Libidoverlust bei NuvaRing

Nebenwirkung Libidoverlust bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1123 Einträge zu NuvaRing. Bei 32% ist Libidoverlust aufgetreten.

Wir haben 359 Patienten Berichte zu Libidoverlust bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 99%1%
Durchschnittliche Größe in cm168163
Durchschnittliches Gewicht in kg6455
Durchschnittliches Alter in Jahren3631
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,4220,70

NuvaRing wurde von Patienten, die Libidoverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 299 sanego-Benutzern, wo Libidoverlust auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Libidoverlust bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme, Aggressivität, Libidoverlust mit Libidoverlust, Aggressivität, Kopfschmerzen, Übelkeit, Gewichtszunahme, Blähungen, Heißhunger, Appetitlosigkeit

Ich nehme den Nuvaring seit etwa 5 Monaten. Seit Beginn hatte ich einen deutlichen Libidoverlust, gesteigerte Aggressionen und häufig mit Kopfschmerzen und Übelkeit zu kämpfen. Ich habe deutlich an Gewicht zugenommen, Blähungen und schwanke zwischen Heißhunger und Appetitlosigkeit. Die Menstruationsdauer beträgt nur noch 2 - 3 Tage und leichter als vor der Anwendung. Die Anwendung des NuvaRinges ist sehr einfach und unkompliziert. Die Wirkung unabhängig von Magen-Darm-Erkrankung, weshalb ich mich für diesen Ring entschieden hatte. Aufgrund der zum Teil starken Nebenwirkung, v.a. des Libidoverlustes, werde ich den Ring nach Abschluss der sechs Monate nicht weiterverwenden. Fazit: bedingt empfehlenswert

NuvaRing bei Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme, Aggressivität, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingMüdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme, Aggressivität, Libidoverlust5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme den Nuvaring seit etwa 5 Monaten. Seit Beginn hatte ich einen deutlichen Libidoverlust, gesteigerte Aggressionen und häufig mit Kopfschmerzen und Übelkeit zu kämpfen. Ich habe deutlich an Gewicht zugenommen, Blähungen und schwanke zwischen Heißhunger und Appetitlosigkeit. Die Menstruationsdauer beträgt nur noch 2 - 3 Tage und leichter als vor der Anwendung.
Die Anwendung des NuvaRinges ist sehr einfach und unkompliziert. Die Wirkung unabhängig von Magen-Darm-Erkrankung, weshalb ich mich für diesen Ring entschieden hatte. Aufgrund der zum Teil starken Nebenwirkung, v.a. des Libidoverlustes, werde ich den Ring nach Abschluss der sechs Monate nicht weiterverwenden.

Fazit: bedingt empfehlenswert

Eingetragen am  als Datensatz 21762
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Übelkeit, Appetitlosigkeit, Pickel, Libidoverlust, Gewichtsverlust, NuvaRing mit Appetitlosigkeit, Übelkeit, Gewichtsabnahme, Libidoverlust, Pickel, Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Weinerlichkeit

Hallo alle zusammen. Ich bin neu hier und ich habe diesen Forum dadurch entdeckt da ich mich im Internet auf der Suche nach den Nebenwirkungen vom NuvaRing gemacht habe, denn ich finde dass ich mich in den letzten 5 Monaten (solange ich den NuvaRing anwende) sehr strak verändert habe, physisch wie auch psyschich, ich bin nicht mehr ich selbst... das ist am meisten meinen Mitmenchen die ich täglich um mich herum habe aufgefallen, und es ist daher mein Partner der mich in erster Linie drauf aufmerksam gemach hat... Ich hatte vorher immer die Pille genommen, mit dieser hatte ich aber immer sehr viele Probleme, dazu kam dass ich sie häufig vergessen habe, da hat mich meine Frauenärtztin auf den NuvaRing angespochen, ich betrachtete als ''DIE Lösung'' für alle meine vorhärigen Probleme. Ich fand den Ring super praktisch, er war leicht einzuführen, gar nicht spürbar und der Preis stimmte auch. Doch schon 2 Monate später fingen die ersten Nebenwirkungen an... apetitlosigkeit und üblekeit, ich nahm ungewollt 4 kg ab, dazu kam dass meine Libido anfing stark ab zu nehmen (bis es...

NuvaRing bei Übelkeit, Appetitlosigkeit, Pickel, Libidoverlust, Gewichtsverlust, NuvaRing

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingÜbelkeit, Appetitlosigkeit, Pickel, Libidoverlust, Gewichtsverlust, NuvaRing5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo alle zusammen.
Ich bin neu hier und ich habe diesen Forum dadurch entdeckt da ich mich im Internet auf der Suche nach den Nebenwirkungen vom NuvaRing gemacht habe, denn ich finde dass ich mich in den letzten 5 Monaten (solange ich den NuvaRing anwende) sehr strak verändert habe, physisch wie auch psyschich, ich bin nicht mehr ich selbst... das ist am meisten meinen Mitmenchen die ich täglich um mich herum habe aufgefallen, und es ist daher mein Partner der mich in erster Linie drauf aufmerksam gemach hat...
Ich hatte vorher immer die Pille genommen, mit dieser hatte ich aber immer sehr viele Probleme, dazu kam dass ich sie häufig vergessen habe, da hat mich meine Frauenärtztin auf den NuvaRing angespochen, ich betrachtete als ''DIE Lösung'' für alle meine vorhärigen Probleme.
Ich fand den Ring super praktisch, er war leicht einzuführen, gar nicht spürbar und der Preis stimmte auch.
Doch schon 2 Monate später fingen die ersten Nebenwirkungen an... apetitlosigkeit und üblekeit, ich nahm ungewollt 4 kg ab, dazu kam dass meine Libido anfing stark ab zu nehmen (bis es schlussentlich so weit kam dass mein Freund mich nicht einmal mehr anfassen durfte) , ich bekam sehr viele Pickel, und reagierte sehr agressiv auf Alles und Jeden, ich verfiel sogar in eine leichte depression ohne es gemerkt zu haben, habe heul attacken mitten im Tag bekommen und habe mir den Kopf über Sachen zerbrochen die mich füher sonst kalt gelassen haben.
Am Anfang schob ich einfach alles auf den Alltagstress, doch so bin ich der Überzeugung dass es nich am Stress liegt sondern an diesem Ring. Ich war doch vor 5 Monaten auch nicht so, und mein Leben verläuft täglich noch immer gleich wie vorher.
Ich habe beschlossen den Ring nicht weiter zu benutzen, habe ihn vor 3 Tagen abgesetzen und habe nicht vor ihn wider zu nehmen!!!

Ich will den NuvaRing trotz meiner schlechten Erfahrung nicht schlecht machen, jeder Körper ist anders und reagiert unterschiedlich, auch wenn er schlecht für mich war will das nicht heissen dass er nicht gut für einen anderen Menschen sein kann. Das muss jeder für sich selbst heraus finden.

So, ich hoffe ich konnte euch mit meiner Erfahrung auch ein bisschen helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 33605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Aggressivität, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Hautunreinheiten

Zuerst war ich zufrieden, abgesehen von etwas unreinerer Haut. Meine weniger werdende Lust habe ich zuerst auf beruflich bedingten Stress geschoben, ebenso wie meine zunehmende Aggressivität, Neigung zu Heulanfällen, Stimmungsschwankungen und Traurigkeit. Bin ein völlig anderer Mensch als vor 3 Monaten :-( Mittlerweile ist mein Libidoverlust allerdings so gross, dass ich schon aggressiv werde, wenn mein Freund mich nur anfasst... Das gibt mir sehr zu denken, und ich werde den Ring demnächst absetzen (evtl kommt der Rest auch vom Ring und nicht vom Job?). Macht keinen Sinn, einen Hormonring zu setzen, wenn man dann keine Lust auf Sex mehr hat. Ach ja, zugenommen habe ich auch (ca. 3kg).

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst war ich zufrieden, abgesehen von etwas unreinerer Haut. Meine weniger werdende Lust habe ich zuerst auf beruflich bedingten Stress geschoben, ebenso wie meine zunehmende Aggressivität, Neigung zu Heulanfällen, Stimmungsschwankungen und Traurigkeit. Bin ein völlig anderer Mensch als vor 3 Monaten :-( Mittlerweile ist mein Libidoverlust allerdings so gross, dass ich schon aggressiv werde, wenn mein Freund mich nur anfasst... Das gibt mir sehr zu denken, und ich werde den Ring demnächst absetzen (evtl kommt der Rest auch vom Ring und nicht vom Job?). Macht keinen Sinn, einen Hormonring zu setzen, wenn man dann keine Lust auf Sex mehr hat. Ach ja, zugenommen habe ich auch (ca. 3kg).

Eingetragen am  als Datensatz 5109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, keine lust mehr auf Sex mit Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Ausfluss

Ich bin jetzt 18 jahre alt und habe als ich 14 war angefangen die pille zu nehmen.die habe ich jedoch relativ schnell wieder abgesetzt,da ich extrem zugenommen habe.als ich dann vor ca 1,5 jahren meinen freund kennen gelernt habe,musste ich mich natürlich fragen womit soll ich jetzt verhüten?!Pille kam für mich nicht in frage.. Meine FA hat mir den Nuvaring verschrieben und gesagt ich soll einfach mal ausprobieren.Ich muss sagen das die Handhabung mit dem Nuvaring echt einfach ist.Allerdings bin ich nach zwei monaten auseinander geqollen wie ein hefeklotz.da ich nicht viel esse und mich auch ausreichend bewege hab ich natürlich gerätselt woher die akkute gewichtszunahem kam.Ich habe auch starke Stimmungsschwankungen bis hin zu depressionen,wo ich ebenfalls schon mehrfach beim arzt war.Nie wurde etwas rausgefunden.Auch auf sex habe ich zunehmend keine lust mehr gehabt,was natürlich nicht gut für die beziehung war.ich dachte jedoch das kommt von prüfungsstress in der schule oder so.Jetzt wo ich all die anderen berichte über den Nuvaring lese, ist es als würde sich ein puzzle...

NuvaRing bei Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, keine lust mehr auf Sex

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, keine lust mehr auf Sex-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin jetzt 18 jahre alt und habe als ich 14 war angefangen die pille zu nehmen.die habe ich jedoch relativ schnell wieder abgesetzt,da ich extrem zugenommen habe.als ich dann vor ca 1,5 jahren meinen freund kennen gelernt habe,musste ich mich natürlich fragen womit soll ich jetzt verhüten?!Pille kam für mich nicht in frage..
Meine FA hat mir den Nuvaring verschrieben und gesagt ich soll einfach mal ausprobieren.Ich muss sagen das die Handhabung mit dem Nuvaring echt einfach ist.Allerdings bin ich nach zwei monaten auseinander geqollen wie ein hefeklotz.da ich nicht viel esse und mich auch ausreichend bewege hab ich natürlich gerätselt woher die akkute gewichtszunahem kam.Ich habe auch starke Stimmungsschwankungen bis hin zu depressionen,wo ich ebenfalls schon mehrfach beim arzt war.Nie wurde etwas rausgefunden.Auch auf sex habe ich zunehmend keine lust mehr gehabt,was natürlich nicht gut für die beziehung war.ich dachte jedoch das kommt von prüfungsstress in der schule oder so.Jetzt wo ich all die anderen berichte über den Nuvaring lese, ist es als würde sich ein puzzle zusammensetzen.Immer wenn ich den ring rausnehmen musste laut gebrauchsanweisung ging es mir blendent.sobald ich ihn wieder einsetzte bekam ich stimmungsschwankungen,nahm zu,hatte keine lust mehr auf sex,sogar schmerzen beim sex,merkwürdigen ausfluss und mehr...nachdem ich eure berichte gelesen habe weiß ich jetzt das das zu 100%iger wahrscheinlichkeit der ring ist und ich werde ihn unverzüglich rausholen..ich kann keinem dazu raten,der auch nur im mindesten empfindlich gegenüber hormonen ist.lasst die finger davon!!!

Eingetragen am  als Datensatz 41670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Depressionen, Sodbrennen, Schwindel, Hitzewallungen, starke Migräne mit Übelkeit und Brechreiz mit Kopfschmerzen, Erbrechen, Sodbrennen, Heißhunger, Hitzewallungen, Schwellungen, Libidoverlust

Hallo, ich habe seit Jahren nun keine Pille genommen und früher den NuvaRing sehr gut vertragen, nun nehme ich ihn wieder, seit grade mal einer Woche wohnt das Teil nun wieder in mir und ich kann nur sagen, die Hölle! Ich habe seit Tag 1 leichte bis migräneartige Kopfschmerzen, bis hin zum Erbrechen! Sodbrennen und Heißhunger! Super, wenn man eh von der letzten Schwangerschaft noch zu viel drauf hat...!Zudem habe ich Hitzewallungen und mir schwellen Hände und Füße an! Auch mein Lustempfinden hat nachgelassen! Werde mir umgehend nen Termin beim FA holen! Fazit, von der Anwendung her super, man merkt den Ring nicht, auch nicht beim Geschlechtsakt

NuvaRing bei Depressionen, Sodbrennen, Schwindel, Hitzewallungen, starke Migräne mit Übelkeit und Brechreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepressionen, Sodbrennen, Schwindel, Hitzewallungen, starke Migräne mit Übelkeit und Brechreiz7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe seit Jahren nun keine Pille genommen und früher den NuvaRing sehr gut vertragen, nun nehme ich ihn wieder, seit grade mal einer Woche wohnt das Teil nun wieder in mir und ich kann nur sagen, die Hölle! Ich habe seit Tag 1 leichte bis migräneartige Kopfschmerzen, bis hin zum Erbrechen! Sodbrennen und Heißhunger! Super, wenn man eh von der letzten Schwangerschaft noch zu viel drauf hat...!Zudem habe ich Hitzewallungen und mir schwellen Hände und Füße an! Auch mein Lustempfinden hat nachgelassen! Werde mir umgehend nen Termin beim FA holen! Fazit, von der Anwendung her super, man merkt den Ring nicht, auch nicht beim Geschlechtsakt

Eingetragen am  als Datensatz 31731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung, Hormonstörung, Zyklusstörung mit Übelkeit, Abgeschlagenheit, Depressionen, Hautausschlag, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Pilzinfektion

Ich nehme den Ring gerade im 10. Monat. Anfangs hatte ich Übelkeit, Abgeschlagenheit un Depressionen vor allem abends, hauptsächlich in den ersten 10 Tagen nach dem Einsetzen des Ringes. Mitlerweile hat die Übelkeit nachgelassen, aber seit mehr als einem Monat habe ich einen Akne-artigen Hautausschlag am Hals und Dekollete und um den Mund rum. Wirklich schlimm! Ursachen dafür werden gerade untersucht, doch es sieht sehr danach aus vom NuvaRing auszukommen, da in der Woche, wo es abgesetzt wird, verbessert sich das Hatbild erheblich und mit dem Einsetzen verschlimmert es sich wiederum drastisch. Desweiteren: Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, andauernde Scheideninfektionen. Das einzig positive: so gut wie gar kein PMS mehr, geringe Blutung (ich lied seit ich mich errinern kann an sehr schlimen PMS und zum Teil an sehr starken Blutungen). Gewicht: Habe in den ersten Monaten schon zugenommen, hatte aber wohl auch mit dem derweiliden Stress zu tun. Seit dem ich mehr auf mich achte, sind einige Kilos wieder runter, aber ich habe schon das Gefühl, das es sich langsamer einpendelt...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung, Hormonstörung, Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung, Hormonstörung, Zyklusstörung10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme den Ring gerade im 10. Monat. Anfangs hatte ich Übelkeit, Abgeschlagenheit un Depressionen vor allem abends, hauptsächlich in den ersten 10 Tagen nach dem Einsetzen des Ringes. Mitlerweile hat die Übelkeit nachgelassen, aber seit mehr als einem Monat habe ich einen Akne-artigen Hautausschlag am Hals und Dekollete und um den Mund rum. Wirklich schlimm! Ursachen dafür werden gerade untersucht, doch es sieht sehr danach aus vom NuvaRing auszukommen, da in der Woche, wo es abgesetzt wird, verbessert sich das Hatbild erheblich und mit dem Einsetzen verschlimmert es sich wiederum drastisch. Desweiteren: Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, andauernde Scheideninfektionen.
Das einzig positive: so gut wie gar kein PMS mehr, geringe Blutung (ich lied seit ich mich errinern kann an sehr schlimen PMS und zum Teil an sehr starken Blutungen).
Gewicht: Habe in den ersten Monaten schon zugenommen, hatte aber wohl auch mit dem derweiliden Stress zu tun. Seit dem ich mehr auf mich achte, sind einige Kilos wieder runter, aber ich habe schon das Gefühl, das es sich langsamer einpendelt als ich es sonst von meinem Körper kenne...
Habe vor den Ring abzusetzen, evtl. zu einer Pille wechseln, da es bei mir hauptsächlich zu Normaliesierung des Hormonhaushaltes eingesetzt wurde.

P.S.: Hat jemand änliches Problem und was hat geholfen? Gibt es alternative (gesündere) Methoden zu Normaliesierung des Hormonhaushaltes? Und kennt jemand guten, wirklich guten, kompetenten und sichzeitnehmenden Arzt in Berlin? Bin es satt Versuchskaninchen für Medikamente zu sein...

Eingetragen am  als Datensatz 7606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Libidoverlust, Launig mit Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Stimmungsschwankungen

Hallo, also ich muss mal was loswerden. In der Anwendung war NuvaRing anfangs sehr ungewohnt aber sehr einfach. Es war angenehm immer nur 2 mal im Monat daran zu denken. Daher ein DICKES PLUS :-) Der Preis: ein MINUS ..... Ich habe den Ring nach der Geburt meines 2ten Kindes genommen. Direkt nach dem Wochenbett als die erste Periode wieder eingesetzt hatte. Im Wochenbett hatte ich totale Lust mit meinem Mann zu schlafen, aber kaum den NuvaRing genommen war die Lust wie weggeblasen.. DER WILLE mit meinem Mann zu schlafen ist da, aber die Lust fehlt, dachte anfangs auch erst, " ach liegt vllt am Stress mti Kind.. die erste zeit allein mit Kind daheim, da Mann nach seinem Urlaub wieder arbeiten gehen musste. Aber nun.. mein Kind ist mittlerweile total pflegeleicht und brav.. und trotzdem die Lust ist nicht da obwohl ich nun nicht mehr so einen Stress habe. Habe meine FA darauf angesprochen, diese äußerte sich nicht dazu. Ich bin launig, bin total genervt von meinem Mann, wenn er bloß nur NÄHER an mich kommt, mit mir "kuscheln" will usw.. es tut mir iwie...

NuvaRing bei Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Libidoverlust, Launig

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingAbgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Libidoverlust, Launig3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, also ich muss mal was loswerden.

In der Anwendung war NuvaRing anfangs sehr ungewohnt aber sehr einfach. Es war angenehm immer nur 2 mal im Monat daran zu denken. Daher ein DICKES PLUS :-)

Der Preis: ein MINUS .....


Ich habe den Ring nach der Geburt meines 2ten Kindes genommen. Direkt nach dem Wochenbett als die erste Periode wieder eingesetzt hatte.

Im Wochenbett hatte ich totale Lust mit meinem Mann zu schlafen, aber kaum den NuvaRing genommen war die Lust wie weggeblasen..

DER WILLE mit meinem Mann zu schlafen ist da, aber die Lust fehlt, dachte anfangs auch erst, " ach liegt vllt am Stress mti Kind.. die erste zeit allein mit Kind daheim, da Mann nach seinem Urlaub wieder arbeiten gehen musste. Aber nun.. mein Kind ist mittlerweile total pflegeleicht und brav.. und trotzdem die Lust ist nicht da obwohl ich nun nicht mehr so einen Stress habe.

Habe meine FA darauf angesprochen, diese äußerte sich nicht dazu.
Ich bin launig, bin total genervt von meinem Mann, wenn er bloß nur NÄHER an mich kommt, mit mir "kuscheln" will usw..

es tut mir iwie weh, ihn öfters mal traurig zu sehen. Hatten uns deswegen sehr oft in den Haaren. Meine Launen ..ohje..Stress, Streit.. usw.

Fast schon eine Trennung..

Ich werde jetzt kommende Woche, wenn meine 3 Wochen Einnahme Zeit um ist und die normale Pause von einer WOche ist, den Ring nicht mehr anwenden und mir wieder meine alte Pille (die ich vor dem ersten Kind hatte) nehmen...

(Miranova..)


Mir wurde auch etwas von der Minisiston gesagt, die werde ich mal erwähnen beim Gyn..



Libidoverlust (keine Lust auf sex..) GANZ SCHLIMM!!!

Eingetragen am  als Datensatz 29226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Depression, Agressivität, Libidoverlust mit Libidoverlust

Ich habe den Nuva Ring sehr sehr lange genommen. Mit 14 Jahren habe ich schon die Pille bekommen weil ich unter starken Menstrationsbeschwerden litt. Mit steigendem Alter vergaß ich aber immer wieder die Einnahme, da ich noch keinen Geschlechtsverkehr hatte war die Angst Schwanger zu werden natürlich nicht da. Als ich jedoch dann meinen ersten Freund hatte sollte die Pille auch als Verhütungsmittel fungieren. Das ständige vergessen führte zu einem Problem und so wechselte ich zum NuvaRing. Das war auch alles super. Handhabung, ich hab ihn vertragen, konnte ihn nicht vergessen... Jetzt sind schon mehr als 6 Jahre vergangen und ich nehme immer noch den NuvaRing, verspüre aber keine Lust mehr auf Sex, was schon regelrecht zum Problem in meiner Beziehung führt. Ich konnte ja noch nicht mal sagen woran es liegt. Selbst mein Ex-FA meinte manche Frauen wollen einfach weniger Sex. Weniger wäre ja auch kein Problem. Ich will ja GAR KEINEN Sex mehr. Jede einzelne Berührung meines Freundes führt zu einer Reizung. Also habe ich mich auf die Suche gemacht woran es liegen könnte und mir...

NuvaRing bei Depression, Agressivität, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepression, Agressivität, Libidoverlust6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den Nuva Ring sehr sehr lange genommen. Mit 14 Jahren habe ich schon die Pille bekommen weil ich unter starken Menstrationsbeschwerden litt. Mit steigendem Alter vergaß ich aber immer wieder die Einnahme, da ich noch keinen Geschlechtsverkehr hatte war die Angst Schwanger zu werden natürlich nicht da. Als ich jedoch dann meinen ersten Freund hatte sollte die Pille auch als Verhütungsmittel fungieren. Das ständige vergessen führte zu einem Problem und so wechselte ich zum NuvaRing. Das war auch alles super. Handhabung, ich hab ihn vertragen, konnte ihn nicht vergessen...
Jetzt sind schon mehr als 6 Jahre vergangen und ich nehme immer noch den NuvaRing, verspüre aber keine Lust mehr auf Sex, was schon regelrecht zum Problem in meiner Beziehung führt. Ich konnte ja noch nicht mal sagen woran es liegt. Selbst mein Ex-FA meinte manche Frauen wollen einfach weniger Sex. Weniger wäre ja auch kein Problem. Ich will ja GAR KEINEN Sex mehr. Jede einzelne Berührung meines Freundes führt zu einer Reizung.
Also habe ich mich auf die Suche gemacht woran es liegen könnte und mir überlegt auf Verhütungsmittel ohne Hormone umzusteigen. Und promt stoße ich auf diese Seite und sehe: Ich bin nicht allein mit dem Libidoverlust durch Hormone

Eingetragen am  als Datensatz 23462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Blähungen, Müdigkeit., Sexuelle unlust. Bauchschmerzen mit Müdigkeit, Libidoverlust

Hi ihr Lieben. Vielen Dank für eure zahlreichen Berichte. Ich bin 25 jahre jung und nehme den Ring jetzt gute 10 Jahre. Ich hab gleich mit dem Nuvaring angefangen, hatte mir damals schon gedacht, besser ein (Langzeit) als ein Tagesverhütungsmittel (Pille). Interessanter Weise erkenne ich hier einige aussagen weder. Leider konnte ich nicht sehen wann das geschrieben wurde und somit möchte ich euch meine Erfahrungen schreiben und vll seht ihr ja meine Vermutung genauso. Wir haben jetzt ende 2014 seit ja 1,5 -2 Jahren, hab ich absolute Sexunlust und das ist absolut nicht mein Körper. Ich hab auch sehr oft Bauchschmerzen. .. was aber auch mit nem anderen Problem zusammen hängen kann. Was mir aber wirklich sorgen macht ist die Unlust.... und liebe Mädels na Logo geht die Laune in den Keller davon also macht euch dies bezüglich keine Sorgen, dass ihr psychische Probleme habt das ist die Hormon Umstellung die dadurch natürlich auch Auswirkungen hat. Ich muss aber sagen ich hatte sich Jahre lang nie Probleme und interessanter Weise, sind genau diese Probleme bei einer sehr guten Freundin...

NuvaRing bei Blähungen, Müdigkeit., Sexuelle unlust. Bauchschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingBlähungen, Müdigkeit., Sexuelle unlust. Bauchschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi ihr Lieben. Vielen Dank für eure zahlreichen Berichte. Ich bin 25 jahre jung und nehme den Ring jetzt gute 10 Jahre. Ich hab gleich mit dem Nuvaring angefangen, hatte mir damals schon gedacht, besser ein (Langzeit) als ein Tagesverhütungsmittel (Pille). Interessanter Weise erkenne ich hier einige aussagen weder. Leider konnte ich nicht sehen wann das geschrieben wurde und somit möchte ich euch meine Erfahrungen schreiben und vll seht ihr ja meine Vermutung genauso. Wir haben jetzt ende 2014 seit ja 1,5 -2 Jahren, hab ich absolute Sexunlust und das ist absolut nicht mein Körper. Ich hab auch sehr oft Bauchschmerzen. .. was aber auch mit nem anderen Problem zusammen hängen kann. Was mir aber wirklich sorgen macht ist die Unlust.... und liebe Mädels na Logo geht die Laune in den Keller davon also macht euch dies bezüglich keine Sorgen, dass ihr psychische Probleme habt das ist die Hormon Umstellung die dadurch natürlich auch Auswirkungen hat. Ich muss aber sagen ich hatte sich Jahre lang nie Probleme und interessanter Weise, sind genau diese Probleme bei einer sehr guten Freundin von mir zu fast selben Zeit aufgetreten. Ich kann es nicht behaupten aber ich vermute das vll die Inhaltsstoffe geändert wurden... anders kann ich mir das kaum erklären weil ich ja fast 8 Jahre keine Probleme hatte und nu wird es immer, sorry meine Ausdruckweise,beschissener. Kenn ihr das wenn man anfängt sich selber auf den Sack zu gehen.... das habe ich sehr ooft. Ich denke/ weiß das wenn ich nicht was änder meine Beziehung darunter sehr stark leiden wird. Dennoch kann ich nicht 100% behaupten das ist alles der Nuvaring... aber das mit der Unlust ist schon blöd. Dennoch finde i h das Produkt gut. Hatte nie Probleme in de Anwendung oder beim Sex ( man kann ihn ja bis zu 3 h raus nehmen). Ich denke i h werde ihn mal absetzten um es wirklich genauer sagen bzw beurteilen zu können. Lg

Eingetragen am  als Datensatz 64885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Müdigkeit, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Hautprobleme mit Libidoverlust, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen

Ich nehme jetzt seit fast 6 Monaten den Nuvaring! War am Anfang ganz zufrieden, mittlerweile treten immer mehr Nebenwirkungen auf. Libidoverlust, Rückenschmerzen, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, starke Kopfschmerzen (Migräneartig). Ich hab jetzt bald wieder ein Beratungsgespräch bei meiner Ärztin und werde mich dann beraten lassen zwecks einer anderen Verhütung!

NuvaRing bei Müdigkeit, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Hautprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingMüdigkeit, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Hautprobleme6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit fast 6 Monaten den Nuvaring! War am Anfang ganz zufrieden, mittlerweile treten immer mehr Nebenwirkungen auf. Libidoverlust, Rückenschmerzen, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, starke Kopfschmerzen (Migräneartig).

Ich hab jetzt bald wieder ein Beratungsgespräch bei meiner Ärztin und werde mich dann beraten lassen zwecks einer anderen Verhütung!

Eingetragen am  als Datensatz 36150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Kopfschmerzen, Übelkeit, Verstopfung, Heisshunger mit Heißhungerattacken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenschmerzen, Verstopfung, Libidoverlust, Depressive Verstimmungen

Habe kaum mit dem Nuvaring angefangen, schon hatte ich Heißhunger-Attacken! Kopfschmerzen mit Übelkeit, Magenschmerzen und Verstopfung von Anfang an! Depressive Verstimmung und seit dem Einsatz des Ringes ist die Lust am Sex verschwunden! Ganz verschwunden! Die Blutung hat seit dem Einsetzen des Rings nicht aufgehört und wird immer schlimmer. Habe den Ring eben entsorgt! Danke, ich verzichte sehr gerne. Werde auf Kondome oder Persona umsteigen, sowas muss man sich nicht antun, nur weil man Frau ist!!

NuvaRing bei Kopfschmerzen, Übelkeit, Verstopfung, Heisshunger

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingKopfschmerzen, Übelkeit, Verstopfung, Heisshunger3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe kaum mit dem Nuvaring angefangen, schon hatte ich Heißhunger-Attacken! Kopfschmerzen mit Übelkeit, Magenschmerzen und Verstopfung von Anfang an! Depressive Verstimmung und seit dem Einsatz des Ringes ist die Lust am Sex verschwunden! Ganz verschwunden! Die Blutung hat seit dem Einsetzen des Rings nicht aufgehört und wird immer schlimmer.
Habe den Ring eben entsorgt! Danke, ich verzichte sehr gerne. Werde auf Kondome oder Persona umsteigen, sowas muss man sich nicht antun, nur weil man Frau ist!!

Eingetragen am  als Datensatz 30125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung, PMS mit Libidoverlust, Trockene Vaginalschleimhaut, Akne, Lustlosigkeit

Ich nehme den Nuvaring nun seit ca. 2 Jahren. Entgegen dem Ratschlag der Ärztin, die nach drei Geburten und bei starkem PMS eher zu einer Hormonspirale riet, beschloss ich damals, den Versuch mit dem Ring zu wagen. An die Anwendung habe ich mich schnell gewöhnt. Rausgerutscht in dem Sinne ist er auch noch nie. Nur am Ende des allerersten Ringes wollte er irgendwie von selber rausrutschen (im Wald beim Spaziergang, war etwas unangenehm...), später ist dieses Problem nie mehr aufgetreten. Beim Sex hat er auch nie gestört. Allerdings lies die Libido relativ schnell beträchtlich nach. Dies habe ich hingenommen, da das PMS deutlich besser wurde und das Familienleben dadurch friedlicher.. Nun habe ich allerdings seit geraumer Zeit das Gefühl, unten empfindlicher (wie wund) geworden zu sein, und mein Mann behauptet, ich sei saurer vom Gefühl her und trockener. Dies ist für die Libido natürlich auch nicht gerade zuträglich! Außerdem habe ich seit wenigen Wochen einen unerklärlichen Ausschlag im Wangenbereich (akneähnlich), der immer stärker wird. Erst dachte ich an eine Allergie, doch in...

NuvaRing bei Verhütung, PMS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung, PMS2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme den Nuvaring nun seit ca. 2 Jahren. Entgegen dem Ratschlag der Ärztin, die nach drei Geburten und bei starkem PMS eher zu einer Hormonspirale riet, beschloss ich damals, den Versuch mit dem Ring zu wagen. An die Anwendung habe ich mich schnell gewöhnt. Rausgerutscht in dem Sinne ist er auch noch nie. Nur am Ende des allerersten Ringes wollte er irgendwie von selber rausrutschen (im Wald beim Spaziergang, war etwas unangenehm...), später ist dieses Problem nie mehr aufgetreten. Beim Sex hat er auch nie gestört. Allerdings lies die Libido relativ schnell beträchtlich nach. Dies habe ich hingenommen, da das PMS deutlich besser wurde und das Familienleben dadurch friedlicher.. Nun habe ich allerdings seit geraumer Zeit das Gefühl, unten empfindlicher (wie wund) geworden zu sein, und mein Mann behauptet, ich sei saurer vom Gefühl her und trockener. Dies ist für die Libido natürlich auch nicht gerade zuträglich! Außerdem habe ich seit wenigen Wochen einen unerklärlichen Ausschlag im Wangenbereich (akneähnlich), der immer stärker wird. Erst dachte ich an eine Allergie, doch in der letzten ringfreien Woche war der Ausschlag deutlich gebessert. Ich werde mir das noch 1 Ringperiode lang ansehen und dann evtl. absetzen. Dann haben wir zwar wieder das Problem des PMS u. der sicheren Verhütung, doch ich habe die dauernde Lustlosigkeit einfach satt und möchte auch nicht als erwachsene Frau wie ein Streuselkuchen rumlaufen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 22723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Müde, lustlos, schlecht drauf und habe auch gebrochen mit Lustlosigkeit, Müdigkeit

Ich habe den Ring seit 5 Tagen, mir geht es ständig schlecht, habe Kopfweh, bin müde, lustlos und habe heute gebrochen.

NuvaRing bei Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Müde, lustlos, schlecht drauf und habe auch gebrochen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingKopfschmerzen, Bauchschmerzen, Müde, lustlos, schlecht drauf und habe auch gebrochen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den Ring seit 5 Tagen, mir geht es ständig schlecht, habe Kopfweh, bin müde, lustlos und habe heute gebrochen.

Eingetragen am  als Datensatz 83331
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Gewichtszunahme, Kreislaufprobleme, Hungerattacken, Schwindelattacken, keine Lust auf Sex mit Unterleibskrämpfe, Schwindel, Gewichtszunahme, Heißhungerattacken, Libidoverlust

Ich nehme den Nuvaring jetzt seit gut einem Jahr. Anfangs ging auch alles gut. Keine Beschwerden, alles bestens. Mit knapp einem halben Jahr gingen die Probleme dann los. Anfangs hatte ich starke Krämpfe während der Regelblutung. Die Blutung an sich wurde immer mehr und auch die Dauer der Regelblutung wurde um einiges mehr. Hinzu kamen Schwindelattacken, die ich so nicht kannte. Eine leichte Stresssituation und ich muss mich hinsetzen und beruhigen, ansonsten geht der Kreislauf mit mir durch. Eine weitere Nebenwirkung ist meine extreme Gewichtszunahme. In einem Jahr 10 (!!!) Kilogramm, obwohl ich MEHR Sport treibe und weniger und bewusster esse. Hungerattacken sind am Tagesprogramm. Das Schlimmste jedoch ist der Verlust der Lust am Sex... Ich bin seit einem Jahr auch wieder in einer Beziehung und der Sex ist (wäre) toll! Aber leider überhaupt gar keine Lust. Natürlich leidet darunter die Beziehung. Ich werde den Nuvaring absetzen und kann ihn unter keinen Umständen empfehlen! Zu viele Nebenwirkungen, die deinen ganzen Tagesablauf, deinen ganzen Alltag beeinflussen!

NuvaRing bei Gewichtszunahme, Kreislaufprobleme, Hungerattacken, Schwindelattacken, keine Lust auf Sex

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme, Kreislaufprobleme, Hungerattacken, Schwindelattacken, keine Lust auf Sex-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme den Nuvaring jetzt seit gut einem Jahr. Anfangs ging auch alles gut. Keine Beschwerden, alles bestens. Mit knapp einem halben Jahr gingen die Probleme dann los. Anfangs hatte ich starke Krämpfe während der Regelblutung. Die Blutung an sich wurde immer mehr und auch die Dauer der Regelblutung wurde um einiges mehr. Hinzu kamen Schwindelattacken, die ich so nicht kannte. Eine leichte Stresssituation und ich muss mich hinsetzen und beruhigen, ansonsten geht der Kreislauf mit mir durch. Eine weitere Nebenwirkung ist meine extreme Gewichtszunahme. In einem Jahr 10 (!!!) Kilogramm, obwohl ich MEHR Sport treibe und weniger und bewusster esse. Hungerattacken sind am Tagesprogramm. Das Schlimmste jedoch ist der Verlust der Lust am Sex... Ich bin seit einem Jahr auch wieder in einer Beziehung und der Sex ist (wäre) toll! Aber leider überhaupt gar keine Lust. Natürlich leidet darunter die Beziehung.

Ich werde den Nuvaring absetzen und kann ihn unter keinen Umständen empfehlen! Zu viele Nebenwirkungen, die deinen ganzen Tagesablauf, deinen ganzen Alltag beeinflussen!

Eingetragen am  als Datensatz 70497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation) mit Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Scheidentrockenheit

Ich benutzte den NuvaRing ungefähr anderthalb Jahre, das war vor etwa 3 Jahren. Ich kann mich noch deutlich erinnern, dass ich mit NuvaRing einen sehr starken Libidoverlust hatte. Normalerweise (ohne Hormone) hat "frau" ja gewisse Schwankungen der Libido, kurz vor dem Eisprung und währenddessen hatte ich immer viel Lust auf Sex. Mit NuvaRing hatte ich einfach nie Lust. Vor allem war der Sex unangenehm, sogar schmerzhaft, da die Vaginalhaut sich trockener anfühlte. Da brauchte ich oft Hilfsmittel wie Gleitgel. Das war der auschlaggebende Punkt, warum ich den NuvaRing aufgab. Gegen die Menstruationsbeschwerden hat er relativ gut geholfen. Die Bauchkrämpfe waren nicht so stark wie sonst. Die Stimmungsschwankungen waren nicht so stark wie mit anderen Hormonpräparaten, die ich davor genommen hatte (Pille). Ansonsten muss ich sagen, dass NuvaRing in der Handhabung sehr praktisch war. Einmal drinnen, konnte ich 3 Wochen sorgenfrei sein. Der Ring ist überhaupt nicht zu spüren, nicht mal mein Freund bemerkte ihn beim Geschlechtsverkehr. Das Herausziehen war auch kein Problem. Aber für...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutzte den NuvaRing ungefähr anderthalb Jahre, das war vor etwa 3 Jahren. Ich kann mich noch deutlich erinnern, dass ich mit NuvaRing einen sehr starken Libidoverlust hatte. Normalerweise (ohne Hormone) hat "frau" ja gewisse Schwankungen der Libido, kurz vor dem Eisprung und währenddessen hatte ich immer viel Lust auf Sex. Mit NuvaRing hatte ich einfach nie Lust. Vor allem war der Sex unangenehm, sogar schmerzhaft, da die Vaginalhaut sich trockener anfühlte. Da brauchte ich oft Hilfsmittel wie Gleitgel. Das war der auschlaggebende Punkt, warum ich den NuvaRing aufgab. Gegen die Menstruationsbeschwerden hat er relativ gut geholfen. Die Bauchkrämpfe waren nicht so stark wie sonst. Die Stimmungsschwankungen waren nicht so stark wie mit anderen Hormonpräparaten, die ich davor genommen hatte (Pille).
Ansonsten muss ich sagen, dass NuvaRing in der Handhabung sehr praktisch war. Einmal drinnen, konnte ich 3 Wochen sorgenfrei sein. Der Ring ist überhaupt nicht zu spüren, nicht mal mein Freund bemerkte ihn beim Geschlechtsverkehr. Das Herausziehen war auch kein Problem. Aber für mich machte es keinen Sinn mehr, ein Verhütungsmittel zu nehmen, der mir die Lust wegnahm und den Sex unangenehm machte.

Eingetragen am  als Datensatz 45694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität mit Gewichtszunahme, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Pilzinfektionen, Zwischenblutungen, Menstruationsstörungen

Also ich habe den nuva ring ca 1,5jahre benutzt ich meine er ist super zu hand haben aber die nebenwirkungen sind extrem ich habe in diesen 1,5jahren knapp 5kg zugenommen obwohl ich nicht anders also mehr gegessen habe als zuvor meine lust auf sex verging auch komplett! Ich war sehr launisch und war sehr sehr schnell gereizt was ich von mir eigentlich gar nicht kannte wie die meisten hier schob ich es auch auf den stress bei der arbeit aber als dann noch scheidenpilz dazu kam und ziemlich vermehrter ausfluss,zwischenblutungen und sogar totaler zyklusausfall hab ich wirklich mal angefangen zu überlegen ob es wirklich nur an der arbeit liegt! seit ich den ring abgesetzt habe muss ich sagen geht es mir besser hab nicht mehr so häufig migräneanfälle und auch meine launische art ist weg das einzigste was geblieben ist sind die pfunde aber auch die werd ich noch los! also ich würde den ring nicht unbedingt weiter empfehlen logisch treten diese nebenwirkungen nicht bei jeder frau auf aber wie man hier in diesem forum sieht bei sehr sehr vielen!

NuvaRing bei Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe den nuva ring ca 1,5jahre benutzt ich meine er ist super zu hand haben aber die nebenwirkungen sind extrem ich habe in diesen 1,5jahren knapp 5kg zugenommen obwohl ich nicht anders also mehr gegessen habe als zuvor meine lust auf sex verging auch komplett! Ich war sehr launisch und war sehr sehr schnell gereizt was ich von mir eigentlich gar nicht kannte wie die meisten hier schob ich es auch auf den stress bei der arbeit aber als dann noch scheidenpilz dazu kam und ziemlich vermehrter ausfluss,zwischenblutungen und sogar totaler zyklusausfall hab ich wirklich mal angefangen zu überlegen ob es wirklich nur an der arbeit liegt! seit ich den ring abgesetzt habe muss ich sagen geht es mir besser hab nicht mehr so häufig migräneanfälle und auch meine launische art ist weg das einzigste was geblieben ist sind die pfunde aber auch die werd ich noch los! also ich würde den ring nicht unbedingt weiter empfehlen logisch treten diese nebenwirkungen nicht bei jeder frau auf aber wie man hier in diesem forum sieht bei sehr sehr vielen!

Eingetragen am  als Datensatz 33429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Gewichtszunahme, Schmierblutungen, Zwischenblutungen, Aggressivität, Libidoverlust mit Zwischenblutungen, Aggressivität, Libidoverlust

Die ersten 2 Monate waren toll. Nur noch alle 21 Tagen an die Verhütung denken, keine tägliche Einnahme der Pille. Die 3 Kilo die plötzlich da waren gaben mir nicht weiterzudenken. Ab ca. dem 3./4. Monat veränderte sich mein Körper sowie meine Persönlichkeit. Als dann einige Jeans ganz schön eng wurden, wurde mir mulmig. Also ab auf die Waage! Und da traf mich fast der Schlag! 8 Kilo ?!?!? Woher ?!?!? Erhnährung, Sport wie immer ausgewogen und ausgeglichen. Dann begannen auch die ganzen anderen Nebenwirkungen, ständig hatte ich bräunlichen Ausfluss, die Blutung kam und ging wann sie wollte. Sex ?!?!? Was war das ? Ich wurde immer genervter, Kleinigkeiten ließen mich derart aus der Haut fahren, dass ich mich schon über mich selbst erschrocken hatte. Durch die ständigen Schmier.- und Zwischenblutungen hatte ich auch andauernde Unterbauchbeschwerden. Nach gut 6 Monaten mit Nuva Ring stellte mich meine Frauenärztin wieder auf ein orales Kontrazeptiva um. Jetzt geht es mir wieder besser und die 8 Kilo sind nach guten 3 Monaten auch wieder verschwunden. Für manch einen eine durchaus...

NuvaRing bei Gewichtszunahme, Schmierblutungen, Zwischenblutungen, Aggressivität, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme, Schmierblutungen, Zwischenblutungen, Aggressivität, Libidoverlust-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 2 Monate waren toll. Nur noch alle 21 Tagen an die Verhütung denken, keine tägliche Einnahme der Pille. Die 3 Kilo die plötzlich da waren gaben mir nicht weiterzudenken. Ab ca. dem 3./4. Monat veränderte sich mein Körper sowie meine Persönlichkeit. Als dann einige Jeans ganz schön eng wurden, wurde mir mulmig. Also ab auf die Waage! Und da traf mich fast der Schlag! 8 Kilo ?!?!? Woher ?!?!? Erhnährung, Sport wie immer ausgewogen und ausgeglichen. Dann begannen auch die ganzen anderen Nebenwirkungen, ständig hatte ich bräunlichen Ausfluss, die Blutung kam und ging wann sie wollte. Sex ?!?!? Was war das ? Ich wurde immer genervter, Kleinigkeiten ließen mich derart aus der Haut fahren, dass ich mich schon über mich selbst erschrocken hatte. Durch die ständigen Schmier.- und Zwischenblutungen hatte ich auch andauernde Unterbauchbeschwerden. Nach gut 6 Monaten mit Nuva Ring stellte mich meine Frauenärztin wieder auf ein orales Kontrazeptiva um. Jetzt geht es mir wieder besser und die 8 Kilo sind nach guten 3 Monaten auch wieder verschwunden. Für manch einen eine durchaus gute Alternative zur gewöhnlichen Pille, aber man muss selbst die Erfahrung machen. Bei einer Freundin von mir klappt alles wunderbar mit dem Ring.

Eingetragen am  als Datensatz 29819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Brennen, Juckreiz

1 Woche Jucken und Brennen in der Scheide, anschließend Schmerzen beim Geschlechtsverkehr die ca 8 Monate anhielten, und erst ca 3 Monate nach Absetzen des Rings verschwanden (keine Anzeichen von Infektion) Libidoverlust Stimmungsschwankungen

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1 Woche Jucken und Brennen in der Scheide, anschließend Schmerzen beim Geschlechtsverkehr die ca 8 Monate anhielten, und erst ca 3 Monate nach Absetzen des Rings verschwanden (keine Anzeichen von Infektion)
Libidoverlust
Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 6470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Unwohlsein, Menstruationsschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit, Libidoverlust, Pickel, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Blähungen

Am Anfang war ich von der leichten und unkomplizierten Anwendung des NuvaRings absolut begeistert. Aus diesem Grund und wegen der hohen Verhütungssicherheit habe ich vermutlich auch gerne über die eine oder andere Nebenwirkung hinweggesehen. Im ersten Monat hatte ich öfters Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen und fühlte mich nicht sehr wohl. Auch meine Regelblutung wurde stärker und ich bekam Regelschmerzen, die ich normalerweise nicht habe. In den folgenden Monaten war mir manchmal schlecht, schwindelig und ich hatte weniger Appetit als sonst. Zu dem Zeitpunkt habe ich das alles aber nicht so wirklich wahrgenommen bzw. nicht auf den NuvaRing zurückgeführt. Richtig schlimm wurde es ca. ab dem 5. Monat. Ich bekam Pickel im Gesicht, die zu keiner Phase des Zyklus mehr richtig weggingen. Und meine Stimmung und mein Verhalten veränderten sich stark. Zunächst war ich oft gereizt und genervt von Menschen. Ich wollte am liebsten alleine sein und mir war alles egal. Irgendwann war mir sogar meine Beziehung egal, meine Libido verschwand und ich war oft müde und teilweise sogar depressiv....

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang war ich von der leichten und unkomplizierten Anwendung des NuvaRings absolut begeistert. Aus diesem Grund und wegen der hohen Verhütungssicherheit habe ich vermutlich auch gerne über die eine oder andere Nebenwirkung hinweggesehen. Im ersten Monat hatte ich öfters Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen und fühlte mich nicht sehr wohl. Auch meine Regelblutung wurde stärker und ich bekam Regelschmerzen, die ich normalerweise nicht habe. In den folgenden Monaten war mir manchmal schlecht, schwindelig und ich hatte weniger Appetit als sonst. Zu dem Zeitpunkt habe ich das alles aber nicht so wirklich wahrgenommen bzw. nicht auf den NuvaRing zurückgeführt. Richtig schlimm wurde es ca. ab dem 5. Monat. Ich bekam Pickel im Gesicht, die zu keiner Phase des Zyklus mehr richtig weggingen. Und meine Stimmung und mein Verhalten veränderten sich stark. Zunächst war ich oft gereizt und genervt von Menschen. Ich wollte am liebsten alleine sein und mir war alles egal. Irgendwann war mir sogar meine Beziehung egal, meine Libido verschwand und ich war oft müde und teilweise sogar depressiv. Das war der Punkt, an dem ich Panik bekam. Ich fing an im Internet zu recherchieren und lass mehrere Erfahrungsberichte zum Thema Nuvaring. In den folgenden Tagen stellte ich mir immer wieder die Frage, ob ich das bin oder der Ring? Hatte ich Depressionen bekommen oder kam das von den Hormonen? Würde das Gefühl der leere wieder weggehen, wenn ich den Ring absetzen würde? Und ich kann euch sagen, diese Ungewissheit war unerträglich. Ich war antriebslos, hatte keine Energie irgendwas zu machen, wollte niemanden sehen und hatte das Gefühl mich verloren zu haben und gleichzeitig Angst mich nicht mehr zu finden. Ich hab viel nachgedacht und mir war irgendwann klar, dass es nur der Ring sein konnte. Also setzte ich ihn endlich ab. Es dauerte eine Weile (2-3 Wochen) aber mittlerweile bin ich wieder absolut und 100%ig ich. Meine Energie ist zurück, ich bin viel unterwegs und habe wieder Lust auf Menschen. Auch die anderen und weitere Nebenwirkungen, die ich dem NuvaRing zunächst nicht zuordnen konnte, sind verschwunden. U.a. hatte ich nach dem Essen oft Bauchschmerzen und Blähungen und auch manchmal ein Drücken in den Beinen. Meine Haut ist auch wieder besser geworden. Ich habe mir vor kurzem die Gynefix setzen lassen und hoffe, dass damit alles gut geht. Eine hormonelle Verhütung kommt für mich nicht mehr infrage, da ich mittlerweile auch eine Hormonaversion habe. Im Vergleich zum NuvaRing, ist die Gynefix hochgerechnet um einiges günstiger. Das Prinzip ist sogar noch einfacher, einmal setzen lassen (das ist der unangenehme Teil) und dann fünf Jahre vergessen (bis auf die Kontrollen 2x im Jahr).

Eingetragen am  als Datensatz 60843
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung, PMS mit Libidoverlust, Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Weinerlichkeit, Herzstolpern, Panikattacken

weil ich unter extremen Beschwerden schon 10 bis 14 Tage vor Einsetzen der Period litt, ließ ich mich nach 4 Jahren Kupferspirale (die nur verhütet) und Hormontabletten (die mich schwindelig machten) davon überzeugen, den NuvaRing auszuprobieren. In den ersten Monaten war alles toll, die Beschwerden ließen nach und verschwanden ganz, der Zyklus war regelmäßig und höchsten 3 Tage lang, meine Libido nahm zu. Ein Jahr nach Einnahme fing jedoch alles von vorne an, ohne dass ich die Einnahme des Rings abgebrochen oder vergessen hätte. Die Blutung war wieder über eine Woche lang und alle PMS-Beschwerden wieder da. Außerdem Wutanfälle, Depressionen und Heulattacken vor der Periode, Herzstolpern und Panikanfälle über den gesamten Monat, besonders abends vor dem Einschlafen und in Ruhephasen. Auf Anraten der Ärztin versuche ich jetzt, 3 Monate ohne Pause den Ring zu nehmen, werde ihn aber absetzen, wenn das mit dem Herzstolpern und der dazukommenden Panik nicht besser wird.

NuvaRing bei Verhütung, PMS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung, PMS1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

weil ich unter extremen Beschwerden schon 10 bis 14 Tage vor Einsetzen der Period litt, ließ ich mich nach 4 Jahren Kupferspirale (die nur verhütet) und Hormontabletten (die mich schwindelig machten) davon überzeugen, den NuvaRing auszuprobieren.
In den ersten Monaten war alles toll, die Beschwerden ließen nach und verschwanden ganz, der Zyklus war regelmäßig und höchsten 3 Tage lang, meine Libido nahm zu.
Ein Jahr nach Einnahme fing jedoch alles von vorne an, ohne dass ich die Einnahme des Rings abgebrochen oder vergessen hätte. Die Blutung war wieder über eine Woche lang und alle PMS-Beschwerden wieder da.
Außerdem Wutanfälle, Depressionen und Heulattacken vor der Periode, Herzstolpern und Panikanfälle über den gesamten Monat, besonders abends vor dem Einschlafen und in Ruhephasen. Auf Anraten der Ärztin versuche ich jetzt, 3 Monate ohne Pause den Ring zu nehmen, werde ihn aber absetzen, wenn das mit dem Herzstolpern und der dazukommenden Panik nicht besser wird.

Eingetragen am  als Datensatz 43514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Libidoverlust bei NuvaRing

[]