Unruhe bei Prednisolon

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament Prednisolon

Insgesamt haben wir 855 Einträge zu Prednisolon. Bei 5% ist Unruhe aufgetreten.

Wir haben 46 Patienten Berichte zu Unruhe bei Prednisolon.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg7691
Durchschnittliches Alter in Jahren4848
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,9227,44

Wo kann man Prednisolon kaufen?

Prednisolon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Prednisolon wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 40 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei Prednisolon:

 

Prednisolon für Schwindel, ZNS Vaskukitis mit Euphorie, Unruhe, Herzrasen, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Pickel, Appetitsteigerung, Wassereinlagerungen, Sehstörungen, Geschmacksveränderung

Nach der Stoßtherapie mit 3 Anwendungen wurde auf Therapie in Tablettenform umgestellt. Anfangs mit 90mg am Morgen, dann verteilt auf den Tag, dann Dosis herunter gesetzt auf 80mg und nun auf 60mg absteigend um 2mg pro Tag weniger. Anfangs ging es mir gut, aber nach ca. einer Woche ging es los mit Euphorie, Aufdrehen, Herzrasen. Dagegen gibt es nun Medikamente, die das Adrenalin unter Kontrolle halten sollen. Dazu gesellten sich Schwindel, der garnicht mehr weg geht wenn man den Kopf dreht, Gleichgewichtsstörungen beim gehen. Schnelles gehen ist nicht mehr möglich. Ich bekomme Pickel / Akne auf dem Rücken, im Gesicht, auf der Zungespitze und am Hals. Meine Haut, speziell an den Händen sieht trocken, weiß und faltig aus, wie bei jemanden im höheren Alter. Ich bin erst 42. Ich werde fett, habe ständig Hunger, Wassereinlagerungen unter den Augen, bekomme ein dickes Gesicht und kann meinen Kopf nur noch mühsam nach hinten neigen (Stiernacken). Probleme beim Treppen steigen. Habe das Gefühl, kraftlos zu sein. Seit einiger Zeit pelzigen Geschmack im Mund. Irgendwie schmeckt alles fade...

Prednisolon bei Schwindel, ZNS Vaskukitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSchwindel, ZNS Vaskukitis5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Stoßtherapie mit 3 Anwendungen wurde auf Therapie in Tablettenform umgestellt. Anfangs mit 90mg am Morgen, dann verteilt auf den Tag, dann Dosis herunter gesetzt auf 80mg und nun auf 60mg absteigend um 2mg pro Tag weniger. Anfangs ging es mir gut, aber nach ca. einer Woche ging es los mit Euphorie, Aufdrehen, Herzrasen. Dagegen gibt es nun Medikamente, die das Adrenalin unter Kontrolle halten sollen. Dazu gesellten sich Schwindel, der garnicht mehr weg geht wenn man den Kopf dreht, Gleichgewichtsstörungen beim gehen. Schnelles gehen ist nicht mehr möglich. Ich bekomme Pickel / Akne auf dem Rücken, im Gesicht, auf der Zungespitze und am Hals. Meine Haut, speziell an den Händen sieht trocken, weiß und faltig aus, wie bei jemanden im höheren Alter. Ich bin erst 42. Ich werde fett, habe ständig Hunger, Wassereinlagerungen unter den Augen, bekomme ein dickes Gesicht und kann meinen Kopf nur noch mühsam nach hinten neigen (Stiernacken). Probleme beim Treppen steigen. Habe das Gefühl, kraftlos zu sein. Seit einiger Zeit pelzigen Geschmack im Mund. Irgendwie schmeckt alles fade und Kohlensäure z.B. in Cola löst ein Brennen auf der Zunge aus. Ich habe den Eindruck, daß die Haare langsamer nachwachsen und die Fingernägel weicher werden. Ab und an habe ich Sehstörungen, also unscharfes sehen, mal links mal rechts. Augenarzt untersuchte, alles i.O., kommt wohl von diesem Teufelszeug. Für Fahruntüchtig wurde ich erklärt, ganz klasse, dann kann ich mich gleich umbringen, wo ich nicht mehr weit entfernt bin. Ach ja und ich glaube ich habe einen komischen Geruch an mir oder ich rieche auch noch schlecht. Ich will das Zeug nur noch los werden. Das ist das Schlimmste was mir an Medikament je untergekommen ist und worüber ich nie von irgendjemanden aufgeklärt wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 72102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Euphorie, Hyperaktivität, Appetitsteigerung, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Hautausschlag, Sehkraftverlust, Depressionen, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit, Angstzustände

Ich nehme nun seit 4 Wochen Budenofalk in sehr geringer Dosierung (morgens 3mg und abends 3mg. Davor habe ich ca. 6 Wochen Prednisolon genommen, angefangen mit 40mg und dann pro Woche je 5mg reduziert. Das Prednisolon habe ich zu Beginn (40mg) sehr gut vertragen und die Schmerzen und Schübe waren wie weggeblasen, allerdings war ich sehr euphorisch, ja sogar leicht hyperaktiv, hatte sehr viel Appetit und Schlafstörungen. Auch mit Gewichtszunahme und Wasseransammlungen hatte ich zu kämpfen (von 45kg auf 59kg in 3 Wochen. Ich hatte einen leichten Hautausschlag in der dritten Woche, der gut drei Wochen angehalten hat. Zum Ende der Einnahmezeit war ich nur noch depremiert, die Schübe setzten wieder ein, mir war schwindelig, ich hatte immer wieder starke Kopfschmerzen und es hat sich leider die Sehstärke auf meinem rechten Auge stark verschlechtert. Nun nehme ich wie gesagt seit 4 Wochen Budenofalk, der Schwindel ist weiterhin da, noch dazu kommt immer wieder starke Übelkeit hinzu. Wasseransammlungen habe ich keine mehr und auch mein Gewicht ist wieder etwas runter gegangen (56kg), was...

Budenofalk bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkMorbus Crohn4 Wochen
PrednisolonMorbus Crohn6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun seit 4 Wochen Budenofalk in sehr geringer Dosierung (morgens 3mg und abends 3mg. Davor habe ich ca. 6 Wochen Prednisolon genommen, angefangen mit 40mg und dann pro Woche je 5mg reduziert. Das Prednisolon habe ich zu Beginn (40mg) sehr gut vertragen und die Schmerzen und Schübe waren wie weggeblasen, allerdings war ich sehr euphorisch, ja sogar leicht hyperaktiv, hatte sehr viel Appetit und Schlafstörungen. Auch mit Gewichtszunahme und Wasseransammlungen hatte ich zu kämpfen (von 45kg auf 59kg in 3 Wochen. Ich hatte einen leichten Hautausschlag in der dritten Woche, der gut drei Wochen angehalten hat. Zum Ende der Einnahmezeit war ich nur noch depremiert, die Schübe setzten wieder ein, mir war schwindelig, ich hatte immer wieder starke Kopfschmerzen und es hat sich leider die Sehstärke auf meinem rechten Auge stark verschlechtert. Nun nehme ich wie gesagt seit 4 Wochen Budenofalk, der Schwindel ist weiterhin da, noch dazu kommt immer wieder starke Übelkeit hinzu. Wasseransammlungen habe ich keine mehr und auch mein Gewicht ist wieder etwas runter gegangen (56kg), was aber auch daran liegt, das eben auch die Durchfälle hin und wieder da sind. Ich leide unter leichten Angstzuständen und bin aufgrund dessen oftmals auch ziemlich traurig und depremiert,was nicht selten in Weinkrämpfen endet. Müdigkeit zählt auch bei mir zu den Nebenwirkungen und ich habe das Gefühl, dass sämtliche Kraft aus meinem Körper gewichen ist und mir selbst das Treppensteigen zur Last wird.

Eingetragen am  als Datensatz 9708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Budenofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Cushing-Syndrom, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Augenschmerzen, Haarausfall, Depressionen

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa; Sulfasalazin bei Colitis ulcerosa; Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa18 Jahre
SulfasalazinColitis ulcerosa18 Jahre
AzathioprinColitis ulcerosa3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 6335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Sulfasalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Polymyalgia rheumatica mit Schlafstörungen, Hitzewallungen, Depressionen, Haarausfall, Schwäche, Gewichtsabnahme, Unruhe, Herzrasen

Schlafstörungen, Hitzewallungen,depressive Verstimmungen, Haarausfall,körperliche Schwäche, Gewichtsabnahme, innere Unruhe, Herzrasen

MTX bei Polymyalgia rheumatica; Prednisolon bei Polymyalgia rheumatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPolymyalgia rheumatica2 Monate
PrednisolonPolymyalgia rheumatica2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörungen, Hitzewallungen,depressive Verstimmungen, Haarausfall,körperliche Schwäche, Gewichtsabnahme, innere Unruhe, Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 4388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Vollmondgesicht, Hyperaktivität, Stiernacken

prednisolon acis wurde mir wegen meines morbus crohns verschrieben. es handelt sich um eines jener medikamente von denen man weiß, das sie enorme nebenwirkungen haben, die man jedoch nehmen muss, weil es nicht anders geht. als mein crohn vor drei jahren anfing, habe ich fast ein jahr lang das medikament nehmen müssen bis zur höchstdosis von 100 mg pro tag. übergewicht, vollmondgesicht, stiernacken, schwitzanfälle, hyperaktivität, schlaflosigkeit - all das ist bei mir eingetreten. danach wurde es langsam ausgeschlichen. jetzt nehme ich es seit gestern tagen wieder ein, weil mein chron sich rapide verschlechtert hat und ich es vor schmerzen nicht mehr aushalte. und siehe da, eine stunde nach einnahme geschah das wunder, die darmrebellion kam zum erliegen, ich weinte vor glück, weil diese schmerzen die mich zum wahnsinn treiben, nachließen. ich fange wieder an, mensch zu werden. deswegen nehme ich all das in kauf, was es da an nebenwirkungen gibt. bis eben eine bessere, dauerhafte lösung für meine krankheit gefunden wird und die qual von dem medikament humira, das mich fast drei...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

prednisolon acis wurde mir wegen meines morbus crohns verschrieben. es handelt sich um eines jener medikamente von denen man weiß, das sie enorme nebenwirkungen haben, die man jedoch nehmen muss, weil es nicht anders geht. als mein crohn vor drei jahren anfing, habe ich fast ein jahr lang das medikament nehmen müssen bis zur höchstdosis von 100 mg pro tag. übergewicht, vollmondgesicht, stiernacken, schwitzanfälle, hyperaktivität, schlaflosigkeit - all das ist bei mir eingetreten. danach wurde es langsam ausgeschlichen. jetzt nehme ich es seit gestern tagen wieder ein, weil mein chron sich rapide verschlechtert hat und ich es vor schmerzen nicht mehr aushalte. und siehe da, eine stunde nach einnahme geschah das wunder, die darmrebellion kam zum erliegen, ich weinte vor glück, weil diese schmerzen die mich zum wahnsinn treiben, nachließen. ich fange wieder an, mensch zu werden. deswegen nehme ich all das in kauf, was es da an nebenwirkungen gibt. bis eben eine bessere, dauerhafte lösung für meine krankheit gefunden wird und die qual von dem medikament humira, das mich fast drei jahre lebensqualität gekostet hat weil nutzlos in meinem falle, vorbei ist. kortison ist so wie manche andere medikamente, die eben hammer sind, wichtig und gut. ziel und zweck ist es, das man wieder einigermaßen leben kann, wie auch immer. ich bin dankbar, das es so etwas gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 56357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für copd, Lungenemphysem mit Reizbarkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen, Unruhe, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme

Extrem erhöhte Reizbarkeit, man ist so angespannt, wie bei einem starken Adrenalinschub, mehr Sprachfluss, Konzentrationsstörungen, schlechtes Kurzzeitgedächtnis, aber intellektuell besser drauf, starke Schlafstörungen, hyperaktiv, falls psychische Störungen vorhanden, werden diese noch verstärkt. Kleine Hauteinblutungen, faltige Cortisonhaut, Heißhunger und permanent starker Durst nach eiskalten Getränken. Gewichtszunahme Bis 5 mg sind die genannten Nebenwirkungen noch schwach Bei 20 mg fangen dann die starken Nebenwirkungen an.

Prednisolon bei copd, Lungenemphysem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisoloncopd, Lungenemphysem30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extrem erhöhte Reizbarkeit, man ist so angespannt, wie bei einem starken Adrenalinschub,
mehr Sprachfluss, Konzentrationsstörungen, schlechtes Kurzzeitgedächtnis, aber intellektuell
besser drauf, starke Schlafstörungen, hyperaktiv, falls psychische Störungen vorhanden,
werden diese noch verstärkt. Kleine Hauteinblutungen, faltige Cortisonhaut, Heißhunger und
permanent starker Durst nach eiskalten Getränken. Gewichtszunahme
Bis 5 mg sind die genannten Nebenwirkungen noch schwach
Bei 20 mg fangen dann die starken Nebenwirkungen an.

Eingetragen am  als Datensatz 57984
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz mit Unruhe, Zittern, Konzentrationsstörungen, Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen, Augendruck, neurologische Bewegungsstörungen, Schwanken

Ich habe Prednisolon als mittel gegen meinen hörsturz verschrieben bekommen Anfänglich 3 Tage 5 Tabletten, dann 3 Tage 4 Tabletten etc. Meine audiometrie Tests wurden besser, subjektiv hat sich am ohrgeräusch nichts geändert. Zusätzlich bekam ich nach 2 Wochen neurologische Ausfallserscheinungen, sodass ich mich sogar in der neurologischen Ambulanz der Uniklinik vorstellen musste. Meine Wahrnehmung ist verändert, genauso wie mein sichtfeld. Mein körpergefühl ist anders und ich habe immernoch augendruck Ich kann nicht ein- bzw durchschlafen und kann mich absolut auf nichts mehr konzentrieren. Ich bekomme Schubweise starkes zittern, und stehe ständig unter inneren Unruhe. Vorgestern habe ich die letzte (1/4) Tablette genommen Ich hoffe nun dass es bald besser wird, denn dieser Trip (gefühlte 5 Promille) ist alles andere als toll!!!! So schlecht wie im Moment unter diesem Medikament habe ich mich noch nie gefühlt.

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prednisolon als mittel gegen meinen hörsturz verschrieben bekommen
Anfänglich 3 Tage 5 Tabletten, dann 3 Tage 4 Tabletten etc.
Meine audiometrie Tests wurden besser, subjektiv hat sich am ohrgeräusch nichts geändert.
Zusätzlich bekam ich nach 2 Wochen neurologische Ausfallserscheinungen, sodass ich mich sogar in der neurologischen Ambulanz der Uniklinik vorstellen musste.
Meine Wahrnehmung ist verändert, genauso wie mein sichtfeld.
Mein körpergefühl ist anders und ich habe immernoch augendruck
Ich kann nicht ein- bzw durchschlafen und kann mich absolut auf nichts mehr konzentrieren.
Ich bekomme Schubweise starkes zittern, und stehe ständig unter inneren Unruhe.
Vorgestern habe ich die letzte (1/4) Tablette genommen
Ich hoffe nun dass es bald besser wird, denn dieser Trip (gefühlte 5 Promille) ist alles andere als toll!!!!
So schlecht wie im Moment unter diesem Medikament habe ich mich noch nie gefühlt.

Eingetragen am  als Datensatz 56080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für (Rheumatische) Athritis mit Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Herzrasen, Nervosität, Heißhunger, Konzentrationsprobleme, Schwächegefühl, Wassereinlagerungen, Gesichtsröte, Sehstörung, Kopfschmerzen, Spannungsgefühl, Schweißausbrüche

Habe in der ersten Woche mit 20mg angefangen und danach jede Woche um 2,5mg gesenkt bis runter auf 5mg. In den ersten zwei Wochen ging es mir noch recht gut. Hatte des öfteren rote Wangen und etwa eine Stunde nach der Einnahme leichte Schmerzen im Nierenbereich. Doch ab der dritten Woche ging es kontinuierlich bergab... Ich habe vermehrt Pickel bekommen und allgemein eine spannende, dünne Haut gehabt. Dazu kamen Kopfschmerzen, zwar nur leicht, aber anhaltend. Hinzu kam Bluthochdruck, Herzrasen, Schweißausbrüche, Nervosität, Sehstörungen, Wassereinlagerungen, Schwächegefühl, Konzentrationsschwierigkeiten, Heißhunger.... Die Liste ist lang. Für kurzzeitige Anwendung ist es eine gute Sache, aber bei längerer Anwendung würde ich abwägen... Für mich nur noch, wenn es anders nicht mehr auszuhalten ist.

Prednisolon bei (Rheumatische) Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon(Rheumatische) Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe in der ersten Woche mit 20mg angefangen und danach jede Woche um 2,5mg gesenkt bis runter auf 5mg.
In den ersten zwei Wochen ging es mir noch recht gut. Hatte des öfteren rote Wangen und etwa eine Stunde nach der Einnahme leichte Schmerzen im Nierenbereich.
Doch ab der dritten Woche ging es kontinuierlich bergab... Ich habe vermehrt Pickel bekommen und allgemein eine spannende, dünne Haut gehabt. Dazu kamen Kopfschmerzen, zwar nur leicht, aber anhaltend. Hinzu kam Bluthochdruck, Herzrasen, Schweißausbrüche, Nervosität, Sehstörungen, Wassereinlagerungen, Schwächegefühl, Konzentrationsschwierigkeiten, Heißhunger.... Die Liste ist lang. Für kurzzeitige Anwendung ist es eine gute Sache, aber bei längerer Anwendung würde ich abwägen... Für mich nur noch, wenn es anders nicht mehr auszuhalten ist.

Eingetragen am  als Datensatz 82331
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Probleme nach Meniskus-O0, Entzündungsprophylaxe mit Schlaflosigkeit, Schlafstörungen, Unruhe, depressive Verstimmung, Mundtrockenheit, Kribbeln in Beinen, schwere Beine, erhöhter Harndrang, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen, Geruchs- und Geschmacksstörung

Schlaflosigkeit, Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen, Unruhe, Kribbeln in Beinen, schwere Beine, depressive Verstimmung, Mundtrockenheit, Durst, erhöhter Harndrang, Geschmacks-und Geruchsbeeinträchtigung, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen.

Prednisolon bei Entzündungsprophylaxe; Prednisolon 8mg bei Probleme nach Meniskus-O0

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonEntzündungsprophylaxe21 Tage
Prednisolon 8mgProbleme nach Meniskus-O021 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit, Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen, Unruhe, Kribbeln in Beinen, schwere Beine, depressive Verstimmung, Mundtrockenheit, Durst, erhöhter Harndrang, Geschmacks-und Geruchsbeeinträchtigung, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 76794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon 8mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Thrombopenie mit Schlafstörungen, Herzrasen, Unruhe, Akne, Vollmondgesicht, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Heißhungerattacken, Gelenkschmerzen

Bin seit knapp einenm Jahr auf Prednisolon. Dosierung zur Zeit 5mg (angefangen mit 100mg). Ausschlaggebender Punkt ist eine Thrombozytopenie. Meine Erfahrungen mit hoher Dosis: Schlafstörung, Unruhe, Herzrasen, Schwitzen bei Kälte, Steroidakne, das typische Mondgesicht, stimmungs Schwankungen mit Depressionen und dieser nervige Heißhunger. Seit etwa 20mg: Bildung eines Glaukom (grüner Star) und anstieg des Augeninnendrucks ca. einer Stunde nach einnahme des Medikamens. Schmerzen in Fuß-, Knie-,Hüft-, Schulter- und Fingergelenken (Nach und nach...angefangen mit den Knien). Erhöte Bildung von Verunkeln (Akne) ca. 3cm groß. Mit 5mg: Heißhunger, Schlafstörung, Unruhe und Depressionen, sowie Schmerzen in den Gelenken weiterhin vorhanden. Dazu kahm noch ein sehr eigenartiger und sehr penetranter Geruch in den Axelhölen...keine zwei Minuten nach dem Waschen war der Geruch wieder da. (vermute es liegt in der verbindung mit L-Thyroxin 50mg). Es ist auch ein unkontrolierbarer wechsel zwischen "Wach" sein und extremen "Müde" sein wieder zu verzeichnen. Denke das liegt am...

Prednisolon bei Thrombopenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonThrombopenie300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin seit knapp einenm Jahr auf Prednisolon. Dosierung zur Zeit 5mg (angefangen mit 100mg). Ausschlaggebender Punkt ist eine Thrombozytopenie.

Meine Erfahrungen mit hoher Dosis: Schlafstörung, Unruhe, Herzrasen, Schwitzen bei Kälte, Steroidakne, das typische Mondgesicht, stimmungs Schwankungen mit Depressionen und dieser nervige Heißhunger.

Seit etwa 20mg: Bildung eines Glaukom (grüner Star) und anstieg des Augeninnendrucks ca. einer Stunde nach einnahme des Medikamens. Schmerzen in Fuß-, Knie-,Hüft-, Schulter- und Fingergelenken (Nach und nach...angefangen mit den Knien). Erhöte Bildung von Verunkeln (Akne) ca. 3cm groß.

Mit 5mg: Heißhunger, Schlafstörung, Unruhe und Depressionen, sowie Schmerzen in den Gelenken weiterhin vorhanden. Dazu kahm noch ein sehr eigenartiger und sehr penetranter Geruch in den Axelhölen...keine zwei Minuten nach dem Waschen war der Geruch wieder da. (vermute es liegt in der verbindung mit L-Thyroxin 50mg). Es ist auch ein unkontrolierbarer wechsel zwischen "Wach" sein und extremen "Müde" sein wieder zu verzeichnen. Denke das liegt am heruntergefahrenen Immunsystem.

Soweit meine Erfahrungen mit dem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 57196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Facialesparese mit Herzrasen, Atemnot, Nachtschweiß, Unruhe

ich war sehr froh, dass ich innerhalb von 24 Stunden beim Auftreten meiner bisher 6ten Facialisparese, das Medikament Prednisolon verschrieben bekam. 5 Tage 60 mg, dann in 10 er Schritten bis auf 0, das ganze 10 Tage lang. Meine Gesichtslähmung ist diesmal zwar gleich besser geworden, aber ich habe echt viele Nebenwirkungen, wie Herzrasen, bei der Runterdosierung bekam ich Atmenot, schwitzen im Schlaf und Unruhe. Ich hoffe, dass es mir bald besser geht, fühle mich echt geschächt.

Prednisolon bei Facialesparese

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonFacialesparese10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich war sehr froh, dass ich innerhalb von 24 Stunden beim Auftreten meiner bisher 6ten Facialisparese, das Medikament Prednisolon verschrieben bekam. 5 Tage 60 mg, dann in 10 er Schritten bis auf 0, das ganze 10 Tage lang. Meine Gesichtslähmung ist diesmal zwar gleich besser geworden, aber ich habe echt viele Nebenwirkungen, wie Herzrasen, bei der Runterdosierung bekam ich Atmenot, schwitzen im Schlaf und Unruhe. Ich hoffe, dass es mir bald besser geht, fühle mich echt geschächt.

Eingetragen am  als Datensatz 73206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Heuschnupfen mit Herzrasen, Schwindel, Atemnot, Unruhe, Angstzustände

Am ersten Tag der doppelten Dosis von 16 mg begannen ca 4-6 Std später schweres beängstigendes Herzrasen ,Schwindel ,Atemnot ,Ängste,Unruhe an.

Prednisolon bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHeuschnupfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag der doppelten Dosis von 16 mg begannen ca 4-6 Std später schweres beängstigendes Herzrasen ,Schwindel ,Atemnot ,Ängste,Unruhe an.

Eingetragen am  als Datensatz 68122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Asthma Bronchiale, Allergisches Asthma Bronchiale mit Schwindel, Kopfschmerzen, Herzrasen, Unruhe, Übelkeit, Panikattacken

Herzrasen,Kopfschmerzen,Unruhe,Übelkeit,Panik,Schwindel

Salbutamol bei Allergisches Asthma Bronchiale; Foster bei Asthma Bronchiale; Prednisolon bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAllergisches Asthma Bronchiale-
FosterAsthma Bronchiale-
PrednisolonAsthma Bronchiale-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen,Kopfschmerzen,Unruhe,Übelkeit,Panik,Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 35488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salbutamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Foster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol, Beclometason, Formoterol, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus mit Unruhe, Harndrang

12 Tage lang eingenommen bei Tinnitus von 100mg auf 5mg. Einmal am Tag Hitzeanfall, etwas Schlafprobleme, innere Unruhe- aber machbar. Nach 7 Tagen chronischer Harndrang. Ständig zur Toilette, Druck auf der Blase, immer das Gefühl gleich wieder zu müssen. Sehr unangenehme Nebenwirkung!

Prednisolon bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

12 Tage lang eingenommen bei Tinnitus von 100mg auf 5mg.
Einmal am Tag Hitzeanfall, etwas Schlafprobleme, innere Unruhe- aber machbar. Nach 7 Tagen chronischer Harndrang. Ständig zur Toilette, Druck auf der Blase, immer das Gefühl gleich wieder zu müssen. Sehr unangenehme Nebenwirkung!

Eingetragen am  als Datensatz 86863
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Sarkoidose, Sarkoidose Schub mit Unruhe, Gereiztheit, Herzrasen, Vollmondgesicht

Ich nehme das Medikament seit Juli 2016. angefangen mit morgens 50 mg! Meine Luft ist dadurch besser geworden ! Ich nehme es wegen meiner sarkoidose (Lungenkrankheit) ! Jetzt bin ich bei 25 mg angekommen , aber ich schleiche schon langsam aus! Ich kann nämlich nicht mehr! Ich bin ständig rastlos! Immer schnell gereizt! Kann nicht mehr essen, weil dadurch bekomme ich herzrasen! ( 120-170) ein dickes Gesicht habe ich auch! Aber zugenommen nich, da ich ja kaum noch esse! Gegen das herzrasen bekomme ich Beta Blocker! War schon mehrmals im Krankenhaus wegen dem herzrasen ! Keiner sagte mir das es daher rührt! Momentan ist mein t3 wert der Schilddrüse im unteren Grenzbereich! Alles Mist !

Prednisolon bei Sarkoidose Schub; Prednisolon bei Sarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSarkoidose Schub-
PrednisolonSarkoidose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit Juli 2016. angefangen mit morgens 50 mg! Meine Luft ist dadurch besser geworden ! Ich nehme es wegen meiner sarkoidose (Lungenkrankheit) ! Jetzt bin ich bei 25 mg angekommen , aber ich schleiche schon langsam aus! Ich kann nämlich nicht mehr! Ich bin ständig rastlos! Immer schnell gereizt! Kann nicht mehr essen, weil dadurch bekomme ich herzrasen! ( 120-170) ein dickes Gesicht habe ich auch! Aber zugenommen nich, da ich ja kaum noch esse! Gegen das herzrasen bekomme ich Beta Blocker! War schon mehrmals im Krankenhaus wegen dem herzrasen ! Keiner sagte mir das es daher rührt! Momentan ist mein t3 wert der Schilddrüse im unteren Grenzbereich! Alles Mist !

Eingetragen am  als Datensatz 74502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):171
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Unruhe, Weinerlichkeit, Depression, Hitzegefühl der Haut, anfälliger für grippeähnliche Symptome, Müdigkeit (Erschöpfung)

Bei mir ist Prednisolon das einzige was bei einem akuten Schub (mit Bauchschmerzen und blutigen Durchfällen) hilft. Leider hat das Zeug unangenehme Nebenwirkungn. Ich werde fast immer krank während der Einnahme weil es das Immunsystem so schwächt. Meistens bekomme ich Bronchitis, Schnupfen, Husten oder Angina. Ich brauche dann immer sehr lange um wieder gesund zu werden. Ansonsten bekomme ich eine heiße Haut im Gesicht und an den Füßen, woran das liegt weiß ich auch nicht. Meine Haut im Gesicht wird immer ganz rein und ab und zu erröhtet mein Gesicht und es fühlt sich glühend heiß an. Ich werde auch leicht rund im Gesicht was durch die Wassereinlagerung kommt (Doppelkinn). Ich habe auch sehr mit Stimmungsschwsngunfen zu tun, das zeigt sich indem ich schnell wütend, agressiv und weinerlich werde. Mein Freund sagt mein Verhalten ist sehr untypisch und macht ihm ein bisschen Angst. Generell fühle ich mich schlapp und habe zu nichts Lust, gleichzeitig bin ich innerlich sehr unruhig! In schlimmen Zeiten stehe ich nachts 10 bis 15 mal auf und gehe auf die Toilette! Ich wünsche...

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir ist Prednisolon das einzige was bei einem akuten Schub (mit Bauchschmerzen und blutigen Durchfällen) hilft.
Leider hat das Zeug unangenehme Nebenwirkungn.
Ich werde fast immer krank während der Einnahme weil es das Immunsystem so schwächt. Meistens bekomme ich Bronchitis, Schnupfen, Husten oder Angina.
Ich brauche dann immer sehr lange um wieder gesund zu werden.
Ansonsten bekomme ich eine heiße Haut im Gesicht und an den Füßen, woran das liegt weiß ich auch nicht.
Meine Haut im Gesicht wird immer ganz rein und ab und zu erröhtet mein Gesicht und es fühlt sich glühend heiß an. Ich werde auch leicht rund im Gesicht was durch die Wassereinlagerung kommt (Doppelkinn).
Ich habe auch sehr mit Stimmungsschwsngunfen zu tun, das zeigt sich indem ich schnell wütend, agressiv und weinerlich werde. Mein Freund sagt mein Verhalten ist sehr untypisch und macht ihm ein bisschen Angst.
Generell fühle ich mich schlapp und habe zu nichts Lust, gleichzeitig bin ich innerlich sehr unruhig! In schlimmen Zeiten stehe ich nachts 10 bis 15 mal auf und gehe auf die Toilette! Ich wünsche mir nichts mehr als einfach gesund zu sein, ich mag mich selbst nicht in diesem kranken und geschwächten Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 89095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Nervenentzündung mit Gereiztheit, Depressive Verstimmungen, Unruhe, Herzklopfen, Nachtschweiß, Harndrang

Ausgeprägte Gereiztheit und depressive Stimmung, Unruhe Herzklopfen, nächtliches Schwitzen und vermehrter Harndrang. Ischias-Schmerzen verschwinden.

Prednisolon bei Nervenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonNervenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ausgeprägte Gereiztheit und depressive Stimmung, Unruhe Herzklopfen, nächtliches Schwitzen und vermehrter Harndrang. Ischias-Schmerzen verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 75718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):134
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa mit Knieschmerzen, Nachtschweiß, Appetitsteigerung, Hitzewallungen, Unruhe, Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Atembeschwerden

Ich muss aufgrund der Erkrankung Collitis Ulcerosa seit Januar Prednisolon nehmen. Am anfang habe ich noch 50mg genommen und seit 2 Wochen bin ich nur noch bei 30 mg. Ich habe irgendwie die ganze Pallette an Nebenwirkungen abbekommen. Nebenwirkungen: Extreme Knieschmerzen Kaltschweißigkeit in der Nacht Hitzewallungen am Tag Kein Sättigungsgefühl mehr Nachts kann ich nicht mehr durchschlafen bin total unruhig und habe nach 3 Studen schlaf das Gefühl ich hätte 10 Stunden geschlafen und bin dafür schon um 19 Uhr wieder im Bett. Kreislaufprobleme ( zittrige Hände und verschwommenes sehen) Ich habe oft das Gefühl beim einatmen nicht genug Sauerstoff zu bekommen Herzrasen Ich denke das ist schon eine ordentliche Menge an Nebenwirkungen und ich bin überaus glücklich wenn ich dieses Medikament nicht mehr nehmen muss!

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss aufgrund der Erkrankung Collitis Ulcerosa seit Januar Prednisolon nehmen. Am anfang habe ich noch 50mg genommen und seit 2 Wochen bin ich nur noch bei 30 mg.

Ich habe irgendwie die ganze Pallette an Nebenwirkungen abbekommen.

Nebenwirkungen:

Extreme Knieschmerzen
Kaltschweißigkeit in der Nacht
Hitzewallungen am Tag
Kein Sättigungsgefühl mehr
Nachts kann ich nicht mehr durchschlafen bin total unruhig und habe nach 3 Studen schlaf das Gefühl ich hätte 10 Stunden geschlafen und bin dafür schon um 19 Uhr wieder im Bett.
Kreislaufprobleme ( zittrige Hände und verschwommenes sehen)
Ich habe oft das Gefühl beim einatmen nicht genug Sauerstoff zu bekommen
Herzrasen

Ich denke das ist schon eine ordentliche Menge an Nebenwirkungen und ich bin überaus glücklich wenn ich dieses Medikament nicht mehr nehmen muss!

Eingetragen am  als Datensatz 52402
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Wassereinlagerung, Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit, Unruhe, Appetitlosigkeit, Durst, Blähungen, Zwischenblutung

Ich nehme z. Zeit 50mg Prednisolon tägl. ein, da ich bis zum Zeitpunkt vor der Einnahme unter 10 - 15 schmerzhaften / krampfartigen u. blutbemengten Stuhlgängen tägl. litt. Vorher nahm ich 9mg Budenofalk ein, welches in seiner Wirkung nicht mehr ausreichte. Der Wirkungseintritt des Prednisolon trat ebenso schnell ein, wie auch die Nebenwirkungen. Bereits am zweiten Einnahmetag verringerten sich meine o.g Beschwerden auf etwas die Hälfte. Nach 5 Tagen ging es mir wesentlich besser. Leider gesellten sich auch folgende Nebenwirkungen hinzu: - Wassereinlagerungen ( besonders im Bauch - u. Hüftbereich ) - Mundtrockenheit - Schlaflosigkeit - innere Unruhe - Appetitlosigkeit - erhöhtes Durstgefühl - Blähungen - Zwischenblutungen / Schmierblutungen ( nehme auch die Pille ein )

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme z. Zeit 50mg Prednisolon tägl. ein, da ich bis zum Zeitpunkt vor der Einnahme unter 10 - 15 schmerzhaften / krampfartigen u. blutbemengten Stuhlgängen tägl. litt.
Vorher nahm ich 9mg Budenofalk ein, welches in seiner Wirkung nicht mehr ausreichte.
Der Wirkungseintritt des Prednisolon trat ebenso schnell ein, wie auch die Nebenwirkungen.
Bereits am zweiten Einnahmetag verringerten sich meine o.g Beschwerden auf etwas die Hälfte. Nach 5 Tagen ging es mir wesentlich besser. Leider gesellten sich auch folgende Nebenwirkungen hinzu:
- Wassereinlagerungen ( besonders im Bauch - u. Hüftbereich )
- Mundtrockenheit
- Schlaflosigkeit
- innere Unruhe
- Appetitlosigkeit
- erhöhtes Durstgefühl
- Blähungen
- Zwischenblutungen / Schmierblutungen ( nehme auch die Pille ein )

Eingetragen am  als Datensatz 23247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Haarausfall, Unruhe, Depressionen

Das Medikament hat gut geholfen, allerdings sind die Nebenwirkungen mit der Zeit doch sehr belastend. Nebenwirkungen bei mir : Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Haarausfall, starke innere Unruhe, phasenweise Depressionen

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat gut geholfen, allerdings sind die Nebenwirkungen mit der Zeit doch sehr belastend.
Nebenwirkungen bei mir : Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Haarausfall, starke innere Unruhe, phasenweise Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 12580
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Unruhe bei Prednisolon

[]