Ranitidin

Das Medikament Ranitidin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ranitidinwurde bisher von 20 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Ranitidin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (8/21)
38%
Benommenheit (3/21)
14%
Müdigkeit (3/21)
14%
Schlafstörungen (3/21)
14%
Kribbeln (2/21)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 28 Nebenwirkungen bei Ranitidin

Ranitidin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Reflux23%(5 Bew.)
Sodbrennen23%(3 Bew.)
Magenbeschwerden14%(3 Bew.)
Histaminintoleranz9%(2 Bew.)
Gastritis9%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 10 Krankheiten behandelt mit Ranitidin

Wir haben 21 Patienten Berichte zu Ranitidin.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg81105
Durchschnittliches Alter in Jahren5055
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,0331,77

In Ranitidin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Ranitidin

Fragen zu Ranitidin

alle Fragen zu Ranitidin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Tavegil für anaphylaktischer Schock, anaphylaktischer Schock mit Müdigkeit, Appetitsteigerung, Benommenheit, Alpträume, Halluzinationen

Ich hatte gestern Vormittag einen Anaphylaktischen Schock und wurde in die Notaufnahmen gebracht. Dort habe ich Tavegil und Ranitidin intravenös erhalten. Nach einigen Stunden durfte ich wieder nach Hause. Dort habe ich dann 7 Stunden am Stück geschlafen. Und als ich wach wurde, hatte ich ein...

Tavegil bei anaphylaktischer Schock; ranitidin bei anaphylaktischer Schock

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavegilanaphylaktischer Schock1 Tage
ranitidinanaphylaktischer Schock-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte gestern Vormittag einen Anaphylaktischen Schock und wurde in die Notaufnahmen gebracht. Dort habe ich Tavegil und Ranitidin intravenös erhalten. Nach einigen Stunden durfte ich wieder nach Hause. Dort habe ich dann 7 Stunden am Stück geschlafen. Und als ich wach wurde, hatte ich ein unglaubliches Hungergefühl. Ich habe viel gegessen, bin aber einfach nicht satt geworden. Zudem war ich leicht dösig (vom Kopf her) und immer noch sehr müde. Abends sollte ich dann (laut dem Arzt in der Notaufnahme) noch eine Tablette Tavegil nehmen. Ich konnte sofort weiterschlafen, aber nicht erholsam. Ich schlief sehr leicht, und hatte in der Nacht schlimme Alpträume, und wurde auch wach davon.
Ich bin Krankenschwester auf einer Palliativstation und den Tag davor war eine Patientin von mir verstorben. Ich träumte davon, dass sie plötzlich wieder atmete, und sich hinsetzte. Und als ich aufwachte, "sah" ich sie in meinem Schlafzimmer. Ich wurde panisch und schrie aber mein Freund konnte mich dann irgendwann wieder beruhigen. Mir wurde dann auch bewusst, dass sie da natürlich nicht stand, und ich mir das einbildete. Dies hinterfragte ich auch, und die Ärzte aus dem Krankenhaus meinten, dass man von Tavegil durchaus Halluzinationen bekommen kann. Diese könnten aber auch eine Nachwirkung der allergischen Reaktion sein... Deshalb will ich mich nicht festlegen, dass es von dem Tavegil kam. Ich will lediglich damit sagen, dass ich an sich kerngesund bin, und KEINE Herzrythmusstörungen habe, aber dennoch sehr stark auf das Tavegil reagiert habe; auch die extreme Müdigkeit und die "Heißhungerattacken" sind wohl darauf zurückzuschließen

Eingetragen am  als Datensatz 13723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clemastin, Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Gastritis mit Schlafstörungen, Kribbel in den Beinen, Nachtschweiß

Seit der Einnahme extreme, anhaltende Schlafstörungen mit starkem Kribbeln in den Beinen (Restless legs- syndrom). Zudem starke, nächtliche Schweißausbrüche. So stark, daß die Laken klitschenass sind. Ein Einschlafen ist erst in den frühen Morgenstunden möglich. Dieser Zustand hält bereits seit...

ranitidin bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinGastritis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme extreme, anhaltende Schlafstörungen mit starkem Kribbeln in den Beinen (Restless legs- syndrom). Zudem starke, nächtliche Schweißausbrüche. So stark, daß die Laken klitschenass sind. Ein Einschlafen ist erst in den frühen Morgenstunden möglich. Dieser Zustand hält bereits seit über einer Woche nach Absetzen des Medikamentes an. Ich kann diese Effekte ziemlich sicher der Einnahme von Ranitidin zuordnen. Das Medikament ist ursächlich für meine Probleme. Gegen meine Magenbeschwerden hat es NICHT geholfen. Habe mir dann im Supermarkt magensäurebindende Tabletten für 2,50 gekauft. Binnen einer Stunde hatte ich Linderung, und am nächsten Tag war ich die Schmerzen los........ Ich kann vor Raniditin nur WARNEN!!! Es scheint ein Medikament mit zuweilen extremen Nebenwirkungen zu sein! Also Vorsicht bei der Einnahme. Sofort absetzen, wenn jemand ähnliches bemerkt!

Eingetragen am  als Datensatz 31851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Sodbrennen mit Libidoverlust

... massive Libido Probleme. Da ich vermute, dass diese mit der Einnahme von Ranitidin zusammen hängen, werde ich das Medikament ausschleichend absetzen.

ranitidin bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinSodbrennen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

... massive Libido Probleme. Da ich vermute, dass diese mit der Einnahme von Ranitidin zusammen hängen, werde ich das Medikament ausschleichend absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 3823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor 1,0 für Sodbrennen, Angststörungen mit Impotenz, Libidoverlust, Verstärkung der Symptome

Mache im Moment eine Situation von Gefühlossigkeit durch und absoluter Sexualstörung. Diese wird in den Beipackzetteln beider Medikamente beschrieben, wahrscheinlich führt die Kombination zu absoluter sexueller Unlust, die Angststörungen treten aber verstärkt auf, Indikation Tavor 1,0 mg abends...

Tavor 1,0 bei Angststörungen; ranitidin bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavor 1,0Angststörungen6 Monate
ranitidinSodbrennen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mache im Moment eine Situation von Gefühlossigkeit durch und absoluter Sexualstörung.
Diese wird in den Beipackzetteln beider Medikamente beschrieben, wahrscheinlich führt die Kombination zu absoluter sexueller Unlust, die Angststörungen treten aber verstärkt auf, Indikation Tavor 1,0 mg abends Ranitidin 150 mg morgens.

Eingetragen am  als Datensatz 1460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam, Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ranitidin 300 für Reflux mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Kribbeln, Benommenheit, Sehstörungen

Ich leide unter Reflux und einen Bruch in der Speiseröhre. Seit 14 Taen nehme ich Ranitidin 300. Anfangs 1 Tablette morgens , leider ließ die wirkung gegen abend nach. Mit Absprache vom Arzt nahm ich dann morgens und Abends eine halbe Tablette. Seit ca. 5 Tagen kribbeln meine Beine , und mir...

Ranitidin 300 bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ranitidin 300Reflux14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter Reflux und einen Bruch in der Speiseröhre.
Seit 14 Taen nehme ich Ranitidin 300.
Anfangs 1 Tablette morgens , leider ließ die wirkung gegen abend nach.
Mit Absprache vom Arzt nahm ich dann morgens und Abends eine halbe Tablette.
Seit ca. 5 Tagen kribbeln meine Beine , und mir ist übel.Morgens habe ich keinen Hunger was sich gegen abend ändert.
Am schlimmsten aber ist das ich das Gefühl habe neben mir zu stehen , ich gehe als ob ich Watte in den Knien hätte.Mein Sehvermögen ist stark beeinträchtigt , unscharf.Leider hat sich die Wirksamkeit des Mittels auch nicht verbessert .Mein letzter Bluttest hat ergeen das meine weißen Blutkörperchen etwas zu niedrig sind ( waren immer leicht erhöht ).Ich werde das Medikament ab setzen , da die Benommenheit nicht verschwindet.Ich habe vorher Omperazol geommen.Die wirkung gegen Sodbrennen war sehr gut.Leider habe ich kurz nach der einnahme das gefühl gehabt das sich ein gurt um meinem Magen zuzieht und auch das Sehvermögen war hier beeinträchtigt.

Eingetragen am  als Datensatz 53443
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Histaminintoleranz mit Müdigkeit, Benommenheit, Gewichtszunahme, Haarausfall

Verstärkung der Symptome,Müdigkeit,Benommenheit,Gewichtszunahme,Haarausfall

ranitidin bei Histaminintoleranz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinHistaminintoleranz4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verstärkung der Symptome,Müdigkeit,Benommenheit,Gewichtszunahme,Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 17100
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Sodbrennen, Ulcus duodeni mit keine Nebenwirkungen

Nach einer etwa 3-wöchigen Einnahme wegen ulcus duodeni (gut ausgeheilt), nehme ich Ranitidin jetzt nach Bedarf, meist bei Sodbrennen, seltener bei duodeni-Schmerzen. Oft nur eine halbe Tablette bei oder vor Beginn der Beschwerden. Wirkung tritt sehr schnell ein, man kann gut danach schlafen und...

ranitidin bei Sodbrennen, Ulcus duodeni

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinSodbrennen, Ulcus duodeni5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer etwa 3-wöchigen Einnahme wegen ulcus duodeni (gut ausgeheilt), nehme ich Ranitidin jetzt nach Bedarf, meist bei Sodbrennen, seltener bei duodeni-Schmerzen. Oft nur eine halbe Tablette bei oder vor Beginn der Beschwerden. Wirkung tritt sehr schnell ein, man kann gut danach schlafen und wacht mit (nicht unangenehmem) Hungergefühl auf. Sehr zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 14306
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Unterstützung bei Einnahme von Prednison mit keine Nebenwirkungen

Ranitidin AL 150 wurde mir gleichzeitig mit Prednison verordnet, um etwaige Schäden der Magenschleimhaut bzw. des Verdauungsapparates zu verhindern. Nebenwirkungen, die sich auschließlich auf Ranitidin beziehen kann ich nicht nennen. Da ich zur Zeit mehrere Medikamente einnehme, kann ich...

ranitidin bei Unterstützung bei Einnahme von Prednison

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinUnterstützung bei Einnahme von Prednison9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ranitidin AL 150 wurde mir gleichzeitig mit Prednison verordnet, um etwaige Schäden der Magenschleimhaut bzw. des Verdauungsapparates zu verhindern.

Nebenwirkungen, die sich auschließlich auf Ranitidin beziehen kann ich nicht nennen.
Da ich zur Zeit mehrere Medikamente einnehme, kann ich aufgetretene Nebenwirkungen nicht einem Präparat zuordnen.

Eingetragen am  als Datensatz 49927
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):173
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Gastritis mit keine Nebenwirkungen

Nur gute Erfahrungen. Die Tabletten eigenen sich, um den Säurerebound der durch langzeiteinnahme vom Omreprazol (1,5 Jahre) verursacht wurde, abzufangen. Habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Die Frage, die sich wirklich stellt ist, ob man überhaupt omreprazol bei einer Gastritis braucht? Ich...

ranitidin bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinGastritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nur gute Erfahrungen. Die Tabletten eigenen sich, um den Säurerebound der durch langzeiteinnahme vom Omreprazol (1,5 Jahre) verursacht wurde, abzufangen. Habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Die Frage, die sich wirklich stellt ist, ob man überhaupt omreprazol bei einer Gastritis braucht? Ich hatte das Gefühl, dass ranitidin genauso gut wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 61048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Reflux mit Wadenkrämpfe, Kribbeln

Dauerhaftes Kribbeln/Muskelkrämpfe in den Waden, die vor der Einnahme von Ranitidin nicht bestanden.

ranitidin bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinReflux2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dauerhaftes Kribbeln/Muskelkrämpfe in den Waden, die vor der Einnahme von Ranitidin nicht bestanden.

Eingetragen am  als Datensatz 37217
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Übelkeit, Magenbeschwerden mit Hautveränderungen

Bis zu meiner Magenspiegelung wurde mir Ranitidin 1 mal tgl.verschrieben. Nach 2 Wochen nahm ich 2 mal tgl. ,da meine Beschwerden nicht aufhörten. Bekam plötzlich große schmerzhafte erbsgroße Knubbel an beiden Ohren. Eine sehr seltene Nebenwirkung namens "Erythema multiforme". Ansonsten gute...

ranitidin bei Übelkeit, Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinÜbelkeit, Magenbeschwerden21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis zu meiner Magenspiegelung wurde mir Ranitidin 1 mal tgl.verschrieben. Nach 2 Wochen nahm ich 2 mal tgl. ,da meine Beschwerden nicht aufhörten. Bekam plötzlich große schmerzhafte erbsgroße Knubbel an beiden Ohren. Eine sehr seltene Nebenwirkung namens "Erythema multiforme". Ansonsten gute Verträglichkeit. Mußte die Einnahme sofort beenden!

Eingetragen am  als Datensatz 10384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Zwölfingerdarm Entzündung mit Schlafstörungen, Angstzustände, Depression

Ersten Monat pantoprazol.Gewichtabnahme 5 kg in einem Monat. Umgestellt aus ranitidin gute vertrãglichkeit. Jetzt kommt der Horror Einnahme 4 Wochen Habe nachts massive Schlafstörungen Angstzustãnde Depressionen. schleiche das Medikament aus

ranitidin bei Zwölfingerdarm Entzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinZwölfingerdarm Entzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ersten Monat pantoprazol.Gewichtabnahme 5 kg in einem Monat.
Umgestellt aus ranitidin gute vertrãglichkeit.
Jetzt kommt der Horror Einnahme 4 Wochen
Habe nachts massive Schlafstörungen
Angstzustãnde Depressionen.
schleiche das Medikament aus

Eingetragen am  als Datensatz 69767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trenantone für Magenschutz, Bluthochdruck, Drehschwindel, Prostatahyperplasie mit Hitzewallungen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Schweißausbrüche

Hitzewallungen im Stundentakt, Schweisausbrüche, Schlafstörung, Müdigkeit seit Einnahme von Trenantone. Aber erst nach der Dreimonatsspritze.

Trenantone bei Prostatahyperplasie; Vasomotal bei Drehschwindel; Provas Max bei Bluthochdruck; ranitidin bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrenantoneProstatahyperplasie2 Monate
VasomotalDrehschwindel4 Jahre
Provas MaxBluthochdruck4 Jahre
ranitidinMagenschutz4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen im Stundentakt, Schweisausbrüche, Schlafstörung, Müdigkeit seit Einnahme von Trenantone. Aber erst nach der Dreimonatsspritze.

Eingetragen am  als Datensatz 7121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leuprorelin, Betahistin, Valsartan, Hydrochlorothiazid, Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diazepam für Reflux, Herzrhythmusstörungen, Depressionen, Angststörungen, Panikattacken mit Schwindel

Bei den Amineurin hatte ich 4-5 Wochen lang extremen Schwindel,hatte das Gefühl neben mir zu stehen.

Diazepam bei Angststörungen, Panikattacken; Amineurin bei Depressionen; Metoprolol bei Herzrhythmusstörungen; Ranitindin bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiazepamAngststörungen, Panikattacken4 Jahre
AmineurinDepressionen3 Jahre
MetoprololHerzrhythmusstörungen3 Tage
RanitindinReflux-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei den Amineurin hatte ich 4-5 Wochen lang extremen Schwindel,hatte das Gefühl neben mir zu stehen.

Eingetragen am  als Datensatz 9701
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diazepam, Amitriptylin, Metoprolol, Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

IsotretHexal für Schmerzen, Hyperazidität, Akne, Akne mit Hautirritationen

Bei IsotretHexal traten Hautreizungen auf.

IsotretHexal bei Akne; Sanoxit bei Akne; ranitidin bei Hyperazidität; Ibuprofen bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IsotretHexalAkne18 Monate
SanoxitAkne2 Wochen
ranitidinHyperazidität1 Wochen
IbuprofenSchmerzen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei IsotretHexal traten Hautreizungen auf.

Eingetragen am  als Datensatz 15919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin, Sanoxit, Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Histaminintoleranz mit keine Nebenwirkungen

abschwellung der augen, verminderung des fließschnupfens, senkung des hitzegefühls, beseitigung von sodbrennen und durchfall.

ranitidin bei Histaminintoleranz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinHistaminintoleranz300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

abschwellung der augen, verminderung des fließschnupfens, senkung des hitzegefühls,
beseitigung von sodbrennen und durchfall.

Eingetragen am  als Datensatz 50396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Magenbeschwerden mit Durchfall

Kann es sein, dass ich von Ranitidin Durchfall bekomme?

ranitidin bei Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinMagenbeschwerden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann es sein, dass ich von Ranitidin Durchfall bekomme?

Eingetragen am  als Datensatz 65170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Sodbrennen, Refluxbeschwerden mit Wirkungsverlust, keine Nebenwirkungen

Die Wirkung läßt mit der Zeit ziemlich nach.

ranitidin bei Sodbrennen, Refluxbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinSodbrennen, Refluxbeschwerden4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung läßt mit der Zeit ziemlich nach.

Eingetragen am  als Datensatz 26390
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):151
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin mit keine Nebenwirkungen

Keine erkennbaren Nebenwirkungen. Allerdings läßt die Wirkung mit der Zeit stark nach.

ranitidin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidin5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine erkennbaren Nebenwirkungen.
Allerdings läßt die Wirkung mit der Zeit stark nach.

Eingetragen am  als Datensatz 26387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):151
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ranitidin für Refluxkrankheit mit keine Nebenwirkungen

keine

ranitidin bei Refluxkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ranitidinRefluxkrankheit5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 29090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):155
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ranitic bzw. Ranitidin 150 für Magenbeschwerden, ständiges Aufstoßen mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen!

Ranitic bzw. Ranitidin 150 bei Magenbeschwerden, ständiges Aufstoßen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ranitic bzw. Ranitidin 150Magenbeschwerden, ständiges Aufstoßen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 20237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranitidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Ranitidin

Ranitidin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Tavegil, Sanoxit, Tavor, Metoprolol, Isotret-HEXAL

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 34 Benutzer zu Ranitidin

Graphische Auswertung zu Ranitidin

Graph: Altersverteilung bei Ranitidin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Ranitidin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Ranitidin
[]