Müdigkeit bei Euthyrox

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Euthyrox

Insgesamt haben wir 193 Einträge zu Euthyrox. Bei 17% ist Müdigkeit aufgetreten.

Wir haben 33 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Euthyrox.

Prozentualer Anteil 79%21%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg8096
Durchschnittliches Alter in Jahren4957
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,4129,88

Euthyrox wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Euthyrox wurde bisher von 31 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Euthyrox:

 

Euthyrox für Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Unruhe, Depressive Verstimmung, Kalte Extremitäten, Oberflächliche Atmung, Erschöpfung 'Bandscheibenvorfall mit Müdigkeit, Unruhe, Abgeschlagenheit, Erschöpfung, Lustlosigkeit, Konzentrationsprobleme, Unwohlsein, müde Augen, kalter Schweiß, depressive Verstimmung, trockene Augen, extreme Müdigkeit, leichte Übelkeit, kalte Extremitäten

Ich (22,w) nehme erst seit kurzem Euthyrox 25mg weil bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert worden ist. Ich leidete bereits an Depression und Gewichtszunahme, sowie auch an kalten Extremitäten und sexuelle Lustlosigkeit. Nach der Einnahme des Medikaments jedoch, traten bei mir eine enorme Müdigkeit und Erschöpfung auf und meine vorherigen "Mängel" verstärkten sich. Zudem fühlt sich meine Atmung manchmal oberflächlich an und ich habe das Gefühl bewusst atmen zu müssen, was sehr anstrengend ist. Ausserdem treten nach ca 20 Minuten diese extreme Abegschlagenheit auf und meine Stimmung wird depressiver. Bei mir ist die Schilddrüse selbst das Problem, die Werte meiner Zirbeldrüse sind beinahe schon in einer Überfunktion (Anweisungen an die Schiddrüse zu produzieren), jedoch kommt meine Schilddrüse da nicht mit und meine Ärztin beschrieb sie als "erschöpft". (Wird noch untersucht). Ich habe in einer Woche einen kontrolltermin, werde aber vermutlich die Dosierung auf eine halbe Tablette runterschrauben, weil ich sonst wirklich nicht klarkomme im Alltag. //hat...

Euthyrox bei Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Unruhe, Depressive Verstimmung, Kalte Extremitäten, Oberflächliche Atmung, Erschöpfung 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxMüdigkeit, Abgeschlagenheit, Unruhe, Depressive Verstimmung, Kalte Extremitäten, Oberflächliche Atmung, Erschöpfung 'Bandscheibenvorfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (22,w) nehme erst seit kurzem Euthyrox 25mg weil bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert worden ist. Ich leidete bereits an Depression und Gewichtszunahme, sowie auch an kalten Extremitäten und sexuelle Lustlosigkeit. Nach der Einnahme des Medikaments jedoch, traten bei mir eine enorme Müdigkeit und Erschöpfung auf und meine vorherigen "Mängel" verstärkten sich.
Zudem fühlt sich meine Atmung manchmal oberflächlich an und ich habe das Gefühl bewusst atmen zu müssen, was sehr anstrengend ist. Ausserdem treten nach ca 20 Minuten diese extreme Abegschlagenheit auf und meine Stimmung wird depressiver.

Bei mir ist die Schilddrüse selbst das Problem, die Werte meiner Zirbeldrüse sind beinahe schon in einer Überfunktion (Anweisungen an die Schiddrüse zu produzieren), jedoch kommt meine Schilddrüse da nicht mit und meine Ärztin beschrieb sie als "erschöpft". (Wird noch untersucht).

Ich habe in einer Woche einen kontrolltermin, werde aber vermutlich die Dosierung auf eine halbe Tablette runterschrauben, weil ich sonst wirklich nicht klarkomme im Alltag. //hat jemand damit Erfahrungen oder sollte ich mich zuerst beim Doktor melden?//

Ich finde es übrigens eine Frechheit, wie viele hier zwischen Ärzten und Spezialisten hin und her rennen müssen um ernstgenommen zu werden und wenn man dann mal eine Diagnose hat, soll man auch wieder selbst schauen wo man bleibt und "Was Genau" für einen selbst gut ist und passt.
Klar ist die Medizin noch nicht in jedem Gebiet optimal und weit fortgeschritten, doch jedes Problem, das heutzutage zu schwierig ist, auf die Psyche abzuschieben, finde ich fragwürdig und bedarf keines Ärztestudiums.

Wünsche euch ebenso Glück wie Erfolg!

Eingetragen am  als Datensatz 83143
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Hashimoto-Thyreoiditis, grenzwertige Euthyrose mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Schwindel

Ich habe wegen einer grenzwertigen Euthyrose und Hashimoto (hohe TPO-Antikörper) Euthyrox (37,5, später 75 mg) genommen. Nach einer dreiwöchigen Einnahme von 75 mg hatte ich alle Anzeichen einer Unterfunktion, die ich vorher noch nie erlebt habe. Meine Muskeln wurden zunehmend schlaffer, obwohl ich eigentlich gute Muskeln habe (Ich habe mich über 5 Jahre mit Kieser-Training fit gehalten.). Ich hatte Schwierigkeiten, schnell zu gehen. Beim Stehen hatte ich das Gefühl, dass ich enorm schwer bin und dass meine Fersen wie in den Boden eingewachsen waren. Kreuzweh stellte sich ein, das ich nicht loswurde. Mein Gewicht wurde schleichend höher (in den drei Monaten habe ich 6 kg zugenommen, was mich sehr belastet hat. Eine alte - schon ausgeheilte und längst vergessene - Bänderzerrung meldete sich wieder (wegen Muskelschwäche vermutlich). Müdigkeit trotz Schlaf nahm zu, ich kam morgens immer schlechter auf Trab. "Nebenbei": Hautjucken am ganzen Körper, Knieschmerzen und Knöchelschmerzen, Schwindelgefühle. Ich bin von meiner Ärztin auf keine der Nebenwirkungen...

Euthyrox bei Hashimoto-Thyreoiditis, grenzwertige Euthyrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxHashimoto-Thyreoiditis, grenzwertige Euthyrose3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe wegen einer grenzwertigen Euthyrose und Hashimoto (hohe TPO-Antikörper) Euthyrox (37,5, später 75 mg) genommen.
Nach einer dreiwöchigen Einnahme von 75 mg hatte ich alle Anzeichen einer Unterfunktion, die ich vorher noch nie erlebt habe.
Meine Muskeln wurden zunehmend schlaffer, obwohl ich eigentlich gute Muskeln habe (Ich habe mich über 5 Jahre mit Kieser-Training fit gehalten.).
Ich hatte Schwierigkeiten, schnell zu gehen.
Beim Stehen hatte ich das Gefühl, dass ich enorm schwer bin und dass meine Fersen wie in den Boden eingewachsen waren.
Kreuzweh stellte sich ein, das ich nicht loswurde.
Mein Gewicht wurde schleichend höher (in den drei Monaten habe ich 6 kg zugenommen, was mich sehr belastet hat.
Eine alte - schon ausgeheilte und längst vergessene - Bänderzerrung meldete sich wieder (wegen Muskelschwäche vermutlich).
Müdigkeit trotz Schlaf nahm zu, ich kam morgens immer schlechter auf Trab.

"Nebenbei":
Hautjucken am ganzen Körper, Knieschmerzen und Knöchelschmerzen, Schwindelgefühle.

Ich bin von meiner Ärztin auf keine der Nebenwirkungen vorbereitet worden. In diesem Sinne fühle ich mich in ein Medikamenten-Abenteuer hineingeworfen und muss jetzt die Suppe auslöffeln.

Ich habe für mich die Entscheidung getroffen, mit der grenzwertigen Euthyreose zu leben - und gut zu leben - solange es geht.

Ich habe Euthyrox so ausgeschlichen wie ich es eingeschlichen habe. Ich fühlte mich von Tag zu Tag besser und meine Körper gehörte wieder mir. Das Gefühl, erkrankt worden zu sein, ist weg.

Ich bin sehr froh, diese Seite gefunden zu haben. Ich wünsche allen Euthyrox-Nehmenden den Mut, auf ein gutes Lebensgefühl zu pochen gegenüber den Medizinern.

Eine Frage noch zum Schluss: Weiß jemand vielleicht von einem Medikament/einer Alternative zu Euthyrox und den verwandten Medikamenten, mit dem man die Schilddrüse in ihrer Funktion unterstützen kann OHNE IHRE FUNKTION GÄNZLICH AUSZUSCHALTEN, um diese dann synthetisch zu ersetzen?

Das Ersetzen klappt ja offensichtlich nicht. Euthyrox KANN NICHT IDENT SEIN mit dem vom Körper produzierte Thyroxin - wie im Beipacktext behauptet wird. Woher denn die Nebenwirkungen?

Sind wir SD-Patienten konzipiert als lebenslange Kunden der Pharma-Industrie?
Warum hilft man den Betroffenen nicht, die SD-Funktion zu unterstützen anstatt sie auszuschalten???

Eingetragen am  als Datensatz 25116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto-Thyreoiditis mit Herzrasen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Hauttrockenheit, Verstopfung, Haarausfall, Müdigkeit

Nachts schnelles Herzklopfen, Einschlafstörungen und häufiges nächtliches Aufwachen, Gewichtszunahme, Hauttrockenheit, Verstopfung, Haarschuppen, Haarausfall, Müdigkeit, Unlust - das alles auch nach Änderung der Dosis, sowohl Erhöhung der Dosis als auch bei Verminderung der Dosis. Wechsel des Medikaments - jetzt L-Thyroxin Henning.

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion, Hashimoto-Thyreoiditis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachts schnelles Herzklopfen, Einschlafstörungen und häufiges nächtliches Aufwachen, Gewichtszunahme, Hauttrockenheit, Verstopfung, Haarschuppen, Haarausfall, Müdigkeit, Unlust - das alles auch nach Änderung der Dosis, sowohl Erhöhung der Dosis als auch bei Verminderung der Dosis. Wechsel des Medikaments - jetzt L-Thyroxin Henning.

Eingetragen am  als Datensatz 6474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Struma nodosa mit Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Hautunreinheiten, Haarausfall, Hauttrockenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

hitzewallungen,gewichtszunahme,unreine haut,haarausfall!!! juckende kopfhaut,extrem trockene haut, müdigkeit, antriebslosigkeit

Euthyrox 100 bei Struma nodosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Euthyrox 100Struma nodosa3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hitzewallungen,gewichtszunahme,unreine haut,haarausfall!!!
juckende kopfhaut,extrem trockene haut, müdigkeit, antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 3244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Sehstörungen, Herzrasen, Atemnot, Magenkrämpfe, Angstzustände, Appetitsteigerung

Am Anfang der Einnahme ging es mir besser, bis alle diese Nebenwirkungen auftraten. Ich dachte es kommt von der Schilddrüse, aber es kommt von den Tabletten. Nicht zu empfehlen!

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Einnahme ging es mir besser, bis alle diese Nebenwirkungen auftraten. Ich dachte es kommt von der Schilddrüse, aber es kommt von den Tabletten. Nicht zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 76254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Atemnot, Kreislaufbeschwerden, Magenbeschwerden

Ich nehme das jetzt seit 6 Tagen 75 microgramm... Nebenwirkungen bis jetzt: - Müdigkeit (ohne Wecker schlaf ich bis über 16 Stunden) - Übelkeit - Unwohlsein Magengegend - Schwindel wie bei Kreislaufversagen - Atemnot Zurzzeitig ging es mir besser, nachdem ich jedoch dann versucht hatte 1 Tablette zu nehmen wurde mir so schlecht das ich nur noch liegen konnte. Ich komm morgens nicht mehr aus dem Bett und Arbeiten geht nur noch sehr schwer. Morgen zum Arzt ich halts nicht mehr aus.

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das jetzt seit 6 Tagen 75 microgramm...

Nebenwirkungen bis jetzt:
- Müdigkeit (ohne Wecker schlaf ich bis über 16 Stunden)
- Übelkeit
- Unwohlsein Magengegend
- Schwindel wie bei Kreislaufversagen
- Atemnot

Zurzzeitig ging es mir besser, nachdem ich jedoch dann versucht hatte 1 Tablette zu nehmen wurde mir so schlecht das ich nur noch liegen konnte. Ich komm morgens nicht mehr aus dem Bett und Arbeiten geht nur noch sehr schwer. Morgen zum Arzt ich halts nicht mehr aus.

Eingetragen am  als Datensatz 43236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion mit Muskelschmerzen, Müdigkeit, Haarausfall

Ich kann es nur immer wieder schreiben und erklären, dass es auf die Dosis ankommt. Bei Euthyrox wie auch bei Eltroxin oder Novothyral ist die Dosis abhängig vom Patient, von seinen Blutwerten, wie TSH, T4 und T3. Ich nehme zurzeit 75mg Euthyrox und ich bin mit dieser Dosis zufrieden. Sicher ist auch, wer an einer Schilddrüsenerkrankung leidet, in welcher Form auch immer, es ist sehr schwierig die Dosis für sich zu finden, die so stimmt, dass man mit seinem eigenen Körpergefühl einigermassen im Gleichgewicht sich befindet. Ich vermute auch, über 20 Jahre Erfahrung mit radiojodtherapierter Schilddrüse, dass es grundsätzlich nicht am Medikament liegt, sondern an der Dosierung. So rate ich jedem Schilddrüsenpatient(in) zu versuchen für sich die geeignete Dosierung zu finden. Wenn ein vermehrter Haarausfall, Müdigkeit, Muskelschmerzen etc. auftritt, dann muss die Dosierung nach unten angepasst werden. Ich hoffe, ich konnte mit meinen Erläuterungen dienen. Gerne wünsche ich Ihnen weiterhin eine gute im Gleichgewicht liegende Dosierung von Euthyrox. Für weitere Fragen stehe ich gerne...

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann es nur immer wieder schreiben und erklären, dass es auf die Dosis ankommt. Bei Euthyrox wie auch bei Eltroxin oder Novothyral ist die Dosis abhängig vom Patient, von seinen Blutwerten, wie TSH, T4 und T3. Ich nehme zurzeit 75mg Euthyrox und ich bin mit dieser Dosis zufrieden. Sicher ist auch, wer an einer Schilddrüsenerkrankung leidet, in welcher Form auch immer, es ist sehr schwierig die Dosis für sich zu finden, die so stimmt, dass man mit seinem eigenen Körpergefühl einigermassen im Gleichgewicht sich befindet. Ich vermute auch, über 20 Jahre Erfahrung mit radiojodtherapierter Schilddrüse, dass es grundsätzlich nicht am Medikament liegt, sondern an der Dosierung. So rate ich jedem Schilddrüsenpatient(in) zu versuchen für sich die geeignete Dosierung zu finden. Wenn ein vermehrter Haarausfall, Müdigkeit, Muskelschmerzen etc. auftritt, dann muss die Dosierung nach unten angepasst werden. Ich hoffe, ich konnte mit meinen Erläuterungen dienen. Gerne wünsche ich Ihnen weiterhin eine gute im Gleichgewicht liegende Dosierung von Euthyrox. Für weitere Fragen stehe ich gerne weiterhin zur Verfügung.

Eingetragen am  als Datensatz 64656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion, Asthma, Bluthochdruck mit Haarausfall, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, juckender Ausschlag, Inkontinenz, Herzrasen

haarausfall, 1-3 tage und nächte keinen schlaf , gewichtszunahme müdigkeit das mir die beine versagen; stark juckender 5DM grosser nässender ausschlag kopf, gesäss ,genital bereich inkontinenz ,herzrasen

Taveten plus 600 bei Bluthochdruck; Carmen20 mg bei Bluthochdruck; Kartison bei Asthma; Eutherox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Taveten plus 600Bluthochdruck1 Jahre
Carmen20 mgBluthochdruck8 Jahre
KartisonAsthma10 Jahre
EutheroxSchilddrüsenunterfunktion25 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

haarausfall, 1-3 tage und nächte keinen schlaf , gewichtszunahme müdigkeit das mir die beine versagen; stark juckender 5DM grosser nässender ausschlag kopf, gesäss ,genital bereich inkontinenz ,herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 2945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Eprosartan, Lercanidipin, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Hashimoto-Thyreoiditis mit Gewichtszunahme, Durchfall, Aggressivität, Weinerlichkeit, Müdigkeit, Muskelschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten

Ich habe vor knapp vier Jahren die Diagnose Autoimmun-Hashimoto-Theroiditis bekommen. Damit fing dann mein "Leidensweg" an. Ich habe trotz ständiger Dosissteigerung immer mehr zugenommen, der Durchfall wurde immer stärker, ich wurde aggressiv (zum Leidwesen meiner Mitmenschen) und weinerlich, war nur noch am Schlafen und Bewegung führte zu unsäglichen Muskelkrämpfen. Das einzige, was den Aerzten einfiehl, war die Dosis zu erhöhen (trotz ständiger Blutkontrollen), ich war am Schluss auf 150 µg. Irgendwann fing ich selbst an, mich wissenschaftlich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. ICh habe die Diagnose und das Medikament in Frage gestellt. Dank eines schweizer Arztes und neuen Blutuntersuchungen hat dieser festgestellt, dass es niemals einen Grund für die Verabreichung dieses Medikaments gab und auch heute nicht gibt. Zusammen haben wir das Medikament abgesetzt, es war ein langer Prozess. Er warnte mich vor, dass ich starke "Entzugserscheinungen" haben werde und es lange dauern wird. Mit Euthyrox kann man sagen, dass mein Körper unter dauer-Strom stand. Ich konnte nicht mehr...

Euthyrox bei Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxHashimoto-Thyreoiditis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor knapp vier Jahren die Diagnose Autoimmun-Hashimoto-Theroiditis bekommen. Damit fing dann mein "Leidensweg" an. Ich habe trotz ständiger Dosissteigerung immer mehr zugenommen, der Durchfall wurde immer stärker, ich wurde aggressiv (zum Leidwesen meiner Mitmenschen) und weinerlich, war nur noch am Schlafen und Bewegung führte zu unsäglichen Muskelkrämpfen. Das einzige, was den Aerzten einfiehl, war die Dosis zu erhöhen (trotz ständiger Blutkontrollen), ich war am Schluss auf 150 µg.
Irgendwann fing ich selbst an, mich wissenschaftlich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. ICh habe die Diagnose und das Medikament in Frage gestellt. Dank eines schweizer Arztes und neuen Blutuntersuchungen hat dieser festgestellt, dass es niemals einen Grund für die Verabreichung dieses Medikaments gab und auch heute nicht gibt. Zusammen haben wir das Medikament abgesetzt, es war ein langer Prozess. Er warnte mich vor, dass ich starke "Entzugserscheinungen" haben werde und es lange dauern wird. Mit Euthyrox kann man sagen, dass mein Körper unter dauer-Strom stand. Ich konnte nicht mehr schlafen, mich nicht mehr konzentrieren und war nie ganz bei der Sache.
Nach erfolgreichem Absetzen des Medikaments geht es mir gut. Alle Probleme und negativen Sachen sind verschwunden. Ich glaube jedem, der eine Schilddrüsenerkrankung hat, dass er dieses Medikament braucht und das es ihm hilft. Ich möchte nur jeden vor zu hohen Dosen und vor "Missbrauch" warnen, denn dabei hört der Spass auf.

Eingetragen am  als Datensatz 58880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Hashimoto-Thyreoiditis mit Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Depressivität

Ich nehme die Euthyrox schon seit 20 Jahren und bin damit sehr zufrieden !! Nur bei sehr niedrigen Basalttemperaturen (z.B. 35,40 - 35,70 Grad) bestehen bei mir Konzentrationsstörungen, Müdigkeit und depressive Verstimmungen. Bei höheren Basalttemperaturen geht es mir sehr gut mit den Tabletten. Wenn ich allerdings vergessen habe die Tablette morgends einzunehmen, dann geht es mir ca. 2 Stunden nach dem Aufstehen gar nicht mehr gut. Symtome: Weinerlichkeit, Konzentrationsschwäche, Kribbeln u. Zittern der Hände (aber dies wirklich nur ohne Einnahme der Tablette!!). Wenn ich sie dann noch nachträglich einnehme, geht es mir innerhalb von Minuten wieder sehr gut !! ;-) Also, die Euthyrox ist wirklich sehr zu empfehlen und äußerst wirkungsvoll. Da ich schon seit 2 Jahrzehnten diese Tablette nehme, ist auch die Dosis schon so hoch geworden. Mittlerweile ist meine Schildrüse nämlich durch Hashi komplett zerstört und besteht nur noch aus Narbengewebe. Ich bin sehr froh, dass es so eine tolle und wirkungsvolle Tablette heutzutage gibt !! ;-)

Euthyrox 150 bei Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Euthyrox 150Hashimoto-Thyreoiditis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Euthyrox schon seit 20 Jahren und bin damit sehr zufrieden !!

Nur bei sehr niedrigen Basalttemperaturen (z.B. 35,40 - 35,70 Grad) bestehen bei mir Konzentrationsstörungen, Müdigkeit und depressive Verstimmungen. Bei höheren Basalttemperaturen geht es mir sehr gut mit den Tabletten.

Wenn ich allerdings vergessen habe die Tablette morgends einzunehmen, dann geht es mir ca. 2 Stunden nach dem Aufstehen gar nicht mehr gut. Symtome: Weinerlichkeit, Konzentrationsschwäche, Kribbeln u. Zittern der Hände (aber dies wirklich nur ohne Einnahme der Tablette!!). Wenn ich sie dann noch nachträglich einnehme, geht es mir innerhalb von Minuten wieder sehr gut !! ;-) Also, die Euthyrox ist wirklich sehr zu empfehlen und äußerst wirkungsvoll.

Da ich schon seit 2 Jahrzehnten diese Tablette nehme, ist auch die Dosis schon so hoch geworden. Mittlerweile ist meine Schildrüse nämlich durch Hashi komplett zerstört und besteht nur noch aus Narbengewebe.

Ich bin sehr froh, dass es so eine tolle und wirkungsvolle Tablette heutzutage gibt !! ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 20360
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox 150
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion mit Gewichtszunahme, Schwindel, Herzrasen, Müdigkeit, Sodbrennen, Abgeschlagenheit

Die Dosis wechselt bei staendig. ein arzt, der mich wg Herzproblemen behandelt meinte, ich solle sie ganz weglassen. immerhin haette ich ja keine vergroesserte schilddruese... die Behandlung der Aerzte scheint mir doch sehr willkuerlich. zum teil sollte ich selber entscheiden, welche dosis ich brauche! die nebenwirkungen gleichen denen, die hier oft genannt werden: 10 kilo Gewichtszunahme, Schwindel, Herzrasen, Muedigkeit, Sodbrennen, Erschoepfung und was weiss ich. aber absetzen ist ja auch keine Loesung. sehr frustrierend...

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Dosis wechselt bei staendig. ein arzt, der mich wg Herzproblemen behandelt meinte, ich solle sie ganz weglassen. immerhin haette ich ja keine vergroesserte schilddruese... die Behandlung der Aerzte scheint mir doch sehr willkuerlich. zum teil sollte ich selber entscheiden, welche dosis ich brauche!
die nebenwirkungen gleichen denen, die hier oft genannt werden: 10 kilo Gewichtszunahme, Schwindel, Herzrasen, Muedigkeit, Sodbrennen, Erschoepfung und was weiss ich. aber absetzen ist ja auch keine Loesung. sehr frustrierend...

Eingetragen am  als Datensatz 75671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsen-OP mit Herzrasen, Herzrhythmusstörungen, Stimmungsschwankungen, Atemnot, Unruhe, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörungen, Schwindel

Herzrasen, Herzstolpern, Stimmungsschwankungen, Luftnot, Nervosität, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsschwäche, Schwindel, Magenbeschwerden

Euthyrox bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsen-OP3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Herzstolpern, Stimmungsschwankungen, Luftnot, Nervosität, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsschwäche, Schwindel, Magenbeschwerden

Eingetragen am  als Datensatz 16612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion, paranoide Schizophrenie mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Emotionslosigkeit, Persönlichkeitsveränderung

ca... 30 kg Gewichtszunahme Müdigkeit, Persönlichkeitsveränderung (Emotionslosigkeit)

Abilify 5mg bei paranoide Schizophrenie; Eutyrox 100yg bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Abilify 5mgparanoide Schizophrenie2 Jahre
Eutyrox 100ygSchilddrüsenunterfunktion3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca... 30 kg Gewichtszunahme
Müdigkeit, Persönlichkeitsveränderung (Emotionslosigkeit)

Eingetragen am  als Datensatz 3589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für TSH zu hoch mit Verstopfung, Müdigkeit

Am Anfang (der erste Monat) war ich sehr müde. Später hab ich Verstopfung gekriegt, die hab ich bis heute.

Euthyrox bei TSH zu hoch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxTSH zu hoch2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang (der erste Monat) war ich sehr müde. Später hab ich Verstopfung gekriegt, die hab ich bis heute.

Eingetragen am  als Datensatz 73393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion mit Leberwerterhöhung, Müdigkeit

Meine Erfahrung ist das meine leberwerte im arsch sind, seit dem ich euthyrox 112 nehme und ich ständig müde bin

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung ist das meine leberwerte im arsch sind, seit dem ich euthyrox 112 nehme und ich ständig müde bin

Eingetragen am  als Datensatz 67941
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme

ich habe eine leichte schilddrüsenunterfunktion und hatte sehr starkte verstopfung, haarausfall, müdigkeit und gewichtszunahme. seit einem hlaben jahr nehme ich euthyrox. die verstopfung hat sich deutlich gebessert und der haarausfall hat sich reduziert. docch die müdigkeit hat sich verschlechter ... bin dauernd müde und habe stimmungsschwankungen ... die gewichtszunahme ist auch foretgeschritten und mittlerweile fühle ich mich nicht mehr wohl mit diesem medikament.

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe eine leichte schilddrüsenunterfunktion und hatte sehr starkte verstopfung, haarausfall, müdigkeit und gewichtszunahme. seit einem hlaben jahr nehme ich euthyrox. die verstopfung hat sich deutlich gebessert und der haarausfall hat sich reduziert. docch die müdigkeit hat sich verschlechter ... bin dauernd müde und habe stimmungsschwankungen ... die gewichtszunahme ist auch foretgeschritten und mittlerweile fühle ich mich nicht mehr wohl mit diesem medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 17979
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für OP mit Müdigkeit

ich fühle mich sehr wohl mit Eutyrox, etwas Müdigkeit plagt mich

Euthyrox bei OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxOP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich fühle mich sehr wohl mit Eutyrox, etwas Müdigkeit plagt mich

Eingetragen am  als Datensatz 72748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenfunktionsstörung mit Schwindel, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Übelkeit

Mir wurde euthroxin in zu beginn der schwangerschaft empfohlen. nun nehme ich es seit 3 Monaten und komm überhaupt nicht klar damit. sobald ich eine Tablette nehme, wird mir schwindlig,ich bin müde und ellanlos. Und mir Wird extrem schlecht. Ich habe die Tabletten nun 2 tage weg gelassen und die beschwerden waren weg. Es liegt denke mal also nicht an der schwangerschaft. Liebe grüße

Euthyrox bei Schilddrüsenfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenfunktionsstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde euthroxin in zu beginn der schwangerschaft empfohlen. nun nehme ich es seit 3 Monaten und komm überhaupt nicht klar damit. sobald ich eine Tablette nehme, wird mir schwindlig,ich bin müde und ellanlos.
Und mir Wird extrem schlecht.
Ich habe die Tabletten nun 2 tage weg gelassen und die beschwerden waren weg.
Es liegt denke mal also nicht an der schwangerschaft.
Liebe grüße

Eingetragen am  als Datensatz 69813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenentfernung, Morbus Basedow mit Haarveränderung, Müdigkeit, Hautveränderungen, Haarausfall, Konzentrationsstörungen

Müdigkeit, Haarveränderung, Hautveränderung, Konzentrationsschwäche, Haarausfall

Euthyrox bei Schilddrüsenentfernung, Morbus Basedow

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenentfernung, Morbus Basedow4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Haarveränderung, Hautveränderung, Konzentrationsschwäche, Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 13582
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Hashimoto-Thyreoiditis mit Kopfschmerzen, Heisshunger, Müdigkeit, Lymphödeme

Müdigkeit, Lipp und Lymphödeme, Kopfschmerzen, Heisshunger,

Euthyrox bei Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxHashimoto-Thyreoiditis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Lipp und Lymphödeme, Kopfschmerzen, Heisshunger,

Eingetragen am  als Datensatz 86682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Müdigkeit bei Euthyrox

[]