Depressionen bei Marcumar

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament Marcumar

Insgesamt haben wir 362 Einträge zu Marcumar. Bei 7% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 26 Patienten Berichte zu Depressionen bei Marcumar.

Prozentualer Anteil 76%24%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg7084
Durchschnittliches Alter in Jahren4661
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,6526,35

Marcumar wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Marcumar wurde bisher von 13 sanego-Benutzern, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei Marcumar:

 

Marcumar für Depressionen, Kopfschmerzen, herzrasen, Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Augenflimmern, Erstickungszustände mit Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Depressionen, Herzrasen, Atembeschwerden

Ich hatte 1985 eine Beckenventrombose(Lebensgefahr)und wurde notoperiert.Ich wurde auf Bluter umgestellt und bekam Falitrom für 2 Jahre.Mir ging es Blendend und hatte keine Nebenwirkung.Dann wurde Falitrom abgesetzt und verlor ein Kind ..Nach einen Jahr wurde ich wieder schwanger und bekam trotz Blutverdünnung während und nach der Geburt ein Gesundes ,Süßes Mädchen. Absolutes Wunschkind:).Ein paar Jahre ging es gut dann mußteich wieder Blutverdünnung bekommen wegen V erdacht einer Trombose im kaputten Bein.Das ging 3 Jahre (wieder Falitrom-ohne Nebenwirkung).Dann1995 bekam ich mein zweites wunschkind,gesund:).Alle zwei Kinder waren für mich schwere Geburten aber mir half die Blutverdünnung und die spitzen Behandlung der Ärzte. SeitOktober 2009 mußte ich ins Krankenhaus wegen Zwei Trombosen im Bein.Wurde gleich auf Bluter umgestellt,aber ich bekam Macumar und nicht Falitrom.Das gibt es nicht mehr obwohl ich es so gut vertragen habe .Mit dem Macumar habe ich nur schlechte Erfahrungen Gemacht was die Nebenwirkung betrifft,wie die anderen schon berichten.Ich dachte ich bilde mir das...

Marcumar bei Depressionen, Kopfschmerzen, herzrasen, Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Augenflimmern, Erstickungszustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarDepressionen, Kopfschmerzen, herzrasen, Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Augenflimmern, Erstickungszustände-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 1985 eine Beckenventrombose(Lebensgefahr)und wurde notoperiert.Ich wurde auf Bluter umgestellt und bekam Falitrom für 2 Jahre.Mir ging es Blendend und hatte keine Nebenwirkung.Dann wurde Falitrom abgesetzt und verlor ein Kind ..Nach einen Jahr wurde ich wieder schwanger und bekam trotz Blutverdünnung während und nach der Geburt ein Gesundes ,Süßes Mädchen. Absolutes Wunschkind:).Ein paar Jahre ging es gut dann mußteich wieder Blutverdünnung bekommen wegen V
erdacht einer Trombose im kaputten Bein.Das ging 3 Jahre (wieder Falitrom-ohne Nebenwirkung).Dann1995 bekam ich mein zweites wunschkind,gesund:).Alle zwei Kinder waren für mich schwere Geburten aber mir half die Blutverdünnung und die spitzen Behandlung der Ärzte. SeitOktober 2009 mußte ich ins Krankenhaus wegen Zwei Trombosen im Bein.Wurde gleich auf Bluter umgestellt,aber ich bekam Macumar und nicht Falitrom.Das gibt es nicht mehr obwohl ich es so gut vertragen habe .Mit dem Macumar habe ich nur schlechte Erfahrungen Gemacht was die Nebenwirkung betrifft,wie die anderen schon berichten.Ich dachte ich bilde mir das nur ein und war am Verzweifeln aber jetzt weiß ich ja Bescheid das es Anderen auch so geht.Es ist schlimm Aber ich soll das warscheinlich ein Leben lang nehmen. Es muß doch noch was anderes geben?Was ist mit Falitrom???

Eingetragen am  als Datensatz 24344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Atemnot, Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Haarausfall, Gewichtszunahme

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen. Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl ich vorher diese Probleme nicht kannte. weiter habe ich sehstörungen ( ca 30 % transparente Löscher im Blickfeld ) Augenarzt kann nichts feststellen. Tabheit in Finger und Beinen. Normaler Blutzucker und auch sonst gute Blutwerte !!! Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 10 kg in 12 Monaten, und trotz Diät geht das nicht mehr runter.

Marcumar bei Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen.
Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl ich vorher diese Probleme nicht kannte.
weiter habe ich sehstörungen ( ca 30 % transparente Löscher im Blickfeld )
Augenarzt kann nichts feststellen.
Tabheit in Finger und Beinen.
Normaler Blutzucker und auch sonst gute Blutwerte !!!
Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 10 kg in 12 Monaten, und trotz Diät geht das nicht mehr runter.

Eingetragen am  als Datensatz 7952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Lungenembolie, Tiefe Beinvenen-Thrombose mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Lustlosigkeit, Schwitzen, Haarausfall, Gewichtszunahme

Seit dem ich Marcumar einnehmen muss, leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen. Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell ins schwitzen obwohl ich vorher sportlicher Typ war. Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 15kg in 10 Monaten, wobei ich nicht beurteilen kann, ob das der Grund vom Marcumar ist, da ich das Rauchen eingstellt habe.

Marcumar bei Lungenembolie, Tiefe Beinvenen-Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie, Tiefe Beinvenen-Thrombose365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem ich Marcumar einnehmen muss, leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen.
Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell ins schwitzen obwohl ich vorher sportlicher Typ war.
Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 15kg in 10 Monaten, wobei ich nicht beurteilen kann, ob das der Grund vom Marcumar ist, da ich das Rauchen eingstellt habe.

Eingetragen am  als Datensatz 2383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Thromboseprophylaxe mit Gewichtszunahme, Impotenz, Depressionen

Anwendung bei Herzklappenersatz mit Kunstklappen Gewichtszunahme, Stressanfaelligkeit, depressive/hyperreaktive Reaktionen, Missstimmung, Gefuehlsschwankungen, Erektionsprobleme, massive

Marcumar bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThromboseprophylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Herzklappenersatz mit Kunstklappen

Gewichtszunahme, Stressanfaelligkeit, depressive/hyperreaktive Reaktionen, Missstimmung, Gefuehlsschwankungen, Erektionsprobleme, massive

Eingetragen am  als Datensatz 1540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Schlaganfall mit Lustlosigkeit, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Müdigkeit, Haarausfall, Blutergüsse

Lustlosigkeit (auch sexuell),Gewichtszunahme 30kg, Müde, Trägheit, Stimmungsschwankungen, Deppressiv, Haarausfall, Hautprobleme, Blutergüsse,

Marcumar bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lustlosigkeit (auch sexuell),Gewichtszunahme 30kg, Müde, Trägheit, Stimmungsschwankungen, Deppressiv, Haarausfall, Hautprobleme, Blutergüsse,

Eingetragen am  als Datensatz 9498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Thromboseprophylaxe mit Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Depressionen, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit

Seid ich Marcumar nehme (seit 13 Jahren aufgrund eines Faktor V Mutation und vorangegangener tiefer Bein- und Beckenthrombosen) geht es es mir körperlich wie einem alten Menschen. Ignoration seitens der Ärzte..durch Unwissenheit. Verständislosigkeit. Fühle mich dadurch schlecht betreut und allein gelassen. Sobald die Werte im unteren INR Bereich liegen( Selbstester) geht es mir besser... sobald ich in den Bereich komme über 2,5 INR geht es mir zunehmend schlechter.. Kopfschmerzen sind da noch harmlos...Zunächst Gewichtszunahme von ca. 30 Kilo, jetzt wieder abgenommen mit viel Kraft und Überwindung..... Am schlimmsten jedoch die depressiven Verstimmungen die zurück zu führen sind auf tägliche Niedergeschlagenheit. Obwohl ich erst 35 Jahre alt bin denke ich zu wissen wie man es sich mit 70 Jahren anfühlen muss. Auch vergleichbar mit einem grippalen Infekt wo man schwere Beine hat und eine allegmeien Müdigkeit/ Schlappheit /Taubheit verspürt. Aber nun ja man kann es wohl nicht ändern.... besser so als Lungembolie^^. Wenn man irgendwo in einer einsamen Hütte leben würde, wo niemand...

Marcumar bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThromboseprophylaxe13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seid ich Marcumar nehme (seit 13 Jahren aufgrund eines Faktor V Mutation und vorangegangener tiefer Bein- und Beckenthrombosen) geht es es mir körperlich wie einem alten Menschen. Ignoration seitens der Ärzte..durch Unwissenheit. Verständislosigkeit. Fühle mich dadurch schlecht betreut und allein gelassen. Sobald die Werte im unteren INR Bereich liegen( Selbstester) geht es mir besser... sobald ich in den Bereich komme über 2,5 INR geht es mir zunehmend schlechter.. Kopfschmerzen sind da noch harmlos...Zunächst Gewichtszunahme von ca. 30 Kilo, jetzt wieder abgenommen mit viel Kraft und Überwindung..... Am schlimmsten jedoch die depressiven Verstimmungen die zurück zu führen sind auf tägliche Niedergeschlagenheit. Obwohl ich erst 35 Jahre alt bin denke ich zu wissen wie man es sich mit 70 Jahren anfühlen muss. Auch vergleichbar mit einem grippalen Infekt wo man schwere Beine hat und eine allegmeien Müdigkeit/ Schlappheit /Taubheit verspürt. Aber nun ja man kann es wohl nicht ändern.... besser so als Lungembolie^^. Wenn man irgendwo in einer einsamen Hütte leben würde, wo niemand anders die Stimmungsschwankungen miterleben würde... aber so ist es halt leider auch für die Familie schwierig die ständig mit dem Gedanken lebt sie wären schuld an der Unmöglichkeit großartig freudig zu sein. Mein Wunsch... ich möchte wieder so lebenslustig sein wie vor der ersten Thrombose und einfach mal wieder herzhaft lachen können.

Eingetragen am  als Datensatz 19573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Lungenembolie mit Gereiztheit, Depressionen, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen

Ich habe das Medikament vor drei Jahren wegen einer vermuteten Lungenembolie während 3 Monaten eingenommen, dabei traten keine Nebenwirkungen auf. Nach einer wiederholten, diesmal bestätigten Lungenembolie wurde mir wiederum Marcumar verschreiben. Die Lungenembolie trat während meiner zweiten Schwangerschaft auf. Nach der Schwangerschaft wurde die Embolie während 6 Monaten mit Marcumar behandelt (in der Schwangerschaft Fraxiparine resp. Liquinox). Dabei trat eine unerklärliche Gereiztheit auf, Depressionen und Lustlosigkeit. Ich habe das Medikament für 3 Wochen abgesetzt. Als es mir wieder besser ging habe ich wieder mit der Marcumartherapie angefangen, nach zwei Wochen traten die Symptome erneut auf (v.a. Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Lustlosigkeit - in einem absulut nicht akzeptierbaren Rahmen). Die Symptome traten erst ca. nach fünfmonatiger Behandlung mit dem Medikament auf (keine Symptome zu Beginn der Therapie oder direkt nach der Geburt). Zurzeit habe ich das Medikament abgesetzt um mit meinem Arzt Rücksparche zu halten.

Marcumar bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament vor drei Jahren wegen einer vermuteten Lungenembolie während 3 Monaten eingenommen, dabei traten keine Nebenwirkungen auf. Nach einer wiederholten, diesmal bestätigten Lungenembolie wurde mir wiederum Marcumar verschreiben. Die Lungenembolie trat während meiner zweiten Schwangerschaft auf. Nach der Schwangerschaft wurde die Embolie während 6 Monaten mit Marcumar behandelt (in der Schwangerschaft Fraxiparine resp. Liquinox). Dabei trat eine unerklärliche Gereiztheit auf, Depressionen und Lustlosigkeit. Ich habe das Medikament für 3 Wochen abgesetzt. Als es mir wieder besser ging habe ich wieder mit der Marcumartherapie angefangen, nach zwei Wochen traten die Symptome erneut auf (v.a. Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Lustlosigkeit - in einem absulut nicht akzeptierbaren Rahmen). Die Symptome traten erst ca. nach fünfmonatiger Behandlung mit dem Medikament auf (keine Symptome zu Beginn der Therapie oder direkt nach der Geburt). Zurzeit habe ich das Medikament abgesetzt um mit meinem Arzt Rücksparche zu halten.

Eingetragen am  als Datensatz 21666
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Thromboseprophylaxe mit Angstneurose, Schwindel, Übelkeit, Sehstörungen, Einschlafstörungen, Depressionen

Bin 40 Jahre alt, männlich 174 gross 70 kilo schwer. Im Juni 2009 Herzablation wegen Herzrythmusstörungen. Seitdem Macumarpatient,bis vor 4 Wochen auch Nebilet und Rythmonorm Medikamention. Bis auf Macomar alles abgesetzt. Trotzdem tägl. Kippschwindel manchmal verbunden mit Übelkeit und häufig mit Angstattacken in Ohnmacht zu fallen. Manchmal Sehstörungen, Einschlafstörungen und Depressionen. Vorher nie gehabt. Nun bin ich davon überzeugt Macomar ist der Auslöser, da Nebilet und Rythmonorm nun schon länger abgesetzt wurden! Ich bin froh bald dieses Medikament absetzten zu dürfen und bin mir zu 99 % sicher, dass sich mein Befinden normalisiert! Alexander

Macumar bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MacumarThromboseprophylaxe5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin 40 Jahre alt, männlich 174 gross 70 kilo schwer.
Im Juni 2009 Herzablation wegen Herzrythmusstörungen. Seitdem Macumarpatient,bis vor 4 Wochen auch Nebilet und Rythmonorm Medikamention.
Bis auf Macomar alles abgesetzt.
Trotzdem tägl. Kippschwindel manchmal verbunden mit Übelkeit und häufig mit Angstattacken in Ohnmacht zu fallen. Manchmal Sehstörungen, Einschlafstörungen und Depressionen.
Vorher nie gehabt. Nun bin ich davon überzeugt Macomar ist der Auslöser, da Nebilet und Rythmonorm nun schon länger abgesetzt wurden!
Ich bin froh bald dieses Medikament absetzten zu dürfen und bin mir zu 99 % sicher, dass sich mein Befinden normalisiert!
Alexander

Eingetragen am  als Datensatz 19758
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Macumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Vorhofflimmern, Thrombose mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Gewichtszunahme

An geenau diesen Symptomen leidet meine Mutter: \\\\\\\\\\\\\\\"Seit dem ich Marcumar einnehmen muss, leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen. Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell ins schwitzen obwohl ich vorher sportlicher Typ war. Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 15kg in 10 Monaten, wobei ich nicht beurteilen kann, ob das der Grund vom Marcumar ist, da ich das Rauchen eingstellt habe.\\\\\\\\\\\\\\\"

Marcumar bei Vorhofflimmern, Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarVorhofflimmern, Thrombose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

An geenau diesen Symptomen leidet meine Mutter:

\\\\\\\\\\\\\\\"Seit dem ich Marcumar einnehmen muss, leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen.
Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell ins schwitzen obwohl ich vorher sportlicher Typ war.
Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 15kg in 10 Monaten, wobei ich nicht beurteilen kann, ob das der Grund vom Marcumar ist, da ich das Rauchen eingstellt habe.\\\\\\\\\\\\\\\"

Eingetragen am  als Datensatz 8108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1924 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Antiphospholipidsyndrom mit Depressionen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Lustlosigkeit, Halsschmerzen

Depressionen, Einschlaf- durchschlafstörungen, Müdigkeit, Lustlosigkeit, ständig \"Frosch im Hals\", gelegentlich Reizhusten,

Marcumar bei Antiphospholipidsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarAntiphospholipidsyndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Einschlaf- durchschlafstörungen, Müdigkeit, Lustlosigkeit, ständig \"Frosch im Hals\", gelegentlich Reizhusten,

Eingetragen am  als Datensatz 7224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Thrombose, Faktor V Leiden mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Haarausfall, Gereiztheit, Depressionen

Müdigkeit, Gewichtszunahme trotz Sport und gesunder kalorienreduzierter Ernährung, extremer Haarausfall, Gereiztheit, Depressive Verstimmung

Marcumar bei Thrombose, Faktor V Leiden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThrombose, Faktor V Leiden3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Gewichtszunahme trotz Sport und gesunder kalorienreduzierter Ernährung, extremer Haarausfall, Gereiztheit, Depressive Verstimmung

Eingetragen am  als Datensatz 7051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Tiefe Beinvenenthrombose mit Depressionen, Magenschmerzen

Magenschmerzen,Depressionen.

Marcumar bei Tiefe Beinvenenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarTiefe Beinvenenthrombose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen,Depressionen.

Eingetragen am  als Datensatz 4327
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Venenthrombose mit Depressionen

Depressive Verstimmung

Marcumar bei Venenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarVenenthrombose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressive Verstimmung

Eingetragen am  als Datensatz 3954
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Thrombose mit Depressionen, Zwangsstörung, Blutdruckabfall, Haarausfall, Schmerzen, Zwischenblutungen

depressive Verstimmung, Zwangsgedanken, Blutdruckabfall, Haarausfall, diffuse Schmerzen, Zwischenblutung bei der Periode, Magenschmerzen... bin so froh, wenn ich das Zeug absetzen kann...

Marcumar bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThrombose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

depressive Verstimmung, Zwangsgedanken, Blutdruckabfall, Haarausfall, diffuse Schmerzen, Zwischenblutung bei der Periode, Magenschmerzen... bin so froh, wenn ich das Zeug absetzen kann...

Eingetragen am  als Datensatz 2410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Tiefe Beinvenen-Thrombose mit Abgeschlagenheit, Depressionen, Kopfschmerzen

Niedergeschlagenheit, Totale Müdigkeit, leichte Depressionen oder Gemütsveränderungen, unbegründete Traurigkeit, Kopfschmerzen

Marcumar bei Tiefe Beinvenen-Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarTiefe Beinvenen-Thrombose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Niedergeschlagenheit, Totale Müdigkeit, leichte Depressionen oder Gemütsveränderungen, unbegründete Traurigkeit, Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 1571
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Arterielle Thrombose mit Stimmungsschwankungen, Depression, Weinerlichkeit, Müdigkeit, Übelkeit, Antriebslosigkeit

Ich nehme Marcumar schon seit ner langen Zeit. Der Grund sind 2 arterielle Thrombosen im rechten Bein. Ich wurde zweimal operiert, aber 24 Stunden später war alles wieder zu. Bis heute wissen die Ärzte nicht was ich für eine Krankheit habe. Langsam werden sie ratlos und ich denke, dass die Ärzte die Hoffnung schon so gut wie aufgegeben haben. Ich hab ziemlich oft Depressionen und fange meist ohne Grund an zu weinen. Vielleicht liegt das auch an der fürchterlichen Zeit im Krankenhaus oder so. Ich habe wirklich jede Untersuchung hinter mich gebracht - alles für nichts. Die Wirkung habe ich nicht wirklich mitbekommen, die Verschlüsse sind immernoch da und ich bekomme nicht genug Blut ins rechte Bein. Alle Ärzte sagen, es habe sich schon einiges dank Marcumar verbessert, aber wie gesagt: ich bekomme nicht viel mit. Ich bin oft extrem müde und habe für nichts Lust, echt super um ins Arbeitsleben einzusteigen...

Marcumar bei Arterielle Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarArterielle Thrombose9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Marcumar schon seit ner langen Zeit. Der Grund sind 2 arterielle Thrombosen im rechten Bein. Ich wurde zweimal operiert, aber 24 Stunden später war alles wieder zu. Bis heute wissen die Ärzte nicht was ich für eine Krankheit habe. Langsam werden sie ratlos und ich denke, dass die Ärzte die Hoffnung schon so gut wie aufgegeben haben. Ich hab ziemlich oft Depressionen und fange meist ohne Grund an zu weinen. Vielleicht liegt das auch an der fürchterlichen Zeit im Krankenhaus oder so. Ich habe wirklich jede Untersuchung hinter mich gebracht - alles für nichts. Die Wirkung habe ich nicht wirklich mitbekommen, die Verschlüsse sind immernoch da und ich bekomme nicht genug Blut ins rechte Bein. Alle Ärzte sagen, es habe sich schon einiges dank Marcumar verbessert, aber wie gesagt: ich bekomme nicht viel mit. Ich bin oft extrem müde und habe für nichts Lust, echt super um ins Arbeitsleben einzusteigen...

Eingetragen am  als Datensatz 56958
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Lungenembolie mit Depressionen, Gewichtszunahme

Gewichtszunahme, Depressionen,etc. Ich kann nur sagen, bin froh das Zeug los zu sein.

Marcumar bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Depressionen,etc.
Ich kann nur sagen, bin froh das Zeug los zu sein.

Eingetragen am  als Datensatz 22760
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Herzaneurysma mit Stimmungsschwankungen, Haarausfall, Gewichtszunahme, Depressionen, Lustlosigkeit

Ich nehme Marcumar seit Juli diesen Jahres. Am Anfang kam ich mit dem Medikament bestens zurecht. Mittlerweile, habe ich häufig auftretende Stimmungsschwankungen, 3 Kilo zugenommen, Haarausfall und neige zu depressiven Phasen und Lustlosigkeit.Da ich vor der Einnahme auch öfter zu Depressionen neigte, kann ich nciht sicher sagen ob es durch das Marcumar nur verstärkt wurde, aber es ist leider zu einem andauernden zusatnd geworden. Zudem bin ich emotionaler ( oder ich bilde mir zumindest ein, es zu sein) und ständig gereizt und genervt.

Marcumar bei Herzaneurysma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarHerzaneurysma1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Marcumar seit Juli diesen Jahres. Am Anfang kam ich mit dem Medikament bestens zurecht. Mittlerweile, habe ich häufig auftretende Stimmungsschwankungen, 3 Kilo zugenommen, Haarausfall und neige zu depressiven Phasen und Lustlosigkeit.Da ich vor der Einnahme auch öfter zu Depressionen neigte, kann ich nciht sicher sagen ob es durch das Marcumar nur verstärkt wurde, aber es ist leider zu einem andauernden zusatnd geworden. Zudem bin ich emotionaler ( oder ich bilde mir zumindest ein, es zu sein) und ständig gereizt und genervt.

Eingetragen am  als Datensatz 18949
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Thrombose mit Haarausfall, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressionen

Nebenwirkungen massiver Haarausfall, Müdigkeit, Depression, Gewichtszunahme

Marumar bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarumarThrombose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen massiver Haarausfall, Müdigkeit, Depression, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 9982
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Tiefe Beinvenen-Thrombose mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme, Depressionen

Ständiges Völlegefühl im Magen, ständig müde, kein Antrieb, lustlos, depressive Phasen, Gewichtszunahme in 2 Jahren 5 Kg

Marcumar bei Tiefe Beinvenen-Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarTiefe Beinvenen-Thrombose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständiges Völlegefühl im Magen, ständig müde, kein Antrieb, lustlos, depressive Phasen, Gewichtszunahme in 2 Jahren 5 Kg

Eingetragen am  als Datensatz 1910
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Depressionen bei Marcumar

[]