Depressionen bei AIDA

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament AIDA

Insgesamt haben wir 143 Einträge zu AIDA. Bei 25% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 36 Patienten Berichte zu Depressionen bei AIDA.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg610
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,800,00

AIDA wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

AIDA wurde bisher von 18 sanego-Benutzern, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei AIDA:

 

AIDA für Empfängnisverhütung, Menstruationsschmerzen mit Depressionen, Migräne, Kreislaufprobleme

Ich habe die Aida mit 14 bekommen wegen sehr starken Monatsblutung und starken Schmerzen. Ich hatte 4 Jahre lang starke Depressionen (unbehandelt) mit der Einstellung das Leben lohnt sich eh nicht. Nie hätte ich vermutet das soetwas eine Pille auslösen kann sondenr ging 4 Jahre davon aus, es liegt an meinem Leben. Doch als ich ende letzten Jahren die Pille aus anderen gründen, Migräne und Kreislaufproblemen (auch von Aida verursacht) die Pille absetzte verschwanden die Depressionen. Inzwischen weiß ich das die Depressionen nur daher gekommen sein können, weil etwas anderes hat sich an meinem Leben nicht geändert. Auch von vielen Freundinen die die selbe Pille hatten, hörte ich ähnliches. Ich weiß jede Pille hat Nebenwirkungen und auch viele haben als Nebenwirkung Depressionen aber bei keiner häuft es sich so wie bei Aida. Also bitte vorsicht

Aida bei Empfängnisverhütung, Menstruationsschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung, Menstruationsschmerzen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Aida mit 14 bekommen wegen sehr starken Monatsblutung und starken Schmerzen.
Ich hatte 4 Jahre lang starke Depressionen (unbehandelt) mit der Einstellung das Leben lohnt sich eh nicht. Nie hätte ich vermutet das soetwas eine Pille auslösen kann sondenr ging 4 Jahre davon aus, es liegt an meinem Leben. Doch als ich ende letzten Jahren die Pille aus anderen gründen, Migräne und Kreislaufproblemen (auch von Aida verursacht) die Pille absetzte verschwanden die Depressionen. Inzwischen weiß ich das die Depressionen nur daher gekommen sein können, weil etwas anderes hat sich an meinem Leben nicht geändert. Auch von vielen Freundinen die die selbe Pille hatten, hörte ich ähnliches. Ich weiß jede Pille hat Nebenwirkungen und auch viele haben als Nebenwirkung Depressionen aber bei keiner häuft es sich so wie bei Aida.
Also bitte vorsicht

Eingetragen am  als Datensatz 26059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Abgeschlagenheit, Herzrasen, Angstzustände, Depressionen, Aggressivität, Libidoverlust, Schlafstörungen

etwa eineinhalb Monate nach Beginn der Einnahme von Aida stellten sich folgende Nebenwirkungen bei mir ein: rund um die Uhr große Niedergeschlagenheit, Herzrasen, immer wieder v.a abends und nachts Puls von 120, große Beklemmung und Ängste, Gefühle der Hoffnungslosigkeit, sehr schnell gereizt und aggresiv, die ganze Zeit über Weinerlichkeit, Libido sehr vermindert, depressiv, entstehen von sehr sorgenvollen Gedankenspiralen, große Erschöpfung, Schlafprobleme,und in Folge sich von allem überfordert fühlen und sich zurückziehen wo möglich

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

etwa eineinhalb Monate nach Beginn der Einnahme von Aida stellten sich folgende Nebenwirkungen bei mir ein: rund um die Uhr große Niedergeschlagenheit, Herzrasen, immer wieder v.a abends und nachts Puls von 120, große Beklemmung und Ängste, Gefühle der Hoffnungslosigkeit, sehr schnell gereizt und aggresiv, die ganze Zeit über Weinerlichkeit, Libido sehr vermindert, depressiv, entstehen von sehr sorgenvollen Gedankenspiralen, große Erschöpfung, Schlafprobleme,und in Folge sich von allem überfordert fühlen und sich zurückziehen wo möglich

Eingetragen am  als Datensatz 6521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Schwangerschaftsverhütung mit Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Menstruationsbeschwerden, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Depressionen, Angstzustände

Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Durchbruchsblutungen, lange und extrem Schmerzhafte Menstruation, Essattacken und dadurch extreme Gewichtszunahme, extreme Gereiztheit, Heulkrämpfe, Depressionen, Angstattacken

Aida bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaSchwangerschaftsverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Durchbruchsblutungen, lange und extrem Schmerzhafte Menstruation, Essattacken und dadurch extreme Gewichtszunahme, extreme Gereiztheit, Heulkrämpfe, Depressionen, Angstattacken

Eingetragen am  als Datensatz 1841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Depressionen, Herzrasen, Angstzustände, Übelkeit, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen

Herzrasen und Depressionen gehörten zur Tagesordnung.Angstzustände, Übelkeit, Schlafstörungen und heftige stimmungsschwankungen

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen und Depressionen gehörten zur Tagesordnung.Angstzustände, Übelkeit, Schlafstörungen und heftige stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 3109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Depressionen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Sodbrennen, Abgeschlagenheit

Depressionen, grundlose Heulkrämpfe, die nicht mehr aufhörten, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Sodbrennen, Trägheit, Abgeschlagenheit, Aktivitätsminderung

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, grundlose Heulkrämpfe, die nicht mehr aufhörten, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Sodbrennen, Trägheit, Abgeschlagenheit, Aktivitätsminderung

Eingetragen am  als Datensatz 2679
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Aggressivität, Unruhe, Weinerlichkeit, Angststörung

Nach absetzen vor 2 1/2 Monaten immernoch Hormonungleichgewicht...welches sich auf die Psyche auswirkt (schlechte Laune,aggressivität, innerliche Unruhe wechselt sich mit änsten und weinerlichkeit ab!!!)

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach absetzen vor 2 1/2 Monaten immernoch Hormonungleichgewicht...welches sich auf die Psyche auswirkt (schlechte Laune,aggressivität, innerliche Unruhe wechselt sich mit änsten und weinerlichkeit ab!!!)

Eingetragen am  als Datensatz 4753
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Depressionen, Libidoverlust, Reizbarkeit, Angstzustände, Müdigkeit

Nehme die Pille jetzt seit über vier Monaten und bin total unzufrieden damit. Die Umstellung im ersten Monat (hatte eine ganze Weile keine Pille genommen) wurde von extremen Stimmungsschwankkungen begleitet, die sich aber im 2. und 3. Monat wieder legten. Durch die Einnahme der Pille habe ich auch wieder zugenommen (bisher 2,5 kg). Jetzt im 4. Monat treten wieder verstärkt Stimmungsschwankungen auf bis hin zu richtigen Depressionen, gefolgt von großer Niedergeschlagenheit, bin sehr reizbar, sehr jammerich, der Libidoverlust macht sich breit, mache mir ständig Gedanken und leider unter Angstzuständen, Erschöpfung, ständiger Müdigkeit und totaler Hilfslosigkeit, möchte mich am liebsten nur noch verkriechen. Werde die Pille schnellstmöglich absetzten, da ich mich insgesamt einfach nur noch schlecht fühle.

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme die Pille jetzt seit über vier Monaten und bin total unzufrieden damit. Die Umstellung im ersten Monat (hatte eine ganze Weile keine Pille genommen) wurde von extremen Stimmungsschwankkungen begleitet, die sich aber im 2. und 3. Monat wieder legten. Durch die Einnahme der Pille habe ich auch wieder zugenommen (bisher 2,5 kg). Jetzt im 4. Monat treten wieder verstärkt Stimmungsschwankungen auf bis hin zu richtigen Depressionen, gefolgt von großer Niedergeschlagenheit, bin sehr reizbar, sehr jammerich, der Libidoverlust macht sich breit, mache mir ständig Gedanken und leider unter Angstzuständen, Erschöpfung, ständiger Müdigkeit und totaler Hilfslosigkeit, möchte mich am liebsten nur noch verkriechen. Werde die Pille schnellstmöglich absetzten, da ich mich insgesamt einfach nur noch schlecht fühle.

Eingetragen am  als Datensatz 15866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Eierstockzysten mit Depressionen, Wesensveränderung, Schmerzen im Bewegungsapparat, Müdigkeit, Appetitlosigkeit

Depressionen, Schmerzen in den Beinen, Antriebslosigkeit, Wesensveränderung, Müdigkeit, kein Appetit ist alles behoben seitdem ich sie nicht mehr nehme!

Aida bei Eierstockzysten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEierstockzysten6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Schmerzen in den Beinen, Antriebslosigkeit, Wesensveränderung, Müdigkeit, kein Appetit
ist alles behoben seitdem ich sie nicht mehr nehme!

Eingetragen am  als Datensatz 4845
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Depressionen, Herzrasen, Nervosität, Konzentrationsstörungen

habe oft herzrasen und unbegründete Depressionen! Bin dazu Nervös, kann mich schlecht konzentrieren

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe oft herzrasen und unbegründete Depressionen! Bin dazu Nervös, kann mich schlecht konzentrieren

Eingetragen am  als Datensatz 3247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Depressionen, Haarausfall auf dem Kopf, Gewichtszunahme

Depressionen, Gewichtszunahme und kompletter Haarausfall des Haupthaares, diese Pille müsste verboten werden, wäre ich Nicht in Deutschland, hatte ich den Hersteller schon lange verklagt, das Medikament hat mein ganzes Leben zerstört, ich war erst 31 Jahre jung

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Gewichtszunahme und kompletter Haarausfall des Haupthaares, diese Pille müsste verboten werden, wäre ich Nicht in Deutschland, hatte ich den Hersteller schon lange verklagt, das Medikament hat mein ganzes Leben zerstört, ich war erst 31 Jahre jung

Eingetragen am  als Datensatz 87026
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Gewichtszunahme, Depressionen

Liebe Mädels, Liebe Frauen, die AIDA ist nun meine aller erste Pille, die ich nehme. Und auch wenn es mir schwer fällt diese Pille abzusetzen, weil die Verpackung ja soooo modisch ist und so freundlich aussieht, werde ich es tun. vor der pille AIDA war ich ein lebensfroher mensch mit beneidenswerter figur. mittlerweile vergeht kein tag ohne heulen und trotz umstellung meiner ernährung habe ich zugenommen und das ist auch ganz schön frustrierend, deswegen stellte sich mir irgendwann die frage all die strapazen in kauf zu nehmen nur wegen dieser *schönen* verpackung und der rosa farbe. meinerseits rate ich jedem davon ab, weil ich auch 3 andere freundinnen habe die ebenso depressionen von der AIDA bekommen hatten außerdem stand die pille erst kürzlich bei WISO unter enormer kritik viel glück beim finden der richtigen pille auf die männerwelt, die solche probleme garnicht erst haben

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Liebe Mädels, Liebe Frauen,
die AIDA ist nun meine aller erste Pille, die ich nehme. Und auch wenn es mir schwer fällt diese Pille abzusetzen, weil die Verpackung ja soooo modisch ist und so freundlich aussieht, werde ich es tun.
vor der pille AIDA war ich ein lebensfroher mensch mit beneidenswerter figur.
mittlerweile vergeht kein tag ohne heulen und trotz umstellung meiner ernährung habe ich zugenommen und das ist auch ganz schön frustrierend, deswegen stellte sich mir irgendwann die frage all die strapazen in kauf zu nehmen nur wegen dieser *schönen* verpackung und der rosa farbe.
meinerseits rate ich jedem davon ab, weil ich auch 3 andere freundinnen habe die ebenso depressionen von der AIDA bekommen hatten außerdem stand die pille erst kürzlich bei WISO unter enormer kritik
viel glück beim finden der richtigen pille auf die männerwelt, die solche probleme garnicht erst haben

Eingetragen am  als Datensatz 23202
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Depressionen, Schlafstörungen

Depression, Schlafstörungen

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depression, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 3668
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Kopfschmerzen mit extreme Müdigkeit, starke Kopfschmerzen, Depressionen, Erbrechen

Ganz schlimm , gehöre zu den Frauen mit null Problemen und Schmerzen , während der Periode . Extreme Müdigkeit, Depressiv und das aller schlimmste , extrem Kopfschmerzen , so das ich mich übergeben musste . Schuld ist die Aida zudem auch noch teuer , Finger weg , wenn ich Zeit Geld und Nerven hätte , hätte ich die Firma verklagt . Bitte bitte bitte tut euch das nicht an , habe die Spirale , ich könnte Bäume raus reißen .

Aida bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaKopfschmerzen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ganz schlimm , gehöre zu den Frauen mit null Problemen und Schmerzen , während der Periode .
Extreme Müdigkeit, Depressiv und das aller schlimmste , extrem Kopfschmerzen , so das ich mich übergeben musste . Schuld ist die Aida zudem auch noch teuer , Finger weg , wenn ich Zeit Geld und Nerven hätte , hätte ich die Firma verklagt . Bitte bitte bitte tut euch das nicht an , habe die Spirale , ich könnte Bäume raus reißen .

Eingetragen am  als Datensatz 78757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Müdigkeit, Libidoverlust, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Magenschmerzen, Weinerlichkeit, Nervosität, Panikattacken

Ich habe die AIDA mit 16 verschrieben bekommen, da ich sehr schlechte Haut hatte. Anfangs hatte ich keine Probleme damit. Nach 2 Jahren kamen die ersten Nebenwirkungen. Allerdings bin ich da, und auch bei allen anderen Nebenwirkungen die in den nächsten Jahren dazu kamen, nicht auf die Idee gekommen, dass es mit der Pille Zusammenhängen könnte. Ich hatte täglich Kopfschmerzen. Verdacht auf Hirntumor, welcher sich zum Glück nicht bestätigt hat. Es wurde nie eine Ursache für die Kopfschmerzen gefunden. Ich hatte auch sehr häufig Bauchschmerzen. 2 mal zur Magenspiegelung innerhalb von 2 Jahren aber auch hier kein Befund. Ebenso bekam ich extrem Herpes, was ich bis zu meinem 16. Lebensjahr nie hatte. Ich war antriebslos, dauermüde und habe häufig grundlos angefangen zu weinen. Auch war mein Libido verschwunden. Die Ärzte haben immer gemeint "Ach das ist der Stress!". Anfang diesen Jahres kamen dann Panikattacken hinzu. Ich wurde ständig nervös, bekam Herzrasen und dann Panik und landete deshalb 2 mal im Krankenhaus. Körperlich bin ich kerngesund. Mittlerweile habe ich bemerkt, dass es...

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die AIDA mit 16 verschrieben bekommen, da ich sehr schlechte Haut hatte. Anfangs hatte ich keine Probleme damit. Nach 2 Jahren kamen die ersten Nebenwirkungen. Allerdings bin ich da, und auch bei allen anderen Nebenwirkungen die in den nächsten Jahren dazu kamen, nicht auf die Idee gekommen, dass es mit der Pille Zusammenhängen könnte. Ich hatte täglich Kopfschmerzen. Verdacht auf Hirntumor, welcher sich zum Glück nicht bestätigt hat. Es wurde nie eine Ursache für die Kopfschmerzen gefunden. Ich hatte auch sehr häufig Bauchschmerzen. 2 mal zur Magenspiegelung innerhalb von 2 Jahren aber auch hier kein Befund. Ebenso bekam ich extrem Herpes, was ich bis zu meinem 16. Lebensjahr nie hatte. Ich war antriebslos, dauermüde und habe häufig grundlos angefangen zu weinen. Auch war mein Libido verschwunden. Die Ärzte haben immer gemeint "Ach das ist der Stress!". Anfang diesen Jahres kamen dann Panikattacken hinzu. Ich wurde ständig nervös, bekam Herzrasen und dann Panik und landete deshalb 2 mal im Krankenhaus. Körperlich bin ich kerngesund. Mittlerweile habe ich bemerkt, dass es mir in der Pillenpause immer sehr gut geht und die Probleme weg sind. Ich war bei meinem FA und habe sie auf die Nebenwirkungen angesprochen. Sie hat bestätigt, dass meine Problemchen der letzten Jahre von der Pille kommen. Ich habe die AIDA jetzt abgesetzt und werde in Zukunft hormonfrei verhüten. Man unterschätzt was man täglich für ein starkes Medikament einnimmt, da es über die Jahre zur Gewohnheit wird. Ich hoffe sehr, dass die Panikattacken jetzt abnehmen und mein Leben unbeschwerter wird.

Eingetragen am  als Datensatz 70813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Haarausfall, Brustwachstum, Weinerlichkeit, Depression, Libidoverlust, Wassereinlagerungen, Blasenentzündungen

Hallo, ich nahm die AIDA jetzt schon knappe 5Jahre ein. In diesem Zeitraum stieg der Preis um mind 15€ mehr für ein halbes Jahr an, was ich persönlich eine Schweinerei finde. Zur Pille kann ich sagen das ich diese die erste Zeit (knappe 2Jahre) recht gut vertragen habe. Danach ging es mir von Jahr zu Jahr mit der Pille schlechter. Neben Nebenwirkungen wie unerklärlichem Haarausfall, Brustwachstum (B auf D Körbchen), Depressionen und Weinerlichkeit (in jeder Art und Weise) habe ich damit begonnen an der Pille zu zweifeln... Desweiteren hatte ich Wassereinlagerungen im Knie und in den Schenkeln. Ganz davon abgesehen trat ein kompletter Libidoverlust ein. Zur Krönung habe ich in dem letzten halben Jahr noch unter mehreren Blasenentzündungen gelitten! Jetzt habe ich die Pille abgesetzt und merke wie es mir von Zeit zu Zeit besser geht. Empfehlen werde ich diese Pille in keinem Fall, da meiner Meinung nach die Pille den kompletten Körper beinflusst und das mehr im negativen Sinn als im positiven.

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich nahm die AIDA jetzt schon knappe 5Jahre ein. In diesem Zeitraum stieg der Preis um mind 15€ mehr für ein halbes Jahr an, was ich persönlich eine Schweinerei finde.

Zur Pille kann ich sagen das ich diese die erste Zeit (knappe 2Jahre) recht gut vertragen habe.

Danach ging es mir von Jahr zu Jahr mit der Pille schlechter.
Neben Nebenwirkungen wie unerklärlichem Haarausfall, Brustwachstum (B auf D Körbchen), Depressionen und Weinerlichkeit (in jeder Art und Weise) habe ich damit begonnen an der Pille zu zweifeln...
Desweiteren hatte ich Wassereinlagerungen im Knie und in den Schenkeln. Ganz davon abgesehen trat ein kompletter Libidoverlust ein.
Zur Krönung habe ich in dem letzten halben Jahr noch unter mehreren Blasenentzündungen gelitten!

Jetzt habe ich die Pille abgesetzt und merke wie es mir von Zeit zu Zeit besser geht. Empfehlen werde ich diese Pille in keinem Fall, da meiner Meinung nach die Pille den kompletten Körper beinflusst und das mehr im negativen Sinn als im positiven.

Eingetragen am  als Datensatz 50592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Panikattacken, Weinerlichkeit, Stimmungsschwankungen, Appetitsteigerung, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Emotionslosigkeit

Hallo, ich muss auch etwas über dieses Teufelszeug Aida loswerden. Leider habe ich auch erst nach Monaten bemerkt, dass meine ganzen Symptome u. a. Ängste(!!!) sowas kann man sich nicht in seinen Träumen ausdenken, Panikattacken, Depressionen, Heulen, Launen, Aggressiv, Ständig Hunger, dauernd müde Gewichtszunahme und leider auch totale Psychische Verwirrtheit mit Gefühlskälte oder eben gar keinen Gefühlen mehr. Seit 3 Monaten habe ich sie jetzt abgesetzt und ich merke jetzt erst, was dieses Teufelszeug in mir angerichtet hat. Ängste + PA werden langsam besser. Nach Absetzen habe ich gleich nochmal 5 kg zugenommen natürlich nur an Bauch und Hüfte. Leider ist meine Gefühllosigkeit immer noch da. hoffe dass sich das auch wieder gibt!!

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich muss auch etwas über dieses Teufelszeug Aida loswerden.
Leider habe ich auch erst nach Monaten bemerkt, dass meine ganzen Symptome u. a. Ängste(!!!) sowas kann man sich nicht in seinen Träumen ausdenken, Panikattacken, Depressionen, Heulen, Launen, Aggressiv, Ständig Hunger, dauernd müde Gewichtszunahme und leider auch totale Psychische Verwirrtheit mit Gefühlskälte oder eben gar keinen Gefühlen mehr. Seit 3 Monaten habe ich sie jetzt abgesetzt und ich merke jetzt erst, was dieses Teufelszeug in mir angerichtet hat. Ängste + PA werden langsam besser. Nach Absetzen habe ich gleich nochmal 5 kg zugenommen natürlich nur an Bauch und Hüfte. Leider ist meine Gefühllosigkeit immer noch da. hoffe dass sich das auch wieder gibt!!

Eingetragen am  als Datensatz 45732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Menstruationsschmerzen, Augentrockenheit, Weinerlichkeit, Gewichtsabnahme

Ich kann die Aida nicht empfehlen. Erstens sehr teuer, zweitens wirkt sie im vgl. zur Minette (entspricht Belara) nicht gut gegen unreine Haut, ruft die eher noch hervor bei mir. Ich habe Stimmungsschwankungen, eine schmerzhafte und starke Periode bekommen, obwohl ich damit noch nie Probleme hatte, selbst bei keiner Einnahme einer Pille. Ich habe seit Beginn der Anwendung trockene Augen gehabt und dadurch hat sich eine Bindehautentzündung entwickelt. Folglich konnte ich in dieser Zeit meine Kontaktlinsen nicht lange tragen. Ich hoffe es geht wieder vorbei. Der einzige "Vorteil" war, dass meine Wassereinlagerungen in den Beinen, die Cellulite hervorrufen, etwas zurückgingen. Diese gingen aber auch in meiner Oberweite zurück und ich verlor an Gewicht. Da ich sehr schlank bin ist das für mich eher ein Nachteil. Werde wieder Minette nehmen. Aida taugt nicht, zumindest nicht für mich.

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die Aida nicht empfehlen. Erstens sehr teuer, zweitens wirkt sie im vgl. zur Minette (entspricht Belara) nicht gut gegen unreine Haut, ruft die eher noch hervor bei mir. Ich habe Stimmungsschwankungen, eine schmerzhafte und starke Periode bekommen, obwohl ich damit noch nie Probleme hatte, selbst bei keiner Einnahme einer Pille. Ich habe seit Beginn der Anwendung trockene Augen gehabt und dadurch hat sich eine Bindehautentzündung entwickelt. Folglich konnte ich in dieser Zeit meine Kontaktlinsen nicht lange tragen. Ich hoffe es geht wieder vorbei. Der einzige "Vorteil" war, dass meine Wassereinlagerungen in den Beinen, die Cellulite hervorrufen, etwas zurückgingen. Diese gingen aber auch in meiner Oberweite zurück und ich verlor an Gewicht. Da ich sehr schlank bin ist das für mich eher ein Nachteil. Werde wieder Minette nehmen. Aida taugt nicht, zumindest nicht für mich.

Eingetragen am  als Datensatz 45569
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Einnahme wegen starken Blutungen mit Depressive Verstimmungen, Angstzustände, Aggressivität, Weinerlichkeit, Wassereinlagerungen, Brustschmerzen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Heißhungerattacken, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Ich kann die AIDA nicht empfehlen! Hab Sie genommen weil ich immer starke Blutungen hatte und wollte eine Pille die man durchnehmen kann sodass ich gar keine Blutungen mehr bekomme! Hab dann von der Monostep auf die AIDA gewechselt. Mein Frauenarzt meinte die AIDA wäre für diesen Zweck die Beste. Muss dazu sagen hatte auch bei der Monostep immer vor den Tagen Stimmungsschwanken. Mein FA meinte wenn ich die Tage nicht mehr bekomme, dann is dass mit den Stimmungsschwankungen vielleicht auch weg. Ok, ein Versuch ist es wert!!! Ab dieser Entscheidung begann für mich(und meine Familie) die Hölle!! Depressionen, Angstzustände, Wutausbrüche, weinerlich, Wasseransammlungen, Brustschmerzen,Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Appetit auf Süsses ohne Ende,Müdigkeit und Abgeschlagen, hab mich zurückgezogen von meinen Freunden und Verwandten, das Leben war für mich sinnlos.Muss sagen so schlecht ist es mir noch nie gegangen! Hab mit meinem FA drüber gesprochen. Der meinte die AIDA kann es nicht sein. Bin mir aber sicher das es an ihr gelegen hat. Nach der stolzen Einnahme von 4 Monate hab ich...

Aida bei Einnahme wegen starken Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEinnahme wegen starken Blutungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die AIDA nicht empfehlen! Hab Sie genommen weil ich immer starke Blutungen hatte und wollte eine Pille die man durchnehmen kann sodass ich gar keine Blutungen mehr bekomme! Hab dann von der Monostep auf die AIDA gewechselt. Mein Frauenarzt meinte die AIDA wäre für diesen Zweck die Beste. Muss dazu sagen hatte auch bei der Monostep immer vor den Tagen Stimmungsschwanken. Mein FA meinte wenn ich die Tage nicht mehr bekomme, dann is dass mit den Stimmungsschwankungen vielleicht auch weg. Ok, ein Versuch ist es wert!!! Ab dieser Entscheidung begann für mich(und meine Familie) die Hölle!! Depressionen, Angstzustände, Wutausbrüche, weinerlich, Wasseransammlungen, Brustschmerzen,Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Appetit auf Süsses ohne Ende,Müdigkeit und Abgeschlagen, hab mich zurückgezogen von meinen Freunden und Verwandten, das Leben war für mich sinnlos.Muss sagen so schlecht ist es mir noch nie gegangen! Hab mit meinem FA drüber gesprochen. Der meinte die AIDA kann es nicht sein. Bin mir aber sicher das es an ihr gelegen hat. Nach der stolzen Einnahme von 4 Monate hab ich die AIDA abgestetzt. Und jetzt geht es mir wieder gut.Hab jetzt gar keine mehr Lust auf irgendeine Pille!!! Für diesen stolzen Preis könnte man echt was besseres erwarten!!

Eingetragen am  als Datensatz 43345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Depressionen, Schlafstörungen, Panikattacken

Starke Depressionen Ich habe vor ca. 1,5 Jahren die AIDA schon einmal genommen. Litt in der Zeit auch unter Depressionen die aber auch andere Ursachen hatte(Trennung vom Freund,Verlust der Wohnung usw.) Bin grade in einer neuen sehr glücklichen Beziehung und hab daher wieder mit der Pille angefangen. Schon im ersten Monat hatte ich starke Depressionen, Schlafstörungen und Panikattacken. Zu dem Zeitpunkt dachte ich, dass läge nur an der Einstellungszeit. Mittlerweile leidet meine ganze Lebensqualität. Ich hab kaum noch kraft zum Studieren, treffe mich nicht mehr mit Freunden und falle meinem Freund zur Last. Habe nächste Woche einen FA Termin doch konnte es gestern einfach nicht mehr ertragen und habe die Pille auf eigene Faust abgesetzt. Die Depressionen sind mir auch nicht anders zu erklären und sind auch schon so stark ,dass ich echt stark an meinem weiteren Leben Zweifel....

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Depressionen
Ich habe vor ca. 1,5 Jahren die AIDA schon einmal genommen. Litt in der Zeit auch unter Depressionen die aber auch andere Ursachen hatte(Trennung vom Freund,Verlust der Wohnung usw.) Bin grade in einer neuen sehr glücklichen Beziehung und hab daher wieder mit der Pille angefangen. Schon im ersten Monat hatte ich starke Depressionen, Schlafstörungen und Panikattacken. Zu dem Zeitpunkt dachte ich, dass läge nur an der Einstellungszeit. Mittlerweile leidet meine ganze Lebensqualität. Ich hab kaum noch kraft zum Studieren, treffe mich nicht mehr mit Freunden und falle meinem Freund zur Last. Habe nächste Woche einen FA Termin doch konnte es gestern einfach nicht mehr ertragen und habe die Pille auf eigene Faust abgesetzt. Die Depressionen sind mir auch nicht anders zu erklären und sind auch schon so stark ,dass ich echt stark an meinem weiteren Leben Zweifel....

Eingetragen am  als Datensatz 34026
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Gewichtszunahme, Depressionen, Konzentrationsschwierigkeiten

Ich habe AIDA vor einem Jahr mal ausprobiert. Nach nur einem Monat wieder abgesetzt da ich schlagartig zugenommen habe ohne meine Ernährung umzustellen. Hinzu kamen starke Depressionen, Konzentrationsschwäche, ich war mir selbst fremd. Das einizig positive...die schöne Haut und der Glanz in den Haaren. Da ich wieder unter unreiner Haut litt, hab ich es nochmal gewagt. Nehme sie jetzt 1 Monat. Haut ist schön...Hintern wird fett...Depressionen vom feinsten. Ich vertrage sie einfach nicht. Werde in einer Woche wieder mit der leona anfangen (gleiche wie leios). Die ist super. Geine Gewichtszunahme, keine Stimmungsschwankungen. Für die Hautprobleme werd ich mir wohl was anderes einfallen lassen müssen. Bei der AIDA ist auch sehr drauf zu achten das rauchen einzuschränken wegen Thrombosegefahr. Also ich rate ab von dieser Pille.

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe AIDA vor einem Jahr mal ausprobiert. Nach nur einem Monat wieder abgesetzt da ich schlagartig zugenommen habe ohne meine Ernährung umzustellen. Hinzu kamen starke Depressionen, Konzentrationsschwäche, ich war mir selbst fremd. Das einizig positive...die schöne Haut und der Glanz in den Haaren.
Da ich wieder unter unreiner Haut litt, hab ich es nochmal gewagt. Nehme sie jetzt 1 Monat. Haut ist schön...Hintern wird fett...Depressionen vom feinsten. Ich vertrage sie einfach nicht. Werde in einer Woche wieder mit der leona anfangen (gleiche wie leios). Die ist super. Geine Gewichtszunahme, keine Stimmungsschwankungen. Für die Hautprobleme werd ich mir wohl was anderes einfallen lassen müssen.
Bei der AIDA ist auch sehr drauf zu achten das rauchen einzuschränken wegen Thrombosegefahr. Also ich rate ab von dieser Pille.

Eingetragen am  als Datensatz 32597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Depressionen bei AIDA

[]