Schwitzen bei Clindamycin

Nebenwirkung Schwitzen bei Medikament Clindamycin

Insgesamt haben wir 810 Einträge zu Clindamycin. Bei 2% ist Schwitzen aufgetreten.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Schwitzen bei Clindamycin.

Prozentualer Anteil 71%29%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg6774
Durchschnittliches Alter in Jahren5052
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,7722,20

Wo kann man Clindamycin kaufen?

Clindamycin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clindamycin wurde von Patienten, die Schwitzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clindamycin wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Schwitzen auftrat, mit durchschnittlich 4,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwitzen bei Clindamycin:

 

Clindamycin für Zahnextraktion mit Durchfall, Gewichtsverlust, Zittern, Schwitzen, Fieber, Schwäche, Schmerzen im Darmbereich

Anlässlich einer Zahnextraktion musste ich 5 Tage das Medikament Clinda-saar 600 mg einnehmen. Ab dem 5.Tag bekam ich Durchfall, den ich zunächst als normal ansah. Ich machte eine Darmsanierung mit Bakterienkulturen. Diese vertrag ich sehr schlecht und es veränderte die Symptomatik nicht. Allmählich wurde die Sache kritisch, denn ich verlor zunehmend an Gewicht. Der Durchfall ließ sich allerdings durch nichts stoppen. Die Ärzte fanden keine Hinweise auf eine entzündliche Darmerkrankung und keine pathogenen Keime. Immer wieder wurde ich 2 Wochen vertröstet, so dass ich zur Zeit bei einem Gewicht von 54 kg bin. Es geht mir miserable: Schüttelfrost, Schwitzen mit Fieberanfällen, Nierenschmerzen, starke Oberbauchverhärtung, Unterbauchkrämpfe, allgemeine totale Schwäche bis zur häufigen Arbeitsunfähigkeit.

Clindamycin bei Zahnextraktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnextraktion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anlässlich einer Zahnextraktion musste ich 5 Tage das Medikament Clinda-saar 600 mg
einnehmen. Ab dem 5.Tag bekam ich Durchfall, den ich zunächst als normal ansah.
Ich machte eine Darmsanierung mit Bakterienkulturen. Diese vertrag ich sehr schlecht und es veränderte die Symptomatik nicht. Allmählich wurde die Sache kritisch, denn ich verlor zunehmend an Gewicht. Der Durchfall ließ sich allerdings
durch nichts stoppen. Die Ärzte fanden keine Hinweise auf eine entzündliche Darmerkrankung und keine pathogenen Keime. Immer wieder wurde ich 2 Wochen vertröstet, so dass ich zur Zeit bei einem Gewicht von 54 kg bin. Es geht mir miserable: Schüttelfrost, Schwitzen mit Fieberanfällen, Nierenschmerzen, starke Oberbauchverhärtung, Unterbauchkrämpfe, allgemeine totale Schwäche bis zur häufigen Arbeitsunfähigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 1513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnwurzelentzündung mit Muskelkrämpfe, Brustschmerzen, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, Schwindel, Magenschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit, Atembeschwerden, Schweißausbrüche

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mein Zahnarzt mir Clindamycin ( 3x 600 mg tägl.). Am 2. Tag der Einnahme traten folgende Nebenwirkungen auf. Stechende Schmerzen in Herzgegend -Muskelkrämpfe sowie Muskelschlappheit - Gelenkschmerzen - Abgeschlagenheit (ähnlich wie bei einer Grippe) - Müdigkeit - Konzentrationsschwäche - leichte Kopfschmerzen - Schwindel - Magenschmerzen (bis in den Rücken ziehend) - Sodbrennen - Übelkeit - schwere Atmung (ein Gefühl als würde etwas auf meinem Brustkorb liegen) - Schweißausbrüche - Erste Besserungen meiner Entzündung waren mit diesem Antibiotikum nach 4 Tagen Einnahme wahr zu nehmen. Schwellung ließ nach und auch der Schmerz wurde erträglicher. Nach Beendigung der Antibiotika Einnahme schlug ich mich noch 3 weiter Wochen mit Magenschmerzen, ständigem Sodbrennen und Kopfschmerzen herum. Muskelprobleme (Krämpfe und Schlappheit) sowie Schwindel halten seit heute (etwas über 3 Monate) weiter an. Und trotz Nachbehandlung ist dieses Problem noch nicht in den Griff zu kriegen.

Clindamycin 600 mg bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 600 mgZahnwurzelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mein Zahnarzt mir Clindamycin ( 3x 600 mg tägl.). Am 2. Tag der Einnahme traten folgende Nebenwirkungen auf. Stechende Schmerzen in Herzgegend -Muskelkrämpfe sowie Muskelschlappheit - Gelenkschmerzen - Abgeschlagenheit (ähnlich wie bei einer Grippe) - Müdigkeit - Konzentrationsschwäche - leichte Kopfschmerzen - Schwindel - Magenschmerzen (bis in den Rücken ziehend) - Sodbrennen - Übelkeit - schwere Atmung (ein Gefühl als würde etwas auf meinem Brustkorb liegen) - Schweißausbrüche - Erste Besserungen meiner Entzündung waren mit diesem Antibiotikum nach 4 Tagen Einnahme wahr zu nehmen. Schwellung ließ nach und auch der Schmerz wurde erträglicher. Nach Beendigung der Antibiotika Einnahme schlug ich mich noch 3 weiter Wochen mit Magenschmerzen, ständigem Sodbrennen und Kopfschmerzen herum. Muskelprobleme (Krämpfe und Schlappheit) sowie Schwindel halten seit heute (etwas über 3 Monate) weiter an. Und trotz Nachbehandlung ist dieses Problem noch nicht in den Griff zu kriegen.

Eingetragen am  als Datensatz 55147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin 600 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Gelenkentzündung nach einer OP mit Geschmacksveränderungen, Appetitlosigkeit, Juckreiz, Übelkeit, Schweißausbrüche, Herzrasen, Bluthochdruck, Schwindel, Benommenheit, Angstzustände, Zittern, Zungenbelag

Ich kann nur bestätigen, was ich in diesem Forum bisher gelesen habe. Zwei Wochen nach einer Rücken-OP setzten Schwerzen im Berreich der OP ein. Nach weiteren 12 Tagen diagnostozierte man eine Entzündung, die (da ich inzw. in einer Klinik lag) intravenös mit 3x täglich Clindamycin 600 behandelt wurde. Diese habe ich recht gut vertragen - die Nebenwirkungen beschränkten sich auf einen veränderen Geschmack, Appetitlosigkeit, leichtes Jucken an den Oberschenkeln. Dann wurde ich auf Tabletten umgestellt (wieder 3x täglich Clindamycin 600) und nach weiteren 3 Tagen entlassen. Am vierten Tag (inzw. zu Hause) setzten die Nebenwirkunenen dann langsam ein: dauernde Übelkeit. In der Nacht zum 5. Tag Schweißausbrüche, Herzrasen (über 100/min) hoher Blutdruck. Ab dem 5 Tag Übelkeit, Schwindel, Benommenheit, Scheißausbrüche, Herzrasen, Angstzustände, Zittern am ganzen Körper, Belag auf der Zunge, eckliger Geschmack, Hautjucken. Der inzw. gerufene Notarzt riet mir dazu dieses Mittel sofort abzusetzen und am nächsten Tag mit meinem Arzt ein Ausweichmedikament zu wählen. Autofahren ist...

Clindamycin bei Gelenkentzündung nach einer OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinGelenkentzündung nach einer OP5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann nur bestätigen, was ich in diesem Forum bisher gelesen habe.
Zwei Wochen nach einer Rücken-OP setzten Schwerzen im Berreich der OP ein.
Nach weiteren 12 Tagen diagnostozierte man eine Entzündung, die (da ich inzw. in einer Klinik lag) intravenös mit 3x täglich Clindamycin 600 behandelt wurde. Diese habe ich recht gut vertragen - die Nebenwirkungen beschränkten sich auf einen veränderen Geschmack, Appetitlosigkeit, leichtes Jucken an den Oberschenkeln.
Dann wurde ich auf Tabletten umgestellt (wieder 3x täglich Clindamycin 600) und nach weiteren 3 Tagen entlassen.
Am vierten Tag (inzw. zu Hause) setzten die Nebenwirkunenen dann langsam ein: dauernde Übelkeit.
In der Nacht zum 5. Tag Schweißausbrüche, Herzrasen (über 100/min) hoher Blutdruck.
Ab dem 5 Tag Übelkeit, Schwindel, Benommenheit, Scheißausbrüche, Herzrasen, Angstzustände, Zittern am ganzen Körper, Belag auf der Zunge, eckliger Geschmack, Hautjucken. Der inzw. gerufene Notarzt riet mir dazu dieses Mittel sofort abzusetzen und am nächsten Tag mit meinem Arzt ein Ausweichmedikament zu wählen.
Autofahren ist mit diesem Mittel definitv nicht möglich, da muß jetzt eine Taxe ran.

Eingetragen am  als Datensatz 33384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für eitrige Mandelentzündung mit Schwitzen, Kreislaufprobleme, Hautausschlag, Zungenbelag

Clindamycin- eine Katastrophe wegen einer eitrigen Mandelentzündung bekam ich Clindamycin verordnet. 2 x täglich je 600mg. Von Beginn der Einnahme an schwitzte ich furchtbar und hatte vor allem morgens Kreislaufprobleme- naja das konnte man ja noch tolerieren. Am letzten Tag der Einnahme (8. Tag) bekam ich wie aus heiterem Himmel massiven Hautausschlag- zuerst am Oberkörper, dann an den Oberschenkeln und an den Armen und Füßen, dazu Pickelchen auf der Zunge und im Mund und einen gräßlichen Zungenbelag mit ekeligem Geschmack. Ich habe das Präparat nach Absprache mit dem Arzt abgeetzt und bekam Kortison als Antiallergikum verordnet. Seit 5 Tagen nehme ich das Clindamycin nun nicht mehr- der Ausschlag ist blassser geworden, die Pickel im Mund sind gleichgeblieben und das Schwitzen auch. Wie lange dauert so was, bis es aus dem Körper wieder raus ist. Mein Fazit: Clindamycin- nie mehr wieder!

Clindamycin bei eitrige Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycineitrige Mandelentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clindamycin- eine Katastrophe
wegen einer eitrigen Mandelentzündung bekam ich Clindamycin verordnet. 2 x täglich je 600mg. Von Beginn der Einnahme an schwitzte ich furchtbar und hatte vor allem morgens Kreislaufprobleme- naja das konnte man ja noch tolerieren. Am letzten Tag der Einnahme (8. Tag) bekam ich wie aus heiterem Himmel massiven Hautausschlag- zuerst am Oberkörper, dann an den Oberschenkeln und an den Armen und Füßen, dazu Pickelchen auf der Zunge und im Mund und einen gräßlichen Zungenbelag mit ekeligem Geschmack.
Ich habe das Präparat nach Absprache mit dem Arzt abgeetzt und bekam Kortison als Antiallergikum verordnet. Seit 5 Tagen nehme ich das Clindamycin nun nicht mehr- der Ausschlag ist blassser geworden, die Pickel im Mund sind gleichgeblieben und das Schwitzen auch. Wie lange dauert so was, bis es aus dem Körper wieder raus ist.
Mein Fazit: Clindamycin- nie mehr wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 26224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahn-OP mit Magenkrämpfe, Schweißausbrüche, Übelkeit, Speiseröhrenschmerzen, Herzrasen, Schwindel

Habe Clindamycin nach einer Wurzelspitzenresektion bekommen, gleich hoch dosiert, dreimal täglich 600mg. Habe es eine Woche genommen, jedes Mal nach Einnahme der Tablette extreme Magenkrämpfe, so krass dass ich Schweißausbrüche bekommen habe. Mein Zahn wurde nach ca 4 Tagen besser, alles andere wurde jeden Tag schlimmer, besonders Übelkeit, Schmerzen in der Speiseröhre, Herzrasen und Schwindel. Hab es 7 Tage durchgezogen und dann ging es nicht mehr, jede Tablette kam sofort wieder raus. Hoffe sehr es reicht jetzt aus. Hatte noch nie ein AB mit so krassen Nebenwirkungen.

Clindamycin bei Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahn-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Clindamycin nach einer Wurzelspitzenresektion bekommen, gleich hoch dosiert, dreimal täglich 600mg.
Habe es eine Woche genommen, jedes Mal nach Einnahme der Tablette extreme Magenkrämpfe, so krass dass ich Schweißausbrüche bekommen habe.
Mein Zahn wurde nach ca 4 Tagen besser, alles andere wurde jeden Tag schlimmer, besonders Übelkeit, Schmerzen in der Speiseröhre, Herzrasen und Schwindel.
Hab es 7 Tage durchgezogen und dann ging es nicht mehr, jede Tablette kam sofort wieder raus. Hoffe sehr es reicht jetzt aus.
Hatte noch nie ein AB mit so krassen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 78593
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Abzess nach Zahnextraktion mit Nachtschweiß, Blähungen, Durchfall

Nach einer Zahnextrktion hat sich bei mir am Unterkiefer ein Abszess gebildet. Da ich gleich nach Auftreten der Schwellung im Gesicht zum Zahnarzt gegangen bin und dieser mich sofort in die Kieferchirurgie überwiesen hatte, ist mir Dank Clindamycin (habe eien Penicillinallergie, deshalb dieses Mittel) eine OP (Aufschneiden des Abzessen) erspart geblieben. Die ersten drei Tage habe ich das Mittel plue einem anderen Antibiotikum intravenös in der Klinik erhalten und absolut keine Nebenwirkungen verspürt. Als ich dann zu Hause mit der Oraltherapie weitergemacht habe, traten bei mir in der ersten Nacht Schweiß, starke Blähungen und Durchfall auf. Am nächsten Tag habe ich in der Klinik angerufen, und dort wurde mir zusätzlich Perenterol (Trockenhefe) empfohlen. Nachdem ich mir das besorgt hatte, wurden die Symptome deutlich besser. In der Apotheke wurde mir dann noch eine anschließende Darmsanierung mit Simbioflor empfohlen. Ich habe übrigens die Tabletten nicht auf nüchtern Magen genommen, sondern vorher mindestens einen trockene Scheibe Brot gegessen und vor allem viel Wasser dazu...

Clindamycin bei Abzess nach Zahnextraktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinAbzess nach Zahnextraktion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Zahnextrktion hat sich bei mir am Unterkiefer ein Abszess gebildet. Da ich gleich nach Auftreten der Schwellung im Gesicht zum Zahnarzt gegangen bin und dieser mich sofort in die Kieferchirurgie überwiesen hatte, ist mir Dank Clindamycin (habe eien Penicillinallergie, deshalb dieses Mittel) eine OP (Aufschneiden des Abzessen) erspart geblieben. Die ersten drei Tage habe ich das Mittel plue einem anderen Antibiotikum intravenös in der Klinik erhalten und absolut keine Nebenwirkungen verspürt. Als ich dann zu Hause mit der Oraltherapie weitergemacht habe, traten bei mir in der ersten Nacht Schweiß, starke Blähungen und Durchfall auf. Am nächsten Tag habe ich in der Klinik angerufen, und dort wurde mir zusätzlich Perenterol (Trockenhefe) empfohlen. Nachdem ich mir das besorgt hatte, wurden die Symptome deutlich besser. In der Apotheke wurde mir dann noch eine anschließende Darmsanierung mit Simbioflor empfohlen. Ich habe übrigens die Tabletten nicht auf nüchtern Magen genommen, sondern vorher mindestens einen trockene Scheibe Brot gegessen und vor allem viel Wasser dazu getrunken. Heute war ich bei der Nachuntersucheung, alles ist OK, und ich brauche das Mittel nur noch Morgen einzunehmen.
Fazit: ohne Clindamycin wäre mir mein Gesicht aufgeschnitten worden, es hat also in meinem Fall gewirkt. Nach einer Woche Zahnziehen mit anschließendenm Abzess bin ich wieder fit.

Eingetragen am  als Datensatz 52627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Mandelentzündung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber, Schwitzen, Abgeschlagenheit, Magenschmerzen, Allergische Hautreaktion

Nach 5 Tagen Einnahme starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwitzen, Fieber, Trägheit. Nach Abbruch des Medikaments Magenschmerzen und Hautausschlag an den Hand- und Fussinnenflächen.

Clindamycin AL 300 bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin AL 300Mandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5 Tagen Einnahme starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwitzen, Fieber, Trägheit. Nach Abbruch des Medikaments Magenschmerzen und Hautausschlag an den Hand- und Fussinnenflächen.

Eingetragen am  als Datensatz 2933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Bronchitis. mit Nachtschweiß

Ich nehme das Medikament seit ca.vier Tagen und vertrage es bzgl. Magen-Darm-Nebenwirkungen recht gut. Die einzige Nebenwirkungen ist allerdings sehr starkes Schwitzen in der Nacht. Nachthemd und Bettwäsche sind komplett nass.

Clindamycin bei Bronchitis.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinBronchitis.6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit ca.vier Tagen und vertrage es bzgl. Magen-Darm-Nebenwirkungen recht gut. Die einzige Nebenwirkungen ist allerdings sehr starkes Schwitzen in der Nacht. Nachthemd und Bettwäsche sind komplett nass.

Eingetragen am  als Datensatz 66324
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Kopfschmerzen, Herzrasen, Schwitzen, Brustenge, Unruhe

Ich habe das Medikament "Clindamycin-1A Pharma"(Antibiotika)nach einer Wurzelresektion verschrieben bekommen. Einnahme aller 12 Stunden für 6 Tage. Am ersten Tag der Einnahme war man ja von der Betäubung und von den Schmerztabletten noch ziemlich angeschlagen. Wo dann aber die Betäubung nachließ stellten sich sehr schnell Spannungskopfschmerzen ein, aber vom feinsten. Habe ich bisher noch nie erlebt und konnte es nicht einordnen. Dazu eine innerliche Unruhe, Herzrasen, Brustenge, nächtliches Schwitzen bis schlaflose Nächte durch diese Symptome. Letzte Nacht (5.Nacht nach der OP) kam ein fester Bauch und ein Krippeln und Ziehen im Unterleib hinzu. Ich habe das Medikament nach dieser Nacht sofort abgesetzt und nach ca. einem halben Tag waren die Symptome alle verschwunden. So etwas habe ich bislang noch nie erlebt. Dieses Medikament kann ich nicht weiter empfehlen. Vielleicht bekämpft es Entzündungen usw., aber dafür schädigt es woanders.

Clindamycin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament "Clindamycin-1A Pharma"(Antibiotika)nach einer Wurzelresektion verschrieben bekommen. Einnahme aller 12 Stunden für 6 Tage. Am ersten Tag der Einnahme war man ja von der Betäubung und von den Schmerztabletten noch ziemlich angeschlagen. Wo dann aber die Betäubung nachließ stellten sich sehr schnell Spannungskopfschmerzen ein, aber vom feinsten. Habe ich bisher noch nie erlebt und konnte es nicht einordnen.
Dazu eine innerliche Unruhe, Herzrasen, Brustenge, nächtliches Schwitzen bis schlaflose Nächte durch diese Symptome.
Letzte Nacht (5.Nacht nach der OP) kam ein fester Bauch und ein Krippeln und Ziehen im Unterleib hinzu.
Ich habe das Medikament nach dieser Nacht sofort abgesetzt und nach ca. einem halben Tag waren die Symptome alle verschwunden. So etwas habe ich bislang noch nie erlebt.
Dieses Medikament kann ich nicht weiter empfehlen.
Vielleicht bekämpft es Entzündungen usw., aber dafür schädigt es woanders.

Eingetragen am  als Datensatz 46689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Durchfall, Rachenentzündung, Fieber, Schweißausbrüche, Zittern

Nach einer Weisheitszahn OP verschrieb mir mein Artzt CLINDA-SAAR 300 mg (Clindamycin). Ich nahm das Medikament 5 Tage und nach 5 Tagen wurden die Nebenwirkungen so schlimm, dass ich das Medikament aus eigener Hand absetzen musste. Nach dem 3. Tag hatte ich mit 3KG Gewichtsverlust, einer Rachenentzündung, Fieber, Zittern, Schweissausbrüchen und Starkem Durchfall zu kämpfen. Es ist jetzt 2 Tage seit dem Absetzen her und ich habe immernoch mit Starkem Durchfall zu kämpfen. Ich kann es nicht fassen, dass so ein Medikament bedenkenlos verschrieben wird. Ich hoffe, dass der Durchfall nach 2-3 Tagen durch viel Trockenessen abklingt, ansonsten muss ich erneut einen Gang zum Artzt vor nehmen, weil meine Darmflora zerstört ist oder noch schlimmer einen durch das Antibiotikum Ausgelösten Infekt habe. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bessere Alternativen gibt. Nie wieder, dieses Medikament empfehle ich niemandem.

Clindamycin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Weisheitszahn OP verschrieb mir mein Artzt CLINDA-SAAR 300 mg (Clindamycin). Ich nahm das Medikament 5 Tage und nach 5 Tagen wurden die Nebenwirkungen so schlimm, dass ich das Medikament aus eigener Hand absetzen musste.

Nach dem 3. Tag hatte ich mit 3KG Gewichtsverlust, einer Rachenentzündung, Fieber, Zittern, Schweissausbrüchen und Starkem Durchfall zu kämpfen. Es ist jetzt 2 Tage seit dem Absetzen her und ich habe immernoch mit Starkem Durchfall zu kämpfen. Ich kann es nicht fassen, dass so ein Medikament bedenkenlos verschrieben wird.

Ich hoffe, dass der Durchfall nach 2-3 Tagen durch viel Trockenessen abklingt, ansonsten muss ich erneut einen Gang zum Artzt vor nehmen, weil meine Darmflora zerstört ist oder noch schlimmer einen durch das Antibiotikum Ausgelösten Infekt habe.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bessere Alternativen gibt.
Nie wieder, dieses Medikament empfehle ich niemandem.

Eingetragen am  als Datensatz 82879
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Allergische mit Müdigkeit, Albträume, Nachtschweiß, Allergische Hautreaktion

Müdigkeit Albträume nächtliche Schweißausbrüche allergische Hautreaktion

Clindamycin bei Allergische

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinAllergische6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit
Albträume
nächtliche Schweißausbrüche
allergische Hautreaktion

Eingetragen am  als Datensatz 62822
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Sodbrennen, bitterer Geschmack, Magenbeschwerden, Kopfschmerzen, Geschmacksveränderung, Schweißausbrüche, Schwindel, Schlaflosigkeit, Zungenbelag

4 tägige. Medikamentengabe bei einer Wurzelbehandlung. Starkes Sodbrennen, bitterer Geschmack hält ständig an obwohl Med. schon seit 10 Tagen abgesetzt wurde, Geschmacksveränderung, Magenbeschw., Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Schwindel, Schlaflosigkeit, belegte dicke Zunge, Ich habe die Packung aufgehoben, das ich dieses Antibiotikum auf keinen Fall nochmals zu mir nehmen werde. K E I N E W E I T E R E M P F E H L U N G F I N G E R W E G

Clindamycin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

4 tägige. Medikamentengabe bei einer Wurzelbehandlung. Starkes Sodbrennen, bitterer Geschmack hält ständig an obwohl Med. schon seit 10 Tagen abgesetzt wurde, Geschmacksveränderung, Magenbeschw., Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Schwindel, Schlaflosigkeit, belegte dicke Zunge,
Ich habe die Packung aufgehoben, das ich dieses Antibiotikum auf keinen Fall nochmals zu mir nehmen werde.
K E I N E W E I T E R E M P F E H L U N G

F I N G E R W E G

Eingetragen am  als Datensatz 62656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnwurzelentzündüg mit Geschmacksstörungen, Appetitlosigkeit, Juckreiz, Übelkeit, Schweißausbrüche, Herzrasen, Blutdrucksenkung, Schwindel, Benommenheit, Angstzustände, Zittern, Zungenbelag

Clindamycin für Gelenkentzündung vor der Zahn Op ,mit Geschmacksveränderungen, Appetitlosigkeit, Juckreiz, Übelkeit, Schweißausbrüche, Herzrasen, zu niedrigerer Blutdruck mit Schwindel, Benommenheit, Angstzustände, Zittern, Zungenbelag, im Zimmerhandwerk mit betablocker und Digitales die reinste Hölle Man steht neben sich

Clindamycin bei Zahnwurzelentzündüg

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnwurzelentzündüg4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clindamycin für Gelenkentzündung vor der Zahn Op ,mit Geschmacksveränderungen, Appetitlosigkeit, Juckreiz, Übelkeit, Schweißausbrüche, Herzrasen, zu niedrigerer Blutdruck mit Schwindel, Benommenheit, Angstzustände, Zittern, Zungenbelag, im Zimmerhandwerk mit betablocker und Digitales

die reinste Hölle

Man steht neben sich

Eingetragen am  als Datensatz 59430
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Weisheitszahn OP mit Übelkeit, Herzrasen, Schweißausbrüche

BITTE ARZT NACH ANDEREM ANTIBIOTIKA FRAGEN!! Das Zeug scheint echt gefährlich zu sein... Meine persönliche Erfahrung; Nach der Einnahme einer(!!) Tablette; Nachts Schweissausbruch, Übelkeit, Herzrasen... Und das 12 Stunden nach der Einnahme EINER Tablette. Hab es sofort abgesetzt.

Clindamycin bei Weisheitszahn OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinWeisheitszahn OP1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

BITTE ARZT NACH ANDEREM ANTIBIOTIKA FRAGEN!!
Das Zeug scheint echt gefährlich zu sein...

Meine persönliche Erfahrung;
Nach der Einnahme einer(!!) Tablette;
Nachts Schweissausbruch, Übelkeit, Herzrasen...
Und das 12 Stunden nach der Einnahme EINER Tablette. Hab es sofort abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 52677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Parodontose Behandlung mit Übelkeit, Schweißausbrüche, Zungenbelag, Stuhlprobleme

Die ersten drei Tage Übelkeit und Probleme beim Stuhlgang. Schweissausbrüche, ebenfalls nach drei Tagen weg. Zungenbelag (dunkel) nach ca. 5 Tagen Einnahme.

Clindamycin bei Parodontose Behandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinParodontose Behandlung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten drei Tage Übelkeit und Probleme beim Stuhlgang. Schweissausbrüche, ebenfalls nach drei Tagen weg. Zungenbelag (dunkel) nach ca. 5 Tagen Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 41234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Knochenaufbau Kieferchirdurgie mit Abgeschlagenheit, Schwitzen, Fieber, Allergische Hautreaktion

Am 8. Tag der Einnhame von 3 x 1 Kps. Clindamycn 300 Hautausschlag auf Bauch und Rücken, stark juckend. Ansonsten: Abgeschlagenheit, Schwitzen und 1 Fieberattacke.

Clindamycin A 300 bei Knochenaufbau Kieferchirdurgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin A 300Knochenaufbau Kieferchirdurgie8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 8. Tag der Einnhame von 3 x 1 Kps. Clindamycn 300 Hautausschlag auf Bauch und Rücken, stark juckend. Ansonsten: Abgeschlagenheit, Schwitzen und 1 Fieberattacke.

Eingetragen am  als Datensatz 10518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin A 300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnabszess mit Bauchkrämpfe, Übelkeit, Schleimhautentzündung, Durchfall, Schweißausbrüche, Blasenentzündung

-Bauchkrämpfe -Übelkeit,kaputte Mundschleimhaut -Durchfall, Schweißausbrüche 5 Tage nach der ersten Einnahme Schmerzen in Blase. Festgestellt wurde eine Blase- Nierenentzündung Arzt meinte, die Annahme von o.g. Medikament schützt vor urologischen Infektionen nicht, im Gegenteil-es macht das Immunsystem erst recht angreifbar. Nehme nun ein Antibiotikum gegen den Urologischen Infekt ein...

Clindamycin 600 mg bei Zahnabszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 600 mgZahnabszess6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Bauchkrämpfe
-Übelkeit,kaputte Mundschleimhaut
-Durchfall, Schweißausbrüche

5 Tage nach der ersten Einnahme Schmerzen in Blase. Festgestellt wurde eine Blase-
Nierenentzündung
Arzt meinte, die Annahme von o.g. Medikament schützt vor urologischen Infektionen nicht, im Gegenteil-es macht das Immunsystem erst recht angreifbar. Nehme nun ein
Antibiotikum gegen den Urologischen Infekt ein...

Eingetragen am  als Datensatz 4262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnwurzelentzündung mit Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Atemnot, Schwindel, Schweißausbrüche

Starke Bauchschmerzen,auch in der Nierengegend, starker Durchfall, extremer Schweißausbrauch, Übelkeit und Schwindelanfall, Atemnot

Clindamycin bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnwurzelentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Bauchschmerzen,auch in der Nierengegend, starker Durchfall, extremer Schweißausbrauch, Übelkeit und Schwindelanfall, Atemnot

Eingetragen am  als Datensatz 22396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Kopfschmerzen, Schwitzen, Appetitlosigkeit, Abgeschlagenheit

Starke Kopfschmerzen, schwitzen, Abgeschlagenheut, Appetitlosigkeit

Clindamycin Ratiopharm bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmZahnbehandlung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen, schwitzen, Abgeschlagenheut, Appetitlosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 8809
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin Ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Übelkeit, Schweißausbrüche, Abgeschlagenheit, Durchfall

Habe wegen Zahnbehandlung Clindamycin-Saar 600 verschrieben bekommen (morgens und abends je 1 Tbl.). Ab dem ersten Tag: Übelkeit, Schweißausbrüche. Ab dem zweiten Tag: Abgeschlagenheit, Durchfall. Ab dem dritten Tag: Halsschmerzen, am vierten Tag zunehmend; deswegen das Medikament jetzt abgesetzt. Starkes Krankheitsgefühl wie Angina.

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen Zahnbehandlung Clindamycin-Saar 600 verschrieben bekommen (morgens und abends je 1 Tbl.). Ab dem ersten Tag: Übelkeit, Schweißausbrüche. Ab dem zweiten Tag: Abgeschlagenheit, Durchfall. Ab dem dritten Tag: Halsschmerzen, am vierten Tag zunehmend; deswegen das Medikament jetzt abgesetzt. Starkes Krankheitsgefühl wie Angina.

Eingetragen am  als Datensatz 4576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Schwitzen bei Clindamycin

[]