Pentoxifyllin

Wir haben 131 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Pentoxifyllin.

Prozentualer Anteil 55%45%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg6885
Durchschnittliches Alter in Jahren4847
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2225,39

Pentoxifyllin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Pentoxifyllin wurde bisher von 101 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Pentoxifyllin:

DrugBank-NummerAPRD00121
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

C04AD03
Kardiovaskuläres System / Periphere Vasodilatatoren / Periphere Vasodilatatoren / Purin-Derivate / Pentoxifyllin

Pentoxifyllin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
PENTO-PUREN<1%
PentoHEXAL<1% (1 Bew.)
Pentox<1%
Pentoxifyllin39% (47 Bew.)
Rentylin3% (1 Bew.)
Trental56% (52 Bew.)

Bei der Anwendung von Pentoxifyllin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Übelkeit (35/131)
27%
Schlafstörungen (29/131)
22%
Unruhe (29/131)
22%
Schwindel (27/131)
21%
Herzrasen (24/131)
18%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 105 Nebenwirkungen bei Pentoxifyllin

Pentoxifyllin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Tinnitus51%(45 Bew.)
Hörsturz36%(45 Bew.)
Zentralvenenthrombose2%(4 Bew.)
Schwindel1%(1 Bew.)
Schwerhörigkeit1%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 15 Krankheiten behandelt mit Pentoxifyllin

Fragen zu Pentoxifyllin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Trental für Hörsturz mit Schlaflosigkeit, Herzrasen, Unruhe, Angstzustände, Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwächegefühl

Trental wurde mir (+ Kortison) nach einem Hörsturz verschrieben. Ob es gewirkt hat, kann ich noch nicht beurteilen, da die abschließenden Untersuchungen noch ausstehen. Leichter Tinnitus und Druck auf den Ohren - auch auf dem nicht betroffenen - sind nach 7 Tagen immer noch da. Die Nebenwirkungen...

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trental wurde mir (+ Kortison) nach einem Hörsturz verschrieben. Ob es gewirkt hat, kann ich noch nicht beurteilen, da die abschließenden Untersuchungen noch ausstehen. Leichter Tinnitus und Druck auf den Ohren - auch auf dem nicht betroffenen - sind nach 7 Tagen immer noch da. Die Nebenwirkungen kann ich nur als furchtbar beschreiben. Totale Schlaflosigkeit, Herzrasen, Unruhe, Angst, Übelkeit, Durchfall, Unverträglichkeit fast aller Speisen, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwäche. Mein Arzt hatte mir zu rascher Wiederaufnahme sportlicher Aktivitäten geraten, aber unter Tentral ist das völlig unmöglich, man ist nur noch denkunfähig und krank. Ich habe nur durchgehalten, weil ich beruflich auf den Wiedergewinn meines Gehörs angewiesen bin. Kann mir nicht denken, dass jemand durch diese Nebenwirkrungen "gesünder" wird und die nach einem Hörsturz angesagte innere Ruhe findet.

Eingetragen am  als Datensatz 65579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit keine Nebenwirkungen

habe seit jahren mit einem immer wieder kehrenden tinnitus zu tun, der durch stress verursacht wird. nehme dann immer direkt trental 400, schon am nächsten tag ist eine Besserung "hörbar". Kann ich bei Tinnitus nur empfehlen.

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe seit jahren mit einem immer wieder kehrenden tinnitus zu tun, der durch stress verursacht wird. nehme dann immer direkt trental 400, schon am nächsten tag ist eine Besserung "hörbar". Kann ich bei Tinnitus nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 12796
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörsturz mit Zittern der Hände, Tachykardie, Schlafstörungen, Schwindel

Zittern der Hände, Herzrasen, Einschlafstörungen, Schwindel

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zittern der Hände, Herzrasen, Einschlafstörungen, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 1066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit keine Wirkung

es hat nicht geholfen, bezüglich des tinnitus tat sich gar nichts

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

es hat nicht geholfen, bezüglich des tinnitus tat sich gar nichts

Eingetragen am  als Datensatz 887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Hörsturz mit Schwindel

Ich hatte eines Vormittags recht spontan Hörprobleme auf einem Ohr, habe zwei Tage abgewartet, es wurde immer schlimmer. Bin dann in die Ambulanz vom Spital, die mich gleich da behalten haben. Sechs Tage Infusionen, Cortisol, Vasonit (Pentoxifyllin), dazu Medikamente, hochdosierte Vitamine....

Pentoxifyllin bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinHörsturz4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eines Vormittags recht spontan Hörprobleme auf einem Ohr, habe zwei Tage abgewartet, es wurde immer schlimmer. Bin dann in die Ambulanz vom Spital, die mich gleich da behalten haben. Sechs Tage Infusionen, Cortisol, Vasonit (Pentoxifyllin), dazu Medikamente, hochdosierte Vitamine. Nach zwei Tagen, war die Verbesserung auf dem Ohr bereits richtig gut. Relativ wenig Nebenwirkungen insgesamt, von welchen Wirkstoff sie kamen ist bei dem Mix eh nicht zu sagen. Allerdings sollte das Vasonit nicht zu schnell durchlaufen, sonst kann einem schon etwas schwindelig werden.
Nach dem Spital hab ich dann 4 Wochen brav meine Trental 400 morgens und abends genommen. Hatte die ersten Tage abends beim Schlafengehen etwas unruhige Hände, zappelig. Ob es am Medikament lag, oder am "Entzug" vom Mix aus dem Spital, ist ebenfalls schwer zu sagen. Hab mich im großen und ganzen nicht viel drum gekümmert, auf Bergtouren hab ich jedenfalls in den 4 Wochen nicht verzichtet. Urinfarbe die ganze Zeit ganz hellgelb.

Eingetragen am  als Datensatz 55456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit, Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit mit Herzrasen, Schweißausbrüche

Herzrasen, Sinustachykardie, Schweißausbrüche

Trental bei Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit; Prednisolon bei Hörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit10 Tage
PrednisolonHörminderung, kombinierte Schwerhörigkeit10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Sinustachykardie, Schweißausbrüche

Eingetragen am  als Datensatz 4369
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Tinnitus mit keine Wirkung

Erst pfeifen stärker auf einem ohr, später auf beide ohren gleich lautes rauschen und brummen, medikament nicht zu empfehlen, durch stress und das medikament entstand die hölle in den ohren, seitdem ich das abgesetzt habe gehts besser, aber es ist noch immer grundrauschen da, verschwindet wohl...

Pentoxifyllin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinTinnitus14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst pfeifen stärker auf einem ohr, später auf beide ohren gleich lautes rauschen und brummen, medikament nicht zu empfehlen, durch stress und das medikament entstand die hölle in den ohren, seitdem ich das abgesetzt habe gehts besser, aber es ist noch immer grundrauschen da, verschwindet wohl erst in nächster zeit...

Eingetragen am  als Datensatz 3527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Tinnitus mit Magenschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Zittern

Ich habe Pentoxifyllin gegen Tinnitus bekommen. Bereits nach der zweiten Tablette bekam ich leichte Magenschmerzen, mir wurde übel, und ich bekam Durchfall, der aber nur kurz anhielt. Nachts konnte ich nicht mehr richtig schlafen, ich war ständig abgespannt und müde. Nach 3 Tagen bekam ich dann...

Pentoxifyllin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinTinnitus4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Pentoxifyllin gegen Tinnitus bekommen. Bereits nach der zweiten Tablette bekam ich leichte Magenschmerzen, mir wurde übel, und ich bekam Durchfall, der aber nur kurz anhielt. Nachts konnte ich nicht mehr richtig schlafen, ich war ständig abgespannt und müde. Nach 3 Tagen bekam ich dann krampfartige Bauchschmerzen, ich musste mich vor allem in der Nacht ständig übergeben, bekam Kopfschmerzen und hab am ganzen Leib gezittert. Geholfen hats auch nur sehr wenig. Der Tinnitus blieb. Am nächsten Tag hats die Ärztin wieder abgesetzt und Hes-Infusionen durchgeführt.

Eingetragen am  als Datensatz 33484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin-ratiopharm für Hörsturz, leichter Tinnitus mit Durchschlafstörungen

Nach meinem Hörsturz erhielt ich zuerst 4 Infusionen zur Blutverdünnung; ohne jegliche Besserung. Dann wurde mir Pentoxifyllin verordnet: 800 mg täglich. Nach 2 Tagen konnte ich schon wieder ein wenig hören, und das Gehör wurde fortan täglich besser. Ein Audiotest nach 10 Tagen ergab eine...

Pentoxifyllin-ratiopharm bei Hörsturz, leichter Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pentoxifyllin-ratiopharmHörsturz, leichter Tinnitus17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meinem Hörsturz erhielt ich zuerst 4 Infusionen zur Blutverdünnung; ohne jegliche Besserung.
Dann wurde mir Pentoxifyllin verordnet: 800 mg täglich. Nach 2 Tagen konnte ich schon wieder ein wenig hören, und das Gehör wurde fortan täglich besser. Ein Audiotest nach 10 Tagen ergab eine Hörfähigkeit von ca. 70%. Dabei kommen die hohen Frequenzen noch am schlechtesten an. Weiterer Erfolg: mein Tinnitus war wesentlich besser. Heute , nach 17 Tagen der Einnahme höre ich wieder ziemlich gut; nur die Lautstärke ist noch etwas geringer auf betreffendem Ohr. Der Tinnitus ist kaum noch hörbar; im Alltag bemerke ich ihn nicht mehr.
Tabletten soll ich mit halber Dosierung (400 mg) noch aufbrauchen.
Ausser leichte Durchschlafstörungen kann ich nicht über Nebenwirkungen klagen!

Eingetragen am  als Datensatz 33027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400 für Tinnitus mit Schwindel, Tachykardie

Herzrasen, Schwindel

Trental 400 bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400Tinnitus3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 845
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin 400 retard für Tinnitus mit Unruhe, Tachykardie

Unruhe, Herzrasen, alles ist anstrengend

Pentoxifyllin 400 retard bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pentoxifyllin 400 retardTinnitus3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Herzrasen, alles ist anstrengend

Eingetragen am  als Datensatz 681
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rentylin für Tinnitus mit Schwitzen, Unruhe, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Tremor, Gesichtsrötung

Tremor, Unruhe , Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen,Druckgefühl im Kopf, Gesichtsrötung

Rentylin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RentylinTinnitus-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tremor, Unruhe , Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen,Druckgefühl im Kopf, Gesichtsrötung

Eingetragen am  als Datensatz 94
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Tinnitus mit Juckreiz

Juckreiz, erst nur im Genitalbereich, später am ganzen Körper. Vermutlich ist die gute Durchblutung oder besser die veränderte Fließeigenschaft des Blutes Ursache. Kratzen bringt nur Verschlimmerung -> fast schmerzhaft...

Pentoxifyllin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinTinnitus9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Juckreiz, erst nur im Genitalbereich, später am ganzen Körper. Vermutlich ist die gute Durchblutung oder besser die veränderte Fließeigenschaft des Blutes Ursache. Kratzen bringt nur Verschlimmerung -> fast schmerzhaft...

Eingetragen am  als Datensatz 3265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörsturz mit Übelkeit, Erbrechen, Herzrasen, Unruhe, Angstzustände, Schlaflosigkeit

1992 erlitt ich meinen ersten Hörsturz - ich bekam Trental als Tabletten - ganze 2 Tabletten genommen je abends und morgens eine - wie vom Arzt empfohlen. NW waren NICHT tolerierbar: Übelkeit, Erbrechen Herzrasen, Unruhe, Angst, Schlaflosigkeit. Ich höre immer wieder von Leidensgenossen, dass...

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1992 erlitt ich meinen ersten Hörsturz - ich bekam Trental als Tabletten - ganze 2 Tabletten genommen je abends und morgens eine - wie vom Arzt empfohlen.
NW waren NICHT tolerierbar: Übelkeit, Erbrechen Herzrasen, Unruhe, Angst, Schlaflosigkeit.
Ich höre immer wieder von Leidensgenossen, dass sie Trental verschrieben bekommen, obwohl man doch mittlerweile wissen müsste, wie schlecht es allgemein vertragen wird. Ich verstehe nicht, dass dieses Mittel immer noch auf dem Markt ist!!!

Ich brach nach einem Tag diese Medikation ab, da ich wirkliche Todesangst hatte - ich bekam Dusodril - die habe ich gut vertragen. Davon habe ich dann auch Infusionen bekommen.

Warum wird Trental immer noch bei Hörsturz verschrieben, obwohl man weiß, dass lokal wirkende Medis wie Dusodril viel besser geeignet sind???

Eingetragen am  als Datensatz 43328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörsturz mit Schwindel

Ich hatte jetzt den 2. Hörsturz, der bei mir ursächlich durch extrem starke Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich und damit einhergehende Durchblutungsstörungen ausgelöst wurde. Stress war bei mir definitiv kein Grund. Ich hörte auf dem linken Ohr nur noch wie durch einen Wattebausch begleitet...

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte jetzt den 2. Hörsturz, der bei mir ursächlich durch extrem starke Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich und damit einhergehende Durchblutungsstörungen ausgelöst wurde. Stress war bei mir definitiv kein Grund. Ich hörte auf dem linken Ohr nur noch wie durch einen Wattebausch begleitet von einem durchgängigen Rauschen. Nach der 2. Infusion war das Rauschen weg und nach der 3. Infusion war ich über mehrere Stunden sogar wieder komplett beschwerdefrei. Nach 10 Infusionen ist der Hörsturz wieder komplett geheilt. Der Hörtest ist wieder einwandfrei. Die einzigen Nebenwirkungen, die ich festgestellt habe, waren ein leichter Schwindel direkt nach der Infusion. Darüberhinaus habe ich die Infusionen gut vertragen und kann die Behandlung nur weiter empfehlen. Sie hat jetzt zum 2. Mal innerhalb kürzester Zeit zum Erfolg geführt. Dass die Kosten jetzt von den Patienten selber getragen werden müssen, finde ich nicht in Ordnung, aber die EUR 100 (EUR 10 pro Infusion) ist mir meine Gesundheit auf jeden Fall wert.

Eingetragen am  als Datensatz 38264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Tinnitus mit keine Nebenwirkungen

Schon lange 3 Jahre Tinnitus an beiden Ohren. Nach Einnahme des Medikamentes nach 4 3 Tagen verschwand der Tinnitus am rechten Ohr. Links im Geräusch verändert, wurde erträglicher. Keine negativen Nebenwirkungen bemerkt.

Pentoxifyllin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinTinnitus4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon lange 3 Jahre Tinnitus an beiden Ohren. Nach Einnahme des Medikamentes nach 4 3 Tagen verschwand der Tinnitus am rechten Ohr. Links im Geräusch verändert, wurde erträglicher. Keine negativen Nebenwirkungen bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 11069
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400mg für Tinnitus, Hörsturz mit Übelkeit, Schwindel, Tachykardie, Unruhe

Unruhe, Herzasen, Schwindel und starke Übelkeit

Trental 400mg bei Tinnitus, Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400mgTinnitus, Hörsturz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Herzasen, Schwindel und starke Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 1269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus, Tinnitus mit Tachykardie, Magen-Darm-Störung, Abgeschlagenheit

Pfeifen in beiden Ohren, vor allem in Ruhephasen stark wahrgenommen (vorher nur Tinnitus eines Ohres) Magenprobleme Herzrasen 1x Nachts am Anfang Leistungsabfall Spannungsgefühl in den Waden (Zusammen mit Kortison nach Hörsturz eingenommen)

Prednisolon bei Tinnitus; Pentoxifyllin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus7 Tage
PentoxifyllinTinnitus-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pfeifen in beiden Ohren, vor allem in Ruhephasen stark wahrgenommen (vorher nur Tinnitus eines Ohres)
Magenprobleme
Herzrasen 1x Nachts am Anfang
Leistungsabfall
Spannungsgefühl in den Waden

(Zusammen mit Kortison nach Hörsturz eingenommen)

Eingetragen am  als Datensatz 2232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin-ratiopharm für Tinnitus mit Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Schwindel, Empfindungsstörungen, Durchfall, Übelkeit

Nach Ohrinfarkt Tinnitus rechts mit Druckgefühl und Pieps/Rauschton; Kombimedikation durch HNO-Arzt mit Infusionen und zuvor und danach Pentoxifyllin 400 mg, oral, morgens und abends. Erfahrung: Tinnitus rechts leichter Rückgang, neuer Tinnitus links, besonders abends steigend. Nebenwirkungen:...

Pentoxifyllin-ratiopharm bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pentoxifyllin-ratiopharmTinnitus30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Ohrinfarkt Tinnitus rechts mit Druckgefühl und Pieps/Rauschton; Kombimedikation durch HNO-Arzt mit Infusionen und zuvor und danach Pentoxifyllin 400 mg, oral, morgens und abends. Erfahrung: Tinnitus rechts leichter Rückgang, neuer Tinnitus links, besonders abends steigend. Nebenwirkungen: massive Nackenschmerzen bis Kopfschmerzen im Hinterkopfbereich und Kieferbereich, Druckgefühl im Ohrenbereich, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Schwindelanfälle bzw. Gleichgewichtsstörungen, Ameisenlaufen Kopfbereich, Unwohlsein mit Durchfall und Brechgefühl. Inneres Gefühl der Erschöpfung. Massnahme: Eigenverantworliche Absetzung des Präparates nach 30 Tagen, Versuch den plötzlich aufgekommenen Tinnitus als Streßursache einzuschätzen und nicht mehr Ursache in einer Durchblutungsstörung zu sehen. Absolute Streßvermeidung für die nächste Zeit, Nebenwirkungen weiter beobachen.

Eingetragen am  als Datensatz 15558
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörsturz mit Schlafstörungen, Unruhe, Schwitzen

Schlafstörungen, starker Fußschweiß, innere Unruhe,

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörungen, starker Fußschweiß, innere Unruhe,

Eingetragen am  als Datensatz 3465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit keine Nebenwirkungen

Ich machte bis jetzt zum Glück nur positive Erfahrungen mit Trental. Vor 27 Jahren wurde ich nach einem Hörsturz mit einer ReoMacrodex-Infusion und Trental 400 behandelt. Nach einem Monat war mein Gehör wieder fast einwandfrei. Seither habe ich allerdings dauerhaft ein leichtes Pfeifen im Ohr....

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich machte bis jetzt zum Glück nur positive Erfahrungen mit Trental. Vor 27 Jahren wurde ich nach einem Hörsturz mit einer ReoMacrodex-Infusion und Trental 400 behandelt. Nach einem Monat war mein Gehör wieder fast einwandfrei. Seither habe ich allerdings dauerhaft ein leichtes Pfeifen im Ohr. Bei Stress (meistens in der Vorweihnachtszeit) aber auch ohne ersichtlichen Grund kann das Pfeifen stark und störend werden und dann nehme ich jeweils für 1-7 Tage Trental. Nebenwirkungen habe ich meines Wissens nie gehabt (kein Schwindel, Konzentrationsstörungen oder Kopfschmerz) aber wegen den Erfahrungen anderer empfehle ich es nur bedingt weiter. In der Schweiz ist es seit einiger Zeit nicht mehr im Verkehr!

Eingetragen am  als Datensatz 70224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Hörsturz mit keine Nebenwirkungen

Nach einem akut auftretenden einseitigen Hörsturz war ich (29 J., m.) am 5. Tag seit Eintreten des teilweisen Hörverlustes beim HNO-Arzt (früher bekam ich keinen Termin). Mir wurde Pentoxifyllin verschrieben, 2 mal 600mg täglich. Bereits am dritten Tag der Einnahme vernahm ich nach leichter...

Pentoxifyllin bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinHörsturz2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem akut auftretenden einseitigen Hörsturz war ich (29 J., m.) am 5. Tag seit Eintreten des teilweisen Hörverlustes beim HNO-Arzt (früher bekam ich keinen Termin). Mir wurde Pentoxifyllin verschrieben, 2 mal 600mg täglich. Bereits am dritten Tag der Einnahme vernahm ich nach leichter körperlicher Betätigung mit dem Fahrrad eine erste Besserung. Am darauffolgenden Tag war ich wieder mit dem Fahrrad gemütlich unterwegs. Danach schien mein Gehör von der Lautstärke vollständig wiederhergestellt zu sein. Auch hörte ich keinen Tinnitus mehr, nur manche Geräusche klangen noch leicht verzerrt, was sich im Laufe der darauffolgenden Tage vollständig normalisierte. Ich kann nun wieder kristallklar hören.

Eingetragen am  als Datensatz 62090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Tinnitus mit Hitzewallungen, Herzrasen, Schlaflosigkeit, Abgeschlagenheit

Eigentlich wäre hochdosiertes Ginkgo mein Mittel bei Hörsturz oder Tinitus. Leider sehr teuer und derzeit für mich nicht bezahlbar. Infusionen zahlt die Kasse auch nicht mehr. Mein HNO hat mir daher das kostengünstigere Pentoxifyllin aufgeschrieben. Tinitus verschwand so schnell, wie er gekommen...

Pentoxifyllin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinTinnitus15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich wäre hochdosiertes Ginkgo mein Mittel bei Hörsturz oder Tinitus. Leider sehr teuer und derzeit für mich nicht bezahlbar. Infusionen zahlt die Kasse auch nicht mehr. Mein HNO hat mir daher das kostengünstigere Pentoxifyllin aufgeschrieben. Tinitus verschwand so schnell, wie er gekommen war. Die Nebenwirkungen begannen auch erst nach 3-4 Tagen, so dass ich das nicht unmittelbar in Zusammenhang gebracht habe. Ich hatte plötzlich auftretende Hitzewallungen (vor Allem Nachts) im 5-min-Takt und war dabei von Kopf bis Fuss wirklich richtig NASS geschwitzt. Hatte Herzrasen und konnte fast nicht mehr schlafen. Ich dachte schon an irgendeine schwere Erkrankung, meine Gesichtsfarbe wurde fahl, dann grau, Ringe und dunkle Schatten unter den Augen. Nach 15 Tagen hab ich das Medikament abgesetzt, die Symptome ließen nach, verschwanden aber erst vollständig nach weiteren 4 Tagen. Für mich wars ein Horrortrip.

Eingetragen am  als Datensatz 59378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400 für Hörsturz mit Ohrendruck, Augendruck, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Übelkeit, Durchfall, Depression

Ich habe nach einem Hörsturz Trental 400 und Kortison einnehmen müssen. Schon am nächsten Tag habe eine Besserung gespürt. Nach drei Tagen kam allerdings der starke Einbruch. Ich hatte Extreme Nebenwirkungen: Ohrendruck, Augendruck, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Übelkeit mit Durchfall,...

Trental 400 bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400Hörsturz5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einem Hörsturz Trental 400 und Kortison einnehmen müssen. Schon am nächsten Tag habe eine Besserung gespürt. Nach drei Tagen kam allerdings der starke Einbruch. Ich hatte Extreme Nebenwirkungen: Ohrendruck, Augendruck, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Übelkeit mit Durchfall, Depressionen (extreme Selbstzweifel). Bin am nächsten Morgen wieder zum Arzt und habe die Tabletten abgesetzt. Kortison nehme ich allerdings weiter. Weil mein Körper so geschwächt ist, kann ich allerdings erst in Kürze mit Infusionen anfangen. Bekomme jetzt auch Massagen im Nackenbereich. Mal sehen ob das hilft!

Eingetragen am  als Datensatz 54563
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Gleichgewichtstörungen mit Herzrasen, Atemnot, Übelkeit, Unwohlsein, Taubheitsgefühle, Kribbeln, Mundtrockenheit

Herzrasen, Atemnot, Übelkeit, starkes Unwohlsein, Kribbeln in Gesicht und Armen mit Taubheitsgefühl, trockener Mund,... Ich wäre am liebsten sofort ins Krankenhaus Gefahren. Der Schub war plötzlich und sehr stark. Es lässt nur langsam nach. Gerade wurde mir von der Sprechstundenhilfe...

Trental bei Gleichgewichtstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalGleichgewichtstörungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Atemnot, Übelkeit, starkes Unwohlsein, Kribbeln in Gesicht und Armen mit Taubheitsgefühl, trockener Mund,...

Ich wäre am liebsten sofort ins Krankenhaus Gefahren. Der Schub war plötzlich und sehr stark. Es lässt nur langsam nach.

Gerade wurde mir von der Sprechstundenhilfe bestätigt, dass diese Symptome von den Tabletten kommen können.

Ich setze nun sofort ab.

Eingetragen am  als Datensatz 48978
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin 600 für Tinnitus mit Schlaflosigkeit, Panikattacken, Übelkeit, Durchfall

Ich habe seit ca. 3-4 Wochen Ohrengeräusche erst im linken jetzt auch im rechten Ohr. Die HNO-Ärztin hat mir ein Medikament für über 60!!!! Euro verschrieben. Kann ich mir nicht leisten, bin schon über 2 Jahre krank geschrieben. Mein Hausarzt hatte mir vorher Pentoxifyllin 600 retard N3...

Pentoxifyllin 600 bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pentoxifyllin 600Tinnitus2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit ca. 3-4 Wochen Ohrengeräusche erst im linken jetzt auch im rechten Ohr. Die HNO-Ärztin hat mir ein Medikament für über 60!!!! Euro verschrieben. Kann ich mir nicht leisten, bin schon über 2 Jahre krank geschrieben. Mein Hausarzt hatte mir vorher Pentoxifyllin 600 retard N3 aufgeschrieben. Kosten fast 20 Euro. In der ersten Nacht habe ich kaum geschlafen, obwohl ich total müde war. Nach 2 Tagen Einnahme bekam ich so eine heftige Panikattacke mit Herzrasen (Puls 164), das ich überlegt habe den Notarzt zu rufen. Habe am ganzen Körper gezittert. Durchfall hatte ich auch und leichte Übelkeit. Die Geräusche sind auch nicht besser geworden, habe das Gefühl das es etwas stärker geworden ist. Habe am nächsten Tag eigenverantwortlich das Medikament abgesetzt. Hoffe jetzt auf Beruhigung, weil ich sowieso unter Panikattacken leide.

Eingetragen am  als Datensatz 41705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Tinnitus mit Magendruck, Schlafstörungen, Übelkeit, Abgeschlagenheit, Erbrechen, Hitzewallungen, Zittern der Hände

ich habe am ersten Tag, wie vom Arzt verordnet 2 Pentoxifyllin 600mg zu mir genommen. Bereits nach der ersten Tablette hatte ich leichten Magendruck, aber ich dachte mir noch nichts böses dabei. Nach der 2. Tablette traten bei mir zusätzlich Sehstörungen auf. Am Abend im Bett konnte ich nicht...

Pentoxifyllin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinTinnitus10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe am ersten Tag, wie vom Arzt verordnet 2 Pentoxifyllin 600mg zu mir genommen. Bereits nach der ersten Tablette hatte ich leichten Magendruck, aber ich dachte mir noch nichts böses dabei. Nach der 2. Tablette traten bei mir zusätzlich Sehstörungen auf. Am Abend im Bett konnte ich nicht einschlafen, obwohl eigentlich todmüde, war ich hellwach und bekam Hitzewallungen und musste mich erbrechen. Dies ca. 5 mal innerhalb 3 Stunden.
Ich habe das Medikament natürlich sofort abgesetzt. Einen positiven Effekt auf meinen Tinnitus konnte ich auch noch nicht feststellen, vielleicht bilde ich es mir ein, aber das Pfeifen ist sogar lauter.

Eingetragen am  als Datensatz 39486
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400 für Tinitus mit Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

Tinitus das erste Mal im April 2010 nach Angina festgestellt. Behandlung mit Trental 400mg war erfolgreich. 2 x täglich ein Tablette genommen. Nach 2 Wochen wurde Tinitus leiser. Rückfall im August, wieder mit Trental behandelt. 1 Tabl. täglich, kein Erfolg bis heute. Im Gegenteil nach...

Trental 400 bei Tinitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400Tinitus50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tinitus das erste Mal im April 2010 nach Angina festgestellt. Behandlung mit Trental 400mg war erfolgreich. 2 x täglich ein Tablette genommen. Nach 2 Wochen wurde Tinitus leiser.

Rückfall im August, wieder mit Trental behandelt. 1 Tabl. täglich, kein Erfolg bis heute. Im Gegenteil nach absetzen des Medikaments nach 40 Tagen wurde der Tinitus viel erträglicher. Nun mußte ich wieder beginnen und Ohrgeräusche werden wieder lauter und sind beidseitig. Werde eigenmächtig wieder abbrechen.
Nebenwirkungen: Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 27637
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400 für Augenthrombose mit Unruhe, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Ohrengeräusche

Innere Unruhe, Einschlaf- und Schlafstörungen, Schweißausbrüche vor allem Nachts, verstärkte Ohrgeräusche

Trental 400 bei Augenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400Augenthrombose90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Innere Unruhe, Einschlaf- und Schlafstörungen, Schweißausbrüche vor allem Nachts,
verstärkte Ohrgeräusche

Eingetragen am  als Datensatz 7119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400 für Hörsturz, Hörsturz mit Herzrhythmusstörungen, Schlafstörungen

Starkes Herzrasen und Rhythmusstörungen bei vorh. chron. Vorhofflimmern, Schlafstörung durch "Herzchaos"- nach Rückspr. mit Arzt sofort wieder abgesetzt

Trental 400 bei Hörsturz; Urbason bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400Hörsturz1 Tage
UrbasonHörsturz1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starkes Herzrasen und Rhythmusstörungen bei vorh. chron. Vorhofflimmern,
Schlafstörung durch "Herzchaos"- nach Rückspr. mit Arzt sofort wieder abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 1358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentox - ct 600 mg für Bluthochdruck, Tinnitus mit Blutdruckschwankungen

pfeifen im Ohr hält an und wird auch schlimmer Blutdruck ist sehr unterschiedlich hoch

Pentox - ct 600 mg bei Tinnitus; Doxacor 2mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pentox - ct 600 mgTinnitus-
Doxacor 2mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

pfeifen im Ohr hält an und wird auch schlimmer
Blutdruck ist sehr unterschiedlich hoch

Eingetragen am  als Datensatz 117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin, Doxazosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit Brustschmerzen, Einschlafstörungen, Unruhe, Harndrang, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Habe seit Einnahme des Medikamentes extreme Probleme im Brustbereich. Richtiges stechen. Hinzu kommen Einschlafstörungen und dadurch auch verschlechterung des Zustandes, da der Körper nicht wirklich regenieren kann. Ebenso ist man wie aufgedreht, also sehr unruhig. Es kommt zu erhöhtem...

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit Einnahme des Medikamentes extreme Probleme im Brustbereich. Richtiges stechen.
Hinzu kommen Einschlafstörungen und dadurch auch verschlechterung des Zustandes, da der Körper nicht wirklich regenieren kann.
Ebenso ist man wie aufgedreht, also sehr unruhig.
Es kommt zu erhöhtem Wasserlassen.
Desweiteren leide ich sehr unter Abgeschlagenheit und am Tag unter Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 25063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörsturz mit Herzrasen, Zittern, Übelkeit, Unwohlsein, Angststörung

Die schlimmste Nacht meines Lebens! Hatte nach insgesamt drei Tabletten (hatte ich mittag, nachmittag und abend genommen) von Trental 400 Herzrasen ohne Ende, Übelkeit, Zittern, Unwohlsein, stand wie neben mir. Es war mir einfach nicht möglich, für 5 Minuten irgendwo still zu liegen oder sitzen,...

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die schlimmste Nacht meines Lebens! Hatte nach insgesamt drei Tabletten (hatte ich mittag, nachmittag und abend genommen) von Trental 400 Herzrasen ohne Ende, Übelkeit, Zittern, Unwohlsein, stand wie neben mir. Es war mir einfach nicht möglich, für 5 Minuten irgendwo still zu liegen oder sitzen, weil ich dermaßen aufgewühlt und unruhig war. Schlafen war nicht möglich. Nehme jetzt schon seit vier Tagen kein Trental mehr, habe aber so etwas wie eine Angststörung (immer noch mit plötzlich auftretendem Herzrasen und Unruhe) zurückbehalten, hoffe, dass ich das wieder in den Griff bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 21196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus, Hörsturz mit Schweißausbrüche, Tachykardie, Kreislaufprobleme, Schlafstörungen

spontane Schweissausbrüche, Herzrasen, Kreislaufprobleme, Schlafstörungen

Trental bei Tinnitus, Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus, Hörsturz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

spontane Schweissausbrüche, Herzrasen, Kreislaufprobleme, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 1920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400 für Tinnitus mit erhöhter Puls, Übelkeit, Unruhe, Schlaflosigkeit

Unruhezustände, Einschlafstörungen, Erhöhter Puls,Übelkeit

Trental 400 bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400Tinnitus3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhezustände, Einschlafstörungen, Erhöhter Puls,Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 369
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit Blutgerinnungsstörungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Schwitzen, Kreislaufprobleme, Übelkeit, Empfindungsstörungen

- nach der ersten und nach der zweiten Infusion wachte ich morgens mit dem Mund voller Blut auf (auch auf dem Kopfkissen Blutfleck), ich blutete aus einer Aphte an der Zunge, danach wurde das Medikament sofort abgesetzt (zuvor hatte ich drei Tage Agapurin genommen), auch noch ein paar Wochen...

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- nach der ersten und nach der zweiten Infusion wachte ich morgens mit dem Mund voller Blut auf (auch auf dem Kopfkissen Blutfleck), ich blutete aus einer Aphte an der Zunge, danach wurde das Medikament sofort abgesetzt (zuvor hatte ich drei Tage Agapurin genommen), auch noch ein paar Wochen später trat diese Nebenwirkung sporadisch auf, jetzt abgeklungen
- Kopfschmerzen (Druckgefühl im Kopf), dauerte wochenlang an
- Einschlafstörungen, dauerte wochenlang an
- Schwitzen (vor allem nachts), dauerte wochenlang an
- Kreislaufprobleme beim Sport (nach Absetzen der Infusion), dauerte wochenlang an
- Übelkeit (vor allem bei Agapurin)
- Taubheitsgefühl in den Fingern und (weniger stark) an den Füßen, bei den Fingern sind es jeweils die 1-3 äußeren, abwechselnd mal rechts, mal links, vor allem nachts, wenn ich deswegen aufwache - dauert noch an!
- mittlerweile (2,5 Monate) haben die meisten Nebenwirkungen aufgehört, das Taubheitsgefühl kommt aber immer noch wieder

Eingetragen am  als Datensatz 4882
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nebilet für Hörsturz, Hörsturz, Asthma Bronchiale, Essentielle Hypertonie mit Atemnot

Schwere Atemnot bei der kleinsten Belastung -

Nebilet bei Essentielle Hypertonie; Formo Lich bei Asthma Bronchiale; Betahistin bei Hörsturz; Pentoxifyllin-ratiopharm bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebiletEssentielle Hypertonie6 Monate
Formo LichAsthma Bronchiale2 Jahre
BetahistinHörsturz5 Monate
Pentoxifyllin-ratiopharmHörsturz5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwere Atemnot bei der kleinsten Belastung -

Eingetragen am  als Datensatz 748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nebivolol, Formoterol, Betahistin, Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit Übelkeit, Sehstörungen

Ich habe meinen 2. Tinnitus mit Trental behandelt. Der 1. Tinnitus wurde bei mir mit Anfang Zwanzig bei der Bundeswehr damit über 3-4 Wochen behandelt. Der Tinnitus hat sich leicht, aber nicht vollkommen gebessert, Nebenwirkungen hatte ich keine festgestellt. Der 2. Tinnitus jetzt mit Ende...

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe meinen 2. Tinnitus mit Trental behandelt. Der 1. Tinnitus wurde bei mir mit Anfang Zwanzig bei der Bundeswehr damit über 3-4 Wochen behandelt. Der Tinnitus hat sich leicht, aber nicht vollkommen gebessert, Nebenwirkungen hatte ich keine festgestellt.

Der 2. Tinnitus jetzt mit Ende Zwang, wurde 5 Tage damit behandelt. Der Tinnitus hat sich bisher schon sehr leicht gebessert. Nebenwirkungen sind bei der Tabletteneinnahme leichte Übelkeit sowie heute am 5. Tag habe ich beim Joggen in der Dämmerung Lichtblitze und leuchtende Flecken, besonders auf meinem einen stark Kurzsichtigen Auge wahrgenomme. Laut Internet sind dies Symtome eine starken Netzhautbelastung und Vorwarnzeichen einer Netzhautablösung. Die starke Kurzsichtigkeit alleine ist schon ein Risikofaktor für Netzhautablösung, bei meiner ersten Behandlung mit Trental anfang Zwanzig, war ich nur leicht kurzsichtig. Die Netzhautablösung wird im Beipackzettel auch als eine sehr seltene Nebenwirkung von Trental genannt. Ich werde deshalb die Tabletteneinnahme vorzeitig abbrechen und demnächst einen Augenarzt aufsuchen.

Insgesamt tortzdem ein wirkungsvolles Medikament, aber man sollte sehr auf die Nebenwirkungen während der Einnahme achten und vielleicht während dieser Zeit nur sehr leichten Sport treiben oder lediglich Spaziergänge machen. Ich empfehle auch eine eiweißarme Ernähung während dieser Zeit, da viel Eiweiß auch die Netzhaut schädigen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 26351
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus, Hörsturz mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

Trental bei Tinnitus, Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus, Hörsturz21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 9771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Gleichgewichtsstörungen mit Übelkeit, Kreislaufstörung, Magenschmerzen, Schwindel, Erbrechen, Schweißausbrüche

verabreichung in vorm einer infusion, übelkeit, kreislauf beschwerden, magenschmerzen, schwindel, erbrechen, schweisausbrüche bei jeder verabreichung

Trental bei Gleichgewichtsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalGleichgewichtsstörungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

verabreichung in vorm einer infusion, übelkeit, kreislauf beschwerden, magenschmerzen, schwindel, erbrechen, schweisausbrüche bei jeder verabreichung

Eingetragen am  als Datensatz 2120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxyfilin für Bluthochdruck, Bluthochdruck, Hörsturz mit Schweißausbrüche

bei jeder kleinsten Anstrengung bin ich schweißgebadet, sogar am Kopf Haare alles nass.

Pentoxyfilin bei Hörsturz; Baymycard bei Bluthochdruck; HCT bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxyfilinHörsturz2 Tage
BaymycardBluthochdruck-
HCTBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei jeder kleinsten Anstrengung bin ich schweißgebadet, sogar am Kopf Haare alles nass.

Eingetragen am  als Datensatz 6392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin, Nisoldipin, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Drucktrauma im Ohr mit Appetitsteigerung

Meine Probleme mit dem rechten Ohr wurden ab dem dritten Tag viel besser. Habe das Medikament aber bis Ende genommen, um die letzten Feinheiten auch eventuell weg zu bekommen. Vertragen habe ich es 1A. Hätte am Anfang sorge wegen dem hohen Blutdruck, doch ohne das Medikament geht es mir...

Pentoxifyllin bei Drucktrauma im Ohr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinDrucktrauma im Ohr7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Probleme mit dem rechten Ohr wurden ab dem dritten Tag viel besser. Habe das Medikament aber bis Ende genommen, um die letzten Feinheiten auch eventuell weg zu bekommen.

Vertragen habe ich es 1A. Hätte am Anfang sorge wegen dem hohen Blutdruck, doch ohne das Medikament geht es mir körperlich eindeutig schlechter. Gegessen habe ich zwar auch etwas mehr, doch das konnte mir nicht schaden. 😉

Gute Laune und Fit . So sah mein Tag damit aus. Auch meinen Sport habe ich ohne Kräfteverlust machen können.

Eingetragen am  als Datensatz 68557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental - Infusion,5ml für Hörsturz mit keine Nebenwirkungen

Ich habe nach einem Hörsturz das Medikament als Infusion ohne jegliche Nebenwirkungen vertragen. Bereits nach 5 Tagen war eine Besserung der Hörfähigkeit vorhanden und der Druck im Kopf verringert. Ich würde die Infusionen empfehlen. Leider ist man Selbstzahler.

Trental - Infusion,5ml bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental - Infusion,5mlHörsturz5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einem Hörsturz das Medikament als Infusion ohne jegliche Nebenwirkungen vertragen. Bereits nach 5 Tagen war eine Besserung der Hörfähigkeit vorhanden und der Druck im Kopf verringert. Ich würde die Infusionen empfehlen. Leider ist man Selbstzahler.

Eingetragen am  als Datensatz 66616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental 400mg für Gehörsturz mit Übelkeit, Herzrasen

Ich vertrag das Trental relativ gut. Ich habe bis jetzt immer eine Tablette in der Früh und am Abend genommen. Der Gehörsturz löste schon nach 3 Tagen auf. Doch jetzt nach 7 Tagen ist mir schon ziemlich Übel. Herzrasen habe ich auch 1-2 mal gehabt, war aber nicht schlimm. Bei meinem ersten...

Trental 400mg bei Gehörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400mgGehörsturz7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrag das Trental relativ gut. Ich habe bis jetzt immer eine Tablette in der Früh und am Abend genommen. Der Gehörsturz löste schon nach 3 Tagen auf. Doch jetzt nach 7 Tagen ist mir schon ziemlich Übel. Herzrasen habe ich auch 1-2 mal gehabt, war aber nicht schlimm. Bei meinem ersten Gehörsturz bekam ich Trental als Infusion und hatte überhaupt keine Nebenwirkungen (7 - Tage - Infusionstherapie). Da hat mich das Urbason schlimmer mitgenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 64711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin 600 für Hörsturz, Tinitus mit Müdigkeit, Herzrasen, Abgeschlagenheit, Stuhlerweichung, Magenschmerzen

Ich habe Hörsturz und Tinitus bekommen. Die ersten Tage bekam ich die Infusion HEES, Trenthal und Kortison 5 Tage lang. Danach habe ich Pentoxifyllin 600 eingenommen. Was mich total schwächte. Man braucht wirklich Bettruhe. Sonst habe ich Herzrasen und bin total müde. Ich müsste mich immer...

Pentoxifyllin 600 bei Hörsturz, Tinitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pentoxifyllin 600Hörsturz, Tinitus5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Hörsturz und Tinitus bekommen.
Die ersten Tage bekam ich die Infusion HEES, Trenthal und Kortison 5 Tage lang.
Danach habe ich Pentoxifyllin 600 eingenommen. Was mich total schwächte.
Man braucht wirklich Bettruhe. Sonst habe ich Herzrasen und bin total müde.
Ich müsste mich immer wieder hinlegen sonst habe ich gezittert.
Nach 4 ten Tag hatte ich ein bisschen Durchfall und Bauchschmerzen.
Auch wenn ich krank bin gehe ich arbeiten. Bei diesen Medikament ist es nicht möglich.
Bei absolute Bettruhe geht es.
Mir hat es geholfen ich höre wieder gut und habe keinen Tinitus.
Ich will kein Hörgerät!

Eingetragen am  als Datensatz 51722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit Depressive Verstimmungen

Ich habe seit einigen Jahren Tinnitus und schon etliche Hörstürze hinter mir. Während der Anfangsphase bekam ich einen Noiser. Mit diesem Gerät verschwand der Tinnitus vollständig. Ab und zu, besonders wenn man stressbedingt schwer zur Ruhe kommt, fängt der Tinnitus wieder etwas an. Gestern war...

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit einigen Jahren Tinnitus und schon etliche Hörstürze hinter mir. Während der Anfangsphase bekam ich einen Noiser. Mit diesem Gerät verschwand der Tinnitus vollständig. Ab und zu, besonders wenn man stressbedingt schwer zur Ruhe kommt, fängt der Tinnitus wieder etwas an. Gestern war es wieder der Fall und ich ließ mir Trental 400 verschreiben. Schon am 1. Tag bekam ich starke Depressionen. Ich dachte nicht an das Medikament, aber auch heute wurden die Depressionen nicht besser. Ich werde die Tabletten sofort absetzen und wieder zu einem Ginkgo Produkt greifen.

Eingetragen am  als Datensatz 51319
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Tinnitus mit keine Nebenwirkungen

Trental wirkt bei mir nur bei akutem Tinnitus, also eher bei lauten und andauernden Ohrgeräuschen. Die wiederkehrenden Geräusche und Druckgefühle konnte ich damit nicht eindämmen, aber nach fast 10 Jahren gewöhnt man sich dran und verspricht sich keine Wunder mehr von Medikamenten. Nebenwirkungen...

Trental bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalTinnitus3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trental wirkt bei mir nur bei akutem Tinnitus, also eher bei lauten und andauernden Ohrgeräuschen. Die wiederkehrenden Geräusche und Druckgefühle konnte ich damit nicht eindämmen, aber nach fast 10 Jahren gewöhnt man sich dran und verspricht sich keine Wunder mehr von Medikamenten. Nebenwirkungen habe ich keine gehabt auch über die lange Dauer hinweg.

Eingetragen am  als Datensatz 48555
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentoxifyllin für Hörsturz, Hörsturz mit Fieber, Herzrasen, Pulssteigerung

Nachdem ich zum dritten Mal die Pentoxifyllin eingenommen hatte (1x morgens und 1x abends) bekam ich eine Tachykardie sowie leicht Temperatur. Das andere Medikament sollte ich nur morgens nehmen. Da ich die Nebenwirkung erst abends kurz nach Einnahme der Pentoxifyllin bekomme habe, ist mit einer...

Pentoxifyllin bei Hörsturz; Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinHörsturz2 Tage
PrednisolonHörsturz3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich zum dritten Mal die Pentoxifyllin eingenommen hatte (1x morgens und 1x abends) bekam ich eine Tachykardie sowie leicht Temperatur. Das andere Medikament sollte ich nur morgens nehmen. Da ich die Nebenwirkung erst abends kurz nach Einnahme der Pentoxifyllin bekomme habe, ist mit einer klaren Unverträglichkeit des Pentoxifyllin auszugehen. Nach ca. 3 Stunden hörte die Tachykardie auf. Die Tachykardie kam schubweise.

Eingetragen am  als Datensatz 38746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörsturz mit Schlafstörungen

Die Beschwerden haben stark nachgelassen, ich kann jedoch nicht beurteilen, ob sie aufgrund von Trental zurück gingen oder aufgrund des gleichzeitig verordneten Prednison. Vielleicht wären sie auch ohne Behandlung zurück gegangen? Kann meiner Meinung nach aufgrund des einzelfalls nicht eindeutig...

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Beschwerden haben stark nachgelassen, ich kann jedoch nicht beurteilen, ob sie aufgrund von Trental zurück gingen oder aufgrund des gleichzeitig verordneten Prednison. Vielleicht wären sie auch ohne Behandlung zurück gegangen? Kann meiner Meinung nach aufgrund des einzelfalls nicht eindeutig gesagt werden.
Was sehr stören allerdings gleich am ersten Einnahmetag aufgetreten ist sind massive Schlafstörungen. In der ersten Nacht habe ich dann gegen 2 Uhr ein Schlafmittel genommen, das auch gut gewirkt hat. In der 2. Nacht habe ich darauf verzichtet, mit dem Erfolg, das ich die ganze Nacht nicht geschlafen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 35961
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trental für Hörsturz mit Magenbeschwerden, Übelkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Unruhe

Mit Trental habe ich die Erfahrung gemacht ,,das ich nach längeren Einnahme ,,starke Magenprobleme bekam..und ich das Medikament absetzen musste...ich bekam 10 Infusionen mit Trental ,,und die letzte musste ich abbrechen ,,da es mir sehr schlecht ging ,,Übelkeit, Schwindel,und...

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Trental habe ich die Erfahrung gemacht ,,das ich nach längeren Einnahme ,,starke Magenprobleme bekam..und ich das Medikament absetzen musste...ich bekam 10 Infusionen
mit Trental ,,und die letzte musste ich abbrechen ,,da es mir sehr schlecht ging ,,Übelkeit, Schwindel,und Kreislaufbeschwerden ,,Herz rasen ,-Unruhe -Zustände,,

Eingetragen am  als Datensatz 33783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Pentoxifyllin

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 49 Benutzer zu Pentoxifyllin

[]