Schwindel bei Gabapentin

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Gabapentin

Insgesamt haben wir 297 Einträge zu Gabapentin. Bei 21% ist Schwindel aufgetreten.

Wir haben 62 Patienten Berichte zu Schwindel bei Gabapentin.

Prozentualer Anteil 65%35%
Durchschnittliche Größe in cm168184
Durchschnittliches Gewicht in kg7489
Durchschnittliches Alter in Jahren5463
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,9626,33

Wo kann man Gabapentin kaufen?

Gabapentin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Gabapentin wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Gabapentin wurde bisher von 70 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Gabapentin:

 

Gabapentin für Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz mit Müdigkeit, Medikamentenabhängigkeit, Schlafstörungen, Absetzerscheinungen, Schwindel, Orientierungsstörungen, Übelkeit

Deafferenzierungsschmerzsyndrom aufgrund Plexusausriss am rechten Arm. Bizeps nach Nervenverpflanzung wieder hergestellt. Schmerzsyndrom insbesondere im Radialesbereich der r. Hand (Gefühl von "Knochenmark ausschaben am Daumen/ Schraubzwinge am Handgelenk"). Anfangs gute Wirkung vom Tilidin, jedoch sehr schnelle Gewöhnung einhergehend mit Erhöhung der Dosis (zum Schluß bis 400 Tr./ Tag), Abhängigkeit, Müdigkeit, wobei das Gehirn rast, deshalb Schlafstörungen (im Schnitt/ Nacht ca. 2-3 Std Schlaf) und letztendlich Wirkungslos beim Schmerzsyndrom, wenn man nicht immer weiter Dosis erhöht. Bei Absetzen in Schmerzklinik Entzugserscheinungen, danach aber immer mehr verschwindende Schlafstörungen bis hin zur Wiederherstellung des normalen Biorhytmus. Umstieg auf Katadolon, jedoch nur erste 5 Tage positive Wirkung, danach immer mehr wirkungslos und deshalb Absetzung. Tramadol gänzlich ohne Wirkung (nicht verwunderlich bei vorheriger Tilidindosierung). Einstellung auf Neurontin/ Gabapentin. Anfangs 3x300mg, dann 3x400, 4x400 bis nun 4x600mg. Zum Anfang relativ gute Wirkung, jedoch immer...

Gabapentin bei Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPhantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deafferenzierungsschmerzsyndrom aufgrund Plexusausriss am rechten Arm. Bizeps nach Nervenverpflanzung wieder hergestellt. Schmerzsyndrom insbesondere im Radialesbereich der r. Hand (Gefühl von "Knochenmark ausschaben am Daumen/ Schraubzwinge am Handgelenk"). Anfangs gute Wirkung vom Tilidin, jedoch sehr schnelle Gewöhnung einhergehend mit Erhöhung der Dosis (zum Schluß bis 400 Tr./ Tag), Abhängigkeit, Müdigkeit, wobei das Gehirn rast, deshalb Schlafstörungen (im Schnitt/ Nacht ca. 2-3 Std Schlaf) und letztendlich Wirkungslos beim Schmerzsyndrom, wenn man nicht immer weiter Dosis erhöht. Bei Absetzen in Schmerzklinik Entzugserscheinungen, danach aber immer mehr verschwindende Schlafstörungen bis hin zur Wiederherstellung des normalen Biorhytmus. Umstieg auf Katadolon, jedoch nur erste 5 Tage positive Wirkung, danach immer mehr wirkungslos und deshalb Absetzung. Tramadol gänzlich ohne Wirkung (nicht verwunderlich bei vorheriger Tilidindosierung). Einstellung auf Neurontin/ Gabapentin. Anfangs 3x300mg, dann 3x400, 4x400 bis nun 4x600mg. Zum Anfang relativ gute Wirkung, jedoch immer wieder auch unterbrochen durch Tage mit wieder stärkeren Schmerzen (extreme Wetterfühligkeit). Bei zu schneller Erhöhung (von 3x400 auf 3x600) Schwindelgefühl, Orientierungsprobleme. In Schmerzklinik in Verbindung mit Schmerzkatheter (Carbostesin) und Neurontin von Ratiopharm keine deutlich spürbaren Nebenwirkungen und teilweise wirklich geringe Schmerzen. Nach Schmerzklinik wurde Neurontin von Firma Pfizer verschrieben (4x600), durch die es besonders zum Abend hin zu starken Schwindelgefühlen bis hin zu Übelkeit kam. Vor kurzem Umstieg auf "Biligvariante" (so mein Hausarzt)Gabapentin-CT 600 der Firma CT mit besserer Verträglichkeit, jedoch nach Schmerzklinik wieder DEUTLICH stärkere Schmerzen, so dass Wirkung gegen Deafferenzierungsschmerzen fraglich ist, sich eine Wirksamkeit nur in Verbindung mit kontinuierlicher-Katheter-Schmerztherapie einstellte. Vor ca. einem Jahr versuchte ich für 5 Wochen LYRICA, welche durchaus wirksam waren (dadurch konnte Herabsetzung von Tilidin um 50% erreicht werden), doch nahm ich in diesen 5 Wochen gleich 20 Kg zu und setzte es deshalb wieder ab, zudem es auch zu einer deutlichen sexuellen Unlust kam. In der Schmerzklinik wurde zudem Baclophen (10 Tage, um Schlafstörungen zu vermindern, jedoch ohne spürbare Wirkung) und vor dem zu Bett gehen Doxiphin (Anfangs 5 Tr. die bis 13 Tr. gesteigert wurden, Einnahme über ca. 45 Tage. Diese wirkten Entspannend und halfen so beim Einschlafen, nicht aber beim Durchschlafen) verabreicht und als "Rescuetropfen" wurden mir bei zu extremen Schmerzen bis 40 Trp. Tilidin zugestanden, die ich von mir heraus so selten wie möglich in Anspruch nahm, die nach der Entwöhnung (welche 7 Wochen dauerte, unterstützt durch Valoron als Retard, um die Entzugserscheinungen abzudämpfen) jedoch merklich Linderung erzielten. Als weiteres wurden Morphine versucht (Sevredol 10 mg) die aber keine Schmerzlinderung brachten, dafür jedoch extreme Müdigkeit.
Für mich bleibt die Erkenntnis, dass Neurontin (dazu wohl nur von Ratiopharm) in Verbindung mit Schmerzkatheter gute Wirkung erzielt, ohne Katheter jedoch fast ohne Wirkung bleibt, man sich zudem zum Abend hin wie besoffen fühlt (Firma Pfizer) und Tilidin nach Entzug wieder KURZFRISTIG wirkt, man dadurch jedoch versucht ist, die Dosis wieder zu erhöhen - besonders bei Wetterumschwung (denn da half selbst Schmerzkatheter nicht), so dass bei Tilidin stets die Gefahr der Abhängigkeit besteht. Bei allen Medikamenten erstaunte mich, dass meine Leberwerte immer gut waren, wobei es nun bei Neurontin gelegentlich zu einem übersäuerten Magen kommt. Die versuchte Alternative Tramadol erzielte 0,0% Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 10120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Trigeminusneuralgie, Okzipitalneuralgie mit Schwindel, Müdigkeit

Ich hatte vor gut 3 Monaten eine Hypophysenoperation (transnasal). Kurz nach dieser OP bakam ich starke Nervenschmerzen linksseitig ziehend vom Nacken ausgehend bis zum Scheitel und zur Schläfe. Zusätzlich hatte ich Schmerzen vom linken Nasenloch aus ziehend bis über das Auge und die Schläfe. zuerst konnte ich diese Schmerzen nicht richtig einordnen. Die Schmerzen waren nahezu ständig präsent und haben sich von Woche zu Woche gesteigert. Besonders nachts erwachte ich plötzlich aus dem Schlaf und wusste vor lauter Schmerzen nicht mehr was ich tun sollte. Weder Ibuprofen, noch Voltaren, noch Novalgin wirkten. Selbst die Spritzen meines Orthopäden in den Nacken halfen nicht. Schließlich verschrieb mir mein Hausarzt Gabapentin (3-4 mal tägl. 300 mg).Endlich war ich wieder untertags weitgehend schmerzfrei. Ein gewisser Hintergrundschmerz ist geblieben. Abends beginnt es wieder im Nacken und Kopf zu ziehen, und da nehme ich dann 40 Tropfen Novalgin um einer schlimmen Schmerzattacke nachts zu entgehen. Manchmal kommt es jedoch noch zu einer nächtlichen Schmerzattacke, die über Stunden...

Gabapentin 3- 300 mg bei Trigeminusneuralgie, Okzipitalneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin 3- 300 mgTrigeminusneuralgie, Okzipitalneuralgie1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor gut 3 Monaten eine Hypophysenoperation (transnasal). Kurz nach dieser OP bakam ich starke Nervenschmerzen linksseitig ziehend vom Nacken ausgehend bis zum Scheitel und zur Schläfe. Zusätzlich hatte ich Schmerzen vom linken Nasenloch aus ziehend bis über das Auge und die Schläfe. zuerst konnte ich diese Schmerzen nicht richtig einordnen. Die Schmerzen waren nahezu ständig präsent und haben sich von Woche zu Woche gesteigert. Besonders nachts erwachte ich plötzlich aus dem Schlaf und wusste vor lauter Schmerzen nicht mehr was ich tun sollte. Weder Ibuprofen, noch Voltaren, noch Novalgin wirkten. Selbst die Spritzen meines Orthopäden in den Nacken halfen nicht. Schließlich verschrieb mir mein Hausarzt Gabapentin (3-4 mal tägl. 300 mg).Endlich war ich wieder untertags weitgehend schmerzfrei. Ein gewisser Hintergrundschmerz ist geblieben. Abends beginnt es wieder im Nacken und Kopf zu ziehen, und da nehme ich dann 40 Tropfen Novalgin um einer schlimmen Schmerzattacke nachts zu entgehen. Manchmal kommt es jedoch noch zu einer nächtlichen Schmerzattacke, die über Stunden dauern kann. Körperliche Anstrengung kann wieder eine Attacke auslösen. Im Großen und Ganzen bin ich jedoch mit der Medikation Gabapentin/Novalgin zufrieden. Nebenwirkungen bei Gabapentin(Schwindel und etwas Müdigkeit) hatte ich nur die erste Woche. Jetzt ist es so, dass ich erst nach Einnahme der 3. Tablette etwas müde werde. Novalgin nehme ich grundsätzlich nur abends, da ich davon müde werde.

Eingetragen am  als Datensatz 24604
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin 3- 300 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Multiple Sklerose, sehr starke Schmerzen in Beinen und Füssen mit Schwindel, Wortfindungsstörungen, Müdigkeit, Entzugserscheinungen, Gewichtszunahme

Ich habe seit 1991 Ms und in den letzten Jahren sind die Schmerzen in den Füssen und auch den Beinen bisweilen unerträglich geworden. Gefühl wie in einem Schraubstock eingeklemmt zu sein und jemand dreht immer weiter. Anfangs war Gabapentin ziemlich heftig (Schwindelgefühl, Müdigkeit, Wortfindungsstörungen). Inzwischen nehme ich abend 2x600 mg und bei Bedarf tagsüber ebenfalls 1-2x 600mg zusätzlich. Mich macht Gabapentin müde, aber ich kann dennoch nicht schlafen. Ich habe zugenommen, wenn ich das Medikament weglasse (weil ich z.B. Auto fahren will über längere Strecken), dann kann ich abend def. nicht schlafen. Vermutl. leichte Entzugserscheinung. Sexuelles Verlangen ist ebenfalls deutlich zurückgegangen - könnte aber auch an der Erkrankung liegen.Dennoch würde ich Gabapentin bei derartigen Schmerzen empfehlen. Besser etwas gegen die Schmerzen nehmen als sich den ganzen Tag zu quälen. Ach so, wenn ich mich nach der Einnahme bewege (rumlaufe oder putze), dann wirkt es nicht. medikament wirkt bei mir inzwichen erst nach drei oder mehr Stunden. Einnahme heute z.B. um 22.00 hund ich...

Gabapentin bei Multiple Sklerose, sehr starke Schmerzen in Beinen und Füssen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinMultiple Sklerose, sehr starke Schmerzen in Beinen und Füssen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 1991 Ms und in den letzten Jahren sind die Schmerzen in den Füssen und auch den Beinen bisweilen unerträglich geworden. Gefühl wie in einem Schraubstock eingeklemmt zu sein und jemand dreht immer weiter. Anfangs war Gabapentin ziemlich heftig (Schwindelgefühl, Müdigkeit, Wortfindungsstörungen). Inzwischen nehme ich abend 2x600 mg und bei Bedarf tagsüber ebenfalls 1-2x 600mg zusätzlich. Mich macht Gabapentin müde, aber ich kann dennoch nicht schlafen. Ich habe zugenommen, wenn ich das Medikament weglasse (weil ich z.B. Auto fahren will über längere Strecken), dann kann ich abend def. nicht schlafen. Vermutl. leichte Entzugserscheinung. Sexuelles Verlangen ist ebenfalls deutlich zurückgegangen - könnte aber auch an der Erkrankung liegen.Dennoch würde ich Gabapentin bei derartigen Schmerzen empfehlen. Besser etwas gegen die Schmerzen nehmen als sich den ganzen Tag zu quälen. Ach so, wenn ich mich nach der Einnahme bewege (rumlaufe oder putze), dann wirkt es nicht. medikament wirkt bei mir inzwichen erst nach drei oder mehr Stunden. Einnahme heute z.B. um 22.00 hund ich sitze immer noch hier und wir haben 02.00 h !!

Eingetragen am  als Datensatz 31183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Polyneuropathie mit Übelkeit, Schwindel, Wortfindungsstörungen, Kopfschmerzen

viel zu lange habe ich dieses Medikament genommen, eine Neurologin war der Meinung, nur dieses Medikament würde gegen die diabetischen Folgen wie z.B. heftige Schmerzen in Zehen, Fingern u.a. helfen. Mir war es ständig schlecht und schwindelig, zuletzt habe ich mich nicht mehr alleine aus der Wohnung getraut. Ich hatte Wortfindungsprobleme, ständig Kopfschmerzen und bewegte mich durch eine "Nebelwand", zuletzt war ich richtig apthisch, nichts hat mich mehr berührt oder interessiert. Eine - wie ich jetzt weiss - glückliche Wende: mir gingen die Tabletten aus. Ich beschloss, sie ganz abzusetzen. Etwas Entzugserscheinungen, dann stellte ich fest, dass die Schmerzen, die trotz Gabaspentin immer da waren, sich nicht verschlechterten, Übelkeit und Schwindel waren auf einmal weg, ebenso die Kopfschmerzen. Mir gings schlagartig besser! Ich bin wieder aktiv und öfter "unterwegs"

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

viel zu lange habe ich dieses Medikament genommen, eine Neurologin war der Meinung, nur dieses Medikament würde gegen die diabetischen Folgen wie z.B. heftige Schmerzen in Zehen, Fingern u.a. helfen.
Mir war es ständig schlecht und schwindelig, zuletzt habe ich mich nicht mehr alleine aus der Wohnung getraut.
Ich hatte Wortfindungsprobleme, ständig Kopfschmerzen und bewegte mich durch eine "Nebelwand", zuletzt
war ich richtig apthisch, nichts hat mich mehr berührt oder interessiert.

Eine - wie ich jetzt weiss - glückliche Wende: mir gingen die Tabletten aus.
Ich beschloss, sie ganz abzusetzen.
Etwas Entzugserscheinungen, dann stellte ich fest, dass die Schmerzen, die trotz Gabaspentin immer da waren,
sich nicht verschlechterten, Übelkeit und Schwindel waren auf einmal weg, ebenso die Kopfschmerzen.
Mir gings schlagartig besser!
Ich bin wieder aktiv und öfter "unterwegs"

Eingetragen am  als Datensatz 27413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Polyneuropathie, Demyelinisierung beider Beine mit Schwindel, Fahruntüchtigkeit, Reaktionsträgheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Muskelschwäche, Halluzinationen, Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit

Unter Gabapentin anfänglich Schwindel, lies aber schnell nach, Wirkung ist ganz o.K., muß seitdem kein Arxocia oder Novalgien nehmen Palexia, bin in Einstellungsphase, deshalb Auto fahren und Arbeit, geht nicht, Schwindel, Total herabgesetztes Reaktionsvermögen, Unkonzentrierheit, Muskelschwäche, anfänglich Halluzinationen , extreme Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit, Medikament wirkt ganz gut, bin seit 7 Jahren erstmals schmerztechnisch gut eingestellt, hält aber nur 8-9 Stunden an, eventl. Dosis erhöhen, Nebenwirkungen bessern sich aber so langsam, Medikament ist sehr zu empfehlen, jedoch sehr teuer

Gabapentin 1200mg bei Polyneuropathie, Demyelinisierung beider Beine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin 1200mgPolyneuropathie, Demyelinisierung beider Beine3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Gabapentin anfänglich Schwindel, lies aber schnell nach, Wirkung ist ganz o.K., muß seitdem kein Arxocia oder Novalgien nehmen
Palexia, bin in Einstellungsphase, deshalb Auto fahren und Arbeit, geht nicht, Schwindel, Total herabgesetztes Reaktionsvermögen, Unkonzentrierheit, Muskelschwäche, anfänglich Halluzinationen , extreme Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit, Medikament wirkt ganz gut, bin seit 7 Jahren erstmals schmerztechnisch gut eingestellt, hält aber nur 8-9 Stunden an, eventl. Dosis erhöhen, Nebenwirkungen bessern sich aber so langsam, Medikament ist sehr zu empfehlen, jedoch sehr teuer

Eingetragen am  als Datensatz 57441
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin 1200mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Trigeminusneuralgie mit Schwindel, Müdigkeit, Zittern, Libidoverlust, Orgasmusstörungen

Ich habe seit ca. 4 Monaten eine Trigeminusneuralgie habe zuerst Lyrica bekommen das hat nicht angeschlagen. Dann habe ich Tegretal bekommen das hatte viele Nebenwirkungen womit ich nicht klarkam und die Schmerzen auch trotz hoher Dosierung später wiederkamen.Jetzt nehm ich Gabapentin aber auch da habe ich viele Nebenwirkungen wie Schwindel, Müdigkeit, bin zittrig, habe keine Lust auf Sex und bekomme auch nur schwer einen Orgasmus ich muß immer überlegen ob ich Autofahren kann oder nicht... Ich habe 2 Kinder die sind 6 und 8 da komm ich damit nicht zurecht. Ich kann nicht Arbeiten und weiß grad auch nicht wie es weiter gehen soll.

Gabapentin bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinTrigeminusneuralgie5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit ca. 4 Monaten eine Trigeminusneuralgie habe zuerst Lyrica bekommen das hat nicht angeschlagen. Dann habe ich Tegretal bekommen das hatte viele Nebenwirkungen womit ich nicht klarkam und die Schmerzen auch trotz hoher Dosierung später wiederkamen.Jetzt nehm ich Gabapentin aber auch da habe ich viele Nebenwirkungen wie Schwindel, Müdigkeit, bin zittrig, habe keine Lust auf Sex und bekomme auch nur schwer einen Orgasmus ich muß immer überlegen ob ich Autofahren kann oder nicht... Ich habe 2 Kinder die sind 6 und 8 da komm ich damit nicht zurecht. Ich kann nicht Arbeiten und weiß grad auch nicht wie es weiter gehen soll.

Eingetragen am  als Datensatz 41291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Schmerzen (chronisch) nach mehreren op´s mit Nervosität, Unruhe, Abgeschlagenheit, Mundtrockenheit, Sprachstörungen, Zittern, Appetitlosigkeit, Missempfindungen, Juckreiz, Blasenentleerungsstörung, Schlaflosigkeit, Hitzegefühl, Schweißausbrüche, Schwindel, Blutdruckabfall

Die Buprenorphinpflaster 70µg/h wirkten nur am Anfang gut, nach dem ich von der unteren Dosis, auf die Höchste wechseln musste, weil nix anderes mehr wirkte. Nebenwirkungen: Nervosität, Unruhe, Erschöpfung, Mundtrockenheit, verwaschene Sprache, Zittern, Appetitlosigkeit, nervliche Missempfindung, Juckreiz, Blasenentleerungsstörungen, Schlaflosigkeit, Hitzegefühl, Schweißausbrüche, Schwindel, niedriger Blutdruck, Atemunterdrückung, Übelkeit und Schwitzen. Die gleichen Nebenwirkungen gelten auch für das Medikament Temgesic forte 0,4mg. Gabapentin 800 und seine Nebenwirkungen: Schläfrigkeit, Müdigkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Missempfindungen und Kribbeln, Sprechstörungen, Denkstörungen, Gedächtnisstörungen, trockener Mund, depressive Verstimmungen, Verwirrung, Gefühlsschwankungen, Erektionsstörungen, Impotenz, Hautjucken, Sensibilitätsstörungen, Atemnot. Tilidin 100 und seine Nebenwirkungen: Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, vermehrtes Schwitzen und Anhängigkeit vom Medikament. Zusammenfassung: Ich bin schon seit sehr vielen Jahren chronischer Schmerzpatient...

Gabapentin 800 bei Schmerzen (chronisch) nach mehreren op´s

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin 800Schmerzen (chronisch) nach mehreren op´s3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Buprenorphinpflaster 70µg/h wirkten nur am Anfang gut, nach dem ich von der unteren Dosis, auf die Höchste wechseln musste, weil nix anderes mehr wirkte.
Nebenwirkungen: Nervosität, Unruhe, Erschöpfung, Mundtrockenheit, verwaschene Sprache, Zittern, Appetitlosigkeit, nervliche Missempfindung, Juckreiz, Blasenentleerungsstörungen, Schlaflosigkeit, Hitzegefühl, Schweißausbrüche, Schwindel, niedriger Blutdruck, Atemunterdrückung, Übelkeit und Schwitzen.

Die gleichen Nebenwirkungen gelten auch für das Medikament Temgesic forte 0,4mg.

Gabapentin 800 und seine Nebenwirkungen: Schläfrigkeit, Müdigkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Missempfindungen und Kribbeln, Sprechstörungen, Denkstörungen, Gedächtnisstörungen, trockener Mund, depressive Verstimmungen, Verwirrung, Gefühlsschwankungen, Erektionsstörungen, Impotenz, Hautjucken, Sensibilitätsstörungen, Atemnot.

Tilidin 100 und seine Nebenwirkungen: Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, vermehrtes Schwitzen und Anhängigkeit vom Medikament.

Zusammenfassung:

Ich bin schon seit sehr vielen Jahren chronischer Schmerzpatient und habe einige Medikamente und Schmerztherapien hinter mir aber im Großen und Ganzen würde ich sagen, dass gerade bei chronischen Schmerzen, die Wirkstoffkombi, ab Tilidin100 plus Ibu800 die Beste war und auch mit sehr wenigen Nebenwirkungen gewirkt hat, man hat zwar beim Tilidin, eine Eingewöhnungsphase aber das hat man bei fast jedem anderen Schmerzmedikament, auf diesen Niveau auch.
Bei dem Wirkstoff Buprenorphin hin gegen hat man immer das Gefühl, dass es nicht wirkt, bis zu dem Zeitpunkt, wo man dann zu viel davon genommen hat, denn bereits eine leicht Überdosierung rächt sich gewaltig oder man nimmt gleichzeitig die Gabapentin mit ein, sollte man aber nur machen, wenn man eh vom Sex nichts hält, ansonsten wird da in der Kombi, Buprenorphin plus Gabapentin nicht viel gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 34457
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin 800
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Leide an Neuropatie infoilge einer Diabetis mit Schwindelanfälle, Mundtrockenheit, Sprachschwierigkeiten, Depressivität, Aggressivität, Stimmungsschwankungen, Wirkungslosigkeit

Die Nebenwirkungen bei mir durch die Einnahme erst 1x, dann 2x und zum Schluss 3x am Tag. Es begang mit Schwindelanfällen, dann bekam ich meinen Alltag nicht geregel, die Tagesabläufe konntge ich nicht koordinieren. Mundtrockenheit, war neben der Spur, sah plötzlich die Stufen der Treppe nicht und fiel hin. Nachts im Bett, wenn ich lag und die Augen schloss, drehte sich das Bett und fuhr mit mir Karussell. Sprachschwierigkeiten, konnte die einfachsten Sätze nicht sprechen. Dann war ich sehr depressiv und agressiv. Das nächste Mal heulte ich in einer Tour. Mit mir war nichts anzufangen, ich war nicht mehr ich selbst. Habe dieses Medikament dann nach und nach abegesetzt, da es überhaupt keine Wirkung zeigte.

Gabatentin bei Leide an Neuropatie infoilge einer Diabetis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabatentinLeide an Neuropatie infoilge einer Diabetis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen bei mir durch die Einnahme erst 1x, dann 2x und zum Schluss 3x am Tag.
Es begang mit Schwindelanfällen, dann bekam ich meinen Alltag nicht geregel, die Tagesabläufe konntge ich nicht koordinieren. Mundtrockenheit, war neben der Spur, sah plötzlich die Stufen der Treppe nicht und fiel hin. Nachts im Bett, wenn ich lag und die Augen schloss, drehte sich das Bett und fuhr mit mir Karussell. Sprachschwierigkeiten, konnte die einfachsten Sätze nicht sprechen. Dann war ich sehr depressiv und agressiv. Das nächste Mal heulte ich in einer Tour. Mit mir war nichts anzufangen, ich war nicht mehr ich selbst. Habe dieses Medikament dann nach und nach abegesetzt, da es überhaupt keine Wirkung zeigte.

Eingetragen am  als Datensatz 22766
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabatentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Bandscheibenvorfall mit Schwindel, Gewichtszunahme, Benommenheit, Infektanfälligkeit

Hallo ! Nehme nun 6 Monate Gabapentin, Anfangs war mir sehr schwindelig und ich war sehr benommen , was sich aber nach mehreren Wochen teilweise gab. Ich habe nur drei Nebenwirkungen beobachtet: 1. Gewichtszunahme (durch eintretenden Heisshunger und Ermüdung, was wiederum zu Bewegungsmangel führt wenn man nicht sehr diszipliniert ist. Meiner Meinung nach macht das Medikamt selber nicht Dick sondern die Umstände ((soll heissen: niemals das Medikamnt nehmen wenn es WIRKLICH KEINE Alternativen mehr gibt z.B. PRT Spritzen oder andere Schmerzmittel, bewegt Euch!!!) 2. Benommenheit : Leider ist diese Nebenwirkung bei mir nie ganz verschwunden. 3. Infektionen : Habe seit der Einnahme öfters unter der Gürtellinie Infektionen. Fazit: gutes Medikament bei ECHTEN, nicht erklärlichen Nervenschmerzen. Niemals verschreiben lassen wenn keine EINDEUTIGE Diagnose besteht. Sonst wirds umsonst zur Qual, man ist halt nicht mehr die Person die man vorher war. Oft wird hier über Depressionen und Dergleichen geschrieben. Die kommen aber meine Meinung nach auch nicht vom...

Gabapentin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinBandscheibenvorfall180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ! Nehme nun 6 Monate Gabapentin, Anfangs war mir sehr schwindelig und ich war sehr benommen , was sich aber nach mehreren Wochen teilweise gab.
Ich habe nur drei Nebenwirkungen beobachtet:

1. Gewichtszunahme (durch eintretenden Heisshunger und Ermüdung, was wiederum zu Bewegungsmangel führt wenn man nicht sehr diszipliniert ist. Meiner Meinung nach macht das Medikamt selber nicht Dick sondern die Umstände ((soll heissen: niemals das Medikamnt nehmen wenn es WIRKLICH KEINE Alternativen mehr gibt z.B. PRT Spritzen oder andere Schmerzmittel, bewegt Euch!!!)

2. Benommenheit : Leider ist diese Nebenwirkung bei mir nie ganz verschwunden.

3. Infektionen : Habe seit der Einnahme öfters unter der Gürtellinie Infektionen.

Fazit: gutes Medikament bei ECHTEN, nicht erklärlichen Nervenschmerzen.
Niemals verschreiben lassen wenn keine EINDEUTIGE Diagnose besteht.
Sonst wirds umsonst zur Qual, man ist halt nicht mehr die Person die man vorher war.

Oft wird hier über Depressionen und Dergleichen geschrieben.
Die kommen aber meine Meinung nach auch nicht vom Medikament.
Ich selber bin schwer depressiv und leide an generalisierter Angststörung.
Einflüsse des Gabapentins konnte ich nicht merken. Mir gings sogar besser, da ich die lästigen Schmerzen endlich nicht mehr ertragen musste.

Hoffe konnte Weiterhelfen

MfG

Frank

Eingetragen am  als Datensatz 16045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Essentieller Tremor mit Schwindel, Sprachstörungen

Nach Einnahme von Gabapentin entsprechend der Verordnung (1 - 1 - 0) trate erheblicher Schwindelauf. Mein Denken war nicht beeinflußt, jedoch hatte ich erhebliche Sprachstörungen.

Gabapentin bei Essentieller Tremor

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinEssentieller Tremor2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme von Gabapentin entsprechend der Verordnung (1 - 1 - 0) trate erheblicher Schwindelauf. Mein Denken war nicht beeinflußt, jedoch hatte ich erhebliche Sprachstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 7162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1931 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Epilepsie mit Schwindel, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Aggressivität, Orgasmusstörung, Menstruationsbeschwerden, Gewichtsverlust, Übelkeit

Neurontin: sexuelle Funktionsstörungen, Schwindel, Konzentrations, - Aufmerksamkeisstörung, verlangsamtes Denken, Depression, Aggressivität Cipramil: Weibliche Organsmusstörung, Menstrationsstörungen, Gewichtsabnahme, Übelkeit Medikamente wurden unabhängig voneinander eingenomen.

Gabapentin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinEpilepsie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neurontin: sexuelle Funktionsstörungen, Schwindel, Konzentrations, - Aufmerksamkeisstörung, verlangsamtes Denken, Depression, Aggressivität

Cipramil: Weibliche Organsmusstörung, Menstrationsstörungen, Gewichtsabnahme, Übelkeit

Medikamente wurden unabhängig voneinander eingenomen.

Eingetragen am  als Datensatz 869
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Polyneuropathie mit Schwindel, Schlafstörungen, Libidoverlust, Übelkeit, Sprachstörungen, Angstzustände, Agressivität, Schlaflosigkeit, Denkstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Wortfindungsstörungen, Erschöpfung

Bei der Einnahme von 3x800 mg pro Tag über Jahre hinweg hatte ich wechselnde und in der Stärke zunehmende und abnehmende zum Teil sehr starke Nebenwirkungen, siehe Tags. Mein Problem, Reduzierung der Schmerzen, konnte ich mit Gabapentin erreichen, hatte aber mit den Nebenwirkungen extrem zu kämpfen.

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der Einnahme von 3x800 mg pro Tag über Jahre hinweg hatte ich wechselnde und in der Stärke zunehmende und abnehmende zum Teil sehr starke Nebenwirkungen, siehe Tags. Mein Problem, Reduzierung der Schmerzen, konnte ich mit Gabapentin erreichen, hatte aber mit den Nebenwirkungen extrem zu kämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 79696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Polyneuropathie mit Verstopfung, Müdigkeit, eingeschränkte Belastbarkeit, Gangunsicherheit, Blutdruckabstieg, Schwindelanfälle

Ich nehme wegen meiner Polyneuropathie, die wahrscheinlich wegen einer Chemotherapie gegen Brustkrebs entstanden ist, seit 1 Jahr Gabapentin. Das Medikament bekämpft nach meiner Erfahrung nicht wirklich den Schmerz. Deshalb nehme ich zusätzlich Fentanyl. Die Nebenwirkungen sind chronische Verstopfung und eine Müdigkeit, die schubweise auftrittt. Ganz deutlich zu spüren war/ist eine extreme Leistungsminderung. Gabapentin führte bei mir nicht zur Gewichtszunahme wie es bei Lyrica der Fall war. Mein Blutdruck ist seit der Einnahme gesunken (110/70), manchmal sind die Werte noch niedriger, dann bekomme ich Schwindelanfälle. Aufgefallen ist mir außerdem, dass sich bei mir in letzter Zeit eine große Gangunsicherheit eingestellt.

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme wegen meiner Polyneuropathie, die wahrscheinlich wegen einer Chemotherapie gegen Brustkrebs entstanden ist, seit 1 Jahr Gabapentin. Das Medikament bekämpft nach meiner Erfahrung nicht wirklich den Schmerz. Deshalb nehme ich zusätzlich Fentanyl.
Die Nebenwirkungen sind chronische Verstopfung und eine Müdigkeit, die schubweise auftrittt. Ganz deutlich zu spüren war/ist eine extreme Leistungsminderung. Gabapentin führte bei mir nicht zur Gewichtszunahme wie es bei Lyrica der Fall war. Mein Blutdruck ist seit der Einnahme gesunken (110/70), manchmal sind die Werte noch niedriger, dann bekomme ich Schwindelanfälle. Aufgefallen ist mir außerdem, dass sich bei mir in letzter Zeit eine große Gangunsicherheit eingestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 24512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Polyneuropathie mit Schwindel, Schlafstörungen, Libidoverlust, Übelkeit, Sprachstörungen, Antriebsstörungen, Aggressivität, Gereiztheit, Blähungen, Koordinationsstörungen, Denkstörungen, Angstgefühl, Gedächtnisstörung, Konzentrationsstörungen, Erinnerungsverlust

Polyneuropathie unbekannter Ursache. WER "heilt" wie ich? Ich bekomme Nervenleistungen (Geschmack, Gefühl, Bewegung, Verdauung, u.v.m.) zurück. Polyneuropathische Missempfindungen werden durch Gabapentin, 3x1.000 pro Tag, bis zum 09.09.2018 ausschleichend, unterdrückt. Nebenwirkungen Gabapentin: Müde-Müde-Müde, Ohrrauschen, Impotenz, erheblich geminderte Hirnleistungen (Denken, Sprechen/Lesen/Schreiben, Angst, Erinnerung), Blähung, Übelkeit, u.v.m. In Summe sind die Nebenwirkungen das kleinere Übel gemessen an den Missempfindungen. Achtung: Gabapentin ist kein Bonbon. Es hat mein Leben über 3 Jahre beherrscht und sehr, extrem, negativ beeinflusst. Bitte gebt euere Dosis an, sowie für/gegen was Gabapentin verordnet wurde.

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Polyneuropathie unbekannter Ursache.
WER "heilt" wie ich? Ich bekomme Nervenleistungen (Geschmack, Gefühl, Bewegung, Verdauung, u.v.m.) zurück. Polyneuropathische Missempfindungen werden durch Gabapentin, 3x1.000 pro Tag, bis zum 09.09.2018 ausschleichend, unterdrückt. Nebenwirkungen Gabapentin: Müde-Müde-Müde, Ohrrauschen, Impotenz, erheblich geminderte Hirnleistungen (Denken, Sprechen/Lesen/Schreiben, Angst, Erinnerung), Blähung, Übelkeit, u.v.m.
In Summe sind die Nebenwirkungen das kleinere Übel gemessen an den Missempfindungen.
Achtung: Gabapentin ist kein Bonbon. Es hat mein Leben über 3 Jahre beherrscht und sehr, extrem, negativ beeinflusst.
Bitte gebt euere Dosis an, sowie für/gegen was Gabapentin verordnet wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 79681
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Schmerzen (chronisch) mit Müdigkeit, Schwindel, Sehstörungen, Gangstörung, Benommenheit

Nebenwirkungen sind nur in der ersten Einnahme Zeit aufgetreten starke Müdigkeit,Schwindel, Sehstörungen,Gangstörung,Benommenheit. Die Nebenwirkungen sind nach einigen Wochen ganz verschwunden. Ich bin unter der Einnahme fast Schmerzfrei. Meine Dosierung liegt bei 3mal 600mg.

Gabapentin -ratiopharm bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin -ratiopharmSchmerzen (chronisch)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen sind nur in der ersten Einnahme Zeit aufgetreten starke Müdigkeit,Schwindel, Sehstörungen,Gangstörung,Benommenheit.
Die Nebenwirkungen sind nach einigen Wochen ganz verschwunden.
Ich bin unter der Einnahme fast Schmerzfrei.
Meine Dosierung liegt bei 3mal 600mg.

Eingetragen am  als Datensatz 14145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin -ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Nervenschädigung, Chemotherapie mit Schwindel

Nehme das gabapentin zusammen mit anderen schmerzmedikamenten und btm's. Die Schmerzen sind deutlich besser, ob die Atembeschwerden von diesem Medikament kommen, weiß ich nicht

Gabapentin bei Nervenschädigung, Chemotherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinNervenschädigung, Chemotherapie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das gabapentin zusammen mit anderen schmerzmedikamenten und btm's. Die Schmerzen sind deutlich besser, ob die Atembeschwerden von diesem Medikament kommen, weiß ich nicht

Eingetragen am  als Datensatz 58980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Gürtelrose, Neuralgie linke Körperhälfte mit Benommenheit, Schwindel, Herzrasen, Antriebslosigkeit, Schwächegefühl, Depressive Verstimmungen, Gleichgültigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Wortfindungsstörungen, Gewichtszunahme, Aggressivität, Libidoverlust

In den ersten 3 Wochen: Benommenheit, Schwindel, Herzrasen, Lustlosigkeit, Schwäche, Kaum Kraft aus dem Haus zu gehen, soziophobische Anwandlungen, Depression, Gleichgültigkeit, Konzentrationsschwäche/Gedächtnisstörungen, Wortfindungsstörungen. Allerdings trat bereits nach 5 Tagen schon eine Wirkung ein! Nach den ersten 3 Wochen bis heute - Depressive Phasen, Gewichtszunahme, Aggressionen/Gereiztheit (Reizschwelle ist sehr gering), Libidoverlust, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen. Ich nehme Gabapentin jetzt seit 8 Monaten und es hat meine Nervenschmerzen wirklich sehr lindern können! Sie sind nicht komplett weg, aber wirklich nur noch dezent da. Leider hab ich 5 kg zugenommen, man muss darauf achten zum Sport zu gehen und sollte Schokolade/Chips und Süßigkeiten weglassen. Ich habe 1200 - 1500 mg eingenommen. Zuletzt habe ich auf 500 mg reduziert und konnte mit Sport und gesunder Ernährung wieder 4 kg abnehmen. Ich werde gerade auf Lyrica umgestellt, was mir noch besser gegen die Nervenschmerzen hilft. Mit Lyrica bin ich komplett schmerzfrei.

Gabapentin bei Gürtelrose, Neuralgie linke Körperhälfte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinGürtelrose, Neuralgie linke Körperhälfte8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 3 Wochen: Benommenheit, Schwindel, Herzrasen, Lustlosigkeit, Schwäche, Kaum Kraft aus dem Haus zu gehen, soziophobische Anwandlungen, Depression, Gleichgültigkeit, Konzentrationsschwäche/Gedächtnisstörungen, Wortfindungsstörungen.

Allerdings trat bereits nach 5 Tagen schon eine Wirkung ein!

Nach den ersten 3 Wochen bis heute - Depressive Phasen, Gewichtszunahme, Aggressionen/Gereiztheit (Reizschwelle ist sehr gering), Libidoverlust, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen.

Ich nehme Gabapentin jetzt seit 8 Monaten und es hat meine Nervenschmerzen wirklich sehr lindern können! Sie sind nicht komplett weg, aber wirklich nur noch dezent da. Leider hab ich 5 kg zugenommen, man muss darauf achten zum Sport zu gehen und sollte Schokolade/Chips und Süßigkeiten weglassen. Ich habe 1200 - 1500 mg eingenommen. Zuletzt habe ich auf 500 mg reduziert und konnte mit Sport und gesunder Ernährung wieder 4 kg abnehmen.

Ich werde gerade auf Lyrica umgestellt, was mir noch besser gegen die Nervenschmerzen hilft. Mit Lyrica bin ich komplett schmerzfrei.

Eingetragen am  als Datensatz 53601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für SAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom mit Sprachstörungen, Schwindel, Tremor, Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Sekundenschlaf

Katadolon S Long 400mg : Sprachstöhrung,Schwindel;Tremor Wirkung: Hilft mir abends besser Einzuschlafen und die Nacht über besser mit dem Ruheschmerz zurecht zu kommen.Dafür nehme ich die Nebenwirkungen in Kauf. Gabapentin 1A Pharma 300mg :Extrem Wasser Einlagerung Wirkung: Die Nervenschmerzen werden recht gut behoben von Tabelle 1 - 10 ca.5 damit war ich zufrieden aber die Wassereinlagerung und Gewichtszunahme waren zu stark.Einmal Lyrica ca 1/2 Jahr Einnahme Dauer,beim 2. mal nach 10 Tagen die gleichen Nebenwirkungen, daher abgesetzt. Morphine: Am Anfang der Therapie extremer Sekundenschlaf daher ca. 1 Jahr kein Auto Fahren aber nach eingewöhnung ging auch das wieder. Wirkung: Die Schmerzen sind ertagbar und ich komme damit zurecht.

Gabapentin 1A Pharma 300mg bei SAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin 1A Pharma 300mgSAPHO-Syndrom, 39 Unterleibs OP, ThImpingementsyndromoracic-Outlet-Syndrom10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon S Long 400mg : Sprachstöhrung,Schwindel;Tremor
Wirkung: Hilft mir abends besser Einzuschlafen und die Nacht über besser mit dem Ruheschmerz zurecht zu kommen.Dafür nehme ich die Nebenwirkungen in Kauf.

Gabapentin 1A Pharma 300mg :Extrem Wasser Einlagerung
Wirkung: Die Nervenschmerzen werden recht gut behoben von Tabelle 1 - 10 ca.5 damit war ich zufrieden aber die Wassereinlagerung und Gewichtszunahme waren zu stark.Einmal Lyrica ca 1/2 Jahr Einnahme Dauer,beim 2. mal nach 10 Tagen die gleichen Nebenwirkungen, daher abgesetzt.

Morphine: Am Anfang der Therapie extremer Sekundenschlaf daher ca. 1 Jahr kein Auto Fahren aber nach eingewöhnung ging auch das wieder.
Wirkung: Die Schmerzen sind ertagbar und ich komme damit zurecht.

Eingetragen am  als Datensatz 30024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin 1A Pharma 300mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Neuralgie mit Müdigkeit, Sprachstörungen, Sehstörungen, Schwindel, Gangstörung

anfangs starke müdigkeit,sprachstörungen,verschwommendes sehen,schwinden und gangstörung. Nach gewöhnung keine nebenwirkung mehr.

Gabapentin bei Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinNeuralgie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anfangs starke müdigkeit,sprachstörungen,verschwommendes sehen,schwinden und gangstörung.
Nach gewöhnung keine nebenwirkung mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 14141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Borreliose mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, Kraftlosigkeit

15 kg. Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, keine Kraft haben,

Gabapentin 600 mg bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin 600 mgBorreliose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

15 kg. Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, keine Kraft haben,

Eingetragen am  als Datensatz 6449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Schwindel bei Gabapentin

[]