Schwindelgefühl

Wir haben 9 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schwindelgefühl.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm167186
Durchschnittliches Gewicht in kg68108
Durchschnittliches Alter in Jahren3544
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,5331,25

Die Nebenwirkung Schwindelgefühl trat bei folgenden Medikamenten auf

Ellaone (1/14)
7%
Arilin (1/79)
1%
Amineurin (1/87)
1%
Metoprolol (1/196)
0%
Implanon (1/258)
0%
Ortoton (1/326)
0%
Cetirizin (1/383)
0%
Novaminsulfon (1/400)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Ellaone

 

Schwindelgefühl, Benommenheit, Müdigkeit (Erschöpfung), Antriebslosigkeit, Kälteempfinden, Taubheitsgefühl bei ellaone für Empfängnisverhütung

Ich hatte ziemlich starke Nebenwirkungen Und würde die Pille danach von EllaOne nicht wieder nehmen. Schwindelgefühle Starke Benommenheit Erschöpfung und Müdigkeit Kopfschmerzen Bauchschmerzen Sehstörungen Taubheitsgefühle im Bauch, Beinen und Kopf Antriebslosigkeit Starkes...

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte ziemlich starke Nebenwirkungen
Und würde die Pille danach von EllaOne nicht wieder nehmen.

Schwindelgefühle
Starke Benommenheit
Erschöpfung und Müdigkeit
Kopfschmerzen
Bauchschmerzen
Sehstörungen
Taubheitsgefühle im Bauch, Beinen und Kopf
Antriebslosigkeit
Starkes Kälteempfinden

Eingetragen am  als Datensatz 82516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Arilin

 

Durchfall, Konzentrationsprobleme, Schwindelgefühl, Brennen auf der Haut bei Arilin für Bakterielle Infektion

Nach der Einnahme nur eines Zäpfchens von 6 (aufgrund Verdacht auf bakterielle Infektion) fing es in der Nacht an - Durchfall, Kribbeln in den Armen, Schwindelgefühl (dauernd, nicht nur beim Aufstehen) und ein unangenehmes Brennen der Vulva am Vaginalausgang. Ich hoffe, das geht wieder weg...

Arilin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme nur eines Zäpfchens von 6 (aufgrund Verdacht auf bakterielle Infektion) fing es in der Nacht an - Durchfall, Kribbeln in den Armen, Schwindelgefühl (dauernd, nicht nur beim Aufstehen) und ein unangenehmes Brennen der Vulva am Vaginalausgang.

Ich hoffe, das geht wieder weg ... Was man hier so liest ... Klingt, als könne es auch dauerhaft bleiben??!

Die Pflegerin ("Schwester") der Gynpraxis meinte jedenfalls, ich solle das Medikament sofort absetzen.

Was nun gegen die Infektion? Schrecklich!

Eingetragen am  als Datensatz 81746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arilin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Amineurin

 

Gewichtsabnahme, Schwindelgefühl bei Amineurin für Depression

Ich nehme nun das Medi 7 Tage, da ich massive Schlafstörungen habe. Ich liege stundenlang wach um endlich gegen 2 Uhr etwas zu schlafen. Da ich noch berufstätig bin und um 5 Uhr aufstehen muss, wurde ich krankge- schrieben und meine Ärztin hat mir 2 Tabletten zur Nacht empfolen. Bis jetzt...

Amineurin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinDepression7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun das Medi 7 Tage, da ich massive Schlafstörungen habe.
Ich liege stundenlang wach um endlich gegen 2 Uhr etwas zu schlafen.
Da ich noch berufstätig bin und um 5 Uhr aufstehen muss, wurde ich krankge-
schrieben und meine Ärztin hat mir 2 Tabletten zur Nacht empfolen. Bis jetzt habe
ich noch keine Verbesserung meines Schlafs verspürt. Im Gegenteil ich habe schon
ein Kilo abgenommen. Meine Frage nun ist dieses normal ?

Eingetragen am  als Datensatz 79494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amineurin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Metoprolol

 

Migräne mit Aura, Schwindelgefühl, Müdigkeit bei Metoprolol für Aortenklappenoperation

Hm... eigentlich sollten die Betablocker neben der Hilfe für meinen Blutdruck ja die Migräne unterdrücken. Fehlanzeige! Im Gegenteil, sie lösen meine Migräneaura und die Schmerzen aus. Zusätzlich dazu natürlich permanentes Schwindelgefühl, Müdigkeit und Tendenzen zu Depressionen. Dummerweise muss...

Metoprolol bei Aortenklappenoperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoprololAortenklappenoperation-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hm... eigentlich sollten die Betablocker neben der Hilfe für meinen Blutdruck ja die Migräne unterdrücken. Fehlanzeige! Im Gegenteil, sie lösen meine Migräneaura und die Schmerzen aus. Zusätzlich dazu natürlich permanentes Schwindelgefühl, Müdigkeit und Tendenzen zu Depressionen. Dummerweise muss ich aber weiterhin für das Herz die Tabletten weiterhin nehmen...

Eingetragen am  als Datensatz 78012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Implanon

 

Dauerblutungen, Lustlosigkeit, Kraftlosigkeit, Schwindelgefühl, Gewichtszunahme, Gedächtnisprobleme, Herzrasen bei Implanon für Empfängnisverhütung

Ich bin durch Zufall auf diese Seite mit den Erfahrungsberichten des Implanon gestoßen. Mein Leiden begann schon 2002. Nach der Geburt meines zweiten Kindes 2001 suchte ich nach einem neuen Verhütungsmittel. Dieses stand ganz zufällig auf dem Schreibtisch meiner Frauenärztin. Sie bewarb es als...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin durch Zufall auf diese Seite mit den Erfahrungsberichten des Implanon gestoßen.
Mein Leiden begann schon 2002. Nach der Geburt meines zweiten Kindes 2001 suchte ich nach einem neuen Verhütungsmittel. Dieses stand ganz zufällig auf dem Schreibtisch meiner Frauenärztin. Sie bewarb es als ganz harmlos und ohne Nebenwirkungen, keine Verhütungssorgen für die nächsten 3 Jahre. Ein Termin zu bekommen, der sonst immer ein Problem in dieser Praxis ist, war gleich möglich.
Nach dem Einsetzen hatte ich einen extrem dicken Arm von Blutergüssen überseht.
Das war nur das geringste Übel. Ich hatte Dauerblutungen. Das Stäbchen wird ja während einer Regel eingesetzt. Diese hörte überhaupt nicht mehr auf. Ich hatte das Gefühl, meine Lebenskraft schwindet aus meinem Körper. Ich hatte keinen Elan mehr, keine Kraft, keine Lebensfreude, alles fiel mir schwer. Die Frauenärztin hatte nun keine Zeit mehr für mich, ich wurde gleich an der Anmeldung abgewimmelt. Es müsse sich erst alles einpegeln. Ich bekam keinen Termin mehr bei ihr.
Der Höhepunkt war dann nach 5 Monaten im Oktober 2002 ( im Juni war das Teil eingesetzt worden.Ich war mit meiner 1 jährigen Tochter und meinem 5 jährigen Sohn mit dem Kinderwagen unterwegs. Plötzlich merke ich, das mir ganz komisch wird. Ich erreiche gerade noch unser Grundstück, muss mich auf den Boden setzen, weil mir extrem schwindelig wird. Ich weiß nicht mehr wo oben oder unten ist. Ich bitte meinen Sohn, schnell zur Oma zu laufen, die zum Glück im selben Ort wohnt. Meiner kleiner Sohn musste mich dann irgendwie ins Haus begleiten, wo ich von Erbrechen und Durchfall gleichzeitig überfallen werde.
Meine Mutter ruft unsere Hausärztin, die damals noch Hausbesuche gemacht hat. Keiner weiß was mit mir los ist. Die Ärztin gibt mir zwei Spritzen, eine gegen das Erbrechen, eine zur Beruhigung. Mein Mann ist inzwischen eingetroffen, versteht nicht, was da vor sich geht, zweifelt noch an meinem Schwindelgefühl. Ich schlafe die Nacht durch. Am nächsten Morgen glaube ich, die Sache sei vorüber. Das sollte ein großer Irrtum sein.
Der Schwindel kommt wieder. Nicht als Drehschwindel, sondern als Gangunsicherheit, mit einem Gefühl , ich würde zu einer Seite weggezogen. Angstgefühle überfielen mich, der Schwindel käme wieder. Ich traute mich nicht Auto zu fahren. Die Hausärztin konnte auch nichts weiter tun, als mich zum HNO zu überweisen. Der machte hässliche Gleichgewichtsprüfungen mittels Ohrenspülungen. Nach den Untersuchungen war ich fix und fertig der Befund aber immer negativ. Die Angst überrollte mich förmlich, so das ich schon glaubte, ich hätte einen Hirntumor. Ich kam ins Krankenhaus, wo ein MRT vom Kopf gemacht wurde, ohne Ergebnis. Der Arzt wollte mich auch gleich überreden, mich in die Psychiatrie zu verlegen.
Ich weigerte mich. Dann zu Hause kam wieder die Angst. Ich ließ mich von meinem Mann in ein anderes Krankenhaus bringen. Dort kam ich auf die Neurologie. Der Arzt nahm mich schon ernster. Konnte aber auch nichts finden.Es fiel eine Nackensteifigkeit auf, vielleicht ist es die Halswirbelsäule. Aber auch der Orthopäde konnte nichts finden.Ich war beim Augenarzt, ohne Befund. Dann kam auch noch Herzrasen dazu. Mittels Herzkatheter wollte man dies beseitigen, funktionierte nicht. Nur durch Betablocker hält sich das Rasen bis heute in Grenzen.
Ich ließ das Stäbchen nach 6 Monaten entfernen, auf Dringen meiner Eltern, sie gaben ihm von Anfang an die Schuld an meinen Leiden.
Leider ging es mir trotzdem nicht besser. Inzwischen war ich auch bei einem Psychiater in Behandlung, bekam Antidepressiva. Wurde zu einer 8 wöchigen psychosomatischen Kur geschickt, immer in der Hoffnung dann geht es mir besser. Dort wurde mir klar, ich habe keine typische Depression wie meine Mitpatienten. Ich beharrte immer darauf, das es vermutlich einen Zusammenhang mit dem Implanon gäbe. Das wurde mir von allen Ärzten mit denen ich zu tun hatte, immer wiederlegt, bzw. belächelt, ich wurde dann sogar von der Gruppentherapie ausgeschlossen und der Abschlussbericht des Therapeuten fiel dementsprechend negativ für mich aus ( Uneinsichtig,Behandlungsresistent bei mittlerer Depression)
Über 10 Jahre habe ich Antidepressiva genommen, über 30 kg zugenommen, der Arzt meinte immer, wenn ich die AD`s nicht nehme, käme der Schwindel zurück.
Mein ganzes Leben wurde durch das Implanon aus der Bahn geworfen. Ich leide bis heute unter Gedächtnisproblemen , Herzrasen. und meinem Übergewicht.
Ich kann nur vor diesem Verhütungmittel warnen.

Eingetragen am  als Datensatz 80029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Ortoton

 

Schwindelgefühl, Angst, Taubheitsgefühl am Mund, starke Müdigkeit bei Ortoton für Sehr starke Ischiasschmerzen/Muskelverhärtung

Nach ca 15 min. Schwindelgefühl,Angst,leichtes Taubheitsgefühl komplette Zunge ...im Verlauf der nächsten Stunde Rückgang der Symptome,dafür kam schwere Müdigkeit. Wirksamkeit sehr gut,ich war nach ca 2 Stunden schmerzfrei.

Ortoton bei Sehr starke Ischiasschmerzen/Muskelverhärtung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonSehr starke Ischiasschmerzen/Muskelverhärtung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca 15 min. Schwindelgefühl,Angst,leichtes Taubheitsgefühl komplette Zunge ...im Verlauf der nächsten Stunde Rückgang der Symptome,dafür kam schwere Müdigkeit.
Wirksamkeit sehr gut,ich war nach ca 2 Stunden schmerzfrei.

Eingetragen am  als Datensatz 80077
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Cetirizin

 

Müdigkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindelgefühl bei Cetirizin für Allergie

Immer wieder auftretende Müdigkeit, Benommenheit und Schläfrichkeit obwohl genug geschlafen wurde. Ich fühle mich antriebslos und bin stellenweise kurz vorm einschlafen.

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie35 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Immer wieder auftretende Müdigkeit, Benommenheit und Schläfrichkeit obwohl genug geschlafen wurde. Ich fühle mich antriebslos und bin stellenweise kurz vorm einschlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 83794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwindelgefühl bei Novaminsulfon

 

Verdauungsstörungen, Schwindelgefühl, Hautausschlag mit Pickeln bei Novaminsulfon 500 mg für Kavernom

Novaminsulfon ist ein Schmerzmittel . es wird normalerweise 3x tgl 1 Tbl verabreicht . Durch meine sehr starken Schmerzen operationsbedingt im Kopf sowie unteren Extremitäten wurde bei mir die Dosis erhöht auf 4x tgl 2 Tbl plus Eweitere Einnahme nach eigenem Ermessen. Dadurch habe ich...

Novaminsulfon 500 mg bei Kavernom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novaminsulfon 500 mgKavernom7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Novaminsulfon ist ein Schmerzmittel . es wird normalerweise 3x tgl 1 Tbl verabreicht . Durch meine sehr starken Schmerzen operationsbedingt im Kopf sowie unteren Extremitäten wurde bei mir die Dosis erhöht auf 4x tgl 2 Tbl plus Eweitere Einnahme nach eigenem Ermessen.
Dadurch habe ich zeitweise 12 Tbl tgl über einen längeren Zeitraum eingenommen.
Nebenwirkungen traten dabei nur sehr wenig auf wie zB leichter Hautausschlag mit Pickelbildung und Verdauungsstörungen.
Ich würde dieses Medikament weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 55969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon 500 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schwindelgefühl aufgetreten:

Müdigkeit (2/9)
22%
Benommenheit (2/9)
22%
Herzrasen (1/9)
11%
Dauerblutungen (1/9)
11%
Kraftlosigkeit (1/9)
11%
Lustlosigkeit (1/9)
11%
Gewichtszunahme (1/9)
11%
Gedächtnisprobleme (1/9)
11%
Taubheitsgefühl (1/9)
11%
starke Müdigkeit (1/9)
11%
Kälteempfinden (1/9)
11%
Ejakulationsprobleme (1/9)
11%
Urinveränderung (1/9)
11%
Antriebslosigkeit (1/9)
11%
Hodenschmerzen (1/9)
11%
Müdigkeit (Erschöpfung) (1/9)
11%
Taubheitsgefühl am Mund (1/9)
11%
Angst (1/9)
11%
Brennen auf der Haut (1/9)
11%
Durchfall (1/9)
11%
Konzentrationsprobleme (1/9)
11%
Migräne mit Aura (1/9)
11%
Gewichtsabnahme (1/9)
11%
Kopfschmerzen (1/9)
11%
Verdauungsstörungen (1/9)
11%
Hautausschlag mit Pickeln (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]