Herzrhythmusstörungen bei Tramadol

Nebenwirkung Herzrhythmusstörungen bei Medikament Tramadol

Insgesamt haben wir 477 Einträge zu Tramadol. Bei 5% ist Herzrhythmusstörungen aufgetreten.

Wir haben 22 Patienten Berichte zu Herzrhythmusstörungen bei Tramadol.

Prozentualer Anteil 76%24%
Durchschnittliche Größe in cm168184
Durchschnittliches Gewicht in kg7082
Durchschnittliches Alter in Jahren5247
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,9424,11

Tramadol wurde von Patienten, die Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tramadol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Herzrhythmusstörungen auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzrhythmusstörungen bei Tramadol:

 

Tramadol für Depressionen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzten mit Magenschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Herzrasen, Zittern der Hände

Magenschmerzen, Übelkeit Schwindel, Herzrasen, Zittern von Händen und Füßen.

Tramadol bei Depressionen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolDepressionen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen, Übelkeit Schwindel, Herzrasen, Zittern von Händen und Füßen.

Eingetragen am  als Datensatz 41468
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für starke Kopfschmerzen mit Herzrasen, Benommenheit, Atemnot, Zittern, Schwächeanfall

Herzrasen (7 Stunden lang), Benommenheit, Schwächeanfall, Atemnot, Zittern

Tramadol bei starke Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadolstarke Kopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen (7 Stunden lang), Benommenheit, Schwächeanfall, Atemnot, Zittern

Eingetragen am  als Datensatz 465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Hämorrhoiden OP mit Benommenheit, Harndrang, Harnverhalt, Halluzinationen, Müdigkeit, Atembeschwerden, Rauschzustand, Herzrasen, Übelkeit, Unwohlsein

Meine Nebenwirkungen: Ich musste Tramadol aufgrund starker Schmerzen teilweise überdosieren (Tropfenform) Die empfohlene Dosis von max. 60 Tropfen am Tag, lt. ärztlicher Verordnung habe ich an 2 Tagen verdreifacht! Die Folge: starke Benommenheit, übermäßiger Harndrang, Probleme beim Wasserlassen, da der Blasenschließmuskel durch das Medikament betäubt und nicht mehr spürbar war und somit Wasserlassen sehr sehr lange dauerte, d.h. die Blase war voll, aber die Kontrolle über den Muskel war weg und nur nach minutenlanger Konzentration zu kontrollieren. Die Stimme überschlug sich wie bei zuviel Alkohol (leichtes Lallen), und ich hatte das Gefühl ich wäre auf dem Mond mit nur 1/6tel Schwerkraft unter meinen Füßen... Schlimm empfand ich die starke Müdigkeit nachts, allerdings hat mich Tramadol keine Sekunde schlafen lassen und wirkte in dieser Dosierung atemdeppressiv... hatte das Gefühl einer kommenden Apnoe, die mich immer kurz vor dem Einschlafen ereilte und mich die ganze Nacht somit vor dem Computer verbringen ließ :-( Der nächste Tag fühlte sich an wie nach einem...

Tramadol bei Hämorrhoiden OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolHämorrhoiden OP3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Nebenwirkungen:

Ich musste Tramadol aufgrund starker Schmerzen teilweise überdosieren (Tropfenform) Die empfohlene Dosis von max. 60 Tropfen am Tag, lt. ärztlicher Verordnung habe ich an 2 Tagen verdreifacht! Die Folge: starke Benommenheit, übermäßiger Harndrang, Probleme beim Wasserlassen, da der Blasenschließmuskel durch das Medikament betäubt und nicht mehr spürbar war und somit Wasserlassen sehr sehr lange dauerte, d.h. die Blase war voll, aber die Kontrolle über den Muskel war weg und nur nach minutenlanger Konzentration zu kontrollieren.

Die Stimme überschlug sich wie bei zuviel Alkohol (leichtes Lallen), und ich hatte das Gefühl ich wäre auf dem Mond mit nur 1/6tel Schwerkraft unter meinen Füßen...

Schlimm empfand ich die starke Müdigkeit nachts, allerdings hat mich Tramadol keine Sekunde schlafen lassen und wirkte in dieser Dosierung atemdeppressiv... hatte das Gefühl einer kommenden Apnoe, die mich immer kurz vor dem Einschlafen ereilte und mich die ganze Nacht somit vor dem Computer verbringen ließ :-(

Der nächste Tag fühlte sich an wie nach einem Rausch... Herzrasen, Müdigkeit, Unwohlsein, Übelkeit.

Ich finde Tramal oder Tramadol hält eher wach. Hatte es früher schon nehmen müssen nach diversen Zahnbehandlungen, weil sonst nichts hilft bei mir... allerdings sind auch mit Tramadol die Schmerzen nie ganz unter Kontrolle geraten....

Eingetragen am  als Datensatz 38399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Phantomschmerz mit Gewichtszunahme, Denkstörungen, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Herzrasen, Ohrengeräusche, Wassereinlagerungen, Absetzerscheinungen

Bin durch Gabapentin zwar schmerzfrei, stelle aber immer mehr Nebenwirkungen fest, u.a. - starke Gewichtszunahme - Denkstörungen, Konzentrationsstörungen - Schlafstörungen - Herzrasen - Ohrgeräusche - Wassereinlagerungen im ganzen Körper (Herz und Nieren sind ohne Befund). Tramadol habe ich von mir aus nach gut einem Jahr Einnahme abgesetzt. Die damit verbundenen Entzugserscheinungen habe ich ertragen. Die während der Einnahme stark auftretenden Kopfschmerzen und das \\\"Nebensichstehen\\\" ist in abgeminderter Form noch vorhanden.

Tramadol AL 100 mg bei Phantomschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol AL 100 mgPhantomschmerz13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin durch Gabapentin zwar schmerzfrei, stelle aber immer mehr Nebenwirkungen fest, u.a.
- starke Gewichtszunahme
- Denkstörungen, Konzentrationsstörungen
- Schlafstörungen
- Herzrasen
- Ohrgeräusche
- Wassereinlagerungen im ganzen Körper (Herz und Nieren sind ohne Befund).

Tramadol habe ich von mir aus nach gut einem Jahr Einnahme abgesetzt. Die damit verbundenen Entzugserscheinungen habe ich ertragen. Die während der Einnahme stark auftretenden Kopfschmerzen und das \\\"Nebensichstehen\\\" ist in abgeminderter Form noch vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 8125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Knie-OP mit Schwindel, Schweißausbrüche, Übelkeit, Herzrasen, Angstgefühle, Abgeschlagenheit

Nach einer Miniskusop. wurde mir dieses Medikament verschrieben,die Wirkung des Medikamentes ist als Katastrophe zu beschreiben,nach Einnahme von wenigstens 2 Stck. treten Schwindel, Schweißausbruch, Übelkeit, Brechreiz, Herzrasen, Angstgefühl, Abgeschlagenheit etc. auf. Ich habe dieses Medikament sofort abgesetzt - es dauert noch einen ganzen Tag bis diese Folgeerscheinungen der Nebenwirkungen wieder völlig behoben sind. Meines Erachtens gehört dieses Medikament vom Markt genommen!!!!

Tramadol bei Knie-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolKnie-OP1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Miniskusop. wurde mir dieses Medikament verschrieben,die Wirkung des Medikamentes ist als Katastrophe zu beschreiben,nach Einnahme von wenigstens 2 Stck. treten Schwindel, Schweißausbruch, Übelkeit, Brechreiz, Herzrasen, Angstgefühl, Abgeschlagenheit etc. auf. Ich habe dieses Medikament sofort abgesetzt - es dauert noch einen ganzen Tag bis diese Folgeerscheinungen der Nebenwirkungen wieder völlig behoben sind. Meines Erachtens gehört dieses Medikament vom Markt genommen!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 4317
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für HWS-BWS-LWS-Syndrom mit Medikamentenüberhang, Benommenheit, Übelkeit, Aggressivität, Herzrasen, Kopfschmerzen

Wirkt bei mir wie ein Hammer (10 mg). Nach ca. 20 Min, der Einnahme überfällt mich schlagartig eine komatöse bleierne Müdigkeit. Der Koma-Schlaf dauert dann aber nur 4 Stunden, danach abartigster Hang over, da erstens trotz bleierner Müdigkeit kein Schlaf mehr erfolgen kann und zweitens das Medikament noch sehr lange nach wirkt. Hinzu kommt Benommenheit, Übelkeit, Aggression, Herzrasen, Kopfschmerzen. Am Besten nur ganz wenig nehmen (Tablette vierteln) und nur zum Einschlafen benutzen. So komme ich gut in den Schlaf, der eigene Schlaf wird dann nicht mehr durch das Medikament gestört und die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen. Ich benutze das Medikament nur in Extremfällen, bei starken Schmerzen zur Nacht (von 10 Tabletten sind 9 verbraucht auf 9 Monate).

Tramadol bei HWS-BWS-LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolHWS-BWS-LWS-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt bei mir wie ein Hammer (10 mg). Nach ca. 20 Min, der Einnahme überfällt mich schlagartig eine komatöse bleierne Müdigkeit. Der Koma-Schlaf dauert dann aber nur 4 Stunden, danach abartigster Hang over, da erstens trotz bleierner Müdigkeit kein Schlaf mehr erfolgen kann und zweitens das Medikament noch sehr lange nach wirkt. Hinzu kommt Benommenheit, Übelkeit, Aggression, Herzrasen, Kopfschmerzen. Am Besten nur ganz wenig nehmen (Tablette vierteln) und nur zum Einschlafen benutzen. So komme ich gut in den Schlaf, der eigene Schlaf wird dann nicht mehr durch das Medikament gestört und die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen.
Ich benutze das Medikament nur in Extremfällen, bei starken Schmerzen zur Nacht (von 10 Tabletten sind 9 verbraucht auf 9 Monate).

Eingetragen am  als Datensatz 3512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Restless-legs-Syndrom mit Verstopfung, Schlafstörungen, Herzrasen, Schwindel, Übelkeit

Da ich seit 3 Jahren Sifrol für mein RLS nehme, ist die Dosis immer stärker geworden. Bin jetzt bei 0,35 mg. Diese eine Tablette nehme ich zusammen mit 40 Tropfen Tramadol 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Tagsüber komme ich mit 1 Restex gut über 3-4 Stunden aus, sie macht nicht so müde wie Sifrol. Man könnte, denke ich, auch mit Tramadol in größerer Menge sehr gut auskommen, wenn da nicht das Problem der Verstopfung wäre. Nun stelle ich fest, daß eine Augmentation eingetreten ist, so daß ich eigentlich eine größere Menge - aufgrund der Gewöhnung - von Sifrol nehmen müßte, aber mein Arzt rät wegen der vielen Nebenwirkungen davon ab und verschrieb mir in Folge: Rivotril und Gabapentin 400 mg. zum Ausprobieren. Eine Katastrophe war das, ich habe kein Auge zugemacht, hatte Herzrasen, Schwindel und Übelkeit. Nun bin ich ratlos. Kann mir jemand einen Tip geben als Alternative?

Tramadol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolRestless-legs-Syndrom2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich seit 3 Jahren Sifrol für mein RLS nehme, ist die Dosis immer stärker geworden. Bin jetzt bei 0,35 mg. Diese eine Tablette nehme ich zusammen mit 40 Tropfen Tramadol 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Tagsüber komme ich mit 1 Restex gut über 3-4 Stunden aus, sie macht nicht so müde wie Sifrol. Man könnte, denke ich, auch mit Tramadol in größerer Menge sehr gut auskommen, wenn da nicht das Problem der Verstopfung wäre.
Nun stelle ich fest, daß eine Augmentation eingetreten ist, so daß ich eigentlich eine größere Menge - aufgrund der Gewöhnung - von Sifrol nehmen müßte, aber mein Arzt rät wegen der vielen Nebenwirkungen davon ab und verschrieb mir in Folge:
Rivotril und Gabapentin 400 mg. zum Ausprobieren. Eine Katastrophe war das, ich habe kein Auge zugemacht, hatte Herzrasen, Schwindel und Übelkeit. Nun bin ich ratlos. Kann mir jemand einen Tip geben als Alternative?

Eingetragen am  als Datensatz 20602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Rückenschmerzen mit Medikamentenabhängigkeit, Herzrasen, Benommenheit, Übelkeit

hallo ich kann jeden nur warnen .nimmt auf keinen fall tramadol..ich habe das vor 3jahren verschrieben bekommen weil ich rückenschmerzen gehabt habe..ich habe das zeug eine woche genommen jeden tag ca .200mg und bin schnell süchtig geworden..ich habe leider auch die nebenwirkungen gemerkt ich hatte andauernd herzrasen,übelkeit,benommenheit,und das schlimmst ich konnte in winter bei -20grad rausgehen und das nur mit ein pullover und ich habe geschwitz wie ein schwein.jetzt habe ich nach 2jahren einen kalten entzug gemacht und der war richtig schlimm ich hatte suizide gedanken gehabt wollte mich umbringen usw an alle die süchtig davon sind geht in krankenhaus macht es nicht alleine nur wenn ihr zusammen mit jemand wohnt weil es kann sehr viel passieren meine mutter zb ist dießes jahr bei den tramadol entzug gestorben passt bitte auf.bei fragen schreibt mir .gruß dennis

Tramadol STADA bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol STADARückenschmerzen800 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo ich kann jeden nur warnen .nimmt auf keinen fall tramadol..ich habe das vor 3jahren verschrieben bekommen weil ich rückenschmerzen gehabt habe..ich habe das zeug eine woche genommen jeden tag ca .200mg und bin schnell süchtig geworden..ich habe leider auch die nebenwirkungen gemerkt ich hatte andauernd herzrasen,übelkeit,benommenheit,und das schlimmst ich konnte in winter bei -20grad rausgehen und das nur mit ein pullover und ich habe geschwitz wie ein schwein.jetzt habe ich nach 2jahren einen kalten entzug gemacht und der war richtig schlimm ich hatte suizide gedanken gehabt wollte mich umbringen usw an alle die süchtig davon sind geht in krankenhaus macht es nicht alleine nur wenn ihr zusammen mit jemand wohnt weil es kann sehr viel passieren meine mutter zb ist dießes jahr bei den tramadol entzug gestorben passt bitte auf.bei fragen schreibt mir .gruß dennis

Eingetragen am  als Datensatz 18268
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol STADA
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Muskelverspannungen mit Euphorie, Durst, Herzrasen, Unruhe, Aggressivität, Verstopfung, Medikamentenabhängigkeit

euphorie,durst,erhohter herzschlag,ähnlich wie kokain aber sanfter.nach längerer einnahme unruhe,aggression und kurzzeitgedächtnis.sehr hohes suchtpotenzial,aber gut verträglich,gelegentlich verstopfung.meine empfehlung:mit 25mg anfangen,und ein bis zwei std nochmal 25-50mg.ich würde nicht über 150mg täglich empfehlen,und nicht täglich.durch die euphorische wirkung greift man gerne mal schneller zu.brause finde ich angenehmer als tropfen.

Tramadol bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolMuskelverspannungen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

euphorie,durst,erhohter herzschlag,ähnlich wie kokain aber sanfter.nach längerer einnahme unruhe,aggression und kurzzeitgedächtnis.sehr hohes suchtpotenzial,aber gut verträglich,gelegentlich verstopfung.meine empfehlung:mit 25mg anfangen,und ein bis zwei std nochmal 25-50mg.ich würde nicht über 150mg täglich empfehlen,und nicht täglich.durch die euphorische wirkung greift man gerne mal schneller zu.brause finde ich angenehmer als tropfen.

Eingetragen am  als Datensatz 7798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Arthrose, Fibromyalgie mit Schwitzen, Verstopfung, Herzrasen

Schwitzen, Verstopfung,machnmal leichtes Herzrasen

Tramadol Stada Tropfen bei Arthrose, Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol Stada TropfenArthrose, Fibromyalgie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwitzen, Verstopfung,machnmal leichtes Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 3415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Hws + Lws Syndrom mit Schwindel, Herzrasen, Erbrechen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Schwindel, Herzrasen, Erbrechen, Müdigkeit. Matt,habe 2 # vor 24 Std. genommen. Bin immerm noch KO

Tramadol 150 bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol 150Hws + Lws Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Herzrasen, Erbrechen, Müdigkeit. Matt,habe 2 # vor 24 Std. genommen. Bin immerm noch KO

Eingetragen am  als Datensatz 62886
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol 150
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Ischias Beschwerden mit Benommenheit, Herzrasen, Unruhe, Panikattacken, Sehstörungen, Schwitzen, Muskelzittern

Bekam dieses Medikament aufgrund von Ischias Beschwerden verschrieben nachdem Diclofenac gar nicht anschlug. Die Wirkung setzte 60 Minuten nach der Einnahme ein. Benommenheit, Herzrasen sowie eine innere Unruhe begannen. Die ganze Nacht lag ich mit Panikattacken wach. Unter anderem traten auch Sehstörungen auf (Doppelsehen, verschwommen sehen) die immer noch anhalten. Muskelzittern, Schwitzen, innere Unruhe. Gegen die Schmerzen hat es sehr gut geholfen jedoch würde ich aufgrund der Nebenwirkungen lieber wieder zu Diclofenac greifen eventuell in einer höheren Dosis. Tramadol ist also mit Vorsicht zu genießen und sollte nur strickt nach Anweisung des Arztes eingenommen werden. Die Dosis Betrug bei mir im übrigen 2x 150 mg je morgens und Abends.

Tramadol bei Ischias Beschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolIschias Beschwerden1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam dieses Medikament aufgrund von Ischias Beschwerden verschrieben nachdem Diclofenac gar nicht anschlug. Die Wirkung setzte 60 Minuten nach der Einnahme ein. Benommenheit, Herzrasen sowie eine innere Unruhe begannen. Die ganze Nacht lag ich mit Panikattacken wach. Unter anderem traten auch Sehstörungen auf (Doppelsehen, verschwommen sehen) die immer noch anhalten. Muskelzittern, Schwitzen, innere Unruhe. Gegen die Schmerzen hat es sehr gut geholfen jedoch würde ich aufgrund der Nebenwirkungen lieber wieder zu Diclofenac greifen eventuell in einer höheren Dosis. Tramadol ist also mit Vorsicht zu genießen und sollte nur strickt nach Anweisung des Arztes eingenommen werden. Die Dosis Betrug bei mir im übrigen 2x 150 mg je morgens und Abends.

Eingetragen am  als Datensatz 61310
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Zahnschmerzen mit Kaltschweißigkeit, Mundtrockenheit, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Herzrasen

Aufgrund sehr starker Zahnschmerzen (VAS 9) hatte ich erst versucht meine Beschwerden mittels Ibuprofen zu lindern. Gleichzeitig nahm ich seit 4 tagen das Antibiotikum Clinda saar ein um eine bakterielle Ausbreitung in den Kieferknochen zu verhindern (meine Zahnarztbehandlung soll erst in 14 Tagen statt finden). Da ich mit Ibuflam, Kamillen-Eiswürfel lutschen und etwas Ruhe absolut keine Chancen gegen die unerträglichen, sich in Ohr und Kopf bereits bemerkbar machenden Scgmerzen hatte, griff ich zu tramadol retard von rathiopharm. Die Beschwerden klungen nach ca 3 Stunden beinahe vollkommen ab und die Wirkung hielt über die Nacht hinweg bis zum nächsten abend. jedoch die Nebenwirkungen: Kaltschweißigkeit, Mundtrockenheit, Erbrechen, Übelkeit, Schwindel, ich hatte das Gefühl mein puls sei auf 180 (war aber normal rhytmisch nur etwas fade tastbar). Nachdem ich 2 x stark erbrochen hatte ging es mir schon etwas besser. ich vermute dass durch die Einnahme der drei präparate ohne Magenschutz eine Gastritis unter anderem die Ursache für mein Unwohlsein war.

Tramadol bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolZahnschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund sehr starker Zahnschmerzen (VAS 9) hatte ich erst versucht meine Beschwerden mittels Ibuprofen zu lindern. Gleichzeitig nahm ich seit 4 tagen das Antibiotikum Clinda saar ein um eine bakterielle Ausbreitung in den Kieferknochen zu verhindern (meine Zahnarztbehandlung soll erst in 14 Tagen statt finden). Da ich mit Ibuflam, Kamillen-Eiswürfel lutschen und etwas Ruhe absolut keine Chancen gegen die unerträglichen, sich in Ohr und Kopf bereits bemerkbar machenden Scgmerzen hatte, griff ich zu tramadol retard von rathiopharm. Die Beschwerden klungen nach ca 3 Stunden beinahe vollkommen ab und die Wirkung hielt über die Nacht hinweg bis zum nächsten abend. jedoch die Nebenwirkungen: Kaltschweißigkeit, Mundtrockenheit, Erbrechen, Übelkeit, Schwindel, ich hatte das Gefühl mein puls sei auf 180 (war aber normal rhytmisch nur etwas fade tastbar). Nachdem ich 2 x stark erbrochen hatte ging es mir schon etwas besser. ich vermute dass durch die Einnahme der drei präparate ohne Magenschutz eine Gastritis unter anderem die Ursache für mein Unwohlsein war.

Eingetragen am  als Datensatz 23554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schmerzen (akut) mit Übelkeit, Herzrasen, Benommenheit

Übelkeit,Herzrasen,Benommen sein,neben sich stehen

Tramadol-ratiopharm bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol-ratiopharmSchmerzen (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,Herzrasen,Benommen sein,neben sich stehen

Eingetragen am  als Datensatz 14193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Arthrose mit Übelkeit, Unruhe, Herzrasen, Schlafstörungen, Sehstörungen

starke Übelkeit,Unruhe,Herz rasen,Schlafstörungen,lese schwäche

Tramadol bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolArthrose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Übelkeit,Unruhe,Herz rasen,Schlafstörungen,lese schwäche

Eingetragen am  als Datensatz 6770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für starke Regelschmerzen mit Übelkeit, Erbrechen, Herzrasen, Schwindel, Benommenheit, Sehschwäche

Furchtbar, nie wieder! Da ertrage ich auch lieber die Schmerzen, als dieses Teufelszeug nochmals zu schlucken. Übelkeit, Erbrechen, Herzrasen, Schwindel, Benommenheit, Verlust der Sehkraft.

Tramadol bei starke Regelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadolstarke Regelschmerzen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Furchtbar, nie wieder! Da ertrage ich auch lieber die Schmerzen, als dieses Teufelszeug nochmals zu schlucken. Übelkeit, Erbrechen, Herzrasen, Schwindel, Benommenheit, Verlust der Sehkraft.

Eingetragen am  als Datensatz 61149
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für starke Rückenschmerzen mit Herzrasen, Übelkeit, Sodbrennen, Müdigkeit, Unruhe

Ich Habe eigentlich gute Erfahrungen mit Tramadol gemacht in seiner Wirksamkeit. Nehme es schon seit Jahren. Ich beomme die Schmerzen auf ein erträgliches Lävel. Nur habe ich seit neuesten das Gefühl das ich nichts mehr vertrage. Meine Akuten Phasen werden häufiger und unerträglicher.Dann bek. man noch mehr Medikamente die mich mitlerweile Organisch kaputt machen wie z.b. Als hätte ich Säure getrunken. Vom Mund bis zum Darmausgang zurzeit akutes extremes Brennen. Passiert ist das nach zusätzlicher starker Kortison Infusion. Also das Tramadol hat all die Nebenwirkungen wie ich sie in Erfahrungsberichten gelesen habe, wie : Herzrasen, Übelkeit, Sodbrennen, Müdigkeit, Unruhe usw.Aber das habe ich in kauf genommen zu den Schmerzen. Aber ich brauche jetzt wohl auch etwas andreres da mein Körper stark rebeliert.

Tramadol bei starke Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadolstarke Rückenschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich Habe eigentlich gute Erfahrungen mit Tramadol gemacht in seiner Wirksamkeit. Nehme es schon seit Jahren. Ich beomme die Schmerzen auf ein erträgliches Lävel. Nur habe ich seit neuesten das Gefühl das ich nichts mehr vertrage. Meine Akuten Phasen werden häufiger und unerträglicher.Dann bek. man noch mehr Medikamente die mich mitlerweile Organisch kaputt machen wie z.b. Als hätte ich Säure getrunken. Vom Mund bis zum Darmausgang zurzeit akutes extremes Brennen. Passiert ist das nach zusätzlicher starker Kortison Infusion. Also das Tramadol hat all die Nebenwirkungen wie ich sie in Erfahrungsberichten gelesen habe, wie : Herzrasen, Übelkeit, Sodbrennen, Müdigkeit, Unruhe usw.Aber das habe ich in kauf genommen zu den Schmerzen. Aber ich brauche jetzt wohl auch etwas andreres da mein Körper stark rebeliert.

Eingetragen am  als Datensatz 43665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Migräne, Schmerzen (Kopf) mit Übelkeit, Herzrasen, Magenkrämpfe, Schwindel

Übelkeit, Schwindel, Magenkrämpfe, Herzrasen

Tramadol bei Migräne, Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolMigräne, Schmerzen (Kopf)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Schwindel, Magenkrämpfe, Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 9767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für extrem starke Schmerzen mit Übelkeit, Benommenheit, Herzrasen, Kopfschmerzen

Ich nehme Tramadol seit 9 Monaten , mir degt es sehr schlecht darurch... Kopfscherzen,Übelkeit,Herzrasen,Benommenheit und so weiter und so weiter .Tramadol hilft mir nicht da die scherzen nicht weniger werden. Jetzt bekomme ich Tamoxifen mal sehen wie das wird. Anm.d.Mod.: Tamoxifen ist kein Schmerzmittel, Schmerzlinderung ist davon kaum zu versprechen!!

Tramadol 2mal täglich 200mg bei extrem starke Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol 2mal täglich 200mgextrem starke Schmerzen9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Tramadol seit 9 Monaten , mir degt es sehr schlecht darurch...
Kopfscherzen,Übelkeit,Herzrasen,Benommenheit und so weiter und so weiter .Tramadol hilft mir nicht da die scherzen nicht weniger werden.
Jetzt bekomme ich Tamoxifen mal sehen wie das wird.

Anm.d.Mod.: Tamoxifen ist kein Schmerzmittel, Schmerzlinderung ist davon kaum zu versprechen!!

Eingetragen am  als Datensatz 5063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Zahnbehandlung mit Übelkeit, Schwindel, Benommenheit, Herzrasen, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Mundtrockenheit

übelkeit schwindel benommenheit herzrasen!! schlafstörungen schweißausbrüche mundtrockenheit

Tramadol bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolZahnbehandlung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit
schwindel
benommenheit
herzrasen!!
schlafstörungen
schweißausbrüche
mundtrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 14901
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Herzrhythmusstörungen bei Tramadol

[]