Gewichtszunahme bei Maxim Jenapharm

Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Medikament Maxim Jenapharm

Insgesamt haben wir 51 Einträge zu Maxim Jenapharm. Bei 18% ist Gewichtszunahme aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Gewichtszunahme bei Maxim Jenapharm.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg740
Durchschnittliches Alter in Jahren240
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,140,00

Maxim Jenapharm wurde von Patienten, die Gewichtszunahme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Maxim Jenapharm wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Gewichtszunahme auftrat, mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtszunahme bei Maxim Jenapharm:

 

Maxim Jenapharm für Zyklusstörung mit Gewichtszunahme, Migräne

Ich nehme seit 3 Jahren die Pille und habe 8kg in diesem Zeitraum zugenommen. 5kg davon jedoch in den letzten acht Monaten während ich die Maxim eingenommen habe!! Ich will nicht sagen, dass alles von der Pille kommt. Die 3kg von den beiden Jahren zuvor liegt an mir, weil ich einfach mehr gegessen habe. Aber die 5kg in der kurzen Zeit sind nicht normal, vor allem weil ich zum Teil sogar weniger und gesünder esse als vorher. Außerdem habe ich seit ich die Maxim nehme häufiger Migräne als vorher. Ich nehme noch die Packung zu Ende (5 Wochen also noch) und dann setze ich die Pille komplett ab. Ich möchte einfach sehen wie sich mein Körper verändert wenn ich keine Hormone mehr nehme, nicht nur im Bezug auf's Gewicht sondern generell. Jeder muss für sich wissen, ob er die Pille nimmt oder nicht bzw. mit dem Arzt besprechen welche Pille für einen geeignet ist. Für mich persönlich war die Pille, die ich vorher hatte einfach besser aber deshalb möchte ich nicht jedem von der Maxim abraten! Ach ja: die Bewertung beim Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht zu beachten, da ich...

Maxim Jenapharm bei Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmZyklusstörung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 Jahren die Pille und habe 8kg in diesem Zeitraum zugenommen. 5kg davon jedoch in den letzten acht Monaten während ich die Maxim eingenommen habe!!
Ich will nicht sagen, dass alles von der Pille kommt. Die 3kg von den beiden Jahren zuvor liegt an mir, weil ich einfach mehr gegessen habe. Aber die 5kg in der kurzen Zeit sind nicht normal, vor allem weil ich zum Teil sogar weniger und gesünder esse als vorher.
Außerdem habe ich seit ich die Maxim nehme häufiger Migräne als vorher.

Ich nehme noch die Packung zu Ende (5 Wochen also noch) und dann setze ich die Pille komplett ab. Ich möchte einfach sehen wie sich mein Körper verändert wenn ich keine Hormone mehr nehme, nicht nur im Bezug auf's Gewicht sondern generell.

Jeder muss für sich wissen, ob er die Pille nimmt oder nicht bzw. mit dem Arzt besprechen welche Pille für einen geeignet ist.
Für mich persönlich war die Pille, die ich vorher hatte einfach besser aber deshalb möchte ich nicht jedem von der Maxim abraten!

Ach ja: die Bewertung beim Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht zu beachten, da ich noch unter 18 bin und nichts für die Pille zahlen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 77648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme, Heißhungerattacken, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Libidoverlust

Hallo ich nehmne seit drei Monaten die Pille Maxim eigendlich nur durch eine umstellung zu einer günstigen (Petibell) die mir zu teuer war. Ich habe 10 kg zugenommen,fressAttaken, Hunger den ganzen Tag Schwindlig und Kreislaufprobleme....keine lust auf Sex werde wieder zurück zu meiner alten Pille gehen egal wenn sie zu teuer ist aber da weiss ich das es mir gut geht....

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich nehmne seit drei Monaten die Pille Maxim
eigendlich nur durch eine umstellung zu einer günstigen (Petibell)
die mir zu teuer war.
Ich habe 10 kg zugenommen,fressAttaken, Hunger den ganzen Tag
Schwindlig und Kreislaufprobleme....keine lust auf Sex
werde wieder zurück zu meiner alten Pille gehen egal wenn sie zu teuer ist aber
da weiss ich das es mir gut geht....

Eingetragen am  als Datensatz 56614
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Verhütung mit Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen

Ich habe die Maxim etwas länger als 7 Monate genommen und meine Akne ist in dieser Zeit komplett zurück gegangen, allerdings habe ich auch schnell eine Menge zugenommen und weder mit diät noch mit Sport konnte ich wirklich dagegen wirken. Das Gewicht hat sich nicht immer mehr gesteigert aber 10 kilo waren mehr drauf obwohl ich meine Ernährung umstellte und Sport machte. Von Monat zu Monat bekam ich ausserdem immer schlechtere Laune. Immer schlimmere Selbstzweifel machten mir das Leben schwer und jetzt bin ich einfach nurnoch froh dass ich diese Pille nie wieder nehmen muss da ich sie einfach nicht vertragen habe. ^_^

Maxim Jenapharm bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmVerhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Maxim etwas länger als 7 Monate genommen und meine Akne ist in dieser Zeit komplett zurück gegangen, allerdings habe ich auch schnell eine Menge zugenommen und weder mit diät noch mit Sport konnte ich wirklich dagegen wirken. Das Gewicht hat sich nicht immer mehr gesteigert aber 10 kilo waren mehr drauf obwohl ich meine Ernährung umstellte und Sport machte. Von Monat zu Monat bekam ich ausserdem immer schlechtere Laune. Immer schlimmere Selbstzweifel machten mir das Leben schwer und jetzt bin ich einfach nurnoch froh dass ich diese Pille nie wieder nehmen muss da ich sie einfach nicht vertragen habe. ^_^

Eingetragen am  als Datensatz 62847
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Polycystische Ovarien mit Schwitzen, Depression, Ausfluß, Unterleibsschmerzen, Magenschmerzen, Blähungen, Libidoverlust, Pilzinfektion, Übelkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Haarausfall, Augentrockenheit, Rückenschmerzen

starkes Schwitzen, Depressionen, Ausfluss, Unterleibsschmerzen, Bauchschmerzen, Blähungen, vollständiger Libidoverlust, Entzündung der Genitalien, Pilzinfektionen, Schwindel, Übelkeit, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Haarausfall (ziemlich heftig), starkes Schwitzen (unerträglich und peinlich), Kontaktlinsenunverträglichkeit, trockene und gereizte Augen, Sehstörungen (Blendempfindlichkeit, schon nahe der Nachtblindheit), fettige Haut, Juckreiz (vor allem in den Leisten), Rückenschmerzen, Brustkorbschmerzen, schmerzhafte Menstruation, Erschöpfungszustände (17 Wochen deshalb krank mit Rehabilitation, wusste ja nicht, das es von der Pille kommt, dachte an eine starke Depression), interstitielle Zystitis, Bluthochdruck

Maxim Jenapharm bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmPolycystische Ovarien2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starkes Schwitzen, Depressionen, Ausfluss, Unterleibsschmerzen, Bauchschmerzen, Blähungen, vollständiger Libidoverlust, Entzündung der Genitalien, Pilzinfektionen, Schwindel, Übelkeit, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Haarausfall (ziemlich heftig), starkes Schwitzen (unerträglich und peinlich), Kontaktlinsenunverträglichkeit, trockene und gereizte Augen, Sehstörungen (Blendempfindlichkeit, schon nahe der Nachtblindheit), fettige Haut, Juckreiz (vor allem in den Leisten), Rückenschmerzen, Brustkorbschmerzen, schmerzhafte Menstruation, Erschöpfungszustände (17 Wochen deshalb krank mit Rehabilitation, wusste ja nicht, das es von der Pille kommt, dachte an eine starke Depression), interstitielle Zystitis, Bluthochdruck

Eingetragen am  als Datensatz 66706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient und Pflegepersonal
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung, Akne mit Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Depression, Menstruationsschmerzen

Zahlreiche Nebenwirkungen: Libidoverlust Regelschmerzen (vorher waren keine vorhanden) Stimmungsschwankungen & verstärkte Depressionen Gewichtszunahme Vorteil: bessere Haut zur Verhütung geeignet

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung, Akne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zahlreiche Nebenwirkungen:
Libidoverlust
Regelschmerzen (vorher waren keine vorhanden)
Stimmungsschwankungen & verstärkte Depressionen
Gewichtszunahme

Vorteil:
bessere Haut
zur Verhütung geeignet

Eingetragen am  als Datensatz 63842
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Gewichtszunahme mit Gewichtszunahme

Ich nehme die Maxim seit ca 2 Jahren und habe in diesem Zeitraum 10kg zugenommen. Als aktive Leistungsschwimmerin treibe ich also genug Sport und auch auf die Ernährung (Low Carb) wird geachtet. Daher war ich entsetzt, dass ich so viel zugenommen habe und durch mehr Sport, weniger Essen, etc. Das Gewicht nicht wieder reduzieren konnte. Allerdings kann es auch an meiner Schilddrüsenunterfunktion liegen, die seit 4 Jahren mit L-Thyroxin behandelt wird.

Maxim Jenapharm bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmGewichtszunahme2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Maxim seit ca 2 Jahren und habe in diesem Zeitraum 10kg zugenommen. Als aktive Leistungsschwimmerin treibe ich also genug Sport und auch auf die Ernährung (Low Carb) wird geachtet. Daher war ich entsetzt, dass ich so viel zugenommen habe und durch mehr Sport, weniger Essen, etc. Das Gewicht nicht wieder reduzieren konnte.
Allerdings kann es auch an meiner Schilddrüsenunterfunktion liegen, die seit 4 Jahren mit L-Thyroxin behandelt wird.

Eingetragen am  als Datensatz 72436
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Polycystisches Ovarsyndrom mit Wassereinlagerung, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Brustwachstum, Verstopfung, Blähungen

Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Brustwachstum, Verstopfung, Blähungen

Maxim Jenapharm bei Polycystisches Ovarsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmPolycystisches Ovarsyndrom2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Brustwachstum, Verstopfung, Blähungen

Eingetragen am  als Datensatz 77907
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Depression, Schwäche

Starke Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Depressionen, allgemeine Schwäche

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Depressionen, allgemeine Schwäche

Eingetragen am  als Datensatz 57445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Akne mit Gewichtszunahme, Akne, Depressive Verstimmungen

-Depressive Verstimmung -Akne (noch schlimmer) -10 Kilos Gewichtszunahme uvm.

Maxim Jenapharm bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Depressive Verstimmung
-Akne (noch schlimmer)
-10 Kilos Gewichtszunahme uvm.

Eingetragen am  als Datensatz 72769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]