Sekundenschlaf

Wir haben 9 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Sekundenschlaf.

Prozentualer Anteil 38%62%
Durchschnittliche Größe in cm169186
Durchschnittliches Gewicht in kg78112
Durchschnittliches Alter in Jahren5660
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,1232,53

Die Nebenwirkung Sekundenschlaf trat bei folgenden Medikamenten auf

Morphin (1/15)
6%
Hydal (1/21)
4%
Neupro transdermales Pflaster (2/106)
1%
Palladon (1/78)
1%
Gabapentin (3/291)
1%
Sifrol (1/111)
0%
Katadolon (1/213)
0%
Targin (1/250)
0%
Cotrim (1/376)
0%
Tilidin (1/552)
0%
Lyrica (1/922)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Morphin

 

Sprachstörungen, Schwindel, Tremor, Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Sekundenschlaf bei Morphin ratiopharm Retart 100mg für Impingementsyndrom, SAPHO-Syndrom, Thoracic-Outlet-Syndrom, 39 Unterleibs OP Morphin Merk 2% für SAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom

Katadolon S Long 400mg : Sprachstöhrung,Schwindel;Tremor Wirkung: Hilft mir abends besser Einzuschlafen und die Nacht über besser mit dem Ruheschmerz zurecht zu kommen.Dafür nehme ich die Nebenwirkungen in Kauf. Gabapentin 1A Pharma 300mg :Extrem Wasser Einlagerung Wirkung: Die...

Katadolon bei Impingementsyndrom, SAPHO-Syndrom, Thoracic-Outlet-Syndrom, 39 Unterleibs OP; Morphin ratiopharm Retart 100mg bei Impingementsyndrom, SAPHO-Syndrom, Thoracic-Outlet-Syndrom, 39 Unterleibs OP; Morphin Merk 2% bei SAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom; Gabapentin 1A Pharma 300mg bei SAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonImpingementsyndrom, SAPHO-Syndrom, Thoracic-Outlet-Syndrom, 39 Unterleibs OP10 Tage
Morphin ratiopharm Retart 100mgImpingementsyndrom, SAPHO-Syndrom, Thoracic-Outlet-Syndrom, 39 Unterleibs OP8 Jahre
Morphin Merk 2%SAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom7 Jahre
Gabapentin 1A Pharma 300mgSAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon S Long 400mg : Sprachstöhrung,Schwindel;Tremor
Wirkung: Hilft mir abends besser Einzuschlafen und die Nacht über besser mit dem Ruheschmerz zurecht zu kommen.Dafür nehme ich die Nebenwirkungen in Kauf.

Gabapentin 1A Pharma 300mg :Extrem Wasser Einlagerung
Wirkung: Die Nervenschmerzen werden recht gut behoben von Tabelle 1 - 10 ca.5 damit war ich zufrieden aber die Wassereinlagerung und Gewichtszunahme waren zu stark.Einmal Lyrica ca 1/2 Jahr Einnahme Dauer,beim 2. mal nach 10 Tagen die gleichen Nebenwirkungen, daher abgesetzt.

Morphine: Am Anfang der Therapie extremer Sekundenschlaf daher ca. 1 Jahr kein Auto Fahren aber nach eingewöhnung ging auch das wieder.
Wirkung: Die Schmerzen sind ertagbar und ich komme damit zurecht.

Eingetragen am  als Datensatz 30024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Katadolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Morphin ratiopharm Retart 100mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Morphin Merk 2%
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Gabapentin 1A Pharma 300mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Morphium, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Hydal

 

Sekundenschlaf bei hydal für knie tep

Habe wegen Keime im Knie bereits die 3. Kie Tep erhalten. Dementsprechend sind die Schmerzen. Ich nehme Hydal 8mg - 2-4x 1,3 mg - 6 mg Durch die Einnahme sind die Schmerzen etwas besser, jedoch von schmerzfrei weit entfernt. Meine Nebenwirkung: mehrmaliger Sekundenschlaf. Ich kippe von einem...

hydal bei knie tep

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
hydalknie tep9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen Keime im Knie bereits die 3. Kie Tep erhalten.
Dementsprechend sind die Schmerzen.
Ich nehme Hydal 8mg - 2-4x 1,3 mg - 6 mg
Durch die Einnahme sind die Schmerzen etwas besser, jedoch von schmerzfrei weit entfernt.
Meine Nebenwirkung: mehrmaliger Sekundenschlaf. Ich kippe von einem Moment auf den anderen weg, egal wo ich gerade bin. Das ist der reinste Wahnsinn. Bis jetzt ist noch nichts passiert.

Eingetragen am  als Datensatz 84174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

hydal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Neupro transdermales Pflaster

 

Unruhe, Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Benommenheit, Erektionsstörungen, Hautbrennen, Sekundenschlaf bei Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom

Geht beim Sport ab, bleibt an den Anziehsachen hängen usw

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Geht beim Sport ab, bleibt an den Anziehsachen hängen usw

Eingetragen am  als Datensatz 35986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):127
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sekundenschlaf, Reizhusten, Benommenheit bei Neupro transdermales Pflaster für Morbus Parkinson

Sekundenschlaf, Reizhusten, Benommenheit

Neupro transdermales Pflaster bei Morbus Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterMorbus Parkinson-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sekundenschlaf, Reizhusten, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 22208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Palladon

 

Verstopfung, Benommenheit, Sekundenschlaf, Müdigkeit bei Palladon retard 16 mg für Rücken-OP

Die Nebenwirkung von Palladon 16 mg ist das ich verstopfung bekommen habe ist aber halb so schlimm . Bei den Gabapentin 300 mg ist das so mit den nebenwirkung das ich ein Sekundenschlaf habe und manchmal etwas benommen bin und bin auch sehr Müde.

Palladon retard 16 mg bei Rücken-OP; Gabapentin 300 mg bei Nervenschädigung; Tilidin comp 200 mg bei Rücken-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Palladon retard 16 mgRücken-OP3 Monate
Gabapentin 300 mgNervenschädigung2 Wochen
Tilidin comp 200 mgRücken-OP6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkung von Palladon 16 mg ist das ich verstopfung bekommen habe ist aber halb so schlimm .
Bei den Gabapentin 300 mg ist das so mit den nebenwirkung das ich ein Sekundenschlaf habe und manchmal etwas benommen bin und bin auch sehr Müde.

Eingetragen am  als Datensatz 24759
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Palladon retard 16 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Gabapentin 300 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tilidin comp 200 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Gabapentin, Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Gabapentin

 

Akne, Wassereinlagerungen, Reaktionsträgheit, Gedächtnisstörungen, Denkstörungen, Sekundenschlaf bei Gabapentin für neuropathische Schmerzen nach Mittelhandfraktur

Die alleinige Einnahme von Gabapentin nach der zweiten OP (Mittelhandfraktur rechts mit postoperativem chronischen neuropathischem Schmerz), damals zunächst hoch dosiert, bereitete mir große Schwierigkeiten. Ich bekam starke Akne, schwemmte auf und war in der Reaktion, der Denk- und Merkfähigkeit...

Targin bei neuropathische Schmerzen nach Mittelhandfraktur; Gabapentin bei neuropathische Schmerzen nach Mittelhandfraktur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targinneuropathische Schmerzen nach Mittelhandfraktur3 Monate
Gabapentinneuropathische Schmerzen nach Mittelhandfraktur6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die alleinige Einnahme von Gabapentin nach der zweiten OP (Mittelhandfraktur rechts mit postoperativem chronischen neuropathischem Schmerz), damals zunächst hoch dosiert, bereitete mir große Schwierigkeiten. Ich bekam starke Akne, schwemmte auf und war in der Reaktion, der Denk- und Merkfähigkeit eingeschränkt. Ebenso trat bei mir der eher seltene, aber sehr unangenehme Sekundenschlaf auf.
Dann bekam ich Targin verordnet, um das Gabapentin extrem reduzieren zu können.
Ich komme damit sehr gut zurecht, die Schmerzen sind nahezu weg. Von der Prognose her versuche ich, immer weiter zu reduzieren, von Entzugserscheinungen, die mich beeinträchtigen, kann ich nicht berichten.

Eingetragen am  als Datensatz 24646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Sifrol

 

Schlaflosigkeit, Sekundenschlaf, Gewichtszunahme, Rückenschmerzen, Knöchelödeme bei Sifrol für Restless-legs-Syndrom

Genau wie Simvastatin! Schlaflosigkeit; Sekundenschlaf am Tag; Gewichtszunahme; Abnehmen stagniert; Rückenschmerzen; Oedembildung im Fußknöchelbereich, Körper insgesamt aufgeschwemmt!

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Genau wie Simvastatin!
Schlaflosigkeit; Sekundenschlaf am Tag; Gewichtszunahme; Abnehmen stagniert; Rückenschmerzen; Oedembildung im Fußknöchelbereich, Körper insgesamt aufgeschwemmt!

Eingetragen am  als Datensatz 36258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Cotrim

 

Benommenheit, Sekundenschlaf, Halluzinationen, Blutveränderungen bei Cotrim für Bakterielle Infektion MRSA

Es ist zwar schon ein paar Jahre her, habe aber gesehen, dass dieses Medikament noch immer auf dem Markt ist und möchte daher über meine Erfahrungen damit berichten. Ich bekam vom HNO Cotrin (In der Schweiz von Spirig Pharma hergestellt) auf Grund einer Infektion der oberen Atemwege verordnet....

Cotrim bei Bakterielle Infektion MRSA

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBakterielle Infektion MRSA5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist zwar schon ein paar Jahre her, habe aber gesehen, dass dieses Medikament noch immer auf dem Markt ist und möchte daher über meine Erfahrungen damit berichten.

Ich bekam vom HNO Cotrin (In der Schweiz von Spirig Pharma hergestellt) auf Grund einer Infektion der oberen Atemwege verordnet. Da es sich um MRSA (Methicillin resistenter Staphylococcus aureus) handelte wurde dieses Medikament verordnet.

Die Nebenwirkungen äusserten sich bei mir wie folgt:
Halluzinationen, ich sah einen schönen Käfer im Badezimmer, als ich ihn aufheben wollte löste er sich in nichts auf. Ich sah meinen Schlüsselbund am Boden, als ich ihn aufheben wollte geschah dasselbe. Dies war noch vergleichsweise harmlos.
Jedoch hatte ich auch richtige Aussetzer, Sekundenschlaf?
Als ich mit einem Zweirad unterwegs war erlebte ich einen Einschlafmoment und war wenige Sekunden weg und landete dann in einem Wiesenbord. Ein weiteres mal fuhr ich knapp zwischen 2 Bäumen durch. Ich hatte auch sonst ständig solche "Einschlafmomente".

Mein Blut war dünn wie Wasser, als mir im Spital ein MRI gemacht wurde bekam ich davor eine Spritze, wo das Blut hinaustropfte und mich die Schwester fragte, ob ich Blutverdünner genommen hätte was ich verneinte.

Auch mit dem Gedächtnis bekam ich Probleme, ich war sicher Arbeitsschritte gemacht zu haben was aber nicht der Fall war. Ich war in einem benommenen Zustand wo ich dachte, es wäre mein letztes Lebensjahr.
Ich machte dann später eine naturheilkundliche Entgiftungskur wonach sich mein Zustand erheblich besserte.
Ich recherchierte dann im Internet und las, dass es gar Todesfälle (Menschen 60+) mit diesem Medikament gab. Als Nebenwirkungen wird eben Störungen bei der Blutbildung, Halluzinationen, Benommenheit aufgeführt.

Ich würde dieses Medikament nicht mehr einnehmen und empfehle allen, die es einnehmen weder Fahrzeuge aller Art zu führen noch gefährliche Maschinen zu benutzen, da man wie gesagt urplötzlich "weg" sein kann.

Eingetragen am  als Datensatz 80739
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sekundenschlaf bei Lyrica

 

Mundtrockenheit, erhöhter Schlafbedarf, Sekundenschlaf, Libidoverlust, Juckreiz bei Lyrica für Fibromyalgie

Ich habe Oxycodon 40 und Lyrica 300 immer zusammen eingenommen und kann deshalb die aufgetretenen Nebenwirkungen nicht einem Medikament zuordnen. Die Nebenwirkungen in der Reihenfolge der Häufigkeiten: 1.Extrem ist die Mundtrockenheit 2.Sehr hohes Schlafbedürfnis, Sekundenschlaf (vor dem...

Oxycodon bei Fibromyalgie; Lyrica bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxycodonFibromyalgie6 Monate
LyricaFibromyalgie6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Oxycodon 40 und Lyrica 300 immer zusammen eingenommen und kann deshalb die aufgetretenen Nebenwirkungen nicht einem Medikament zuordnen.
Die Nebenwirkungen in der Reihenfolge der Häufigkeiten:

1.Extrem ist die Mundtrockenheit
2.Sehr hohes Schlafbedürfnis, Sekundenschlaf (vor dem Fernseher)
3.Verlust der Libedo (kein Interesse mehr)
4. Juckreiz vor allem am Kopf

Eingetragen am  als Datensatz 27226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxycodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Sekundenschlaf aufgetreten:

Benommenheit (4/9)
44%
Gewichtszunahme (3/9)
33%
Schlaflosigkeit (2/9)
22%
Wassereinlagerungen (2/9)
22%
Knöchelödeme (1/9)
11%
Rückenschmerzen (1/9)
11%
Reizhusten (1/9)
11%
Halluzinationen (1/9)
11%
Blutveränderungen (1/9)
11%
Erektionsstörungen (1/9)
11%
Hautbrennen (1/9)
11%
Unruhe (1/9)
11%
Mundtrockenheit (1/9)
11%
erhöhter Schlafbedarf (1/9)
11%
Juckreiz (1/9)
11%
Libidoverlust (1/9)
11%
Denkstörungen (1/9)
11%
Akne (1/9)
11%
Gedächtnisstörungen (1/9)
11%
Reaktionsträgheit (1/9)
11%
Sprachstörungen (1/9)
11%
Schwindel (1/9)
11%
Tremor (1/9)
11%
Müdigkeit (1/9)
11%
Verstopfung (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]