Kieferschmerzen

Wir haben 24 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Kieferschmerzen.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm167175
Durchschnittliches Gewicht in kg6977
Durchschnittliches Alter in Jahren3853
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,5426,44

Die Nebenwirkung Kieferschmerzen trat bei folgenden Medikamenten auf

Prolia (2/51)
3%
Sumatriptan (5/160)
3%
Testogel (1/40)
2%
Vagantin (1/40)
2%
Aclasta (1/48)
2%
Haldol (1/51)
1%
Pentoxifyllin (1/59)
1%
Cefixim (1/65)
1%
Remicade (1/101)
0%
MCP (1/249)
0%
Amitriptylin (1/312)
0%
Sertralin (2/627)
0%
Cotrim (1/346)
0%
Clarithromycin (1/378)
0%
Avalox (1/409)
0%
Tavor (1/417)
0%
Tramadol (1/424)
0%
Cipralex (1/1052)
0%
Mirena (1/1433)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Prolia

 

Reflux, Kieferschmerzen bei Prolia für Osteoporose

Nach der ersten Spritze habe ich keine Nebenwirkungen feststellen können. Nach der zweiten und dritten Spritze traten Beschwerden im Kiefer sowie Halsbeschwerden und Reflux auf. Nach der vierten Spritze sind die Nebenwirkungen unerträglich. Mein Kiefer brennt und schmerrzt vom Gaumensegel bis zu...

Prolia bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ProliaOsteoporose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Spritze habe ich keine Nebenwirkungen feststellen können. Nach der zweiten und dritten Spritze traten Beschwerden im Kiefer sowie Halsbeschwerden und Reflux auf. Nach der vierten Spritze sind die Nebenwirkungen unerträglich. Mein Kiefer brennt und schmerrzt vom Gaumensegel bis zu den Vorderzähnen. Meine Zungenschleimhaut ist völlig lädiert. Ich kann mich nur von Haferschleim und Tee ernähren. Ich werde mir diese Spritze nicht mehr geben lassen. Ich möchte wissen, ob sich meine Mundschleimhaut regeneriert und wenn ja, wie lange dies dauert? Die nächste Spritze wäre Anfang Juli 2017 fällig, die ich mir aber auf gar keinen Fall verabreichen lasse.

Eingetragen am  als Datensatz 77881
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prolia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Denosumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zahnschmerzen, Kieferschmerzen, Knochenschmerzen bei Prolia für Osteoporose

Ich nehme Prolia seit Februar 2011 alle 6 Monate. Habe jeweils danach kurzzeitig Schmerzen in den Unterarmen oder Schienbeinen. Aktuell vorallem Zahnschmerzen/Kieferschmerzen. Da ich verschiedene Stoffwechselerkrankungen habe und Steroide wie Hydrocortison einnehme, ist es noch schwierig, die...

Prolia bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ProliaOsteoporose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Prolia seit Februar 2011 alle 6 Monate. Habe jeweils danach kurzzeitig Schmerzen in den Unterarmen oder Schienbeinen. Aktuell vorallem Zahnschmerzen/Kieferschmerzen. Da ich verschiedene Stoffwechselerkrankungen habe und Steroide wie Hydrocortison einnehme, ist es noch schwierig, die Nebenwirkungen genau diesem Medikament zuzuschreiben. Denn grippeähnlich, abgeschlagen, erschöpft fühle ich mich öfter. Fakt ist, für alle halbe Jahre einen kleinen Piks, habe ich nach 2 Jahren Therapie bessere Knochendichtewerte gehabt. Ich hatte mit 30 Jahren einen Knochenbau wie ne 80Jährige.

Eingetragen am  als Datensatz 59914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prolia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Denosumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Sumatriptan

 

Muskelschmerzen, Kieferschmerzen, Übelkeit, Durstgefühl bei Sumatriptan für Migräne

Ich habe es erst 2 mal genommen, denn ich hatte mehrere Migräne Tabletten schon verschrieben bekommen. Allerdings hab ich sie in der Schule genommen und ich hatte starke muskelschmerzen vor allem Beine und Kiefer Ich hatte ein Gefühl von Übelkeit und vor allem sehr großen Durst der mich...

Sumatriptan bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SumatriptanMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe es erst 2 mal genommen, denn ich hatte mehrere Migräne Tabletten schon verschrieben bekommen.
Allerdings hab ich sie in der Schule genommen und ich hatte starke muskelschmerzen vor allem Beine und Kiefer
Ich hatte ein Gefühl von Übelkeit und vor allem sehr großen Durst der mich später auch nicht schlafen ließ.

Da ich noch mehrere Tabletten nehme durch meine Krankheit nahm ich an, dass ich sie einfach nicht vertrage... Es ging halt echt schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 80400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sumatriptan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Beklemmung, Kieferschmerzen bei Sumatriptan für Migräne

Während der Wirkungsphase: Schwindel, Beklemmungsgefühle, Anspannung im Nackenbereich (spürbar wie sich die Gefäße verengen - sehr unangenehm), Gefühl nicht mehr sitzen und stehen zu können. Die beschriebenen Nebenwirkungen verschwinden nach der eingetretenen Wirkung. Anschließend treten...

Sumatriptan bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SumatriptanMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Wirkungsphase:
Schwindel, Beklemmungsgefühle, Anspannung im Nackenbereich (spürbar wie sich die Gefäße verengen - sehr unangenehm), Gefühl nicht mehr sitzen und stehen zu können.

Die beschriebenen Nebenwirkungen verschwinden nach der eingetretenen Wirkung.
Anschließend treten immer beim Kauen kurzzeitig Schmerzen in den Kiefergelenken auf.

Eingetragen am  als Datensatz 37325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sumatriptan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sumatriptan

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Testogel

 

Schlafstörungen, Durchschlafstörungen, Mundtrockenheit, Kieferschmerzen, Gefühlsstörungen, Zahnausfall bei testogel für Klinefelter-Syndrom

Schlafstörungen, Durchschlafstörungen, Mundtrockenheit, Kieferschmerzen,´- Zahnausfall, Gefühlsstörungen in den Beinen

Tramadolor bei Schmerzen (chronisch); Amitriptylin bei Depressionen, Schmerzen (chronisch); testogel bei Klinefelter-Syndrom; vagantin bei Schwitzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolorSchmerzen (chronisch)6 Jahre
AmitriptylinDepressionen, Schmerzen (chronisch)4 Jahre
testogelKlinefelter-Syndrom3 Jahre
vagantinSchwitzen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörungen, Durchschlafstörungen, Mundtrockenheit, Kieferschmerzen,´- Zahnausfall,
Gefühlsstörungen in den Beinen

Eingetragen am  als Datensatz 24884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadolor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
testogel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
vagantin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Amitriptylin, Testosteron, Methanthelinium bromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Aclasta

 

Kieferschmerzen, Zahnverlust bei Aclasta für Osteoporose

NIE wieder ACLASTA! Am Tag nach der Infusion konnte ich kein Körperteil mehr bewegen. Der Horror begann 9 Monate später. Obwohl ich noch nie Zahnschmerzen hatte, begann der Schmerz erst am rechten und dann am linken Oberkiefer. Habe dadurch 7 Zähne und sehr viel Geld verloren. Keine Aufklärung...

Aclasta bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AclastaOsteoporose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

NIE wieder ACLASTA! Am Tag nach der Infusion konnte ich kein Körperteil mehr bewegen.
Der Horror begann 9 Monate später. Obwohl ich noch nie Zahnschmerzen hatte, begann
der Schmerz erst am rechten und dann am linken Oberkiefer. Habe dadurch 7 Zähne
und sehr viel Geld verloren. Keine Aufklärung vom Arzt erhalten. In Amerika werden die
Pat. vorher zum Zahnarzt geschickt in Deutschland leider nicht. Ich leider noch immer unter
wahnsinnigen pochenden Schmerzen und werde nie mehr ein Leben wie früher führen.
Absoulut
Chronische Kieferschmerzen
Langanhaltende Zahnbehandlungen
Alles nur durch ACLASTA!
Sehr schlechte Information des Herstellers Novartis
Tag und Nacht, Jahr für Jahr, es wird nie mehr wie vor der ACLASTA-Infusion
Aufpassen wer eine solche Infusion bekommen soll! Warnhinweise und Informationen über Nebenwirkungen und Kiefernekrosen lesen!!

Eingetragen am  als Datensatz 51273
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aclasta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zoledronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Haldol

 

Zittern, Muskelschwäche, Schlaflosigkeit, Kieferschmerzen bei Haldol für schizophrenie

Zittern, Muskelschwäche, Schlaflosigkeit, Schwierigkeiten beim sitzen & stehen, Schmerzen im Kiefer

Haldol bei schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Haldolschizophrenie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zittern, Muskelschwäche, Schlaflosigkeit, Schwierigkeiten beim sitzen & stehen, Schmerzen im Kiefer

Eingetragen am  als Datensatz 34212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Haldol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Haloperidol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Pentoxifyllin

 

Abgeschlagenheit, Kieferschmerzen bei Pentoxifyllin für Durch

Habe das Medikament nach 24 Tagen abgesetzt. Extrem starke Nebenwirkungen. Totale Abgeschlagenheit, dauernde Müdigkeit. Dazu noch so starke Kieferschmerzen das ich kaum noch kauen konnte.

Pentoxifyllin bei Durch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentoxifyllinDurch24 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament nach 24 Tagen abgesetzt. Extrem starke Nebenwirkungen. Totale Abgeschlagenheit, dauernde Müdigkeit. Dazu noch so starke Kieferschmerzen das ich kaum noch kauen konnte.

Eingetragen am  als Datensatz 78272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pentoxifyllin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Cefixim

 

Kopfschmerzen, Kieferschmerzen, Abgeschlagenheit, Unwohlsein bei Cefixim für Mandelentzündung

Es traten nach 2 Tagen Kopfschmerzen und Schmerzen im Gaumen und Gebissbereich auf. Das ganze war dann noch untersetzt mit Abgeschlagenheit und Krankheitsgefühl. Ich hoffe, dass das Cefixim wenigstens wirkt, denn Nebenwirkungen gibt's ja genug.

Cefixim bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximMandelentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es traten nach 2 Tagen Kopfschmerzen und Schmerzen im Gaumen und Gebissbereich auf. Das ganze war dann noch untersetzt mit Abgeschlagenheit und Krankheitsgefühl.
Ich hoffe, dass das Cefixim wenigstens wirkt, denn Nebenwirkungen gibt's ja genug.

Eingetragen am  als Datensatz 34414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefixim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Remicade

 

Abgeschlagenheit, Magenschmerzen, Rückenschmerzen, Zahnschmerzen, Kieferschmerzen, Extrasystolen, Herzstolpern bei Remicade für Colitis ulcerosa

Seit 10 Jahren Colitis ulcerosa. Nach 7 Jahren steroidabhängig (Tagesdosis 45 mg). Behandlung mit Azathioprin führte zu Blutarmut. Seit 18 Monaten alle 8 Wochen Remicade und tgl. 7,5 mg Prednisolon. Seither kein aktiver Schub. Jedoch viele Nebenwirkungen. Abgeschlagenheit, Herzstolpern (bis zu...

Remicade bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemicadeColitis ulcerosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 10 Jahren Colitis ulcerosa. Nach 7 Jahren steroidabhängig (Tagesdosis 45 mg). Behandlung mit Azathioprin führte zu Blutarmut. Seit 18 Monaten alle 8 Wochen Remicade und tgl. 7,5 mg Prednisolon. Seither kein aktiver Schub.
Jedoch viele Nebenwirkungen. Abgeschlagenheit, Herzstolpern (bis zu 12 Extrasystolen/min), Magen- Kiefer, Zahn- Rückenschmerzen. Lichtallergie. Selbst bei trübem Wetter täglich Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 50+ auf die stark gerötete Gesichtshaut.

Eingetragen am  als Datensatz 39987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remicade
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei MCP

 

Krämpfe, Nackenstarre, Kieferschmerzen bei MCP für Übelkeit, Erbrechen

Also ich bin 17 Jahre alt und hab dieses Medikament gegen Übelkeit bei ner Magen-Darm-Grippe bekommen. Ich hab die Tropfen 2 Tage lang genommen (3xtäglich) und am zweiten hatte ich gegen Mittag krämpfe im rücken, die mich aber nicht wirklich interessierten, da es !noch! nicht wirklich schlimm...

MCP bei Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit, Erbrechen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich bin 17 Jahre alt und hab dieses Medikament gegen Übelkeit bei ner Magen-Darm-Grippe bekommen.
Ich hab die Tropfen 2 Tage lang genommen (3xtäglich) und am zweiten hatte ich gegen Mittag krämpfe im rücken, die mich aber nicht wirklich interessierten, da es !noch! nicht wirklich schlimm war. Die Tropfen hab ich am Abend dann nochmal genommen und bekam dann ne Nackenstarre (ich musste nach oben schauen). Da hab ich dann meine Eltern gefragt was mit mir los ist, diese fühlten sich dann jedoch erstmal verarscht - es sah doch schon ziemlich lustig aus^^. Als ich dann sagte, dass ich schlecht Luft bekomme, haben se nen Notarzt gerufen. Nebenbei hab ich dann mal die Nebenwirkungen gelesen und erfahren, dass der MCP-Mist daran Schuld ist. Kurz bevor der Arzt dann kam wurd es nochmal richtig schlimm. Ich bekam meinen Kiefer nicht mehr geschlossen, ganz im gegenteil ich musste ihn soweit öffnen, dass es geknackt hat. (Hatte ich 2 Wochen lang Muskelkater im Kiefer von!) So die Notärzte hatten das Gegenmittel aber nicht parat, also ab ins Krankenhaus Gegenmittel bekommen und nach nichtmal einer Minute war ich wieder fit wie ein Turnschuh. Nurn bissl müde halt^^

Hört sich lustiger an als es ist. Fühlt sich blöd an wenn man was sagen möchte aber der Mund nicht zugeht.
Also alles in allem:
Finger weg von dem Zeug!

Eingetragen am  als Datensatz 23526
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Sertralin

 

Orgasmusstörungen, Kieferschmerzen bei Sertralin für Depression, Suizidgefährdung

Schon nach wenigen Tagen hat sich mein Kiefer häufig angespannt. Mit der Zeit fingen die Zähne auch an sehr schmerzempfinlich zu werden. Mit Magnesium ging es dann ein bisschen besser. Bei der Selbstbefriedigung bekam ich dann Orgasmusstörungen, die Erregung stieg zwar an, aber ein Orgasmus war...

Sertralin bei Depression, Suizidgefährdung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Suizidgefährdung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach wenigen Tagen hat sich mein Kiefer häufig angespannt. Mit der Zeit fingen die Zähne auch an sehr schmerzempfinlich zu werden. Mit Magnesium ging es dann ein bisschen besser.
Bei der Selbstbefriedigung bekam ich dann Orgasmusstörungen, die Erregung stieg zwar an, aber ein Orgasmus war entweder nicht möglich oder nur nach 2 Stunden mit extrem starker physischer Stimulation (was ich als ziemlich frustrierend fand). Eigentlich nicht so schlimm, da ich meistens eh keine Lust hatte. Aber die Ärzte sagten dann ich solle es absetzen aufgrund von Wirkungslosigkeit und Orgasmusstörung in meinem Alter.

Eingetragen am  als Datensatz 66037
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Kieferschmerzen bei Sertralin für Depression + PTBS

Ich nehme nun seit 12 Tagen Sertralin. Auf der einen Seite ist es genial da Flashblacks, Albträume und Ängste so gut wie verschwunden sind. Das ist wirklich eine enorme Erleichertung um den Alltag wieder besser in den Griff zu bekommen. Auf der anderen Seite fallen die Nebenwirkung auch ziemlich...

Sertralin bei Depression + PTBS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression + PTBS12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun seit 12 Tagen Sertralin. Auf der einen Seite ist es genial da Flashblacks, Albträume und Ängste so gut wie verschwunden sind. Das ist wirklich eine enorme Erleichertung um den Alltag wieder besser in den Griff zu bekommen. Auf der anderen Seite fallen die Nebenwirkung auch ziemlich beträchtlich ins Gewicht. Ich hatte in den ersten 3-4 Tagen so Kopfschmerzen, dass ich das Haus nicht verlassen konnte. Die Kopfschmerzen sind weniger geworden aber immer noch present. Ein deutlich beeinträchtigende Veränderung sind Schmerzen hinten am Kiefer. Ich fühl mich wie nach net Weisheitszahn Op. Mit dem Essen hab ich keine Schwierigkeiten aber öffne ich den Mund 4 cm nehmen die Schmerzen stark zu. Ich hab den Eindruck, dass ich mit dem Medi meinen Kiefer enorm verspannen besonders wenn ich schlafe, mit den Zähnen knirsche und Zähnklappern einfach ewig anhält :( Das Medien ist also für mich ebenso genial wie beeinträchtigend.

Eingetragen am  als Datensatz 70839
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Cotrim

 

Kopfschmerzen, Kieferschmerzen bei Cotrim forte für Entzündungen obere Atemwege

Ich hatte die ersten drei Tage Schmerzen in Zähnen, Ober- und Unterkiefer und auf der Zunge. Ansonsten hat mein Gaumen oftmals wie verrückt gejuckt. Das ist aber (denke ich) ein Zeichen von Heilung. Und es hat mich leicht ermüdet, aber das war ganz ok, so konnte ich gut schlafen. Leichte...

Cotrim forte bei Entzündungen obere Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteEntzündungen obere Atemwege5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte die ersten drei Tage Schmerzen in Zähnen, Ober- und Unterkiefer und auf der Zunge. Ansonsten hat mein Gaumen oftmals wie verrückt gejuckt. Das ist aber (denke ich) ein Zeichen von Heilung. Und es hat mich leicht ermüdet, aber das war ganz ok, so konnte ich gut schlafen. Leichte kopfschmerzen ab und zu. Aber das klingt nun langsam aus.

Eingetragen am  als Datensatz 19685
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Clarithromycin

 

bitterer Geschmack, Kieferschmerzen bei Clarithromycin für Sinusitis

Bereits nach der ersten Tablette habe ich festgestellt, dass sich ein widerlich bitterer Geschmack in meinem Mund breitmacht. Etwa 2-3 Stunden nach der Einnahme jeder Tablette wiederholte sich dieses Phänomen, und blieb für etwa 6 Stunden bestehen. Ohne Pfefferminz ging NICHTS. Des weiteren habe...

Clarithromycin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinSinusitis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach der ersten Tablette habe ich festgestellt, dass sich ein widerlich bitterer Geschmack in meinem Mund breitmacht. Etwa 2-3 Stunden nach der Einnahme jeder Tablette wiederholte sich dieses Phänomen, und blieb für etwa 6 Stunden bestehen. Ohne Pfefferminz ging NICHTS. Des weiteren habe ich nach zwei Tagen einen unglaublich starken Schmerz im linken Kieferbereich festgestellt, der sich zeitweise bis zum Ohr zog.
Ich dachte zunächst, dass das eventuell mit der Sinusitis in Zusammenhang steht, und ich eine Mittelohrentzündung ausbrüte, aber die Schmerzen zogen sich über Tage hinweg sogar bis zum Kopf und sind über die gesamte Dauer nicht abgeklungen. Zeitweise waren sie so stark wie nach einer Zahnextraktion, und ich konnte ohne Schmerztablette nicht rausgehen. Die letzte Tablette nahm ich heute morgen, und hoffe dass diese Symptome nun nach der Beendigung des Medikaments abklingen.

Eingetragen am  als Datensatz 68939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Avalox

 

Blutdruckanstieg, Übelkeit, Nervosität, Tremor, Durchfall, Kopfschmerzen, Kieferschmerzen bei Avalox für Bronchitis (akut), nach anderem Antibotikum das nicht gewirkt hatte

ca. 3 h nach Einnahme der ersten Tablette: massiver Blutdruckanstieg und starke Übelkeit, Nervosität, leichte psych. Probleme, leichter Tremor, leichter Durchfall am 2. Tag zusätzlich sehr starke Kiefergelenks- und Kopfschmerzen am 3. Tag alle o.g. Nebenwirkungen

Avalox bei Bronchitis (akut), nach anderem Antibotikum das nicht gewirkt hatte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut), nach anderem Antibotikum das nicht gewirkt hatte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. 3 h nach Einnahme der ersten Tablette: massiver Blutdruckanstieg und starke Übelkeit, Nervosität, leichte psych. Probleme, leichter Tremor, leichter Durchfall
am 2. Tag zusätzlich sehr starke Kiefergelenks- und Kopfschmerzen
am 3. Tag alle o.g. Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 32975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Tavor

 

Ohrenschmerzen, Kieferschmerzen bei Tavor für Angststörungen

Hallo zusammen, ich heise Petra und wünsche mir, dass ich Gleichgesinnte zum Thema "Tavorentzug" hier in diesem Forum finde. ich will versuchen, meine Zusammenfassung, wie alles anfing kurz zu halten: Alles begann im Jahre 2012, ich litt unter ständiger Angstattacke, bis hin zur Todesangst,...

Tavor bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorAngststörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen, ich heise Petra und wünsche mir, dass ich Gleichgesinnte zum Thema
"Tavorentzug" hier in diesem Forum finde.

ich will versuchen, meine Zusammenfassung, wie alles anfing kurz zu halten:
Alles begann im Jahre 2012, ich litt unter ständiger Angstattacke, bis hin zur Todesangst, daraufhin, verschrieb mir mein Hausarzt den Luzifer "Tavor 2,5 mg überzeugend....ohne Aufklärung...........
Ich schluckte Tag für Tag 7,5 mg Tavor und das über zwei Jahre.
Meine Kinder sahen mich nur noch als Zompie der schulterhängend durch die Gegen schwebte, an.
ich entschied mich dann 2014 in einer Klinik zu einem 8-wöchigen Entzug.
Die Hölle............Aber ich habe es geschafft.......
nichts dem zum Trotze, begann der Entzug nach sechs Wochen erneut (keine Einnahme von Tavor, nach Entzug)
es fing mit Schmerzen im ganzen Mund an...... Mund- und Zungenbrennen, jeder einzelne Zahn tat weh, ständige Sinusitis, Missempfindungen im ganzen Mund, die sich anfühlen als wenn ich im ganzen Mund Schürfwunden hätte, Tinitus, Ohrenschmerzen, ständige Kieferschmerzen usw. .......... eine Reise zu unzähligen Ärzten begann, selbst an einer psychologischen Hypnosetherapie habe ich teilgenommen........... keiner konnte mir bisher helfen oder eine Diagnose stellen...........
Derzeit mache ich eine Schmerztherapie, mein Arzt tippte auf den Entzug von Tavor. Nachdem keine Infusion angeschlagen hatte,
machten wir eine Probe auf Exempel und nahm für acht Tage, 2,5 mg Tavor pro Tag ein......ihr glaubt nicht, was geschah: meine Schmerzen waren weniger geworden, nicht weg, aber ich hätte damit Leben können......

Ich nehme jetzt seit drei Tagen kein Tavor mehr, erstens mein Arzt gibt mir keine mehr und ich möchte nicht nochmal einen Entzug mitmachen, alleine die eine Woche mit Tavor machten mir beim absetzen, heute noch
Probleme, ich meine ich müsste sterben..........

Meine Nerven sind durch das Medikament kaputt gegangen und es braucht Zeit, bis diese wieder repariert sind.
Wenn jemand hier in diesem Forum ist, dem vielleicht so was ähnliches widerfahren ist, würde ich mich freuen wenn ihr euch melden würdet.

Schmerzen können einem zum Wahnsinn treiben und sie nehmen und rauben einem die Energie, dass ich jeden morgen aufwache mit dem ersten Gedanken: wie bekomme ich heute wieder meinen Tag geregelt."

Eingetragen am  als Datensatz 77329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kieferschmerzen bei Cipralex

 

Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, Kieferschmerzen bei Cipralex für Depression

Hallo Ich nehme seit vier wochen cipralex 10 mg. Diagnose- mittelstädte Depression, Erschöpfungszustände. War vier Wochen in der Psychiatrie. Anfangs extremer Schwindel, mit Sehstörungen. Meine Beine könnte ich kaum noch kontrollieren- so als ob jemand anders mit meinen Beinen unterwegs...

Cipralex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo

Ich nehme seit vier wochen cipralex 10 mg. Diagnose- mittelstädte Depression, Erschöpfungszustände. War vier Wochen in der Psychiatrie.

Anfangs extremer Schwindel, mit Sehstörungen. Meine Beine könnte ich kaum noch kontrollieren- so als ob jemand anders mit meinen Beinen unterwegs war. :O
Seit zwei Wochen habe ich täglich Kopfschmerzen- die jeden Tag schlimmer werden.
Kiefer ist extrem angespannt, beiße die Zähne fest zusammen... kann sie kaum entspannen nicht mal mit Meditation. Seit heute morgen zitiert mein Kiefer unaufhörlich und unkonzentriert.

Die Depression ist leichter geworden. Habe wenig Gefühle würde ich sagen.

Auf den Entzug bin ich dann schon gespannt... hört sich nicht so toll an was die Erfahrungen zeigen.
Werde jetzt mal zu meinem Hausarzt gehen und mal sehen was der dazu sagt...

Alles gute euch allen.

Eingetragen am  als Datensatz 80575
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Kieferschmerzen aufgetreten:

Kopfschmerzen (7/24)
29%
Schwindel (5/24)
21%
Abgeschlagenheit (3/24)
13%
Zahnschmerzen (2/24)
8%
Sehstörungen (2/24)
8%
Übelkeit (2/24)
8%
Muskelschwäche (1/24)
4%
Reflux (1/24)
4%
Zittern (1/24)
4%
Gefühlsstörungen (1/24)
4%
Nackenstarre (1/24)
4%
Herzstolpern (1/24)
4%
Schlafstörungen (1/24)
4%
Krämpfe (1/24)
4%
Unwohlsein (1/24)
4%
Knochenschmerzen (1/24)
4%
Beklemmung (1/24)
4%
Mundtrockenheit (1/24)
4%
Durchschlafstörungen (1/24)
4%
Rückenschmerzen (1/24)
4%
Extrasystolen (1/24)
4%
Magenschmerzen (1/24)
4%
Zahnausfall (1/24)
4%
Benommenheit (1/24)
4%
Schlaflosigkeit (1/24)
4%
Orgasmusstörungen (1/24)
4%
bitterer Geschmack (1/24)
4%
Ohrenrauschen (1/24)
4%
Herzrasen (1/24)
4%
Schüttelfrost (1/24)
4%
Angstzustände (1/24)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]