Antriebslosigkeit bei Cymbalta

Nebenwirkung Antriebslosigkeit bei Medikament Cymbalta

Insgesamt haben wir 815 Einträge zu Cymbalta. Bei 3% ist Antriebslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 28 Patienten Berichte zu Antriebslosigkeit bei Cymbalta.

Prozentualer Anteil 92%8%
Durchschnittliche Größe in cm170177
Durchschnittliches Gewicht in kg8096
Durchschnittliches Alter in Jahren4548
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,8530,80

Cymbalta wurde von Patienten, die Antriebslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cymbalta wurde bisher von 38 sanego-Benutzern, wo Antriebslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebslosigkeit bei Cymbalta:

 

Cymbalta für Depression, Magersucht mit Kopfschmerzen, Sodbrennen, Suizid-Gedanken, Antriebslosigkeit, Magenschmerzen, Schlaflosigkeit, Taubheitsgefühl, Muskelkrämpfe, Reflux, Verstopfung, Gewichtsabnahme, Benommenheit, Schwindel, Appetitminderung

Neben meiner Magersucht leide ich an einer stark ausgeprägten Depression, weshalb mir Cymbalta/Duloxetin verschrieben wurde. Die Nebenwirkungen begannen sehr stark, wurden immer schlimmer. Ich hatte große Probleme zu essen (was bei Magersucht natürlich nicht gerade von Vorteil ist), da ich einerseits null Appetit hatte und andererseits nach jeder Mahlzeit furchtbare Bauchkrämpfe und Übelkeit mit Sodbrennen bekam. Ich fühlte mich durchgehend schwindelig und unwohl, hatte starke Sehstörungen und dadurch auch Probleme mich zu konzentrieren/fokussieren und manchmal auch beim Lesen. Häufig spürte ich mich sehr benommen und wie in Trance, so nahm mich auch meine Umwelt wahr: Mein Umfeld wurde immer besorgter, da meine Blicke immer starrer und leerer wurden. Die Gedanken hörten nicht auf in meinem Kopf zu kreisen, dadurch konnte ich auch schwer einschlafen und wachte mehrmals die Nacht auf. Ich fühlte mich von Tag zu Tag leerer, antriebsloser und hatte keine Energie mehr. Im Nachhinein kann ich sagen, dass ich mich deutlich von meinem Umfeld isolierte und kaum mehr sozialen Kontakt...

Cymbalta bei Depression, Magersucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Magersucht5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neben meiner Magersucht leide ich an einer stark ausgeprägten Depression, weshalb mir Cymbalta/Duloxetin verschrieben wurde. Die Nebenwirkungen begannen sehr stark, wurden immer schlimmer. Ich hatte große Probleme zu essen (was bei Magersucht natürlich nicht gerade von Vorteil ist), da ich einerseits null Appetit hatte und andererseits nach jeder Mahlzeit furchtbare Bauchkrämpfe und Übelkeit mit Sodbrennen bekam. Ich fühlte mich durchgehend schwindelig und unwohl, hatte starke Sehstörungen und dadurch auch Probleme mich zu konzentrieren/fokussieren und manchmal auch beim Lesen. Häufig spürte ich mich sehr benommen und wie in Trance, so nahm mich auch meine Umwelt wahr: Mein Umfeld wurde immer besorgter, da meine Blicke immer starrer und leerer wurden. Die Gedanken hörten nicht auf in meinem Kopf zu kreisen, dadurch konnte ich auch schwer einschlafen und wachte mehrmals die Nacht auf. Ich fühlte mich von Tag zu Tag leerer, antriebsloser und hatte keine Energie mehr. Im Nachhinein kann ich sagen, dass ich mich deutlich von meinem Umfeld isolierte und kaum mehr sozialen Kontakt zuließ. Immer öfter hatte ich Panikattacken, die auch fast immer mit Selbstverletzung endeten. Zudem hatte ich immer öfter Suizidgedanken und war auch wirklich knapp davor. Nachdem die Nebenwirkungen und die Symptome der eigentlichen Krankheit immer schlimmer wurden, suchte ich meinen Psychiater auf, der mir nach zwei Wochen dazu riet, es weiterhin zu nehmen und auf die positive Wirkung zu warten. Nach fünf Wochen war mein Zustand so schlimm geworden, dass ich absetzen musste. Gegen Ende begann ich auch Sachen und Gespräche komplett zu vergessen, was mich ziemlich besorgte. Ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen und auf keinen Fall weiterempfehlen, da es mir nach Einnahme nur noch schlechter ging und es mich in meiner "Heilung" auf jeden Fall um einiges zurückgeworfen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 82726
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Schmerzen, Depressionen, posttraumatische Belastungsstörung mit Durchfall, Gewichtsverlust, Antriebslosigkeit

An den ersten 3 Tagen der Einnahme massivste Durchfälle, alles nur Wasser; vermutlich dadurch bedingte Gewichtsabnahme von 4 kg. Seitdem ab ca. 3 Stunden nach der Tabletteneinnahme sehr laute Darmgeräusche, manchmal noch immer mit Durchfällen verbunden. weitere deutliche Nebenwirkung: Antriebslosigkeit Der Schlaf hat sich seit der Einnahme von Cymbalta deutlich gebessert.

Cymbalta 30mg bei Schmerzen, Depressionen, posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 30mgSchmerzen, Depressionen, posttraumatische Belastungsstörung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

An den ersten 3 Tagen der Einnahme massivste Durchfälle, alles nur Wasser; vermutlich dadurch bedingte Gewichtsabnahme von 4 kg. Seitdem ab ca. 3 Stunden nach der Tabletteneinnahme sehr laute Darmgeräusche, manchmal noch immer mit Durchfällen verbunden.
weitere deutliche Nebenwirkung: Antriebslosigkeit

Der Schlaf hat sich seit der Einnahme von Cymbalta deutlich gebessert.

Eingetragen am  als Datensatz 2357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Fibromyalgie, zum herabsetzen der Schmerzgrenze mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Libidoverlust, Gleichgültigkeit, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen

Habe 2006 wegen massiven Ein-und durchschlafstörungen mit Amitriptylin 100mg angefangen, das mir auch 2 Jahre gut half.bis wieder Schlafstörungen auftraten. Medi wurde dann umgesetzt auf anfangs 15mg Mirtazapin (2 Wochen),dann auf 30mg Mirtazapin.In diesen 4 Jahren habe ich insgesamt 25kg zugenommen, habe Mundtrockenheit, sex.Unlust,oft Gleichgültigkeitsgefühl, Antriebslosigkeit, Wasseransammlungen im ganzen Körper, aber ich konnte schnell einschlafen und schlief auch meine 6-8h durch, war ausgeruht.Seit Anfang des Jahres versuche ich jedoch ohne Mirtazapin auszukommen,was mir noch sehr schwer fällt. Cymbalta soll die Schmerzschwelle heruntersetzen,doch wenn ich viel körperlich schwer arbeite muß ich trotzdem noch zusätzlich Diclo akut 75 einnehmen um die Schmerzen aushalten zu können

Cymbalta 60 bei Fibromyalgie, zum herabsetzen der Schmerzgrenze

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 60Fibromyalgie, zum herabsetzen der Schmerzgrenze3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 2006 wegen massiven Ein-und durchschlafstörungen mit Amitriptylin 100mg angefangen, das mir auch 2 Jahre gut half.bis wieder Schlafstörungen auftraten. Medi wurde dann umgesetzt auf anfangs 15mg Mirtazapin (2 Wochen),dann auf 30mg Mirtazapin.In diesen 4 Jahren habe ich insgesamt 25kg zugenommen, habe Mundtrockenheit, sex.Unlust,oft Gleichgültigkeitsgefühl, Antriebslosigkeit, Wasseransammlungen im ganzen Körper, aber ich konnte schnell einschlafen und schlief auch meine 6-8h durch, war ausgeruht.Seit Anfang des Jahres versuche ich jedoch ohne Mirtazapin auszukommen,was mir noch sehr schwer fällt.
Cymbalta soll die Schmerzschwelle heruntersetzen,doch wenn ich viel körperlich schwer arbeite muß ich trotzdem noch zusätzlich Diclo akut 75 einnehmen um die Schmerzen aushalten zu können

Eingetragen am  als Datensatz 31586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta 60
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, Gelenkschmerzen, multible Persöhnlichkeitsstörung mit Schlafstörungen, Libidoverlust, Antriebslosigkeit

Ich bin seit 2000 in Behandlung wegen Depressionen und anderer Störungen. Cytalophram Biomo hab ich damals bekommen. Nach ca 2 Monaten aber wegen absoluter Gefühlsfremdheit (Blockaden im erleben) selbst abgesetzt. Ohne Absetzerscheinungen. Seit 2008 nehm ich Cymbalta langsam gesteigert auf 120mg, weniger hatte keine Wirkung. Am Anfang verschwanden auch im großen und ganzen meine Schmerzen und Depressionen. Später kamen jedoch leider Schlafstörungen, Libidoverlust und Antriebslosigkeit als Nebenwirkungen auf. Meine Schlafstörungen hab ich leider mit Alkohol bekämpft. Da ich mit dem Resultat nicht zufrieden war hab ich Cymbalta kurzfristig abgesetzt. Großer Fehler! Agressionen, Herzrasen, erhöhter Ruhepuls, suizid Gedanken kamen schon ab dem 2. Absetztag. Ohne Ende in Sicht. Also hab ich wieder Cymbalta genommen. Besserung war sofort da. Nur in besonders starken Unruhezuständen nehme ich seit einem Jahr noch zusätzlich Tavor ne halbe Tablette. Das hilft sehr gut und ich hab keine Nebenwirkungen. Seit ca 3 Wochen hab ich, nach verringern der Dosis auf 60mg Cymbalta ganz...

Cymbalta 120mg bei Depression, Gelenkschmerzen, multible Persöhnlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 120mgDepression, Gelenkschmerzen, multible Persöhnlichkeitsstörung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit 2000 in Behandlung wegen Depressionen und anderer Störungen.
Cytalophram Biomo hab ich damals bekommen. Nach ca 2 Monaten aber wegen absoluter Gefühlsfremdheit (Blockaden im erleben) selbst abgesetzt. Ohne Absetzerscheinungen.
Seit 2008 nehm ich Cymbalta langsam gesteigert auf 120mg, weniger hatte keine Wirkung.
Am Anfang verschwanden auch im großen und ganzen meine Schmerzen und Depressionen.
Später kamen jedoch leider Schlafstörungen, Libidoverlust und Antriebslosigkeit als Nebenwirkungen auf.
Meine Schlafstörungen hab ich leider mit Alkohol bekämpft.
Da ich mit dem Resultat nicht zufrieden war hab ich Cymbalta kurzfristig abgesetzt. Großer Fehler!
Agressionen, Herzrasen, erhöhter Ruhepuls, suizid Gedanken kamen schon ab dem 2. Absetztag. Ohne Ende in Sicht.
Also hab ich wieder Cymbalta genommen. Besserung war sofort da. Nur in besonders starken Unruhezuständen nehme ich seit einem Jahr noch zusätzlich Tavor ne halbe Tablette. Das hilft sehr gut und ich hab keine Nebenwirkungen. Seit ca 3 Wochen hab ich, nach verringern der Dosis auf 60mg Cymbalta ganz abgesetzt. Die Agressionen sind nicht ganz so schlimm, meine libido kommt langsam wieder.
Jetzt kommen aber andere Absetzerscheinungen hinzu. Leichte bis mittlere Brainzaps, extremer Juckreiz, unnormaler Schlafrythmus (7-16 uhr schlafen dann bis 5-7uhr wach), verlust der Indentität(weiß nicht mehr was an mir echt und was nur durch meine Persönlichkeitsstörung erzeugt wurde).
Alles in allem gehts mir richtig dreckig. Jetzt hoffe ich mit meiner Ärztin eine andere Lösung (Medikation) zu finden. Will ihr vorschlagen es mal mit Elontril zu versuchen. Nach den Erfahrungsberichten hier, scheinen die Nebenwirkungen nicht so schwerwiegend zu sein.

Wenn jemand einen Rat weiß, bitte schreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 32274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta 120mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Angststörung mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Übelkeit

Hallo, Hatte im September 2009 einen schweren Nervenzusammenbruch, danach Theater ohne Ende: Zittern, Herzrasen, Todesangst, innere Unruhe die nicht auszuhalten war. Habe mich aber erst vor 3 Monaten, nachdem ich nur mit Johanniskraut (muss ich auch mal loben) und sonstigen leichten Mittelchen etwas kurriert habe, für Cymbalta entschieden (Hatte es schon Monatelang ungeöffnet im Schrank liegen). Nebenwirkungen von Cymbalta (nahm immer nur 30mg morgens) waren die ersten 2 Wochen spürbar, vor Allem Müdigkeit und Antriebslosigkeit, leichte Übelkeit (ohne Übergeben). Den Schritt auf 60mg habe ich nicht gewagt, hab mal 60mg probiert und ich dachte ich verliere den Verstand, also blieb ich bei 30mg, das reichte mir und es ging mir sehr gut. Jetzt habe ich es einfach nach 3 Monaten abgesetzt und habe seit 3 Tagen diese \"Stromstöße\" im Kopf, Konzentrationsstörungen und schlechten Schlaf. Nehme es aber hin, habe schlimmeres hinter mir. Hoffe es wird besser. Die Beiträge geben Hoffnung. Grüße

Cymbalta bei Depressionen, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Angststörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

Hatte im September 2009 einen schweren Nervenzusammenbruch, danach Theater ohne Ende: Zittern, Herzrasen, Todesangst, innere Unruhe die nicht auszuhalten war. Habe mich aber erst vor 3 Monaten, nachdem ich nur mit Johanniskraut (muss ich auch mal loben) und sonstigen leichten Mittelchen etwas kurriert habe, für Cymbalta entschieden (Hatte es schon Monatelang ungeöffnet im Schrank liegen).

Nebenwirkungen von Cymbalta (nahm immer nur 30mg morgens) waren die ersten 2 Wochen spürbar, vor Allem Müdigkeit und Antriebslosigkeit, leichte Übelkeit (ohne Übergeben). Den Schritt auf 60mg habe ich nicht gewagt, hab mal 60mg probiert und ich dachte ich verliere den Verstand, also blieb ich bei 30mg, das reichte mir und es ging mir sehr gut.

Jetzt habe ich es einfach nach 3 Monaten abgesetzt und habe seit 3 Tagen diese \"Stromstöße\" im Kopf, Konzentrationsstörungen und schlechten Schlaf. Nehme es aber hin, habe schlimmeres hinter mir. Hoffe es wird besser. Die Beiträge geben Hoffnung.

Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 25420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen mit Gewichtszunahme, Libidoverlust, Orgasmusstörung, Antriebslosigkeit

Gewichtszunahme in kürzester Zeit, Libidoverlust, Orgasmusschwierigkeiten, Antriebslosigkeit

Cymbalta bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme in kürzester Zeit, Libidoverlust, Orgasmusschwierigkeiten, Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 1751
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Borderline mit Libidoverlust, Emotionslosigkeit, Antriebslosigkeit, Absetzerscheinungen

Das Ansetzen des Medikaments lief problemlos. Habe 120 mg über mehrere Monate genommen, kann aber jedem nur davon abraten, dieses Antidepressivum zu nehmen! Die Psychiater behaupten, dass dieses Medikament weder abhängig macht noch persönlichkeitsverändernd wirkt, aber das ist (zumindest bei mir) beides gelogen: Ich hatte zwar keine Stimmungsschwankungen mehr, aber ich hatte überhaupt keine Stimmung mehr! In den ganzen Monaten konnte ich nicht mehr lachen, ich war schwerer depressiv als vorher, hatte Libidoverlust, Antriebsverlust, Interessenverlust. Zufällig habe ich vor 2 Wochen vergessen, meine Tabletten zu nehmen - nach 3 Tagen traten die Entzugserscheinungen auf: Drehschwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Aggressionen, sensorische Störungen, Durchfall, EXTREMSTE Stimmungsschwankungen (damit meine ich Weinen und Lachen im minütlichen Wechsel, mit zwischenzeitlichen Aggressionen !!!), Herzrasen, Panik, eine Wolke im Kopf haben.... Leute: Ich kann HÖREN, wie sich meine Augen bewegen!!! ABER das GUTE: Ich kann seit Monaten zum ersten Mal wieder herzhaft lachen, kann wieder...

Cymbalta bei Depressionen, Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Borderline10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Ansetzen des Medikaments lief problemlos. Habe 120 mg über mehrere Monate genommen, kann aber jedem nur davon abraten, dieses Antidepressivum zu nehmen! Die Psychiater behaupten, dass dieses Medikament weder abhängig macht noch persönlichkeitsverändernd wirkt, aber das ist (zumindest bei mir) beides gelogen: Ich hatte zwar keine Stimmungsschwankungen mehr, aber ich hatte überhaupt keine Stimmung mehr! In den ganzen Monaten konnte ich nicht mehr lachen, ich war schwerer depressiv als vorher, hatte Libidoverlust, Antriebsverlust, Interessenverlust. Zufällig habe ich vor 2 Wochen vergessen, meine Tabletten zu nehmen - nach 3 Tagen traten die Entzugserscheinungen auf: Drehschwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Aggressionen, sensorische Störungen, Durchfall, EXTREMSTE Stimmungsschwankungen (damit meine ich Weinen und Lachen im minütlichen Wechsel, mit zwischenzeitlichen Aggressionen !!!), Herzrasen, Panik, eine Wolke im Kopf haben.... Leute: Ich kann HÖREN, wie sich meine Augen bewegen!!!
ABER das GUTE: Ich kann seit Monaten zum ersten Mal wieder herzhaft lachen, kann wieder genießen, mich gut fühlen. Ich erlebe wieder Stimmungen. Und ich persönlich nehme lieber in Kauf, auch mal die Nerven zu verlieren, wenn das aber bedeutet, dass ich das Leben ansonsten genießen kann!
Fazit: Cymbalta hat alles viel schlimmer gemacht, als es vorher war. Bin froh, es los zu sein!

Eingetragen am  als Datensatz 74400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, bipolare Störung mit Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Absetzerscheinungen

Zum 2. mal die Einnahme des Medikament über 1 Jahr, vorher Einnahme Trevilor, immer aus lebensbedohlicher Verzweifelung (akute Suizidgedanken). Positiv= schnelle Wirkung, Ruhigstellung. Negativ= Teilnahmslosigkeit, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme bei gleichbleibender Nahrungsaufnahme, Libidoverlust. Absetzung: Nach dem 1. mal bin ich mit Kreislaufkollabs im Krankenhaus gelandet, hatte zu aggressiv abgesetzt. Jetzt, nach dem 2. mal, langsamer ausgeschlichen...aber die Nebenwirkungen! Wie auf einen drehenden Karusell den Tag erleben, Übelkeit, schnell aufbrausend, Wahrnehmungsstörungen, Horrorträume. Ich muss mit dem Auto zur Arbeit und es kostet mich ungeheuere Kraft, mich zu konzentrieren. Meine Pfunde purzeln nur so, ohne dass ich mein Essen umstelle. Ich rate jeden, sich vor der Einnahme von Psychopharmaka genau zu erkundigen, welche Einflüsse dies auf unser Gehirn hat und ob eine "Betäubung" auf Zeit die wahren Ursachen nicht nur aufschiebt! ich habe mir fest vorgenommen, die Ursachen nicht mehr zu ignorieren, sondern aufzuarbeiten und zu akzeptieren. Ich wünsche Allen viel Kraft!

Cymbalta bei Depression, bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, bipolare Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zum 2. mal die Einnahme des Medikament über 1 Jahr, vorher Einnahme Trevilor, immer aus lebensbedohlicher Verzweifelung (akute Suizidgedanken). Positiv= schnelle Wirkung, Ruhigstellung. Negativ= Teilnahmslosigkeit, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme bei gleichbleibender Nahrungsaufnahme, Libidoverlust. Absetzung: Nach dem 1. mal bin ich mit Kreislaufkollabs im Krankenhaus gelandet, hatte zu aggressiv abgesetzt. Jetzt, nach dem 2. mal, langsamer ausgeschlichen...aber die Nebenwirkungen! Wie auf einen drehenden Karusell den Tag erleben, Übelkeit, schnell aufbrausend, Wahrnehmungsstörungen, Horrorträume. Ich muss mit dem Auto zur Arbeit und es kostet mich ungeheuere Kraft, mich zu konzentrieren. Meine Pfunde purzeln nur so, ohne dass ich mein Essen umstelle. Ich rate jeden, sich vor der Einnahme von Psychopharmaka genau zu erkundigen, welche Einflüsse dies auf unser Gehirn hat und ob eine "Betäubung" auf Zeit die wahren Ursachen nicht nur aufschiebt! ich habe mir fest vorgenommen, die Ursachen nicht mehr zu ignorieren, sondern aufzuarbeiten und zu akzeptieren. Ich wünsche Allen viel Kraft!

Eingetragen am  als Datensatz 61302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Angst, Stimmungsschwankungen, starke Unruhe mit Emotionslosigkeit, Kopfschmerzen, Juckreiz, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

wegen angsstörungen und bournout werde ich behandelt. keine wesentliche besserung. habe weiterhin das gefühl nicht ich zu sein. mein arzt versucht es mit tiefenpsychologie. ich rede aber ungern. denke zuviel. soll in eine intensive behandlung einsteigen. kann mich aer nicht entschliessen. cymbylta - einnahme 90 mg seit 2 1/2 jahren, kurzes absetzen von 30 mg, ohne erfolg, dosis wurde wieder erhöht - hält meine schwankungen in einem level. habe aber daher weder freud- noch leid-empfindungen. gefühllos. taxilan nahm ich bisher. seit 2 Wochen perazin. durch welche tabletten folgende nebenwirkungen entstehen, habe ich noch rausgefunden: kopfschmerzen (auch migränearig), hautjucken, müdigkeit, antriebslos, vergesslichkeit, gewichtzunahme (in 2 Jahren 13 kg), mal appettitslos, dann wieder fressattacken,

Cymbalta bei Angst, Stimmungsschwankungen, starke Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaAngst, Stimmungsschwankungen, starke Unruhe3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wegen angsstörungen und bournout werde ich behandelt. keine wesentliche besserung. habe weiterhin das gefühl nicht ich zu sein. mein arzt versucht es mit tiefenpsychologie. ich rede aber ungern. denke zuviel. soll in eine intensive behandlung einsteigen. kann mich aer nicht entschliessen.
cymbylta - einnahme 90 mg seit 2 1/2 jahren, kurzes absetzen von 30 mg, ohne erfolg, dosis wurde wieder erhöht - hält meine schwankungen in einem level. habe aber daher weder freud- noch leid-empfindungen. gefühllos.
taxilan nahm ich bisher. seit 2 Wochen perazin.
durch welche tabletten folgende nebenwirkungen entstehen, habe ich noch rausgefunden:
kopfschmerzen (auch migränearig), hautjucken, müdigkeit, antriebslos, vergesslichkeit, gewichtzunahme (in 2 Jahren 13 kg), mal appettitslos, dann wieder fressattacken,

Eingetragen am  als Datensatz 22307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Angst, Ueberforederung, Beginn Menopause mit Müdigkeit, Schlafstörungen, Schwitzen, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit

Müdigkeit, mehrmaliges Aufwachen während der Nacht (Schlafstörungen) mit extremem Schwitzen, Gewichtszunahme trotz nicht mehr Essen von 2 Kilo in 1 Monat. Plötzliche Hitzeanfälle während dem Tag, die sich jedoch gebessert haben. Habe das Gefühl, dass Cymbalta mich antriebslos macht. Ich nehme nur 30mg pro Tag. Werde wieder aufhören.

Cymbalta 30mg bei Angst, Ueberforederung, Beginn Menopause

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 30mgAngst, Ueberforederung, Beginn Menopause6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, mehrmaliges Aufwachen während der Nacht (Schlafstörungen) mit extremem Schwitzen, Gewichtszunahme trotz nicht mehr Essen von 2 Kilo in 1 Monat. Plötzliche Hitzeanfälle während dem Tag, die sich jedoch gebessert haben. Habe das Gefühl, dass Cymbalta mich antriebslos macht. Ich nehme nur 30mg pro Tag. Werde wieder aufhören.

Eingetragen am  als Datensatz 19864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta 30mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Borderline-Störung mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Bessere Verträglichkeit als Tegretal und Citalopram. Jedoch sehr hohes Schlafbedürfnis und Motivationsschwierigkeiten Seit der Umstellung ist sogar wieder sexuelle Lust vorhanden.

Cymbalta bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaBorderline-Störung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bessere Verträglichkeit als Tegretal und Citalopram.

Jedoch sehr hohes Schlafbedürfnis und Motivationsschwierigkeiten
Seit der Umstellung ist sogar wieder sexuelle Lust vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Angst- und Panikattacken mit Übelkeit, Gewichtszunahme, Schweißausbrüche, Antriebslosigkeit, Sodbrennen, Schlaflosigkeit, Restless-Legs-Syndrom, Konzentrationsschwierigkeiten, Heißhungerattacken, Wortfindungsprobleme

Wurde im Juli 2018 von Sertralin auf Duloxetin umgestellt. Duloxetin hilft gut, ich hatte keine Panikattacken mehr (höchstens noch teilweise leichte Nervosität). Die Nebenwirkungen sind wirklich nicht ohne. In dieser Zeit habe ich 20kg zugenommen, was mich sehr belastet. Ich kann keine Nacht mehr durchschlafen, wache ca. aller 1 1/2 bis 2 Stunden auf. Dies änderte sich auch nicht mit der zusätzlichen Gabe von Mirthazapin. Ich bin dankbar, dass mir dieses Medikament so gut geholfen hat und mich aus dem Gröbsten rausgeholt hat. Ich freue mich aber auch schon darauf, wenn ich es endlich ausschleichen kann.

Cymbalta bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaAngst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde im Juli 2018 von Sertralin auf Duloxetin umgestellt.
Duloxetin hilft gut, ich hatte keine Panikattacken mehr (höchstens noch teilweise leichte Nervosität). Die Nebenwirkungen sind wirklich nicht ohne. In dieser Zeit habe ich 20kg zugenommen, was mich sehr belastet. Ich kann keine Nacht mehr durchschlafen, wache ca. aller 1 1/2 bis 2 Stunden auf. Dies änderte sich auch nicht mit der zusätzlichen Gabe von Mirthazapin.

Ich bin dankbar, dass mir dieses Medikament so gut geholfen hat und mich aus dem Gröbsten rausgeholt hat. Ich freue mich aber auch schon darauf, wenn ich es endlich ausschleichen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 89292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression mit Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Antriebslosigkeit, Emotionslosigkeit, Müdigkeit, Absetzerscheinungen

Absetzerscheinungen, Alpträume, Bluthochdruck, Blutdruckkrise, Blitze Sehen, Reizbar Ich habe Cymbalta 90 mg ein Jahr genommen. 20 Kilo zugenommen, Ödeme in den Beinen ,Fesseln waren doppelt so dick wie sonst,hatte keine Ängste mehr dafür Lustlosigkeit, konnte nicht lachen und nicht weinen.War den ganzen tag Müde. Ich wurde nun wieder umgestellt auf Fluoxetin und Trimipramin, Cymbalta mit 30 mg Schritten ausgeschlichen, dass war wohl zu schnell. Seit 7 Tagen habe ich heftige Alpträume jede Nacht, rasende Kopfschmerzen Morgens und über den Tag verteilt. Blutdruck 120/200 , damit war ich ich dann beim Notarzt gelandet. Ich sehe Blitze wenn ich die Augen bewege. Im Moment nehme ich wieder 5 mg Cymbalta . ca. 30 Kügelchen . den Rest entnehme ich der Kapsel und reduziere ganz langsam. Cymbalta ist ein Medikament, dass sich am schwersten Absetzten lässt. Ich habe es mir verschreiben lassen, weil ich dachte ich nehme davon ab und damit ich wieder fröhlicher bin. Leider war das nicht der Fall und die Absetzerscheinungen machen mir schwer zu schaffen. Mein Psychiater war...

Cymbalta bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absetzerscheinungen, Alpträume, Bluthochdruck, Blutdruckkrise, Blitze Sehen, Reizbar

Ich habe Cymbalta 90 mg ein Jahr genommen. 20 Kilo zugenommen, Ödeme in den Beinen ,Fesseln waren doppelt so dick wie sonst,hatte keine Ängste mehr dafür Lustlosigkeit, konnte nicht lachen und nicht weinen.War den ganzen tag Müde.
Ich wurde nun wieder umgestellt auf Fluoxetin und Trimipramin,
Cymbalta mit 30 mg Schritten ausgeschlichen, dass war wohl zu schnell. Seit 7 Tagen habe ich heftige Alpträume jede Nacht,
rasende Kopfschmerzen Morgens und über den Tag verteilt. Blutdruck 120/200 , damit war ich ich dann beim Notarzt gelandet. Ich sehe Blitze wenn ich die Augen bewege. Im Moment nehme ich wieder 5 mg
Cymbalta . ca. 30 Kügelchen . den Rest entnehme ich der Kapsel und reduziere ganz langsam. Cymbalta ist ein Medikament, dass sich am schwersten Absetzten lässt. Ich habe es mir verschreiben lassen, weil ich dachte ich nehme davon ab und damit ich wieder fröhlicher bin. Leider war das nicht der Fall und die Absetzerscheinungen machen mir schwer zu schaffen.
Mein Psychiater war erstaunt, dass ich so starke Entzugserscheinungen habe. Ich hoffe es geht mir bald wieder gut.Aber ich habe hier in den Erfahrungsberichten gelesen dass das wochenlang so gehen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 61704
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):147
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Migräne-Prophylaxe mit Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Konzentrationsstörungen

Antriebslos,Schlafstörungen,Sehstörungen ,extreme Müdigkeit auch Tagsüber kann mich kaum wach halten.Gewichtszunahme ,Muskelschmerzen Konzentrationsschwierigkeiten,

Cymbalta bei Migräne-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaMigräne-Prophylaxe1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Antriebslos,Schlafstörungen,Sehstörungen ,extreme Müdigkeit auch Tagsüber kann mich kaum wach halten.Gewichtszunahme ,Muskelschmerzen Konzentrationsschwierigkeiten,

Eingetragen am  als Datensatz 18593
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression mit Gewichtszunahme, Antriebsschwäche, Schwitzen, Antriebslosigkeit, Konzentrationsschwäche, Gedächtnisschwäche, Vergesslichkeit

Nach dem Umstieg auf Cymbalta habe ich immer um mein Gewicht kämpfen müssen und trotzdem etwa 10 - 12 Kilo zugenommen. Ich habe schon bei leichten körperlichen Tätigkeiten enorm geschwitzt und hatte Probleme mit dem Schlafen, weshalb ich dann noch Stangyl dazu bekam. Ich konnte mich nur schwer konzentrieren und Sachen behalten

Cymbalta bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem Umstieg auf Cymbalta habe ich immer um mein Gewicht kämpfen müssen und trotzdem etwa 10 - 12 Kilo zugenommen. Ich habe schon bei leichten körperlichen Tätigkeiten enorm geschwitzt und hatte Probleme mit dem Schlafen, weshalb ich dann noch Stangyl dazu bekam. Ich konnte mich nur schwer konzentrieren und Sachen behalten

Eingetragen am  als Datensatz 81242
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Müdigkeit,Lustlosigkeit

Cymbalta bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit,Lustlosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 67153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für borderline angststorung desoziative zustande selbstverletzung antribslos mit Gedächtnisprobleme, Gewichtszunahme, Müdigkeit, nächtlicher Harndrang, Heißhungerattacken, Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen

Hallo ich nehme seit ca 5 jahren cymbalta 120 mg ich weiss nicht, ob ich es gut oder schlecht finden soll. naturlich ich habe keine panikattacken, schneide mich nicht mehr und keine disoziativen storung mehr.doch ich bin dafür verwirrt, vergesslich, habe 20 kg zugenommen, bin immer sehr mude, schlafe nie durch, stehe min 3 mal die nacht auf wegen harndrang, nikotindrang und mega verlangen nach sussen Meine libido ist gleich null oder minus 10 finde es zum teil sogar ekelhaft.habe jeden tag was neues was weh tut ider mir probleme bereitet standig allergische reaktionen zysten ohne ende total schmwrzempfindlich antriebslos stimmunksschwankungen extreme enscheidungsschwierigkeiten das macht mir und meiner beziehung und umgebubg sehr sehr schwar zu schaffen.ich schwitze extrem grad in der nacht.

Cymbalta 120 mg bei borderline angststorung desoziative zustande selbstverletzung antribslos

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 120 mgborderline angststorung desoziative zustande selbstverletzung antribslos5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich nehme seit ca 5 jahren cymbalta 120 mg ich weiss nicht, ob ich es gut oder schlecht finden soll. naturlich ich habe keine panikattacken, schneide mich nicht mehr und keine disoziativen storung mehr.doch ich bin dafür verwirrt, vergesslich, habe 20 kg zugenommen, bin immer sehr mude, schlafe nie durch, stehe min 3 mal die nacht auf wegen harndrang, nikotindrang und mega verlangen nach sussen
Meine libido ist gleich null oder minus 10 finde es zum teil sogar ekelhaft.habe jeden tag was neues was weh tut ider mir probleme bereitet standig allergische reaktionen zysten ohne ende total schmwrzempfindlich antriebslos stimmunksschwankungen extreme enscheidungsschwierigkeiten das macht mir und meiner beziehung und umgebubg sehr sehr schwar zu schaffen.ich schwitze extrem grad in der nacht.

Eingetragen am  als Datensatz 50578
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta 120 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Borderline-Störung mit Halluzinationen, Schwitzen, Libidoverlust, Heißhungerattacken, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit

Ich wechselte von Efexor zu Cymbalta weil ich immer so stark schwitzte. Mein damaliger Therapeut dachte, es würde besser werden aber nix ist. Bei jeder kleinsten Bewegung schwitze ich so stark, dass meine Haare nass sind und ich meine Kleidung wecheln muss. Vorallem in der kalten Jahreszeit ist dies sehr mühsam. Eigentlich friert man aber trotzdem ist man durchnässt. Weiter hat es meine Lust auf Sex oder auch nur die ¨Nähe¨ total abgestellt. Ich habe Zuneigung sogar angefangen zu verachten. Ich habe Sirenen, Klingeln und manchmal sogar Rufe von namen gehört. Abgesehen davon habe ich immer wieder Tiere oder Schatten in meinen äussersten Augenwinkeln gesehen. Jetzt habe ich vor wieder zu wechseln und mache gerade die Hölle durch. Ich esse nicht mehr, ich fresse nur noch. Hab das Gefühl ich stopf alles in mich rein was vor mir liegt. Dieses Zirren im Kopf habe ich auch. Ich muss mich nicht mal bewegen, um es zu fühlen. Schwindel und extreme Gefühls-Schwankungen plagen mich. Und, Freude herrscht, jetzt schwitz ich sogar, wenn ich mich nicht mal bewege. Mein gestriges...

Cymbalta bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaBorderline-Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wechselte von Efexor zu Cymbalta weil ich immer so stark schwitzte. Mein damaliger Therapeut dachte, es würde besser werden aber nix ist. Bei jeder kleinsten Bewegung schwitze ich so stark, dass meine Haare nass sind und ich meine Kleidung wecheln muss. Vorallem in der kalten Jahreszeit ist dies sehr mühsam. Eigentlich friert man aber trotzdem ist man durchnässt.

Weiter hat es meine Lust auf Sex oder auch nur die ¨Nähe¨ total abgestellt. Ich habe Zuneigung sogar angefangen zu verachten. Ich habe Sirenen, Klingeln und manchmal sogar Rufe von namen gehört. Abgesehen davon habe ich immer wieder Tiere oder Schatten in meinen äussersten Augenwinkeln gesehen.

Jetzt habe ich vor wieder zu wechseln und mache gerade die Hölle durch. Ich esse nicht mehr, ich fresse nur noch. Hab das Gefühl ich stopf alles in mich rein was vor mir liegt. Dieses Zirren im Kopf habe ich auch. Ich muss mich nicht mal bewegen, um es zu fühlen. Schwindel und extreme Gefühls-Schwankungen plagen mich. Und, Freude herrscht, jetzt schwitz ich sogar, wenn ich mich nicht mal bewege. Mein gestriges Abendessen kam per Eilsendung zurück und ich habe immer wieder Probleme mit meinem Hals und Rachen. Meine rechte Mandel schwillt plötzlich wieder an und wird dann wieder normal. Ich habe das Gefühl meine ganze Luftzufuhr ist gehemmt und ich bekomme schlecht Luft, wenn ich durch die Nase atme. Ich bin total erschöpft und geschwächt. Gestern habe ich Abends kaum kochen können weil mir der Schwingbesen wie ein Beton-Klotz vorkam. Ständig habe ich Gelüste auf was zu Essen. Mir wird aber sofort schlecht davon und das Einzige was mir bisher nichts ausgemacht hat, waren diese Schoko-Bons.
Ich habe jetzt nach einer Woche 4 Kilo zugenommen und fühl mich überhaupt nicht wohl, da ich vorher schon genug auf die Waage brachte.
Mit dem ständigen schwitzen und diesem Gesurre im Kopf vermeide ich es raus zu gehen. Ich bin total neben der Spur aber ich geb jetzt nicht auf.
Ab Montag bekomm ich neue Medis und mal schauen was die so anrichten.

Eingetragen am  als Datensatz 39442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Stimmungsschwankungen mit Ohrgeräusche, Müdigkeit, Suizidgedanken, Mundtrockenheit, Antriebslosigkeit, Kreislaufstörungen, Appetitverlust, Orgasmusstörung

Ich würde niemals die tablette wieder nehmen. Das ist eine Giftkeule. Ich habe Ohrgeräusche bekomme, heftige Müdigkeit, Krankheitsgefühl, Suizidgedanken, trockender Mund, Antriebslosigkeit, Kreislaufstörungen, Apettitsverlust und Orgasmusverlust.

Cymbalta bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaStimmungsschwankungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich würde niemals die tablette wieder nehmen. Das ist eine Giftkeule. Ich habe Ohrgeräusche bekomme, heftige Müdigkeit, Krankheitsgefühl, Suizidgedanken, trockender Mund, Antriebslosigkeit, Kreislaufstörungen, Apettitsverlust und Orgasmusverlust.

Eingetragen am  als Datensatz 28137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen mit Schwitzen, Antriebslosigkeit

starkes Schwitzen, Antriebslosigkeit

Cymbalta 60mg bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 60mgDepressionen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starkes Schwitzen, Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 2211
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Antriebslosigkeit bei Cymbalta

[]