den Sehnenansätzen in den Waden, unter der Füßen, diffuse Bauchschmerzen (immer wieder über 2-3 Tage). Außerdem intervallabhängig mit schwächer werdender Tendenz bis 3 Monate nach absetzen: Depressionen (vorher nie gehabt), Schwitzen, Übelkeit, Scheidenpilz, Entzündungsgefühl im Unterleib. Blasenentzündung war schnell weg, aber auch schnell wieder da.

Habe nachher erfahren, dass das Medikament eigentlich nur im Intentensivmedizinischen Bereich eingesetzt werden soll. Also bitte nicht nehmen, NW können mehrere Monate anhalten!

Eingetragen am  als Datensatz 80757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Entzündung aufgetreten:

Scheidenentzündung (1/6)
17%
Bauchkrämpfe (1/6)
17%
Übelkeit (1/6)
17%
Depressionen (1/6)
17%
Scheidenpilz (1/6)
17%
Blasenentzündung (1/6)
17%
Schwitzen (1/6)
17%
Muskelschmerzen (1/6)
17%
Rötung (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]