Gelenkschmerzen bei Prednisolon

Nebenwirkung Gelenkschmerzen bei Medikament Prednisolon

Insgesamt haben wir 887 Einträge zu Prednisolon. Bei 3% ist Gelenkschmerzen aufgetreten.

Wir haben 24 Patienten Berichte zu Gelenkschmerzen bei Prednisolon.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm169170
Durchschnittliches Gewicht in kg8271
Durchschnittliches Alter in Jahren4239
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,9524,76

Wo kann man Prednisolon kaufen?

Prednisolon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Prednisolon wurde von Patienten, die Gelenkschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 22 sanego-Benutzern, wo Gelenkschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gelenkschmerzen bei Prednisolon:

 

Prednisolon für Depressionen, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Schweißausbrüche, Sehstörungen, Schmerzen (Rücken), Kreislaufprobleme, Schmerzen (Gelenk), Heißhunger mit Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Schwindel, Abgeschlagenheit, Heißhunger, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen, Sehstörungen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen

Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Schwindel , Abgeschlagenheit, Heißhunger , Schweißausbrüche , Stimmungsschwankungen , Sehstörungen, Schmerzen (Gelenk) , Schmerzen (Rücken), Kreislaufprobleme, meist nach 6 Std der einnahme jeden Tag ein anderes Problem

Prednisolon bei Depressionen, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Schweißausbrüche, Sehstörungen, Schmerzen (Rücken), Kreislaufprobleme, Schmerzen (Gelenk), Heißhunger

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonDepressionen, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Schweißausbrüche, Sehstörungen, Schmerzen (Rücken), Kreislaufprobleme, Schmerzen (Gelenk), Heißhunger6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Schwindel , Abgeschlagenheit, Heißhunger , Schweißausbrüche , Stimmungsschwankungen , Sehstörungen, Schmerzen (Gelenk) , Schmerzen (Rücken), Kreislaufprobleme, meist nach 6 Std der einnahme jeden Tag ein anderes Problem

Eingetragen am  als Datensatz 29741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Cushing-Syndrom, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Augenschmerzen, Haarausfall, Depressionen

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa; Sulfasalazin bei Colitis ulcerosa; Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa18 Jahre
SulfasalazinColitis ulcerosa18 Jahre
AzathioprinColitis ulcerosa3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 6335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Sulfasalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Bauchspeicheldrüsenentzündung, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Cushing-Syndrom, Gelenkschmerzen

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron. Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt super. Nebenwirkungen habe ich kaum festgestellt, nur ständige Verschleimung im Rachenbereich (Hals), was Nachts ab und zu zum Schnarchen führte. Nachteil sind die Spätfolgen, die noch nicht abzuschätzen sind, weshalb ich jetzt mit Humira pausiere. Jetzt hab ich Sulfasalazin, fühl mich voll müde, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit und Durchfall Tag für Tag. Bisher auch nicht grade die perfekte Lösung. Prednisolon nehm ich auch ab und zu noch gegen Gelenkschmerzen, was wohl auf Dauer die schrecklichsten Nebenwirkungen hat. Mondgesicht, schnelle Gewichtszunahme, Knochenschwund, Abhängigkeit. Nach 3 Jahren täglicher Kortisoneinnahme ist der Entzug des Medikamentes für den Körper schwierig. Ich leidete an übler Müdigkeit, da mein Körper nun wieder selbst den Wirkstoff produzieren musste.

Azathioprin bei Morbus Crohn; Sulfasalazin bei Morbus Crohn; Humira -TNFalpha-Blocker bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn1 Wochen
SulfasalazinMorbus Crohn2 Wochen
Humira -TNFalpha-BlockerMorbus Crohn1 Jahre
PrednisolonMorbus Crohn3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron.
Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt super. Nebenwirkungen habe ich kaum festgestellt, nur ständige Verschleimung im Rachenbereich (Hals), was Nachts ab und zu zum Schnarchen führte. Nachteil sind die Spätfolgen, die noch nicht abzuschätzen sind, weshalb ich jetzt mit Humira pausiere.
Jetzt hab ich Sulfasalazin, fühl mich voll müde, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit und Durchfall Tag für Tag. Bisher auch nicht grade die perfekte Lösung.
Prednisolon nehm ich auch ab und zu noch gegen Gelenkschmerzen, was wohl auf Dauer die schrecklichsten Nebenwirkungen hat. Mondgesicht, schnelle Gewichtszunahme, Knochenschwund, Abhängigkeit. Nach 3 Jahren täglicher Kortisoneinnahme ist der Entzug des Medikamentes für den Körper schwierig. Ich leidete an übler Müdigkeit, da mein Körper nun wieder selbst den Wirkstoff produzieren musste.

Eingetragen am  als Datensatz 11389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Sulfasalazin, Adalimumab, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gelenkschmerzen, Wassereinlagerungen, Muskelkrämpfe, Schwitzen, Herzrasen, Luftnot

Ich habe Prednisolon aufgrund des Verdachtes auf Morbus Crohn bekommen. Beginnen sollte ich mit 80 mg und dann wöchentlich reduzieren um 10 mg. Ab 30 mg dann in 5-er Schritten. Zuerst half es gar nicht, nach 2 Wochen wars alles gut, mein Durchfall war weg. Was blieb waren die immer mal wiederkehrenden Schmerzen an ein und derselben Stelle. Innerhalb von einem Monat habe ich dann ein Vollmondgesicht bekommen und 20 kg zugelegt. Trotz gleichem Essverhaltens. Bei der Dosis ab 15 mg bekam ich wieder Durchfall. Bin jetzt auf 10 mg Erhaltungsdosis und warte drauf, dass ich Azathioprin bekomme und endlich das Cortison absetzen bzw. ausschleichen kann. Habe einmal auf ärztlichem Anraten, weil es mir schlecht ging, die Dosis erhöht für ein paar Tage und wieder abgesetzt. Hatte sofort alle Nebenwirkungen wieder. Schwitzen, Herzrasen, Luftnot, vermehrte Wassereinlagerungen etc. Jetzt bin ich auf 10 - 20 mg - je nachdem, wie es mir geht. Ich habe einen extrem dicken Bauch bekommen, obwohl ich nicht anders und nicht mehr esse. Kalorientechnisch bin ich sehr oft unter meinem Bedarf. Trotzem...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prednisolon aufgrund des Verdachtes auf Morbus Crohn bekommen. Beginnen sollte ich mit 80 mg und dann wöchentlich reduzieren um 10 mg. Ab 30 mg dann in 5-er Schritten.
Zuerst half es gar nicht, nach 2 Wochen wars alles gut, mein Durchfall war weg. Was blieb waren die immer mal wiederkehrenden Schmerzen an ein und derselben Stelle. Innerhalb von einem Monat habe ich dann ein Vollmondgesicht bekommen und 20 kg zugelegt. Trotz gleichem Essverhaltens. Bei der Dosis ab 15 mg bekam ich wieder Durchfall. Bin jetzt auf 10 mg Erhaltungsdosis und warte drauf, dass ich Azathioprin bekomme und endlich das Cortison absetzen bzw. ausschleichen kann.
Habe einmal auf ärztlichem Anraten, weil es mir schlecht ging, die Dosis erhöht für ein paar Tage und wieder abgesetzt. Hatte sofort alle Nebenwirkungen wieder. Schwitzen, Herzrasen, Luftnot, vermehrte Wassereinlagerungen etc.
Jetzt bin ich auf 10 - 20 mg - je nachdem, wie es mir geht. Ich habe einen extrem dicken Bauch bekommen, obwohl ich nicht anders und nicht mehr esse. Kalorientechnisch bin ich sehr oft unter meinem Bedarf. Trotzem nehme ich zu. Manchmal fühle ich mich wie im 9. Monat schwanger. Oft habe ich Glieder- und Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, ein aufgeblähtes Gefühl (nicht nur Bauch, auch die Hände spannen). Ich bin froh, wenn ich von dem Zeug weg bin.

Eingetragen am  als Datensatz 82950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Thrombopenie mit Schlafstörungen, Herzrasen, Unruhe, Akne, Vollmondgesicht, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Heißhungerattacken, Gelenkschmerzen

Bin seit knapp einenm Jahr auf Prednisolon. Dosierung zur Zeit 5mg (angefangen mit 100mg). Ausschlaggebender Punkt ist eine Thrombozytopenie. Meine Erfahrungen mit hoher Dosis: Schlafstörung, Unruhe, Herzrasen, Schwitzen bei Kälte, Steroidakne, das typische Mondgesicht, stimmungs Schwankungen mit Depressionen und dieser nervige Heißhunger. Seit etwa 20mg: Bildung eines Glaukom (grüner Star) und anstieg des Augeninnendrucks ca. einer Stunde nach einnahme des Medikamens. Schmerzen in Fuß-, Knie-,Hüft-, Schulter- und Fingergelenken (Nach und nach...angefangen mit den Knien). Erhöte Bildung von Verunkeln (Akne) ca. 3cm groß. Mit 5mg: Heißhunger, Schlafstörung, Unruhe und Depressionen, sowie Schmerzen in den Gelenken weiterhin vorhanden. Dazu kahm noch ein sehr eigenartiger und sehr penetranter Geruch in den Axelhölen...keine zwei Minuten nach dem Waschen war der Geruch wieder da. (vermute es liegt in der verbindung mit L-Thyroxin 50mg). Es ist auch ein unkontrolierbarer wechsel zwischen "Wach" sein und extremen "Müde" sein wieder zu verzeichnen. Denke das liegt am...

Prednisolon bei Thrombopenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonThrombopenie300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin seit knapp einenm Jahr auf Prednisolon. Dosierung zur Zeit 5mg (angefangen mit 100mg). Ausschlaggebender Punkt ist eine Thrombozytopenie.

Meine Erfahrungen mit hoher Dosis: Schlafstörung, Unruhe, Herzrasen, Schwitzen bei Kälte, Steroidakne, das typische Mondgesicht, stimmungs Schwankungen mit Depressionen und dieser nervige Heißhunger.

Seit etwa 20mg: Bildung eines Glaukom (grüner Star) und anstieg des Augeninnendrucks ca. einer Stunde nach einnahme des Medikamens. Schmerzen in Fuß-, Knie-,Hüft-, Schulter- und Fingergelenken (Nach und nach...angefangen mit den Knien). Erhöte Bildung von Verunkeln (Akne) ca. 3cm groß.

Mit 5mg: Heißhunger, Schlafstörung, Unruhe und Depressionen, sowie Schmerzen in den Gelenken weiterhin vorhanden. Dazu kahm noch ein sehr eigenartiger und sehr penetranter Geruch in den Axelhölen...keine zwei Minuten nach dem Waschen war der Geruch wieder da. (vermute es liegt in der verbindung mit L-Thyroxin 50mg). Es ist auch ein unkontrolierbarer wechsel zwischen "Wach" sein und extremen "Müde" sein wieder zu verzeichnen. Denke das liegt am heruntergefahrenen Immunsystem.

Soweit meine Erfahrungen mit dem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 57196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Schwindel, Abgeschlagenheit, Heißhunger, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen, Sehstörungen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Kreislaufbeschwerden

Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Schwindel , Abgeschlagenheit, Heißhunger , Schweißausbrüche , Stimmungsschwankungen , Sehstörungen, Schmerzen (Gelenk) , Schmerzen (Rücken), Kreislaufprobleme, meist nach 6 Std der einnahme jeden Tag ein anderes Problem

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Schwindel , Abgeschlagenheit, Heißhunger , Schweißausbrüche , Stimmungsschwankungen , Sehstörungen, Schmerzen (Gelenk) , Schmerzen (Rücken), Kreislaufprobleme, meist nach 6 Std der einnahme jeden Tag ein anderes Problem

Eingetragen am  als Datensatz 29742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Herzrasen, Wassereinlagerungen, Atemnot, Hitzewallungen, Antriebslosigkeit, Vollmondgesicht, Muskelschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Zittern der Hände, Depression, Heißhungerattacken

Anfangs hat das Prednisolon sehr gut angeschlagen. Doch die Nebenwirkungen waren irgendwann unerträglich. Mittlerweile bin ich selbst bei hohen Dosen resistent gegen Cortison.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs hat das Prednisolon sehr gut angeschlagen. Doch die Nebenwirkungen waren irgendwann unerträglich.
Mittlerweile bin ich selbst bei hohen Dosen resistent gegen Cortison.

Eingetragen am  als Datensatz 40862
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Autoimmunhepatitis und colitis ulcerosa mit Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Hautunreinheiten, Gereiztheit, Wassereinlagerungen, Heißhungerattacken, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen

Ich bin 16 Jahre alt und Ich nehme Cortison jetzt seit meiner Diagnose im März. Zu Beginn wurden mir 50mg verschrieben und es hat nicht lange gedauert bis sich die ersten Nebenwirkungen gezeigt haben. In den ersten paar Wochen konnte man nichts mit mir anfangen, weil ich die wirklich hätte durchschlafen können, hätte mich niemand geweckt. Zum Glück hat sich das mitlerweile gelegt. Mir ist nur aufgefallen, dass ich sobald ich die Dosis reduziere einen Tag später wieder wie totgeschlagen bin. Ich habe innerhalb von 1 Woche plötzlich 5 kg drauf, hatte dauernd Heisshunger und hab alles gegessen was mir in den Weg kam, und das sah man auch vorallem am Bauch und im Gesicht. Mitlerweile bin ich auf 7,5mg aber ich muss ein alptraum sein, ich bin dauernd Gereizt und werde so leicht aggressiv, dass ich selbst erschrocken bin. Manchmal darf man mich nichtmal umarmen weil mir selbst das tierisch auf die Nerven geht. Mit Depressionen hab ich schon eine Vorgeschichte, da ich aber lange keine Probleme mehr damit hatte bis zu dem Zeitpunkt wo ich angefangen habe das Cortison zu nehmen, bin ich...

Prednisolon bei Autoimmunhepatitis und colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAutoimmunhepatitis und colitis ulcerosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 16 Jahre alt und Ich nehme Cortison jetzt seit meiner Diagnose im März. Zu Beginn wurden mir 50mg verschrieben und es hat nicht lange gedauert bis sich die ersten Nebenwirkungen gezeigt haben. In den ersten paar Wochen konnte man nichts mit mir anfangen, weil ich die wirklich hätte durchschlafen können, hätte mich niemand geweckt. Zum Glück hat sich das mitlerweile gelegt. Mir ist nur aufgefallen, dass ich sobald ich die Dosis reduziere einen Tag später wieder wie totgeschlagen bin. Ich habe innerhalb von 1 Woche plötzlich 5 kg drauf, hatte dauernd Heisshunger und hab alles gegessen was mir in den Weg kam, und das sah man auch vorallem am Bauch und im Gesicht. Mitlerweile bin ich auf 7,5mg aber ich muss ein alptraum sein, ich bin dauernd Gereizt und werde so leicht aggressiv, dass ich selbst erschrocken bin. Manchmal darf man mich nichtmal umarmen weil mir selbst das tierisch auf die Nerven geht. Mit Depressionen hab ich schon eine Vorgeschichte, da ich aber lange keine Probleme mehr damit hatte bis zu dem Zeitpunkt wo ich angefangen habe das Cortison zu nehmen, bin ich mir sicher das er davon kommt. 5kg habe ich auch abgenommen, werde nur das Wasser nicht los weshalb mein Bauch immernoch dicker erscheint als er ist. Cortison ist echt der letzte Dreck und ich bin froh, dass ich es hoffentlich bald wieder absetzen darf.

Eingetragen am  als Datensatz 73409
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Transplantation mit Geschmacksverlust, Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Muskelabbau, Zittern der Hände, Stimmungsschwankungen

Ich nehme nun mal wieder Prednisolon, wie auch noch viele andere Medikamente.... Grunderkrankung : ich bin seit 10 Monaten Herztransplantiert, habe immer mal mit einer Sepsis oder anderen Nebenwirkungen der Medis zu kämpfen. Im August wurde ich wieder in die Klinik geflogen, da es mir ganz schlecht ging.... seit dem nehme ich das Kortison. Begonnen mit 60mg, jetzt wird seit letzter Woche ausgeschlichen, bin seit gestern bei 40mg..... ganz schlimm habe ich mit dem Geschmacksverlust zu kämpfen...ich schmecke nichts mehr, alles gleich, wie Mehl..... und ich habe so sehr Appetiet auf so vieles.... das Einzigste was ich in Unmengen verzehre und meine ein wenig zu schmecken ist Naturjoghurt, Milch ( bis zu 3 Litern am Tag ) und Wassermelone! Weitere Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, stehe zZ zwischen 3 und 5 Uhr morgens auf, u.a. auch wegen den extremen Gelenkschmerzen ( ich bin nicht empfindlich, aber wenn das nachts los geht, bin ich nur noch am Heulen, muss aufstehen und nach ca einer Std verschwinden die Schmerzen)... der "Wasserkopp"...Gewichtszunahme generell ( von 58 auf 66 Kilo...

Prednisolon bei Transplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTransplantation60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun mal wieder Prednisolon, wie auch noch viele andere Medikamente.... Grunderkrankung : ich bin seit 10 Monaten Herztransplantiert, habe immer mal mit einer Sepsis oder anderen Nebenwirkungen der Medis zu kämpfen.
Im August wurde ich wieder in die Klinik geflogen, da es mir ganz schlecht ging.... seit dem nehme ich das Kortison. Begonnen mit 60mg, jetzt wird seit letzter Woche ausgeschlichen, bin seit gestern bei 40mg..... ganz schlimm habe ich mit dem Geschmacksverlust zu kämpfen...ich schmecke nichts mehr, alles gleich, wie Mehl..... und ich habe so sehr Appetiet auf so vieles.... das Einzigste was ich in Unmengen verzehre und meine ein wenig zu schmecken ist Naturjoghurt, Milch ( bis zu 3 Litern am Tag ) und Wassermelone!
Weitere Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, stehe zZ zwischen 3 und 5 Uhr morgens auf, u.a. auch wegen den extremen Gelenkschmerzen ( ich bin nicht empfindlich, aber wenn das nachts los geht, bin ich nur noch am Heulen, muss aufstehen und nach ca einer Std verschwinden die Schmerzen)... der "Wasserkopp"...Gewichtszunahme generell ( von 58 auf 66 Kilo in kurzer Zeit )... gehe kaum noch aus dem Haus, wegen dem Kopp!
Muskelabbau...auch so ein Thema.... als hätte ich gar keine mehr.... Zittern in den Händen.... Launig ( was ich sonst auch nie bin ) .... tw Schleier vor den Augen...
Ich denke das langt, am Schlimmsten ist aber der Geschmacksverlust sowie die Gelenkschmerzen!!

Eingetragen am  als Datensatz 47512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Bauchspeicheldrüsenentzündung, Magenschutz, Schilddrüsenunterfunktion, Lungensarkoidose mit Cushing-Syndrom, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Kopfschmerzen, Gewebeschwund, Gelenkschmerzen

Cushingsyndrom, Pankreatitis, Gewichtszunahme, Wassereinlagerunen, Geweberisse an Armen und Beinen, Kopfschmerzen, Gelenksschmerzen nehmen seit der Dosisreduktion auf 12,5 mg wieder massiv zu. Lungenfunktion hat sich aber sichtbar verbessert

Aprednislon bei Lungensarkoidose; Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion; Pantoloc bei Magenschutz; Pankreoflat bei Bauchspeicheldrüsenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AprednislonLungensarkoidose3 Monate
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion1 Monate
PantolocMagenschutz-
PankreoflatBauchspeicheldrüsenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cushingsyndrom, Pankreatitis, Gewichtszunahme, Wassereinlagerunen, Geweberisse an Armen und Beinen, Kopfschmerzen, Gelenksschmerzen nehmen seit der Dosisreduktion auf 12,5 mg wieder massiv zu. Lungenfunktion hat sich aber sichtbar verbessert

Eingetragen am  als Datensatz 5340
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Thyroxin, Pantoprazol, Bauchspeicheldrüsenenzyme vom Schwein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis mit Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, Libidoverlust, Pickel, Stimmungsdämpfung, Hautveränderungen, Vollmondgesicht, Haarwuchs

Ich musste 2 mal Cortison nehmen. Beide Male kamen Nebenwirkungen. Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, sexuelle Unlust, schlechte Laune, Pickel, Damenbart, weiche, dünne Haut und nach ca. 3 Wochen fing das Vollmondgesicht an zu wachsen. Es hilft schon im akuten Schub, 60-40 mg. Beim Absetzen werden Beschwerden wieder stärker.

Prednisolon bei Colitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste 2 mal Cortison nehmen. Beide Male kamen Nebenwirkungen. Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, sexuelle Unlust, schlechte Laune, Pickel, Damenbart, weiche, dünne Haut und nach ca. 3 Wochen fing das Vollmondgesicht an zu wachsen.
Es hilft schon im akuten Schub, 60-40 mg. Beim Absetzen werden Beschwerden wieder stärker.

Eingetragen am  als Datensatz 64995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Multiple Sklerose mit Ohrenschmerzen, Sehstörungen, Halsschmerzen, Gelenkschmerzen, Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Durchfall, Zahnschmerzen, Zittern, Empfindungsstörungen

Ohrenschmerzen, schlechtes Sehen, Halsschmerzen, Handgelenkschmerzen, Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Füsse tun unterwärts weh und fühlen sich wie gefroren an, Schlafstörungen, Durchfall, Zahnfleisch Rückgang, Zähne tun weh,Hitze im Gesicht und an den Extremitäten, zittrige Hände und sehr sensibel (gestört) - allegemeines Unwohlsein.

Prednisolon bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMultiple Sklerose8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohrenschmerzen, schlechtes Sehen, Halsschmerzen, Handgelenkschmerzen, Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Füsse tun unterwärts weh und fühlen sich wie gefroren an, Schlafstörungen, Durchfall, Zahnfleisch Rückgang, Zähne tun weh,Hitze im Gesicht und an den Extremitäten, zittrige Hände und sehr sensibel (gestört) - allegemeines Unwohlsein.

Eingetragen am  als Datensatz 13157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Autoimmunhepatitis mit Schwindel, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Vollmondgesicht, Konzentrationsschwierigkeiten, Abgeschlagenheit, Verwirrtheit, Stiernacken, Benommenheit

siehe unten

Prednisolon bei Autoimmunhepatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAutoimmunhepatitis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

siehe unten

Eingetragen am  als Datensatz 74542
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Vollmondgesicht, Sodbrennen, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Lymphknotenschwellung, Libidoverlust, Gereiztheit

Ich bin mit 60mg für 10 Tage gestartet. Die ersten Nebenwirkungen zeigten sich schnell, ich nahm 10 Kilo zu, bekam einen dicken Bauch und ein dickes Gesicht. Gelenkschmerzen, starker Reflux, geschwollene Lymphknoten, Müdigkeit, Libidoverlust und Gereiztheit stellten sich im Laufe der Behandlung ein. Bei 20mg fingen die Beschwerden von vorne an, die Dosierung wurde wieder auf 50mg erhöht. Da das Cortison scheinbar schlecht wirkt, soll es jetzt ein Immunsuppressivum sein. Ich bin nun etwas ratlos und weiß nicht, ob das das Richtige ist. Die Einnahme von Cortison ist aber auf jeden Fall mit Vorsicht zu genießen.

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit 60mg für 10 Tage gestartet. Die ersten Nebenwirkungen zeigten sich schnell, ich nahm 10 Kilo zu, bekam einen dicken Bauch und ein dickes Gesicht. Gelenkschmerzen, starker Reflux, geschwollene Lymphknoten, Müdigkeit, Libidoverlust und Gereiztheit stellten sich im Laufe der Behandlung ein. Bei 20mg fingen die Beschwerden von vorne an, die Dosierung wurde wieder auf 50mg erhöht. Da das Cortison scheinbar schlecht wirkt, soll es jetzt ein Immunsuppressivum sein. Ich bin nun etwas ratlos und weiß nicht, ob das das Richtige ist. Die Einnahme von Cortison ist aber auf jeden Fall mit Vorsicht zu genießen.

Eingetragen am  als Datensatz 63395
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für celebrale Vaskulitis, cerebrale Vaskulitis mit Gelenkschmerzen, Fieber, Haarausfall, Hautveränderungen, Gedächtnisstörungen, Fingernagelbrüchigkeit

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

CellCept bei cerebrale Vaskulitis; Azathioprin bei celebrale Vaskulitis; Endoxan bei celebrale Vaskulitis; Prednisolon bei celebrale Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CellCeptcerebrale Vaskulitis10 Wochen
Azathioprincelebrale Vaskulitis3 Monate
Endoxancelebrale Vaskulitis6 Monate
Prednisoloncelebrale Vaskulitis7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

Eingetragen am  als Datensatz 11883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

CellCept
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mycophenolatmofetil, Azathioprin, Cyclophosphamid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Atopisches Ekzem mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Reizbarkeit, Leukozytose

Gewichtszunahme, Reizbarkeit, Gelenkschmerzen, Erhöhung der Leukozythen,

Pradnisolon bei Atopisches Ekzem; Cetirezin bei Atopisches Ekzem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PradnisolonAtopisches Ekzem5 Monate
CetirezinAtopisches Ekzem5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Reizbarkeit, Gelenkschmerzen, Erhöhung der Leukozythen,

Eingetragen am  als Datensatz 2254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Schweißausbrüche, Vollmondgesicht, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schlafstörungen

Nie wieder. Das schlimmste, was es gibt. Schwerwiegende Nebenwirkungen, die bei mir den Nutzen deutlich übertreffen. Würde das Zeug nie wieder nehmen. Die Nebenwirkungen traten sehr schnell ein und dauern trotz Reduktion noch an.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder. Das schlimmste, was es gibt. Schwerwiegende Nebenwirkungen, die bei mir den Nutzen deutlich übertreffen. Würde das Zeug nie wieder nehmen. Die Nebenwirkungen traten sehr schnell ein und dauern trotz Reduktion noch an.

Eingetragen am  als Datensatz 70304
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Bronchitis mit Magenbeschwerden, Gelenkschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Sehstörung

Weil ich copd hab und mein Brustkorb vom vielen Husten ganz verkrampft war bekam ich Prednisolon.Hätte ich es doch nie genommen!!!!Reinstes Rattengift.Einnahmetag 1 2St.genommen viel getrunken nach ner halben Std gemerkt o ja ich hab da auch nen Magen,Tag2,ne Leber ist da auch noch,Tag 3,Die Ausscheidungen aus Darm und Blase sind ätzend.Bekam Ge3lenkschmerzen davon hab ich ja auch noch nicht viel,Übelkeit bis zum Erbrechen,Nahrungsaufnahme nicht möglichWo ist der Pillenrest? Rein in die Schachtel,beim Apotheker abgeben. Es ist zwar Fastenzeit aber so wollte ich das gar nicht.Hab die Pillen vor 3Tag abgesetztNase voll ich will noch länger leben. Kopfschmerzen hab ich immer noch Pickel auch mit 70 egal,Die Sehstörungen sind krass alles Nebelwand Manchmal hab ich das Gefühl mein Kopf ist die Weltkugel und der Hals ein Streichholz.Geschmacksveränderungen gibt es auch dazu. Der Schaden den das Zeug macht überwiegt bei weitem den Nutzen.

Prednisolon bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonBronchitis12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Weil ich copd hab und mein Brustkorb vom vielen Husten ganz verkrampft war bekam ich Prednisolon.Hätte ich es doch nie genommen!!!!Reinstes Rattengift.Einnahmetag 1 2St.genommen viel getrunken nach ner halben Std gemerkt o ja ich hab da auch nen Magen,Tag2,ne Leber ist da auch noch,Tag 3,Die Ausscheidungen aus Darm und Blase sind ätzend.Bekam Ge3lenkschmerzen davon hab ich ja auch noch nicht viel,Übelkeit bis zum Erbrechen,Nahrungsaufnahme nicht möglichWo ist der Pillenrest? Rein in die Schachtel,beim Apotheker abgeben. Es ist zwar Fastenzeit aber so wollte ich das gar nicht.Hab die Pillen vor 3Tag abgesetztNase voll ich will noch länger leben. Kopfschmerzen hab ich immer noch Pickel auch mit 70 egal,Die Sehstörungen sind krass alles Nebelwand Manchmal hab ich das Gefühl mein Kopf ist die Weltkugel und der Hals ein Streichholz.Geschmacksveränderungen gibt es auch dazu. Der Schaden den das Zeug macht überwiegt bei weitem den Nutzen.

Eingetragen am  als Datensatz 67016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Neurosarkoidose mit Vollmondgesicht, Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, Diabetes mellitus, Abgeschlagenheit

-Mondgesicht -Gelemkschmerzen -Diabetes mellitus -Hitzewallungen -Matsch im Kopf -Abgeschlagenheit ..........

Prednisolon bei Neurosarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonNeurosarkoidose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Mondgesicht
-Gelemkschmerzen
-Diabetes mellitus
-Hitzewallungen
-Matsch im Kopf
-Abgeschlagenheit ..........

Eingetragen am  als Datensatz 37162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Druck auf den Ohren und Schwindel ohne erkennbare Ursache mit Schwindel, Zittern, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Schweißausbrüche, Antriebslosigkeit, Schlaflosigkeit, Depression, innere Unruhe

Ich habe 3 Tage Stoßtherapie per Infusion bekommen und dann musste ich mit 40g über 2 Tage, dann 30g über 2 Tage, 20g über 2 Tage und noch 2 Tage 10g ausschleichen. Anfänglich hatte ich das Gefühl der Schwindel wird etwas besser aber das war wohl bloß die leicht stimmungsaufhellende Wirkung. Ab dem Ausschleichen hatte ich erst Glieder- und Gelenkschmerzen, konnte nicht mehr schlafen und der Schwindel wurde wieder schlimmer, Nachts bin ich nach 2 Stunden extrem nassgeschwitzt aufgewacht. Vorgestern habe ich die letzte Tablette genommen. Ich fühle mich schrecklich. Nur mit Beruhigungstabletten kann ich schlafen und wenn ich früh aufstehe habe ich direkt schlechte Laune. Ich habe ein unwohles Gefühl im Magen. Der Druck auf den Ohren und der Schwindel haben sich nicht verbessert. Ich habe den ganzen Tag ein richtig ekelhaftes Unruhe- bzw. Wutgefühl im Bauch und bin antriebslos. Ich hoffe es wird bald endlich wieder besser.

Prednisolon bei Druck auf den Ohren und Schwindel ohne erkennbare Ursache

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonDruck auf den Ohren und Schwindel ohne erkennbare Ursache11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 3 Tage Stoßtherapie per Infusion bekommen und dann musste ich mit 40g über 2 Tage, dann 30g über 2 Tage, 20g über 2 Tage und noch 2 Tage 10g ausschleichen. Anfänglich hatte ich das Gefühl der Schwindel wird etwas besser aber das war wohl bloß die leicht stimmungsaufhellende Wirkung. Ab dem Ausschleichen hatte ich erst Glieder- und Gelenkschmerzen, konnte nicht mehr schlafen und der Schwindel wurde wieder schlimmer, Nachts bin ich nach 2 Stunden extrem nassgeschwitzt aufgewacht. Vorgestern habe ich die letzte Tablette genommen. Ich fühle mich schrecklich. Nur mit Beruhigungstabletten kann ich schlafen und wenn ich früh aufstehe habe ich direkt schlechte Laune. Ich habe ein unwohles Gefühl im Magen. Der Druck auf den Ohren und der Schwindel haben sich nicht verbessert. Ich habe den ganzen Tag ein richtig ekelhaftes Unruhe- bzw. Wutgefühl im Bauch und bin antriebslos. Ich hoffe es wird bald endlich wieder besser.

Eingetragen am  als Datensatz 87372
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gelenkschmerzen bei Prednisolon

[]