Lamictal

Das Medikament Lamictal wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lamictal wurde bisher von 86 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Lamictal traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Müdigkeit (37/109)
34% Nebenwirkung Müdigkeit durch Lamictal zu 33,94495412844%
Konzentrationsstörungen (24/109)
22% Nebenwirkung Konzentrationsstörungen durch Lamictal zu 22,018348623853%
Gewichtszunahme (16/109)
15% Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Lamictal zu 14,678899082569%
Schlafstörungen (14/109)
13% Nebenwirkung Schlafstörungen durch Lamictal zu 12,844036697248%
keine Nebenwirkungen (13/109)
12% Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Lamictal zu 11,926605504587%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Lamictal wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Epilepsie70%Medikament Lamictal gegen Epilepsie zu 69,724770642202% (63 Bew.)
Bipolare Störung11%Medikament Lamictal gegen Bipolare Störung zu 11,009174311927% (13 Bew.)
Depression5%Medikament Lamictal gegen Depression zu 4,5871559633028% (8 Bew.)
Stimmungsschwankungen5%Medikament Lamictal gegen Stimmungsschwankungen zu 4,5871559633028% (6 Bew.)
Angststörungen2%Medikament Lamictal gegen Angststörungen zu 1,8348623853211% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Lamictal

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Lamotrigin 95% Medikament Lamictal gegen Lamotrigin zu 94,607843137255% (186 Bew.)
Elmendos 2% Medikament Lamictal gegen Elmendos zu 2,4509803921569% (4 Bew.)
LAMOTRIG-ISIS 1% Medikament Lamictal gegen LAMOTRIG-ISIS zu 1,4705882352941% (2 Bew.)
Lamotrigina <1% Medikament Lamictal gegen Lamotrigina zu 0,98039215686275% (1 Bew.)
Lamotrigin Desitin quatro … <1% Medikament Lamictal gegen Lamotrigin Desitin quatro 100mg zu 0,49019607843137% (1 Bew.)

Wir haben 109 Patienten Berichte zu Lamictal.

Prozentualer Anteil 68% 32%
Durchschnittliche Größe in cm 169 179
Durchschnittliches Gewicht in kg 66 78
Durchschnittliches Alter in Jahren 37 42
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 22,98 24,22

In Lamictal kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Lamotrigin

Fragen zu Lamictal

  • lamictal 100mg

    meine sohn ist alt 14 jahre alt ist krank von epilepsie

  • Nebenwirkung von Lamictal 100mg.

    Nehme schon ca. 8 jahre Lamictal100mg. täglich. Seit einem halben Jahr habe ich nachts Schmerzen in den Füßen und nun auch Kreuzweh. Ich bekam das Medikament gegen Depresionen und möchte wissen ob…

  • Lamotrigen und Psychose

    Ist es möglich, dass ein plötzliches absetzen von Lamotigen eine Psychose aus auslösen kann, wenn man zwar eine diagnostizierte (1994) Bipolare Störung hat, aber nie eine Psychose hatte? Das…

alle Fragen zu Lamictal

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Lamictal für Gewichtszunahme mit Gewichtszunahme

Ich schwitze immer und habe 15kg zugenommen! mehr…

 

Lamictal für Epilepsie mit Konzentrationsstörungen, Gedächtnisschwierigkeiten

Es ist nur 1 von 3 Medikamenten, die ich einnehme, und somit nicht genau zu definieren, welche wirklich von Lamictal sind. mehr…

 

Lamictal für Epilepsie mit Medikamentenwechselwirkung

Ich habe vor kurzen auf Anraten meiner Neurologin vom Antiepileptika Timonil zu Lamictal gewechselt. Die 3- monatige Umstellphase war hart, da ich beide Medikamente gleichzeitig einnehmen musste und folglich Wechselwirkungen zwischen den beiden stattgefunden haben. Schwindelanfälle, zittrige Hände und Schlafstörungen waren die Folge. Nachdem ich die Volle Lamotrigin-Dosis erreicht hatte, konnte das Timonil abgesetzt werden. Seither geht es mir sehr gut und ich bin anfallfrei. mehr…

 

Lamictal für Schizoaffektive Störung mit Schwindel, Benommenheit

Das Lamictal habe ich wegen meiner Schizoaffektiver Störung bekommen und wurde als Stimmungsstabilisator angewendet. Wirksamkeit sehr gut! War nach der Einstellung wieder Arbeitsfähig.
Einziger Nachteil: es dauert ca. 10 - 12 Wochen, bis die Dosierung erreicht ist. Es muss ganz langsam hochdosiert werden.
Anfangs Benommenheit und Schwindel. Aber stetig eine verbesserung gespürt. Die Nebenwirkungen sind dann immer und immer weniger geworden, bis sie dann ganz weg waren, nach erreichen der Dosierung. Aber es braucht Geduld.
Kann es weiterempfehlen! mehr…

 

Lamictal für Epilepsie mit Schilddrüsenunterfunktion

Hab durch das Medikament eine Schilddrüsenunterfunktion bekommen.
Konnte es mittlerweile komplett absetzen die Unterfunktion ist geblieben=( mehr…

 

Lamictal für Epilepsie mit Müdigkeit, Zittern, Durchfall

War 16Jahre Anfallsfrei bis Januar ! Nebenwirkung . Müdigkeit ,Zittern, Durchfall mehr…

 

Timonil für Epilepsie, Epilepsie, Epilepsie mit Teratogenität

Durch das Carbamazepin im Timonil war mein 1. Baby schwerst behindert. Hatte damit auch öfters große Anfälle. Mit Lamictal und Lamotrigin komme ich besser klar. mehr…

 

Seroquel für Stimmungsschwankungen, Depression, Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, Durst, Heißhunger

Hallo zusammen!

Bei mir wechselten oft innerhalb einer halben Stunde die Gemütszustände zwischen "himmelhoch jauchzend" und "zu tode betrübt".

Anfangs wurde hier vorsichtig mit Lamictal aufdosiert, nur leider haben sich auch nach zwei Monaten die Zustände nicht gebessert. Der Arzt meinte, dass Lamictal erst nach einer längeren Zeit wirken wird. Deshalb eine (noch) verhaltene Bewertung. Update folgt.

Ich konnte trotz 7,5 mg Zopiclon nicht mehr einschlafen, habe oft stundenlang gegrübelt, heftige Alpträume gehabt, und nach teilweise 12 - 14 Stunden Schlaf - mit vielen Unterbrechungen - fühlte ich mich so erschlagen, dass ich teilweise 6 weitere Stunden gebraucht habe, um überhaupt das Haus verlassen zu können. Und immer wieder diese… mehr…

 

Lamictal für bipolare Störung mit Einschlafstörungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit

Seit mehreren Jahren, eigentlich seit meiner Kindheit plagten mich häufig wechselnde sehr starke Gemütsschwankungen. Die Vermutung einer manischen Depression lag also seit langem nahe.

Da jedoch bei der manischen Depression die Phasen (Manie-Depression) lt. Diagnosekriterien mehrere Wochen/Monate am Stück auftreten müssen, konnte es sich bei mir also nicht um diese handeln. So habe ich "Auf und Ab" notgedrungen ertragen und immer wieder versucht, dieses als "normal" abzutun. Stimmungsschwankungen hat ja bekanntlich jeder. Dennoch hatte ich immer wieder die Vermutung, dass das was ich hatte, nicht ganz normal sein kann. Der psychische Leidensdruck und die Hilflosigkeit wurden immer größer. Mit den Jahren kam Alkoholabusus hinzu.… mehr…

 

Lamictal für Epilepsie mit Konzentrationsschwäche, Wortfindungsstörungen, Gedächtnisstörungen, Rückenschmerzen, Aggressivität, Wahnvorstellungen, Depression

Ich nehme Lamictal jetzt schon 10 Jahre, davor nahm ich Timonil und Leptilan. Bei Timonil traten einmal im Monat Absourcen auf (Alles gesehen wie im Suchdurchlauf beim Videorecorder), das mit Lamictal verschwand. Bei Lamictal traten in den letzten Jahren nach der Dauerbehandlung Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen, Vergesslichkeit und starke Rückenschmerzen bedingt durch diagnostizierte Arthrose in der Wirbelsäule auf. Gestern habe ich im Fernsehen eine Dokumentation gesehen über die Zugabe von Aluminium in Medikamenten als Wirkstoffverstärker und die Auswirkungen. Der Film hat mich total schockiert, es wurden genau die Symptome beschrieben, die ich hatte, das Gefühl, eine Demenz zu bekommen und die schwindende Knochenstärke.… mehr…

 

Lamictal für Epilepsie, Epilepsie mit Übelkeit, Konzentrationsstörungen

Mir ist immer schlecht nach jedem Essen und habe sehr starke Konzentrationsschwierigkeiten, aber wie man aus anderen Erfahrungen lesen konnte hängt es vielleicht mit dem Medikament Lamictal zusammen dass man sich dadurch schlechter konzentrieren kann?

In der Schule habe ich sehr große Schwierigkeiten mir Lernstoff zu merken, den ich versucht habe mir zu merken und ich dann meistens nicht so gut abgeschnitten habe.
Doch da ich Hippucampusclerose habe, d.h mein Kurzeitgedächnis ist gestört hängt das damit zusammen.Mein Orientierungssinn ist dadurch auch sehr eingeschränkt,so ich kann mir auch keine Daten, Fakten und Arbeitsanweisungen mir merken, ich muss mir immer alles notieren.

soweiß ich jetzt nicht, ob Lamictal auch noch… mehr…

 

Lamictal für Epilepsie, Epilepsie, Epilepsie mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtsverlust

Am Anfang 10kg Gewichtszunahme, dauer Müdikgeit, keine Konzentrationsfähigkeit mehr in der Schule fazit schlechtere Noten, Starke stimmungsschwankungen, durch einnahme von zuviel lamictal augenproblem wie augendruck oder so was, wurde aber besser in niedriger dosis. Appetitverlust durch zusätzliche einnahme von Topomax positiver Effekt 22 kg Gewichtsverlust. mehr…

 

Carbaflux 600 für Muskelschmerzen, Bluthochdruck, Epilepsie, Epilepsie mit Magenbeschwerden

Die neuen Epilepsie Tabletten bekommen mir gut, das Blutdrucksenkende Medikament und das Medikament gegen Muskelschmerze bekommt mit auch gut, nur die vielen Medikamente haben
den Magen angegriffen, somit bekomme ich gegen ständiges Sodbrennen noch "Famodipin 20"
vom Arzt.
Ich habe wohl Zahnfleischschwund so das ich schon die dritten bekommen habe, das ist vermutlich
von den alten Epilepsie Tabletten. (Mylepsinum + Zentropil) die ich schon als junges Mädchen bekommen habe, ich wurde vor ein paar Jahren auf neue Tabletten umgestellt. mehr…

 

lamictal 100 für Grandmal-Anfälle, Grandmal-Anfälle, Grandmal-Anfälle mit Denkstörungen, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Zittern, Reizbarkeit, Suizidgedanken, Nierensteine

Nierensteinbildung, Verlangsamung der Denkleistung, Unkonzentriertheit,Traurigkeit, Weinen, Zittern, Reizbarkeit, Selbsttötungsgedanken, Suizidversuch mehr…

Lamictal wurde aus folgenden Begriffen gruppiert

Lamictal, Lamotrigin-Lamictal

Weitere Synonyme für Lamictal

Lamictal 600mg täglich, Lamictal 600mg, Lamictal 300mg, lamiktal, lamictal 100mg, Lamital, Lamictal ( 50mg-0-50mg), lamictal 100, Lamictal?, Lamictal-200/Lamotrigin

Lamictal wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Keppra, Orfiril, Topamax, Ergenyl, Depakine

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 106 Benutzer zu Lamictal

Graphische Auswertung zu Lamictal

Graph: Altersverteilung bei Lamictal nach Geschlecht   Graph: BMI-Verteilung bei Lamictal nach Geschlecht   Graph: Einnahme-Dauer von Lamictal
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.