ellaOne

Das Medikament ellaOne wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ellaOne wurde bisher von 64 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von ellaOne traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Kopfschmerzen (9/64)
14%
Müdigkeit (6/64)
9%
Schwindel (6/64)
9%
Übelkeit (6/64)
9%
Bauchschmerzen (3/64)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 54 Nebenwirkungen bei ellaOne

Wo kann man ellaOne kaufen?

ellaOne ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

ellaOne wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Atemnot13% (1 Bew.)
Abgeschlagenheit13% (1 Bew.)
Schüttelfrost13% (1 Bew.)
Nesselsucht13% (1 Bew.)
Empfindungsstörungen13% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 8 Krankheiten behandelt mit ellaOne

ellaOne Patienteninformation

Was ist ellaOne und wofür wird es angewendet? ellaOne ist ein Notfallverhütungsmittel ellaOne ist ein Verhütungsmittel zurVerhütung einer Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder einem Versagen der Verhütungsmethode. Zum Beispiel: - wenn Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten; - wenn das Kondom Ihres Partners gerissen, verrutscht oder ganz abgegangen ist, oder...

ellaOne Patienteninformation lesen

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in ellaOne

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Esmya100% (59 Bew.)

Wir haben 64 Patienten Berichte zu ellaOne.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren290
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,760,00

In ellaOne kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Ulipristalacetat

ellaOne jetzt Günstig bestellen

Fragen zu ellaOne

alle Fragen zu ellaOne

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

ellaone für Vorbeugung Scheidenpilz, Verhütungspanne mit Müdigkeit, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Bauchschmerzen, Rückenschmerzen, Ausfluss aus der Scheide

Zu mir: -Anfang 30 -normale Figur -Raucherin -Kreislaufprobleme (Unterzucker) und leichte Abwehrschwäche EllaOne: (Zeitpunkt der Einnahme: Zyklustag 10, zählt man immer ab 1. Tag der Periode; 12 Std nach Verhütungspanne) In der Apotheke wurde mir zu diesem Präparat geraten, da die...

ellaone bei Verhütungspanne; Canifug Cremolum bei Vorbeugung Scheidenpilz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneVerhütungspanne1 Tage
Canifug CremolumVorbeugung Scheidenpilz6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu mir:
-Anfang 30
-normale Figur
-Raucherin
-Kreislaufprobleme (Unterzucker) und leichte Abwehrschwäche

EllaOne:
(Zeitpunkt der Einnahme: Zyklustag 10, zählt man immer ab 1. Tag der Periode; 12 Std nach Verhütungspanne)

In der Apotheke wurde mir zu diesem Präparat geraten, da die Verhütungspanne 4 Tage vor errechnetem Eisprung passiert ist und mein Zyklus dazu tendiert, sich 1-2 Tage nach vorne zu verschieben. Das ist insofern wichtig, da die gängigen Präparate PiDaNa und EllaOne durch unterschiedliche Wirkstoffe arbeiten und letzteres sich kurz vor dem Eisprung als zuverlässiger zu erweisen scheint.

Eingenommen wurde die EllaOne also nach 12 Stunden.
Ca eine halbe Stunde später ist mir gleich mal schlecht und schwindelig geworden - Präparat wirkt wohl. Man sollte sich aber mindestens 3 Stunden nach Einnahme nicht übergeben, sonst muss man eine neue Tablette nehmen. Zum Glück blieb die Tablette drin, mit knapp 33 Euro wär das schon nicht ohne, sie 2x bezahlen zu müssen. Den restlichen Tag hab ich sonst nicht viel bemerkt, außer extremer Müdigkeit.

Am folgenden Tag hatte ich weißlichen Ausfluss, scheint auf Nachfrage aber wohl nicht ungewöhnlich zu sein. Rücken- und Bauchschmerzen sowie Stimmungsschwankungen (Level PMS) hatte ich diesen und den nächsten Tag. Müdigkeit immer noch, aber nachlassend. Tag 3 war nahezu Symptomfrei.

Canifug:

Am Tag NACH der Einnahme der EllaOne hab ich angefangen Canifug zu verwenden, zur Vermeidung von Scheidenpilz (am sinnvollsten bei Antibiotika, Penicillin oder z.b. Einnahme der Pille danach). Auf anraten meines Arztes mache ich das in solchen Fällen immer so, würde aber im Zweifelsfall IMMER anrufen und nachfragen.
Nebenwirkungen direkt habe ich nie gehabt, würde aber dringend zur Benutzung von Slipeinlagen oder Binden raten.

Eingetragen am  als Datensatz 89866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Canifug Cremolum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung

Habe die ellaone 5 Stunden danach eingenommen , vorher etwas gegessen und getrunken , damit mir nicht schlecht wird. Habe sie gut vertragen und es sind kaum Nebenwirkungen aufgetreten. Zur Wirksamkeit kann ich leider noch nicht viel sagen, da ich noch nicht weiß, wie es weiter geht. Kann sie...

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die ellaone 5 Stunden danach eingenommen , vorher etwas gegessen und getrunken , damit mir nicht schlecht wird.
Habe sie gut vertragen und es sind kaum Nebenwirkungen aufgetreten. Zur Wirksamkeit kann ich leider noch nicht viel sagen, da ich noch nicht weiß, wie es weiter geht. Kann sie aber meiner Meinung nach nur empfehlen, aber jeder Mensch verträgt sowas anders. Liebe Grüße:)

Eingetragen am  als Datensatz 91580
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Übelkeit, Erbrechen, Schüttelfrost, kraftlos, Ellaone Empfängnisverhütung. Mit Kopf/nacken/rückenschmerzen. Müdigkeit, fieber.... mit Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Sehstörung, Nackenschmerz, Rückenschmerz, Fieber (mehr als 39), Übelkeit mit Erbrechen

Es fing 2-3std nach Einnahme mit sehstörungen an. Am 2 und 3ten tag mit flau Gefühl im Magen und erbrochen sowie ständige Müdigkeit. Heute am 4ten tag, tun mir sämtliche regionen weh, schüttelfrost, über 39 Fieber,Kopfweh etc... Ich hatte zwar nen kratzigen Hals kurz vor der Einnahme aber weder...

ellaone bei Übelkeit, Erbrechen, Schüttelfrost, kraftlos, Ellaone Empfängnisverhütung. Mit Kopf/nacken/rückenschmerzen. Müdigkeit, fieber....

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneÜbelkeit, Erbrechen, Schüttelfrost, kraftlos, Ellaone Empfängnisverhütung. Mit Kopf/nacken/rückenschmerzen. Müdigkeit, fieber....1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es fing 2-3std nach Einnahme mit sehstörungen an. Am 2 und 3ten tag mit flau Gefühl im Magen und erbrochen sowie ständige Müdigkeit. Heute am 4ten tag, tun mir sämtliche regionen weh, schüttelfrost, über 39 Fieber,Kopfweh etc... Ich hatte zwar nen kratzigen Hals kurz vor der Einnahme aber weder Grippe/Erkältung noch sonst was. Ob es nun wirklich von der Pille kam, kann man nie 100% sagen. Dennoch sehr auffällig nach Einnahme...

Eingetragen am  als Datensatz 89372
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Apotheker
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Notfall-Empfängnisverhütung mit Müdigkeit, Vaginalpilz

Ich habe mir die ellaone gekauft da ich nur mit Kondom verhüte und beim Geschlechtsverkehr ein Kondom kaputt gegangen ist. Ich hatte viele von den Nebenwirkungen, Müdigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit, Schlafstörung, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen. Diese nebenwirkungen zogen sich ca. über...

ellaone bei Notfall-Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneNotfall-Empfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die ellaone gekauft da ich nur mit Kondom verhüte und beim Geschlechtsverkehr ein Kondom kaputt gegangen ist.
Ich hatte viele von den Nebenwirkungen, Müdigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit, Schlafstörung, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen. Diese nebenwirkungen zogen sich ca. über 3 Tage. Ich hab mich einfach krank gefühlt! Dafür aber keine Blutung.
Am 3. Tag bekam ich dann auch noch einen Vaginalpilz dazu!

Eingetragen am  als Datensatz 79836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Spirale verschoben mit Zittern, Kopfschmerzen, Depression, Panikattacken, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Schlafprobleme, Unruhe, Schmierblutungen, Brustschmerzen, Menstruationsstörungen

Ich hatte so gut wie alle Nebenwirkungen, die auf dem Beipackzettel standen. - Zittern - kopfschmerzen - starke Depression - Panikattacken - Muskelschmerzen - Nebenhölenentzündung - extrem starke Periode - Müdigkeit - Schlafprobleme - Unruhegefühl - Schmierblutung - Ausfluss -...

ellaone bei Spirale verschoben

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneSpirale verschoben1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte so gut wie alle Nebenwirkungen, die auf dem Beipackzettel standen.
- Zittern
- kopfschmerzen
- starke Depression
- Panikattacken
- Muskelschmerzen
- Nebenhölenentzündung
- extrem starke Periode
- Müdigkeit
- Schlafprobleme
- Unruhegefühl
- Schmierblutung
- Ausfluss
- Brustschmerzen
... Aber sie hat gewirkt. Deshalb würde ich sie wieder nehmen. Lieber das alles in kauf nehmen, als Schwanger zu sein.

Eingetragen am  als Datensatz 75605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Ungeschützter GV mit Heißhungerattacken

Nebenwirkungen: Zyklus blieb aus; beim darauffolgenden Zyklus starke Regelschmerzen; Heißhungerattacken Sonst alles i.O. Was will man erwarten? Es ist nun einmal eine absolute Hormonbombe, die man sich damit einwirft. Das stellt den gesamten Hormonhaushalt erst einmal auf den Kopf. Nicht...

ellaone bei Ungeschützter GV

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneUngeschützter GV1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Zyklus blieb aus; beim darauffolgenden Zyklus starke Regelschmerzen; Heißhungerattacken

Sonst alles i.O. Was will man erwarten? Es ist nun einmal eine absolute Hormonbombe, die man sich damit einwirft. Das stellt den gesamten Hormonhaushalt erst einmal auf den Kopf. Nicht verrückt machen, wenn die Blutung ausbleibt oder sich verspätet.

Eingetragen am  als Datensatz 82521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung mit Schwindelgefühl, Benommenheit, Müdigkeit (Erschöpfung), Antriebslosigkeit, Kälteempfinden, Taubheitsgefühl

Ich hatte ziemlich starke Nebenwirkungen Und würde die Pille danach von EllaOne nicht wieder nehmen. Schwindelgefühle Starke Benommenheit Erschöpfung und Müdigkeit Kopfschmerzen Bauchschmerzen Sehstörungen Taubheitsgefühle im Bauch, Beinen und Kopf Antriebslosigkeit Starkes...

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte ziemlich starke Nebenwirkungen
Und würde die Pille danach von EllaOne nicht wieder nehmen.

Schwindelgefühle
Starke Benommenheit
Erschöpfung und Müdigkeit
Kopfschmerzen
Bauchschmerzen
Sehstörungen
Taubheitsgefühle im Bauch, Beinen und Kopf
Antriebslosigkeit
Starkes Kälteempfinden

Eingetragen am  als Datensatz 82516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Schwindel, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Zyklusstörungen

10 tage verspätete regelblutung Übelkeit, schwindel, angstattacken, müdigkeit, bauchschmerzen

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

10 tage verspätete regelblutung
Übelkeit, schwindel, angstattacken, müdigkeit, bauchschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 85843
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für ungeschützter Geschlechtsverkehr mit Schlaflosigkeit, Unterleibsschmerzen

Ich nahm die ellaone weniger als 24 Std nach dem "Vorfall". Wenig später setzten starke Bauchschmerzen ein. Ich bin ins Bett gegangen, aber mit schlafen war leider auch nix.

ellaone bei ungeschützter Geschlechtsverkehr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneungeschützter Geschlechtsverkehr1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm die ellaone weniger als 24 Std nach dem "Vorfall". Wenig später setzten starke Bauchschmerzen ein. Ich bin ins Bett gegangen, aber mit schlafen war leider auch nix.

Eingetragen am  als Datensatz 70894
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Schwangerschaft verhindern

Ich habe die Pille danach (Ellaone) genommen, da wir nur mit Coitus Interruptus verhütet haben und mir das ganze doch zu unsicher war. Ich muss dazu sagen, dass ich ansonsten meinen Zyklus mit der Temperaturmethode beobachte. Daher wusste ich, dass das ganze an den fruchtbarsten Tagen passiert...

ellaone bei Schwangerschaft verhindern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneSchwangerschaft verhindern-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Pille danach (Ellaone) genommen, da wir nur mit Coitus Interruptus verhütet haben und mir das ganze doch zu unsicher war.
Ich muss dazu sagen, dass ich ansonsten meinen Zyklus mit der Temperaturmethode beobachte. Daher wusste ich, dass das ganze an den fruchtbarsten Tagen passiert ist. Nach der Einnahme der Pille habe ich erstmal 1-2 Stunden gar nichts gemerkt.
Danach fing es an in meinem Unterleib leicht zu ziehen. Die darauffolgenden Tage hatte ich ständig Ziehen im Unterleib.
Meine Periode kam aber pünktlich. Dafür aber recht kurz und wenig.

Im Darauffolgenden Zyklus ging es dann so richtig los mit den Nebenwirkungen… nach meinem Eisprung hatte ich wieder dieses Ziehen im Unterleib. Mal links, mal rechts, mal mittig. Ich hatte noch nie mit PMS zu tun aber ich habe durch die Hormone in der Pille wohl die volle Breitseite abbekommen. Die Brüste haben sehr gezogen, ich hatte Stimmungsschwankungen, Heißhunger, war kraftlos, Übelkeit, Speichelfluss. Nun kündigen sich meine Tage an. Ich hoffe mal, dass die Nebenwirkungen damit besser werden und meine Hormone schnell wieder ins Gleichgewicht kommen.
Ich hätte nicht erwartet, dass die Nebenwirkungen sich noch in den nächsten Zyklus ziehen.

Generell ist so eine Pille natürlich eine Hormonbombe und man sollte sie wirklich nur im äußersten Notfall einnehmen. Ich denke, dass es so immernoch besser ist, als ungewollt schwanger zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 109112
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Notfallverhütung

Achtung bei empfindlichen Frauen, die generell Medikamente schlecht vertragen, zu Überempfindlichkeiten oder Allergien neigen! Nach Einnahme keine Überlkeit o.s., die nächsten 2 Tage starke emotionale Übererregbarkeit, total crazy drauf, Schlaf besser als sonst, 14 extreme Hitzewallungen vor...

ellaone bei Notfallverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneNotfallverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Achtung bei empfindlichen Frauen, die generell Medikamente schlecht vertragen, zu Überempfindlichkeiten oder Allergien neigen!
Nach Einnahme keine Überlkeit o.s., die nächsten 2 Tage starke emotionale Übererregbarkeit, total crazy drauf, Schlaf besser als sonst, 14 extreme Hitzewallungen vor allem nachts wie bei Wechseljahren vermute ich, Unterleib und Rücken, Blasenschmerzen,Mens 7 Tage verspätet, Depression, Weinanfälle,
Danach schmerzende Schleimhäute, Innen ,Außen, allergische Dermatitis sagte Frauenarzt, Müdigkeit, Gewichtszunahme , Schwindel
Nachfolgende Zyklen verlängert,
Hormonhaushalt scheint sehr durcheinander, bin allerdings auch schon 39J.
Wenn dann Pidana, bei mir viel besser verträglich!

Eingetragen am  als Datensatz 111422
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Panne

Tut was sie soll, für mich aber ungeeignet. Bis auf drei Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel, habe ich alle gehabt. Starke Depressionen, welche ich zu vor nie hatte und nachher auch nie mehr ect... Schwanger wurde ich nicht, meine Periode verzögerte sich aber um 2 Wochen, die darauffolgenden...

ellaone bei Panne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaonePanne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tut was sie soll, für mich aber ungeeignet. Bis auf drei Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel, habe ich alle gehabt. Starke Depressionen, welche ich zu vor nie hatte und nachher auch nie mehr ect... Schwanger wurde ich nicht, meine Periode verzögerte sich aber um 2 Wochen, die darauffolgenden Zyklen waren unregelmäßig, länger und stärker als gewohnt. Spielt sich aber nach einer Zeit wieder ein. Als Notfallmedikament zwar sinnvoll und empfehlenswert, jedoch sollte man sich im Klaren darüber sein, was gegebenenfalls die Folgen sein könnten. Sich Alternativ über eine Kupferkette zu informieren kann ich jedem nur raten.

Eingetragen am  als Datensatz 109244
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung

Einnahme der Tablette: 22:30 Uhr. Nachts sehr unruhig geschlafen immer wieder aufgewacht wegen schwitzen und innerer Unruhe. 1.Tag. völlig gerädert aufgewacht. Verwirrt und Schwindel den ganzen Tag. Keine Kraft. Extreme Stimmungsschwankungen von heulen zu lachen zu hassen. Unglaublich Müde und...

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme der Tablette: 22:30 Uhr. Nachts sehr unruhig geschlafen immer wieder aufgewacht wegen schwitzen und innerer Unruhe. 1.Tag. völlig gerädert aufgewacht. Verwirrt und Schwindel den ganzen Tag. Keine Kraft. Extreme Stimmungsschwankungen von heulen zu lachen zu hassen. Unglaublich Müde und Kraftlos Augenschmerzen. Konnte nur liegen. Schlafen ging nicht wegen innerer Unruhe. Das war ein schlimmer Tag. Gegen 16 Uhr wurde es dann aber zum Glück besser. Ich denke da hat die Pille bei mir wie eine Hormonbombe alles auf einmal eingeschlagen. Ich reagiere auf Hormone eh immer extrem. Nacht 2: normal geschlafen. Tag 2: nur noch leichte Kopfschmerzen und bleierne Müdigkeit. Nacht 3: normal. Tag 3: leichte Kopfschmerzen und etwas müde. Nebenwirkungen ab Tag 4 weg bis auf sehr leichte Kopfschmerzen. Bin auf meine Periode gespannt. Ich denke da kommt aber nichts mehr. Wenn doch schreibe ich nochmal. Ja leider gibt es nicht viele Alternativen wenn mal etwas schief geht und ziehe gerade diese paar Tage Nebenwirkungen einer SSW vor.

Eingetragen am  als Datensatz 106042
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Apotheker
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Verhütungspanne

Wir verhüten mit NFP und ein Tag vor dem geplanten Eisprung riss das Kondom. Am nächsten Morgen nahm ich ellaOne aus der Hoffnung, das diese noch packt und tatsächlich, sie hat auch so kurzfristig vorher noch den Eisprung verschoben. Habe vor der Einnahme ein Brötchen gegessen, damit es mir nicht...

ellaone bei Verhütungspanne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneVerhütungspanne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wir verhüten mit NFP und ein Tag vor dem geplanten Eisprung riss das Kondom. Am nächsten Morgen nahm ich ellaOne aus der Hoffnung, das diese noch packt und tatsächlich, sie hat auch so kurzfristig vorher noch den Eisprung verschoben. Habe vor der Einnahme ein Brötchen gegessen, damit es mir nicht auf den Magen schlägt, hat funktioniert. Ich war nach der Einnahme ziemlich müde und mir war nach längerem Stehen auch etwas schwummrich, aber alles im Rahmen. Das ganze hielt drei Tage an und das war's schon. Eine Woche später jedoch kamen die ersten ziemlich starken PMS Symptome wie Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen mit richtigen Heulattacken, Heißhunger, Fressattacken und minimaler Schmiedblutung. Meine Periode kam 3 Tage früher als sonst begleitet von unglaublich starken Kopfschmerzen, Unterleibschmerzen (hab ich sonst minimal), leichter Übelkeit und ungewohnt starker Blutung, welche aktuell (Zyklustag 3) immernoch anhalten. War in dieser Zeit absolut nicht zu gebrauchen. Die Basaltemperatur ist natürlich auch total schwankend und die Werte kann man nicht wirklich gebrauchen. Hoffentlich pendelt sich das in den nächsten Monaten wieder ein.

Eingetragen am  als Datensatz 105652
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Gerissenes Kondom

Nachdem das Kondom gerissen ist, war ist in der Apotheke und fragte nach der Pille danach. Ich persönlich habe diese Pille nicht wirklich gut vertragen. Etwa 1.5h nach der Einmahme war ich extrem müde und schlief direkt ein. Als ich nacheh als drei Stunden wieder wach geworden war und aufstehen...

ellaone bei Gerissenes Kondom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneGerissenes Kondom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem das Kondom gerissen ist, war ist in der Apotheke und fragte nach der Pille danach. Ich persönlich habe diese Pille nicht wirklich gut vertragen. Etwa 1.5h nach der Einmahme war ich extrem müde und schlief direkt ein. Als ich nacheh als drei Stunden wieder wach geworden war und aufstehen wollte, was mir sehr schwindelig und ich konnte nicht mehr gerade stehen oder laufen ohne das Gefühl zusammenklappen zu können. Ebenfalls extreme Kopfschmerzen, weswegen ich mich nicht konzentrieren konnte. Noch einen Tag später war das noch immer der Fall und dazu kamen noch Übelkeit und des weiteren Bauchschmerzen. Trotz all diesen Nebenwirkungen, hoffe ich sehr, dass die EllaOne 30mg wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 104451
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2004 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfindungsstörungen mit Halsschmerzen, Depression

Bereits nach einer Stunde Weinkrämpfe, dann Depression über zwei Tage, leichte Halsschmerzen

ellaone bei Empfindungsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfindungsstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach einer Stunde Weinkrämpfe, dann Depression über zwei Tage,
leichte Halsschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 111284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Notfallverhütung mit Übelkeit

Während meiner Valettezeit musste ich viermal die Ellaone schlucken, da mein Freund die Gummis durchstossen hat. Immer hat sie eine Abtreibung verhindert. Ich kann sie wärmstens empfehlen. Jedesmal wurde mir übel nach der Einnahme, doch musste ich zum Glück nie erbrechen. Ich empfehle allen...

ellaone bei Notfallverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneNotfallverhütung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während meiner Valettezeit musste ich viermal die Ellaone schlucken, da mein Freund die Gummis durchstossen hat. Immer hat sie eine Abtreibung verhindert. Ich kann sie wärmstens empfehlen. Jedesmal wurde mir übel nach der Einnahme, doch musste ich zum Glück nie erbrechen. Ich empfehle allen Mädchen, sich eine Packung zu besorgen, um keine Zeit zu verlieren, wenn ein Gummiplatzer vorliegt.

Eingetragen am  als Datensatz 110532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Notfallverhütung mit keine Nebenwirkungen

Grund der Einnahme Geschlechtsverkehr Gummi ist gerissen. Ich befinde mich im Zyklus 10. habe die Einnahme sofort unmittelbar nach ca. 1 1/2 Stunden eingenommen.

ellaone bei Notfallverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneNotfallverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grund der Einnahme Geschlechtsverkehr Gummi ist gerissen. Ich befinde mich im Zyklus 10. habe die Einnahme sofort unmittelbar nach ca. 1 1/2 Stunden eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 110386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung

Ich habe die Ella one genommen da das kondom geplatzt ist. Ich hatte mit stimmungsschwankungen, akne und eine Verschiebung um 16 Tage der periode. Auch noch 5 Wochen später habe ich mit trockener Haut, gerissenen Mundwinkeln und extremer Akne zu kämpfen. Ich würde die Ella one nicht nochmal nehmen.

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Ella one genommen da das kondom geplatzt ist. Ich hatte mit stimmungsschwankungen, akne und eine Verschiebung um 16 Tage der periode. Auch noch 5 Wochen später habe ich mit trockener Haut, gerissenen Mundwinkeln und extremer Akne zu kämpfen. Ich würde die Ella one nicht nochmal nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 109721
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für ungeschützter Verkehr

Sicherlich bin ich froh die Pille danach genommen zu haben. Muss aber dazu mitteilen, dass ich tatsächlich Frühschwangerschaftsanzeichen hatte. Lasst euch also nicht verrückt machen. Die Pille Danach bringt alles aus dem Gleichgewicht so das du zweifelst ob du Schwanger bist oder nicht. Ich...

ellaone bei ungeschützter Verkehr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneungeschützter Verkehr1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sicherlich bin ich froh die Pille danach genommen zu haben. Muss aber dazu mitteilen, dass ich tatsächlich Frühschwangerschaftsanzeichen hatte.
Lasst euch also nicht verrückt machen. Die Pille Danach bringt alles aus dem Gleichgewicht so das du zweifelst ob du Schwanger bist oder nicht.
Ich hatte Unterleibsziehen tagelang, meine Brust hat gespannt, ich hatte Stimmungsschwankungen bis zu Heulattacken.
Nun habe ich heute pünktlich meine Tage bekommen und kann nun mitteilen, dass die Ella One bei den ein oder anderen echt rein hauen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 109659
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Notfallverhütung

Im Gegensatz zu vielen anderen Erfahrungen war meine recht gut. Ich hatte nur wenige Nebenwirkungen. Nach einer Halben Stunde ungefähr setzte bei mir die Übelkeit ein und die blieb auch noch am nächsten Tag, sowie Appetitlosigkeit, welche jedoch 3 Tage blieb. Ich hatte leichte Kopfschmerzen aber...

ellaone bei Notfallverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneNotfallverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Gegensatz zu vielen anderen Erfahrungen war meine recht gut. Ich hatte nur wenige Nebenwirkungen. Nach einer Halben Stunde ungefähr setzte bei mir die Übelkeit ein und die blieb auch noch am nächsten Tag, sowie Appetitlosigkeit, welche jedoch 3 Tage blieb.
Ich hatte leichte Kopfschmerzen aber im großen und ganzen habe ich die ellaOne gut vertragen

Eingetragen am  als Datensatz 108993
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Apotheker
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Kreislaufprobleme

Habe das Medikament bisher zweimal angewendet. Trotz Einnahme in den ersten 24 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr und auch sonst keine Einnahmefehler, bin ich BEIDE MALE schwanger geworden! Das Geld und die Nebenwirkungen kann man sich echt sparen!!!

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament bisher zweimal angewendet. Trotz Einnahme in den ersten 24 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr und auch sonst keine Einnahmefehler, bin ich BEIDE MALE schwanger geworden! Das Geld und die Nebenwirkungen kann man sich echt sparen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 108571
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung mit Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit

Übelkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schwindel

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 107935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung mit Schwindel, Unwohlsein

Ich habe offensichtlich Glück gehabt mit den Nebenwirkungen. Ich hatte „nur“ Schwindel, etwa 3 Stunden nach der Einnahme. Seit dem fühle ich mich etwas komisch, aber es ist alles ok. Kann auch an meinen Nerven liegen.

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe offensichtlich Glück gehabt mit den Nebenwirkungen. Ich hatte „nur“ Schwindel, etwa 3 Stunden nach der Einnahme.
Seit dem fühle ich mich etwas komisch, aber es ist alles ok. Kann auch an meinen Nerven liegen.

Eingetragen am  als Datensatz 107699
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Urtikaria

10 Stunden nach der Einnahme, Urtikaria an Beinen und Bauch,ging aber nach 2 stunden vorbei

ellaone bei Urtikaria

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneUrtikaria1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

10 Stunden nach der Einnahme, Urtikaria an Beinen und Bauch,ging aber nach 2 stunden vorbei

Eingetragen am  als Datensatz 106960
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung

In meinem ersten Sexjahr habe ich bzw. mein Freund nur mit Gummi verhütet. Dabei hat er beim Beischlaf 2x das Gummi durchstossen. So musste ich die ellaOne schlucken. Sie hat super gewirkt , aber ich litt unter Übelkeit, musste aber zum Glück nicht erbrechen. Danach habe ich mir eine...

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In meinem ersten Sexjahr habe ich bzw. mein Freund nur mit Gummi verhütet. Dabei hat er beim Beischlaf 2x das Gummi durchstossen. So musste ich die ellaOne schlucken. Sie hat super gewirkt , aber ich litt unter Übelkeit, musste aber zum Glück nicht erbrechen. Danach habe ich mir eine Kupfderspirale legen lassen. Ihre Wirkung ist top, aber ich habe starke Periodeschmerzen und lange Blutung. Deshalb möchte ich nun die jaydess oder Mirena legen lassen. Von der Wirksamkeit her kann ich die Kupferspirle empfehlen, von der Verträglichkeit nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 106604
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung

Alles verlief bisher immer super und ich hatte auch keine Nebenwirkungen bis auf extreme Schlaferhöhung. Ich habe drei vier Tage jede Nacht mindestens 9 Stunden am Stück geschlafen, wenn nicht sogar 10/11 an manchen, obwohl ich eigentlich um die 7 bis 8 Stunden schlafe und dabei auch mal Nachts...

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles verlief bisher immer super und ich hatte auch keine Nebenwirkungen bis auf extreme Schlaferhöhung. Ich habe drei vier Tage jede Nacht mindestens 9 Stunden am Stück geschlafen, wenn nicht sogar 10/11 an manchen, obwohl ich eigentlich um die 7 bis 8 Stunden schlafe und dabei auch mal Nachts aufwache. Durch die Pille bin ich Nachts immer direkt eingeschlafen obwohl ich nichts anstrengendes gemacht hatte am Tag. Eigentlich habe ich fast gar nichts gemacht, da ich mich antriebslos und träge gefühlt habe.

Eingetragen am  als Datensatz 105420
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Empfängnisverhütung

Herzrasen, starker Druck auf dem Brustkorb, Schwindelgefühl, teilweise "gefühlte Luftnot" im Kopf/Herz War deswegen bei meiner Hausärztin, da ich erst Angst hatte es könnte gesundheitlich etwas mit meinem Herz nicht stimmen. Nebeneffekt: Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen Es...

ellaone bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneEmpfängnisverhütung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, starker Druck auf dem Brustkorb, Schwindelgefühl, teilweise "gefühlte Luftnot" im Kopf/Herz
War deswegen bei meiner Hausärztin, da ich erst Angst hatte es könnte gesundheitlich etwas mit meinem Herz nicht stimmen.
Nebeneffekt:
Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen
Es ist bisher der 3 Tag nach der Anwendung und die Symptome klingen noch nicht ab.

Eingetragen am  als Datensatz 103668
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Verhütungsversagen

Ellaone am 23.02.2021 genommen und erneut am 05.03.2021 (innerhalb eines Zyklus). Nach der ersten Einnahme starkes Schwindelgefühl und seitdem Schmerzen in den Brüsten. Nach zweiter Einnahme enorme Rückenschmerzen und Blutung (ich weiß nicht ob Regelblutung oder Zwischenblutung?!)

ellaone bei Verhütungsversagen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneVerhütungsversagen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ellaone am 23.02.2021 genommen und erneut am 05.03.2021 (innerhalb eines Zyklus). Nach der ersten Einnahme starkes Schwindelgefühl und seitdem Schmerzen in den Brüsten. Nach zweiter Einnahme enorme Rückenschmerzen und Blutung (ich weiß nicht ob Regelblutung oder Zwischenblutung?!)

Eingetragen am  als Datensatz 103278
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ellaone für Verhütungsversagen

Schwindelgefühl Rückenschmerzen Übelkeit Brustschmerzen

ellaone bei Verhütungsversagen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ellaoneVerhütungsversagen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindelgefühl
Rückenschmerzen
Übelkeit
Brustschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 103277
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ellaone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Nebenwirkungen mit ellaOne

ellaOne Patienteninformationen

Was ist ellaOne und wofür wird es angewendet?



ellaOne ist ein Notfallverhütungsmittel

ellaOne ist ein Verhütungsmittel zurVerhütung einer Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder einem Versagen der Verhütungsmethode. Zum Beispiel:
- wenn Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten;
- wenn das Kondom Ihres Partners gerissen, verrutscht oder ganz abgegangen ist, oder wenn Sie vergessen haben, ein Kondom zu verwenden;
- wenn Sie Ihre Antibabypille nicht wie empfohlen eingenommen haben.

Sie sollten die Tabletteso schnell wie möglich nach dem Geschlechtsverkehr, jedoch spätestens 5 Tage (120 Stunden) danach einnehmen. Der Grund hierfür ist, dass die Wirksamkeit umso höher ist je schneller die Einnahme nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr erfolgt.

Dieses Arzneimittel ist für alle Frauen im gebärfähigen Alter geeignet, auch für Jugendliche.

Sie können die Tablette zu jedem Zeitpunkt des Menstruationszyklus einnehmen.

ellaOne ist nicht wirksam, wenn Sie bereits schwanger sind.

Falls Ihre Periode verspätet ist, besteht die Möglichkeit, dass Sie schwanger sind. Wenn Ihre Periode verspätet ist oder wenn bei Ihnen Symptome einer Schwangerschaft auftreten (schwere Brüste, morgendliche Übelkeit), wenden Sie sich vor der Einnahme der Tablette an einen Arzt oder an anderes medizinisches Fachpersonal.


Falls Sie nach der Einnahme der Tablette ungeschützten Geschlechtsverkehr haben, können Sie trotzdem schwanger werden. Sie können bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr zu jedem Zeitpunkt Ihres Zyklus schwanger werden.

ellaOne ist nicht geeignet für die regelmäßige Empfängnisverhütung

Falls Sie keine regelmäßige Methode zur Empfängnisverhütung anwenden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder dem medizinischen Fachpersonal, um eine für Sie geeignete Methode zu wählen.

Wie ellaOne wirkt

ellaOne enthält den Wirkstoff Ulipristalacetat, der die Wirkung des für einen Eisprung notwendigen natürlichen Hormons Progesteron verändert. Dies hat zur Folge, dass dieses Arzneimittel den Eisprung verschiebt. Notfallverhütungsmittel sind nicht in allen Fällen wirksam: Etwa 2 von 100 Frauen, die dieses Arzneimittel einnehmen, werden trotzdem schwanger.

Dieses Arzneimittel ist ein Empfängnisverhütungsmittel zur Verhinderung des Auftretens einer Schwangerschaft. Falls Sie bereits schwanger sind, führt es nicht zum Abbruch der bestehenden Schwangerschaft.

Notfallverhütungsmittel bieten keinen Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

Nur Kondome können Sie vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützen. Dieses Arzneimittel bietet keinen Schutz vor einer HIV-Infektion oder sonstigen sexuell übertragbaren Krankheiten (z. B. Chlamydien, Genitalherpes, Genitalwarzen, Gonorrhö, Hepatitis B, Syphilis). Wenden Sie sich an das medizinische Fachpersonal, wenn Sie diesbezügliche Bedenken haben.

Weitere Informationen über Verhütung finden Sie am Ende dieser Packungsbeilage.

Was sollten Sie vor der Einnahme von ellaOne beachten?

ellaOnedarf nicht eingenommen werden,
- wenn Sie allergisch gegen Ulipristalacetat oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal, bevor Sie ellaOne einnehmen,
- falls Ihre Periode verspätet ist oder Sie Symptome einer Schwangerschaft (schwere Brüste, morgendliche Übelkeit) bei sich feststellen, da Sie bereits schwanger sein könnten (siehe Abschnitt „Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit“);
- falls Sie an schwerem Asthma leiden;
- falls Sie an einer schweren Lebererkrankung leiden.

Für alle Frauen gilt, dass sie das Notfallverhütungsmittel schnellstmöglich nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr einnehmen sollten. Es gibt Hinweise darauf, dass dieses Arzneimittel bei einem höheren Körpergewicht oder Body-Mass-Index (BMI) weniger wirksam sein könnte. Diese Daten sind jedoch begrenzt und nicht eindeutig. Daher wird ellaOne weiterhin für alle Frauen unabhängig von ihrem Körpergewicht oder BMI empfohlen.

Wenn Sie besorgt sind wegen möglicher Probleme, die mit der Einnahme eines Notfallverhütungsmittels auftreten können, sollten Sie sich an einen Arzt wenden.

Falls Sie trotz der Einnahme der Tablette schwanger werden, sollten Sie sich unbedingt an Ihren Arzt wenden. Siehe Abschnitt „Schwangerschaft, Stillzeit undFortpflanzungsfähigkeit“ für weitere Informationen.


Andere Empfängnisverhütungsmittel und ellaOne

Dieses Arzneimittel kann die Wirkung regelmäßiger hormoneller Empfängnisverhütungsmittel wie Antibabypillen und Pflaster vorübergehend beeinträchtigen. Falls Sie gegenwärtig hormonelle Empfängnisverhütungsmittel einnehmen, wenden Sie diese nach der Einnahme dieses Arzneimittels weiter wie üblich an, verwenden Sie jedoch bei jedem Geschlechtsverkehr bis zu Ihrer nächsten Periode Kondome.

Wenden Sie dieses Arzneimittel nicht zusammen mit anderen Notfallverhütungsmitteln an, die Levonorgestrel enthalten. Die gemeinsame Einnahme könnte dazu führen, dass die Wirkung von dieses Arzneimittels verringert wird.

Einnahme von ellaOne zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder anderes medizinisches Fachpersonal, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden oder kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige oder pflanzliche Arzneimittel handelt.

Einige Arzneimittel können die Wirksamkeit von ellaOne herabsetzen. Wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel während der letzten 4 Wochen eingenommen haben, kann ellaOne für Sie weniger geeignet sein. Ihr Arzt wird Ihnen möglicherweise eine andere Art (nicht-hormonaler) Notfallverhütung verschreiben, d. h. eine Kupferspirale:
- Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsie (zum Beispiel Primidon, Phenobarbital, Phenytoin, Phosphenytoin, Carbamazepin Oxcarbazepin und Barbiturate)
- Arzneimittel zur Behandlung von Tuberkulose (zum Beispiel Rifampicin, Rifabutin)
- Arzneimittel zur Behandlung einer HIV-Infektion (Ritonavir, Efavirenz, Nevirapin)
- Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen (Griseofulvin)
- pflanzliche Arzneimittel, die Johanniskraut (Hypericum perforatum) enthalten.

Wenden Sie sich vor der Einnahme von ellaOne an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eines oder mehrere der oben genannten Arzneimittel einnehmen (oder kürzlich eingenommen haben).


Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit


Schwangerschaft

Wenn Ihre Periode verspätet ist, wenden Sie sich vor der Einnahme dieses Arzneimittels an Ihren Arzt, Apotheker oder anderes medizinisches Fachpersonal oder machen Sie einen Schwangerschaftstest, um sicherzustellen, dass nicht bereits eine Schwangerschaft besteht (siehe Abschnitt „Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen“).

Dieses Arzneimittel ist ein Empfängnisverhütungsmittel zur Verhinderung des Auftretens einer Schwangerschaft. Wenn Sie bereits schwanger sind, führt die Einnahme nicht zum Abbruch der bestehenden Schwangerschaft.


Wenn Sie trotz der Einnahme dieses Arzneimittels schwanger werden, bestehen keine Hinweise darauf, dass es Auswirkungen auf Ihre Schwangerschaft hat. Sie sollten sich jedoch unbedingt an Ihren Arzt wenden. Wie bei jeder Schwangerschaft wird der Arzt untersuchen, ob die Schwangerschaft nicht außerhalb der Gebärmutterhöhle vorliegt. Dies ist insbesondere wichtig, wenn bei Ihnen schwere abdominale (Bauch-)Schmerzen oder Blutungen auftreten oder bei Ihnen bereits zuvor eine Schwangerschaft außerhalb der Gebärmutterhöhle, ein operativer Eingriff an den Eileitern oder eine langandauernde (chronische) Infektion der Geschlechtsteile vorgelegen hat.

Wenn Sie trotz der Einnahme von ellaOne schwanger werden, sollten Sie Ihren Arzt darum bitten, Ihre Schwangerschaft in einer offiziellen Datenbank eintragen zu lassen. Sie können diese Informationen auch selbst unter www.hra-pregnancy-registry.com eingeben. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt, d. h. niemand wird erfahren, dass diese Informationen von Ihnen stammen. Indem Sie Ihre Informationen teilen, helfen Sie anderen Frauen dabei, die Sicherheit bzw. die Risiken von ellaOne während einer Schwangerschaft zu verstehen.

Stillzeit

Wenn Sie dieses Arzneimittel einnehmen, während Sie stillen, stillen Sie Ihr Kind nach der Einnahme dieses Arzneimittels eine Woche lang nicht. In diesem Zeitraum wird Ihnen empfohlen, zur Anregung und Aufrechterhaltung der Milchbildung die Muttermilch abzupumpen, diese jedoch zu entsorgen. Die Auswirkungen des Stillens während der ersten Woche nach der Einnahme dieses Arzneimittels auf das Kind sind nicht bekannt.


Fortpflanzungsfähigkeit

Dieses Arzneimittel hat keine Auswirkungen auf Ihre zukünftige Fortpflanzungsfähigkeit. Falls Sie nach der Einnahme dieses Arzneimittels ungeschützten Geschlechtsverkehr haben, wird eine mögliche Schwangerschaft dadurch nicht verhindert. Daher ist es wichtig, dass Sie bis zu Ihrer nächsten Periode Kondome verwenden. Falls Sie nach der Einnahme dieses Arzneimittels eine regelmäßige Empfängnisverhütungsmethode beginnen oder fortsetzen möchten, so ist dies möglich, jedoch sollten Sie bis zu Ihrer nächsten Periode zusätzlich Kondome verwenden.


Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Manche Frauen leiden nach Einnahme dieses Arzneimittels unter Schwindelgefühl, Benommenheit, Verschwommensehen und/oder Konzentrationsverlust (siehe Abschnitt 4). Wenn Sie diese Symptome bei sich feststellen, dürfen Sie kein Kraftfahrzeug führen und keine Maschinen bedienen.


ellaOne
enthält Lactose
Bitte nehmen Sie ellaOne erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden.

Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol Natrium (23 mg) pro Tablette, d.h. es ist nahezu „natriumfrei“.

Wie ist ellaOne einzunehmen?



Nehmen Sie dieses Arzneimittelimmer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Wie Sie die ellaOne Tablette einnehmen

- Nehmen Sie so schnell wie möglich und höchstens 5 Tage (120 Stunden) nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr oder dem Versagen der Verhütungsmethode eine Tablette ein. Verzögern Sie die Tabletteneinnahme nicht.
- Sie können die Tablette jederzeit im Verlauf Ihres Menstruationszyklus einnehmen.
- Sie können die Tablette zu jeder Tageszeit und vor, zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen.
- Wenn Sie eines der Arzneimittel anwenden, welche die Wirksamkeit von ellaOne herabsetzen können (siehe obigen Abschnitt 2 „Was sollten Sie vor der Einnahme von ellaOne beachten?“) oder wenn Sie eines dieser Arzneimittel in den vergangenen 4 Wochen eingenommen haben, kann ellaOne bei Ihnen weniger wirksam sein. Sprechen Sie vor der Einnahme von ellaOne mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Ihr Arzt verschreibt Ihnen möglicherweise eine andere (nicht- hormonale) Art der Notfallverhütung, d. h. eine Kupferspirale.

Wenn Sie nach der Einnahme von ellaOne erbrechen müssen

Wenn Sie innerhalb von 3 Stunden nach der Einnahme der ellaOne-Tablette erbrechen (sich übergeben) müssen, nehmen Sie so bald wie möglich eine zweite Tablette ein.

Wenn Sie nach der Einnahme von ellaOne erneut Geschlechtsverkehr haben

Falls Sie nach der Einnahme der Tablette erneut ungeschützten Geschlechtsverkehr haben, wird eine Schwangerschaft dadurch nicht verhindert. Aus diesem Grund sollten Sie nach der Einnahme der Tablette bis zu Ihrer nächsten Periode bei jedem Geschlechtsverkehr Kondome benutzen.

Wenn sich Ihre nächste Periode nach der Einnahme von ellaOne verzögert

Nach der Einnahme der Tablette ist es normal, dass sich Ihre nächste Periode um einige Tage verzögert. Falls sich Ihre Periode jedoch um mehr als 7 Tage verzögert, falls sie ungewöhnlich schwach oder ungewöhnlich stark ausfällt oder falls bei Ihnen Symptome wie abdominale (Bauch-)Schmerzen, Spannungsgefühl in der Brust, Erbrechen oder Übelkeit auftreten, besteht die Möglichkeit, dass Sie schwanger sind. Machen Sie in diesem Fall umgehend einen Schwangerschaftstest. Falls Sie schwanger sind, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt aufsuchen (siehe Abschnitt „Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit“).

Wenn Sie eine größere Menge von ellaOne eingenommen haben, als Sie sollten

Bisher wurden keine schädlichen Wirkungen nach Einnahme einer höheren Dosis als für dieses Arzneimittel empfohlen beschrieben. Dennoch sollten Sie sich in einem solchen Fall an Ihren Arzt, Apotheker oder anderes medizinisches Fachpersonal wenden. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt, Apotheker oder anderes medizinisches Fachpersonal.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?



Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Einige Symptome, wie Spannungsgefühl in der Brust und abdominale (Bauch-)Schmerzen, Erbrechen (sich übergeben), Übelkeit (Brechreiz), können auch Anzeichen für eine Schwangerschaft sein. Falls Ihre Periode ausbleibt und bei Ihnen nach der Einnahme von ellaOne die beschriebenen Symptome auftreten, sollten Sie einen Schwangerschaftstest machen (siehe Abschnitt 2 „Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit “).

Häufige Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen)

- Übelkeit, abdominale (Bauch-)Schmerzen oder Unwohlsein in der Bauchgegend, Erbrechen
- Menstruationsschmerzen, Beckenschmerzen, Spannungsgefühl in der Brust
- Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Stimmungsschwankungen
- Muskel-, Rückenschmerzen, Müdigkeit

Gelegentliche Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen)

- Diarrhö, Sodbrennen, Blähungen, Mundtrockenheit
- abnorme oder unregelmäßige Vaginalblutungen, starke/verlängerte Perioden, prämenstruelles Syndrom, Vaginalentzündung oder Ausfluss, abgeschwächte oder verstärkte Libido
- Hitzewallungen
- Appetitveränderungen, emotionale Störungen, Angst, allgemeine körperliche Unruhe, Schlafstörungen, Schläfrigkeit, Migräne, Sehstörungen
- Influenza
- Akne, Hautausschlag, Juckreiz
- Fieber, Schüttelfrost, Krankheitsgefühl


Seltene Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen)

- Schmerzen oder Juckreiz im Genitalbereich, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Ablösen einer Ovarzyste, ungewöhnlich leichte Periode
- Konzentrationsverlust, Schwindel, Zittern, Verwirrung, Ohnmachtsanfälle
- ungewöhnliches Gefühl in den Augen, rotes Auge, Lichtempfindlichkeit
- trockener Hals, Beeinträchtigung des Geschmackssinns
- allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Nesselausschlag oder Anschwellen des Gesichts
- Durstgefühl

Meldung von Nebenwirkungen
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder anderes medizinisches Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das in Anhang V aufgeführte nationale Meldesystem anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Wie ist ellaOne aufzubewahren?



Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach „Verwendbar bis“ bzw. der Blisterpackung nach „Verw. bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Nicht über 25°C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu schützen. Die Blisterpackung im Umkarton aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.


Datenquelle: European Medicines Agency
Stand der Informationen: März 2022

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von haensu
haensu
Benutzerbild von pilleschutz
pillesch…
Benutzerbild von senta666
senta666

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu ellaOne

Graph: Altersverteilung bei ellaOne nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei ellaOne nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von ellaOne

Laut Packungsbeilage können bei der Einnahme von ellaOne folgende Nebenwirkungen auftreten

Häufig  (1 - 10%)

Kopfschmerzen

Übelkeit

Müdigkeit

Erbrechen

Bauchschmerzen

Rückenschmerzen

Stimmungsschwankungen

Muskelschmerzen

Schwindelgefühl

Schmerzen im Oberbauch

Unwohlsein in der Bauchgegend

Menstruationsschmerzen

Beckenschmerzen

Spannungsgefühl in der Brust

Gelegentlich  (0,1 - 1%)

Blähungen

Hautausschlag

Fieber

Schläfrigkeit

Schlafstörungen

Mundtrockenheit

Krankheitsgefühl

Schüttelfrost

Schmerzen

Reizbarkeit

Juckreiz

Sehstörungen

Migräne

Ausfluss

Stimmungsschwankungen

Hitzewallungen

Akne

Angst

Schmerzen im Unterbauch

Ostipation

Pyrosis

abnorme Vaginalblutungen

abnorme Menstruationsstörungen

verlängerte Perioden

leichte unerwartete Vaginalblutungen

Vaginalblutungen

starke Perioden

prämestruelles Syndrom

Vaginalentzündung

Blasengangentzündung

Erkältung der Nase

Erkältung des Halses

Influenza

wechselndes Hungergefühl

allgemeine körperliche Unruhe

abgeschwächte Libido

verstärkte Libido

Selten  (0,01 - 0,1%)

Schwindel

Verwirrung

Ohnmachtsanfälle

Husten

Durstgefühl

Gelenkschmerzen

Juckreiz im Genitalbereich

Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Ablösen einer bestehenden Ovarzyste

Schmerzen im Genitalbereich

abnorme Empfindlichkeit während der Menstruation

abnorm leichte Perioden

Beckenbodenentzündung

Störungen im Blasengang

farbiger Urin

Nierensteine

Nierenschmerzen

Blasenschmerzen

saures Aufstoßen

Zahnschmerzen

Aufmerksamkeitsstörung

Zittern

Beeinträchtigung des Geruchsinns

Beeinträchtigung des Tastsinns

geringe Qualität des Schlafs

abnormes Gefühl in den Augen

rotes Auge

Lichtempfindlichkeit der Augen

Infektion der Augen

Hordeolum

Beschwerden im Brustkorb

Entzündungen

Verstopfung vom Nasen- und Rachenraum

trockener Hals

Dehydration

Nasenbluten

Nesselausschlag

Blutungen

Schmerzen in den Armen

Schmerzen in den Beinen

[]