Reizbarkeit bei Tilidin

Nebenwirkung Reizbarkeit bei Medikament Tilidin

Insgesamt haben wir 580 Einträge zu Tilidin. Bei 3% ist Reizbarkeit aufgetreten.

Wir haben 16 Patienten Berichte zu Reizbarkeit bei Tilidin.

Prozentualer Anteil 56%44%
Durchschnittliche Größe in cm167176
Durchschnittliches Gewicht in kg6793
Durchschnittliches Alter in Jahren5355
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,9130,19

Tilidin wurde von Patienten, die Reizbarkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tilidin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Reizbarkeit auftrat, mit durchschnittlich 8,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Reizbarkeit bei Tilidin:

 

Tilidin für Chronische Schmerzen im Bereich des Illosagral-Gelenk mit Entzugserscheinungen, Gereiztheit, Schlafstörungen, Unruhe, Mundtrockenheit

Nach einen OP-Marathon und einer Oslitis am Illosagral-Gelenk hatte ich immens starke Schmerzen, die anfangs in hoher Dosis mit Morphin behandelt wurden. Nach 3 Jahren Morphin stellte mein Arzt mich auf 3x täglich 50 mg AL Tilidin retard umgestellt. Der Morphin-Entzug war furchtbar, ich litt 8 Tagen an schrecklichen Entzugserscheinungen Die Schmerzen wurden unter Tilidin kaum weniger, also sagte mein Arzt mir, ich könnte auf 5-6 50mg Tilidin erhöhen. Dazu nahm ich 3 x täglich 800mg Ibuprofen. Eine Zeit lang ließen sich die Schmerzen so aushalten, weg waren sie nie. Nach ein paar Monaten waren die chronischen Schmerzen wieder so stark, dass ich meinen Alltag nicht bewältigen konnte. Nach Rücksprache mit meinem Arzt bekam ich Tilidin AL retard 100 mg verschrieben. Ich nahm dann 4- 5 mal täglich Tilidn 100 mg und 4-5 täglich Ibuprofen 800 mg ein. Die Schmerzen kommen nie ich so einigein Monate einigermaßen in Schach halten. Dann wieder das selbe Spiel, die Schmerzen wurden wieder unerträglich. Nachts konnte ich vor lauter Schmerzen kaum schlafen. Mein Hausarzt setzte die...

Tilidin bei Chronische Schmerzen im Bereich des Illosagral-Gelenk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinChronische Schmerzen im Bereich des Illosagral-Gelenk5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einen OP-Marathon und einer Oslitis am Illosagral-Gelenk hatte ich immens starke Schmerzen, die anfangs in hoher Dosis mit Morphin behandelt wurden. Nach 3 Jahren Morphin stellte mein Arzt mich auf 3x täglich 50 mg AL Tilidin retard umgestellt. Der Morphin-Entzug war furchtbar, ich litt 8 Tagen an schrecklichen Entzugserscheinungen
Die Schmerzen wurden unter Tilidin kaum weniger, also sagte mein Arzt mir, ich könnte auf 5-6 50mg Tilidin erhöhen. Dazu nahm ich 3 x täglich 800mg Ibuprofen. Eine Zeit lang ließen sich die Schmerzen so aushalten, weg waren sie nie.
Nach ein paar Monaten waren die chronischen Schmerzen wieder so stark, dass ich meinen Alltag nicht bewältigen konnte. Nach Rücksprache mit meinem Arzt bekam ich Tilidin AL retard 100 mg verschrieben. Ich nahm dann 4- 5 mal täglich Tilidn 100 mg und 4-5 täglich Ibuprofen 800 mg ein. Die Schmerzen kommen nie ich so einigein Monate einigermaßen in Schach halten. Dann wieder das selbe Spiel, die Schmerzen wurden wieder unerträglich. Nachts konnte ich vor lauter Schmerzen kaum schlafen. Mein Hausarzt setzte die Dosis höher. Ich bekam 3-4 mal täglich 200 mg Tilidin AL retard. Nachdem meine Nierenwerte schlechter wurden, durfte ich Ibuprofen nicht mehr einnehmen, also wurde die Dosis auf 4-5 mal täglich Tilidin 200 mg retard erhöht. Da ich Nachts kaum schlafen konnte, verordnete mir mein Arzt bei Bedarf eine halbe Tablette Zolpidem (Schlafmittel) AL 10 mg. Tilidin und Zolpidem in der Kombination, knallten mich dann richtig weg. Ich war mehr einer Ohnmacht nahe, als dass ich schlief. Seit einem halben Jahr sind die Schmerzen wieder mehr geworden. Also nehme ich jetzt 6-8 mal täglich Tilidin AL 200 mg retard ein. Außerdem immer noch eine halbe Tablette Zolpidem bei Bedarf. Leider ìst der Bedarf jetzt fast jede Nacht. T_T Ich habe jetzt versucht die Tilidindosis zu verringern. Ich war erschrocken als sich gravierende Entzugserscheinungen wie Erkältungs-Symptome, Gereiztheit ,Schlafstörungen, Unruhe, Mundtrockenheit und Panikattacken bemerkbar machten. Außerdem waren die Schmerzen wieder unerträglich.
Jetzt bekomme ich es mit Angst zu tun. Wie geht es weiter? Nehme ich jetzt kontinuierlich immer mehr Tilidin? Wo ist die Grenze erreicht? Was wenn das Tilidin nicht mehr hilft, nicht mal in immens hohen Dosen? Nehme ich dann zusätzlich das Schlafmittel auch Tagsüber ,?damit ich die Schmerzen "wegschlafe"? Das Schlafmittel wirkt auch immer schlechter, soll ich das Zolpidem auch erhöhen? Ich weiß nicht mehr weiter....

Eingetragen am  als Datensatz 77396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall, Arthrose mit Gereiztheit, Unruhe

starke Gereiztheit, extreme Unruhe, aber erst seit Wechsel von Tramal auf Tilidin,

Tilidin Hexal 200-16mg bei Bandscheibenvorfall, Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin Hexal 200-16mgBandscheibenvorfall, Arthrose2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gereiztheit, extreme Unruhe, aber erst seit Wechsel von Tramal auf Tilidin,

Eingetragen am  als Datensatz 261
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen (Rücken) mit Appetitsverlust, Wesensveränderung, Depressionen, Übelkeit, Bauchschmerzen, Aggressivität, Gereiztheit

Ich habe Tilidin ungefair 2 Jahre eingenommen.Habe dises Medikament regelmäßig genommen.Am Tag waren es 2-3 mal 50 Tropfen.Das erste Jahr habe ich keine Veränderungen an meinen Körper gemerkt,aber nach dem ersten Jahr fing ich an die Dosierung zu erhöhen.Aus zweimal am Tag 50 Tropfen wurden es bis zu 4-5 mal 50 Tropfen, sodass ich auch mehr Geld ausgeben musste, denn Tilidin kostet ja schließlich 60 Euro.Die Nebenwirkungen waren:Weniger Nahrung zu mir genommen(kein Hungergefühl), keine Lust mehr auf Schule (Null Bockphase),wurde Faul, bekam Depressionen, konnte manche Tage nicht schlafen,deshalb habe ich auch Diazepam zu mir genommen, mir wurde öfters übel wegen dieser hohen Dosis von Tili, hatte nächsten morgen starke Bauchschmerzen, war aggressiv zu jeden(schneller gereizt),mir war alles egal hauptsache mir gehts gut und ich habe Tilidin in mir(gleichgültig), habe Dinge getan vor denen ich voher Angst hatte und die ich verabscheut habe.Nach ungefair 2 Jahren konnte ich nicht mehr und mir wurde deshalb von einem Freund Tramadol angeboten.Er hatte auch starke Rückenschmerzen und...

Tilidin-Ratiopharm bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin-RatiopharmSchmerzen (Rücken)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tilidin ungefair 2 Jahre eingenommen.Habe dises Medikament regelmäßig genommen.Am Tag waren es 2-3 mal 50 Tropfen.Das erste Jahr habe ich keine Veränderungen an meinen Körper gemerkt,aber nach dem ersten Jahr fing ich an die Dosierung zu erhöhen.Aus zweimal am Tag 50 Tropfen wurden es bis zu 4-5 mal 50 Tropfen, sodass ich auch mehr Geld ausgeben musste, denn Tilidin kostet ja schließlich 60 Euro.Die Nebenwirkungen waren:Weniger Nahrung zu mir genommen(kein Hungergefühl), keine Lust mehr auf Schule (Null Bockphase),wurde Faul, bekam Depressionen, konnte manche Tage nicht schlafen,deshalb habe ich auch Diazepam zu mir genommen, mir wurde öfters übel wegen dieser hohen Dosis von Tili, hatte nächsten morgen starke Bauchschmerzen, war aggressiv zu jeden(schneller gereizt),mir war alles egal hauptsache mir gehts gut und ich habe Tilidin in mir(gleichgültig), habe Dinge getan vor denen ich voher Angst hatte und die ich verabscheut habe.Nach ungefair 2 Jahren konnte ich nicht mehr und mir wurde deshalb von einem Freund Tramadol angeboten.Er hatte auch starke Rückenschmerzen und meinte das dieses Medikament besser wäre.Allein schon die Wirkung, als die von Tillidin hällt länger.Und ich wurde nicht mehr wegen jeder Kleinigkeit agressiv oder gleichgültig.Doch auch nach diesem Medikament habe ich später gemerkt das das auch meinen Kopf und Körper erheblich angegriffen hat.Ich konnte nicht schlafen und auch ohne dieses Opiat nicht mehr aus Haus gehen.Da diese Rückenschmerzen sonst unerträglich waren.Ich konnte ja kaum normal zum Bäcker laufen ohne Schmerzen zu haben.

Eingetragen am  als Datensatz 10039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin-Ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall und Impingement Schulter mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Gleichgültigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten

Nachdem Tramal bei mir nicht richtig gewirkt hat und die Dosis irgendwann so hoch war, dass die Nebenwirkungen unerträglich wurden, wechselte ich zu Tilidin. Die Schmerzreduzierung ist jetzt ok. Schmerzen sind noch da, aber erträglich. Allgemein auch weniger Nebenwirkungen und vom Magen vertrage ich Tilidin auch besser als Tramal. Dafür kämpfe ich jetzt mit Müdigkeit, Gereiztheit, Konzentrationsprobleme, Gleichgültigkeit und massiven Stimmungsschwankungen. Muss mich sehr beherrschen um nicht wegen jeder Kleinigkeit völlig auszuflippen. Hemmschwelle ist jetzt auch deutlich niedriger. Auch starke Wesensveränderung (laut meiner Freunde) und Unberechenbarkeit. Musste bereits die Dosis erhöhen, da schon eine Eingewöhnung nach vier Wochen stattgefunden hat und die Schmerzen wieder stärker spürbar wurden.

Tilidin bei Bandscheibenvorfall und Impingement Schulter

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall und Impingement Schulter60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem Tramal bei mir nicht richtig gewirkt hat und die Dosis irgendwann so hoch war, dass die Nebenwirkungen unerträglich wurden, wechselte ich zu Tilidin. Die Schmerzreduzierung ist jetzt ok. Schmerzen sind noch da, aber erträglich. Allgemein auch weniger Nebenwirkungen und vom Magen vertrage ich Tilidin auch besser als Tramal.
Dafür kämpfe ich jetzt mit Müdigkeit, Gereiztheit, Konzentrationsprobleme, Gleichgültigkeit und massiven Stimmungsschwankungen. Muss mich sehr beherrschen um nicht wegen jeder Kleinigkeit völlig auszuflippen. Hemmschwelle ist jetzt auch deutlich niedriger. Auch starke Wesensveränderung (laut meiner Freunde) und Unberechenbarkeit.
Musste bereits die Dosis erhöhen, da schon eine Eingewöhnung nach vier Wochen stattgefunden hat und die Schmerzen wieder stärker spürbar wurden.

Eingetragen am  als Datensatz 64394
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibe mit Müdigkeit, Reizbarkeit

Hallo liebe Gruppe. Ich nehme Tillidin. Seit fast 12jahren. Durch ein Bandscheibenvorfall. Und ich habe Implantate drin. Medikation lag bei 150/12 mg. Retard. Ich wollte immer aufhören aber das nie gepackt. Die haben sehr gut gewirkt. Auch wenn ich keine genommen hatte, dann habe ich es gemerkt.müde. Reizbar. Schmerzhaft. Haben jeden Tag 2-3 genommen. Dann kam ich zur Erkenntnis aufzuhören. Habe Leber Schmerzen bekomme. Ob das davon kam keine Ahnung. Nur die Angst war auf einmal da. Ich habe angefangen im September 2014 nur noch eine zu nehmen. Was gut gelang. Ende Dezember habe ich nur noch eine halbe genommen. Bis Ende Januar. Und dann keine mehr. Das war die ersten vier Tage der Horror. Unruhig. Und extreme Schmerzen in den Beinen. Arme. Glieder. Hab mir ne immun Kur aus der Apotheke geholt für 7 Tage. Und viel Magnesium. Und was soll ich sagen. Seit 14 Tagen bin ich. OHNE. Und es geht jeden Tag besser. Ich hoffe ich kann euch mit machen. Solltet ihr Fragen haben meldet euch.

Tilidin bei Bandscheibe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibe12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe Gruppe. Ich nehme Tillidin. Seit fast 12jahren. Durch ein Bandscheibenvorfall. Und ich habe Implantate drin. Medikation lag bei 150/12 mg. Retard. Ich wollte immer aufhören aber das nie gepackt. Die haben sehr gut gewirkt. Auch wenn ich keine genommen hatte, dann habe ich es gemerkt.müde. Reizbar. Schmerzhaft. Haben jeden Tag 2-3 genommen. Dann kam ich zur Erkenntnis aufzuhören. Habe Leber Schmerzen bekomme. Ob das davon kam keine Ahnung. Nur die Angst war auf einmal da. Ich habe angefangen im September 2014 nur noch eine zu nehmen. Was gut gelang. Ende Dezember habe ich nur noch eine halbe genommen. Bis Ende Januar. Und dann keine mehr. Das war die ersten vier Tage der Horror. Unruhig. Und extreme Schmerzen in den Beinen. Arme. Glieder. Hab mir ne immun Kur aus der Apotheke geholt für 7 Tage. Und viel Magnesium. Und was soll ich sagen. Seit 14 Tagen bin ich. OHNE. Und es geht jeden Tag besser. Ich hoffe ich kann euch mit machen. Solltet ihr Fragen haben meldet euch.

Eingetragen am  als Datensatz 66331
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Starke Hüftschmerzen, Hüftumstellung mit Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, Appetitsverlust

-ziemlich gute Reizbarkeit -schlaflosigkeit -appetitsverlust

Tilidin bei Starke Hüftschmerzen, Hüftumstellung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinStarke Hüftschmerzen, Hüftumstellung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-ziemlich gute Reizbarkeit
-schlaflosigkeit
-appetitsverlust

Eingetragen am  als Datensatz 4665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen (postoperativ) mit Übelkeit, schlechte Stimmung, Unruhe, Emotionslosigkeit, Gereiztheit

Ich habe das Medikament nach einer Blinddarm-OP erhalten. Gegen die Schmerzen hat es geholfen, aber ich musste eine leichte und konstante Übelkeit und wirklich schlechte Laune/Unruhe und ein allgemein bedrückendes Gefühl hinnehmen. Man fühlt sich nach dem 2. Tag emotional abgestumpft und leicht gereizt. Als es nicht mehr unbedingt notwendig war, das Mittel weiter einzunehmen, war ich sehr froh, es wieder absetzen zu können. Fazit:Wirksam gegen starke Schmerzen, sollte aber nicht längere Zeit durchgehend eingenommen werden.

Tilidin bei Schmerzen (postoperativ)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (postoperativ)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament nach einer Blinddarm-OP erhalten.
Gegen die Schmerzen hat es geholfen, aber ich musste eine leichte und konstante Übelkeit und wirklich schlechte Laune/Unruhe und ein allgemein bedrückendes Gefühl hinnehmen.
Man fühlt sich nach dem 2. Tag emotional abgestumpft und leicht gereizt.
Als es nicht mehr unbedingt notwendig war, das Mittel weiter einzunehmen, war ich sehr froh, es wieder absetzen zu können.
Fazit:Wirksam gegen starke Schmerzen, sollte aber nicht längere Zeit durchgehend eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 80691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Absetzerscheinungen mit Kreislaufbeschwerden, Durchfall, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Magenbeschwerden, Abhängigkeit

Ich bekam wegen einer Schulter OP Tilidin Tropfen verschrieben, diese habe ich aber nur kurze Zeit genommen, da ich sehr viele üble Berichte gelesen habe. Da ich keine anderen Schmerzmittel vertrage, wegen einer chr. Gastritis bekam ich dann Tilidin Retard 50/4. Zuerst 2xtgl. 1, dann 2xtgl.2. Ich merkte sehr schnell, dass die Dosis nicht mehr ausreichte, wollte aber auch nicht erhöhen. Ich sprach meinen Arzt auf das Thema Suchtpotential an und bekam als Antwort "Ach da machen Sie sich mal keine Sorgen, bei der Dosierung und kürze der Einnahme kann das nicht passieren". Vielen Dank Herr Dr...... . Da e mir unter der Einnahme immer schlechter ging wie z.B. Kreislaufprobleme, Durchfall, Appetitlosigkeit, Schaflosigkeit, ständig gereizt, Lustlos - ich hing den ganzen Tag nur rum und hatte zu nichts Lust. Achja ie sollen ja auch nicht auf de Magen schlagen-da kann ich nur lachen. Nun bin ich dabei zu Hause einen kalten Entzug zumachen und ich kann nur sagen "Es ist die Hölle", hier nur mal einige Entzugserscheinungen - Blutdruckabfall, Schwindel, Schlaflosigkeit. Heute ist nun der...

Tilidin retard bei Absetzerscheinungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin retardAbsetzerscheinungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam wegen einer Schulter OP Tilidin Tropfen verschrieben, diese habe ich aber nur kurze Zeit genommen, da ich sehr viele üble Berichte gelesen habe. Da ich keine anderen Schmerzmittel vertrage, wegen einer chr. Gastritis bekam ich dann Tilidin Retard 50/4. Zuerst 2xtgl. 1, dann 2xtgl.2. Ich merkte sehr schnell, dass die Dosis nicht mehr ausreichte, wollte aber auch nicht erhöhen. Ich sprach meinen Arzt auf das Thema Suchtpotential an und bekam als Antwort "Ach da machen Sie sich mal keine Sorgen, bei der Dosierung und kürze der Einnahme kann das nicht passieren". Vielen Dank Herr Dr...... . Da e mir unter der Einnahme immer schlechter ging wie z.B. Kreislaufprobleme, Durchfall, Appetitlosigkeit, Schaflosigkeit, ständig gereizt, Lustlos - ich hing den ganzen Tag nur rum und hatte zu nichts Lust. Achja ie sollen ja auch nicht auf de Magen schlagen-da kann ich nur lachen. Nun bin ich dabei zu Hause einen kalten Entzug zumachen und ich kann nur sagen "Es ist die Hölle", hier nur mal einige Entzugserscheinungen - Blutdruckabfall, Schwindel, Schlaflosigkeit. Heute ist nun der vierte Tag ohne und ich halte es nur aus, wenn ich mich genügend ablenke, Gestern Abend im Bett habe ich so starke Schmerzen in den Beinen gehabt, dass ich bald durchgedreht bin. Ich weiss, jeder wird jetzt sagen, dass man das Zeug ja ausschleichen soll. Da ich die Dosis aber nicht erhöhen wollte, kamen die Entzugserscheinungen schon während der Einnahme. Also hab ich mir gedacht "lieber einige Tage schnell durch die Hölle, als wochenlang langsam". Ich berichte hier nur aus meiner Erfahrung. Ich bin auch der Meinung, dass viele Ärzte viel zu schnell dieses Medikament verschreiben und das Zuchtpotential herunterspielen. Ich würde allen raten "Lasst die Finger von dem Zeug" es ist ein Teufelszeug . Nie wieder Tilidin - in welcher Form auch immer. Ich habe noch einen ziemlich großen Vorrat und werde diesen dankend an meinen Arzt zurückgeben,

Eingetragen am  als Datensatz 61168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Hws + Lws Syndrom mit Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Depressive Verstimmungen, Persönlichkeitsveränderung, Reizbarkeit

Da Ibuprofen nicht mehr wirkt, verschrieb mir mein Hausarzt Tilidin 100/8 in Kombination mit Novalminsulfon. Die Schmerzen sind zwar durch die Medikation tolerierbar, aber die Nebenwirkungen machen mir zu schaffen. Bin ständig benommen, habe Konzentrationsstörungen und werde zunehmend depressiv. Mein Umfeld bescheinigt mir auch Wesensveränderungen, wie starke Reizbarkeit, stellenweise Gleichgültigkeit usw. Die Wirkung auf die Schmerzen schwächt sich mittlerweile auch ab, was bei mir die Frage aufwirft, wie es mir ohne das Medikament gehen würde.

Tilidin bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinHws + Lws Syndrom45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da Ibuprofen nicht mehr wirkt, verschrieb mir mein Hausarzt Tilidin 100/8 in Kombination mit Novalminsulfon. Die Schmerzen sind zwar durch die Medikation tolerierbar, aber die Nebenwirkungen machen mir zu schaffen. Bin ständig benommen, habe Konzentrationsstörungen und werde zunehmend depressiv. Mein Umfeld bescheinigt mir auch Wesensveränderungen, wie starke Reizbarkeit, stellenweise Gleichgültigkeit usw.
Die Wirkung auf die Schmerzen schwächt sich mittlerweile auch ab, was bei mir die Frage aufwirft, wie es mir ohne das Medikament gehen würde.

Eingetragen am  als Datensatz 47729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall / Nervenschmerzen mit Müdigkeit, Benommenheit, Gereiztheit

Ich wurde ziemlich müde und benommen. Grad wenn man beruflich Auto fahren muss, ein NO GO.

Tilidin bei Bandscheibenvorfall / Nervenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall / Nervenschmerzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde ziemlich müde und benommen.
Grad wenn man beruflich Auto fahren muss, ein NO GO.

Eingetragen am  als Datensatz 41067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für HWS-BWS-LWS-Syndrom mit Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Gereiztheit, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Angstzustände, Engegefühl im Brustkorb, Tinnitus, Gleichgültigkeit, Kribbeln

Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Gereiztheit, Niedergeschlagenheit am nächsten Tag, Müdigkeit Tagsüber, Angstzustände, Engegefühl im der Brust, Anhaltender Tinnitus, Gleichgültigkeit, Kribbeln im ganzen Körper ...

Tilidin bei HWS-BWS-LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinHWS-BWS-LWS-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Gereiztheit, Niedergeschlagenheit am nächsten Tag, Müdigkeit Tagsüber, Angstzustände, Engegefühl im der Brust, Anhaltender Tinnitus, Gleichgültigkeit, Kribbeln im ganzen Körper ...

Eingetragen am  als Datensatz 39237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen mit Halluzinationen, Dämmerzustand, Gereiztheit

Anwendung bei epileptische Anfälle nach Schlaganfall Meine Mutter hatte einen Schlaganfall, gegen die Schmerzen bekam sie Andolor, nachdem sie aber einen starken epileptischen Anfall hatte, gab man ihr die Dosis 2x 10 Tropfen täglich. Wir erkennen sie gar nicht mehr wieder sie hat Halluzinationen, ist sehr gereizt und befindet sich in einem Dämmerzustand. Wir möchten das Mittel gern absetzen, die Ärzte sind aber dagegen. Wir wissen nicht mehr was wir machen sollen...

Tilidin bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei epileptische Anfälle nach Schlaganfall

Meine Mutter hatte einen Schlaganfall, gegen die Schmerzen bekam sie Andolor,
nachdem sie aber einen starken epileptischen Anfall hatte, gab man ihr die Dosis
2x 10 Tropfen täglich. Wir erkennen sie gar nicht mehr wieder sie hat
Halluzinationen, ist sehr gereizt und befindet sich in einem Dämmerzustand. Wir möchten das Mittel gern absetzen, die Ärzte sind aber dagegen. Wir wissen nicht mehr was wir machen sollen...

Eingetragen am  als Datensatz 2339
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Rückenschmerzen mit Unruhe, Schlaflosigkeit, Gereiztheit

Unruhe und Gereitzheit schlaflosigkeit hatte vorher Tramal 200 Mg seit dem noch nicht behoben

Tilidin comp 50-4mg retard bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin comp 50-4mg retardRückenschmerzen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe und Gereitzheit schlaflosigkeit hatte vorher Tramal 200 Mg seit dem noch nicht behoben

Eingetragen am  als Datensatz 1798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Chronische Rückenschmerzen mit Gereiztheit

Ich nehme nun schon seid 3 Jahren Tilidin 150 mg täglich eine Tablette ein. 1 Jahr lang waren es 2 am Tag, aber meine Freunde sagten mir das ich sehr gereizt in letzter Zeit wirke, so setzte ich die Tablette am Abend ab. Zwar habe ich häufig sehr heftige Rückenschmerzen aber dafür bin ich im Verhalten wieder die Alte geworden. Tilidin war das einzigste was mir den Tag erträglich gemacht hat, leider hatten die Ärzte aufgegeben und so bin Ich im Schmerzzentrum gegeangen. Ich kann sonst nicht weiter negatives finden über Tilidin, die Wirkung zeigt sich schon nach 15 Minute nach Einnahme der Tablette. G.W

Tilidin bei Chronische Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinChronische Rückenschmerzen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun schon seid 3 Jahren Tilidin 150 mg täglich eine Tablette ein.
1 Jahr lang waren es 2 am Tag, aber meine Freunde sagten mir das ich sehr gereizt in letzter Zeit wirke, so setzte ich die Tablette am Abend ab. Zwar habe ich häufig sehr heftige Rückenschmerzen aber dafür bin ich im Verhalten wieder die Alte geworden.
Tilidin war das einzigste was mir den Tag erträglich gemacht hat, leider hatten die Ärzte aufgegeben und so bin Ich im Schmerzzentrum gegeangen.
Ich kann sonst nicht weiter negatives finden über Tilidin, die Wirkung zeigt sich schon nach 15 Minute nach Einnahme der Tablette.
G.W

Eingetragen am  als Datensatz 12676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Wirbelsäulenbruch mit Medikamentenabhängigkeit, Schlafstörungen, Alpträume, Konzentrationsstörungen, Gereiztheit, Frieren, Panikattacken, Absetzerscheinungen, Kopfschmerzen, Euphorie

Extreme Medikamentenabhängigkeit, starke Schlafstörungen und Alpträume, Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit, Gereiztheit, Frieren, Panikattacken, Entzugserscheinungen, Kopfschmerzen, bei höherer Dosis Euphorie,

Tilidin AL comp. bei Wirbelsäulenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin AL comp.Wirbelsäulenbruch20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Medikamentenabhängigkeit, starke Schlafstörungen und Alpträume, Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit, Gereiztheit, Frieren, Panikattacken, Entzugserscheinungen, Kopfschmerzen, bei höherer Dosis Euphorie,

Eingetragen am  als Datensatz 11346
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin AL comp.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall mit Benommenheit, Gereiztheit, Medikamentenabhängigkeit, Übelkeit

Also Benommen bin ich immer wenn ich die einnehme. Gereizt ab und zu, aber kein Dauerzustand. Die machen Abhängig, Opiate, ist halt Typisch. Mit Unterbrechung nehme ich die seit langer Zeit und man kann sie auch nicht von heute auf Morgen absetzen (Kalter Entzug) Wenn man aber mal eine nimmt, kommt keine Abhängikeit auf. Schlafen tue ich sehr gut damit. Im Gegenteil zu Tramal die mich immer wach hielte. Von Übelkeit kann ich nur bei übermäßiger Einnahme berichten, bei normaler Menge tritt die nicht auf.

Tilidin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also Benommen bin ich immer wenn ich die einnehme.
Gereizt ab und zu, aber kein Dauerzustand.
Die machen Abhängig, Opiate, ist halt Typisch.
Mit Unterbrechung nehme ich die seit langer Zeit und man kann sie auch nicht von heute auf Morgen absetzen (Kalter Entzug)
Wenn man aber mal eine nimmt, kommt keine Abhängikeit auf.
Schlafen tue ich sehr gut damit.
Im Gegenteil zu Tramal die mich immer wach hielte.
Von Übelkeit kann ich nur bei übermäßiger Einnahme berichten, bei normaler Menge tritt die nicht auf.

Eingetragen am  als Datensatz 6565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]