Nervenschädigung

Wir haben 41 Patienten Berichte zu der Krankheit Nervenschädigung.

Prozentualer Anteil 53% 47%
Durchschnittliche Größe in cm 172 180
Durchschnittliches Gewicht in kg 76 92
Durchschnittliches Alter in Jahren 54 53
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 26,01 28,19

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Nervenschädigung

Nervenschädigung

Bei Nervenschädigung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Lyrica 27% Balkendiagramm: Einsatz von 11 bei Nervenschädigung zu % (16 Bew.)
Gabapentin 22% Balkendiagramm: Einsatz von 9 bei Nervenschädigung zu % (11 Bew.)
Novaminsulfon 5% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Nervenschädigung zu % (2 Bew.)
Oxygesic 5% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Palladon 5% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Nervenschädigung zu % (2 Bew.)
Tetrazepam 5% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Amitriptylin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Carbamazepin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu %
Fentanyl 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Katadolon 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Lidocain-Pflaster 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Magnetrans 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Mirtazapin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Palexia 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Pronerv 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Targin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Tolperison 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (2 Bew.)
Vitamin B 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Voltaren 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu %

Bei Nervenschädigung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Pregabalin 27% Balkendiagramm: Einsatz von 11 bei Nervenschädigung zu % (16 Bew.)
Gabapentin 22% Balkendiagramm: Einsatz von 9 bei Nervenschädigung zu % (11 Bew.)
Oxycodon 7% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Nervenschädigung zu % (2 Bew.)
Hydromorphon 5% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Nervenschädigung zu % (2 Bew.)
Tetrazepam 5% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Metamizol 5% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Nervenschädigung zu % (2 Bew.)
Fentanyl 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Pyridoxinhydrochlorid 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Tolperison 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (2 Bew.)
Lidocain 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Tapentadol 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Amitriptylin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Naloxon 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Diclofenac 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu %
Flupirtin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Vitamin B 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Carbamazepin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu %
Thiaminhydrochlorid 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)
Mirtazapin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Nervenschädigung zu % (1 Bew.)

alle 21 Wirkstoffe gegen Nervenschädigung

Fragen zur Kranheit Nervenschädigung

  • Starke Polyneuropatie

    Kann man Palexia retard 100mg mit Carbamazepin einnehmen

  • Remifemin zusammen mit Aromatasehemmern

    Guten Tag, seit Brustkrebs-Op. vor 3 1/2 Jahren nehme ich (74 Jahre) den Aromatasehemmer Anastrozol und bekomme viele Nebenwirkungen wie ständige Müdigkeit, vermehrtes Schwitzen, schlechten Schlaf,…

  • gabax

    kann gabax 300 sodbrennen verursachen

alle Fragen zu Nervenschädigung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Lyrica bei Nervenschädigung

 

Palexia für Schmerzen (akut), Bluthochdruck, Durchblutungsstörungen, Prostatakarzinom, Nervenschädigung, Muskelschmerz wegen Nervenschaden durch OP mit Muskelschmerzen

ich habe vor ca. 5 Monaten in einer Schmerzklinik wegen sehr starken Nebenwirkungen Oxycodon 5mg bei Bedarf und 3 -4 X tägl. Oxygesic 40 mg durch Medikamentenentzug abgesetzt und durch Palexia 100mg 2X täglich ersetzt. Bei Bedarf nehme ich noch gelegentlich eine Katadolon. 2 X Lyrica 150 mg habe ich jetzt in der 2 . Woche gegen 3 X 75 mg runtergesetzt. Die Nebenwirkungen besonders das Befinden ist besser geworden. Ich leide nciht mehr so viel aber immer noch unter heftigen Schweißausbrüchen die den ganzen Körper schwächen. Da ich aber wegen Durchblutungsstörungen und Prostata Krebs, der vor einem 1 1/2 Jahren mit Erfolg bestrahlt wurde, noch mehr Medikamente nehmen muss und auch Diabetiker bin kann man auch nicht genau sagen woher… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Gabapentin bei Nervenschädigung

 

Gabapentin für Nervenschädigung mit keine Nebenwirkungen

Nach einem dreifachen Bandscheibenvorfall habe ich seit 10 Wochen eine Fußheberparese
mit entsprechenden Nervenschmerzen. Der Nerv regeniriert sich jeden Tag neu.
Ich habe nicht eine der beschriebenen Nebenwirkungen des Medikamentes.
Weder Gewichtszunahme, im Gegenteil.
keinerlei Müdigkeit o.ä. mehr…

 

Gabapentin für Nervenschädigung, Chemotherapie mit Schwindel

Nehme das gabapentin zusammen mit anderen schmerzmedikamenten und btm's. Die Schmerzen sind deutlich besser, ob die Atembeschwerden von diesem Medikament kommen, weiß ich nicht mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Novaminsulfon bei Nervenschädigung

 

Novaminsulfon für Neuropathie, Nervenschädigung mit Allergische Hautreaktion

Obgleich ich nach Bedarf dieses Schmerzmittel seit Monaten einnahm, ohne erkennbare Nebenwirkungen, bekam ich innerhalb einer halben Stunde, Allergische Reaktionen, so dass ich in die Klinik musste. Mir wurde sofort drei Gegenmittel gespritzt, zuvor hatte ich noch nie Allergische Reaktionen oder dergleichen. Mein ganzer Körper bekam erst feuerrote Flecken und dann wurde der gesamte Körper Feuerrot und mein Gesicht schwoll an. Letztes Jahr bekam ich unabhängig von diesem Medikament Nesselsucht die drei Tage anhielt. Die Neigung dazu und wie mir im Krankenhaus von einem Dermatologen gesagt wurde, reagieren besonders Frauen häufiger auch nach längerer Einnahme unter Allergische Reaktionen. Die Nesselsucht scheint sozusagen ein Vorbote zu… mehr…

 

Amineurin für HWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom, Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven, Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven, Fibromyalgie mit Übelkeit, Verstopfung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme, Gewichtsverlust

Ich habe zu erst mit Tramundin angefangen. Bekam schlimme Magenprobleme, ganz schlimme Übelkeit, starkes Schwitzen und chronische Verstopfung . Aber es half mir meine Tage mit den Schmerzen zu überstehen.
Ich nahm dadurch erst 30 Kilo ab, die ich 4 Jahre hielt, nehme aber jetzt leider wieder schnell zu. Soll vom Amineurin kommen. Irgendwann wurde Tamundin zu schwach. Nehme jetzt 40 mg Oxygesic täglich. Mein Magen hat sich nach 5 Jahren endlich etwas dran gewöhnt. Die Überkeit kommt nicht mehr so oft. Habe aber chronische Verstopfung weiterhin und war deshalb im Krankenhaus weil ich Steine im Darm hatte und kurz vor einer Darmverschlingung stand. Nehme jetzt dafür Movicol was super zu empfehlen ist bei Opiumhaltigen Schmerzmitteln.… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Oxygesic bei Nervenschädigung

 

Amineurin für HWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom, Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven, Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven, Fibromyalgie mit Übelkeit, Verstopfung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme, Gewichtsverlust

Ich habe zu erst mit Tramundin angefangen. Bekam schlimme Magenprobleme, ganz schlimme Übelkeit, starkes Schwitzen und chronische Verstopfung . Aber es half mir meine Tage mit den Schmerzen zu überstehen.
Ich nahm dadurch erst 30 Kilo ab, die ich 4 Jahre hielt, nehme aber jetzt leider wieder schnell zu. Soll vom Amineurin kommen. Irgendwann wurde Tamundin zu schwach. Nehme jetzt 40 mg Oxygesic täglich. Mein Magen hat sich nach 5 Jahren endlich etwas dran gewöhnt. Die Überkeit kommt nicht mehr so oft. Habe aber chronische Verstopfung weiterhin und war deshalb im Krankenhaus weil ich Steine im Darm hatte und kurz vor einer Darmverschlingung stand. Nehme jetzt dafür Movicol was super zu empfehlen ist bei Opiumhaltigen Schmerzmitteln.… mehr…

 

Oxygesic für Nervenverletzung im Arm mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen! Benötige aber wenig Schlaf, ca. 4h/Tag. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Palladon bei Nervenschädigung

 

Palladon retard für Epilepsie, Nervenentzündung, Schmerzen (chronisch), Verstopfung, Depressionen, Schmerzen (chronisch), Nervenschädigung, Schmerzen (Rücken) mit Müdigkeit, Schwitzen, Erektionsstörungen, Muskelschmerzen, Wassereinlagerungen, Harndrang, Durst

Nach Unfall vor 12 Jahren Fraktur des 7 Halswirbels eingeklemmte Nerven im Bereich der LWS. Ich habe mittlerweile fast alle Medikament durch. Palladon retard nehme ich seit 3 Jahre 20-4-24mg ein. Außer das ich Verstopfung habe, ist Palladon retard das Mittel wo mit ich die Schmerzen einiger maßen ertragen kann. Die Verstopfung wird mit Movicol behandelt das ich mittlerweile seit gut 10 Jahre einnehme. Nebenwirkung keine. Cymbalta hilft gut bei meinen Beschwerden. Aber die Nebenwirkung von Cymbalta ist ernorm. Cymbalta macht Müde, sehr starkes Schwitzen, Erektionsprobleme, Muskelschmerzen, Wassereinlagerung in den Beinen, Harndrang, Durst. Ich habe versucht das Mittel Abzusetzen, die Probleme sind noch verheerender wie die schon… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Tetrazepam bei Nervenschädigung

 

Tetrazepam für Muskelverspannungen, Nervenschädigung mit Müdigkeit, Medikamentenüberhang

Ich nehme das Medikament auf Anraten meines Arztes. Es soll die total verhärtete Nackenmuskulatur lösen, so wie einen eingeklemmten Nerv im linken Arm (der ständig taub wird)wieder frei geben.
Nach ca. 1/2 - 1 Stunde tritt die Wirkung der Tablette ein und macht müde, bleischwer, ruhig und "haut völlig weg", so dass man die Schmerzen nicht mehr spüren kann, weil man tief, fest und traumlos schläft.
Ich habe die Tablette nur Abends genommen.Trotzdem spürte ich die Wirkung auch über Tag.
Reaktionsfähigkeit, Konzentration, Wachheit und Bewegung sind so eingeschränkt, dass man sich sowohl körperlich als auch geistig absolut nicht fit fühlt.
Am 4. Tag, da war es dann soweit, dass ich die Tabletten absetzte.
Es begann in der Nacht bei jeder… mehr…

 

Amitriptylin für Nervenschädigung, Arthrose, Schlafstörungen mit Medikamentenabhängigkeit

Bei Tetrazepam ist bereits nach kurzer Zeit eine Abhängigkeit gegeben die sich auf die Körperliche Ebene bezieht und nichts mit der Psyche zu tun hat hier ist euserste Vorsicht geboten. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Amitriptylin bei Nervenschädigung

 

Amitriptylin für Kopfschmerzen, Nervenschädigung, Augenschmerzen, M.Schmerzsyndrom am Skelett, Schmerzen (akut) Narbenschmerzen, Weichteilschmerzen mit Potenzstörungen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwierigkeiten beim Wasserlassen

Hallo! Nach Einnahme von Amitripylin - neuraxpharm 40mg in den ersten Tagen 15 Tropfen vorm Schlafengehen, nach 3 Tagen fast beschwerdefrei. Leide seit meinen 14 Jährigen Lebensjahr an bedingten Op schmerzen. Mit erreichen des 44 Lebensjahr hatte ich keine Lust mehr am Leben. Nur schmerzen - war kaum noch in der Lage zu gehen. Narbenschmerzen von 11 Op`s taten ihr Übriges dazu.
Ich hatte keine Lebensqualität mehr! Nachdem mein Hausarzt verstorben war, habe ich mir diese Schmerztherapie mit Amitripylin - neuraxpharm selbst aus dem WWWeb gezogen. Meine neue Hausärztin ist für alles offen und verschrieb mir dieses Medikament. Nach 3 Tagen stellte sich bei mir ein "fast" schmerzfreies Leben da. Ich kann bis heute nicht verstehen, dass man… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Carbamazepin bei Nervenschädigung

 

Carbamazepin für Nervenschädigung, Karpaltunnelsyndrom, Nervenschädigung, Karpaltunnelsyndrom mit Schwindel, Doppelbilder, Orientierungsstörungen

morgens starkes schwindelgefühl tagsüber schwindelgefühle orientierungsprobleme und doppelte sehen mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Fentanyl bei Nervenschädigung

 

Fentanyl 75my für Nervenschädigung mit keine Nebenwirkungen

der zweite versuch,nachdem ich vor 3 jahren schon mal pflaster probiert habe ,damals bildeten sich wasserblasen unter dem pflaster und es fiel immer wieder ab.jetzt seit 2 monaten wieder probiert und siehe da , es passiert nichts mehr dergleichen.ich fuehre das auf eine allergische reaktion mit anderen medikamenten zurueck. im moment scheint es zu passen. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Katadolon bei Nervenschädigung

 

Katadolon für Muskelverspannungen, Nervenschädigung mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit, Schweißausbrüche

Die Schmerzen wurden durch das Medikament etwas gedämpft, allerdings war ich im Gesamten auch gedämpft, und zwar stark. Das heißt, nach jeder weiteren Tablette wurde ich zunehmend müder und abgeschlagener (Dosis: 2 x 1), fühlte mich benommen, am 2. Tag kamen Kopfschmerzen dazu, die an Intensität auch zunahmen, am 3. Tag dann noch leichtes Sodbrennen und Übelkeit sowie Schweißausbrüche. Insgesamt fühlte ich mich durch die Nebenwirkungen richtig krank und habe die Tabletten deshalb nach 3 Tagen abgesetzt. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Lidocain-Pflaster bei Nervenschädigung

Patienten Berichte über die Anwendung von Magnetrans bei Nervenschädigung

 

Magnetrans 150 mg für Nervenschädigung mit keine Nebenwirkungen

Bei mir: keine Nebenwirkungen. Nehme sie erst 5 Tage ab 22.8.2011 und kann noch nichts sagen ob es hilft ;-( mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Mirtazapin bei Nervenschädigung

 

Mirtazapin für nervenschädigung am Trigeminusnerv mit Gewichtszunahme

Nehme seit ca. 1Jahr Mirtazapin 2-3mal täglich 15 mg, hilft gut zum schlafen, sehr starke Gewichtszunahme
von 40 kg in einem Jahr. Ich nehme dieses Medikament weil man es mir in der Psychatrie bei Medikamenten-
entzug verordnet hat. Ich machte den den Entzug von Opiaten und Lyrica. Habe eine Nervenschädigung am Trigeminusnerv und Höllenschmerzen kein Medikament hilft. Ich weis nicht mehr weiter wer mir noch helfen
kann. Kennt sich jemand damit aus? Würde mich überjede Hilfe sehr freuen. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Palexia bei Nervenschädigung

 

Palexia 50mg für Nervenschädigung mit Schwitzen

Ich habe vor drei Tagen begonnen Palexia zu nehmen und bin seit langem mal schmerzfrei.
Seit September habe ich chronische Dauerschmerzen. Ich habe alles mögliche probiert und habe jetzt von meinem Schmeztherapeut Palexia bekommen.Ich bin jetzt wieder guter Dinge und habe ausser Schwitzen keine Nebenwirkungen festgestellt.Aber ich schwitze lieber und habe dafür nicht mehr diese Schmerzen. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Pronerv bei Nervenschädigung

Patienten Berichte über die Anwendung von Targin bei Nervenschädigung

 

Targin 20/10 für Nervenschädigung mit Entzugserscheinungen

Ab und an mal Schweißausbrüche, wenn ich die Zeit nicht einhalte, Denke aber das es dann Entzugserscheinungen sind. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Tolperison bei Nervenschädigung

Patienten Berichte über die Anwendung von Vitamin B bei Nervenschädigung

Patienten Berichte über die Anwendung von Voltaren bei Nervenschädigung

 

Carbamazepin für Nervenschädigung, Karpaltunnelsyndrom, Nervenschädigung, Karpaltunnelsyndrom mit Schwindel, Doppelbilder, Orientierungsstörungen

morgens starkes schwindelgefühl tagsüber schwindelgefühle orientierungsprobleme und doppelte sehen mehr…

Weitere Bezeichnungen, die zu Nervenschädigung gruppiert wurden

durchtrennte Nerven, Einengung der Nerven, eingequetschte nervenwurzel, Femuralisläsion, geklemmter Nerv, Hand CTS Nervenschädigung, Ischiasläsion nach Hüft-TEP, Ischiasnervschädigung nach Hüft-TEP links (2004), Myelinschädigung li. Hand bis Arm, Nerv geklempt

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 55 Benutzer zu Nervenschädigung

Empfohlene Ärzte für Nervenschädigung

Neurologe
  • Dr. med. Andreas Schöpf
    Dr. med. Andreas Schöpf
    (17 Bewertungen)
  • Dr. med. Susanne Merguet
    Dr. med. Susanne Merguet
    (11 Bewertungen)
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.