Alpträume

Alpträume oder Albträume bezeichnen Träume mit unheimlichen oder schrecklichen Inhalten, die zu einem Aufschrecken aus dem Schlaf führen. Zu einer Häufung kann es nach einschnei...

Community über Alpträume

Wir haben 29 Patienten Berichte zu der Krankheit Alpträume.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg7092
Durchschnittliches Alter in Jahren4347
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7229,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Alpträume

Alpträume

Bei Alpträume wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Citalopram10% (3 Bew.)
Seroquel10% (5 Bew.)
Trevilor10% (3 Bew.)
Zopiclon10% (3 Bew.)
Abilify3% (1 Bew.)
Amisulprid3% (1 Bew.)
Dominal3% (1 Bew.)
Doxepin3% (1 Bew.)
Lorazepam3% (2 Bew.)
Nemexin3% (1 Bew.)
Paroxetin3% (1 Bew.)
Prazosin3% (1 Bew.)
Qlaira3% (1 Bew.)
Revia3% (1 Bew.)
Rohypnol3% (1 Bew.)
Tavor3% (1 Bew.)
Topamax3%
Trimipramin3% (1 Bew.)
Valoron3% (1 Bew.)
Yentreve3% (1 Bew.)

Bei Alpträume wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Citalopram10% (3 Bew.)
Zopiclon10% (3 Bew.)
Quetiapin10% (5 Bew.)
Venlafaxin10% (3 Bew.)
Lorazepam7% (3 Bew.)
Naltrexon7% (2 Bew.)
Amisulprid3% (1 Bew.)
Dienogest3% (1 Bew.)
Paroxetin3% (1 Bew.)
Duloxetin3% (1 Bew.)
Trimipramin3% (1 Bew.)
Prothipendyl3% (1 Bew.)
Flunitrazepam3% (1 Bew.)
Naloxon3% (1 Bew.)
Doxepin3% (1 Bew.)
Estradiol valerat3% (1 Bew.)
Tilidin3% (1 Bew.)
Prazosin3% (1 Bew.)
Aripiprazol3% (1 Bew.)
Topiramat3%

Fragen zur Kranheit Alpträume

alle Fragen zu Alpträume

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Citalopram bei Alpträume

 

Citalopram für Depression, Albträume, unregelmässiger Schlaf mit keine Nebenwirkungen

Nehme das Medikament jetzt seit 6 Wochen. Super!!! Nach ca. 4 Wochen volle Wirkung, kann wieder richtig schlafen und arbeiten. Bin wieder richtig gut drauf und keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten. Würde es jedem empfehlen!!!!!!!

Citalopram bei Depression, Albträume, unregelmässiger Schlaf

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Albträume, unregelmässiger Schlaf6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament jetzt seit 6 Wochen. Super!!! Nach ca. 4 Wochen volle Wirkung, kann wieder richtig schlafen und arbeiten. Bin wieder richtig gut drauf und keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten. Würde es jedem empfehlen!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 11337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression, Borderline-Störung, Alpträume mit Tinnitus, Manie, Benommenheit

Tinnitus Manie Benommenheit Depression

Citalopram bei Depression, Borderline-Störung, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Borderline-Störung, Alpträume7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tinnitus
Manie
Benommenheit
Depression

Eingetragen am  als Datensatz 13281
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram

Patienten Berichte über die Anwendung von Seroquel bei Alpträume

 

Citalopram für Schlafstörungen, Alpträume, Angststörungen, Depression mit keine Nebenwirkungen

Bisher konnte ich keine Nebenwirkungen feststellen.

Citalopram bei Depression; Lyrica bei Angststörungen; Seroquel bei Schlafstörungen, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression7 Monate
LyricaAngststörungen2 Jahre
SeroquelSchlafstörungen, Alpträume7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher konnte ich keine Nebenwirkungen feststellen.

Eingetragen am  als Datensatz 33177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Pregabalin, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Schlafstörungen, Alpträume mit Benommenheit

Habe das Medikament zum Schlafen bekommen. Geschlafen habe ich, jedoch habe ich mich am nächsten Tag völlig benommen gefühlt und hatte das Gefühl, mein Gehirn arbeitet nicht mehr richtig. Fand das furhtbar, werde das Zeug nie wieder nehmen.

Seroquel bei Schlafstörungen, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelSchlafstörungen, Alpträume-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament zum Schlafen bekommen. Geschlafen habe ich, jedoch habe ich mich am nächsten Tag völlig benommen gefühlt und hatte das Gefühl, mein Gehirn arbeitet nicht mehr richtig. Fand das furhtbar, werde das Zeug nie wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 23695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Patienten Berichte über die Anwendung von Trevilor bei Alpträume

 

Venlafaxin für Bandscheibenvorfall, Albträume, depressive entwicklung mit Blutdruckanstieg, Schwindel, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Schwitzen, Halstrockenheit

Über Jahre entwicklelte sich bei mir eine Depression. Dazu kam dann noch ein Bandscheibenvorfall. Eine Überforderung im Job war die Folge, die dann noch ihr Übriges tat. Zum Schluß war meine komplette Muskulatur betroffen und ich konnte die einfachsten Arbeiten und Bewegungen nicht mehr...

Venlafaxin bei Bandscheibenvorfall, Albträume, depressive entwicklung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinBandscheibenvorfall, Albträume, depressive entwicklung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über Jahre entwicklelte sich bei mir eine Depression. Dazu kam dann noch ein Bandscheibenvorfall. Eine Überforderung im Job war die Folge, die dann noch ihr Übriges tat. Zum Schluß war meine komplette Muskulatur betroffen und ich konnte die einfachsten Arbeiten und Bewegungen nicht mehr ausführen. Ich fing an, mir nur noch Sorgen zu machen, weinte viel und hatte jede Nacht Albträume. Nach der Einnahme von Venlafaxin ging es mir nach kürzester Zeit viel besser ( zumindest psychisch!). Nehme allerdings auch 225mg. An Nebenwirkungen beobachte ich von Anfang an einen erhöhten Blutdrock mit Schwindel, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme von 13 kg in 5 Monaten, einen tockenen Hals und starkes Schwitzen. Aber dennoch kann ich sagen, daß es mir trotz der Nebenwirkungen um Vieles besser geht als vorher. Bin jetzt seit ca 5 Monaten erneut wegen dem Bandscheibenvorfall krankgeschrieben, da ich in einem körperlich schweren Beruf ( Landschaftsgärtnerin) tätig bin. Nach zahlreichen Sitzungen bei der Physiotherapie und endlosem Ärzte-Marathon kann ich jetzt endlich eine Reha antreten, in der sowohl mein psychisches, als auch physisches Problem behandelt werden soll. Minimum Reha: 4 Wochen. Was danach passiert, kann ich nicht sagen. Vielleicht muß ich eine Umschulung machen, denn ich glaube nicht, daß ich nochmal in meine alte Arbeit zurückkehren kann. Bin jetzt fast 34 und möchte auch noch eine Familie gründen. Hänge im Moment total in der Luft und hoffe, daß mir in der Reha weitergeholfen werden kann. Ich bin gespannt, was passiert, wenn ich Venlafaxin wieder absetzen werde. Ich habe aber ein gutes Gefühl!

Eingetragen am  als Datensatz 44440
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depressionen, Panikattacken, Alpträume mit Schweißausbrüche, Gewichtsabnahme

leichte Schweißausbrüche, kiloverlust,

Trevilor bei Depressionen, Panikattacken, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepressionen, Panikattacken, Alpträume7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichte Schweißausbrüche, kiloverlust,

Eingetragen am  als Datensatz 34764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor

Patienten Berichte über die Anwendung von Zopiclon bei Alpträume

 

Zopiclon 7,5mg für Schlafstörungen, Alpträume mit Mundtrockenheit

2 - 3x wöchentlich eine drittel Tablette (= 1 Tablette pro Woche ).30 Minuten vor dem Schlafengehen. Schmeckt etwas bitter. Mund etwas trockener als sonst. Sonst keine Nebenwirkungen. 7 - 8 Std "traumloses" Durchschlafen danach. Prima Arznei.

Zopiclon 7,5mg bei Schlafstörungen, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zopiclon 7,5mgSchlafstörungen, Alpträume2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 - 3x wöchentlich eine drittel Tablette (= 1 Tablette pro Woche ).30 Minuten vor dem Schlafengehen. Schmeckt etwas bitter. Mund etwas trockener als sonst. Sonst keine Nebenwirkungen. 7 - 8 Std "traumloses" Durchschlafen danach. Prima Arznei.

Eingetragen am  als Datensatz 19235
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zopiclon für Depressionen, Panikattacken, Angstzuständen, Schlafstörungen, Alpträume mit Medikamentenabhängigkeit, Geschmacksveränderung

Das Doxepin hat mir nicht geholfen, ich musste ds aber auch auf Grund meines Arbeitgebers absetzen. Ich hatte aber auch keine Nebenwirkungen. Bei dem Zopiclon ist es anders. Dieses hilft mir gut. Nach Einnahme hab ich ca 30mins bis 1 Stunde um ins Bett zu gehen. Alles darüber hinaus fühlt sich...

Zopiclon bei Schlafstörungen, Alpträume; Doxepin bei Depressionen, Panikattacken, Angstzuständen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZopiclonSchlafstörungen, Alpträume10 Tage
DoxepinDepressionen, Panikattacken, Angstzuständen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Doxepin hat mir nicht geholfen, ich musste ds aber auch auf Grund meines Arbeitgebers absetzen. Ich hatte aber auch keine Nebenwirkungen.
Bei dem Zopiclon ist es anders. Dieses hilft mir gut. Nach Einnahme hab ich ca 30mins bis 1 Stunde um ins Bett zu gehen. Alles darüber hinaus fühlt sich an wie ein absoluter Alkoholrausch. Ich habe am nächsten Tag auch einen bitteren Geschmack im Mund. Aber meine Träume haben stark nachgelassen. Ich hoffe, dass ich nicht in eine Abhängigkeit gerate und versuche auch mal ein paar Tage das Medikament ab zu setzen.

Eingetragen am  als Datensatz 19549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zopiclon, Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zopiclon

Patienten Berichte über die Anwendung von Abilify bei Alpträume

 

Abilify für Angstzustände, Alpträume mit Benommenheit, Schwindel, Müdigkeit

Ich bekomme seit 2 Wochen Abilify 10 mg, Musste es aber leider wegen der folgenden Nebenwirkungen gestern absetzen. Ich war nur noch Apathisch, Benommen, litt unter massiven Schwindelattacken.. Ich fühlte mich wie ein Zombie.. Ich bekam zu Hause und außerhalb nichts mehr auf die Reihe, weil...

Abilify bei Angstzustände, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyAngstzustände, Alpträume-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme seit 2 Wochen Abilify 10 mg, Musste es aber leider wegen der folgenden Nebenwirkungen gestern absetzen.

Ich war nur noch Apathisch, Benommen, litt unter massiven Schwindelattacken.. Ich fühlte mich wie ein Zombie.. Ich bekam zu Hause und außerhalb nichts mehr auf die Reihe, weil ich fast nur noch müde war oder schlief. Spürte nichts mehr weder körperlich noch gefühlstechnisch.. Alles war "taub".. Hatte plötzlich wieder massiven Schneidedruck (7 Jahre keinen mehr gehabt)

Fazit: Für mich persönlich war die Anwendung ein Horrortrip.. Vielleicht hat mein Arzt eine zu hohe Dosierung angesetzt, wer weiss. Leider hat mir dieses Medikament nicht geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 70409
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Amisulprid bei Alpträume

 

Risperdal-Consta für Depression, Alpträume, Angststörungen, Psychose mit keine Nebenwirkungen

Ich war das erste Mal in Therapie vor 5 Jahren da gings mir noch nicht ganz so gut wie heute,schuld an meiner Erkrankung war der Drogen missbrauch von Haschisch.Heute arbeite ich als Automechaniker Vollzeit habe 4 Kinder darunter ein Neugeborenes,es geht mir so la la....Hilfe werde ich jetzt dann...

Risperdal-Consta bei Angststörungen, Psychose; Amisulprid-Hexal bei Depression, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Risperdal-ConstaAngststörungen, Psychose7 Monate
Amisulprid-HexalDepression, Alpträume3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war das erste Mal in Therapie vor 5 Jahren da gings mir noch nicht ganz so gut wie heute,schuld an meiner Erkrankung war der Drogen missbrauch von Haschisch.Heute arbeite ich als Automechaniker Vollzeit habe 4 Kinder darunter ein Neugeborenes,es geht mir so la la....Hilfe werde ich jetzt dann bei einer bekannten Heilpraktikerin suchen,aus Angst durch die eventuellen Folgeschäden durch die regelmässige Einnahme von Tablettenz.B.Magengeschwür,Tumor,etc.Bei Umstellung der Tabletten gings mir immer sehr schlecht bis ich ein Präparat gefunden hatte das ich schon ne Weile nimm.Von einem Medikament wurde ich schon zweimal ohnmächtig,ansonsten sehr nervöse Störungen des Empfindens.

Eingetragen am  als Datensatz 14265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon, Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Dominal bei Alpträume

 

Dominal für Schlafstörungen, Alpträume, Atemdepression mit Gewöhnungseffekt, Traumveränderungen

intensive Träume, Gewöhnungseffekt

Dominal bei Schlafstörungen, Alpträume, Atemdepression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen, Alpträume, Atemdepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

intensive Träume, Gewöhnungseffekt

Eingetragen am  als Datensatz 32230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxepin bei Alpträume

 

Doxepin für Schlafstörungen, Alpträume mit Durst, Medikamentenüberhang

Konnte nach Wochen endlich nochmal eine Nacht durchschlafen, allerdings bin ich total müde und will nicht richtig wach werden. Außerdem hab ich ständig Durst.

Doxepin bei Schlafstörungen, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen, Alpträume1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Konnte nach Wochen endlich nochmal eine Nacht durchschlafen, allerdings bin ich total müde und will nicht richtig wach werden. Außerdem hab ich ständig Durst.

Eingetragen am  als Datensatz 16532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lorazepam bei Alpträume

 

Cetirizin ratiopharm für Unruhe, Alpträume, unruhige Beine, Herzrhythmusstörungen mit Müdigkeit, Unruhe, Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck, Pulssteigerung

bleiernde Müdigkeit, Unruhe, unruhige Beine, Herzrhytmusstörungen, hoher Blutdruck, hoher Puls.

Cetirizin ratiopharm bei unruhige Beine, Herzrhythmusstörungen; Lorazepam bei Unruhe, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cetirizin ratiopharmunruhige Beine, Herzrhythmusstörungen4 Tage
LorazepamUnruhe, Alpträume6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bleiernde Müdigkeit, Unruhe, unruhige Beine, Herzrhytmusstörungen, hoher Blutdruck, hoher Puls.

Eingetragen am  als Datensatz 34009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin, Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Nemexin bei Alpträume

 

Rohypnol für Schlafstörungen, Alpträume, Alpträume, Diss. Störungen, Selbsverletzungen, Schlafstörungen, Alpträume, diss. Störung mit Medikamentenabhängigkeit

Rohypnol war das Medikament, was bisher am ehesten gehofen hat meine Symtomatik einigermaßen noch selbst steuern zu können. Leider macht es abhängig und man ist fast gewungen mit der Dosis immer höher zu gehen. Nur deshalb wurde es abgestzt. Beim Nemexin hatte ich die ersten Monaten das...

Rohypnol bei Schlafstörungen, Alpträume, diss. Störung; Nemexin bei Alpträume, Diss. Störungen, Selbsverletzungen; Zopiclon bei Schlafstörungen, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RohypnolSchlafstörungen, Alpträume, diss. Störung4 Jahre
NemexinAlpträume, Diss. Störungen, Selbsverletzungen2 Jahre
ZopiclonSchlafstörungen, Alpträume2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rohypnol war das Medikament, was bisher am ehesten gehofen hat meine Symtomatik einigermaßen noch selbst steuern zu können. Leider macht es abhängig und man ist fast gewungen mit der Dosis immer höher zu gehen. Nur deshalb wurde es abgestzt.

Beim Nemexin hatte ich die ersten Monaten das Gefühl, dass ist das Medikament.Mittlerweile macht es kaum noch einen Unterschied ob ich es nehme oder nicht.

Zopiclon wirkt denke ich bei den meisten Menschen sehr gut. Bei Überdosierung verliert man den Bezug zur Realität.

Eingetragen am  als Datensatz 13368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flunitrazepam, Naltrexon, Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):41
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Paroxetin bei Alpträume

 

Paroxetin für Depression, Angststörungen, wahrnehmungsstörungen, Albträume, Halluzination mit Müdigkeit, Albträume, Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen

Anfängliche niedrige Dosis von 10mg hatte bereits gute Erfolge. Ich konnte wieder kleine Strecken gehen (vorher bereits bei wenigen Schritten atemlos). Hielt nicht lange an: stetige Erhöhung bis auf Höchstdosis (60mg). Sämtliche Symptome wurden erträglicher, so dass ich wieder am täglichen Leben...

Paroxetin bei Depression, Angststörungen, wahrnehmungsstörungen, Albträume, Halluzination

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepression, Angststörungen, wahrnehmungsstörungen, Albträume, Halluzination3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfängliche niedrige Dosis von 10mg hatte bereits gute Erfolge. Ich konnte wieder kleine Strecken gehen (vorher bereits bei wenigen Schritten atemlos). Hielt nicht lange an: stetige Erhöhung bis auf Höchstdosis (60mg). Sämtliche Symptome wurden erträglicher, so dass ich wieder am täglichen Leben teilnehmen konnte. Ohne Therapie wäre das allerdings auch niemals gegangen!
Nebenwirkungen bis zum Einnahmeende:

starke Müdigkeit, quälte mich regelrecht aus dem Bett, benötigte
mindestens 1-2 Stunden, um in Gang zu kommen

unendliche Träume, schlimme Albträume dabei

starke Gewichtszunahme (in 3 Jahren 30 Kilo), abnehmen ein unendlicher Kampf. mittlerweile sind 14 Kilo runter...

Das Absetzen von Paroxetin gestaltet sich in jedem Fall schwerer für mich in Nebenwirkungen:

starke Schweißausbrüche in der Nacht (bis zu 3x komplett umziehen nötig) 1 Woche lang, dann besser

seltene Schweißausbrüche am Tag

Träumen wie ein Weltmeister (jedoch Albträume sehr selten)

starke Übelkeit bis hin zum Erbrechen

starke Magenschmerzen zwischendurch

Durchfälle unregelmäßig

Extrem Geruchsempfindich! (Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen, ich bin schwanger...) wirklich extrem ätzend!

Appetitverlust, nichts schmeckt, von allem wird mir übel

extreme Gefühlsschwankungen, vorwiegend aggressiv- alles nervt

"Blitze" im Gehirn, die Gott sei Dank nur für einen Bruchteil einer Sekunde anhalten, sehr unangenehm

Schwindel, Gefühl von "Groggi sein" besonders nach dem Aufstehen

Kann aber generell viel besser morgens aufstehen! Juhuuu

Eingetragen am  als Datensatz 46740
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Prazosin bei Alpträume

 

Prazosin für Bluthochdruck, Alpträume mit Blutdruckabfall

Habe Prazosin vorwiegend wegen Alpträumen bekommen, aber auch weil ich leichten Bluthochdruck habe. Nach der ersten Einnahme ist mein Blutdruck etwas in den Keller gefallen, aber da ich es zur Nacht nehme war dies nicht so schlimm. Ansonsten habe ich keine Nebenwirkungen und auch keine spürbaren...

Prazosin bei Bluthochdruck, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrazosinBluthochdruck, Alpträume4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Prazosin vorwiegend wegen Alpträumen bekommen, aber auch weil ich leichten Bluthochdruck habe. Nach der ersten Einnahme ist mein Blutdruck etwas in den Keller gefallen, aber da ich es zur Nacht nehme war dies nicht so schlimm. Ansonsten habe ich keine Nebenwirkungen und auch keine spürbaren Wechselwirkungen mit meinen anderen Medikamenten. Es soll langsam hochdosiert werden, da der Blutdruck teilweise ziemlich in den Keller fallen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 24240
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prazosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Qlaira bei Alpträume

 

Qlaira für Alpträume mit Alpträume

Ich hatte Alpträume von der Pille, habe sie auch abgesetzt....

Qlaira bei Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaAlpträume3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Alpträume von der Pille, habe sie auch abgesetzt....

Eingetragen am  als Datensatz 21968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Revia bei Alpträume

 

Revia für Borderline, Alpträume, Autoaggression, Abhängigkeitssyndrom mit keine Nebenwirkungen

Habe ReVia vor ca. einem halben Jahr bekommen und habe es vor 2 Wochen abgesetzt. Bekommen habe ich es wegen des SV-Suchtdrucks und extrem realistischer Alpträume (die aber eine Nebenwirkung von einem SSRI waren). Nebenwirkungen hab ich keine bemerkt. Die Wirksamkeit.. Naja. Die Alpträume...

Revia bei Borderline, Alpträume, Autoaggression, Abhängigkeitssyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ReviaBorderline, Alpträume, Autoaggression, Abhängigkeitssyndrom5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ReVia vor ca. einem halben Jahr bekommen und habe es vor 2 Wochen abgesetzt.
Bekommen habe ich es wegen des SV-Suchtdrucks und extrem realistischer Alpträume (die aber eine Nebenwirkung von einem SSRI waren).
Nebenwirkungen hab ich keine bemerkt.

Die Wirksamkeit.. Naja. Die Alpträume haben sich verbessert, das führe ich aber auf das Absetzen eines anderen Med. zurück. Gegen den Suchtdruck - auch nicht wirklich.
Merke jetzt nach dem Absetzen keinerlei Veränderung.

Fazit: Placebo-Effekt kann schon nützlich sein ;)

Eingetragen am  als Datensatz 62880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naltrexon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Rohypnol bei Alpträume

 

Rohypnol für Schlafstörungen, Alpträume, Alpträume, Diss. Störungen, Selbsverletzungen, Schlafstörungen, Alpträume, diss. Störung mit Medikamentenabhängigkeit

Rohypnol war das Medikament, was bisher am ehesten gehofen hat meine Symtomatik einigermaßen noch selbst steuern zu können. Leider macht es abhängig und man ist fast gewungen mit der Dosis immer höher zu gehen. Nur deshalb wurde es abgestzt. Beim Nemexin hatte ich die ersten Monaten das...

Rohypnol bei Schlafstörungen, Alpträume, diss. Störung; Nemexin bei Alpträume, Diss. Störungen, Selbsverletzungen; Zopiclon bei Schlafstörungen, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RohypnolSchlafstörungen, Alpträume, diss. Störung4 Jahre
NemexinAlpträume, Diss. Störungen, Selbsverletzungen2 Jahre
ZopiclonSchlafstörungen, Alpträume2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rohypnol war das Medikament, was bisher am ehesten gehofen hat meine Symtomatik einigermaßen noch selbst steuern zu können. Leider macht es abhängig und man ist fast gewungen mit der Dosis immer höher zu gehen. Nur deshalb wurde es abgestzt.

Beim Nemexin hatte ich die ersten Monaten das Gefühl, dass ist das Medikament.Mittlerweile macht es kaum noch einen Unterschied ob ich es nehme oder nicht.

Zopiclon wirkt denke ich bei den meisten Menschen sehr gut. Bei Überdosierung verliert man den Bezug zur Realität.

Eingetragen am  als Datensatz 13368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flunitrazepam, Naltrexon, Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):41
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tavor bei Alpträume

 

Tavor 1,0 für Alpträume, schwere Schlafstörung nach Tod meines Sohnes mit keine Nebenwirkungen

Ich nahm schon seit vielen Jahren bei Bedarf Tavor (situationsbedingt durch Agorapobie), meist nur bei der angstmachenden Situation, sonst manchmal wochenlang nicht. Seit dem unerwarteten Tod meines Sohnes hatte ich ganz massive Schlafstörungen mit Alpträumen und auch am Tage ging es mir nicht...

Tavor 1,0 bei Alpträume, schwere Schlafstörung nach Tod meines Sohnes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavor 1,0Alpträume, schwere Schlafstörung nach Tod meines Sohnes300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm schon seit vielen Jahren bei Bedarf Tavor (situationsbedingt durch Agorapobie), meist nur bei der angstmachenden Situation, sonst manchmal wochenlang nicht.
Seit dem unerwarteten Tod meines Sohnes hatte ich ganz massive Schlafstörungen mit Alpträumen und auch am Tage ging es mir nicht gut. Tavor nahm ich anfangs 1,0 jede Nacht und manchmal, wenn gar nichts mehr ging, auch 1x am Tag. Danach spürte ich eine optimistischere Veränderung und auch die Nächte waren erträglicher.
Auf keinen Fall habe ich eine Abhängigkeit bemerkt, wie immerzu geschrieben wird, im Gegenteil.
Mir geht es jetzt schon etwas besser und ich habe auf 0,5 reduziert und auch am Tag brauche ich es nicht mehr.
Ich kann Tavor nur empfehlen,denn es hat mein Leben in den ganzen Jahren erträglicher gemacht und im Gegensatz zuAntidepressiva, das immer so angepriesen wird, hat es bei mir keine NW gegeben.

Eingetragen am  als Datensatz 58382
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Topamax bei Alpträume

 

Topamax für posttraumatische Belastungsstörung, Alptäume mit Empfindungsstörungen, Schwäche, Schwindel, Sehstörungen, Depressionen, Suizidgedanken, Konzentrationsstörungen, Verstärkung der Symptome

Mir wurde in einer Tagesklinik Topamax verschrieben.Ich hatte erhebliche Nebenwirkungen. Ich fühlte mich den ganzen Tag über krank. Kribbeln in Armen und Beinen und Schwächegefühl im ganzen Körper. Extrem was das Kribbeln unter den Füßen, was auch mit Schmerzen verbunden war. Mir war andauernd...

Topamax bei posttraumatische Belastungsstörung, Alptäume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamaxposttraumatische Belastungsstörung, Alptäume2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde in einer Tagesklinik Topamax verschrieben.Ich hatte erhebliche Nebenwirkungen. Ich fühlte mich den ganzen Tag über krank. Kribbeln in Armen und Beinen und Schwächegefühl im ganzen Körper. Extrem was das Kribbeln unter den Füßen, was auch mit Schmerzen verbunden war. Mir war andauernd schwindelig. Sehstörungen kamen auch dazu. Am schlimmsten waren aber die Depressionen, bis hin zu Selbstmordgedanken. Ich konnte mich absolut nicht konzentrieren. Ich habe seit über 14 Jahren eine Angststörung, die sich mittlerweile zu einer generalisierten Störung entwickelt hat.Die Angstzustände wurden unter der Einnahme von Topamax verstärkt.
Aber keiner der Ärzte wollte mir glauben, daß das Nebenwirkungen von Topamax sind.
Ich habe zu diesem Zeitpunkt auch noch andere Medikamente genommen, aber als ich Topamax selbstständig abgesetzt habe, verschwanden die Symptome wieder.
Das einzig gute an dem Medikament war, dass ich keine Alpträume mehr hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 1873
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Trimipramin bei Alpträume

 

Trimipramin für Depression, Antriebsstörungen, Alpträume mit Müdigkeit

Extreme Müdigkeit schlafe 3 mal so lange als üblich (ganze Nacht und halben Tag) wenn ich dann wach werde brauch ich sehr lange um wieder zu mir zu kommen aber hebt meine stimmung.

Trimipramin bei Depression, Antriebsstörungen, Alpträume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression, Antriebsstörungen, Alpträume14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Müdigkeit schlafe 3 mal so lange als üblich (ganze Nacht und halben Tag) wenn ich dann wach werde brauch ich sehr lange um wieder zu mir zu kommen aber hebt meine stimmung.

Eingetragen am  als Datensatz 34165
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Valoron bei Alpträume

 

Valoron N retard 100/8mg für Abgeschlagenheit, benommenheit, Zittern, Alpträume. mit Benommenheit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Zittern, Motorische Störungen

Hallo zusammen, habe am 17.08.2010 ein HWS-Titanimplantat eingesetzt bekommen, die Bandscheibe zwischen 6.-7. Halswirbel war hinüber, monatelanger Dauerschmerz im Nacken, ständiges Kribbeln in den Fingern der rechten Hand, zeitweiliges Taubheitsgefühl im gesamten rechten Arm. Auf Anraten meines...

Valoron N retard 100/8mg bei Abgeschlagenheit, benommenheit, Zittern, Alpträume.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Valoron N retard 100/8mgAbgeschlagenheit, benommenheit, Zittern, Alpträume.11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen, habe am 17.08.2010 ein HWS-Titanimplantat eingesetzt bekommen, die Bandscheibe zwischen 6.-7. Halswirbel war hinüber, monatelanger Dauerschmerz im Nacken, ständiges Kribbeln in den Fingern der rechten Hand, zeitweiliges Taubheitsgefühl im gesamten rechten Arm. Auf Anraten meines Hausarztes und des Oberarztes der Klinik ( Markgröningen- Baden-Wüerttemberg, kann ich bestens empfehlen ) OP vorgenommen. Ich mußte nach der OP in der Klinik 4 Tage lang ca 18 Medikamente in Tablettenform, darunter auch Valoron, gegen die Schmerzen nehmen. Nach der Entlassung aus der Klinik, Valoron wurde mir per Rezept verordnet, nahm ich weiterhin dieses Präparat, noch ca. 7 Tage. In der Klinik fiel es mir nicht gleich auf. Wenn ich Müde wurde schlief ich eben ich hatte immer so ein eigenartiges Gefühl der Benommenheit, regelrecht hilflos, es kamen noch andere Eigenartigkeiten hinzu, wenn ich vom Bett aus fernsehen schaute hatte ich manchmal das Gefühl als ob der Fernseher über mir an der Zimmerdecke hing, ich brauchte dann immer ein paar Sekunden um wieder zu mir zu kommen, oder das Zimmer begann zu Schwingen. Zuhause begann dann regelrechter Alptraum, ich war nur noch müde. Ich legte Verhaltensmuster an den Tag die völlig untypisch für mich sind. Von Depressionen bis hin zur totalen Abgeschlagenheit. Erst nach 7 langen Tagen bekam ich mich wieder halbwegs in den Griff und setzte das Medikament sofort ab. Die nächste Ungereimtheit ließ nicht lange auf sich warten. An einem Nachmittag begann meine rechte Hand zu zittern, aus dem Zittern wurde ein heftiges Schütteln, dann ging es mit der linken Hand los. so das ich dasaß und zusehen mußte wie meine beiden Hände und Unterarme dermassen durchgeschüttelt wurden, das ich danach einen leichten Muskelkater verspürte. Auch ein herumlaufen half nicht, ich versuchte zu telefonieren aber ich konnte das Telefon nicht fassen. Nach ca. 10 Min. war der Spuk vorbei, gelegentlich habe ich noch eine kurze Attacke ( vor 1 Std wieder ) aber ich hoffe das sich das gibt. Ich möchte mich allerdings nicht 100% ig auf das Präparat berufen bzgl. dieser Ausfallerscheinungen aber wie ich schon erwähnte es ist recht sonderbar. Ich persönlich werde ,nach diesen Vorfällen, dieses Medikament niemandem empfehlen. Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht denn einbilden kann man sich so etwas nicht.
Es grüßt Euch
Klaus Breisch aus Markgröningen

Eingetragen am  als Datensatz 26914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Yentreve bei Alpträume

 

Yentreve für Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Haarausfall, Alpträume, Blasenenzündungen mit Übelkeit, Sehkraftverlust, Schlaflosigkeit, Depressionen, Blasenentzündung, Gewichtszunahme, Haarausfall

Es ist eine Frechheit, dass so ein Medikament nicht vom Markt genommen wird. Die Nebenwirkungen bei der Einnahme von Yentreve haben schon bei der Dosis von 20 mg begonnen: Übelkeit, unscharfes Sehen, Schlaflosigkeit, Depressionen. Nach ca. 4 Monaten ließ die Wirkung des Medikamentes nach, wobei...

Yentreve bei Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Haarausfall, Alpträume, Blasenenzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YentreveSchlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Haarausfall, Alpträume, Blasenenzündungen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist eine Frechheit, dass so ein Medikament nicht vom Markt genommen wird. Die Nebenwirkungen bei der Einnahme von Yentreve haben schon bei der Dosis von 20 mg begonnen: Übelkeit, unscharfes Sehen, Schlaflosigkeit, Depressionen. Nach ca. 4 Monaten ließ die Wirkung des Medikamentes nach, wobei ich einfügen möchte, dass zu keiner Zeit die Inkontinenz völlig behoben war. Die Nebenwirkungen sind nie ganz verschwunden, sie waren mal stärker, mal schwächer. Der Arzt erhöhte die Dosis auf 40 mg. Verdoppeln Sie die aufgeführten Beschwerden, dann wissen Sie, was die höhere Dosis bewirkte. Das Schlimmste ist, das sich nach längerer Einnahme die Blase nicht mehr ganz entleeren lässt, dadurch werden ständig Blasenentzündungen mit starken Schmerzen verursacht. Von der Gewichtszunahme und dem schütternden Haar will ich gar nicht reden, die Symptome sind nur unschön und nicht schmerzhaft. Dass die Belastungsinkontinenz behoben wird, das können Sie vergessen. Beim Husten, Niesen, Joggen sind die Probleme nach wie vor da, und dass Sie ohne Bindenvorlage das Haus verlassen können, ist ebenfalls ein Märchen. Ich lasse jetzt nach Rücksprache mit dem Arzt das Medikament schleichend auslaufen. Schade, dass man den Hersteller nicht haftbar machen kann!

Eingetragen am  als Datensatz 21986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 20 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Alpträume gruppiert wurden

Albträume, Albträume wogegen Horror Schocker nur ein müdes gähnen erzeugen, Alptäume, Alpträume bei PTBS, Alpträume.

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 36 Benutzer zu Alpträume

Alpträume Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Alpträume oder Albträume bezeichnen Träume mit unheimlichen oder schrecklichen Inhalten, die zu einem Aufschrecken aus dem Schlaf führen. Zu einer Häufung kann es nach einschneidenden Erlebnissen im Leben, in Stresssituationen oder unter der Einnahme von Psychopharmaka kommen.

[]